Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2012, 23:03   #26
alpha
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: NRW
Beiträge: 1.031
alpha Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Das gabs doch vor Jahren schonmal, hat man das aus dem Archiv geholt ?

Ich geh normal nicht nach Mcdoof. Es gab aber mal so Gutscheine, hab mal probiert, aber es schmeckt wirklich nicht. Warum ist MCdoof etc. so beliebt? Würd mich echtmal interesieren...
__

- Meine Beiträge im Forum stellen lediglich meine pers. Meinung dar und sind nicht als Rechsberatung oder Fakten ...etc. anzusehen
alpha ist offline  
Alt 14.09.2012, 07:48   #27
Bergkamener->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 290
Bergkamener Bergkamener
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Zitat von alpha Beitrag anzeigen
.....
Warum ist MCdoof etc. so beliebt? Würd mich echtmal interesieren...
Zur Beliebtheit gibt es meiner Meinung nach folgende Gründe:

-agressive Werburg, gerade für die Kleinen
-wird von Jugendlichen, auch mangels Alternativen in den Städten und Gemeinden oft als Treffpunkt benutzt
-Lange Öffnungszeiten, bei uns am Wochenende bis 0500H (kaum andere Konkurrenz), sonst bis 0100h.
-völliger Verzicht auf Schweinefleisch, wird somit auch von Muslimen genutzt
-schnell

Mich wundert die Beliebtheit auch, da MC-Don. sehr teuer ist, so kostet ein Big-Mäc mittlereile solo ca. 3,80 Euro, oder eine kleine Pommes 1,60 Euro, selbst ein Menü ist relativ teuer.

Jeder Mittagstisch in einem Restaurant bietet ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei uns z.B. beim Kroaten oder Chinesen 6,50 Euro.
Bergkamener ist offline  
Alt 14.09.2012, 09:10   #28
Georgie634->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 38
Georgie634
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Zitat von musiker01 Beitrag anzeigen
Hmm, lt. Stern-Artikel bekommt die Dame, die den Sprung von McD nach DM geschafft hat, nun für einen unbefristeten Vollzeitjob doch glatt 1.230 EUR netto. Soll man darüber lachen oder weinen? Ist ja gerade zuviel zum Sterben und zuwenig zum Leben...................
für 1230 euro netto würde ich auch vollzeit arbeiten gehen. oder hast du netto mit brtutto verwechselt? was ist an 1230 euro netto denn so verkehrt?
Georgie634 ist offline  
Alt 14.09.2012, 10:15   #29
Kleeblatt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 2.454
Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Zitat von Bergkamener Beitrag anzeigen
Ich fand es gut, daß viele wegen der schlechten Bezahlung abgelehnt haben.

In der Gesprächsrunde nach dem Beitrag, natürlich die üblichen Phrasen von hochbezahlten "Experten", wie z.B.:

- man muß es als Chance sehen und diese nutzen
"Chance" wofür genau ?
- Vorbild für eigene Kinder
Die Vermögenden und Reichen, welche ich kenne, dürften demnach ein wahres Negativvorbild für ihre Kinder sein. Wo bleibt bei denen denn da nur das Jugendamt ?
- Studien haben bewiesen, man ist glücklicher, wenn man arbeitet,
DIE Studien möchte ich sehen und dann diese "Studien" mal den Vermögenden unter die Nase halten .... DAS Gelächter von denen wird aber dröhnen ...
dabei spielt das Gehalt eine untergeordnete Rolle
Einkommen spielt in D bei also keinem Bürger eine Rolle bzw. eine untergeordnete ? Weshalb zahlen dann die AN so hundsmiserabel, weshalb kommt es ständig zu Streiks, weshalb nimmt dann die Anzahl der Millionäre permanent zu ?
- geregelter Tagesablauf, man steht wieder früh auf
Weshalb muß ein Tagesablauf "geregelt" sein durch Arbeit ? Also ich kann sehr gut auch ohne Arbeit einen geregelten Tagesablauf haben, - wenn ich es möchte. Weshalb MUSS es aber sein ? Weil das WER sagt ?
- nie waren die Chancen so gut eine Arbeit zu finden, Arbeitslosigkeit gesunken, "nur" 2,9 Millionen
Klar, und die Erde ist eine Scheibe und die Sonne geht im Westen auf ... Schwachsinn ...
usw.

Solchen Herren würde ich das Gehalt gerne mal für z.B. 1 Jahr auf 1200 Euro brutto senken und danach mal deren Meinung hören, wie "glücklich" sie sind.
Alle Politiker für 1 Jahr mal arbeiten lassen auf ALG II-Niveau und den "Job" in der Politik für 1 €, - DANN schaun wir mal ...
Kleeblatt ist offline  
Alt 14.09.2012, 10:42   #30
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Gibt es die Sendung denn irgendwo als Video zu sehen?
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline  
Alt 14.09.2012, 11:07   #31
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.733
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Hallo,

das mit dem geregelten Tagesablauf ist doch Erfindung der DRV...

damit man möglichst keine Rente zahlen muss...

wenn jemand zu krank ist, um zu arbeiten, dann wird ihm vorgehalten, dass gerade bei "deiner" Erkrankung ein geregelter Tagesablauf zur Gesundung beiträgt...und zack ist es aus mit der Rente...

so einfach ist das heute...da wird irgendeine ominöse Studie hervorgekramt, die ist so aufgebaut, dass sie wunderbar in die jetzige Situation passt und schwupps...gehört zur Gesundung ein geregelter Tagesablauf...

als meine Schwägerin in den 2. Teil der Altersteilzeit ging, war ihren 1. Worte am 1. freien Tag: Freiheit....Freiheit...
sie jubelte richtig...

ich bin bereits seit 2009 au zu Hause und ich habe einen geregelten Tagesablauf..ohne ging es gar nicht mit den Medikamenten, den Therapien und den Ärzten...

da muss mir keiner kommen, dass für einen geregelten Tagesablauf eine Erwerbstätigkeit erforderlich ist...oder das aufstehen um 6.00 Uhr...
und noch früher..
das hab ich jahrzehntelang gemacht...Danke, brauch ich nciht mehr...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline  
Alt 14.09.2012, 12:34   #32
Georgie634->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.09.2012
Beiträge: 38
Georgie634
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

geregelter tagesablauf hört sich nach roboter an. warum muss immer alles geregelt sein vom aufstehen über klogang zur arbeit zum feierabend ins bett? wenn alles so geregelt wäre dan gäbe es keine spontanen kinobesuche mehr, keine freunde treffen, keine situationen wie "jetzt gehn wir mal ein kaffee trinken". geregelter tagesablauf? ich scheiß drauf.
Georgie634 ist offline  
Alt 14.09.2012, 16:24   #33
Pony und Kleid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: 51.9833300 / 7.7833300
Beiträge: 1.131
Pony und Kleid
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Der Knaller war natürlich der Bewerber, welcher dann doch nicht zum Bewerbungsgespräch kam, weil ja sein Mitbewohner krank sei. Und weil dieser nun krank sei, könne man ihn nicht alleine lassen. LOL
Pony und Kleid ist offline  
Alt 14.09.2012, 18:11   #34
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Zitat von Hoffnungsloser Tropfen Beitrag anzeigen
aber das Erwerbslose kein VOLLZEITJOB für 7.50,-€/h. annehmen wollen, ist doch wohl Logisch!

Das ist Tariflohn. Sittenwidrig wäre erst ein Drittel unter Tarif.

Was ist daran logisch, daß manche von uns sich weigern, für 7,50 plus Zulagen (!), plus Urlaubs- und Weihnachtsgeld zu arbeiten?
Das sind fast 15 DM plus Zulagen, etc.

Ein Haufen Geld. Wer das ausschlägt, der hat den Anspruch, von den anderen Steuerzahlern durchgefüttert zu werden, verwirkt, und er sollte von denen, die erwerbslos sind, und arbeiten wollen, mit Schimpf und Schande gebrandmarkt werden, weil der das nicht zutreffende Image begründet, wir alle, die wir auf "Staatsknete" angewiesen sind, würden nicht arbeiten wollen.
Rounddancer ist offline  
Alt 14.09.2012, 18:17   #35
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Zitat von sixthsense Beitrag anzeigen
Gibt es die Sendung denn irgendwo als Video zu sehen?
ja, bei Stern-TV
Rounddancer ist offline  
Alt 14.09.2012, 18:44   #36
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
...
Ein Haufen Geld. Wer das ausschlägt, der hat den Anspruch, von den anderen Steuerzahlern durchgefüttert zu werden, verwirkt, und er sollte von denen, die erwerbslos sind, und arbeiten wollen, mit Schimpf und Schande gebrandmarkt werden, weil der das nicht zutreffende Image begründet, wir alle, die wir auf "Staatsknete" angewiesen sind, würden nicht arbeiten wollen.
Und Du solltest evtl. mal geteert und gefedert werden, denn durch das Annehmen solcher prekärbezahlter Jobs wird dem Arbeitgeber doch bestätigt, daß er nicht mehr zahlen braucht, irgendein Dummer steht schon auf dafür.

Was erzählst Du denn, wenn jemand den Job macht, deswegen heute aufstocken muss, und im Alter mangels Rentenbeitragsmasse auch weiter den Steuerzahler belastet? Soll der dann im Rentenalter vom Steuerzahler gebrandmarkt werden, weil er im erwerbsfähigen Alter so doof war, für zu wenig Geld zu arbeiten??

Wenn Du es so vorbildlich findest, für 7,50€ bei McDoof Burger zu braten und Klos zu putzen, dann mach es doch, von mir aus 20 Stunden am Tag!
Vielleicht bleiben uns dann wenigstens diese systemkriecherischen Beiträge erspart?!
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 14.09.2012, 18:52   #37
turbodrive->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 691
turbodrive turbodrive turbodrive
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Das ist Tariflohn. Sittenwidrig wäre erst ein Drittel unter Tarif.

Was ist daran logisch, daß manche von uns sich weigern, für 7,50 plus Zulagen (!), plus Urlaubs- und Weihnachtsgeld zu arbeiten?
Das sind fast 15 DM plus Zulagen, etc.

Ein Haufen Geld. Wer das ausschlägt, der hat den Anspruch, von den anderen Steuerzahlern durchgefüttert zu werden, verwirkt, und er sollte von denen, die erwerbslos sind, und arbeiten wollen, mit Schimpf und Schande gebrandmarkt werden, weil der das nicht zutreffende Image begründet, wir alle, die wir auf "Staatsknete" angewiesen sind, würden nicht arbeiten wollen.

Nichts gegen dich persönlich,aber du solltest endlich anfangen um zu denken und nicht mehr in DM alles rechnen.Die kosten steigen von Jahr zu Jahr,du kannst dich doch freiwillig hinstellen für 7,50 Euro
turbodrive ist offline  
Alt 14.09.2012, 18:54   #38
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

RD, Du sollst in der Hölle schmoren....
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 14.09.2012, 18:56   #39
DeppvomDienst->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Arm-aber-sexy-Hausen
Beiträge: 958
DeppvomDienst DeppvomDienst DeppvomDienst DeppvomDienst DeppvomDienst DeppvomDienst
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Leute... ein gut gemeinter Rat:

Werft die gesamte RTL-Gruppe aus eurer Senderliste.
Das schont Nerven.
Oder seid so diszipliniert und guckt dort nur noch Serien oder Filme, die ihr sehen wollt und schaltet sonst konsequent weg. Auch "Nachrichten" bei dieser und ähnlichen Sendergruppen sind zu vermeiden.

Stern TV war mit Jauch schon schlimm, aber seit Hallaschka ist das eine reine Hetz-Kampagnen-Sendung, die durch diese Art der Berichterstattung, oftmals tendenziös, erlogen und faktisch sowie inhaltlich teilweise falsch versucht, das Publikum zu manipulieren und die Emotionen auf ihre Seiten zu ziehen.

Ändern könnt ihr daran sowieso nichts - oder wollt ihr RTL erziehen?

Guckt lieber hier: Fernsehkritik-TV

Da bekommt ihr mehr von RTL & Co. mit, als ihr wissen müsst.

Ich hatte auch schon Interviewangebote von RTL vorliegen und habe dankend abgelehnt. Mit den manipulativen Meinungsverdrehern arbeite ich nicht zusammen, soviel Schadensersatz und Schmerzensgeld könnten die mir vorab gar nicht bezahlen.
DeppvomDienst ist offline  
Alt 14.09.2012, 19:09   #40
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

soll rd ruhig mit der dm rechnen. aber nicht vergessen: der beschi§§ene € ist nur 50 pfennig wert
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 14.09.2012, 19:12   #41
XxMikexX
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von XxMikexX
 
Registriert seit: 11.02.2012
Beiträge: 2.852
XxMikexX
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Das sind fast 15 DM plus Zulagen, etc.

Ein Haufen Geld.
15 DM/Std waren vor 30 Jahren ein guter Lohn. Welche Zulagen sind eigentlich gemeint?

Ein Anlageberater wird aber nicht gebraucht, denn man kommt bei einer 40 Std Woche auf etwa 1300 Euro brutto im Monat.

Das reicht nie um eine Familie zu ernähren. Es werden auch keine nennenswerten Rentenansprüche aufgebaut. Mir kann auch keiner erzählen, daß sich durch solch einen Job irgendwelche Zukunftsperspektiven eröffnen.
XxMikexX ist offline  
Alt 14.09.2012, 19:18   #42
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

man, was habe ich für kohle bei denen gelassen

mein menu:

2 grosse pommes
12 chicken mc nuggets
1 grosser chefsalat
4 donut schoko
1 großer o-saft

kosten 1994 ungefähr 20 DM

macht also 10 beschi§§ene €

für 10€ bekomme ich mein menu nimmer

also kann mir der laden gestohlen bleiben
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 14.09.2012, 20:20   #43
Pony und Kleid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: 51.9833300 / 7.7833300
Beiträge: 1.131
Pony und Kleid
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Das ist Tariflohn. Sittenwidrig wäre erst ein Drittel unter Tarif.

Was ist daran logisch, daß manche von uns sich weigern, für 7,50 plus Zulagen (!), plus Urlaubs- und Weihnachtsgeld zu arbeiten?
Das sind fast 15 DM plus Zulagen, etc.

Ein Haufen Geld. Wer das ausschlägt, der hat den Anspruch, von den anderen Steuerzahlern durchgefüttert zu werden, verwirkt, und er sollte von denen, die erwerbslos sind, und arbeiten wollen, mit Schimpf und Schande gebrandmarkt werden, weil der das nicht zutreffende Image begründet, wir alle, die wir auf "Staatsknete" angewiesen sind, würden nicht arbeiten wollen.

Für mich persönlich, und das ist meine ernste Meinung zum Inhalt deines Gekrickels, hast du nicht mehr alle Glocken im Turm.

Ganz ehrlich Rounddancer, ohne dir persönlich nahe treten zu wollen, denn du vertrittst ja nur deine persönliche Sicht der Dinge aber du hast definitiv und total einen an der Klatsche hoch hundert. Dein privates Umfeld, welches mit dir zu tun hat, kann mir nur leid tun.

So ein biederes, steifes, wilhelminisch kriechendes Waschweib ist mir ehrlich noch niemals sonst untergekommen.
Dir kann die Boulevard-Journalie wirklich jeden Kappes vorkauen, du schnappst es auf und kaust es geistlos wider und hältst das dann wahrlich für den Nabel deutscher Tugenden. Echt mal, unfassbar!
Pony und Kleid ist offline  
Alt 14.09.2012, 23:50   #44
Bergkamener->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 290
Bergkamener Bergkamener
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Das ist Tariflohn. Sittenwidrig wäre erst ein Drittel unter Tarif.

Was ist daran logisch, daß manche von uns sich weigern, für 7,50 plus Zulagen (!), plus Urlaubs- und Weihnachtsgeld zu arbeiten?
Das sind fast 15 DM plus Zulagen, etc.

Ein Haufen Geld. Wer das ausschlägt, der hat den Anspruch, von den anderen Steuerzahlern durchgefüttert zu werden, verwirkt, und er sollte von denen, die erwerbslos sind, und arbeiten wollen, mit Schimpf und Schande gebrandmarkt werden, weil der das nicht zutreffende Image begründet, wir alle, die wir auf "Staatsknete" angewiesen sind, würden nicht arbeiten wollen.
Das kann doch nicht dein ernst sein was du da schreibst.


Zitat von Feind=Bild Beitrag anzeigen
Und Du solltest evtl. mal geteert und gefedert werden, denn durch das Annehmen solcher prekärbezahlter Jobs wird dem Arbeitgeber doch bestätigt, daß er nicht mehr zahlen braucht, irgendein Dummer steht schon auf dafür.

Was erzählst Du denn, wenn jemand den Job macht, deswegen heute aufstocken muss, und im Alter mangels Rentenbeitragsmasse auch weiter den Steuerzahler belastet? Soll der dann im Rentenalter vom Steuerzahler gebrandmarkt werden, weil er im erwerbsfähigen Alter so doof war, für zu wenig Geld zu arbeiten??

Wenn Du es so vorbildlich findest, für 7,50€ bei McDoof Burger zu braten und Klos zu putzen, dann mach es doch, von mir aus 20 Stunden am Tag!
Vielleicht bleiben uns dann wenigstens diese systemkriecherischen Beiträge erspart?!
auch für alle Anderen hier, die den Beitrag von RD kritisieren.
Bergkamener ist offline  
Alt 15.09.2012, 08:58   #45
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Zitat von XxMikexX Beitrag anzeigen
Welche Zulagen sind eigentlich gemeint?
Die Aufstockung durch das BMAS
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 15.09.2012, 09:35   #46
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Idee AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Zitat von XxMikexX Beitrag anzeigen
Welche Zulagen sind eigentlich gemeint?
Schichtzuschläge, Nacht-, Sonn- und Feiertagszulagen.
Rounddancer ist offline  
Alt 15.09.2012, 09:40   #47
turbodrive->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.03.2012
Beiträge: 691
turbodrive turbodrive turbodrive
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Schichtzuschläge, Nacht-, Sonn- und Feiertagszulagen.
Ja genau,so kann man sich dann auch den Brutto Lohn schön reden am Monatsende bei 7,50 Euro in der Stunde.
turbodrive ist offline  
Alt 15.09.2012, 12:10   #48
lpadoc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2.423
lpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Zitat von Darkstoll Beitrag anzeigen
Noch so ein MC-Doof Opfer
Nachfolgend ein Originaltext aus einem in Köln vor einigen Jahren verteilten Flugblatt (noch DM-Zeit). Datum und Quelle sind mir leider nicht bekannt. Inhaltlich stimme ich dem aber vollkommen zu und kann auf heute - trotz Euro, "Mindestlohn" (aber dafür "400,- €-Job") - durchaus übertragen werden.


Arbeitsamt Köln liefert McDonalds billige Lohnsklaven

- Mit Androhung von Sperrzeiten werden Arbeitslose zur Drecksarbeit bei McDonalds für 11,10 brutto gezwungen!

- Die McDonalds-Chefs setzen Arbeitslose im Arbeitsamt unter Druck!


- Das ist die »schöne neue Arbeitswelt« von Arbeitsamtsdirektor Fuß!


McDonalds in Köln braucht dringend Arbeitskräfte, um Ende Juni eine neue Filiale auf der Amsterdamer Straße eröffnen zu können. Sie haben Probleme, die benötigten 60 Leute schnell genug zu finden. Kein Wunder. Denn die Arbeitsbedingungen sind vom Feinsten: Schichtarbeit, Plackerei in der heißen Küche oder beim Spülen, Arbeitsstreß, Antreiberei durch die Vorarbeiter - und trotzdem immer »recht freundlich« zu den Kunden. Nach dem McDonalds- Rotationsmodell können sie außerdem beliebig zwischen den Filialen hin- und hergeschickt werden, oder von einem auf den anderen Tag in eine andere Schicht versetzt werden. Und das alles für den lächerlichen Stundenlohn von 11,10 DM brutto.

Um für diese Arbeit genug Leute zu finden, arbeitet McDonalds mit dem Arbeitsamt zusammen. Die McDonalds-Chefs dürfen im Arbeitsamt und im Beisein des Arbeitsvermittlers Arbeitslose unter Druck setzen. McDonalds-Chefs wie Herr Cleve schildern Dir in leuchtenden Farben die Vorteile eines Jobs bei McDonalds. Und wenn Du zögerst, drohen sie offen mit der möglichen Sperrzeit:

»Sie wissen ja, was passiert, wenn sie auf dieses Angebot nicht eingehen ...«

Der Arbeitsvermittler sitzt die ganze Zeit dabei und beobachtet Dich. Wenn Du Dich nicht genügend arbeitswillig zeigst, wird er versuchen, Dir eine Sperrzeit reinzudrücken, d.h. für drei Monate das Geld wegzunehmen! Deswegen ist das Arbeitsamt so sehr an der Zusammenarbeit mit McDonalds, Leiharbeitsfirmen oder anderen Schwitzbuden interessiert. Mit solchen Jobs können sie uns unter Druck setzen und aus ihrer Statistik rausschmeißen.

Sollen wir uns jeden Scheißjob gefallen lassen?

Die Arbeitsämter wollen, daß es normal wird, uns in Jobs wie bei McDonalds zu vermitteln, die von den meisten immer noch dankend abgelehnt werden. Sie wollen uns einbleuen, daß es kein Geld mehr vom Amt gibt, wenn wir uns nicht auf jeden x-beliebigen Job einlassen. Das müssen wir uns nicht gefallen lassen. Wenn wir uns nicht einfach in solche Jobs reinzwingen lassen, hilft das auch denjenigen, die in Firmen wie McDonalds für höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen kämpfen. Denn wenn sie selbst mit Hilfe des Arbeitsamts nicht genügend Lohnsklaven bekommen, können sie Arbeiter und Arbeiterinnen, die sich wehren, nicht einfach rausschmeißen und durch neue ersetzen - wie es dort üblich ist.

Was können wir tun?

- Um eine Sperrzeit zu vermeiden, dürfen wir das Arbeitsangebot nicht ablehnen. Aber wir können uns beim Einstellungsgespräch ganz harmlos nach den Bedingungen erkundigen: Ob es denn einen Betriebsrat gibt? (Die will McDonalds in seinen Filialen unter allen Umständen verhindern.) Ob sie wissen, welche Gewerkschaft für diese Branche zuständig ist? Ob es Lohnfortzahlung im Krankheitsfall gibt? Ach wirklich, auch noch in der dritten Woche? (Das ist ohnehin gesetzlich vorgeschrieben, aber es könnte die Chefs stutzig machen, daß Du das so genau wissen willst.) Oder Frauen können sich erkundigen, wie lange denn der Mutterschaftsurlaub dauert. Das sind ganz normale Fragen. Das Arbeitsamt kann Dir da keinen Strick draus drehen, aber es kann gut sein, daß die Chefs dann doch lieber auf Deine Arbeitskraft verzichten.

- Noch besser wäre es, wir würden uns in solchen Fällen mit mehreren Leuten zusammen bei den Chefs vom Arbeitsamt beschweren und solche Fälle öffentlich machen (wie wir es mit diesem Zettel tun).

- Wenn kein Weg daran vorbeiführt, einen Arbeitsvertrag zu unterschreiben, müssen wir nicht resignieren. Sie haben zusammen mit Dir viele Leute eingestellt, die den Job nur unter Androhung einer Sperrzeit angenommen haben und die neu in dem Laden sind. Das eröffnet uns Möglichkeiten, dort zusammen für bessere Bedingungen zu kämpfen. Wenn sie z.B. eine neue Filiale aufmachen wollen, und ein paar Tage vorher zehn oder zwanzig Leute zusammen eine Lohnerhöhung verlangen, kommen sie ganz schön unter Druck.

Wehren wir uns gemeinsam gegen Billiglohnarbeit und Arbeitszwang!


Sklaven in Aufruhr

Text-Ende
__

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit (Ebner-Eschenbach)
lpadoc ist offline  
Alt 15.09.2012, 12:23   #49
evelyn62
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von evelyn62
 
Registriert seit: 05.10.2011
Ort: unterm Dach
Beiträge: 1.021
evelyn62 evelyn62 evelyn62 evelyn62 evelyn62 evelyn62 evelyn62
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Und dieser Steffen Hallaschka war mal bei meinem Lieblings-Radiosender. Aber wahrscheinlich hat nur das Geld gelockt. Schämen sollte er sich!!

Hut ab vor den Leuten, die die RTL-Fuzzis und McDoof gleich haben abblitzen lassen. Von mir aus brauchte da niemand zu arbeiten. Die Welt wäre nicht ärmer, wenn es Mc Doof und Konsorten nicht gäbe!
__

Der Weg nach innen ist zu schmal für zwei Paar Schuhe.
evelyn62 ist offline  
Alt 15.09.2012, 12:30   #50
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV jetzt: H4 Hetze geht weiter 22:15

Zitat von evelyn62 Beitrag anzeigen
Die Welt wäre nicht ärmer, wenn es Mc Doof und Konsorten nicht gäbe!
Und die Pommesbude an der Ecke ist ein Hort der Arbeitsethik und eine Oase übertariflicher Bezahlung ?
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
 

Stichwortsuche
2215, hetze, sterntv

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hetze auf Stern, Ponaders Ego-Trip auf Kosten anderer Henrik55 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 22 15.07.2012 11:15
Wir sind zu dumm zum Kochen die Hetze geht weiter Teelicht Archiv - News Diskussionen Tagespresse 73 09.07.2012 21:20
Die Hetze geht weiter - ZDF "Ich kann Kanzler" Sparks Archiv - News Diskussionen Tagespresse 149 23.04.2012 03:33
Und die BILD Hetze geht weiter... Tom_ Archiv - News Diskussionen Tagespresse 329 26.08.2011 11:49
Eu Rente beantragt u.es geht nicht weiter es geht jetzt über 4Jahre Peter300 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 11.01.2011 13:43


Es ist jetzt 20:31 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland