QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Schweinegrippe

Schweinegrippe

Archiv - News Diskussionen Tagespresse

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2009, 11:16   #101
destina
Elo-User/in
 
Benutzerbild von destina
 
Registriert seit: 28.11.2008
Beiträge: 1.100
destina
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von MrsNorris Beitrag anzeigen
zwar OT aber: genau das mit den Hühnern meinte mein Männe gestern beim spazieren gehen, worauf sich Söhnchen suchend nach Hühnern umsah.

Apropos Hühner:

Den Kleinen geht es wie den Hühnern:
Zuerst werden sie gerupft und dann in die Pfanne gehauen.

Ernst Hauschka
__

[SIZE=2][COLOR=DarkRed][I][B]Wacht auf! Verdammte dieser Erde. Die stets man noch zum Hungern zwingt. Das Recht, wie Glut im Kraterherde, Nun mit Macht zum Durchbruch dringt!
Reinen Tisch macht mit dem Bedränger, Heer der Sklaven wache auf! Ein Nichts zu sein, tragt es nicht länger! Alles zu werden strömt zu Hauf![/B][/I][/COLOR][/SIZE]
destina ist offline  
Alt 27.04.2009, 11:17   #102
destina
Elo-User/in
 
Benutzerbild von destina
 
Registriert seit: 28.11.2008
Beiträge: 1.100
destina
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

+++ In Spanien ist ein Fall von Schweinegrippe bestätigt, teilt das Gesundheitsministerium in Madrid mit +++

Nachrichten - Schlagzeilen - n-tv der Nachrichtensender - n-tv.de



Jetzt kann das Schweinetreiben losgehen. Apropos Schweine. Wie so werden nicht als erstes alle Schweinebestände gekeult? Bei Hühnern war das doch Gang und Gäbe.
__

[SIZE=2][COLOR=DarkRed][I][B]Wacht auf! Verdammte dieser Erde. Die stets man noch zum Hungern zwingt. Das Recht, wie Glut im Kraterherde, Nun mit Macht zum Durchbruch dringt!
Reinen Tisch macht mit dem Bedränger, Heer der Sklaven wache auf! Ein Nichts zu sein, tragt es nicht länger! Alles zu werden strömt zu Hauf![/B][/I][/COLOR][/SIZE]
destina ist offline  
Alt 27.04.2009, 11:51   #103
Arania
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von druide65 Beitrag anzeigen


Philosophisch gesehen.....Der Mensch überdeckt sein eigenes Elend mit Schwarzmalerei....dann kommt er sich nicht mehr so klein vor wenn er das Elend dieser Welt sieht....

So ist es, das Leben ist manchmal schwer genug, da muss man sich nicht noch schwärzeres basteln oder ausmalen
Arania ist offline  
Alt 27.04.2009, 11:53   #104
canigou
Gast
 
Benutzerbild von canigou
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Ich empfehle zur allgemeinen Abkühlung diesen Beitrag:

Zitat:
Damit wir uns nicht falsch verstehen: Natürlich ist es hervorragend, wie schnell wichtige Informationen heutzutage kommuniziert werden können. Das Problem bleibt allerdings die Bewertung. Medien oder im Netz publizierende Einzelpersonen machen Fehler, geraten dabei selbst in Panik und stecken andere Menschen damit an. Und zwar deutlich schneller, als es die Schweinegrippe tut.
Vom letzten Pandemiekandidaten, der Vogelgrippe, blieb außer viel Angst zumindest hierzulande letztlich wenig übrig. Selbstverständlich ist wie bei jeder Seuche auch bei der Schweinegrippe Vorsicht geboten. Doch Panik ist nie das richtige Gegengift.
Kommentar Schweinegrippe: Pandemische Beschleunigung - taz.de
 
Alt 27.04.2009, 11:53   #105
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
So ist es, das Leben ist manchmal schwer genug, da muss man sich nicht noch schwärzeres basteln oder ausmalen
tjo, andere denken aber, das es ihnen vielleicht besser geht, wenn es anderen noch schlechter gehen könnte, als einem selbst (auch philosophisch )
 
Alt 27.04.2009, 12:07   #106
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.183
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Virus bald in Deutschland - Erster Fall in Spanien

Also ich habe ehrlich gesagt Schiss, auch wenn es der eine oder andere eher gelassen sieht.
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 27.04.2009, 12:09   #107
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von Hotti Beitrag anzeigen
Virus bald in Deutschland - Erster Fall in Spanien

Also ich habe ehrlich gesagt Schiss, auch wenn es der eine oder andere eher gelassen sieht.
Schiss vor was?
 
Alt 27.04.2009, 12:44   #108
FAR2009
Elo-User/in
 
Benutzerbild von FAR2009
 
Registriert seit: 24.04.2009
Ort: Soziales Niemandsland
Beiträge: 522
FAR2009
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Keine Mexikanerinnen und keine "Los Wochos"
dann brauchste auch kein Schiss haben
__

Wer auf sein Elend tritt, steht höher.
Friedrich Hölderlin
FAR2009 ist offline  
Alt 27.04.2009, 13:33   #109
Gavroche
Gast
 
Benutzerbild von Gavroche
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von Hotti Beitrag anzeigen
Virus bald in Deutschland - Erster Fall in Spanien

Also ich habe ehrlich gesagt Schiss, auch wenn es der eine oder andere eher gelassen sieht.
Schiss mit ALG II??
Das Geld reicht doch kaum, um damit überhaupt vor die Tür zu gehen, geschweige denn, Kontakte zu Leuten zu pflegen, die sich solche Reisen leisten können.

Wo soll man sich da anstecken? Einmal im Monat bei Lidl oder einmal im Jahr beim Zahnarzt. Ja ja, ich weiß. Zufälle gibt es...
 
Alt 27.04.2009, 14:02   #110
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Neenee, sobald sie Deutschland betreten, beflogen oder beschwirrt haben, mutieren sie schnell noch mal und befallen nur Hartzi's, weil sie sich sagen, die leben doch so gut, da lohnt es sich!
Nur, nachdem sie 10 Leute gebissen haben, mutieren sie wieder in einen reinen Schweinevirus, da sie gemerkt haben, dass die Schweine in Deutschland mehr zu Futtern bekommen, als Hartzi's!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 27.04.2009, 14:09   #111
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.183
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von Gavroche Beitrag anzeigen
Schiss mit ALG II??
Das Geld reicht doch kaum, um damit überhaupt vor die Tür zu gehen, geschweige denn, Kontakte zu Leuten zu pflegen, die sich solche Reisen leisten können.

Wo soll man sich da anstecken? Einmal im Monat bei Lidl oder einmal im Jahr beim Zahnarzt. Ja ja, ich weiß. Zufälle gibt es...
So gesehen, hast Du natürlich recht. Mein einziger Luxus ist mein Rennrad und....ja es ist bei der Arge als Reichtum gemeldet. Mit Radfahren anstecken geht wohl auch nicht nehm ich mal an.
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 27.04.2009, 14:11   #112
Gavroche
Gast
 
Benutzerbild von Gavroche
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von Hotti Beitrag anzeigen
So gesehen, hast Du natürlich recht. Mein einziger Luxus ist mein Rennrad und....ja es ist bei der Arge als Reichtum gemeldet. Mit Radfahren anstecken geht wohl auch nicht nehm ich mal an.

...es sei denn, Du hältst Augen und Ohren offen.
 
Alt 27.04.2009, 14:28   #113
nine82
Elo-User/in
 
Benutzerbild von nine82
 
Registriert seit: 24.09.2008
Ort: 77716 Haslach
Beiträge: 267
nine82
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

wieso heist es Schweinegrippe wenn sich darin 3 grippen vereinen? (was wohl ein übelster zufall ist mutter Natur halt oder Vater Labor"
Ich glaube abwarten und Tee trinken wird vorerst das einzige sein was einen übrigbleibt Viren mutieren, das wissen glaube alle aber zu was weis nie einer, und ich denke der Pandemieplan ist nicht umsonst gemacht worden aber Panik sollte man deshalb nicht schieben unbedingt, sowas sind halt Vorsichtsmassnahmen.


Aber für Politiker und Manager und Beamtengrippe bin ich :>

*Ironie on* Solang die Gestorbenen nicht wieder aufstehen.*ironie off*
nine82 ist offline  
Alt 27.04.2009, 14:47   #114
almosenempfänger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von almosenempfänger
 
Registriert seit: 25.08.2007
Beiträge: 293
almosenempfänger
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Pläne für Massengräber bestätigt: US-Regierung untersucht die Kapazitäten von Friedhöfen in Vorbereitung auf den Ausbruch einer SeucheDie Abteilung für Friedhöfe des State of New York hat "Formulare für Massensterben" an Friedhöfe im Bundestaat versendet, um Daten zu sammeln über deren Fähigkeit, mit der großen Masse an Toten fertig zu werden welche anfallen würde falls es eine Grippe-Pandemie oder ein anderes Desaster gäbe
Pläne für Massengräber bestätigt: US-Regierung untersucht die Kapazitäten von Friedhöfen in Vorbereitung auf den Ausbruch einer Seuche


Laut britischem Regierungsbericht könnten Biowaffen eingesetzt werden um die Überbevölkerung zu bekämpfen
"...fortgeschrittene Formen der biologischen Kriegsführung die auf spezifische Genotypen abzielen, können die biologische Kriegsführung vom Bereich des Terrors zu einem politisch nützlichen Werkzeug transformieren."

Laut britischem Regierungsbericht könnten Biowaffen eingesetzt werden um die Überbevölkerung zu bekämpfen

Schweinegrippe und Kriegsrecht
Der "Implementierungsplan für eine pandemische Grippe" des Verteidigungsministeriums schlägt nichts geringeres vor als die Militarisierung des Gesundheitssystems. Das Militär soll zum Einsatz kommen um die Bevölkerung zu impfen. Angesichts dieser Pläne liegt der Fokus auf den zahlreichen neuen Internierungslagern


Schweinegrippe und Kriegsrecht
almosenempfänger ist offline  
Alt 27.04.2009, 15:18   #115
nine82
Elo-User/in
 
Benutzerbild von nine82
 
Registriert seit: 24.09.2008
Ort: 77716 Haslach
Beiträge: 267
nine82
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

[QUOTE=almosenempfänger;406214]


Laut britischem Regierungsbericht könnten Biowaffen eingesetzt werden um die Überbevölkerung zu bekämpfen
"...fortgeschrittene Formen der biologischen Kriegsführung die auf spezifische Genotypen abzielen, können die biologische Kriegsführung vom Bereich des Terrors zu einem politisch nützlichen Werkzeug transformieren."

Laut britischem Regierungsbericht könnten Biowaffen eingesetzt werden um die Überbevölkerung zu bekämpfen
[/QUOTE]

ethnische Säuberungen <<< erinnert an Hitler und da schimpfen se auf uns Deutsche aber denken selber an sowas
nine82 ist offline  
Alt 27.04.2009, 15:30   #116
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.183
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Was ist das denn für eine Horrorseite? Mein lieber Scholli.
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 27.04.2009, 15:57   #117
MrsNorris
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von MrsNorris
 
Registriert seit: 26.06.2007
Beiträge: 1.115
MrsNorris
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von Hotti Beitrag anzeigen
Virus bald in Deutschland - Erster Fall in Spanien

Also ich habe ehrlich gesagt Schiss, auch wenn es der eine oder andere eher gelassen sieht.
Ich ehrlich gesagt auch, auch wenn ich sonst nicht zur Panik neige. Sobald die hier gemeldet wird, besorg ich mir Mundschutz und Handschuhe, mach nen Riesen-Einkauf und verbarrikadier mich Zuhause (bin doch echt ein guter Bürger, konsumieren und der Stallpflicht nachgehen)
__

VIVA LA REVOLUTION!

Politik need force
politik need cries
politik need ignorance
politik need lies.

Manu Chao "Politik kills"
MrsNorris ist offline  
Alt 27.04.2009, 16:04   #118
nine82
Elo-User/in
 
Benutzerbild von nine82
 
Registriert seit: 24.09.2008
Ort: 77716 Haslach
Beiträge: 267
nine82
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Soviel zu dem Medizinischem wissen einiger hier im thread .....
Schweinegrippe ist ein tödlicher Mix aus noch nie beobachteten Viren
nine82 ist offline  
Alt 27.04.2009, 16:15   #119
galigula
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von galigula
 
Registriert seit: 09.07.2008
Beiträge: 1.063
galigula galigula
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Man kann die Angelegenheit verharmlosen,übertrieben ängstlich reagieren oder Beschwörungstheorien vermuten.
Aber man könnte es auch realistisch sehen.
Die Gefahr einer Pandemie ist zwar vorhanden,aber nicht gewiss,da muss man noch ca.2 Wochen warten,um es beurteilen zu können.
Panik ist fehl am Platze.
Das Robert-Koch-Institut hat gesagt,dass wir gut vorbereitet auf eine eventuelle Pandemie sind.
Aus diesem Grund glaube ich,dass sich,selbst bei tatsächlichem Ausbruch einer Pandemie die Zahl der Totesopfer im Vergleich zur spanischen Grippe in Grenzen hält.
Die ökonomischen Folgen wären allerdings auf Grund von Handelsbeschränkungen und Panikreaktionen der Masse verheerend,vor allemvor dem Hintergrund der momentanen Finanzkrise.
Die Sarskrise in Asien hat 40 Milliarden gekostet,Ökonomen schätzen die Kosten einer Pandemie auf ca. 3 Billionen.
galigula ist offline  
Alt 27.04.2009, 16:22   #120
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von nine82 Beitrag anzeigen
Soviel zu dem Medizinischem wissen einiger hier im thread .....
Schweinegrippe ist ein tödlicher Mix aus noch nie beobachteten Viren

öhm, infokrieg ist auch nicht gerade sehr vertrauenswürdig. Mal so am Rande.
 
Alt 27.04.2009, 16:30   #121
Gavroche
Gast
 
Benutzerbild von Gavroche
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat:
Vorbeugung
Was bietet Schutz vor der Schweinegrippe?

Nachdem der Schweinegrippevirus Europa erreicht hat, steigt auch in Deutschland die Sorge vor einer Ansteckung. Einen absoluten Schutz gibt es noch nicht, aber mit einfachen Mitteln können Sie das Risiko einer Ansteckung minimieren.


Einfache Vorbeugung: Schon regelmäßiges Händewaschen schützt vor Ansteckung

Hygieneregeln beachten

Zur grundsätzlichen Vorbeugung empfehlen Ärzte, einfache Hygieneregeln zu beachten. So macht schon regelmäßiges Händewaschen dem Virus eine Verbreitung schwerer, außerdem sollten Anniesen, Anhusten und Händegeben vermieden werden. Der direkte Kontakt zu Erkrankten sollte ebenso ausgeschlossen werden. Schweinefleisch kann weiter gegessen werden, sollte aber vorher auf mindestens 72 Grad Celsius erhitzt worden sein.


Menschenmassen meiden

Reisenden, die trotz des Virus nach Mexiko fliegen, hat das auswärtige Amt empfohlen vor allem große Menschenmassen zu meiden. Ebenso sollten auch sie keinen direkten Kontakt mit Erkrankten haben und die aktuelle Berichterstattung verfolgen.


Herkömmliche Medikamente helfen

Sollten dennoch Symptome der Krankheit auftreten, helfen zunächst Medikamente. Einen Impfstoff gegen den Virus gibt es zwar noch nicht, aber die herkömmlichen antiviralen Medikamente können eventuelle Symptome schon deutlich mildern. Bei einer tatsächlichen Infektion mit dem Virus sind vor allem die sogenannten Nauraminidase-Hemmer gefragt. Dazu gehört unter anderem das verschreibungspflichtige Mittel Tamiflu, welches in Deutschland bereits für Kinder ab einem Jahr zugelassen ist. Wichtig ist aber vor allem, dass innerhalb von 48 Stunden nach dem Auftreten der ersten Symptome mit der Therapie begonnen wird.


Zuletzt aktualisiert: 27. April 2009, 16:56 Uhr
Quelle:


In Deutschland bisher 3 bekannte Fälle.
 
Alt 27.04.2009, 16:35   #122
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.183
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Oh Gott, ich habe gerade noch ein Mettbrötchen gegessen.
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 27.04.2009, 16:38   #123
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat:
Sollten dennoch Symptome der Krankheit auftreten, helfen zunächst Medikamente.
Es ist Heuschnupfenzeit...ich sehen schon die Hälfte zum Arzt rennen:
"Ich hab' die Grippe...ich hab' die Grippe...ich hab' die Grippe..."

Die Ärzte tun mir jetzt schon leid!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 27.04.2009, 16:39   #124
DieFrettchen
Gast
 
Benutzerbild von DieFrettchen
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

hallo ihr lieben,

kleiner lagebericht: tagesklinik und ambulanz für psyschisch erkrankte und thoraxchirugie, keine aushänge, nur die üblichen hinweise. kein notfallplan. besprechung in der pause,l alles wird nur halb so heiß gegesen wie es gekocht wird, keine orderung von impstoff (tamiflu oder renelenza, keine aufstockung von Hn1-N1, in praxis dasselbe "normal null null".
hysterisch sind wohl mal wieder die medien.....

liebe grüße von barbara
 
Alt 27.04.2009, 16:46   #125
Gavroche
Gast
 
Benutzerbild von Gavroche
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schweinegrippe

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
hallo ihr lieben,

kleiner lagebericht: tagesklinik und ambulanz für psyschisch erkrankte und thoraxchirugie, keine aushänge, nur die üblichen hinweise. kein notfallplan. besprechung in der pause,l alles wird nur halb so heiß gegesen wie es gekocht wird, keine orderung von impstoff (tamiflu oder renelenza, keine aufstockung von Hn1-N1, in praxis dasselbe "normal null null".
hysterisch sind wohl mal wieder die medien.....

liebe grüße von barbara

Hallo Barbara,

wenn es soweit ist, wirst Du sicher den Impfstoff hier ein- und uns damit zur Verfügung stellen, nicht wahr?
 

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland