Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Schwacher Euro treibt Benzinpreis auf Rekordhöhe


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2012, 18:49   #101
Hartzeola
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.037
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schwacher Euro treibt Benzinpreis auf Rekordhöhe

Zitat:
Ölpreis steigt auf höchsten Stand seit Mai
Zitat:
Autofahrer müssen neuen Höchstpreise zahlen

Bereits vor der Fed-Entscheidung mussten die Autofahrer in Deutschland für einen Liter Super E10 im bundesweiten Durchschnitt 1,709 Euro zahlen, wie der ADAC mitteilte. Nachdem der Mittelwert am vergangenen Wochenende erstmals auf über 1,70 Euro gestiegen war, blieb er die ganze Woche über dieser Marke.

Diesel verteuerte sich von Mittwoch auf Donnerstag um einen Cent auf 1,540 Euro. Der Rekord liegt bei 1,554 Euro. Die Differenz zu Super E10 ist in den vergangenen Tagen wieder etwas angestiegen auf knapp 17 Cent. Ein ADAC-Sprecher bezeichnete die Preise insgesamt als überhöht.

Die jüngsten Zahlen zeigten außerdem, dass die Autofahrer nicht mehr wie in früherer Zeit zu Beginn der Woche deutlich billiger tanken als am Ende, sagte der Sprecher. Allerdings sei der Sprit nach wie vor abends oft günstiger als morgens.
Nach Fed-Beschluss: Ölpreis steigt auf höchsten Stand seit Mai - Nachrichten Geld - DIE WELT
Hartzeola ist offline  
Alt 01.10.2012, 18:58   #102
Hartzeola
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.037
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schwacher Euro treibt Benzinpreis auf Rekordhöhe

Zitat:
Bundeskartellamt nimmt Spritpreise erneut unter die Lupe

Bonn. Das Bundeskartellamt nimmt erneut die deutschen Spritpreise unter die Lupe - aber diesmal nicht das Geschäft an der Zapfsäule, sondern den Raffinerie- und Großhandelsmarkt. Kauf, Herstellung und Transport sind für den Endpreis entscheidend.

Allein bei der Herstellung in der Raffinerie fielen rund 50 bis 60 Cent des Literpreises an, sagte der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, in einem dpa-Gespräch.

Die großen Mineralölkonzerne pflegten bei diesem vorgelagerten Geschäft durchaus geschäftliche Kontakte, sagte Mundt: Sie betrieben gemeinsam Raffinerien und Pipelines und es gebe Tauschgeschäfte beim Mineralölhandel. «Das ist Grund genug, mal in diese Blackbox Raffinerie reinzusehen.»
Bundeskartellamt nimmt Spritpreise erneut unter die Lupe | Wirtschaft*- Frankfurter Rundschau
Hartzeola ist offline  
Alt 13.12.2012, 00:49   #103
Hartzeola
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.037
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schwacher Euro treibt Benzinpreis auf Rekordhöhe

Zitat:
Benzinpreis sinkt vor Weihnachten drastisch

2012 war das teuerste Tankjahr aller Zeiten – doch zum Jahresende purzeln die Preise. Innerhalb von drei Monaten ist Benzin um satte 18 Cent günstiger geworden, auch der Heizölpreis gibt kräftig nach.


Für die Weihnachtsgeschenke bleibt mehr Geld im Portemonnaie übrig: Die Verbraucher in Deutschland können sich über sinkende Sprit- und Heizölpreise freuen.

Der Preis für einen Liter Super E10 ist laut ADAC im Vergleich zur Vorwoche um weitere 1,6 Cent auf durchschnittlich 1,529 Euro gefallen. Diesel wurde sogar 3,0 Cent billiger und kostet jetzt im bundesweiten Schnitt nur noch 1,442 Euro.
Energie : Benzinpreis sinkt vor Weihnachten drastisch - Nachrichten Wirtschaft - Energie - DIE WELT
Hartzeola ist offline  
Alt 28.12.2012, 16:04   #104
Hartzeola
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.037
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schwacher Euro treibt Benzinpreis auf Rekordhöhe

Zitat:
Super bei 1,643

2012 ist das teuerste Tankjahr aller Zeiten

Was das Tanken betrifft, war 2012 ein Rekordjahr: Die Benzinpreise waren nicht nur so hoch wie nie zuvor, sie änderten sich auch täglich um große Spannen. Eine Preismeldestelle soll Abhilfe schaffen.

Die Preise an den Tankstellen ändern sich mittlerweile an jedem Tag. Im laufenden Jahr gab es an 361 Tagen eine Preissenkung und eine Preiserhöhung, teilte der Tankstellenkonzern Aral am Donnerstag in Bochum mit. Auch das Ausmaß der Preisveränderungen ist so ausgeprägt wie noch nie; es lag bei 4,3 Cent je Liter – im Durchschnitt. "Ohne die Erhöhungsversuche hätte das Tankstellengeschäft nicht kostendeckend betrieben werden können", heißt es in der Aral-Mitteilung.

Der Durchschnittspreis für einen Liter Superbenzin der meistgetankten Sorte E5 betrug im Aral-Netz 1,643 Euro, für Diesel 1,49 Euro. Damit war 2012 das teuerste Tankjahr aller Zeiten; die Durchschnittspreise lagen um sieben bis acht Cent höher als vor einem Jahr. Als einen Grund nennt Aral den hohen Rohölpreis. In Dollar war Rohöl im vergangenen Jahr im Durchschnitt kaum teurer als im Jahr zuvor. Umgerechnet kostete ein Barrel (159 Liter) jedoch 87 Euro und damit acht Euro mehr als im Vorjahr und so viel wie noch nie.
Super bei 1,643 : 2012 ist das teuerste Tankjahr aller Zeiten - Nachrichten Wirtschaft - DIE WELT
Hartzeola ist offline  
Alt 28.12.2012, 18:28   #105
Kikaka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.226
Kikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka EnagagiertKikaka Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schwacher Euro treibt Benzinpreis auf Rekordhöhe

Zitat:
2012 ist das teuerste Tankjahr aller Zeiten
..........die Preise werden sich weiter nach oben bewegen,
die einzige Hoffnung das diese Spirale unterbrochen wird wäre ein Börsencrash........

Börsencrash | Wie Sie von einem Börsencrash profitieren können

Zitat:
Ebenfalls unabsehbar wären die Folgen für die Börse, wenn der ESM endgültig in Kraft tritt. Schon Ende 2012 könnte die größte Deflation aller Zeiten beginnen, was einen heftigen Börsencrash mit sich bringen würde. Auch eine Währungsreform ist nicht ausgeschlossen, sondern sogar sehr wahrscheinlich.
Deflation | Geldaufwertung | Geldhortung | Geldmangel

Zitat:
Da die Inflationsraten deutlich über dem historischen Durchschnitt liegen und die Leitzinsen der meisten Zentralbanken der Welt die niedrigsten Stände ihrer Geschichte über einen langen Zeitraum beibehalten haben, steht möglicherweise die finale Deflation bevor. Sollte es vorher nicht zu einer Währungsreform kommen, werden wir in diesem Jahrzehnt die schwerste Depression in der Geschichte der Menschheit erleben. Die Masse der Menschen wird alles verlieren, bürgerkriegsähnliche Zustände werden den Alltag bestimmen. Es wird ein Rückfall in den mittelalterlichen Feudalismus inklusive totale Versklavung und totale Überwachung geben.
-na dann doch keine Panikmache um den Spritpreis, lass den Liter 5 € kosten wenn wir vom Horror verschont bleiben, auch die Strom-Kwh darf denn schon mal 50 Cent kosten, gelle......
Kikaka ist offline  
Alt 28.12.2012, 19:02   #106
KAHMANN
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 1.258
KAHMANN KAHMANN KAHMANN KAHMANN KAHMANN
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schwacher Euro treibt Benzinpreis auf Rekordhöhe

Was ist denn eigentlich im Regelsatz für Benzingeld vorgesehen?

Oder ist Mobilität nicht zur Erwersarbeit zwingend notwendig?
KAHMANN ist offline  
Alt 28.12.2012, 19:11   #107
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schwacher Euro treibt Benzinpreis auf Rekordhöhe

Zitat von KAHMANN Beitrag anzeigen
Was ist denn eigentlich im Regelsatz für Benzingeld vorgesehen?

Oder ist Mobilität nicht zur Erwersarbeit zwingend notwendig?
Stand 2011 für Einpersonenhaushalte § 5 RBEG:

Abteilung 7 (Verkehr) 22,78 Euro monatlich

Wenn du daraus Mobilität in Form eines Kfz wuppen kannst...alle Achtung!
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 28.12.2012, 19:12   #108
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schwacher Euro treibt Benzinpreis auf Rekordhöhe

Zitat von Kikaka Beitrag anzeigen
na dann doch keine Panikmache um den Spritpreis, lass den Liter 5 € kosten wenn wir vom Horror verschont bleiben, auch die Strom-Kwh darf denn schon mal 50 Cent kosten, gelle......
Aus Spaß wird ganz schnell Ernst.....
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 06.02.2013, 22:30   #109
Hartzeola
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.037
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schwacher Euro treibt Benzinpreis auf Rekordhöhe

Zitat:
Aral verdient angeblich nur 1 Cent am Liter Benzin

Wer ist der wahre Preistreiber beim Benzin? Die Tankstellenbetreiber weisen bei jeder Gelegenheit auf die steuerliche Belastung hin – und machen nun eine neue interessante Rechnung auf.

Der größte deutsche Tankstellenbetreiber Aral hat Vorwürfe der Preistreiberei an den Zapfsäulen zurückgewiesen. Die Preisdiskussion blende aus, dass vom Benzinverkauf vor allem der Staat profitiere, sagte Aral-Vorstandsmitglied Stefan Brok.

Allein im vergangenen Jahr habe Aral aus dem Tankstellengeschäft rund 7,5 Milliarden Euro an Steuern gezahlt. Während das Unternehmen am Benzinverkauf nach Steuern 1 bis 1,5 Cent je Liter verdiene, kassiere der Staat im Schnitt rund 80 Cent. "Ohne Steuern hätten Kraftstoffe im vergangenen Jahr durchschnittlich gerade einmal zwischen 69 und 78 Cent gekostet."
Tankstellen : Aral verdient angeblich nur 1 Cent am Liter Benzin - Nachrichten Wirtschaft - Energie - DIE WELT
Hartzeola ist offline  
Alt 06.02.2013, 22:34   #110
hemmi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hemmi
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: in F südlich D
Beiträge: 2.156
hemmi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schwacher Euro treibt Benzinpreis auf Rekordhöhe

Is mir Wurscht, tanke eh nur in Luxemburg für 25 - 30 Cent weniger fürn Liter.
hemmi ist offline  
 

Stichwortsuche
benzinpreis, euro, rekordhöhe, schwacher, treibt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Euro-Krise: Di Fabio – Die Wirtschaft treibt den Staat vor sich her wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 02.12.2011 15:07
Verschuldung in Bonn auf Rekordhöhe Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 15.11.2008 12:07
Kleinwaffenexporte aus Deutschland auf Rekordhöhe - Waffenhandel boomt Hartzbeat Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 15.11.2007 08:51
Entlastung sozial Schwacher bei Rundfunkgebühren wird verhindert wolliohne Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 6 05.04.2007 11:28


Es ist jetzt 21:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland