Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Schweinegrippe


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2009, 21:10   #151
MrsNorris
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von MrsNorris
 
Registriert seit: 26.06.2007
Beiträge: 1.113
MrsNorris
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Seht es doch mal positiv: Wenn keiner mehr arbeiten geht, haben wir endlich mal einen Generalstreik!
__

VIVA LA REVOLUTION!

Politik need force
politik need cries
politik need ignorance
politik need lies.

Manu Chao "Politik kills"
MrsNorris ist offline  
Alt 28.04.2009, 02:41   #152
destina->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.11.2008
Beiträge: 1.100
destina
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat:
Montag, 27. April 2009
Alarmplan 4
Pandemiephase verschärft

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat wegen der Schweinegrippe eine seit 2005 geltende Alarmphase verschärft. Ab sofort gelte Alarmplan 4 nach der bisherigen 3. Stufe, erklärte der amtierende WHO-Generaldirektor für Gesundheitssicherheit und Umwelt, Keiji Fukuda, am Montagabend in Genf nach einer Sondersitzung einer Expertengruppe. Das bedeutet, dass ein neues Grippevirus von Tieren auch Menschen infizieren kann und von Mensch zu Mensch übertragen wird. Bei der höchsten Stufe 6 wird von einer weltweiten Ausbreitung des Virus, also von einer Pandemie ausgegangen.
Alarmplan 4 - Pandemiephase verschärft - n-tv.de
__

Wacht auf! Verdammte dieser Erde. Die stets man noch zum Hungern zwingt. Das Recht, wie Glut im Kraterherde, Nun mit Macht zum Durchbruch dringt!
Reinen Tisch macht mit dem Bedränger, Heer der Sklaven wache auf! Ein Nichts zu sein, tragt es nicht länger! Alles zu werden strömt zu Hauf!
destina ist offline  
Alt 28.04.2009, 06:44   #153
Linchen0307->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: im Speckgürtel Hamburg's
Beiträge: 2.166
Linchen0307 Linchen0307 Linchen0307
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Genau so hat man die Vogelgrippe ausgeschlachtet, zieht wohl nicht mehr......
Angst schüren, helfende Hände entgegenstrecken, passt scho, kurz vor der Wahl...
__

Hartzer Linchen
Zitat:
Wertestellung: abgewrackte Autos 2500 Euro

..................................Kinder 100 Euro
Bitte beachten
Linchen0307 ist offline  
Alt 28.04.2009, 08:10   #154
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.183
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Mal abwarten, ob kurz vor dem Maikundgebungen nicht plötzlich Fälle in Berlin bekannt werden. Da werden die Menschen vorsichtig und bleiben zu hause.
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 28.04.2009, 08:15   #155
nine82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 24.09.2008
Ort: 77716 Haslach
Beiträge: 267
nine82
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von Sancho Beitrag anzeigen
Ich mache mir keine Sorgen oder habe schi...

Ich kann auch vor die Tür gehen und von einem LKW überrollt werden, was häufiger vorkommt.

ich hab och kein schiss sterbn tut man so oder so wann kann man eh nicht beeinflussen
nine82 ist offline  
Alt 28.04.2009, 12:52   #156
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Auch eine Möglichkeit, Europa zu verseuchen!!!

Zitat:
Schweiz
Behälter mit ungefährlichen Grippe-Viren explodiert
Schweiz: Behälter mit ungefährlichen Grippe-Viren explodiert - Katastrophen - Gesellschaft - FAZ.NET
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 28.04.2009, 13:59   #157
nine82->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 24.09.2008
Ort: 77716 Haslach
Beiträge: 267
nine82
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Hexe bist du ärztin? oder gar Virologin? das was da steht steht auf etlichen anderen Seiten im net.... es gibt auch noch seriöse internetseiten siehe die von den instituten ......
und ich finde die intitutionsseiten wesentlich seriöser als selbsternannte mdeizinermeinungen ;)
nine82 ist offline  
Alt 28.04.2009, 15:58   #158
mercator
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.231
mercator mercator mercator
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

nine82, man muß weder Arzt / Ärztin noch Virologe sein. Es reicht ein wenig gesunder Menschenverstand und das Verfolgen seriöser(!) Quellen. Natürlich sollte man das nicht unterschätzen, aber Panik ist eben auch nicht angesagt, zumal sich diese Infektion offensichtlich ziemlich gut behandeln lässt. Anscheinend ist dieser Virus weniger gefährlich, je weiter er vom Ursprungsort entfernt auftritt. Man kann sich derzeit nur auf Experten verlassen, aber dazu gehört sicher nicht diese Schrottseite infokrieg.tv.
__

Prof. Dr.rer.pol. Michael Wolf: "[...] Vor diesem Hintergrund ist es meines Erachtens durchaus statthaft, die für Hartz4 Verantwortlichen in Politik und Verwaltung zwar nicht unbedingt im verfassungsrechtlichen, aber doch im politischen Sinne als "Verfassungsfeinde" zu bezeichnen, gegen die das Leisten von "Widerstand" nicht nur legitim, sondern auch geboten ist."
mercator ist offline  
Alt 28.04.2009, 17:25   #159
Lexxy
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 1.247
Lexxy Lexxy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Ist das etwa die neue Masche, Massentierhaltung und übermäßigen Fleischverzehr erklärend unters Volk zu bringen?
Ok, das war nicht lustig, ich finds trotzdem irgendwie....naja Panikmache.
Man kann es heilen (wenn man rechtzeitig zum Arzt geht), also bitte.
Wir sind ja nicht mehr im Jahr 1918, als an der "Seuche" 50 Mio Menschen starben. An Lungenentzündung stirbt man bei uns eher selten.
Ich sehe das bis jetzt einfach als eine Art schnellverbreitende Grippe....
und die kriegt man mit Medikamenten weg.

Im übrigens sol man diese grippe garnicht übers Fleisch bekommen

Ich hab mich damals schon schon über dieses ganze hickhack mit BSE "gewundert" und dabei meinen Braten gegessen.
Ich spinne zwar manchmal, aber BSE isses glaub ich nicht
Manchmal wird schon arg übertrieben und die kleinen Sachen, die uns wirklich vergiften, wandern in den Hintergrund.....
Lexxy ist offline  
Alt 28.04.2009, 17:35   #160
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

25.000 Kinder sterben pro Tag!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 28.04.2009, 20:13   #161
Hexe45
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 1.775
Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von nine82 Beitrag anzeigen
Hexe bist du ärztin? oder gar Virologin? das was da steht steht auf etlichen anderen Seiten im net.... es gibt auch noch seriöse internetseiten siehe die von den instituten ......
und ich finde die intitutionsseiten wesentlich seriöser als selbsternannte mdeizinermeinungen ;)
Immunologie und Virologie ist mein Spezialgebiet, insbesondere was Mutationen und Kreuzreaktionen anbelangt.
Ich arbeite in einem Institut in der Forschung,
Ich habe nie abgestritten daß es nicht auch seriöse Netseiten gibt, aber dein Link war unseriös und was sich das zusammengereimt wurde ist 1000 und eine Nacht.

Ich habe auch nie behaupttet das das Virus harmlos ist, aber die Infos die ich habe sind gut und vor allem seriös, in sich geschlossen und nachvollziehbar.

Aber Fachwissen und Seriösität scheinen hier wohl weniger gefragt zu sein.
Ist ja auch einfacher Menschen die wirklich informieren wollen und sich beim Beantworten der Pn´s wirklich alle Mühe geben, als unwissend zu diffamieren, als Seiten wie Infokrieg ins Reich der Fabek zu verweisen.
Was dort zu lesen ist, ist eine Mischung aus aufgeschnappten Infos und sich aus dem Finger gesogenen Schlußfolgerungen.

LG
Hexe
Hexe45 ist offline  
Alt 28.04.2009, 20:16   #162
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Das das Virus angeblich nur junge Männer, aber weder Kinder noch Alte angreifen soll, finde ich doch schon merkwürdig, fast wie gezielt.

Wurde das schon bestätigt?
 
Alt 28.04.2009, 20:18   #163
Bambi_69
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.12.2007
Beiträge: 683
Bambi_69
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von rEvOlUtIoN Beitrag anzeigen

Aha der Tamiflu-Hersteller Roche,da kann er sich ja freuen das sein Medikament hilft,oder !!!???
Jawohl. Auf das die Aktien (wieder) steigen
__

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen stellen keinerlei Rechtsberatung dar sondern entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung.
Bambi_69 ist offline  
Alt 28.04.2009, 20:24   #164
Hexe45
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 1.775
Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von Sancho Beitrag anzeigen
Das das Virus angeblich nur junge Männer, aber weder Kinder noch Alte angreifen soll, finde ich doch schon merkwürdig, fast wie gezielt.

Wurde das schon bestätigt?
Also bisher kann ich nachdem was an brauchbaren Infos dies weder bestätigen noch dementieren.
Aber Ältere sind auch erkrankt,
Sollte etwas daran sein, das dieser riesige Mastbetrieb der Herd des Virus ist( ist aber noch nicht bestätigt) wäre es sogar nachvollziehbar, das es vornemlich Jüngere trifft,
Da die Hälfte der Einwohner in Mexico-City arbeitet, es also dort hin brachte und auf der Arbeit nattürlich zuerst Jüngere trifft, da in Betrieben die Jüngeren in der Mehrzahl sind.
Aber wie gesagt, das alles ist noch nicht bestätigt.

LG
Hexe
Hexe45 ist offline  
Alt 28.04.2009, 20:32   #165
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von Hexe45 Beitrag anzeigen
Also bisher kann ich nachdem was an brauchbaren Infos dies weder bestätigen noch dementieren.
Aber Ältere sind auch erkrankt,
Sollte etwas daran sein, das dieser riesige Mastbetrieb der Herd des Virus ist( ist aber noch nicht bestätigt) wäre es sogar nachvollziehbar, das es vornemlich Jüngere trifft,
Da die Hälfte der Einwohner in Mexico-City arbeitet, es also dort hin brachte und auf der Arbeit nattürlich zuerst Jüngere trifft, da in Betrieben die Jüngeren in der Mehrzahl sind.
Aber wie gesagt, das alles ist noch nicht bestätigt.

LG
Hexe
und genau das ist auch merkwürdig, denn wenn die sich in einem Mastbetrieb angesteckt hätte, müssten sie sich dann auf dem Nachhauseweg völlig abseits von anderen Menschen bewegt haben. In den Städten und auf den Strassen halten sich eben nicht nur gleichaltrige auf, sondern alle Menschen und die sollen ja angeblich nicht infiziert worden sein bzw. selten.

Es sei denn, ein Virus könnte auf natürliche Weise so mutieren, das es nur z. B. bestimmte Gene angreift.

Irgendwie glaube ich da garnichts mehr.
 
Alt 28.04.2009, 20:41   #166
Hexe45
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 1.775
Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von Sancho Beitrag anzeigen
und genau das ist auch merkwürdig, denn wenn die sich in einem Mastbetrieb angesteckt hätte, müssten sie sich dann auf dem Nachhauseweg völlig abseits von anderen Menschen bewegt haben. In den Städten und auf den Strassen halten sich eben nicht nur gleichaltrige auf, sondern alle Menschen und die sollen ja angeblich nicht infiziert worden sein bzw. selten.

Es sei denn, ein Virus könnte auf natürliche Weise so mutieren, das es nur z. B. bestimmte Gene angreift.

Irgendwie glaube ich da garnichts mehr.
In diesem Dorf soll es die ersten Erkrankungen bereits im März gegeben haben. Und dort hat es auch Ältere erwischt, wenn es denn dieses Virus war. Aber wie gesagt, diese Quellen sind einfach noch nicht verläßlich genug.
Ich kann zur Zeit echt noch nicht sagen, ob es überhaupt nur Jüngere trifft,
Wir haben dieses Virus hier noch nicht, Und was die Sequenz, die liegt ja auch bereits im Web vor, fällt mir noch kein Merkmal auf, woran wir festmachen könnten, das es nur Jüngere trifft, Und die Sequenz sieht meines Erachtens nicht nach einer künstlichen Antigensequenz aus.
Aber alles noch nicht bestätigt.
Ich schreib dich an sobald ich genaueres weiß.

LG
Hexe
Hexe45 ist offline  
Alt 29.04.2009, 08:20   #167
bin jetzt auch da->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.03.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.217
bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von rEvOlUtIoN Beitrag anzeigen
Bei den ganzen Grippen kommt dies mir eher vor,zu versuchen neue Pharma Produkte auf dem Markt zu schmeissen !! Oder halt die Verkaufszahlen für bestimmte Medikamente zu puschen !!

Ist euch denn nicht mal Aufgfallen,das immer seit den ganzen Jahren der ganzen Grippen immer ein Medikament hervor gehobe wird Tamiflu von Hersteller Roche.

Also ich denke mal das bestimmt Geforscht und auch andere Präparate zu verfügung stehen.

Zumal doch Roche den Wirkstoff in Tamiflu ein Patent hat,und dies auch dann nutzt !

Sonst würde es doch bestimmt Alternativen zu Tamiflu geben und billiger als dieses !!

greatz
dazu dies ...........

Zitat:
USA: Praktisch alle Grippeviren resistent auf Tamiflu
Atlanta/Leiden – Praktisch alle Influenzaviren der aktuellen Grippewelle sind nach den Ergebnissen einer Studie im US-amerikanischen Ärzteblatt resistent gegen Oseltamivir ..........

Bereits im Dezember 2008 hatten die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) bekannt gegeben, dass die meisten zirkulierenden Grippeviren vom Stamm H1N1 resistent gegen Oseltamivir sind.

Deutsches Ärzteblatt: Nachrichten "USA: Praktisch alle Grippeviren resistent auf Tamiflu"
Zitat:
Wenn Tamiflu nicht mehr wirkt
Europäische Experten schlagen Alarm: Das Grippevirus H1N1 wird zunehmend resistent gegen ein populäres Medikament.

dpa Der massenhafte Einsatz des Grippemittels könnte Grippeviren resistent machen Die Zahl der Grippeviren wächst, gegen die das Grippemedikament Oseltamivir (Handelsname: Tamiflu®) nicht mehr wirkt .........

Grippe: Wenn Tamiflu nicht mehr wirkt - News - FOCUS Online
Zitat:
H1N1 resistent gegen Tamiflu

Berlin - Punktmutationen haben offenbar dazu geführt, dass der Neuraminidase-Hemmer Oseltamivir (Tamiflu) in diesem Jahr kaum noch gegen H1N1-Viren, einem der Auslöser der Grippe, wirkt.

In dieser Saison liegt auch in Europa die Resistenzquote bei nahezu 100 Prozent. In Deutschland waren nach aktuellen Zahlen 68 von 69 Proben unempfindlich gegen Tamiflu.

APOTHEKE ADHOC -- H1N1 resistent gegen Tamiflu
Zitat:
Warnungen für Grippemittel Tamiflu und Relenza

Die Grippemedikamente Tamiflu (Roche) und Relenza (GlaxoSmithKline ) sollen strengere Warnhinweise bekommen, so ein pädiatrisches Gutachterkomittee in den USA. Tamiflu hatte bei Kindern und Jugendlichen psychische Probleme sowie starke Verwirrungszustände ausgelöst.

Warnungen für Grippemittel Tamiflu und Relenza
trotzdem wird für dieses Mittel geworben ..........

aber klar, Hauptsache die Kasse klingelt .......

VERARSCHT - BELOGEN - BETROGEN werden wir ............
bin jetzt auch da ist offline  
Alt 29.04.2009, 08:33   #168
hartzhasser
Elo-User/in
 
Benutzerbild von hartzhasser
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: deutschland
Beiträge: 649
hartzhasser
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Das bayerische Gesundheitsministerium

hat den ersten Fall von Schweinegrippe in Deutschland offiziell bestätigt. Dies hätten Untersuchungen des Robert-Koch-Instituts ergeben, teilte das Ministerium am Mittwoch mit.

Damit ist das Virus in Deutschland angekommen.

Bei dem Erkrankten handelt es sich um einen Mann aus dem Umland von Regensburg. Der Patient war offenbar vergangene Woche von einem Urlaub in Mexiko zurückgekommen. Auch in Hamburg hat ein erster Schnelltest den Anfangsverdacht bestätigt: Eine junge Frau ist höchstwahrscheinlich ebenfalls mit dem mutierten Virus H1N1 infiziert.

Schweinegrippe: Erster bestätigter Fall in Deutschland


lg hartzhasser
__

ich bin Rentner
und das ist gut so
hartzhasser ist offline  
Alt 29.04.2009, 09:46   #169
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.183
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Auch in Hamburg?
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 29.04.2009, 14:23   #170
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat:
Verdacht auf Schweinegrippe im Lahn-Dill-Kreis

In Hessen gibt es seit Mittwoch einen ersten Verdachtsfall auf Schweinegrippe. Der Verwaltungsdirektor des Lahn-Dill-Kreises, Reinhard Strack-Schmalor, bestätigte in Herborn auf ddp-Anfrage einen entsprechenden Bericht des Hessischen Rundfunks (HR). Die Frau mittleren Alters sei vor zehn Tagen aus einem Urlaub in Mexiko zurückgekehrt. Sie habe Fieber, Husten und Schnupfen gehabt. Per Definition gelte sie damit als Verdachtsfall.
B2B-Deutschland.de - Aktuelles Frankfurt - Fieber, Husten und Schnupfen

Husten und Schnupfen habe ich auch, aber in Mexico war ich noch nie.
 
Alt 29.04.2009, 14:27   #171
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat:
Schweinegrippe ruft Phisher auf den Plan

29. April 2009, 14:13


Experten warnen vor Internet-Betrügern

Das weltweit um sich greifende H1N1-Virus, das dieser Tage unter dem Terminus "Schweinegrippe" für reichlich Aufsehen sorgt, ist neben der Krankheit an sich auch für Gefahren im Cyberspace verantwortlich. Sicherheitsexperten warnen etwa vor neuen Phishing- und Spammail-Attacken, die unter dem Zeichen des Virus stehen. So ruft die Schweinegrippe dem US Computer Emergency Readiness Team (CERT) zufolge Internet-Betrüger auf den Plan, die anhand bereits bewährter Methoden an persönliche Daten der User gelangen wollen. Darüber hinaus wird versucht, durch betrügerische Spammails pharmazeutische Produkte zu verkaufen, die angeblich vor dem Virus schützen sollen.
Betreff
Die Phishing-E-Mails werden mit Begriffen in der Betreffzeile versandt, die in Zusammenhang mit der Schweinegrippe stehen. "Durch die Verbindung mit einem aktuellen Thema kann die Aufmerksamkeit der Nutzer erhöht werden", meint ein Sicherheitsexperte gegenüber pressetext. Die Schweinegrippe eigne sich angesichts der derzeit herrschenden Hysterie daher sehr gut für Internet-Betrügereien. In den Nachrichten findet sich typischerweise ein Link zu einer Phishing-Website, auf der Nutzer zur Eingabe vertraulicher Daten aufgefordert werden. Dabei stehen die E-Mails etwa unter dem Vorwand, Daten über die Ausbreitung des Virus zu sammeln. So sollen die Empfänger beispielsweise unter Angabe von Adressdaten Fragen auf Online-Formularen beantworten, ob ihnen an der Schweinegrippe erkrankte Personen bekannt sind.
Schweinegrippe ruft Phisher auf den Plan - Netzpolitik - derStandard.at/Web

Auch zu beachten.
 
Alt 29.04.2009, 15:13   #172
Rote Socke->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.09.2005
Ort: Bochum
Beiträge: 1.035
Rote Socke Rote Socke
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Was ich bei der Flutewlle der nachrichten im Vergleich zu anderen Seuchen mekwürdig finde ist, das man nichts über die notgeschlachteten Tiere berichtet wird.

Rinderwahn = hunderte Rinder getötet
Vogelgrippe = Industiell optimiertes Töten von Vögeln.

Und jetzt?

Wo bleiben die Berichte über unter Quarantäne gestellten Farmen?
__

1989 wurde der Sozialismus abgeschafft...nicht mehr und nicht weniger.
Rote Socke ist offline  
Alt 29.04.2009, 15:26   #173
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat:
Wo bleiben die Berichte über unter Quarantäne gestellten Farmen
Diesmal werden die Menschen zwangseingepfercht und erhalten eine Pflichtimpfung!

Was mich immer wieder wundert ist die Verbreitung!
Liegt die Anzahl der Reisen ins benachbarte Mittel- und Südamerika doch wesendlich höher, doch von da ist kaum was zu hören???
Die Reihenfolge, USA, Kanada, Spanien, England, Deutschland, Frankreich....hätte ich letzte Woche auch schon so nennen können!

Bei der "Vogelgrippe" wollten sie uns auch weis machen, sie wäre mitten im Winter, einfach so mal...hups...von Russland nach Deutschland gesprungen!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 29.04.2009, 15:27   #174
canigou
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von Rote Socke Beitrag anzeigen
Was ich bei der Flutewlle der nachrichten im Vergleich zu anderen Seuchen mekwürdig finde ist, das man nichts über die notgeschlachteten Tiere berichtet wird.

Rinderwahn = hunderte Rinder getötet
Vogelgrippe = Industiell optimiertes Töten von Vögeln.
Stimmt so nicht.

Es gab da recht anschauliche Beiträge in den Medien, auch zur Maul-und Klauenseuche.
 
Alt 29.04.2009, 15:36   #175
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.183
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von sogehtsnich Beitrag anzeigen
Bei der "Vogelgrippe" wollten sie uns auch weis machen, sie wäre mitten im Winter, einfach so mal...hups...von Russland nach Deutschland gesprungen!
Hehe, nee geflogen oder? Wenigstens können Schweine (noch) nicht fliegen, bis das erste gengezüchtete fliegende Schwein auf den Markt kommt.
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland