Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2012, 10:25   #126
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Minimina Beitrag anzeigen
Also ich finde in diesem Thema gehts grad recht friedlich zu. Es wird nicht geschrieen, beschimpft oder missioniert.

Ich hoffe es ist nicht schon Krieg wenn man nur seine Meinung sagt.

LG MM

Ich unterscheide zwischen Meinung sagen und dem ständigen Versuch zu missionieren (was bei mir unter Krieg läuft)....

Und anderen stets und stöndig ein schlechtes Gewissen machen zu wollen hat für mich nichts mit Meinung sagen zu tun.
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 27.07.2012, 10:30   #127
Rosarot->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.06.2012
Beiträge: 645
Rosarot Rosarot Rosarot Rosarot
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Ich unterscheide zwischen Meinung sagen und dem ständigen Versuch zu missionieren (was bei mir unter Krieg läuft)....

Und anderen stets und stöndig ein schlechtes Gewissen machen zu wollen hat für mich nichts mit Meinung sagen zu tun.
Dazu gehören aber immer auch zwei, der, der missionieren und ein schlechtes Gewissen machen will, und der, der sich missionieren und ein schlechtes Gewissen machen lässt.
Wir sind doch alle erwachsene Menschen und sollten uns doch nicht so leicht beeinflussen lassen.
Man muss auch aufpassen, dass man Diskussionen und ein Diskussionsforum nicht "überreguliert"...
Rosarot ist offline  
Alt 27.07.2012, 10:30   #128
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Alles richtig, wenn es nicht auf Kosten fühlender Kreaturen wäre, die wir aus reinen Wirtschaftsinteressen (möglichst billiges Fleisch) in einem unglaublichen Ausmaß unnötig leiden lassen.
Siehste, da ist es wieder....jeder, der sich nur billiges Fleisch leisten kann und nicht drauf verzichtet, ist ein Tierquäler....das meinte ich mit es wird sich kein Kompromiss zwischen Nicht-Fleisch-Essern und Fleisch-Essern finden lassen...
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 27.07.2012, 10:35   #129
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Rosarot Beitrag anzeigen
Man muss auch aufpassen, dass man Diskussionen und ein Diskussionsforum nicht "überreguliert"...
Naja, wenn ich mir die gelöschten Beiträge der letzten Zeit mal in gedächtnis rufe, ist der Punkt längst überschritten.

Mich nervt es nur, wenn es fast immer bei solchen Dingen zu dem Versuch kommt, andersmeinenden ein schlechtes Gwissen machen zu wollen (ich kann ja nicht alles überlesen, dann bleibt ja nix mehr übrig)....Leben und sterben lassen...Meinung sagen, ohne anderen was aufdiktieren zu wollen, sollte bei Erwachsenen doch möglich sein...

Und ob mit oder ohne Fleisch...H4 reicht nicht, um sich wirklich immer und stets gesund zu ernähren (also nicht, wenn ich nicht mehr für Essen ausgebe, als die Berechnung vorsieht....)
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 27.07.2012, 10:39   #130
Rosarot->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.06.2012
Beiträge: 645
Rosarot Rosarot Rosarot Rosarot
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Siehste, da ist es wieder....jeder, der sich nur billiges Fleisch leisten kann und nicht drauf verzichtet, ist ein Tierquäler....das meinte ich mit es wird sich kein Kompromiss zwischen Nicht-Fleisch-Essern und Fleisch-Essern finden lassen...
Ja, aber man muss sich den Schuh doch nicht anziehen. Nobody is perfect. Und es wird immer wieder die eine oder andere extremere Meinung geben...
Manchmal kann man eben auch Toleranz gegenüber der Intoleranz zeigen.
Rosarot ist offline  
Alt 27.07.2012, 10:40   #131
Rosarot->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.06.2012
Beiträge: 645
Rosarot Rosarot Rosarot Rosarot
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Und ob mit oder ohne Fleisch...H4 reicht nicht, um sich wirklich immer und stets gesund zu ernähren (also nicht, wenn ich nicht mehr für Essen ausgebe, als die Berechnung vorsieht....)
Ich glaube, mit dieser Aussage dürften die meisten hier konform gehen!
Rosarot ist offline  
Alt 27.07.2012, 10:46   #132
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Rosarot Beitrag anzeigen
Manchmal kann man eben auch Toleranz gegenüber der Intoleranz zeigen.
ich gabs ja zu und ich arbeite ja dran......ist aber schwer...scheinbar für alle Seiten
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 27.07.2012, 10:51   #133
Rosarot->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.06.2012
Beiträge: 645
Rosarot Rosarot Rosarot Rosarot
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Ich beschäftige mich jetzt mal mit der Hochrechnung, wie ich die restlichen Tage des Monats noch mit dem kläglichen Rest Geld herumbringe... Theoretische Diskussionen machen irgendwie nicht satt.
Rosarot ist offline  
Alt 27.07.2012, 10:51   #134
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Siehste, da ist es wieder....jeder, der sich nur billiges Fleisch leisten kann und nicht drauf verzichtet, ist ein Tierquäler....das meinte ich mit es wird sich kein Kompromiss zwischen Nicht-Fleisch-Essern und Fleisch-Essern finden lassen...
Du machst das Gleiche, nur mit anderen Vorzeichen.

Es ist für mich ein Unterschied, ob man ohne Sinn und Verstand Unmengen billigen Fleisches erzeugt, nur um entsprechende Vorlieben zu befriedigen oder so produziert, daß das Tier zuvor wenigstens ein Leben hatte, das diese Bezeichnung verdient.

Und nein, ich bin kein Vegetarier. Aber wenn es hoch kommt, esse ich vielleicht einmal in der Woche Fleisch. Das kann ich mir dann auch leisten, obwohl ich darauf achte, daß der Metzger nur Fleisch von umliegenden Bauernhöfen anbietet.

Im übrigen halte ich keinen Billigfleischfan für einen Tierquäler sondern nur für gedanken- und gefühllos. Nur so kann ich mir erklären, daß daß man sich nicht mal im Ansatz Gedanken über das Schicksal von Kreaturen macht, für die wir moralisch verantwortlich sind, weil sie in unsere Macht gegeben sind.

Die Verantwortung für die derzeitigen, unhaltbare Zuständen tragen natürlich die "Geiz ist geil"-Verbraucher. Das ist einfach Fakt.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline  
Alt 27.07.2012, 10:53   #135
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Das ist einfach Fakt.
Na dann.....
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 27.07.2012, 10:54   #136
Ebberat
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Du machst das Gleiche, nur mit anderen Vorzeichen.

Es ist für mich ein Unterschied, ob man ohne Sinn und Verstand Unmengen billigen Fleisches erzeugt, nur um entsprechende Vorlieben zu befriedigen oder so produziert, daß das Tier zuvor wenigstens ein Leben hatte, das diese Bezeichnung verdient.

Und nein, ich bin kein Vegetarier. Aber wenn es hoch kommt, esse ich vielleicht einmal in der Woche Fleisch. Das kann ich mir dann auch leisten, obwohl ich darauf achte, daß der Metzger nur Fleisch von umliegenden Bauernhöfen anbietet.

Im übrigen halte ich keinen Billigfleischfan für einen Tierquäler sondern nur für gedanken- und gefühllos. Nur so kann ich mir erklären, daß daß man sich nicht mal im Ansatz Gedanken über das Schicksal von Kreaturen macht, für die wir moralisch verantwortlich sind, weil sie in unsere Macht gegeben sind.

Die Verantwortung für die derzeitigen, unhaltbare Zuständen tragen natürlich die "Geiz ist geil"-Verbraucher. Das ist einfach Fakt.
Die Massentierhaltung ist mir auch ein Dorn im Auge.
Aber es sind eben zu viele Menschen auf der Welt, die Fleisch essen wollen.
Und das am besten auch noch billig.
Und das geht leider nur mit Massentierhaltung.
Und wo Massen an Tiere gehalten werden, da geht es dann nicht ohne Medikamente oder Antibiotika, weil sich sonst rasend schnell Krankheiten ausbreiten würden.
 
Alt 27.07.2012, 10:58   #137
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Ich nutze die drei Siebe des Sokrates.
Und sage das, was aus meiner Sicht gesagt werden muß.

Was andere drauf sagen lese ich, aber ich lasse es stehen. Wer mich wiederholt nervt, landet auf "ignorieren", wer zu Straftaten aufruft, wir gemeldet, und wer weiter nervt, wird verflucht.
Rounddancer ist offline  
Alt 27.07.2012, 11:03   #138
Teelicht
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Frank04 Beitrag anzeigen
Die Massentierhaltung ist mir auch ein Dorn im Auge.
Aber es sind eben zu viele Menschen auf der Welt, die Fleisch essen wollen.
Und das am besten auch noch billig.
Und das geht leider nur mit Massentierhaltung.
Und wo Massen an Tiere gehalten werden, da geht es dann nicht ohne Medikamente oder Antibiotika, weil sich sonst rasend schnell Krankheiten ausbreiten würden.
Das ist nur logisch und eine Erklärung ...aber es macht es nicht besser.
Wie ich schon geschrieben habe bin ich die Tochter eines Schlachters ....und ich habe so viel gesehen ...aber ich habe meinem Mann und auch meinen Kindern nie davon erzählt.
Ich finde es ist eine Gewissens Frage ...und die kann ich niemanden abnehmen.
 
Alt 27.07.2012, 11:04   #139
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Frank04 Beitrag anzeigen
Die Massentierhaltung ist mir auch ein Dorn im Auge.
Aber es sind eben zu viele Menschen auf der Welt, die Fleisch essen wollen.
Und das am besten auch noch billig.
Und das geht leider nur mit Massentierhaltung.
Und wo Massen an Tiere gehalten werden, da geht es dann nicht ohne Medikamente oder Antibiotika, weil sich sonst rasend schnell Krankheiten ausbreiten würden.
Deshalb sollte man mit dem Hirn und nicht dem Bauch denken.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline  
Alt 27.07.2012, 11:04   #140
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
und wer weiter nervt, wird verflucht.
hmmm, da machste aber was falsch, ich lebe immer noch
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 27.07.2012, 11:06   #141
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Deshalb sollte man mit dem Hirn und nicht dem Bauch denken.
oder sachlich argumentieren, diskutieren ohne Angriffe auf die "Gegenseite"
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 27.07.2012, 11:56   #142
Jenna S->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.06.2010
Beiträge: 315
Jenna S
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

ALDI gabs schon 1913.

Damals gabs noch kein H4..und noch keine Jobcenter..geschweige denn Arbeitsmarktpolitische Einrichtungen oder sonstwas.

ALDI war immer schon preiswert durch Eigenmarken und Großeinkauf.

Jenna S ist offline  
Alt 27.07.2012, 13:40   #143
Malus
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Rosarot Beitrag anzeigen
Soweit zu gehen, unsere Haustiere als Carnivoren auch vegetarisch zu ernähren, würde ich persönlich jetzt aber nicht gehen.
Unser Hund bekommt Fleisch. Abgesehen davon, daß er schon acht Jahre alt war, als ich ihn und seinen Chef einfing, und es sicherlich Tierquälerei gewesen wäre, ihn da noch umzustellen, halte ich es nicht für richtig, einem Wolf-Abkömmling vegetarische Kost vorzusetzen. Bei Katzen wäre m. W. eine vegetarische Ernährung sogar lebensbedrohlich.

Auch mein Freund lebt nicht rein vegetarisch. Was wir gemeinsam essen, wird vegetarisch gekocht, gelegentlich gibt er bei seinem Teller dann nachträglich noch Speck dazu, oder er bereitet sich halt noch ein Stück Fleisch dazu, das allerdings relativ selten.
 
Alt 27.07.2012, 14:07   #144
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Teelicht Beitrag anzeigen
Ich bin seit 30 Jahre Vegi....und habe meine Kinder gestillt .
Auch habe ich keinen Eisenmangel oder sonstige mängel im Blutbild.

Heißt aber nicht, dass bei anderen Vegetariern keine Mängel im Blutbild sind.

Ich denke mal auch dass das kein Problem sein sollte. Die meisten Menschen lebten Jahrtausende lang eine Ernährung bei der höchstens ein mal im Monat Fleisch gegessen wurde.

Ja, ja, früher war alles besser.

Das kann man heute noch in Afrikanischen oder Asiatischen Ländern beobachten.

Im afrikanischen Raum fressen sie, was sie kriegen. Hunger wird genug gelitten.

Und vergesst nicht die Inder, bei denen essen auch Millionen kein Fleisch und bist jetzt hab ich nicht gehört, dass sie irgendwelche Entwicklujngsstörungen hätten.

Ähm, eigentlich essen Inder kein Rind. Und richtige Vegetarier sind nur die Buddhisten.

Ich wunder mich überhaupt dass der Mythos vom "Fleisch Brauchen" sich immer noch hält.

Welcher Mythos? Der Mensch isst fleisch, seit es ihn gibt. Also schon zu Urzeiten.

Wären wir nicht so erfinderische Tierchen würden wir Fleisch gar nicht verdauen können.

Natürlich können wir das. Wir zählen zu den Allesfressern. Rohes Fleisch kann auch gegessen werden oder kennste nicht Hackepeter?

Wie auch immer ich will auch niemanden Missionieren ....Mein Mann isst Fleisch so wie mein kleiner Sohn ..und ich als Schlachters Tochter bereite es auch zu.

Du bist ja auch kein Veganer.

Wie gesagt, der Umstand, dass wir gelernt haben Fleisch zu Braten, macht uns nicht zu Fleischfressern wir sind nach neueren Studien auch keine Allesfresser sondern sogenannte "Früchteesser" wie unsere Affenverwandten.

Teile unserer Affenverwandten fressen auch Fleisch. Und welche neuen Studien? Quelle?
 
Alt 27.07.2012, 14:13   #145
Rosarot->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.06.2012
Beiträge: 645
Rosarot Rosarot Rosarot Rosarot
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Bethany Beitrag anzeigen
Im afrikanischen Raum fressen sie, was sie kriegen. Hunger wird genug gelitten.
Zitat:
Teile unserer Affenverwandten fressen auch Fleisch.
Bei unseren Affenverwandten mag man ja meinethalben von "Fressen" sprechen, aber die Menschen im afrikanischen Raum essen, leider eben nur das, was sie bekommen können und was wir uns nicht vorstellen könnten zu essen...
Aber deswegen muss man sie nicht sprachlich auf eine Stufe mit Tieren stellen...
Rosarot ist offline  
Alt 27.07.2012, 14:43   #146
Teelicht
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Malus Beitrag anzeigen
Unser Hund bekommt Fleisch. Abgesehen davon, daß er schon acht Jahre alt war, als ich ihn und seinen Chef einfing, und es sicherlich Tierquälerei gewesen wäre, ihn da noch umzustellen, halte ich es nicht für richtig, einem Wolf-Abkömmling vegetarische Kost vorzusetzen. Bei Katzen wäre m. W. eine vegetarische Ernährung sogar lebensbedrohlich.

Auch mein Freund lebt nicht rein vegetarisch. Was wir gemeinsam essen, wird vegetarisch gekocht, gelegentlich gibt er bei seinem Teller dann nachträglich noch Speck dazu, oder er bereitet sich halt noch ein Stück Fleisch dazu, das allerdings relativ selten.
hier mal meine beiden beim naschen ....aber keine Angst sie müssen nicht Vegi leben
 
Alt 27.07.2012, 14:47   #147
Malus
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Rosarot Beitrag anzeigen
Bei unseren Affenverwandten mag man ja meinethalben von "Fressen" sprechen, aber die Menschen im afrikanischen Raum essen, leider eben nur das, was sie bekommen können und was wir uns nicht vorstellen könnten zu essen...
Aber deswegen muss man sie nicht sprachlich auf eine Stufe mit Tieren stellen...
 
Alt 27.07.2012, 14:49   #148
Malus
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Teelicht Beitrag anzeigen
hier mal meine beiden beim naschen ....aber keine Angst sie müssen nicht Vegi leben
Möhre liebt unsrer auch.
 
Alt 27.07.2012, 15:13   #149
Teelicht
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Teelicht
Ich bin seit 30 Jahre Vegi....und habe meine Kinder gestillt .
Auch habe ich keinen Eisenmangel oder sonstige mängel im Blutbild.

Heißt aber nicht, dass bei anderen Vegetariern keine Mängel im Blutbild sind.
Heißt auch nicht ,das es nicht genauso bei Fleischesser vor kommen kann

Ich denke mal auch dass das kein Problem sein sollte. Die meisten Menschen lebten Jahrtausende lang eine Ernährung bei der höchstens ein mal im Monat Fleisch gegessen wurde.

Ja, ja, früher war alles besser.
Jaja heißt LMAA

Das kann man heute noch in Afrikanischen oder Asiatischen Ländern beobachten.

Im afrikanischen Raum fressen sie, was sie kriegen. Hunger wird genug gelitten.
Bitte mehr Respekt...und der Hunger in Afrika ist auch eine Folge des übermäßigen Fleisch Konsums in der "1.Welt"

Und vergesst nicht die Inder, bei denen essen auch Millionen kein Fleisch und bist jetzt hab ich nicht gehört, dass sie irgendwelche Entwicklujngsstörungen hätten.

Ähm, eigentlich essen Inder kein Rind. Und richtige Vegetarier sind nur die Buddhisten.
Für Indien schätzt man, dass etwa 40 % der dortigen Bevölkerung vegetarisch lebt.

Ich wunder mich überhaupt dass der Mythos vom "Fleisch Brauchen" sich immer noch hält.

Welcher Mythos? Der Mensch isst fleisch, seit es ihn gibt. Also schon zu Urzeiten.
Wenn man etwas tut ... bedeutet es nicht automatisch es zu brauchen

Wären wir nicht so erfinderische Tierchen würden wir Fleisch gar nicht verdauen können.

Natürlich können wir das. Wir zählen zu den Allesfressern. Rohes Fleisch kann auch gegessen werden oder kennste nicht Hackepeter?
Nur weil Mett dir Mundgerecht durch den Wolf gedreht wurde ist es nicht weniger Roh ...

Wie auch immer ich will auch niemanden Missionieren ....Mein Mann isst Fleisch so wie mein kleiner Sohn ..und ich als Schlachters Tochter bereite es auch zu.

Du bist ja auch kein Veganer.
Wäre ich Veganer würde ich Missionieren?

Wie gesagt, der Umstand, dass wir gelernt haben Fleisch zu Braten, macht uns nicht zu Fleischfressern wir sind nach neueren Studien auch keine Allesfresser sondern sogenannte "Früchteesser" wie unsere Affenverwandten.
 
Alt 27.07.2012, 15:19   #150
Sinuhe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 1.743
Sinuhe Sinuhe Sinuhe Sinuhe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ohne Aldi würde Hartz IV nicht reichen

Zitat von Jenna S Beitrag anzeigen
ALDI gabs schon 1913.

Damals gabs noch kein H4..und noch keine Jobcenter..geschweige denn Arbeitsmarktpolitische Einrichtungen oder sonstwas.

ALDI war immer schon preiswert durch Eigenmarken und Großeinkauf.


Damals war der Vater der ALDI Brüder ein kleiner Brothändler und hatte einen Tante Emma Laden.Das kann man kaum mit dem vergleichen,was die Brüder nach dem Kriege aus diesem Tante Emma Laden aufbauten,denn erst sie gründeten Filialen.
Sinuhe ist offline  
 

Stichwortsuche
aldi, hartz, reichen, würde

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rechnungen nicht bezahlt 200 000 Hartz-IV-Empfänger ohne Strom Hartzeola Archiv - News Diskussionen Tagespresse 62 19.11.2012 15:40
Die Reichen schert es nicht - sie können sich einen armen Staat leisten - wir nicht Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 23.03.2012 18:14
Discounter Studie - Edel Aldi - Hartz4 Aldi anonym99 Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 30 17.09.2008 12:55
345 € reichen hinten und vorne nicht! Walter v. d. Vogelweide ALG II 0 02.08.2007 13:57


Es ist jetzt 14:38 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland