Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2011, 17:13   #676
ludwigbauer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.05.2011
Beiträge: 37
ludwigbauer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von Falke Beitrag anzeigen
Also:

Christine ist eine von mir sehr geschätzte Userin!
Von mir ebenso!
Ihre Postings sind von Wissen und Intelligenz gepaart,
nur soviel dazu.
Sehe ich auch so

Meiner Meinung nach, reagiert sie auf einige Threads hier,
etwas zu sentimental.
Was ist für dich daran so verwerflich?

Man muss einfach auch mal darüber
schlafen können ..... ( Sagt der Volksmund)

Ich greife also Christine nicht an als Person, sondern äussere meine Meinung zu ihrem ein oder andern Post.

Jetzt klar?
Sehe ich etwas anders, man kann auch vieles schlecht reden.

Sie scheint ja eine der sehr wenigen zu sein die überhaupt etwas unternimmt. Alle anderen, mich mit eingeschlossen sitzen hier und haun in die Tasten.
Und dann, wann kommt die Sportschau?
Oder wann gibt es Abendbrot?

Ich kann nicht glauben das sich so wenige ernsthaft darum bemühen diesen Sachverhalt aufzuklären.

Wo sind die Leute aus Frankfurt?
ludwigbauer ist offline  
Alt 26.05.2011, 17:17   #677
Falke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat:
Was ist für dich daran so verwerflich?
Nichts ist daran verwerflich, Frauen sind nun mal so.
Sage ich einmal, trifft auch bestimmt zu.

Ich denke Christine, wird mich am besten verstehen, was ich damit meinte >>
Falke ist offline  
Alt 26.05.2011, 17:23   #678
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von ludwigbauer Beitrag anzeigen
Ich kann nicht glauben das sich so wenige ernsthaft darum bemühen diesen Sachverhalt aufzuklären.
Wir sind User in einem Forum, die bundesweit verstreut an ihren PCs sitzen und auf unterschiedliche Weise über einen Fall diskutieren.
Dass daraus die Aufklärung von Sachverhalten resultieren könnte, ergibt sich logischerweise nicht.
Hamburgeryn1 ist offline  
Alt 26.05.2011, 17:41   #679
Christine Vole 2010
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von ludwigbauer Beitrag anzeigen
Verstehe ich das jetzt richtig, du hälst Christine also nicht für besonders schlau / klug?

Was würde denn dagegen sprechen wenn der GF dieses zulassen würde.
Nur der guten Ordnung halber und um jede Spekulation hierzu zu vermeiden:
Die Herren waren nicht zu sprechen, was nicht zwingend heißt, dass sie da waren!Es heißt auch nicht, dass sie nicht da waren.
Es heißt schlicht das, was ich schrieb:Sie waren heute nicht zu sprechen.
Man will mich bzgl. des Kondolonzbuches kontaktieren, ich werde abwarten.
@ M.Twain und ThomasF
Danke für den Hinweis mit der Bekundung mittels Kerze/Blumen vor dem JC. Das Naheliegendste übersieht man manchmal.

Christine
 
Alt 26.05.2011, 17:58   #680
Der Ratlose
 
Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 2.070
Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Jeden Tag verrecken zehntausende an Menschen durch Seuchen, Hunger,und Verbrechen.

Und jetzt weint ihr rum weil eine Frau die auf jemand anderen eingestochen hat in Notwehr/Nothilfe erschossen worden ist.

Was für eine dekadente Bande.

Ihr müßt das mal anders sehen,wenn die Frau mit ihrem Messer besser umgegangen wäre dann wäre sie heute nicht tot.
Der Ratlose ist offline  
Alt 26.05.2011, 18:08   #681
Kelton
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.05.2011
Beiträge: 115
Kelton Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von Der Ratlose Beitrag anzeigen
Was für eine dekadente Bande.
Das klingt sehr zynisch. Letztlich ist es doch nur der gescheiterte Versuch, aus dem Vorfall ein Politikum zu machen. Wobei diejenigen, die dies versucht haben, wirklich ganz alleine dastehen.
Kelton ist offline  
Alt 26.05.2011, 18:09   #682
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von Der Ratlose Beitrag anzeigen
Jeden Tag verrecken zehntausende an Menschen durch Seuchen, Hunger,und Verbrechen.

Und jetzt weint ihr rum weil eine Frau die auf jemand anderen eingestochen hat in Notwehr/Nothilfe erschossen worden ist.

Was für eine dekadente Bande.

Ihr müßt das mal anders sehen,wenn die Frau mit ihrem Messer besser umgegangen wäre dann wäre sie heute nicht tot.
Sag mal, gibt es irgend einen Grund, dass Du

1. Äpfel mit Birnen vergleichst?
2. Die Menschen hier im Forum beleidigst
3. Nicht auch Gefühle der Fraternität zulassen willst
4. Nur Deine Meinung als die richtige darstellst
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 26.05.2011, 18:24   #683
ingo s.
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ingo s.
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: im schönen Ahrtal, in meinem Blockhaus direkt am Bach, mitten im Wald...
Beiträge: 1.419
ingo s. ingo s. ingo s. ingo s. ingo s.
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von Der Ratlose Beitrag anzeigen
...Und jetzt weint ihr rum weil eine Frau die auf jemand anderen eingestochen hat in Notwehr/Nothilfe erschossen worden ist...

das ist das letzte...

Was für eine dekadente Bande.

das ist eine beleidigung...

Ihr müßt das mal anders sehen,wenn die Frau mit ihrem Messer besser umgegangen wäre dann wäre sie heute nicht tot.

und das ist wieder das letzte...


fazit...: wie nennt man dieses geschreibsel...?


unterirdisches gedankengut.



enttäuschend, einfach nur enttäuschend...
__

.
mfg

ingo s.
______________________________________________

Man sollte sich im Flugzeug nach Möglichkeit stets einen Platz in den vorderen Reihen suchen...

(Im Falle eines Absturzes kommt dann immer noch mal der Getränkewagen vorbei...)
ingo s. ist offline  
Alt 26.05.2011, 18:26   #684
Hoffmannstropfen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 927
Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von ludwigbauer Beitrag anzeigen
Warum bezieht hier kein Polizist oder Sb mal öffentlich Stellung dazu?
Geh mal auf Sozialforum 24, da sind die Arge Mitarbeiter vertreten. Lies dir durch was da gepostet wird.
Geh in Polizei Foren, schau wie da über Hartz4 Bezieher gedacht und natürlich auch dementsprechend gehandelt wird.
Ich denke du solltest auch mal die Quelle in deinem direkten Umfeld befragen.
Wer im Glashaus sitzt:
Zitat:
die arge verbrecher haben aber wie man liesst schon die dollsten dinger versucht bei manchen.
http://www.elo-forum.org/existenzgru...tml#post826676
Zitat:
ohne je da gewesen zu sein, oder sie schreiben im Auftrag dieser Verbrecher!
http://www.elo-forum.org/news-diskus...tml#post837796
Ein anderer User mit roten Flügelchen sprach in seinem zum Glück gelöschten Beitrag von "Bullenschw****"
Und Du selbst unterstellst,die Polizistin wäre eine Mörderin:
Zitat:
Sie erschoss in einem Jobcenter in Frankfurt einfach mal eine Hartz IV
Und solche Beispiel wie hier von einigen Usern über die SB oder die Polizei gepostet wird gibt es viele.
Dann darf man sich aber nicht darüber aufregen,wenn man bei diesen Leuten in deren Foren ähnliches liest.
Es gibt auf beiden Seiten Beteiligte,die einfach ohne Sinn und Verstand draufhauen.
Ich glaube es sähe besser aus auf dieser Welt,wären Menschen imstande gelassener zu sein oder wenn sie einfach bevor sie schreiben oder reden ein paarmal tief durchatmen würden.Naja,und nachdenken wäre auch nicht falsch.
Diese extreme Form sich mit Wem auch immer auseinanderzusetzen,hat noch niemals einen Gewinner hervor gebracht.
Hoffmannstropfen ist offline  
Alt 26.05.2011, 18:35   #685
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von Hoffmannstropfen Beitrag anzeigen
Diese extreme Form sich mit Wem auch immer auseinanderzusetzen,hat noch niemals einen Gewinner hervor gebracht.
Doch. Den Totengräbern, Notfallärzten, und notabende den Rechtsanwälten.
Rounddancer ist offline  
Alt 26.05.2011, 18:39   #686
stier2004->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 446
stier2004
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von s3rkan Beitrag anzeigen
Woher willst du wissen was in der "echten Welt" für Ermittlungen laufen?

Tja, willkommen in der Realität...

Gott sei Dank das wir jetzt einen Realitätskenner haben.
__





,,,früh übt , wer Bundeskanzlerin werden möchte

Wer sich gegen Armut und Ausbeutung wehrt ,
wir niedergeknüppelt.
Der hl.Krieg unserer dt. Politiker


stier2004 ist offline  
Alt 26.05.2011, 18:43   #687
ingo s.
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ingo s.
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: im schönen Ahrtal, in meinem Blockhaus direkt am Bach, mitten im Wald...
Beiträge: 1.419
ingo s. ingo s. ingo s. ingo s. ingo s.
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von stier2004 Beitrag anzeigen
...Gott sei Dank das wir jetzt einen Realitätskenner haben...

wieso...? hattest du bis jetzt noch keinen sachbearbeiter beim jc?

(ironiemodus off)
__

.
mfg

ingo s.
______________________________________________

Man sollte sich im Flugzeug nach Möglichkeit stets einen Platz in den vorderen Reihen suchen...

(Im Falle eines Absturzes kommt dann immer noch mal der Getränkewagen vorbei...)
ingo s. ist offline  
Alt 26.05.2011, 18:46   #688
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von ThomasF Beitrag anzeigen
... das gilt für das Gelände der ARGE.
Aber für den Gehsteig *vor* dem Gelände der ARGE gilt das Hausrecht nicht.
Das Gebäude liegt aber nicht an der Straße oder an einem öffentlichen Gehweg sondern zurückgesetzt auf einem großen, umzäunten Grundstück.
 
Alt 26.05.2011, 18:52   #689
stier2004->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 446
stier2004
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von ingo s. Beitrag anzeigen
wieso...? hattest du bis jetzt noch keinen sachbearbeiter beim jc?

(ironiemodus off)
das ist eine blöde Frage
__





,,,früh übt , wer Bundeskanzlerin werden möchte

Wer sich gegen Armut und Ausbeutung wehrt ,
wir niedergeknüppelt.
Der hl.Krieg unserer dt. Politiker


stier2004 ist offline  
Alt 26.05.2011, 19:05   #690
ingo s.
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ingo s.
 
Registriert seit: 24.01.2008
Ort: im schönen Ahrtal, in meinem Blockhaus direkt am Bach, mitten im Wald...
Beiträge: 1.419
ingo s. ingo s. ingo s. ingo s. ingo s.
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von stier2004 Beitrag anzeigen
das ist eine blöde Frage

stimmt, deswegen hab ich ja auch ganz klein 'ironiemodus' drunter geschrieben...


mir fiel halt nix besseres ein, als du vom 'realitätskenner' sprachst...
__

.
mfg

ingo s.
______________________________________________

Man sollte sich im Flugzeug nach Möglichkeit stets einen Platz in den vorderen Reihen suchen...

(Im Falle eines Absturzes kommt dann immer noch mal der Getränkewagen vorbei...)
ingo s. ist offline  
Alt 26.05.2011, 19:26   #691
ThomasF
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Zitat von ludwigbauer Beitrag anzeigen
So wie es aussieht ist es nicht erwünscht.
Aber warum?
ist doch recht einfach: Man will verhindern, daß da unverdient die Täterin zur Märtyrerin gemacht wird.
das siehst du etwas zuuuuuu einfach!
Die tote Dame hat weder absichtlich (oder geplant) gehandelt, noch im Auftrag oder zum Wohle von irgendwem. Sie hatte wohl eher einen spontanen Anfall geistiger Umnachtung - und starb weil eine Polizistin ebenfalls einen spontanen Anfall geistiger Umnachtung hatte.

Mit deiner vereinfachten Deutung ignorierst du besonders die Tatsachen, daß die tote Negerin nicht der erste Amokläufter in ARGEn war, nicht der erste Tote wegen Tumulten in ARGEn war und nicht der erste Mensch ist der - weil der Vorfall im Umfeld des Hartzmurkses geschah - totgeschwiegen wird.

Das Schweigen ist symptomatisch. Das ist nicht die Ausnahme dieses speziellen Falles, in dieser speziellen ARGE, in dieser speziellen Stadt. Das ist eine konsequente Taktik die von allen ARGEn, in allen Städten, praktiziert wird. Und Sinn des ganzen ist es Aufklärung zu verhindern.
Die Folgen, daß nämlich tote Arbeitslose eine Kostenersparnis sind und tote SB freie Arbeitsplätze, werden mindestens billigend in Kauf genommen (falls es nicht gar ein erwünschter Nebeneffekt ist).
Da du dich als Wirtschaftwissenschaftler ausweist, kennst du ja die Kraft der Statistik: der nächste Amoklauf kommt garantiert! Diesen kannst du ebenfalls als Einzelfall zerreden - so wie den aktuellen Vorfall, die 150000 SG-Prozesse je Jahr, die mehrtausendfachen Handgreiflichkeiten je Jahr, die etwa monatliche Messerstecherei und die rund 1 malige Schießerei je Jahr - aber gerade durch das Ignorieren des Kontextes gewährleistet man, daß der Amoklauf nicht verhindert wird.
 
Alt 26.05.2011, 19:31   #692
ThomasF
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Das Gebäude liegt aber nicht an der Straße oder an einem öffentlichen Gehweg sondern zurückgesetzt auf einem großen, umzäunten Grundstück.
... nun, ich war nicht dort. Jedoch auf den Bildern dachte ich einen Fußgängerweg zu sehen.
Das Gebäude selbst können wir bis zum Zaun reichend ansehen, denn soweit reicht das Hausrecht (zu dessen Wahrung der GF ja nun über eine Leiche gehen mußte).
Christine war dort. Sie wird wird eine konkrete Aussage über den Zugang machen können.
 
Alt 26.05.2011, 19:36   #693
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von ThomasF Beitrag anzeigen
die tote Negerin
... hier besteht nachhaltiger Korrekturbedarf.......
Hamburgeryn1 ist offline  
Alt 26.05.2011, 19:49   #694
Kelton
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.05.2011
Beiträge: 115
Kelton Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von ThomasF Beitrag anzeigen
Die Folgen, daß nämlich tote Arbeitslose eine Kostenersparnis sind und tote SB freie Arbeitsplätze, werden mindestens billigend in Kauf genommen (falls es nicht gar ein erwünschter Nebeneffekt ist).
Ich rate dringend zu einem Fierberthermometer und einem anschliessenden Arztbesuch.
Kelton ist offline  
Alt 26.05.2011, 19:51   #695
ThomasF
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von M. Twain Beitrag anzeigen
... hier besteht nachhaltiger Korrekturbedarf.......
Neger war schon ein deutsches Wort, da lag dein Urururururgroßvater noch in den Windeln. Und es wird ein deutsches Wort bleiben, selbst wenn deine Urururururenkel das Zeitliche segnen.
Mit einer sprachlichen Heuchelei man möge eine melaningesättigte Hautfarbe mit einem germanischen Wort ('schwarz') bezeichnen, aber doch niemals mit einem lateinisch/spanischen Wort ('schwarz') hängst du dich an Äußerlichkeiten auf. Wir sind nun einmal nicht im Amiland, also wirst du mit der der Ami-Mentalität eigenen Heuchelei auf Unverständnis stoßen.
Einen dritten Hinweis, falls ich ein drittes Mal von Negern spreche, kannst du dir und uns ersparen.
 
Alt 26.05.2011, 19:53   #696
Falke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von ThomasF Beitrag anzeigen
Einen dritten Hinweis, falls ich ein drittes Mal von Negern spreche, kannst du dir und uns ersparen.


Ansonsten ohne Worte für dein Gelaber!
Falke ist offline  
Alt 26.05.2011, 19:57   #697
Hoffmannstropfen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 927
Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von ThomasF Beitrag anzeigen
Neger war schon ein deutsches Wort, da lag dein Urururururgroßvater noch in den Windeln. Und es wird ein deutsches Wort bleiben, selbst wenn deine Urururururenkel das Zeitliche segnen.
Mit einer sprachlichen Heuchelei man möge eine melaningesättigte Hautfarbe mit einem germanischen Wort ('schwarz') bezeichnen, aber doch niemals mit einem lateinisch/spanischen Wort ('schwarz') hängst du dich an Äußerlichkeiten auf. Wir sind nun einmal nicht im Amiland, also wirst du mit der der Ami-Mentalität eigenen Heuchelei auf Unverständnis stoßen.
Einen dritten Hinweis, falls ich ein drittes Mal von Negern spreche, kannst du dir und uns ersparen.
Zitat:
Mit dem Begriff " Neger " sind eine Vielzahl von rassistischen und eurozentristischen Stereotypen verbunden. Diese Bilder oder Projektionen haben vor allem mit eigenen Versagungen und Ängsten zu tun: Sexualrepression Entfremdung und/oder Ohnmachtserfahrungen sind psychodynamische Grundlagen für das Suchen von vermeintlich Schwächeren um die eigene Person aufzuwerten. Einige Elemente des eurozentristischen Blicks auf die "Neger" sind:

  • Inferiorität die "Neger" seien den "Weißen" unterlegen;
  • Viktimisierung die Darstellung als Opfer bzw. als schwach ;
  • Infantilisierung das Zum-Kind-Machen ;
  • Triebhaftigkeit und Naturhaftigkeit insbesondere die übertriebene Darstellung von Sexualität;
  • Kulturlosigkeit der Beitrag Afrikas zur Zivilisation wird geleugnet.
Bis heute halten sich die rassistischen und eurozentristischen Bilder der " Neger " in Deutschland und werden u.a. in der Werbung und anderen Medien reproduziert.
Neger
Hoffmannstropfen ist offline  
Alt 26.05.2011, 19:59   #698
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von M. Twain Beitrag anzeigen
... hier besteht nachhaltiger Korrekturbedarf.......
jojo, heißt ja schliesslich auch schokoküsse oder schaumküsse und nicht mehr mohrenköpfe oder negerküsse.

das ist sozusagen der gipfel der political correctness, um das kein aas was gibt. die schwarzen menschen, braunen menschen, die negrophilen menschen, die nun mal keine weiße oder kauskasischen menschen sind, können über soviel ignoranz nur den kopf schütteln.

wieso beschwere ich mich nicht, weil ich als "kaukasischer typ" bezeichnet werde?

stellt eure uhren mal um auf neuzeit und kapiert, das es nicht die bezeichnung ist, sondern der blick auf den menschen und der respekt, ob weiss, ob schwarz oder gelb oder was auch immer.
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 26.05.2011, 19:59   #699
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von ThomasF Beitrag anzeigen
Einen dritten Hinweis, falls ich ein drittes Mal von Negern spreche, kannst du dir und uns ersparen.
Wann und wie oft ich dich darauf anspreche, überlässt du mir.
Ansonsten schließe ich mich Falke an:
Ohne Worte für dein Gelaber!
Hamburgeryn1 ist offline  
Alt 26.05.2011, 20:03   #700
Christine Vole 2010
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tote nach Messerstecherei im Jobcenter (N-TV)

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Das Gebäude liegt aber nicht an der Straße oder an einem öffentlichen Gehweg sondern zurückgesetzt auf einem großen, umzäunten Grundstück.
Hallo RZ,
direkt am Zaun ginge es, denke ich mal.

fg
Christine
 
 

Stichwortsuche
jobcenter, messerstecherei, tote

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tote Hose - Eilantrag vom 15. September Selbstundstaendig ALG II 5 01.11.2010 22:31
Tote und Verletzte bei S21 Protesten mvsoft Stuttgart 21 0 19.10.2010 18:46
Gewaltsame Ausschreitungen: Drei Tote nach Bank-Brandanschlägen in Athen Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 25 06.05.2010 21:15
Mehrere Tote bei Amoklauf im Landgericht Atlantis Archiv - News Diskussionen Tagespresse 15 07.04.2009 11:55
Tote Stellenanzeigen The_Vulcan Job - Netzwerk 32 16.02.2008 08:19


Es ist jetzt 18:36 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland