Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.09.2012, 14:53   #76
293949
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 1.736
293949 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sudan: Deutsche Botschaft in Flammen

Es geht hier nicht um die Asylanten in Deutschland, die bekanntlich wie Dreck behandelt werden.

Sondern um die islamistischen Mörder+Terroristen denen die westlichen Politiker in den Hintern kriechen.

Oder wie der russische Vizepremier Rogosín richtig sagt:'Daß der Westen die Extremisten an die Macht bringt'.
293949 ist offline  
Alt 11.10.2012, 11:39   #77
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.019
Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola Hartzeola
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sudan: Deutsche Botschaft in Flammen

Zitat:
Produzent des Mohammed-Schmähvideos vor Gericht

In dem Film "Unschuld der Muslime", wird der Prophet Mohammed verunglimpft. Der Produzent, Nakoula Basseley Nakoula, steht nun vor Gericht – er hatte mit dem Film gegen Bewährungsauflagen verstoßen.


Der Mann hinter dem Mohammed-Schmähvideo "Die Unschuld der Muslime" ist in Kalifornien zu einer Anhörung vor Gericht erschienen. Er wies den Vorwurf zurück, gegen Bewährungsauflagen verstoßen zu haben.

Richterin Christina Snyder entschied daraufhin am Mittwoch in Los Angeles, dass Mark Basseley Youssef – auch bekannt als Nakoula Basseley Nakoula – bis zur Beweiserhebung am 9. November in Haft bleiben muss.

Das Verfahren hat nicht direkt mit dem international kritisierten Film "Die Unschuld der Muslime" zu tun, der in der islamischen Welt zu gewaltsamen Protesten mit mehr als 50 Toten führte. Vielmehr werden dem 55-Jährigen Verstöße gegen acht Bewährungsauflagen aus einer Verurteilung im Jahr 2010 zu 21 Monaten Haft wegen Bankbetrugs vorgeworfen. Youssef bezeichnete sich in allen Fällen als unschuldig.
Los Angeles: Produzent des Mohammed-Schmähvideos vor Gericht - Nachrichten Politik - Ausland - DIE WELT
Hartzeola ist offline  
Alt 11.10.2012, 13:12   #78
DLGI
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.09.2012
Ort: nirgendwo
Beiträge: 44
DLGI
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sudan: Deutsche Botschaft in Flammen

Zitat von Darkstoll Beitrag anzeigen
Angeblich soll der Anti-Islam Film ja von jüdischen Spendern bezahlt worden sein.

Hier einmal ein Ausschnitt aus einer israelischen Kindersendung von 2007: Toffee VeHa-Gorilla (Toffee and the Gorilla)
Jesus the Gorilla Nazi:Ein Mädchen im Bikini macht Späßchen mit einem Affen, wie Jesus Christus der Nazi gekreuzigt wird, und das alle Christen das Böse sind.

Mocking Jesus on Israeli Zionist TV -


Hier noch ein anderes Video aus dem Programm:

Toffee And The Gorilla - USA (Funny) (English Subtitle) - YouTube


Nettes Kinderprogramm was die in Israel laufen lassen.
Darüber regt sich wohl keiner auf!
Und das ist nur das Kinderprogramm!
Das sollte zu denken geben...

Was solche sender, sendungen, und videos betrifft, davon gibt es 23trilliarden und ich will nicht viel dazu sagen nur, 6 Mil. juden = von Gott allein gelassen... warum sollte man dann da noch daran glauben? abgesehen davon, wird in Deutschland sehr viel geschwiegen darüber was solche themen angeht wie hier oben im zitat. dafür muss man erst die geschichte kennen, von juden, muslimen und die von Bayern.... Alles andere ist für nicht wissende, einfach nur hässlich böse, grausam etc....

Es gibt kaum sachliche diskussionen und alle hetzen als wären sie von geburt an dabei und glauben zu wissen, das sie es besser können. Problem ist nur jetzt kommen diese kranken auch nach deutschland ooppss sry. sie leben ja hier und leiten ihren beitrag, HartzIv zb ...

Und da die Deutsche presse der hammer ist, hier noch etwas

Pakistan - Taliban schießen 14-jähriger Kritikerin in Kopf - Politik -Ausland - Hamburger Abendblatt


Ich bin seit zwei tagen sowas von schweinebösedrauf, wenn ich sowas lese und glaub mir allein das selbst die regierung nicht in der lage ist oder WILL. nichts passiert. sie lassen es zu. schützen decken den dreck. Doch glaubt mir eins ich würde töten und sogar dafür sterben alda.. 14 jahre, klingt so als würde ein mädchen hier in der fussgängerzone vergewaltigt werden und alle gehen daran vorbei oooh entschuligung..gung mein fehler. ich vergass die gaffer....und die hobby filmer...

Heute morgen habe ich in den news gehört, das man hier in deutschland angst hat vor den salatfistern... also was wollen wir mehr? Alle schweigen, alle und niemand will es sagen, weil man dann ein nazi ist oder böse oder gewalttätig.

Unterhaltet euch mal mit Deutschen die in den letzten jahren in kriegsgebieten waren, ihren dienst da leisten mussten. Und frage siemal was sie sich in ihrem leben wünschen.. falls sie noch klar denken können. Das hier kann und wird niemand stoppen, dennicht mal in den eigenen reihen wird etwas getan nichts... also wo will man da anfangen? bla bla westerwelle? Ich kann hier min. drei leute aufzählen die aus den gebieten da kommen und was die wirklich wollen, werden irgendwann die meiden berichten das ist sicher... nur solange nicht passiert ist alles okay...

DLGI
DLGI ist offline  
Alt 12.10.2012, 03:09   #79
Darkstoll
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sudan: Deutsche Botschaft in Flammen

Mocking Jesus on Israeli Zionist TV -

Das ist ja noch relativ Harmlos, habe noch ganz andere Sachen im Israeli-TV gefunden. Bei uns würde sowas als sexistisch und rechts bezeichnet werden und niemals ausgestrahlt werden. Sehr radikales Material gegen Christen und Moslems...
Das zeigt das wahre Gesicht der Juden...
 
 

Stichwortsuche
botschaft, deutsche, flammen, sudan

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anonymous - Operation Ghostbusters (Botschaft an die Zeitgeist Bewegung) Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 29.11.2011 11:56
Die Botschaft macht mürbe - Über den Hartz-IV-Kompromiss Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 25.03.2011 15:51
Paketbombe in Schweizer Botschaft in Rom physicus Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 23.12.2010 19:30
Deutliche Botschaft von Käßmann: Für Gerechtigkeit engagieren Cementwut Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 04.07.2010 15:48
Die Frohe Botschaft (FDP) Master of Desaster Archiv - News Diskussionen Tagespresse 12 25.04.2010 08:06


Es ist jetzt 07:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland