Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Tausende zur Demo "Wir zahlen nicht für eure Krise!" in Essen erwartet


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.03.2010, 16:07   #76
rintho
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tausende zur Demo "Wir zahlen nicht für eure Krise!" in Essen erwartet

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
...

(radikale aussen vor)

...

Hmm - ich vermute mal ein Definitionsproblem! Radikal kommt vom lateinischen radix - Wurzel! Ein Radikaler ist jemand, der an die Wurzel des Übels geht - und das brauchen wir hier!

Hartz4 ist Ausdruck unseres Wirtschafts- und Gesellschaftssystems. Eine Erhöhung der Transferleistungen wird uns Betroffenen zwar erstmal etwas weiterhelfen, aber nichts grundsätzlich ändern. Es wird die nächste Krise kommen, es werden weiter Sozialleistungen gestrichen, es wird weiterhin nach den Interessen der GRoßindustrie, der Multinationalen Konzerne gehandelt und nicht im Interesse der MEnschen!

Wir brauchen eine radikale Änderung im Staat und in der Gellschaft!!
Wir brauchen einen völlig anderen Wertekatalog als heute!

Gemeint hast du wahrscheinlich Gewalttätige Demonstranten - wobei ich hier auch gerne noch den Begriff Gewalt definiert hätte: bei uns ist schon ne Sitzblockade Gewalt - und Leute, die blockieren würde ich nicht von Demos ausschließen!!

Grüße, Glück und Freiheit

Thomas
 
Alt 22.03.2010, 16:13   #77
yellowgirl->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 622
yellowgirl
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tausende zur Demo "Wir zahlen nicht für eure Krise!" in Essen erwartet

Zitat:
5.000 protestieren gegen Sozialabbau
Polizist trägt verbotene Quarzsand-Handschuhe


Ein der Redaktion von bo-alternativ.de bekannter Pressefotograph hat Bilder zur Verfügung gestellt, die zeigen, wie ein Beamter Spezial-Handschuhe auf der Demonstration trug, die mit Quarzsand gefüllt sind. Hiermit sollen DemonstrantInnen ganz gezielt angegriffen werden. Es liegen zu den Fotos die exakten GPS Daten und Uhrzeit vor. Die Redaktion von bo-alternativ.de hat die Fotos, auf denen der Täter eindeutig zu erkennen ist, an Sevim Dagdelen weitergeleitet. Da sie sich ohnehin schon mit den Übergriffen der Polizei beschäftigt, hat sie sich bereit erklärt, auch die Fotos an die Staatsanwaltschaft weiterzuleiten und nachzuhaken, was hier eigentlich in Essen geprobt wurde.
Bemerkenswert ist, wie souverän die DemonstrantInnen und Demo-Leitung mit diesen Provokationen der Polizei umgegangen ist. Die Polizei musste völlig resigniert in ihrem Abschlussbericht feststellen, dass die Demonstration friedlich verlaufen ist.
Bewegung in Bochum 5.000 protestieren gegen Sozialabbau Polizist trägt verbotene Quarzsand-Handschuhe
yellowgirl ist offline  
Alt 22.03.2010, 16:17   #78
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tausende zur Demo "Wir zahlen nicht für eure Krise!" in Essen erwartet

Zitat:
Durch die Sandverstärkung wirken – ähnlich wie beim Einsatz von Schlagringen – Faustschläge, die mit solchen Handschuhen ausgeteilt werden, deutlich stärker. Auch schützen die Handschuhe die Hände vor Schnittverletzungen (etwa bei Messerangriffen) bzw. der Wucht der eigenen Schlagwirkung (im Faustkampf). Zudem schätzen die Benutzer von Quarzsandhandschuhen die durch die flexible Sandfüllung verbesserte Passform
Quarzsandhandschuh ? Wikipedia

fällt beim Bildervergleich auf.
 
Alt 22.03.2010, 16:37   #79
haef->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.278
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tausende zur Demo "Wir zahlen nicht für eure Krise!" in Essen erwartet

Quarzsandhandschuhe sind vor allem beliebt bei

Türstehern, Polizisten, Hooligans

"sag mir mit wem Du umgehst und ich sage Dir womit Du schlägst"

fG
Horst
__

"Hartz IV ist offener Strafvollzug. Es ist die Beraubung von Freiheitsrechten.
Hartz IV quält die Menschen, zerstört ihre Kreativität." G. Werner/Inh. DM

Die ARGEn, die Berechnung des Lebensunterhaltes, die Kopplung an die Renten,
alles
verfassungswidrig. Das BVerfG

Alle ARGE-Mitarbeiter dienen diesem asozialen, illegalen und illegitimen System. Sie beteiligen sich z.T. sogar an kriminellen Machenschaften und beklagen, statt sich gemeinsam mit Elo´s zu wehren, ihr eigenes "Schicksal".


haef ist offline  
Alt 22.03.2010, 20:07   #80
elgoki
Elo-User/in
 
Benutzerbild von elgoki
 
Registriert seit: 21.04.2006
Ort: Münster
Beiträge: 238
elgoki
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tausende zur Demo "Wir zahlen nicht für eure Krise!" in Essen erwartet

Video zum Polizeiensatz am Ende der Demo:

YouTube - Polizeieinsatz gegen die KPD in Essen

Man kann im übrigen die Handschuhe einiger Polizeibeamten deutlich erkennen.
__

Meine bescheidenen Äußerungen sind meine private Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar!!!

Verlieren können wir nur unsere Angst, die Würde kann uns keiner nehmen!

Vorwärts, und nicht vergessen,
worin uns´re Stärke besteht!
Beim Hungern und beim Essen,
vorwärts, nie vergessen, die Solidarität!


elgoki ist offline  
Alt 23.03.2010, 00:32   #81
Volker
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 1.571
Volker Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Tausende zur Demo "Wir zahlen nicht für eure Krise!" in Essen erwartet

Bei der Antinazidemo in Duisburg darauf achten und dokumentieren.

Gruss
Volker ist offline  
 

Stichwortsuche
demo, erwartet, essen, tausende

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bündnis ruft für den 20. März nach Essen auf - Wir zahlen nicht für Eure Krise Martin Behrsing AGENTURSCHLUSS/Aktionen 18 20.02.2010 16:36
Aktionskonferenz: "Wir zahlen nicht für eure Krise" edy Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 0 16.11.2009 13:34
Video,Wir zahlen nicht für Eure Krise-Berlin/Frankfurt wolliohne Linke und Hartz IV 1 30.03.2009 19:01
Busbörse: Demo Aktion "Wir zahlen nicht für eure Krise!" wolliohne Wichtige Termine 0 24.02.2009 18:35
Aktionskonferenz: Wir zahlen nicht für Eure Krise! Zen1oz Linke und Hartz IV 0 16.02.2009 18:55


Es ist jetzt 04:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland