Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> ++++OSZE Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2014, 18:45   #76
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Zitat von Don Vittorio Beitrag anzeigen
Sorry,alleine der Titel dieses Threads ist grottenfalsch.
ich habe auch nie behauptet, dass der titel "grottenrichtig" wäre. ich habe mir die freiheit genommen, meine meinung zu äussern nach art. 5 GG, falls dir das was sagt.
ich wüsste nicht welche rechte anderer ich beschnitten oder auch nur tangiert hätte
ich habe von anfang an richtig gelegen, mit meiner einschätzung. das lief offensichtlich nach dem motte "ja, die pro-russischen typen, die sind genauso blöd wie wir" und "wir werden denen schon einen 'vom pferd' erzählen, wenn die nato-dienstausweise auf den boden purzeln"
die LINKEn haben sich schon auf's parlamentarische pferd geschwungen und es wird ab morgen fragen geben im parlament und auch einen u-ausschuss
v/d L wird ab morgen von der presse zerlegt werden und macht lieber gleich den platz frei.
merkel kam zwar den befehlen obamas nach, nur hat der ihr nicht gesagt, dass sie sich so saublöde verhalten soll............

jetzt haben wir ein diplomatisches katastrophenszenario..............
gestern standen wir noch am abgrund........................
kommen jetzt als nächstes ksk-truppen zur geiselbefreiung oder die forderung an putin, mit seinen panzern die barrikaden niederzureissen ??

ich halte hier inzwischen keine absurdität mehr für vollkommen ausgeschlossen
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 27.04.2014, 18:51   #77
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Na das will ich doch hoffen das DiLi da kräftig nachhackt.

Ich hege gewisse Hoffnungen das vdL danach vom Fenster weg ist, die ist doch in jedem Amt untragbar.
 
Alt 27.04.2014, 18:57   #78
galadriel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von galadriel
 
Registriert seit: 03.02.2007
Ort: Wolkenstein
Beiträge: 1.519
galadriel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Richtig, genau so sehe ich das auch.
__

Scheitert der Euro, endet die Knechtschaft.
galadriel ist offline  
Alt 27.04.2014, 18:59   #79
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Dann kommt die/der Nächste........
 
Alt 27.04.2014, 19:08   #80
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

die kanzler-nachfolgerin ist politisch erledigt und demnächst raus aus dem spiel*

aber das sollte uns nicht den "kollaterallschaden" toter soldaten wert sein........

*dies ist eine meinungsäusserung nach art. 5 GG. nur falls irgendwelche knaller meinen, ich hätte damit der v/d L die karriere versaut
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 27.04.2014, 19:26   #81
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Wenn es mein Mann dort wäre würde ich der die Augen auskratzen....
 
Alt 27.04.2014, 19:40   #82
Don Vittorio
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.07.2013
Beiträge: 3.792
Don Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Nachdenken ist wohl nicht mehr in Mode ?

Da stellt sich also klein Fritzchen so mal vor,ausländische Militärbeobachter ziehen ganz alleine und unbeobachtet durch das Land und treiben Spionage.

Dem ist ganz bestimmt nicht so !Die werden mit Argusaugen beobachtet und das was sie zu sehen bekommen (angeblich hatten sie ja Aufzeichnungen über Checkpoints dabei ),das kennt die NATO schon lange.Die Zeiten von Mata Hari sind längs vorbei,heute sehen die Auswerter der Satellitenaufnahmen auch eine Maus durchs Gelände huschen.
Solche Spionageverdächtigungen gab es schon seit der alten Ägypter um dem Feind etwas anhängen zu können,heutzutage ist sowas einfach nur peinlich,wird aber natürlich gerne von einem bestimmten Personenkreis mit Genuss aufgesaugt.
Dass man dabei aber von ganz anderen Dingen ablenken will,darauf kommt man nicht.
Die alte UDSSR Propaganda aus dem Kalten Krieg halt.
Don Vittorio ist offline  
Alt 27.04.2014, 19:46   #83
Existenzminimum
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.798
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Zitat von sixthsense Beitrag anzeigen
Was heißt hier Scherzkeks?

Bislang konnte mir keiner die Frage beantworten, ob Einladungen der kiewer Regierung auch für die Gebiete gilt, die nicht mehr unter ihrer faktischen - also TATSÄCHLICHEN - Kontrolle stehen.

Sondern unter der faktischen Kontrolle der Rebellen.

Und soweit mir bekannt, haben die Rebellen die OSZE Leutchen - oder wer auch immer da jetzt hin wollte - nicht eingeladen.

LOL: Das sind keine Rebllen, das ist alles in allem Mob, das du das für Rebellen hältst ist bzeichnend aber von dir und aih wird ja die Realität gedreht wie es beliebt, schon der Thread-Titel ist Bullshit.

Das ist immer noch ukrainisches Staatsgebiet. Und Leute die andere vor der Masse vorführen, schlagen, demütigen, andere killen, foltern sind Kriminelle.
Existenzminimum ist offline  
Alt 27.04.2014, 20:42   #84
Krypteia
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Zitat von Don Vittorio Beitrag anzeigen
Nachdenken ist wohl nicht mehr in Mode ?

Da stellt sich also klein Fritzchen so mal vor,ausländische Militärbeobachter ziehen ganz alleine und unbeobachtet durch das Land und treiben Spionage.

Dem ist ganz bestimmt nicht so !Die werden mit Argusaugen beobachtet und das was sie zu sehen bekommen (angeblich hatten sie ja Aufzeichnungen über Checkpoints dabei ),das kennt die NATO schon lange.Die Zeiten von Mata Hari sind längs vorbei,heute sehen die Auswerter der Satellitenaufnahmen auch eine Maus durchs Gelände huschen.

Solche Spionageverdächtigungen gab es schon seit der alten Ägypter um dem Feind etwas anhängen zu können,heutzutage ist sowas einfach nur peinlich,wird aber natürlich gerne von einem bestimmten Personenkreis mit Genuss aufgesaugt.
Dass man dabei aber von ganz anderen Dingen ablenken will,darauf kommt man nicht.
Die alte UDSSR Propaganda aus dem Kalten Krieg halt.
Mal genau zuhören hilft:

Zur Situation der entführten OSZE-Mitarbeiter ist Claus Neukirch, Vizechef des OSZE-Krisenpräventions-Zentrums, zu Gast in der ZIB 24.
Gespräch mit Claus Neukirch von der OSZE / ZIB 24 vom 25.04.2014 um 23.30 Uhr / ORF TVthek

Selbstredend das dieses Interview in den deutschen Nachrichten nicht aufgetaucht ist...
Sonst denkst Du aber auch nur von 12 bis Mittag, was? Satelliten sehen nur gut wenn keine Wolken da sind, Gelände nicht unübersichtlich , bewaldet etc. ist und nicht uniformierte oder getarnte Einheiten können die wohl auch schon von Zivilisten und Mäuse von Labormäusen unterscheiden, hm? Guckst zuviel N24 und NTV Rüstungsdokus wa?
 
Alt 27.04.2014, 21:17   #85
Don Vittorio
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.07.2013
Beiträge: 3.792
Don Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Zitat von Krypteia Beitrag anzeigen
Mal genau zuhören hilft:

Zur Situation der entführten OSZE-Mitarbeiter ist Claus Neukirch, Vizechef des OSZE-Krisenpräventions-Zentrums, zu Gast in der ZIB 24.
Gespräch mit Claus Neukirch von der OSZE / ZIB 24 vom 25.04.2014 um 23.30 Uhr / ORF TVthek
Wie sehr dieses Interview in Deutschen Medien nicht vorkommt,kannst Du hier sehen:

https://www.google.com/#q=claus+neukirch

Und was ist an diesem Interview denn nun so neu?
Es handelt sich nicht direkt um OSZE Mitarbeiter,sondern um Militärbeobachter aus 5 Ländern die bilateral unter einemOSZE Dokument tätig sind.
Und was schliesst Du daraus ?

Zitat:
Sonst denkst Du aber auch nur von 12 bis Mittag, was? Satelliten sehen nur gut wenn keine Wolken da sind, Gelände nicht unübersichtlich , bewaldet etc. ist und nicht uniformierte oder getarnte Einheiten können die wohl auch schon von Zivilisten und Mäuse von Labormäusen unterscheiden, hm? Guckst zuviel N24 und NTV Rüstungsdokus wa?
Ich muss nicht NTV sehen um zu wissen,dass Wolken heutzutage kein Hindernis bei der Aufklärung per Satellit sein müssen.

Zitat:
Lacrosse (auch Onyx) ist die Bezeichnung für eine Serie militärischer Aufklärungssatelliten des National Reconnaissance Office (NRO) der USA. Die Satelliten verfügen über Synthetic Aperture Radar (SAR), ähnlich dem auf der zivilen Raumsonde Magellan eingesetzten System, um unabhängig von Tageszeit oder Bewölkung Aufnahmen zu gewinnen. Die Auflösung dieses SAR-Radars liegt bei 50 cm.[1] Hersteller der Lacrosse-Onyx-Satelliten ist die US-Firma Lockheed Martin Astronautics in Colorado.
http://de.wikipedia.org/wiki/Lacrosse_%28Satellit%29
Don Vittorio ist offline  
Alt 27.04.2014, 21:34   #86
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.751
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

hat denn jemand schon mal diese OSZE-Dokument gelesen?

hier der Volltext..

Vienna Document 2011 | OSCE

und hieraus Zif. 50..

(50) Jeder Teilnehmerstaat kann bis zu zwei Beobachter zu der zu
beobachtenden militärischen Aktivität entsenden. Der eingeladene Staat kann
darüber entscheiden, ob er militärische und/oder zivile Beobachter,
einschließlich beim Gastgeberstaat akkreditierten Personals, entsendet.
Militärische Beobachter werden bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben in der
Regel ihre Uniformen und Abzeichen tragen.


wieviel Deutsche waren dabei?..in Uniform?

Zif. 54

(54) Für die Dauer ihrer Mission werden den Beobachtern die Vorrechte
und Immunitäten gewährt, die im Wiener Übereinkommen über diplomatische
Beziehungen Diplomaten eingeräumt werden.


Zif. 91

(91) Eine Inspektionsgruppe wird aus höchstens vier Inspektoren bestehen.
Der inspizierende Staat kann andere Teilnehmerstaaten zur Teilnahme an einer
Inspektion einladen. Die Inspektionsgruppe kann Staatsangehörige von
höchstens drei Teilnehmerstaaten umfassen. Die Inspektionsgruppe wird unter
der Leitung eines Staatsangehörigen des inspizierenden Staates stehen; der
inspizierende Staat wird mindestens ebenso viele Inspektoren in der Gruppe
haben wie jeder eingeladene Staat. Die Inspektionsgruppe wird unter der
Verantwortung des inspizierenden Staates stehen, auf dessen Quote die
Inspektion angerechnet wird. Die Inspektionsgruppe kann sich während der
Durchführung der Inspektion in zwei Untergruppen aufteilen.
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline  
Alt 27.04.2014, 21:45   #87
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Zitat von Anna B. Beitrag anzeigen
wieviel Deutsche waren dabei?..in Uniform?
3 soldaten, ein übersetzer. ob der übersetzer unifomiert war, darüber gibt es keine angaben
Gefangene deutsche Militärinspekteure: Separatistenführer: Wir sind in einer Kriegssituation - Politik - FAZ
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 27.04.2014, 21:47   #88
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.751
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

waren es nicht 4 deutsche?..ohne Uniform?

außerdem, s.Pkt. 91

höchstens 3 Teilnehmerstaaten...

welche Länder waren dabei=

Tschechien, Schweden, Deutschland...

wer noch`?
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline  
Alt 27.04.2014, 21:53   #89
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

freilassung eines beobachters:

Zitat:
Donezk/Slawjansk – Einer der acht in der Ostukraine gefangengehaltenen OSZE-Beobachter ist freigelassen worden. Der Schwede sei aus medizinischen Gründen auf freien Fuss gesetzt worden, sagte eine Sprecherin der prorussischen Separatisten am Sonntagabend.
Ukraine: Separatisten-Sprecherin: Schwedischer OSZE-Beobachter ist frei
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 27.04.2014, 22:12   #90
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Zitat von Anna B. Beitrag anzeigen
waren es nicht 4 deutsche?..ohne Uniform?
in allen meldungen heißt es "3 deutsche soldaten und ein übersetzer", die soldaten waren also uniformiert, der übersetzer(eher?)nicht

Zitat von Anna B. Beitrag anzeigen
wer noch`?
nach angaben der stuttgarter zeitung:
Zitat:
Das Innenministerium in Kiew hatte zuvor mitgeteilt, Unbekannte hätten am Mittag einen Bus mit sieben OSZE-Militärbeobachtern nahe der östlichen Stadt Slawjansk gestoppt und die Beobachter festgesetzt. Demnach waren unter den Insassen auch fünf ukrainische Soldaten. Laut der Agentur Itar-Tass gehören auch je ein OSZE-Vertreter aus Dänemark, Polen, Schweden und Tschechien zu der Gruppe. Deutschland führt diesen Einsatz der OSZE, parallel existiert in der krisengeschüttelten Ukraine derzeit noch ein Einsatz diplomatischer OSZE-Beobachter.
Krise in der Ukraine: OSZE-Beobachter festgesetzt - Politik - Stuttgarter Zeitung

hatte die alle ihre nato-dienstausweise dabei, oder nur die deutschen ?
und warum hatten die die überhaupt dabei ??
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 28.04.2014, 07:00   #91
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Zitat von Existenzminimum Beitrag anzeigen
LOL: Das sind keine Rebllen, das ist alles in allem Mob, das du das für Rebellen hältst ist bzeichnend aber von dir und aih wird ja die Realität gedreht wie es beliebt, schon der Thread-Titel ist Bullshit.
+

Zitat von Existenzminimum Beitrag anzeigen
Das ist immer noch ukrainisches Staatsgebiet. Und Leute die andere vor der Masse vorführen, schlagen, demütigen, andere killen, foltern sind Kriminelle.
Als das von Dir Aufgezählte im Januar und Februar geschah, da wurden solche Leute... ähm... wie noch gleich genannt??? Ach ja! "Friedliche Demonstranten", "Helden" und haste nicht gesehen.

Und wenn das andere machen, dann sind es Mob und Kriminelle - wobei es bei manchen der aufgezählten Punkte noch gar keine stichhaltigen Belege hinsichtlich der Verantwortlichkeit gibt.

Also ich bin es jedenfalls nicht, der sich hier irgendwelche Realitäten drehen muss...

Dass das immer noch ukrainisches Staatsgebiet ist, ist klar, aber die in Rede stehenden Gebiete liegen schlichtweg nicht mehr unter der FAKTISCHEN Kontrolle der Regierung. Was ist daran so schwer zu verstehen, bitte?

Und was den Thread-Titel angeht: Da richte deine Beschwerde mal schön an den User "arbeitslos in holland" und nicht an mich. Geht ja wohl nicht an, dass mir hier auch noch Thread-Titel angelastet werden, auf die ich keinen Einfluss habe.
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline  
Alt 28.04.2014, 08:10   #92
Krypteia
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Zitat von Don Vittorio Beitrag anzeigen
Wie sehr dieses Interview in Deutschen Medien nicht vorkommt,kannst Du hier sehen:

https://www.google.com/#q=claus+neukirch

Und was ist an diesem Interview denn nun so neu?
Es handelt sich nicht direkt um OSZE Mitarbeiter,sondern um Militärbeobachter aus 5 Ländern die bilateral unter einemOSZE Dokument tätig sind.
Und was schliesst Du daraus ?



Ich muss nicht NTV sehen um zu wissen,dass Wolken heutzutage kein Hindernis bei der Aufklärung per Satellit sein müssen.



http://de.wikipedia.org/wiki/Lacrosse_%28Satellit%29

Du schreibst dir alles wie du es sehen möchtest. Bei den Satelliten und Wolken reden die vom Radar, wenn du den Unterschied zwischen Radar und Fotos nicht mal kennst und den Unterschied zwischen Mainstreammedien und denen die Du da mit der abartigen Google Spywaresuche gefunden hast, solltest besser ans Einschläfern lassen für Dich denken. Das schließe ich daraus.
Versuchs mal mit ixquick.de Suche, da findet man wenigstens noch ohne Überwachung und Filter.
Wenn der Vizechef der OSZE selbst sagt es sind keine OSZE Mitarbeiter sondern die geben lediglich vor unter dem Wiener Dokument zu arbeiten, sind für die Bundeswehr und unter deutschem Kommando dort, angeblich mit Einladung (was immer noch nicht verifiziert ist) und der nicht mal wußte das die dort waren bis zur Geiselnahme kann man nicht von einer korrekten OSZE Mission sprechen. Zumal die richtigen OSZE Beobachter sogar mit den dortigen Separatisten/ Rebellen/ Gruppen verhandeln und keine Probleme haben.
Allerdings kennt man dich ja. Von daher... wenn man die Lügner zählt im Forum die alles verniedlichen und schönreden muss man dich bestimmt mit der Nummer Null einkalkulieren.
 
Alt 28.04.2014, 11:33   #93
Cerberus
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Zitat:
in allen meldungen heißt es "3 deutsche soldaten und ein übersetzer...
Sind das die vorangehend beschworenen "deutschen Truppenverbände"?

Ich nehme das Kriegsgeblöke u. die -szenario (Planspiele im Sandkasten) von selbsternannten Militärexperten jetzt aus meiner Abo-Liste.
 
Alt 28.04.2014, 14:37   #94
Don Vittorio
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.07.2013
Beiträge: 3.792
Don Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Zitat von Krypteia Beitrag anzeigen
Du schreibst dir alles wie du es sehen möchtest. Bei den Satelliten und Wolken reden die vom Radar, wenn du den Unterschied zwischen Radar und Fotos nicht mal kennst
Zitat:
SAR-Lupe ist ein deutsches Satellitenaufklärungssystem. Es besteht aus fünf identischen Kleinsatelliten und einer Bodenstation zur Satellitenkontrolle und zur Bildauswertung. Es ist das weltweit dritte Aufklärungssystem mit Synthetic-Aperture-Radartechnik, welches unabhängig von Wetter und Tageszeit hochauflösende Bilder von jedem Punkt der Erde liefern kann.
Davor waren solche Systeme nur in den USA und Russland in
http://de.wikipedia.org/wiki/SAR-Lupe
Don Vittorio ist offline  
Alt 28.04.2014, 16:55   #95
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Zitat von Cerberus Beitrag anzeigen
Sind das die vorangehend beschworenen "deutschen Truppenverbände"?
truppenverbände bestehen nur in deinem hirn........

Zitat von Cerberus Beitrag anzeigen
Ich nehme das Kriegsgeblöke u. die -szenario (Planspiele im Sandkasten) von selbsternannten Militärexperten jetzt aus meiner Abo-Liste.
geh' mit gott aber geh', auf deine kommentare bin ich echt nicht scharf. melde dich morgen wieder, wenn die soldaten erschossen worden sind.
kannst uns ja wieder damit nerven, dass das putins schuld wäre......
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 28.04.2014, 18:33   #96
Existenzminimum
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.12.2011
Beiträge: 1.798
Existenzminimum Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Zitat von arbeitslos in holland Beitrag anzeigen
... melde dich morgen wieder, wenn die soldaten erschossen worden sind.
kannst uns ja wieder damit nerven, dass das putins schuld wäre......
Die meisten deiner Prognosen und Vermutungen (oft als Tatsachen verkauft) habe sich eh nicht bewahrheitet. Schlimmer ist aber fast eigentlich, dass sie wie Wünsche klingen.
Existenzminimum ist offline  
Alt 28.04.2014, 20:01   #97
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Es ist schon erstaunlich, dass einigen hier die Fantasie fehlt, sich vorzustellen, dass auch die Bundeswehr/Geheimdienste nicht immer das tut/tuen, was man vorgibt. Ein kleiner Schwank aus den 80ern
==> BND und Bundeswehr in 80er Jahren in Afghanistan, 11.10.2013 (Friedensratschlag)

Zum Video
==> Opperation Sommerregen - YouTube

Warum sollten nicht Militärs oder Geheimdienstler als OSZE-Beobachter getarnt dort aufschlagen können? Die CIA hat doch nichts anderes gemacht, als man "Mitarbeiter" der Atom-Energiebehörde durch den Irak kutschiert hat
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 29.04.2014, 04:36   #98
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Das ist echt unglaublich!!!!!!!!!

Zitat:
04.09 Uhr: Nach Informationen der „Bild“-Zeitung halten sich Einheiten des „Kommando Spezialkräfte“ der Bundeswehr (kurz KSK) im Zuge der Geiselnahme in der Ost-Ukraine für einen möglichen Einsatz bereit, falls die Lage für die Geiseln zu gefährlich wird. Vier der Geiseln sind deutsche Staatsbürger. Sollte die Situation dort brenzlig werden, könnte das KSK die Festgehaltenen befreien. Verteidigungsexperte Florian Hahn (CDU) mahnt gegenüber der Zeitung jedoch an, dass dies nur erfolgen solle, „wenn akute Lebensgefahr für die Geiseln bestünde.“
+++ Ukraine im News-Ticker +++: Russische Truppen beenden Übung an der Grenze der Ukraine - News-Ticker Krim bzw. Ukraine - FOCUS Online - Nachrichten
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline  
Alt 29.04.2014, 08:26   #99
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

Damit wird dort sicherlich gerechnet und sicherlich zu einem Fiasko für diese Einheit(en) werden. Es sei denn, die Technik, sich zu teleportieren existiert bereits. Scotty, beam me up!
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 29.04.2014, 08:54   #100
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.751
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: ++++Illegaler Bundeswehreinsatz in der Ukraine endet in Desaster++++

und Schröder feiert in St. Petersburg seinen 70. Geburtstag nach...als Gast...W. Putin...

nicht zu glauben...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline  
 

Stichwortsuche
bundeswehreinsatz, desaster, endet, osze, ukraine

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bundeswehreinsatz im Innern Teelicht Archiv - News Diskussionen Tagespresse 44 04.09.2012 19:26
Möglicher Bundeswehreinsatz in Lybien Reiner Zufall Archiv - News Diskussionen Tagespresse 30 02.09.2011 02:19
Bundesverfassungsgericht prüft Bundeswehreinsatz im Innern Cementwut Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 11.02.2010 09:16
OSZE schickt erstmals Wahlbeobachter nach Deutschland Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 10.08.2009 16:40


Es ist jetzt 04:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland