Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"



 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.07.2012, 17:19   #51
Braunbär->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Bärlin
Beiträge: 131
Braunbär
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"

Zitat:
Braunbär, du wirst mir durch deine Meinung immer sympathischer.
Das beruht wohl auf Gegenseitigkeit...


Zitat:
Für das permanente Verharren im Zustand, gehirngewaschen zu werden, mache ich aber jeden Einzelnen verantwortlich. Jeder kann aus diesem Zustand raus, wirklich jeder.
Das deutet wohl eher darauf hin, dass du das Ausmass dieser Gehirnwäsche nicht vollkommen verstanden hast. Denn wenn man von Geburt an systematisch konditioniert und programmiert wurde, kann man nicht so einfach aus diesem Kreislauf ausbrechen. Dafür braucht man schon eine starke Motivation, und diese ist meistens mit Schicksalschlägen verbunden.
__

"Wer aber die Wahrheit tut, der kommt an das Licht, daß seine Werke offenbar werden; denn sie sind in Gott getan."

- Johannes 3:21 -

"Es ist ein Zeichen für geistige Gesundheit, wenn man sich im Rahmen seiner Möglichkeiten allem verweigert, was sich außerhalb des Grundgesetzes bewegt."


- Ralph Boes -

"Dem Gerechten gereicht sein Erwerb zum Leben, aber dem Gottlosen sein Einkommen zur Sünde.

- Sprüche 10,16; Luther -
Braunbär ist offline  
Alt 30.07.2012, 18:48   #52
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.821
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"

Zitat von Braunbär Beitrag anzeigen
Denn im Tierreich haben wir solche Zustände innerhalb einer Spezies auch nicht - zumindest nicht in dieser radikalen Form.
Da muß man klar differenzieren.

Tiere bekriegen sich durchaus auch gegenseitig, wenn es um ausreichende Nahrungsgründe geht oder zum Zwecke der Vermehrung.

Was Tiere allesamt jedoch nicht tun, ist, zu fressen, (auch im übertragenen Sinne zu verstehen), wenn sie es für ihr eigenes Überleben nicht benötigen.
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist gerade online  
Alt 30.07.2012, 19:01   #53
Braunbär->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Bärlin
Beiträge: 131
Braunbär
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"

Zitat:
Tiere bekriegen sich durchaus auch gegenseitig, wenn es um ausreichende Nahrungsgründe geht oder zum Zwecke der Vermehrung.
Dies trifft aber in der Regel nur auf Raubtiere zu, die ja grundsätzlich nicht sonderlich sozial sind. Trotzdem ist systematisches Töten und Foltern auch für diese Gruppe unüblich.

Hingegen gibt es zahlreiche Meeressäugetiere, die trotz ihrer räuberischen Natur Rücksicht auf ihre Artgenossen nehmen. Bestes Beispiel sind hier Delphine.
__

"Wer aber die Wahrheit tut, der kommt an das Licht, daß seine Werke offenbar werden; denn sie sind in Gott getan."

- Johannes 3:21 -

"Es ist ein Zeichen für geistige Gesundheit, wenn man sich im Rahmen seiner Möglichkeiten allem verweigert, was sich außerhalb des Grundgesetzes bewegt."


- Ralph Boes -

"Dem Gerechten gereicht sein Erwerb zum Leben, aber dem Gottlosen sein Einkommen zur Sünde.

- Sprüche 10,16; Luther -
Braunbär ist offline  
Alt 30.07.2012, 21:08   #54
zuteuer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.04.2012
Beiträge: 960
zuteuer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"

Zitat von Braunbär Beitrag anzeigen
Das deutet wohl eher darauf hin, dass du das Ausmass dieser Gehirnwäsche nicht vollkommen verstanden hast. Denn wenn man von Geburt an systematisch konditioniert und programmiert wurde, kann man nicht so einfach aus diesem Kreislauf ausbrechen. Dafür braucht man schon eine starke Motivation, und diese ist meistens mit Schicksalschlägen verbunden.
Hm, das ist ein Argument.
Ich kann es mir schon ansatzweise vorstellen, das Ausmaß der Gehirnwäsche. Obwohl ich seit Jahren kein TV mehr sehe und keine Mainstreampresse mehr lese. Aber wenn jemand nur sowas sieht und liest, lebt derjenige wohl in einer anderen Welt als ich.

Ich wurde auch konditioniert und programmiert. Allerdings bin ich jetzt im fortgeschrittenen Alter,solo, muss also keinerlei Rücksicht auf Familie nehmen, ich habe immer viel nachgedacht, immer hinterfragt, warum Menschen was tun, und ich habe noch einen Vorteil: Ich bin Einzelkämpfer, ich kann alleine. Viele können das nicht, die laufen aus dem Grund immer mit Gruppen mit.

Tja und der Rest ergibt sich dann von alleine. Die Erkenntnis, dass HartzVier so gewollt ist und Menschen bewusst in H4 gehalten werden, was ich selbst seit vielen Jahren mitmache, hat mir sehr geholfen, weiter zu denken, also ab diesem Zeitpunkt der Erkenntnis erst mal zu fragen: Warum ist das so. Wem hilft das. Was steckt dahinter, hinter dem System, in dem wir leben. Und natürlich ist das alles kein Zufall. Nichts ist zufällig.

Mein Kater frisst auch mehr, als er Hunger hat, Pinguin.
__

Wir sind die 99 % - Occupy Cologne.
Wusstest Du schon, dass Du täglich etwa 30-50% in Preisen versteckte Zinsen bezahlst, während Du über Dein Sparguthaben nur vergleichsweise geringe Zinseinnahmen erzielst? Das Zinssystem arbeitet gegen Dich - solange Du unterhalb eines Vermögenswertes von ca. 500.000 € bleibst. Durch diesen Mechanismus werden in Deutschland täglich über 600 Millionen € von „fleissig“ nach „reich“ umverteilt. Wir dürfen nicht länger zulassen, dass Geld „arbeitet“.
zuteuer ist offline  
Alt 31.07.2012, 16:11   #55
Braunbär->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Bärlin
Beiträge: 131
Braunbär
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"

Zitat von zuteuer Beitrag anzeigen
Hm, das ist ein Argument.
Ich kann es mir schon ansatzweise vorstellen, das Ausmaß der Gehirnwäsche. Obwohl ich seit Jahren kein TV mehr sehe und keine Mainstreampresse mehr lese. Aber wenn jemand nur sowas sieht und liest, lebt derjenige wohl in einer anderen Welt als ich.

Ich wurde auch konditioniert und programmiert. Allerdings bin ich jetzt im fortgeschrittenen Alter,solo, muss also keinerlei Rücksicht auf Familie nehmen, ich habe immer viel nachgedacht, immer hinterfragt, warum Menschen was tun, und ich habe noch einen Vorteil: Ich bin Einzelkämpfer, ich kann alleine. Viele können das nicht, die laufen aus dem Grund immer mit Gruppen mit.

Tja und der Rest ergibt sich dann von alleine. Die Erkenntnis, dass HartzVier so gewollt ist und Menschen bewusst in H4 gehalten werden, was ich selbst seit vielen Jahren mitmache, hat mir sehr geholfen, weiter zu denken, also ab diesem Zeitpunkt der Erkenntnis erst mal zu fragen: Warum ist das so. Wem hilft das. Was steckt dahinter, hinter dem System, in dem wir leben. Und natürlich ist das alles kein Zufall. Nichts ist zufällig.

Mein Kater frisst auch mehr, als er Hunger hat, Pinguin.

Da haben wir ja so einige Gemeinsamkeiten.

Gerade auch was die Einführung Hartz-4 betrifft, die nicht nur aus Dummheit und Wahnsinn, sondern in erster Linie aus eiskaltem Kalkül heraus beschlossen wurde.
__

"Wer aber die Wahrheit tut, der kommt an das Licht, daß seine Werke offenbar werden; denn sie sind in Gott getan."

- Johannes 3:21 -

"Es ist ein Zeichen für geistige Gesundheit, wenn man sich im Rahmen seiner Möglichkeiten allem verweigert, was sich außerhalb des Grundgesetzes bewegt."


- Ralph Boes -

"Dem Gerechten gereicht sein Erwerb zum Leben, aber dem Gottlosen sein Einkommen zur Sünde.

- Sprüche 10,16; Luther -
Braunbär ist offline  
Alt 31.07.2012, 17:23   #56
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.821
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"

Ist zwar ot, aber dennoch:

Zitat von zuteuer Beitrag anzeigen
Mein Kater frisst auch mehr, als er Hunger hat, Pinguin.
Ja? Dann hast Du ihm sein natürliches Sättungsgefühl aberzogen.

Kein Kater der Welt futtert soviel, daß er platzt; nein, echt, das tut der nicht. Entweder bewegt der sich vor oder nach dem Futtern ordentlich, damit Energie verbraten wird und er nicht ansetzt, oder er futtert halt nur soviel, wie er gerade benötigt, um nicht beim gemütlichen, wiederholten und zeitweilig sicherlich auch langweiligen Wohnungsanschauen umzufallen, weil ihm das Mausen in freier Natur nicht gegönnt wird, bei dem er ganz sicher mehr Energie verbrauchen täte und folglich auch mehr futtern würde, was letztlich aber dennoch nicht dazuführen könnte, daß er bei mehr Futter Fett ansetzen und träge werden würde, da er ja die durch mehr Futter gewonnene Energie ja gleich wieder beim Mausen verbraten könnte, was er auch täte, wenn er denn dürfte.
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist gerade online  
Alt 31.07.2012, 21:14   #57
zuteuer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.04.2012
Beiträge: 960
zuteuer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"

OT: der Kater kommt aus dem Tierheim.

Ja, wenn man verstanden hat, dass H4 bewusst so gemacht ist, um die Leute zu deckeln. und dass die auch nie wieder da raus kommen sollen, aus arbeitsmarktpolitischen Gründen, ist es einfacher. Denn dann gibt es keinen Grund mehr, über das System incl. H4 zu jammern, sondern es gibt nur noch die Motivation, das alles zu ändern. Irgendwie.
__

Wir sind die 99 % - Occupy Cologne.
Wusstest Du schon, dass Du täglich etwa 30-50% in Preisen versteckte Zinsen bezahlst, während Du über Dein Sparguthaben nur vergleichsweise geringe Zinseinnahmen erzielst? Das Zinssystem arbeitet gegen Dich - solange Du unterhalb eines Vermögenswertes von ca. 500.000 € bleibst. Durch diesen Mechanismus werden in Deutschland täglich über 600 Millionen € von „fleissig“ nach „reich“ umverteilt. Wir dürfen nicht länger zulassen, dass Geld „arbeitet“.
zuteuer ist offline  
Alt 01.08.2012, 22:31   #58
rehlo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.04.2010
Beiträge: 104
rehlo
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"

@ Braunbär

Danke!!
rehlo ist offline  
Alt 24.02.2013, 04:06   #59
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"

@ Epsilon: Gibt es nichts Neues dazu seither zu berichten ??!

Zitat von Epsilon Beitrag anzeigen
Hoffentlich kollabiert das System des Marktkapitalsimus recht bald, um eine sozial gerechtere Welt zu formen.
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 24.02.2013, 07:36   #60
Steamhammer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"

Zitat von Pony und Kleid Beitrag anzeigen
Ja und dann? Was erwartest du danach? Erstmal bekommst du kein Geld mehr vom Amt, das ist ja mal Fakt. Damit ist dir deine spartanische Lebensgrundlage direkt entzogen. Na, ob du dann immer noch Beifall klatscht, wenn du im Winter auf der Straße stehst mit nix in der Tasche. Ich habe da so meine Zweifel, wenn ich das mal so äußern darf.
Das genau sind so die Drohszenarien des Kapitalismus:"Behaltet mich bei,damit ihr nicht verhungert."Im gleichen Moment lacht sich das Unternehmerpack über diejenigen tot,die das glauben.
Steamhammer ist offline  
Alt 24.02.2013, 08:08   #61
Der Ratlose
 
Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 2.070
Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"

Ach was, es ist viel einfacher.

Die Unterschicht, wie auch weite teile der Mittelschicht sind halt faul und feige.
Sie rufen den Akteuren der Oberschicht doch immer folgendes zu:

"Gewalt ist nicht sinnvoll, ihr könnt machen was ihr wollt, wir werden euch nichts tun, wir werden euch nicht zur Verantwortung ziehen, egal was ihr auch macht."
Der Ratlose ist offline  
Alt 25.02.2013, 14:41   #62
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"

Zitat von Der Ratlose Beitrag anzeigen
Ach was, es ist viel einfacher.

Die Unterschicht, wie auch weite teile der Mittelschicht sind halt faul und feige.
Sie rufen den Akteuren der Oberschicht doch immer folgendes zu:

"Gewalt ist nicht sinnvoll, ihr könnt machen was ihr wollt, wir werden euch nichts tun, wir werden euch nicht zur Verantwortung ziehen, egal was ihr auch macht."
"Wir sind friedlich, was seid ihr?"
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline  
Alt 25.02.2013, 15:03   #63
Realo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 280
Realo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"

dann boykottiere mal die steuerzahlungen... und du sitzt im knast.... dann boykottiere mal die lebensmittekindustrie und kaufe dein fleisch beim biobauern um die ecke für einen preis, der um ein vielfaches höher ist als beim discounter. Dann boykottiere den arbeitsmarkt und Du bekommst HatzIV mit Sanktionen....

das System wir nicht kippen....
Realo ist gerade online  
Alt 25.02.2013, 15:05   #64
Realo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.10.2012
Beiträge: 280
Realo Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"

und das unternehmerpack zahlt das Gro an Steuern und schaffft Arbeitsplätze (und nicht alle über ZAF,etc.)
Realo ist gerade online  
Alt 25.02.2013, 17:01   #65
pinguin
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von pinguin
 
Registriert seit: 22.09.2008
Ort: Südlich Berlin
Beiträge: 3.821
pinguin pinguin pinguin pinguin pinguin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"

Zitat von Realo Beitrag anzeigen
und das unternehmerpack
Dieser Wortschatz deutet auf keine gute Kinderstube?
__

Wer mich zum Sparen auffordert, wird selbst der Erste sein, den ich mir einspare; sage er hinterher nicht, er hätte es so nicht gemeint.
Es ist respektlos, Dinge zu predigen, die man nicht selber lebt.
pinguin ist gerade online  
Alt 25.02.2013, 19:07   #66
Malus
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Das ist purer wirtschaftlicher Sadismus"

Zitat von Realo Beitrag anzeigen
und das unternehmerpack zahlt das Gro an Steuern und schaffft Arbeitsplätze (und nicht alle über ZAF,etc.)
Du meinst das "Gros".
 
 

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
JC gibt "Hausarrest" obwohl kein Leistungsanspruch - Wann beginnt die "Stallpflicht"? Genius23 ALG II 21 07.07.2012 22:45
SPON: "Ein Viertel der Jobs wird über "Vitamin B" vergeben" Faibel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 19.12.2011 16:38
Günter Wallraff über "Das Recht des Stärkeren": "Der Druck nimmt zu" Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 26 23.06.2011 14:04
"Krach schlagen"-Block in der "Wir haben es satt"-Demo am 22. Januar in Berlin Martin Behrsing AGENTURSCHLUSS/Aktionen 121 06.06.2011 08:22
Mehrheit der Deutschen offen für Sozialismus!/ "Die Grenze"/"Freiheit"/Gegenleistung Redwing Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 2 22.03.2010 05:58


Es ist jetzt 11:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland