Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.12.2009, 15:52   #376
f0xTr0t
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Impfstoff kühl gestellt, mit anderen Substanzen aus Lagerbeständen gemixt und im nächsten Herbst als Innovation gegen die Fischgrippe an den Mann gebracht.
 
Alt 02.12.2009, 19:50   #377
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

hallole ihr lieben,

oder soll ich besser sagen nicht geimpften? (ist nett gemeint)

also wir haben keinen neuen impfstoff erhalten auch keinen nachschub. irgendwie läuft bei mir der betrieb so wie immer, halt vor der schweinegrippe. inzwischen ruft keine sau mehr an, und will infos, tests sofort, oder "holen sie mir den arzt ans telefon"! die aula in der neuen chirurgie ist wieder eine aula und kein impfzenter mehr. überall hängen zwar schilder zur ansteckung, händewaschen, "wie schütze ich mich" plakaten, aber es findet kein intresse derzeit. es ist in den alltag eingegliedert worden. seit 1. dezember sollen ja gesunde erwachsene geimpft werden. dafür das noch vor 14 tagen die hysterie voll im gange war, fragt man sich inzwischen, wofür eigentlich?

das intresse hat sich inzwischen eher in richtung weihnachten verlagert, überall rote kerzen, bäumchen, adventskränze. ich hab steinharte vanillekipferl heut bekommen. ab nächstem jahr brauch ich nicht mehr dauerhaft im labor spalier stehen sondern bin wieder in der OP-assistenz beschäftigt, d.h. ich schaue mir die sachen an die mir "mein doktor" in die hand drückt, und nicht mehr die blutproben und abstriche von einer ganzen station. irgendwie bin ich froh drüber, wieder normal arbeiten zu können. obwohl mir hat es gefallen vorwiegend nachmittags zu arbeiten, weil ich morgenmuffel bin. nur kaffee, kippe und bitte nicht ansprechen oder noch schlimmer anfassen

liebe grüße von barbara
 
Alt 02.12.2009, 20:07   #378
ShankyTMW
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1.699
ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

@DieFrettchen
Ohoh Barbara, das hört sich aber gar nicht gut an. Ich hoffe ihr habt bald einen Impfstoff gegen die "Rote Weihnachtsgrippe" und einen Weichmacher für die Kipferl entwickelt

@ALL
Eine Freundin von mir arbeitet als Arzthelferin in eienr Allgemeinpraxis. Es schaut auch so aus als wollten die Leute sich dort auch nicht mehr einfach so impfen lassen. Der Betrieb läuft wie normal und von Pandemie Panik ist nicht mehr viel zu spüren. Hier und da kommt einer der die Grippe schon hat oder hatte, ein paar wenige wollen geimpft werden - aber das war auch schon alles. Und da sie in der Stadt mit einigen Praxen vernetzt sind, von denen kommt auch nicht mehr als das. Also Panik komplett umsonst.

Na mal schauen wie die Grippe nächstes Jahr heißen wird, die uns dann dahinsiechen lassen soll um der Pharmaindustrie noch einiges an Geld in die Kassen spült (auch bekannt als "Zaster-" oder "Moosgrippe")
ShankyTMW ist offline  
Alt 02.12.2009, 20:09   #379
Rote Socke->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.09.2005
Ort: Bochum
Beiträge: 1.035
Rote Socke Rote Socke
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Ich habe Angst.
Ja richtig vor der Zukunft.
Scenario:
Wir schreiben das Jahr 2011.
Eine neue Virenart wütet am anderen Ende der Welt. Sie ist heimtückisch, schnell übertagbar und vor Allem absulut tötlich.
Die Gute Nachricht
Es stehen wirksame Inpfstoffe bereit.
Das Problem:
Jeder erinnert sich an 2009 an die Lügen und falsche Proheten.
Allgemeiner Tenor ist "ach schon wieder so eine Ente wie 2009"
und Keine Sau lässt sich Impfen. Warnungen werden in den Wind geschlagen.
Berichte über Massengräber als Fälschungen und Propaganda heruntergespielt.
Während der Virus ein leichtes Spiel hat.

Sowas kommt bei bewussten Fehlalarmen heraus.
__

1989 wurde der Sozialismus abgeschafft...nicht mehr und nicht weniger.
Rote Socke ist offline  
Alt 02.12.2009, 20:36   #380
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

hallole rote socke,

ja das sehe ich genauso, mit der vogelgrippe wurde es doch genauso gehandhabt.

ich hab heut einen erschreckenden bericht über AIDs gelesen. aus einem fragebogen für jugendliche:
was schützt vor AIDs?
a) aufkärung
b)kondome
c) ein probiotischer joghurt drink, act***l

20% entschieden sich für den joghurt, das ist vielsagend.

nach BSE müßt in meinem suedwestraum hier jeder 10te trierer jakob-kreutzfeld haben. nie wieder was davon gehört.

wenn wirklich was schlimmes kommt, nimmt es keiner mehr ernst, ich auch nicht.
aber wie gesagt, bei uns läuft wieder alltagsbetrieb. was ich daran gut finde ist das wieder eine rationale denke eingesetzt hat. das macht den kopf eher geneigt sich ernsthafs mit pandemieszenarien zu beschäftigen, ohne gleich die kupfrstiche aus pestzeiten vor augen zu haben.

liebe grüße von barbara
 
Alt 02.12.2009, 20:38   #381
Falke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

>> 20% entschieden sich für den joghurt, das ist vielsagend <<

Das kann man ja gar nicht glauben, aber es wird so sein .....



Gruss
Falke
Falke ist offline  
Alt 02.12.2009, 21:33   #382
Tamina->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.11.2009
Ort: bei mir zu Hause
Beiträge: 435
Tamina Tamina Tamina
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Zitat von Rote Socke Beitrag anzeigen
Ich habe Angst.
Ja richtig vor der Zukunft.
Scenario:
Wir schreiben das Jahr 2011.
Eine neue Virenart wütet am anderen Ende der Welt. Sie ist heimtückisch, schnell übertagbar und vor Allem absulut tötlich.
Die Gute Nachricht
Es stehen wirksame Inpfstoffe bereit.
Das Problem:
Jeder erinnert sich an 2009 an die Lügen und falsche Proheten.
Allgemeiner Tenor ist "ach schon wieder so eine Ente wie 2009"
und Keine Sau lässt sich Impfen. Warnungen werden in den Wind geschlagen.
Berichte über Massengräber als Fälschungen und Propaganda heruntergespielt.
Während der Virus ein leichtes Spiel hat.

Sowas kommt bei bewussten Fehlalarmen heraus.


Das wäre doch ganz im Sinne der Bilderberg-Konferenz-Teilnehmer. Denen sind die vielen Menschen auf der Erde doch ein Dorn im Auge.
Wieviel sollten lt. dem greisen Prinzgemahl Phillip aus GB übrigbleiben? Meinte der nicht, etwa eine halbe Milliarde sei genug?

So eine Seuche käme da doch gerade recht.
Also kann jetzt Merkeline und/oder Anhang beim nächsten Treffen doch freudig vermelden, die Deutschen wäre ja solch bockige Impfmuffel, da könne man dann auf mindestens 70 Mio. potentiellen(freiwilligen) Opfern rechnen.
Der Testlauf war also positiv......für die Bilderberg-Hansel.

Möchte ja an dieser Stelle gerne meinen Ironiemodus beenden, aber ich fürchte fast, das war keine wirkliche Ironie.....
__

- nicht pflegeleicht -
***
"Früher hat man in Not geratenen Menschen geholfen, heute bedroht man sie." (Tamina im Mai 2010)
Tamina ist offline  
Alt 02.12.2009, 21:36   #383
Rote Socke->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.09.2005
Ort: Bochum
Beiträge: 1.035
Rote Socke Rote Socke
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Doch das schützt wirklich, auch gegen ungewollter Schwangerschaft.
Wenn man einen Joghurt isst anstatt [zensiert]
__

1989 wurde der Sozialismus abgeschafft...nicht mehr und nicht weniger.
Rote Socke ist offline  
Alt 02.12.2009, 23:30   #384
trx123->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.05.2006
Beiträge: 93
trx123
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Zitat:
Neuinfektionen gehen zurück
Ärzte sehen Ende der Schweinegrippe-Welle

Hamburg (RPO). Die Schweinegrippe hat ihren Zenit überschritten: In den Ländern gibt es offenbar erste Anzeichen für einen Rückgang der Neuinfektionen. Ärzte gehen davon aus, dass die große Welle bereits vorbei ist. Unterdessen fürchten die Bundesländer, auf einem Großteil der 50 Millionen Impfdosen sitzen zu bleiben.

Die Schweinegrippe befindet sich scheinbar auf dem Rückzug. In Bayern gehe die Zahl der Patienten mit akuten Atemwegserkrankungen seit zwei Wochen zurück, berichtete der "Spiegel" am Samstag vorab. "Das ist ein zarter Trend", sagte die Sprecherin des Robert-Koch-Instituts, Susanne Glasmacher.

Auch in den nördlichen Bundesländern entspannt sich die Lage. Die pflegerische Leiterin der Notfallambulanz am Altonaer Kinderkrankenhaus in Hamburg, Doris Schrage, sagte dem Blatt: "Vermutlich ist die große Infektionswelle schon vorbei."....................

Verhandlungen mit Hersteller

Nach Informationen des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" befürchten die Länder, auf vielen der bestellten 50 Millionen Impfstoffdosen sitzenzubleiben. "Wir wollen jetzt beim Hersteller GlaxoSmithKline ausloten, ob wir wirklich alle Dosen abnehmen müssen", zitierte das Blatt einen Ministerialbeamten.
Neuinfektionen gehen zurück: Ärzte sehen Ende der Schweinegrippe-Welle | RP ONLINE

Das wars dann wohl...
trx123 ist offline  
Alt 03.12.2009, 10:03   #385
Tinka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.11.2007
Beiträge: 1.118
Tinka Tinka Tinka
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Zitat:
Unterdessen fürchten die Bundesländer, auf einem Großteil der 50 Millionen Impfdosen sitzen zu bleiben.




Bin schon ganz gespannt, wie uns die noch untergejubelt werden sollen...
Tinka ist offline  
Alt 04.12.2009, 15:37   #386
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Bauernhof durch infiziertes Schwein geschlossen

Schweinegrippe H1N1: Bauernhof durch infiziertes Schwein geschlossen - DCRS ONLINE

Ach, die Verarsche geht weiter!

Klar, kurz vor Weihnachten schnell noch die Fleischpreise in die Höhe treiben!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 04.12.2009, 20:10   #387
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

hallole ihr lieben,

autsch was für eine hype.
mal ganz nebenbei, was mit meiner arbeit nichts zu tun hat, aber was man als tierhalter und liebhaber wissen sollte: ist kein witz!
frettchen bekommen grippe, katzen bekommen grippe, bären bekommen grippe, pferde, alle ziegenartige auch.... bei hunden weiß ich es nicht.

liebe grüße von barbara
 
Alt 05.12.2009, 11:42   #388
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

hallole ihr lieben

mario nette hatte einen link eingestellt, wonach ein kind aus saarbrücken an der schweinegrippe verstorben sein soll. ich finde diese art von medienmanipulation vollendet exemplarisch zum umgang mit dem thema. erst mal "td durch schweinegrippe; 14 tage später dann wohl doch nicht, dementi.

soweit ich weiß wird die obduktion doch an der homburger uni durchgeführt. ich habe eigentlich gedacht die geht an das frauenhoffer in saarbrücken selbst (ich hab nicht gewusst das wir doch besser ausgestattet sind , hätt ich nicht gedacht)

die todesursache ist keine schweinegrippe.

aus der saarbrücker tagespresse:

Woran starb 11-jährige Saarbrückerin?

insgesamt sind es für das saarland ca. 80 gemeldete fälle vonschweinegrippe. wobei hier gar nicht klar ist, ob die fälle aus frankreich, rheinland-pfalz dabei sind, die in der uniklinik getestet oder gar behandelt wurden.

liebe grüße von barbara
 
Alt 05.12.2009, 13:19   #389
Heinzi1
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Zitat von Tinka Beitrag anzeigen



Bin schon ganz gespannt, wie uns die noch untergejubelt werden sollen...
Vielleicht werden dann die Schweine damit geimpft?
 
Alt 05.12.2009, 13:28   #390
left
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von left
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: B. bei Bonn
Beiträge: 1.242
left
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

auszugsweise
Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
insgesamt sind es für das saarland ca. 80 gemeldete fälle vonschweinegrippe. wobei hier gar nicht klar ist, ob die fälle aus frankreich, rheinland-pfalz dabei sind, die in der uniklinik getestet oder gar behandelt wurden.

liebe grüße von barbara
@die.frettchen,
Danke für Deine eingestellten Informationen.

Hast Du (@lle anderen) Informationen inwieweit die normale alljährliche Grippe bei uns grasiert??
Irgendwo habe ich gelesen dass z.B. in Australienen die "normale Grippe" mit jährlich bis zu 2000 Grippetoten
erheblich zurückgegangen ist ("nur" 80 Grippetote in diesem Jahr).


Gruß ein ungeimpfter left
__


Gruß left

Machen...... oder lassen.
left ist offline  
Alt 05.12.2009, 14:30   #391
Tamina->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 03.11.2009
Ort: bei mir zu Hause
Beiträge: 435
Tamina Tamina Tamina
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
hallole ihr lieben,

autsch was für eine hype.
mal ganz nebenbei, was mit meiner arbeit nichts zu tun hat, aber was man als tierhalter und liebhaber wissen sollte: ist kein witz!
frettchen bekommen grippe, katzen bekommen grippe, bären bekommen grippe, pferde, alle ziegenartige auch.... bei hunden weiß ich es nicht.

liebe grüße von barbara
Doch Barbara, Hund bekommen auch die Grippe. Beim Tierarzt wird das dann als die Diagnose "Zwingerhusten" bezeichnet.

Meiner (nicht der Tierarzt) war auch "vergrippt" wenn ich es war.
__

- nicht pflegeleicht -
***
"Früher hat man in Not geratenen Menschen geholfen, heute bedroht man sie." (Tamina im Mai 2010)
Tamina ist offline  
Alt 05.12.2009, 14:42   #392
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

hallole tamina,

danke für die info zu hunden. anscheinend bekommen fast alle alten haustierarten, die schon lange mit menschen die grippe. mir hat mal ein professor gesagt, die grippenviren sind schon so alt wie die neanderthaler, und das diese viren schon vor einer 3/4 million jahre entstanden ist.

hallole left,

leider habe ich zur saisonalen impfung nur wenig aussagekräftiges material. die ist auch nicht meldepflichtig, soweit ich weiß kommen diese daten lediglich über die bestellten impfdosen und die abrechnungen der krankenkassen per anonymisierten datenabgleich zustande. ich kann da allenfalls hochrechnen über die anzahl der impfdosen die sich z.b. im giftschrank befinden. derzeit waren es 300 einzeldosen, die sind verbraten (verpickst), hier werden dann nur noch 10er weise nachgeordert, also nach bedarf.

liebe grüße von barbara
 
Alt 05.12.2009, 15:21   #393
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Klar bekommer Tiere auch die Grippe!

Aber was soll das in den NEWS, wenn Bauer Piepenbrink seine Wutz die Grippe hat?
All das hat doch gar nichts mehr mit Journalismus, sondern ist nur noch ein Nachgeplappere von dem, was die Lobbyisten vorgeben!


Und weiter:
Neue Schweinegrippe-Welle droht


Die Bundesregierung hat vor einer möglichen zweiten Welle bei der Schweinegrippe gewarnt!

Gesundheit: Neue Schweinegrippe-Welle droht - Aus aller Welt - FOCUS Online


Ach, jetzt sind sie schon unter die Hellseher gegangen!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 05.12.2009, 21:10   #394
Merkur
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 1.893
Merkur Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Holländer Autor der neuen Grippen ?
Poznan - Ein Holländer befindet sich im Fadenkreuz von Ermittlern um einen immer wahrscheinlicher erscheindenen Korruptions- und Betrugsskandal von nie dagewesenem Ausmaß
weiter:
Holländer Autor der neuen Grippen ?*-*Polskaweb News
Zitat:
. Schweine- und Vogelgrippe könnten also wie schon bereits laut gemunkelt wird, reine Erfindungen eines kriminellen Netzwerkes von Pharma- Produzenten und skrupellosen Wissenschaftlern sein, denn die Osterhaus Truppe sitzt auch in den wichtigsten Gremien der WHO.

Es Ist ein Krieg gegen das Volk ! So viele Krankheiten gibt es nicht !
Merkur ist offline  
Alt 06.12.2009, 17:44   #395
JAMBALAJA
Elo-User/in
 
Benutzerbild von JAMBALAJA
 
Registriert seit: 25.09.2008
Ort: NRW
Beiträge: 192
JAMBALAJA
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Es wäre ein leichtes Spiel neue Viren und Bakterien an uns zu Testen !!


YouTube - Werner Altnickel.Chemtrails und HAARP.Anti Zensur Kongress.1/11


YouTube - Chemtrails on ZDF heute-journal (subtitles in english and italian)


YouTube - Chemtrails
__

Intoleranz und Gewalt enden dort, wo Respekt beginnt
JAMBALAJA ist offline  
Alt 06.12.2009, 19:23   #396
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Zitat von JAMBALAJA Beitrag anzeigen
Es wäre ein leichtes Spiel neue Viren und Bakterien an uns zu Testen !!
Über HAARP ganz sicher nicht. Oder empfängt deine Satellitenschüssel auch biologische Viren? Chemtrails? Dazu müssten die Viren durchaus phantastische Eigenschaften besitzen:
1.) Resistenz gegen sehr niedrige und sehr hohe Temperaturen, z. B. bei Abwurf über sehr warmen Ländern (am Himmel -40 °C, auf der Erde +40 °C)
2.) Möglichkeit, dem unterschiedlichen Druck dort oben und hier unten standzuhalten
3.) Lange Lebenserwartung (bedenke: es sollen ja u. a. Viren sein): Denn wie lange soll das dauern, bis so ein Virus heruntergeschwebt ist? Was wiegt der denn? Drei Tonnen?

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 06.12.2009, 20:11   #397
Tramp
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Blinzeln AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Zitat:
Chemtrails sind die größte, gefährlichste und hinterhältigste Bedrohung für die Menschheit. Oft wird allerdings behauptet, die Chemtrail-Bedrohung wäre nur eine Verschwörungstheorie. Die gleichen Leute würden wahrscheinlich auch unserem ehrenwerten Ex-Kanzler Helmut Kohl unterstellen, er hätte illegale Spenden entgegengenommen - was für ein Quatsch! Chemtrails sind mindestens genauso gefährlich wie Monsteraliens, basta!

Was ist ein Chemtrail?

Wenn ein Flugzeug (oder ein von Monsteraliens gesteuertes UFO) am Himmel vorbeifliegt, dann hinterlässt es einen Kondensstreifen. Dieser löst sich hinter dem Flugzeug (oder dem von Monsteraliens gesteuerten UFO) wieder in Luft auf, so dass wir uns weiterhin unter blauem Himmel am Strand von Phuket von hoffentlich nicht minderjährigen Thailänderinnen massieren lassen und auf den nächsten Tsunami warten können. Das nennt man auch einen "Contrail" (gemeint ist der Kondensstreifen und nicht das mit den Thailänderinnen, du ****!). Im Unterschied dazu verschwindet ein Chemtrail nicht kurze Zeit später, sondern breitet sich zu einer Wolke aus. Wenn man dann aufs Zimmer geht, sollte man die Thailänderinnen mitnehmen. Der Grund für die Langlebigkeit der Chemtrails sind Chemikalien, welche absichtlich von den Flugzeugen (oder den von Monsteraliens gesteuerten UFOs) versprüht werden. Man braucht deshalb aber nicht unnötig in Hysterie zu verfallen, denn nicht alle Inhaltsstoffe von Chemtrails sind lebensgefährlich:
Quelle und Rest: Chemtrail ?...pedia

 
Alt 06.12.2009, 20:33   #398
Merkur
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 1.893
Merkur Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Was haben denn nun Chemtrails Schweinegrippe zu tun ??? Die werden gemacht wegen der Klimaerwärmung.
Merkur ist offline  
Alt 06.12.2009, 20:36   #399
Gavroche
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Zitat von Merkur Beitrag anzeigen
Was haben denn nun Chemtrails Schweinegrippe zu tun ??? Die werden gemacht wegen der Klimaerwärmung.
Richtig, denn die Polen schmelzen.
 
Alt 06.12.2009, 22:08   #400
Stinkstiefel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.09.2009
Ort: Michelshausen
Beiträge: 238
Stinkstiefel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Zitat von Gavroche Beitrag anzeigen
Richtig, denn die Polen schmelzen.
Mann, sieht die Claudia ge.l aus.
Stinkstiefel ist offline  
 

Stichwortsuche
impfen, läßt, schweinegrippe

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schweinegrippe galigula Archiv - News Diskussionen Tagespresse 371 27.10.2009 22:04
potentieller"ag" zitiert stellensucher 15x hin und läßt sich verleugnen die saegefischin Job - Netzwerk 13 10.07.2009 23:23
Was haben Schweinegrippe, Krise und die Unfähigkeit der Regierung gemeinsam. Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 29.04.2009 23:09
GEZ läßt nichts mehr von sich hören Mona Lisa Allgemeine Fragen 18 23.01.2008 22:39
Arge notiert sich keine Ausganglisten muensterland1 ALG II 11 08.07.2006 22:28


Es ist jetzt 22:33 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland