Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> ++++OSZE Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2014, 01:41   #176
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++OSZE Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

um diesen ganzen irrsinn mal zusammenzufassen und diesen "frett-fredII" für mich zu einem abschluss zu bringen, weil ich hier in diesem fred nicht mehr posten werde:

seit monaten wird behauptet, russische truppen würden richtung grenze verlegt, über die grenze, nach transnistrien, nach leckmich-am-arschistan, weiss der kuckuck

nach der "frett-schau" und dem "frett-journal" sitzen massenweise russische soldaten in der UKR, also überall......

und jetzt sind die einzigen soldaten, die dort sitzen, natoärsche und eu-ärsche.
kein russe, kein einziger->nur die selbsternannten "separatisten". dann sind das wahrscheinlich alles russische spezialkräfte im "separatistenkleid"

ja, so wird es sein und das alles ist das werk vom superschurken osama bin putin aka wladimir hussein

das ist hirnerschütternd.......................................
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 01.05.2014, 02:19   #177
Don Vittorio
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.07.2013
Beiträge: 3.792
Don Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++OSZE Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Zitat von arbeitslos in holland Beitrag anzeigen
das ist hirnerschütternd.......................................
Nach Deinen Absonderungen hier,besteht bei Dir diese Gefahr wohl kaum.
Don Vittorio ist offline  
Alt 01.05.2014, 08:08   #178
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++OSZE Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Ich hab mich mit den Russentruppen vielleicht etwas missverständlich ausgedrückt.

Die Ukraine rückte erst vor 3 oder 4 Jahren überhaupt ins Bild der Weltöffentlichkeit. Vor 25 Jahren interessierte sich kaum wer dafür ausser für Tschernobyl.

Das war mal Teil der Sowjetunion. Die großen Teile an Russischer Bevölkerung sind ein Relikt aus dieser Zeit. Wer noch einen alten Schulatlas besitzt kann das auch sehr schön nachvollziehen.

In allen Teilen vom Sowjetreich gab es Kasernen, die haben bis heute Bestand. Das war auch einfacher für die gemeinsamen Manöver (siehe Krim) Es sind immer noch etliche Russen in der Ukraine stationiert. Eben weil es ja "Brudervolk" war. Diese Separatisten laufen zu denen über oder versuchen es. Bzw. es sind "ukrainische Truppen" die sich auf einmal als russische Truppe zu erkennen geben.

In deutschen Kasernen findet man auch einen entsprechend hohen Teil an deutschstämmigen Russen. So darf man sich das auch in der Ukraine vorstellen nur ein wenig größer in der Dimension.

In Gegenden wo sehr viele Russen leben in der Ukraine sieht es auch entsprechend beim Militär aus. D. h. es gibt also durchaus russische Batallione in Ukrainer Gebiet. Die erkennen Kiew nicht an, genausowenig wie irgendwelche Separatisten. Die fühlen sich nur Putin gegenüber verpflichtet.

Das war ja mal der Hauptgrund überall in der Sowjetunion Russen aus dem Kernland (Russland/Moskau) zu stationieren, um Aufständen keinen Vorschub zu leisten. Loyale Truppen vor Ort haben.

Dasselbe gab es in allen Staaten der ehem. Sowjetunion. Wer unabhängig werden wollte stand erst mal den Russentruppen im eigenen Land gegenüber.

Man sollte manche Dinge wirklich aus mehreren Blickwinkeln betrachten, auch mal aus der Rückschau. Statt erst mal "dämlich plärren" wenn es nicht ins eigene Weltbild passt. Dafür bin ich zu abgeklärt.
 
Alt 01.05.2014, 10:14   #179
Existenzminimum
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.795
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++OSZE Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen

... VT Anhänger ....

Steh das für VeRschwörungsTheorie? Ernstgemeinte Frage, auch wenn es nahe liegt angesichts des Texte von aih.
Existenzminimum ist offline  
Alt 01.05.2014, 10:18   #180
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++OSZE Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Ja....dafür steht VT = Verschwörungstheorie.

Diese werden derzeit allerdings auch angeheizt durch den Mangel an realen Informationen, bzw. gegenteiliger Informationen, wenn was überholt oder revidiert ist. Das führt zu Versatzstücken aus Fiction, und eigener Vorstellung von Szenarien. Wird aber in den wenigsten Fällen mit eigener Erfahrung, oder bestehenden Fakten abgeglichen, höchstens mit Vorurteilen.

Hier taucht z. B.immer wieder "die Stimme Russlands" auf als Quelle der Wahrheit. Nur welcher Wahrheit? Die Russische Version der BLöd ist das. CNN bringt rund um die Uhr Nachrichten, das ist im Grunde ein Berieselungssender, mit kommerziellen Interessen. Die berichten nicht, die kommentieren, alles auch ungefragt. Obama hat mit Putin noch nicht mal telefoniert. Was da abgeht ist den Amis wirklich schnuppe. Die kämpfen mit ihrem eigenen Haushalt. Die Stimme Russlands berichtet halt pro russisch und schildern Ihre Sicht der Dinge.

Vieles wird einfach aus dem Internet übernommen und nicht hinterfragt. Nur zwei oder drei Extreme gegeneinander abgeglichen.

So haben wir hier im Forum nun auch ein Beispiel wie Propaganda funktioniert.
 
Alt 01.05.2014, 12:04   #181
Existenzminimum
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.795
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++OSZE Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
Ja....dafür steht VT = Verschwörungstheorie.
...
Danke für die Klärung

Zitat:
Das führt zu Versatzstücken aus Fiction, und eigener Vorstellung von Szenarien. Wird aber in den wenigsten Fällen mit eigener Erfahrung, oder bestehenden Fakten abgeglichen, höchstens mit Vorurteilen.
So sehe ich das auch. Von Vor-Urteilen oder mindestens Vor-Prägungen kann man sich wohl nicht frei machen. Aber bemühen darum kann man sich schon. Hat man allerdings das Raster fest fixiert... .

Zitat:
"die Stimme Russlands" ...CNN ...

...
Da kann man nur staunen, dass diese Quellen bzw. ihre Texte und links unkommentiert gepostet werden und gleichzeitig die deutsche mainstream-Presse wiederholt als quasi verseucht und ungeniessbar dargestellt werden. Das Qualitätsjournalismus mitterweile kaum zu finden ist, bestreite ich z.B. gar nicht, aber die vorgenannten als angemessene Alternative zu verkaufen, da fehlt mir jedes Verständnis und erklärt sich wohl nur dadurch, das ein ganz bestimmtes Bild bzw. eine spezifische Interpretation der "Dinge" durchgedrückt werden soll, das trägt mindestens Züge von Propaganda.
Da ist man dann auch nicht besser als die kritisierte und abgelehnte mainstreampresse.
Existenzminimum ist offline  
 

Stichwortsuche
bundeswehreinsatz, desaster, endet, osze, ukraine

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bundeswehreinsatz im Innern Teelicht Archiv - News Diskussionen Tagespresse 44 04.09.2012 20:26
Möglicher Bundeswehreinsatz in Lybien Reiner Zufall Archiv - News Diskussionen Tagespresse 30 02.09.2011 03:19
Bundesverfassungsgericht prüft Bundeswehreinsatz im Innern Cementwut Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 11.02.2010 10:16
OSZE schickt erstmals Wahlbeobachter nach Deutschland Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 10.08.2009 17:40


Es ist jetzt 09:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland