Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.11.2009, 13:44   #251
galigula
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von galigula
 
Registriert seit: 09.07.2008
Beiträge: 1.064
galigula galigula
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Trauen sie nie denjenigen,die die Wahrheit schon gefunden haben,trauen sie nur denen,die die Wahrheit noch suchen.
galigula ist offline  
Alt 11.11.2009, 13:52   #252
FAR2009
Elo-User/in
 
Benutzerbild von FAR2009
 
Registriert seit: 24.04.2009
Ort: Soziales Niemandsland
Beiträge: 522
FAR2009
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Da passt das hier im Tröööt besser:

Zitat:
Einen Wahn verlieren macht weiser als eine Wahrheit finden.
(Ludwig Börne, dt. Schriftsteller, 1786-1837)
__

Wer auf sein Elend tritt, steht höher.
Friedrich Hölderlin
FAR2009 ist offline  
Alt 11.11.2009, 13:57   #253
canigou
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Zitat von FAR2009 Beitrag anzeigen
Da passt das hier im Tröööt besser:
Und einige Jahre später wurde es ergänzt.

Zitat:
Unsichtbar wird die Dummheit, wenn sie
genügend große Ausmaße angenommen hat.

Bertolt Brecht, Dramatiker und Lyriker, 1898-1956
 
Alt 11.11.2009, 14:02   #254
galigula
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von galigula
 
Registriert seit: 09.07.2008
Beiträge: 1.064
galigula galigula
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Zitat von galigula Beitrag anzeigen
Trauen sie nie denjenigen,die die Wahrheit schon gefunden haben,trauen sie nur denen,die die Wahrheit noch suchen.

Andre Gide,französischer Dichter,1869-1951
galigula ist offline  
Alt 11.11.2009, 15:04   #255
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Dazu Frontal 21.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 11.11.2009, 15:51   #256
silver->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 298
silver
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Pressemitteilung Deutscher Berufsverband der Umweltmediziner.

Zitat: „Schweinegrippe-Impfstoff“
für Patienten mit chronischen Multisystemerkrankungen ungeeignet.
Pandemrix® stellt wegen fehlender Sicherheitsnachweise
ein erhebliches Gesundheitsrisiko bei Massenimpfungen dar.

Wegen der Haftungsfreistellung des Herstellers durch die Bundesregierung
liegt das Risiko von Nebenwirkungen und/oder bleibenden Schäden
durch den Impfstoff letztlich beim Patienten.

Der Deutsche Berufsverband der Umweltmediziner dbu
hat trotz der in den Medien von Seiten der Regierung,
des Paul-Ehrlich-Instituts wie des Herstellers geäußerten Unbedenklichkeitsbeteuerungen
ernsthafte Bedenken gegen den von der Bundesregierung
als einzigem für die breite Massenimpfung gegen die „neue Grippe“
zur Verfügung gestellten Pandemieimpfstoffes „Pandemrix®“ der Fa. GlaxoSmithKline (gsk).

Der dbu diskutiert an dieser Stelle
weder den medizinischen Nutzen von Impfmaßnahmen im Allgemeinen
noch die Notwendigkeit solcher Maßnahmen
im bisher eher milden Verlauf der Schweinegrippepandemie.

Unsere Kritik richtet sich allein gegen die Pandemievaccine Pandemrix®.

http://www.dbu-online.de/fileadmin/n..._Pnademrix.pdf
silver ist offline  
Alt 11.11.2009, 16:18   #257
Doink->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.01.2009
Beiträge: 543
Doink
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Hätten Sie die Schweinegrippe bei ihrem richtigen Namen Grippe genannt wäre der Panikfaktor gleich 0, daher lieben die Medien ja diesen Namen.
Doink ist offline  
Alt 12.11.2009, 00:17   #258
Doink->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.01.2009
Beiträge: 543
Doink
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

eben war bei Stern TV ein Bericht über die Schweinegrippe. Und man höre und staune: Ein nahezu objektiver Bericht, es war sogar ein Professor da, der die Bevölkerung vor der Impfung warnte !

Schweinegrippe: Impfen: Ja oder nein? - Stern TV | STERN.DE
Doink ist offline  
Alt 13.11.2009, 02:57   #259
Daedalos->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.04.2009
Beiträge: 126
Daedalos
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Und wie liefen die Zwangsimpfungen so seit Juli? Hier wird's echt immer lustiger, jetzt werden schon nachweislich falsche Spekulationen aus der Vergangenheit gepostet.
Daedalos ist offline  
Alt 13.11.2009, 10:26   #260
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

So. Und das passiert, wenn man sich nicht impfen lässt: Video - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten So oder so - mit Angst macht man Geschäfte.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 13.11.2009, 10:47   #261
Unvermittelt
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

WOW, Weihwasserspender wg. Schweinegrippe...

Und darf man im Beichtstuhl noch dem Priester ins Ohr flüstern? (Bin Protestant )
 
Alt 13.11.2009, 12:38   #262
almosenempfänger
Elo-User/in
 
Registriert seit: 25.08.2007
Beiträge: 293
almosenempfänger
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Nach Schweinegrippe-Impfung
Frau stirbt an Herzattacke

Zitat:


In Thüringen ist eine Frau nur wenige Stunden nach der Schweinegrippe-Impfung an einer Herzattacke gestorben. Nach Angaben einer Zeitung handelt es sich um eine 65-Jährige aus Weimar, die schon zwei Herzinfarkte und mehrere weitere Herzattacken hinter sich gehabt und mit einem Herzschrittmacher gelebt habe.
Nach Schweinegrippe-Impfung: Frau stirbt an Herzattacke | RP ONLINE

Komisch das die Blödzeitung nichts davon berichtet und andere Medien, da es wichtiger, über Tote Fussballer zu berichten als sowas.
almosenempfänger ist offline  
Alt 13.11.2009, 12:53   #263
blackmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.08.2009
Beiträge: 14
blackmann
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

hallo leute

ich hab meinen impftermin am dienstagmorgen gehabt,
am abend bis zum nächsten morgen glaubte ich,der teufel holt mich.
am mittwoch gegen mittag gings wieder bergauf und seither
keine beschwerden mehr.
lasse mich aber auch schon seit jahren gegen die normale
grippe impfen.

gruss blackmann
blackmann ist offline  
Alt 13.11.2009, 13:43   #264
HajoDF
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HajoDF
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 2.566
HajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Wer "zwischen den Zeilen" lesen kann, sollte mal folgenden Text studieren:
Zitat:
Anmerkungen:
Die Zahlen der angegebenen Infektionen sind kumuliert. Das heißt, sie werden fortlaufend addiert. Die meisten Infizierten sind inzwischen längst wieder gesund. Wenn zum Beispiel 30.000 Fälle angegeben sind, heißt das, dass seit April 2009 ingesamt 30.000 Menschen mit dem neuen H1N1-Virus infiziert waren. Die Zahl bedeutet nicht, dass aktuell 30.000 Menschen infiziert sind.Wir generieren die Daten vor allem von der europäischen Behörde ECDC, dem RKI, aber auch der WHO sowie nationalen und internationalen Behörden und Nachrichtenagenturen.
Die Schwankungen – vor allem nach unten – ergeben sich aus dem Umstand, dass gemeldete Zahlen manchmal später wieder nach unten korrigiert werden, etwa wenn virologische Untersuchungen keine H1N1-Infektion bestätigen.
Die Zahlen-Abweichungen - besonders nach oben - ergeben sich, weil das RKI in der Regel derzeit ein- bis zweimal wöchentlich aktualisiert, die ECDC nicht übers Wochenende, aber ständig neue Zahlen von Gesundheitsbehörden herein kommen.

* Das RKI veröffentlicht seit 12. Oktober die Zahlen der Infektionen in Deutschland bis auf Weiteres einmal pro Woche montags. Die heute angegebene Zahl ist eine Schätzung der Bundesbehörden (Stand: 13.11.2009).
** Die Zahlen aus Frankreich enthalten auch die Zahlen aus Reunion-Mayotte, Antillen / Guyana, Franz. Polynesien und Neukaledonien.
*** Die US-amerikanische Seuchenkontrollbehörde CDC hat eine neue Zählweise der Schweinegrippe-Toten eingeführt. Es werden jetzt auch Todesfälle durch Sekundär-Infektionen nach Schweinegrippe-Erkrankungen mitgezählt und solche, bei denen eine Infizierung mit dem H1N1-Virus nicht explizit nachgewiesen wurde. Dadurch hat sich die Zahl der Schweinegrippe-Toten in den USA sprunghaft erhöht. Das bedeutet jedoch nicht, dass dort aktuell mehr Menschen an der Schweinegrippe gestorben sind (Stand: 13.11.2009).
Quelle: Statistik "Schweinegrippe - Aktuelle Zahlen" aus Ärztezeitung.de


Interessant ist auch, dass die Ärzte ab sofort keine Verdachtsfälle mehr melden müssen, sondern nur schwere Krankheitsverläufe: "damit möchte man den Verwaltungsaufwand der Ärzte minimieren" ... und das bei einer die Welt bedrohenden Seuche?


Ich frage mich auch, warum Schulen, in denen Krankheitsfälle aufgetreten sind, nicht vorübergehend geschlossen werden! (Wo doch Jugendliche besonders durch letalen Ausgang bedroht sind!) Mich beschleicht der Gedanke, dass sich möglichst viele anstecken sollen.
HajoDF ist offline  
Alt 13.11.2009, 13:47   #265
stier2004->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 446
stier2004
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Zitat von Daedalos Beitrag anzeigen
Und wie liefen die Zwangsimpfungen so seit Juli? Hier wird's echt immer lustiger, jetzt werden schon nachweislich falsche Spekulationen aus der Vergangenheit gepostet.

Wie wäre es damit meine Herrn Politiker : Bei dieser Gelegenheit
der Zwangsimpfung die Blutgruppe in der Innenseite des linkes
Arms tötowieren.Hatten wir schon mal.
stier2004 ist offline  
Alt 13.11.2009, 14:57   #266
HajoDF
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HajoDF
 
Registriert seit: 19.07.2005
Beiträge: 2.566
HajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF EnagagiertHajoDF Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Zitat von Doink Beitrag anzeigen
Hier eien kleine Zusammenassung der Links:

geplanter Massenmord
In Ergänzung hierzu die lesenswerte Klageschrift der Frau Bürgermeister.
HajoDF ist offline  
Alt 13.11.2009, 15:28   #267
Merkur
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 1.892
Merkur Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Das waren auch so meine Gedanken schon bei der Vogelgrippe.
Zitat:
Russischer Militärexperte: H1N1-Grippe soll „Überschuss“ an Menschen beseitigen

weiter.
RIA Novosti - Verteidigung und Sicherheit - Russischer Militärexperte: H1N1-Grippe soll ?Überschuss? an Menschen beseitigen
Es wird nicht umsonst immer mehr Angst und Krankheit verbreitet.
Auch die Rationierung des Geldes für Arme gehört dazu.
Merkur ist offline  
Alt 13.11.2009, 15:46   #268
Felicitas
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Hatte heute einen Termin bei meinem Hausarzt.

Da ich eh da war habe ich ihn gleich mal nach seiner Meinung über die Schweinegrippeimpfung gefragt.

Er hat nur mit dem Kopf geschüttelt und er ist dagegen diesen Impfstoff zu impfen.

Leute die die Impfung haben möchten impft er natürlich.

Ansonsten alles Panikmache und Geldmachrei.

Die Menschen die an der angeblichen Schweinegrippe verstorben sind haben alle eine Vorerkrankung gehabt.

Die normale Grippeimpfung habe ich mir geben lassen.

@Frettchen
wie läuft es bei dir (euch) mit der Impfung?
 
Alt 13.11.2009, 16:55   #269
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Zitat:

Für 100 Prozent
stampft man alle menschlichen
Gesetze
unter den Fuß.
300 Prozent
und es gibt kein Verbrechen,
das man nicht wagt,
selbst auf die Gefahr des Galgens.“

Karl Marx
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 13.11.2009, 17:01   #270
Unvermittelt
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Zitat von Merkur Beitrag anzeigen
Das waren auch so meine Gedanken schon bei der Vogelgrippe.
weiter.
RIA Novosti - Verteidigung und Sicherheit - Russischer Militärexperte: H1N1-Grippe soll ?Überschuss? an Menschen beseitigen
Es wird nicht umsonst immer mehr Angst und Krankheit verbreitet.
Auch die Rationierung des Geldes für Arme gehört dazu.
Häh, statt Krieg jetzt H1N1?

Wo sollen denn die meisten der 3,5 Milliarden Leute den Löffel abgeben?
 
Alt 13.11.2009, 17:25   #271
animas->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort: Dachau
Beiträge: 329
animas
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Zitat:
Unbestätigte Quelle: Hartz IV soll "Überschuss" an Menschen beseitigen
und deren eventuell vorhandenes Vermögen enteignen.
Auch die Rationierung des Geldes für Arme gehört dazu.



__

Die Genossinnen und Genossen halten zusammen.
Wer geht ist unsolidarisch, da so die Kämpfer allein gelassen werden. Solidarität
animas ist offline  
Alt 13.11.2009, 17:42   #272
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

hallole felicitas,

wer unbedingt geimpft werden will, der wird auch geimpft.

bei uns wird nicht dazu geraten, und wer genauer bescheid wissen will, bkommt schon gesagt, das die impfung unnötig ist, aber sehr sinnvoll, die saisonale grippeimpfung mitzumachen.

was bei uns heut war, hat eigentlich nur am rande mit der chweinegrippe zu tun. eine dame mit schlaganfall und leichten demenz zu zeit in rekonvalenz, gute prognose, hat sich versucht umzubringen, zwar nicht ernsthaft, aber trotzdem bedenklich. sie fürchtet sich derzeit nach hause zu kommen, in eine welt voller tödlicher krankheiten, einer regierung die ihr nix gutes will (krankenkassenreformen und so, rentenkürzungen etc.), und kinder, enkel die sich lieber um sich selbst kümmern. wenn man das hört macht schon sehr betroffen . das sind auch auswirkungen dieser angstmache kampagnen,angeschlagene menschen bekommen schlicht lebensangst.

liebe grüße von barbara
 
Alt 13.11.2009, 17:49   #273
Gavroche
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Die schweinische Grippefront rückt näher:

13.11.2009
Zitat:
Erster Todesfall durch Schweinegrippe im Vogtland


Dresden/Vogtland - Im Vogtland ist der erste Mensch an Schweinegrippe gestorben. Es handele sich um einen 44-jährigen ungeimpften Mann, teilte das sächsische Sozialministerium am Freitag in Dresden mit. Er ist der erste Schweinegrippe-Tote in Sachsen.

Der Mann sei am Donnerstagabend nach einer Infektion mit dem H1N1-Virus gestorben. Der Patient hätte an Husten und Atemnot gelitten und sei zunächst ambulant und später stationär behandelt worden. Vorerkrankungen oder Risikofaktoren des Mannes seien bisher nicht bekannt.

Vogtland-Anzeiger
 
Alt 13.11.2009, 18:28   #274
canigou
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Vielleicht zur Information, bevor nun jeder Todesfall hier im Thread erwähnt wird:

Zitat:
Einer im Epidemiologischen Bulletin 35/2007 (31. August 2007, S. 327) vom Robert-Koch-Institut veröffentlichten Übersicht zufolge betrug die Übersterblichkeit in der starken Influenzasaison 1995/96 ca. 26.300 bis 31.000 Tote, in den schwachen Influenzajahren 1988/89, 2000/01, 2001/02 und 2005/06 deutlich weniger als 2000 Personen.
Quelle
 
Alt 13.11.2009, 20:55   #275
silver->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 298
silver
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe,Keine Sau läßt sich impfen

Wuppertaler stirbt einen Tag nach der Impfung.

Einen Tag nachdem er im Gesundheitsamt

gegen die Schweinegrippe geimpft worden war,
ist ein 46 Jahre alter Mann gegen Mittag tot von Arbeitskollegen
in einem Wuppertaler Chemie-Unternehmen gefunden worden.

Nach Aussage der Stadt ist die Todesursache noch völlig ungeklärt.
Die Staatsanwaltschaft hat eine Obduktion beantragt.
Die rechtsmedizinischen Untersuchungen laufen bereits.

http://www.wz-newsline.de/index.php?redid=677732
silver ist offline  
 

Stichwortsuche
impfen, läßt, schweinegrippe

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schweinegrippe galigula Archiv - News Diskussionen Tagespresse 371 27.10.2009 22:04
potentieller"ag" zitiert stellensucher 15x hin und läßt sich verleugnen die saegefischin Job - Netzwerk 13 10.07.2009 23:23
Was haben Schweinegrippe, Krise und die Unfähigkeit der Regierung gemeinsam. Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 29.04.2009 23:09
GEZ läßt nichts mehr von sich hören Mona Lisa Allgemeine Fragen 18 23.01.2008 22:39
Arge notiert sich keine Ausganglisten muensterland1 ALG II 11 08.07.2006 22:28


Es ist jetzt 10:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland