Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2013, 21:56   #51
hemmi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hemmi
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: in F südlich D
Beiträge: 2.156
hemmi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Steinbrück verspricht Mindestlohn von € 8,50 zügig nach der Wahl

Die letzten Posts wiedermal typisch deutsche Korinthenkackerei.
hemmi ist offline  
Alt 08.01.2013, 22:01   #52
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4.638
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Steinbrück verspricht Mindestlohn von € 8,50 zügig nach der Wahl

Zitat von Patenbrigade Beitrag anzeigen
Warum zu Wicki, wenn das Original so nah ist?
Verrschmelzungsvertrag:

http://www.die-linke-mg.de/component...id,6/Itemid,7/

Übrigens, im gesamten Verschmelzungsvertrag kommen Wörter wie "Fusion" oder "Zusammenschluss" nicht ein einziges mal vor.
Dafür kann man aber unter Punkt II lesen, dass der übertragende Verein (WASG) ihr gesamtes Vermögen mit allen Rechten und Pflichen auf den übernehmenden Verein (Linkspartei-PDS) überträgt.
Das war doch mal ein echter Schachzug der alten Genossen.
Schwach Pate.Jetzt entäuschts du mich

Fusion = Lateinisch "Fusio" schmelzen.
Und wer hat die Linkspartei erfunden?Nicht die PDS.Die WASG.
Wenn es nach den "alten Genossen" gegangen wäre.dann wäre es bei so etwas wie PDS geblieben.
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 08.01.2013, 22:04   #53
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Steinbrück verspricht Mindestlohn von € 8,50 zügig nach der Wahl

Nimschö schrob:
Zitat:
Einzige Gefahr, die ich sehe, ist, dass aus diesem Mindestlohn ein "Einheitslohn" wird, den jeder bekommt, egal wie wichtig, verantwortungsvoll, anstrengend oder ausbildungsintensiv seine Tätigkeit sein mag. "Sie reinigen Toiletten? 8,50EUR... Sie lehren Astrophysik an der Uni? 8,50EUR... Sie retten Leben im Nachteinsatz auf dem Rettungswagen? 8,50EURuswuswusw. ..."
Da sprichst du einen wichtigen Punkt an.
In F können wir ja schön beobachten, wie ein Großteil der Löhne schon
auf das dort gültige Mindestmaß gedrückt wurden.
Wenn es hier zu einem flächendeckenden Mindestlohn kommt,
sollte der dann aber auch existenzsichernd sein.
8,50 € sind in dieser Hinsicht ein schlechter Witz.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline  
Alt 08.01.2013, 22:06   #54
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4.638
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Steinbrück verspricht Mindestlohn von € 8,50 zügig nach der Wahl

Aber mal zurück zum Mindestlohn:
8.50 € ist ein Klatsche ins Gesicht für jeden der Arbeitet.
10 € wäre absolut unterste Grenze.
12 € wäre angebracht(Die Grenze zum Niedriglohn lag 2011 bei 10.36€)

Und warum muss ein Mindestlohn flächendeckend sein?
Ganz einfach.
Armut ist es auch.
Oder hört die Armut an der Münchener Stadtgrenze auf?
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 08.01.2013, 22:23   #55
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Steinbrück verspricht Mindestlohn von € 8,50 zügig nach der Wahl

druide65 äußerte:
Zitat:
Und warum muss ein Mindestlohn flächendeckend sein?
Ganz einfach.
Armut ist es auch.
Oder hört die Armut an der Münchener Stadtgrenze auf?
Erfahrungsgemäß nicht.

Damit komme ich zur Höhe des Mindestlohns.
Frau von der Leiharbeit hatte doch mal was von
mindestens 14,50€ Stundenlohn dahergefaselt, die nötig wären
für eine später auch halbwegs brauchbare Rente.

Damit hätten wir ja schon mal einen Anfang.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline  
Alt 08.01.2013, 22:30   #56
hemmi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hemmi
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: in F südlich D
Beiträge: 2.156
hemmi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Steinbrück verspricht Mindestlohn von € 8,50 zügig nach der Wahl

@Hartzianer
In F drückst du nicht so einfach Stundenlöhne, das geht in D, in F gibts sofort Krawall, und anderen als du aus D kennst, da gehts erst richtig rund wenn die Kameras weg sind.
hemmi ist offline  
Alt 08.01.2013, 22:39   #57
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4.638
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Steinbrück verspricht Mindestlohn von € 8,50 zügig nach der Wahl

Zitat von Ein Hartzianer Beitrag anzeigen
druide65 äußerte:

Erfahrungsgemäß nicht.

Damit komme ich zur Höhe des Mindestlohns.
Frau von der Leiharbeit hatte doch mal was von
mindestens 14,50€ Stundenlohn dahergefaselt, die nötig wären
für eine später auch halbwegs brauchbare Rente.

Damit hätten wir ja schon mal einen Anfang.
14,50 da bin ich bei dir.Nur...da würden die oberen 10 % sofort die russische Staatsbürgerschaft beantragen

Aber ich stimme dir zu.Die bisherigen Mindestlohnforderungen reichen für eine Armutsfeste Rente nicht aus.Und mit einem Mindestlohn muss auch eine Mindestrente kommen die wirklich menschenwürdig und existenzsichernd ist.
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 09.01.2013, 00:15   #58
derBayer
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Steinbrück verspricht Mindestlohn von € 8,50 zügig nach der Wahl

Zitat von druide65 Beitrag anzeigen
...
Laß gut sein.
Für Argumente bist du nicht zugänglich, versucht das Thema der Lächerlichkeit preiszugeben und damit zu verharmlosen. Damit klinke ich mich hiermit aus. Träum deinen sozialistischen Traum wenns dich glücklich macht und gut ist (zumindest solange der nicht Realität wird, aber diesbezüglich können wir ganz beruhigt sein, Michel hin oder her).

Guts Nächtle dennoch, Genosse!
 
Alt 09.01.2013, 00:48   #59
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Steinbrück verspricht Mindestlohn von € 8,50 zügig nach der Wahl

Nen Bilderberger ( Bilderberger 2011 - Peer Steinbrück neuer Kanzler? - YouTube ) macht einen auf sozial.

Ist ja süß. ♥
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline  
Alt 09.01.2013, 01:21   #60
Ein Hartzianer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ein Hartzianer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Brandenburger Pampa
Beiträge: 1.678
Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer Ein Hartzianer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Steinbrück verspricht Mindestlohn von € 8,50 zügig nach der Wahl

druide65 meißelte:
Zitat:
Nur...da würden die oberen 10 % sofort die russische Staatsbürgerschaft beantragen
Sollen die doch. Rußland ist groß.

der Bayer schrob:
Zitat:
Träum deinen sozialistischen Traum wenns dich glücklich macht und gut ist (zumindest solange der nicht Realität wird, aber diesbezüglich können wir ganz beruhigt sein, Michel hin oder her).
Auch wenn du nicht mehr mitschreibst, hoffe ich doch, du liest noch mit.
Natürlich ist der Sozialismus ein Traum, warum denn auch nicht ?
Leider hat die Linke (nicht die Partei) es sträflichst versäumt, sich mal
ein paar Gedanken zur Realitätstauglichkeit zu machen.
Aber Einem müssen wir alle in diesen Zeiten ins Auge sehen:
So wie es jetzt läuft, gehts nicht mehr lange gut.
__

Ihr seid beim Jobcenter Kunde.
Der Kunde ist König.
Der König wünscht eine reguläre, auskömmlich bezahlte Arbeit !

Probearbeit und Praktika sind abzulehnen.
Dafür gibt es die Probezeit (bis 6 Monate) bei voller Bezahlung.

Arbeit hat ihren Wert ! Seht in den Lohnspiegel !
Der Westlohn für Männer ist maßgebend.

Meine Beiträge enthalten Spuren von Ironie und Sarkasmus.
Sie sind mit Vorsicht zu genießen !
Ein Hartzianer ist offline  
Alt 09.01.2013, 12:21   #61
Nimschö
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Nimschö
 
Registriert seit: 06.08.2007
Ort: wieder im Ruhrpott \o/
Beiträge: 2.086
Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Steinbrück verspricht Mindestlohn von € 8,50 zügig nach der Wahl

Zitat von hemmi Beitrag anzeigen
@Hartzianer
In F drückst du nicht so einfach Stundenlöhne, das geht in D, in F gibts sofort Krawall, und anderen als du aus D kennst, da gehts erst richtig rund wenn die Kameras weg sind.
Tja, recht hast Du...
Und da der Deutsche sich, warum auch immer, fraglos mit Peanuts für seinen vielgelobten Fleiß abspeißen läßt sollte der Ausbeutung seines Fleißes durchaus "von oben" Grenzen gesetzt werden.

Ob jetzt der Steinbrück zwingend das ist, was man sich unter "oben" vorstellt steht nun auf einem ganz anderen Blatt ;)
__

Folgende Punkte gelten für ALLE meine Aussagen in diesem Forum:
-ich gebe hier grundsätzlich nur meine durchs Grundgesetz geschützte Meinung preis.
-ich biete keinerlei Rechtsberatung, sondern nur meine gewährfreien Erfahrungen und Meinungen.
-ich lasse mir von NIEMANDEM den Mund verbieten, bin aber gerne bereit mit jedem über meine Aussagen offen und ehrlich zu diskutieren.
Nimschö ist offline  
 

Stichwortsuche
mindestlohn, steinbrück, verspricht, wahl, zügig

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Superwahlwochenende,Nach der Wahl ist vor der Wahl wolliohne Land- und Bundestagswahlen ab 2011 7 24.03.2011 07:59
LAG Nürnberg: PKH-Anträge müssen zügig bearbeitet werden WillyV ... Allgemeine Entscheidungen 0 28.01.2011 12:16
Nach der Wahl wird's unsozial wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 09.09.2009 08:49
Kahlschlag kommt nach der Wahl Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 24.08.2009 12:08
Nach der Wahl droht der Rotstift Muci Archiv - Finanzkrise 2008 News, Kommentare, Aktionen 14 20.06.2009 17:57


Es ist jetzt 07:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland