Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2011, 12:54   #26
Merkur
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 1.887
Merkur Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Ich schätze mal da sollen Einige in die Klapse abgeschoben werden und fallen so aus der Statistik. War alles schon da ,nichts Neues.
Merkur ist offline  
Alt 25.07.2011, 12:54   #27
293949
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 1.740
293949 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

...freuen sich sicher die Grünen -die Partei der Psychofritzen und Kapitalismuserneuerer.

Ich bin doch keine Ware: und es sind gerade die unangepassten die über die Dumpfgesellschaft hinausdenken. Die bringen die Entwicklung !

Braucht doch bloß auf die Straße gucken, die Urban verseuchten neurotisch+brutalen Handyquaker+Säufer-diese angeblich Normalen, die die Geschäftsstrassen bevölkern: das sind die Kranken...

Grüße
293949 ist offline  
Alt 25.07.2011, 13:08   #28
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Zitat von Katapult Beitrag anzeigen
Wer diesen Test nicht besteht,gilt dann als psychisch krank.
Wer psychisch krank ist,leidet doch dann unter einer Behinderung,oder?
Darf man einen Behinderten schikanieren und sanktionieren??
"dürfen"tut mans nicht , machen tut mans trotzdem !!!!!!!

wer sagt , was man darf und was nicht ??????????????
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 25.07.2011, 13:31   #29
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Zitat:
Reform der Arbeitsagentur Psycho-Test für Arbeitslose

25.07.2011, 13:22
Von Thomas Öchsner

Wie reagieren Sie, wenn Kunden Sie nerven? Mit solchen Fragen will die Arbeitsagentur bald herausfinden, welche Stärken und Schwächen ein Arbeitsloser hat. Warum sich die Verantwortlichen von dem Psycho-Test Erfolge versprechen.
Reform der Arbeitsagentur - Psycho-Test für Arbeitslose - Wirtschaft - sueddeutsche.de

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 25.07.2011, 13:35   #30
dellir
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 1.194
dellir dellir dellir
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Psychotests sollte man für die Leute einführen, die sich sowas ausdenken und obendrein Steuergelder verschwenden! Die Bildungsindustrie lauert nur so darauf solche Tests anbieten zu können, anstatt sich immer wieder neue sinnlose Maßnahmen aus den Fingern zu saugen.
dellir ist offline  
Alt 25.07.2011, 13:38   #31
Regelsatzkämpfer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 3.473
Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Irgendwann werden Erwerbslose dann auf den Viehmarkt geschickt um dort bei den Händlern die Vermarktung von Lebendware zu lernen.
Regelsatzkämpfer ist offline  
Alt 25.07.2011, 13:38   #32
293949
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 1.740
293949 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

...unfassbar, was in der Süddeutsche steht- ich kann mir genau vorstellen, wie das ablaufen wird - bei den PAPs, die ich kenne...

Vollkommenerer Realitätsverlust !
293949 ist offline  
Alt 25.07.2011, 14:06   #33
darkcity
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity darkcity
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Zitat von 293949 Beitrag anzeigen
...unfassbar, was in der Süddeutsche steht- ich kann mir genau vorstellen, wie das ablaufen wird - bei den PAPs, die ich kenne...

Vollkommenerer Realitätsverlust !
Ja nicht schlecht das Teil
Am besten finde ich Kulturrevolution, das war ja damals in china schon ein desaster und hat enormen schaden angerichtet.
Man fragt sich da unwillkürlich, wurde der Begriff bewußt gewählt, in weiser voraussicht auf den erfolg des projektes ?
darkcity ist offline  
Alt 25.07.2011, 14:06   #34
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Zitat von Regelsatzkämpfer Beitrag anzeigen
Irgendwann werden Erwerbslose dann auf den Viehmarkt geschickt um dort bei den Händlern die Vermarktung von Lebendware zu lernen.
Das gibt es doch schon...nennt sich ZAF-Messen in den Agenturen für Arbeit
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 25.07.2011, 14:58   #35
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Wer Kritik an seinen kriminellen Vorgesetzten oder der Geschäftsleitung übt und betriebliche Mißstände (Menschenrechtsverletzungen) beweissicher öffentlich anprangert, seine Bürgerrechte wahrnimmt ist laut Hundt ein beißwütiger Arbeitslosen- und AN-Kampfhund und muß von Psychiatern eingeschläfert werden.

22.07.2011: Bundesrepublik beschneidet Meinungsfreiheit (Tageszeitung Neues Deutschland)

Hundt zweifelt Urteil zur Meinungsfreiheit an :: Homepage - Nachrichten - Politik :: Mittelbayerische Zeitung :: www.mittelbayerische.de
jockel ist offline  
Alt 25.07.2011, 15:18   #36
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Vielleicht will man sich aber auch schon im Vorfeld über gefährdendes Potential unter den Überflüssigen informieren und selektiert unter diesem Deckmantel, weil man vielleicht Angst vor einem norwegisches Szenario in deutschen JC hat? Wenn ich schon hören und lesen muss, dass der deutsche Michel in seinem adressierten pawlowschen Angstreflex jetzt nach diesem Anschlag - neben der Terrordatei - nun auch über ein Register diskutiert und nachdenkt, wo man auffällige Bürger aufnehmen und beobachten soll, die sich verdächtig verhalten, wundert mich hier in D nichts mehr

Warum nicht gleich die Grundrechte öffentlich einstampfen? Warum nicht direkt das Internet abschaffen oder den Zugang nur auf privilegierte und systemtreue Bürger beschränken? Oder noch besser. Internetzugang nur noch mit biometrischen Daten...

Soll noch einmal jemand was gegen die Stasi sagen. Das was hier subtil nach und nach eingeführt werden soll, ist mit den Observationsmethoden der Stasi nicht mehr zu vergleichen. Wann kapieren die endlich, dass man nicht das Symptom behandeln muss, sondern die Ursache?
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 25.07.2011, 15:27   #37
überflüssig44
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Besten Dank ihr Wi..er!!

Ich habe schon einen Psychodoc!


Und Nun?
 
Alt 25.07.2011, 15:29   #38
KAHMANN
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 1.258
KAHMANN KAHMANN KAHMANN KAHMANN KAHMANN
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Cool AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Die Bundesagentur hat doch nur Angst.

und mit Recht.

Wer Brände in unsere Gesellschaft legt, braucht sich über Brände vor der eigenen Haustür nicht wundern.
KAHMANN ist offline  
Alt 25.07.2011, 15:32   #39
franzi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.770
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Zitat von Nordseeinsel Beitrag anzeigen
Hallo Clint
Bei mir ist es auch so. Vieleicht nehmen sie uns ja in Russland zum Abdichten vom AKW oder in Japan Fokuschima
Deutschland war ja auch mal ein Land der Dichter und Denker ...
franzi ist offline  
Alt 25.07.2011, 15:41   #40
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Zitat von franzi Beitrag anzeigen
Deutschland war ja auch mal ein Land der Dichter und Denker ...

falsch


Deutschland ist auch ein Land der Richter und Henker


^^^^^^^^^

das past besser glaub ich ^^
 
Alt 25.07.2011, 16:04   #41
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Zitat von kohldampf Beitrag anzeigen
Und ich finde es nicht in Ordnung, dass du hier Zitate fälscht.
Habe deine Kritik zur Kenntnis genommen. Gleichwohl ich deine Unterstellung nicht teilen kann. Falls der Zustand für dich unerträglich sein sollte, kannst du dich ja bei der Redaktion beschweren.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 25.07.2011, 16:22   #42
Oldmen
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Oldmen
 
Registriert seit: 13.10.2009
Beiträge: 167
Oldmen
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

siehe hier:
Arbeitslosigkeit: Bundesagentur plant Psychotests

Quelle: T-online
Krass
Oldmen ist offline  
Alt 25.07.2011, 16:24   #43
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Gibts schon..Bitte erst schauen, dann posten

http://www.elo-forum.org/news-diskus...beitslose.html
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 25.07.2011, 16:47   #44
Ela
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ela
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Sachsen
Beiträge: 552
Ela
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

der Test allein, macht mich doch scho fix und fertig

da brauch ich kein 'Sb mehr, der mir sagt das ich ne Klatsche hab....

Der allerdings auch..weiss es nur net , gg
__

"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du."
Mahatma Gandhi

Der Moderne Satzbau:
Subjekt, Prädikat, Beleidigung, Alter!

Ela ist offline  
Alt 25.07.2011, 16:53   #45
Defence
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Tja so wie es wohl aussieht wirds bald die neue Stasi geben, nicht umsonst beschäftigt unsere Angi wissentlich 17 000 hauptamtliche Stasimitarbeiter in ihren Reihen.
Man kann nur hoffen, dass unsere Politversager und Volksverräter bald alle vom Volk gerichtet werden.
Ich warte nur auf den tag wo es richtig knallt und man sich nach eigenem Ermessen an diesem S.c.h.e.i.ß.h.a.u.f.e.n rächen kann.

 
Alt 25.07.2011, 17:37   #46
wildboy62
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.07.2011
Beiträge: 8
wildboy62 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Da sollten sie erst einmal meinen SB hinschicken, damit der dann endlich mal merkt was für ne Klatsche der hat....

Meine Therapeutin meint das jedenfalls ohne ihn jemals gesehen zu haben, aber sie hat einfach recht..

Nur recht haben und Recht bekommen sind nunmal zwei verschiedene Sachen...
wildboy62 ist offline  
Alt 25.07.2011, 18:09   #47
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
... Soll noch einmal jemand was gegen die Stasi sagen. Das was hier subtil nach und nach eingeführt werden soll, ist mit den Observationsmethoden der Stasi nicht mehr zu vergleichen. Wann kapieren die endlich, dass man nicht das Symptom behandeln muss, sondern die Ursache?
Wenn man an Symptomen rumdoktert wie Doktor Eisenbart, dann kann man schon privatwirtschaftend drei Tage und in alle Ewigkeit abzocken. Würde man das Übel Kapitalismus an der Wurzel packen, wäre es ein einziger Ruck und danach wäre mit skrupellosen Geschäften mit der Langzeitarbeitslosigkeit, mit Prekärbeschäftigung und mit den Angstgeschäften vor der Altersarmut (Stichwort Maschmeyer und Riesterrenten), mit Kriegen nichts mehr zu machen.

Wo vergnügt sich gerade dieser Schröder- und Wulff-Schmierfilz?

Wo garantiert auch unser wandelnder Hosenanzug zu finden ist - auf den Bayreuther Festspielen.

Zitat:
100. Bayreuther Festspiele: Die Spiele sind eröffnet | BR-KLASSIK | BR

Die 100. Richard-Wagner-Festspiele sind eröffnet. Zahlreiche Prominente aus Politik, Wirtschaft und Showbiz kamen auf den Grünen Hügel und wollen sich die Neuinszenierung des "Tannhäuser" nicht entgehen lassen. BR-KLASSIK ist live dabei!
Wenn man sich die Aufmachung der Wagner-Opern ansieht und anhört, so paßt das richtig zu diesem hohlen Pomp und Prunk, dieser bundesdeutschen Dekadenz.

Wieso fällt mir bei Wagner nur immer der braune Nazibrei ein?

Ach ja - das Fanfarensignal und dann das Neueste aus dem OKW.

‪Les Preludes Finale‬‏ - YouTube

Im Krieg mußten und müssen wieder die Menschen für die Freiheit des christlichen Abendlandes und die Geschäftsgier unserer Machthaber über die Klinge springen (250 Panzer ans Saudi-Regime) und in der BRD sozial die Arbeitslosen.

Warum unterzieht man unsere Machthaber nicht mal den Psychotests?

Ob schwarz oder braun - ich erkenne keinen Unterschied, weil die gleichen Leuteschinder über unser Lebensniveau bestimmen. Immer wieder schwimmen die Unternehmerfettaugen auf der Gesellschaftssuppe ganz oben und lassen sich ihre Macht mit solcher Musik umrahmen. Wagner macht doch was als Garnierung her bei unseren Machthabern.

Aber ich verwechsle das sicher mit dem Fafarensignal aus "Les Preludes" - von Franz Liszt.

‪Reichs-Rundfunk Sonett / Third Reich Broadcasting Jingle‬‏ - YouTube

Darauf gibt es nur eine Antwort:

‪Ernst Busch - Einheitsfrontlied‬‏ - YouTube
jockel ist offline  
Alt 25.07.2011, 18:28   #48
Souverän
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Diese Tests sind nicht neu und werden bereits eingesetzt: Umstrittene Hilfe: Psycho-Test für Arbeitslose - taz.de

Dort lese ich in den guten Kommentaren z.B.:
Zitat:
Als betroffener ALG-II-Empfänger bin ich vor Jahresfrist eher zufällig als freiwillig in die umstrittene ABC-Methode meines zuständigen Job-Centers (Kreis Osnabrück) geraten.

Unter der Prämisse "beruflicher Ideenfindung" und als Entscheidungshilfe angepriesen, habe ich dem Procedere zugestimmt und die 246 Fragen schlussendlich beantwortet.

In einem danach folgenden Abschlussgespräch wurde meine Person demnach - wie in Ihrem Artikel dargestellt - "durchleuchtet" und meine persönliche Situation mit beruflicher Ideenfindung in ca. 1,5 h "detailliert" für alle Beteiligten beschrieben.

Und hier ist meiner Meinung nach die "Crux" einer solchen Methode zu erkennen. Ich bezweifle ernsthaft, anhand von ca. 250 Fragen charakterlich wie beruflich kompetent eingeschätzt werden zu können.
Wenn man sich in "Alltagspsychologie" einigermaßen auskennt, kann man bei diesen Fragen ja so ein falsches Bild von sich abgeben..Oder was ist, wenn ich diesen Test nicht unter "Vollbesitz meiner geistigen Kräfte" durchgeführt habe?

Ich zitiere dazu aus dem Haftungsausschluss des ABC-Profils, das mir in schriftlicher Form ausgehändigt wurde, in dem der holländische Urheber sein Verfahren selbst infrage stellt, denn "die Zuverlässigkeit der Ergebnisse wird sich im Laufe der Zeit verringern, da sich Menschen ändern können. Angaben, die älter als ein Jahr sind, müssen neu beurteilt werden..." [Honi soit qui mal y pense:-)]

Zur ganzheitlichen Bewertung eines Menschen (charakterliche Eigenschaften wie fachliche Kompetenz) gehören sicherlich andere stichhaltigere Methoden.
Es gibt nicht die "eierlegende Wollmilchsau"-Messung, die den Menschen durch einen Fragebogen in 1-2 h erfasst.

Ich komme zu dem Schluss, dass die Fallmanager durch diesen Test (mehr ist es nicht..) noch weiter verunsichert werden im Umgang mit ihren "ALG-II-Kunden" und in ihrer eigentlichen Arbeit, vorrangig der Jobvermittlung beeinträchtigt sind.

Dementsprechend glaube ich auch nicht, dass mein Jobvermittler mich heute "besser kennt" als auch meine beruflichen Kompetenzen besser einschätzen kann als vor einem Jahr. Unter all den von mir gemachten Erfahrungen bzgl. der ABC-Messung lässt es sich resümierend doch nur als ein weiteres Instrument der Datenspeicherung abqualifizieren.
Ich denke, als Verbesserung der Arbeitsvermittlung ist der Test untauglich. Eher geht es ums Ausspähen.
Wie alle "Reformen" des BMAS wird auch dieser Test durch das Spardiktat in der Praxis zur Lachnummer werden.

Zur Bedrohung widerspenstiger Erwerbsloser dagegen ist es ein weiteres Mittel unter vielen. Und es funktioniert entsprechend gut, wie man hier sieht.
Den Druck, sich anzupassen, nicht aufzufallen, sich zu verkaufen, spürt auch jeder Arbeitende, nicht nur Erwerbslose. Manche treibt es in die Resignation, andere werden aktiv und suchen neue Wege und Lösungen.

Ein Tip:
Macht einen solchen Test bei einem Psychologen Eurer Wahl, das kann hilfreich sein. Die Fallmanager, Arbeitslosenverwaltung, Politik etc. geht das nichts an.

Was da wohl noch so alles 2012 auf uns zu kommt?

Amüsiert über deren Dummheit,
Souverän
 
Alt 25.07.2011, 18:33   #49
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Programm Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Zitat von überflüssig44 Beitrag anzeigen
Besten Dank ihr Wi..er!!

Ich habe schon einen Psychodoc!


Und Nun?
Meinst Du die Wi..xer?

‪Neues vom Wi..xer Trailer‬‏ - YouTube

‪Der Wi..xer Trailler 1‬‏ - YouTube

Ist ja nur eine Neuaufwärmung von

‪Edgar Wallace: "Neues vom Hexer" - Trailer (1965)‬‏ - YouTube

‪Edgar Wallace: "Der Hexer" - Trailer (1964)‬‏ - YouTube

‪Edgar Wallace: "Der Zinker" - Trailer (1963)‬‏ - YouTube

Mir ist von diesen Psychotypen der am liebsten:

‪American Breed - The Brain (Das Superhirn) 1969‬‏ - YouTube

‪"Le Gendarme se marie" - Trailer‬‏ - YouTube
jockel ist offline  
Alt 25.07.2011, 18:52   #50
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bundesagentur plant Psychotests für Arbeitslose

Zitat von wildboy62 Beitrag anzeigen
Da sollten sie erst einmal meinen SB hinschicken, damit der dann endlich mal merkt was für ne Klatsche der hat....

Meine Therapeutin meint das jedenfalls ohne ihn jemals gesehen zu haben, aber sie hat einfach recht..

Nur recht haben und Recht bekommen sind nunmal zwei verschiedene Sachen...
Recht sich leisten können - numero 3 und Recht durchsetzen numero 4.

Numero 2 bis 4 will man uns nicht zugestehen.
jockel ist offline  
 

Stichwortsuche
arbeitslose, bundesagentur, neues, plant, programm, psychotests

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues Projekt: Stadt plant Job-Initiative für Alleinerziehende Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 26 13.01.2009 01:19
Irland plant neues Referendum wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 10 06.01.2009 22:17
SPD plant Programm für die Konjunktur Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 19.10.2008 14:50
[Kinder] Neues Programm bietet Gratis-Sport Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 30 24.07.2008 12:53
Egon W. Kreutzer plant neues Projekt edy Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 0 19.04.2007 18:07


Es ist jetzt 04:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland