QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken


Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Archiv - News Diskussionen Tagespresse

 
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.09.2009, 04:56   #26
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.876
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Zitat von zebulon Beitrag anzeigen
Deswegen werde ich bei SCHLECKER sowieso nichts kaufen. Lasst den Laden bankrott gehen.
Ob Dein Wunsch in Erfüllung gehen wird, kann ich Dir nicht sagen, doch behaupte ich mal, daß dessen Vorgehen sehr genau beobachtet wird.
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist offline  
Alt 17.09.2009, 06:56   #27
hartzhasser
Elo-User/in
 
Benutzerbild von hartzhasser
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: deutschland
Beiträge: 649
hartzhasser
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Gestern Abend kam im Stern TV auch ein Beitrag von Schleckers Abzockmethoden.


Kleine Löhne bei Schlecker-XL

Mit seinen neuen XL-Märkten will Schlecker auf den wachsenden Erfolg der Konkurrenz reagieren: Dafür werden alte Filialen der Drogeriekette geschlossen und die Belegschaft entlassen. In den neuen Märkten setzt Schlecker auf neue Mitarbeiter und niedrigere Löhne.



Neues Geschäftmodell: Kleine Löhne bei Schlecker-XL - Stern TV | STERN.DE



lg hartzhasser
__

ich bin Rentner
und das ist gut so
hartzhasser ist offline  
Alt 17.09.2009, 07:33   #28
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.183
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Zitat von Drueckebergerin Beitrag anzeigen
Ich hoffe, daß jetzt auch der Letzte hier Schlecker boykottiert...
Meine Frau kauft eh dort nix, entweder DM-Markt oder Rossmann. Wie liegen dort eigentlich die Löhne?
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 17.09.2009, 15:11   #29
HartzDieter
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von HartzDieter
 
Registriert seit: 10.08.2005
Ort: Döss soag i ned
Beiträge: 920
HartzDieter
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Zitat von Drueckebergerin Beitrag anzeigen
Hehe....
Da hast Du mich ja auf eine Idee gebracht.....
Vielleicht kann ich mich als bu Fleischereifachverkäuferin ja da bewerben ?

Shit.... ich mach`s
Drueckebergerin ich mag Dich
HartzDieter ist offline  
Alt 17.09.2009, 15:18   #30
HartzDieter
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von HartzDieter
 
Registriert seit: 10.08.2005
Ort: Döss soag i ned
Beiträge: 920
HartzDieter
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Zitat von Hexe Beitrag anzeigen
Schon mal daran gedacht, wenn man den Job nicht macht, ohne triftigen Grund, dann gibt es heftige Sanktionen.

Das kann sich nicht jeder leisten, also Augen zu und durch.

Weg mit den Sanktionen - dann kann Schlecker, Schubert Helme und co. so nicht mehr arbeiten.
Man kann wohl kaum erwarten, daß jemand für so viel Stundenhohn auch gute Arbeit liefert. Deshalb hat man ja die wohl verfassungswidrigen Sanktionsmöglichkeiten geschaffen.
Also als Kunde kann einem da und dort schon mal was runterfallen oder man stolpert über Gegenstände und braucht einen Arzt...
Mit anderen Worten: Kunden und Verkäufer(innen) müssen da....
HartzDieter ist offline  
Alt 17.09.2009, 16:31   #31
Michelle H
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Michelle H
 
Registriert seit: 03.05.2009
Beiträge: 53
Michelle H
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Von 12,98 € auf 6,50 € den Stundenlohn zu senken ist schon derb. Ich hoffe, da geht niemand einkaufen. So toll ist Schlecker sowieso nicht. Was für eine Einkaufs-"Atmosphäre". Wie bei Rudi's Reste-Rampe. Und dann sind die Artikel nicht mal unbedingt billiger als im Supermarkt.
Michelle H ist offline  
Alt 17.09.2009, 16:37   #32
nightangel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von nightangel
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 1.734
nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Zitat von HartzDieter Beitrag anzeigen
Also als Kunde kann einem da und dort schon mal was runterfallen oder man stolpert über Gegenstände und braucht einen Arzt...
Mit anderen Worten: Kunden und Verkäufer(innen) müssen da....
Und das mit dem stolpern über Gegenstände wird dann wieder der Verkäuferin angelastet die ja dann ihre Arbeit nicht ordentlich gemacht hat. Damit schadet man dann auch einer unschuldigen und nicht nur dem Laden.
__



Was bedeuten schon Worte, wenn Taten eine andere Sprache sprechen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein schöner Mensch kann dir die Augen öffnen.
Ein kluger den Verstand.
Aber nur ein Engel dein Herz.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!!!
nightangel ist offline  
Alt 17.09.2009, 17:55   #33
Lexxy
 
Benutzerbild von Lexxy
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 1.247
Lexxy Lexxy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Und ihr meint, wenn dem Schlecker die Kunden wegbleiben, er seinen Leuten dann mehr zahlt, weil er ein schlechtes Gewissen bekommt oder Angst um seine Mio. Umsätze? ....
Mit sowas fördert man eher noch die Entlassungen, denn wenn keine Kunden, da kein Verkauf, also keine Verkäufer.
Wegen sowas hab ich meinen Job in der Tankstelle verloren, denkt mal drüber nach, ob ihr mit solchen Boykotts auch wirklich die Richtigen trefft!
ich weiß, man sagt das so leicht, es war auch meine Reaktion drauf, aber so bringt das nix, das geht nach hinten los, fangt lieber oben an....
Und ehrlich, jeder von uns würde genauso handeln, wären wie an Antons Stelle, da kann mir keiner was anderes erzählen, Geld regiert die Welt und verdirbt den Charakter und auch wenn wir das jetzt niemals nicht zugeben würden....wären wir da oben, würden wir auch schauen, wie wir mehr und mehr einheimsen können...vorallem wenn es auch noch genug "Dumme" gibt, die da mitmachen.
Hart aber wahr, tut mir leid.
Lexxy ist offline  
Alt 17.09.2009, 18:12   #34
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Ab Besten sollte man Schlecker verstaatlichen und die Betreiber enteignen. Entweder können sie nicht vernünftig wirtschaften, oder sie haben das Unternehmen ausgeschlachtet und lassen es jetzt vom Staat durch subventionierte Löhne sanieren. Das Schlimme daran ist, das man mit HartzIV gleich seine Bürgerrechte an der Gaderobe abgeben muß. Da war sich Politik und Wirtschaft einig:

"Ich mach sie arm, nimm du sie in Haft"

Übrigens hab' ich mal gelesen, das man das als Zeichen von Faschismus ansehen kann: "Die Verschmelzung von Wirtschaft und Staat, die dann gegen die Bevölkerung agieren"
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 17.09.2009, 18:26   #35
hergau
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von hergau
 
Registriert seit: 19.08.2009
Beiträge: 1.103
hergau hergau hergau hergau hergau
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Zitat von Lexxy Beitrag anzeigen
Und ihr meint, wenn dem Schlecker die Kunden wegbleiben, er seinen Leuten dann mehr zahlt, weil er ein schlechtes Gewissen bekommt oder Angst um seine Mio. Umsätze? ....
Mit sowas fördert man eher noch die Entlassungen, denn wenn keine Kunden, da kein Verkauf, also keine Verkäufer.
Wegen sowas hab ich meinen Job in der Tankstelle verloren, denkt mal drüber nach, ob ihr mit solchen Boykotts auch wirklich die Richtigen trefft!
ich weiß, man sagt das so leicht, es war auch meine Reaktion drauf, aber so bringt das nix, das geht nach hinten los, fangt lieber oben an....
Und ehrlich, jeder von uns würde genauso handeln, wären wie an Antons Stelle, da kann mir keiner was anderes erzählen, Geld regiert die Welt und verdirbt den Charakter und auch wenn wir das jetzt niemals nicht zugeben würden....wären wir da oben, würden wir auch schauen, wie wir mehr und mehr einheimsen können...vorallem wenn es auch noch genug "Dumme" gibt, die da mitmachen.
Hart aber wahr, tut mir leid.
Heißt das, wir sollen dort weiterhin fleißig einkaufen ?
hergau ist offline  
Alt 17.09.2009, 18:39   #36
Michelle H
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Michelle H
 
Registriert seit: 03.05.2009
Beiträge: 53
Michelle H
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Zitat von Lexxy Beitrag anzeigen
Und ihr meint, wenn dem Schlecker die Kunden wegbleiben, er seinen Leuten dann mehr zahlt, weil er ein schlechtes Gewissen bekommt oder Angst um seine Mio. Umsätze? ....
Nein, die Angestellten werden natürlich entlassen, wenn Filialen geschlossen werden.
Michelle H ist offline  
Alt 17.09.2009, 18:40   #37
Michelle H
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Michelle H
 
Registriert seit: 03.05.2009
Beiträge: 53
Michelle H
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Zitat von zebulon Beitrag anzeigen
Ab Besten sollte man Schlecker verstaatlichen und die Betreiber enteignen.
Der Handel mit Kosmetikartikeln soll also verstaatlicht werden. Wozu?
Michelle H ist offline  
Alt 17.09.2009, 19:41   #38
Freeman
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Freeman
 
Registriert seit: 17.09.2009
Beiträge: 3
Freeman
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

[QUOTE=zebulon;478004]Ab Besten sollte man Schlecker verstaatlichen und die Betreiber enteignen.


Dann müssten wir im Angesicht der Exkrement in der wir dank der Abzocker in Anzügen jetzt sitzen gleich alles verstaatlichen. Was ist mit Karstadt oder Opel????

Boykott fände ich gar nicht schlecht, aber das funktioniert nur wenn alle mitziehen. Das käme einem Generalstreik gleich und mal abgesehen davon, dass der lt GG verboten ist - die Zeiten sind vorbei als man Menschen noch mitreißen konnte.
Freeman ist offline  
Alt 17.09.2009, 19:59   #39
mbc
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von mbc
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 234
mbc
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Ver.di selber hat da doch eine sehr schöne Infoseite über Schlecker:

ver.di: Schlecker

Um den Leuten Lohn zu zahlen ist angeblich mal wieder kein Geld da, wohl aber um neue Woolworth-Filialen dazu zu kaufen, dafür gibts Kohle.
mbc ist offline  
Alt 18.09.2009, 07:19   #40
ShankyTMW
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ShankyTMW
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Neutraubling-Regensburg
Beiträge: 1.699
ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW ShankyTMW
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

[QUOTE=Freeman;478060]
Zitat von zebulon Beitrag anzeigen
Ab Besten sollte man Schlecker verstaatlichen und die Betreiber enteignen.

Boykott fände ich gar nicht schlecht, aber das funktioniert nur wenn alle mitziehen. Das käme einem Generalstreik gleich und mal abgesehen davon, dass der lt GG verboten ist - die Zeiten sind vorbei als man Menschen noch mitreißen konnte.
Ich erinner mich noch gut an das Deasaaster mit Holzmann von wegen staatliche Unterstützung (damals schröder und SPD). Bei den Banken (HRE) und Opel mischt die CDU mit, Karstatt/Quelle geht baden. Alles Prestige Objekte für die Wahl. Danach wird es so laufen wie gehabt, die Gelder wurden Umsonst ausgegeben und die Unternehmen gehen trotzdem Pleite.

Und die Lohnhalbierung bei Schlecker ist denen in sofern ein Dorn im Auge weil es so kurz vor den Wahlen als Schnellschuß plötzlich zu öffentlich wurde.
ShankyTMW ist offline  
Alt 18.09.2009, 13:27   #41
horsevideo
Elo-User/in
 
Benutzerbild von horsevideo
 
Registriert seit: 14.09.2009
Beiträge: 14
horsevideo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Rhein-Main.Net > Nachrichten > Top-News


Die Eröffnung des neuen Drogeriemarktes in der Frankfurter Straße war von Protestkundgebungen begleitet. Die Mitarbeiter sollen künftig nur noch halb so viel Gehalt bekommen wie bisher.


Boykottiert doch die Drogeriekette (Anton) Schlecker !!

Ich gehe schon seit Jahren nicht mehr dort rein,da die Bertiebsführung asozial ist !!

Zumal es doch viele Firmen schon gibt,die auf Kosten des Steuerzahlers sich Gesung stossen,um ihr eignes Wohl zu sichern !!

Im Dienstleistungsgewerbe ist dies doch schon Jahren gang und gebe,mit Hilfereicher Arbeit der Arge und Private Arbeitsvermittler !!

Ganz gross hier die Servico HDG,die ihren Zimmermädchen für Hotels 2,05 € brutto pro Zimmer bezahlt !! Die bekommen im Monat ca. 450- 500 € netto raus bei Vollzeit !!

Rest zahlt der Steuerzahler über die Arge.

P.s. in West und Ostdeutschland gibt es für Zimmermädchen ein Mindestlohn per Gesetzt.Liegt zwischen 6-7 € pro Stunde brutto.

Diese Firmen umgehen dies,da sie sich als Dienstleistungsunternehmen schimpfen !!

Und natürlich wissen auch die Hotels genau was diese Verdienen,den sonst hätten sie keine Lohndumping Firmen beauftragt !!


Es werden noch viele Firmen folgen,da es ihnen per Arge und Ländern so leicht gemacht.Hauptsache die Arbeitslosenstatistiken der Länder stimmt !!

Und Herr Weise kann ,dann sich auf die Schulter klopfen !!
horsevideo ist offline  
Alt 18.09.2009, 13:36   #42
nightangel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von nightangel
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 1.734
nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Tja, und die Regierung rafft natürlich nicht das mit den sinkenden Löhnen auch die Steuereinnahmen sinken, in mehrfacher hinsicht sogar.
__



Was bedeuten schon Worte, wenn Taten eine andere Sprache sprechen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein schöner Mensch kann dir die Augen öffnen.
Ein kluger den Verstand.
Aber nur ein Engel dein Herz.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!!!
nightangel ist offline  
Alt 18.09.2009, 14:31   #43
horsevideo
Elo-User/in
 
Benutzerbild von horsevideo
 
Registriert seit: 14.09.2009
Beiträge: 14
horsevideo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Zitat von nightangel Beitrag anzeigen
Tja, und die Regierung rafft natürlich nicht das mit den sinkenden Löhnen auch die Steuereinnahmen sinken, in mehrfacher hinsicht sogar.
Darum erhöt man Steuern,damit dies dann ausgleicht !!

Man nennt dies auch Aushungern,damit das Volk den Lobbyisten und Politik aus der Hand fressen und abhängig von derren System !!

Schon vor Jahren wusste man,das der Euro als Zahlungsmittel
Armut über den Grössten Teil des Europäischen Volk bringt.Und das nur die Banken und Lobbyisten davon profitieren !!

Schaut euch doch mal um,die Preise sind mit dem Euro fast schon
um das dreifache gestiegen als zu DM Zeiten !!

Zb. Kaffee kostet heute soviel,zu DM Zeiten würdest 3 Pfund dafür bekommen !! Ob Brot,Zucker und anderes ist um das vielfache durch den Euro gestiegen !!

Und natürlch wusste die Politik davon,die haben ja ihre Diäten
somit gleich jährlich angeglichen !!

Könnt ihr doch vergleichen,was sie vor Einführung des Euros bekommen haben,und jetzt ist es schon das dreichfache Umgerechnet !! natüchlich muss man die inflation rechnen ,
das ist ja immer das Argument der Erhöhungen.

Und das Zahlen auch die Steuerzahler mit ihr Geld !! oder mit Staatsschulden !!

Die Staatsschulden sind viel höher,als wie dem Volk gesagt !!
Man muss ja im Rahmen bleiben,damit das Volk nicht Amok läuft !!
horsevideo ist offline  
Alt 19.09.2009, 15:21   #44
Stinkstiefel
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Stinkstiefel
 
Registriert seit: 01.09.2009
Ort: Michelshausen
Beiträge: 238
Stinkstiefel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Daumen runter AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Zitat von Neverjob_66 Beitrag anzeigen
Wenn es so weitergeht, wird irgendwann der Staat alle Arbeit bezahlen müssen. Aber Merkel will es ja so, ist gegen Mindestlöhne.
Naja wenn sie weiss woher sie das ganze Geld nehmen will, dann ist es ja gut.
Weder sie noch der Bundeskanzler Ackermann wissen das. Sie machen aber trotzdem so weiter.

Die Menschheit ist eben komplett blöde.
Stinkstiefel ist offline  
Alt 19.09.2009, 15:52   #45
AsbachUralt
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von AsbachUralt
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1.748
AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Zitat von horsevideo Beitrag anzeigen
Darum erhöt man Steuern,damit dies dann ausgleicht !!

Man nennt dies auch Aushungern,damit das Volk den Lobbyisten und Politik aus der Hand fressen und abhängig von derren System !!

Schon vor Jahren wusste man,das der Euro als Zahlungsmittel
Armut über den Grössten Teil des Europäischen Volk bringt.Und das nur die Banken und Lobbyisten davon profitieren !!

Schaut euch doch mal um,die Preise sind mit dem Euro fast schon
um das dreifache gestiegen als zu DM Zeiten !!

Zb. Kaffee kostet heute soviel,zu DM Zeiten würdest 3 Pfund dafür bekommen !! Ob Brot,Zucker und anderes ist um das vielfache durch den Euro gestiegen !!

Und natürlch wusste die Politik davon,die haben ja ihre Diäten
somit gleich jährlich angeglichen !!

Könnt ihr doch vergleichen,was sie vor Einführung des Euros bekommen haben,und jetzt ist es schon das dreichfache Umgerechnet !! natüchlich muss man die inflation rechnen ,
das ist ja immer das Argument der Erhöhungen.

Und das Zahlen auch die Steuerzahler mit ihr Geld !! oder mit Staatsschulden !!

Die Staatsschulden sind viel höher,als wie dem Volk gesagt !!
Man muss ja im Rahmen bleiben,damit das Volk nicht Amok läuft !!
Was subjektive Wahrnehmungen so alles bewirken.


Zitat:


26.03.1999


Kaffee

Preise purzeln

Gute Nachrichten für Fans des braunen Muntermachers: Bis Ostern wird Röstkaffee noch einmal billiger

Hamburg - Die deutschen Verbraucher können sich derzeit über besonders günstige Kaffeepreise freuen. Das Pfund Röstkaffee kostet im Schnitt nur noch 7,30 Mark - 80 Pfennig weniger als noch im März 1998
Kaffee: Preise purzeln - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft

Jakobs Krönung z.B.kostet 2009 im Angebot meist 3-3,50 €

Und die Diäten:

01.01.99 Diäten BT Abgeordnete:6583 € + Kostenpausch.3302 €
01.01.09 Diäten BT Abgeordnete:7668 € + Kostenpausch.3868 €

Abgeordnetenentschädigung – Wikipedia
AsbachUralt ist gerade online  
Alt 19.09.2009, 17:04   #46
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Zitat von Stinkstiefel Beitrag anzeigen
Weder sie noch der Bundeskanzler Ackermann wissen das. Sie machen aber trotzdem so weiter.

Die Menschheit ist eben komplett blöde.

Aber Hallo!
Und ob sie das wissen, es in ihre Armutsindustrie voll einplanen!

Ob der Zwang zur Dumpinglohnarbeit bei Schlecker und Co oder der bei einem "Träger" im Sinne des workfare zu arbeiten - in jedem Fall herrscht Angst und Unfreiheit, werden die Arbeitnehmer ihrer Arbeitnehmerrechte beraubt und lassen alles mit sich machen!

Kaleika
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline  
Alt 19.09.2009, 18:10   #47
Stinkstiefel
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Stinkstiefel
 
Registriert seit: 01.09.2009
Ort: Michelshausen
Beiträge: 238
Stinkstiefel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Letztendlich fahren sie die BRD gegen die Wand, weil ausschließlich betriebswirtschaftlich gedacht wird. Deshalb ist es blöd. Es ist im Ganzen nicht zu Ende gedacht.
Stinkstiefel ist offline  
Alt 01.10.2009, 13:04   #48
Woodruff
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Woodruff
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 2.039
Woodruff
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Daumen hoch AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Zitat:
Anti-Preis für dreiste Arbeitgeber geht an Schlecker

Oberhausen. Erstmalig verleiht ein Oberhausener Kuratorium einen „Anti-Preis für besonders dreiste Arbeitgeber”. Der erste Empfänger ist Anton Schlecker, Chef der gleichnamigen Drogeriemarktkette. Dort, so die Begründung, herrschten Lohndumping und gezielte Misswirtschaft.
Hier geht's weiter: Anti-Preis für dreiste Arbeitgeber geht an Schlecker - Oberhausen - WAZ - DerWesten
__

"Klar, wenn du schon auf der Titanic fährst, dann stellst du am besten Hein Blöd ans Steuer!" (Bernd Stromberg)
Woodruff ist offline  
Alt 03.10.2009, 20:22   #49
VerBisUser
Elo-User/in
 
Benutzerbild von VerBisUser
 
Registriert seit: 18.09.2009
Ort: Peking
Beiträge: 227
VerBisUser
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Hallo, lt. Kölner Stadtanzeiger schreibt Schlecker Milllionenverluste
__

"Freiheit ist immer auch Freiheit des anders Denkenden."
Rosa Luxemburg


Wachsamkeit ist Grundlage für die Kritik der reinen Vernunft.

Verschont mich bitte vor Pauschalverurteilungen.
Alle "ARGE-Mitarbeiter" sind inkompetent und unmenschlich ist genau so falsch wie die Behauptung: Alle Elo´s sind arbeitsscheue Schmarotzer.
VerBisUser ist offline  
Alt 03.10.2009, 20:40   #50
Hungrig
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Hungrig
 
Registriert seit: 03.06.2008
Beiträge: 238
Hungrig
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Schlecker halbiert die Stundenlöhne. Den restlichen Bedarf soll Hartz IV decken

Solange diese Arbeitgeber nichts fürchten müssen, werden sie weiter so machen wie bisher.
Hungrig ist offline  
 

Lesezeichen

Stichwortsuche
bedarf, decken, halbiert, hartz, restlichen, schlecker, stundenlöhne

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tausende Jobs bei Schlecker in Gefahr! keinherdentier Archiv - News Diskussionen Tagespresse 31 14.06.2011 13:27
Gewerkschaft wirft Schlecker Lohndumping vor ich nu wieder Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 09.08.2009 16:20
„Du blöde Kuh“: Hat der Schlecker-Chef gepoltert? edy Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 29.07.2009 14:16
Er zahlte 1,41 Euro pro Stunde. Gegen Mini-Stundenlöhne im Gastronomie-Bereich geht d Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 23.07.2009 20:20
Schlecker: Womöglich 12.000 Jobs gefährdet Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 33 16.06.2009 15:34


Es ist jetzt 16:01 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland