Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Neuer Hetzartikel


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.2010, 13:04   #26
Ziviler Ungehorsam
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ziviler Ungehorsam
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 1.384
Ziviler Ungehorsam
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neuer Hetzartikel

Zitat von MrsNorris Beitrag anzeigen
Aber dieser Artikel wurde von einem Lehrer geschrieben!
Ich möchte nicht wissen, was sich im Politikunterricht von solchen "Lehrern" abspielt, die neuste Lektion im Fach Sozialdarwinismus?

Bei der letzten Demo in Berlin wurden Schüler interviewt, die genau die selbe Springer-Sch. gefaselt haben ("Hartz IV darf nicht erhöht werden, sonst lohnt sich Arbeiten nicht mehr")
__



"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
Bertold Brecht
Ziviler Ungehorsam ist offline  
Alt 19.12.2010, 13:27   #27
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neuer Hetzartikel

Zitat von Ziviler Ungehorsam Beitrag anzeigen
Ich möchte nicht wissen, was sich im Politikunterricht von solchen "Lehrern" abspielt, die neuste Lektion im Fach Sozialdarwinismus?

Bei der letzten Demo in Berlin wurden Schüler interviewt, die genau die selbe Springer-Sch. gefaselt haben ("Hartz IV darf nicht erhöht werden, sonst lohnt sich Arbeiten nicht mehr")
Lehrer waren im Dritten Reich die Berufsgruppe mit den prozentual meisten Parteigenossen.

Klar, daß er Omnipotenz- und Allweisheitsphantasien entwickelt, wenn die Zuhörer (sechs- bis zehnjährige?) jahre- oder jahrzehntelang gläubig an seinen Lippen hingen.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline  
Alt 19.12.2010, 16:52   #28
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neuer Hetzartikel



Zitat von PandorasBox Beitrag anzeigen
Dann haben die was falsch gemacht beim Einstellungsgespräch

Ideologiefrei würde ich nicht ansatzweise bei einem solchen "Verein" arbeiten, bei dem ich ab und an aufstocken müsste.... Schon gar nicht bei einem solchen, wo man Menschen schikaniert, masakriert, ihnen den Lebensunterhalt wegen Nichts einfach mal so aus niederen Beweggründen entzieht und das auch noch auf Anweisung!!! Dann bin ich lieber Arm wie eine Maus, als mich auf solch eine Art und Weise manipulieren zu lassen, wie ich am Besten den Menschen, die abhängig sind, auf jede erdenkliche Weise schaden kann.
Ansonsten sind die SB`s ja dann auch nicht mit viel Hirn bewachsen, wenn sie sich für so wenig Geld für solche Vereine verkaufen, dass sie noch teils aufstocken müssen! Die sind nicht besser wie wir als Aufstocker, meinen dann aber sie haben das Glück gepachtet Herrscher zu spielen?? Sowas kann ich nicht mal bedauern!
Und das ist meine Meinung
 
Alt 19.12.2010, 18:15   #29
klaus1233->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.03.2006
Beiträge: 245
klaus1233
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neuer Hetzartikel

Zitat von MrsNorris Beitrag anzeigen
Lohnabstand: Dank Hartz IV sind Geringverdiener die Dummen - Nachrichten Debatte - Kommentare - WELT ONLINE

Schon wieder Springer! Jede Woche dasselbe. Aber dieser Artikel wurde von einem Lehrer geschrieben! Wo der auch so viel mit Hartz4-Empfängern zu tun hat, dank dieses elitären Schulsystems
Erst bekommt so einer aus besserem Hause stammend Nachhilfe und Unterstützung, damit er auf Kosten der Gemeinschaft Abitur machen kann, dabei stiehlt der der Unterschicht die Gymnasialplätze als mäßig begabtes Mittelschichtskind, danach bekommt er auch noch einen Studienplatz, den ein Arbeiterkind bei gleicher Begabung nicht erhält, und darf auf Kosten der Gemeinschaft Studieren bis zum 26. Lebensjahr. In der Zeit hat die Unterschicht schon 12 Jahre Drecksarbeit und Frondienste fürs Bürgertum leisten dürfen.

Dann erhält der einen Arbeitsplatz mit 4500.- EUR, die auch die Gemeinschaft aufbringen muss. Eine überprüfbare Leistung oder einen Gegenwert muss er dazu in seinem Leben nicht erbringen. Anpassung genügt. 30% Pisaschüler gehören zum Soll, wo gehobelt wird, da fallen halt Späne. In seiner Freizeit sing er im Kirchenchor und dient in einer Großpartei, meist SPD. So einer hat die die Gemeinschaft um mehrere 100.000 EURO abgezockt, im ganzen Leben auf mehrere Millionen. Und was ist der Gegenwert: Pisa und lebensuntüchtige Schüler. Dafür bekommt er eine verdiente Pension. Und so einer reißt das Maul auf über H4-Empfänger, die lange gearbeitet haben. Fürchtet er etwa um sein süßes Faulenzerleben bei üppigen Bezügen? Und von der Sorte gibt es hier ein paar Millionen. Natürlich gibt es auch Engagierte, Problembewusste …

Jetzt nehmen sie Lehrer, weil die eigenen Freelancer selber H4 bekommen sich wohl weigern, so einen Müll zu schreiben.
klaus1233 ist offline  
Alt 19.12.2010, 18:50   #30
Christine Vole 2010
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neuer Hetzartikel

Zitat von ARGEakut Beitrag anzeigen
Danke für die Tipps!


Aber denken darf ich noch? Oder ist auch denken verboten?
Und ne eigene Meinung darf ich mir auch erlauben? Danke, großer Allwissender!
Schon mal ideologiefrei drüber nachgedacht, dass auch SBs ab und an Aufstocker sind?
Denn an sich ist nichts weder gut noch schlimm, das Denken macht es erst dazu (Hamlet)

"Auch Schulbildung war nur eine Falle. Das bißchen Bildung, das zu mir durchgedrungen war, hatte mich nur noch misstrauischer gemacht. Was waren denn Ärzte, Anwälte, Wissenschaftler? Doch auch nur Menschen, die sich die Freiheit nehmen ließen, zu denken und zu handeln." - (Charles Bukowski)

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten (Dieter Nuhr)

Soviel zu DeinenÄusserungen.
Deine Polemik,Deine billigen und unzutreffenden Vergleiche schiebe Dir doch mit Genuß dahinein, wo die Sonne niemals scheinen wird.

Zum Artikel
Es erstaunt mich nicht im Mindesten, dass ein Lehrer solche Hetzbeiträge abliefert und die klugen Köpfe hier sollten evtl. einmal Ihre geistige Haltung gegenüber früheren "Honorigkeiten" überprüfen.
Wer ist denn bitte heute noch (inner-oder außerhalb seines Berufsethos') moralisch integer? Wer immun gegen die allgegenwärtigen Verdummungs/Manipulationsviren? Wer widersetzt sich, wohlwissend um die Gefährdung seiner Karriere, noch politischem Druck?

Früher...da waren es Polizisten, die Prügelbullen waren unrühmliche Ausnahmen.
Früher waren Richter noch ihrem Gewissen verpflichtet und richteten entsprechend.
Früher war der Eid des Hippokrates moralisch bindend für Ärzte.
Früher waren "Honorigkeiten"durchaus (zumindest überwiegend) respektable Personen, das galt auch für Lehrer.

Und heute???? Da hat wohl ein jeder hier schon so seine Erfahrung gemacht....

Da verwundert eine solche Schreibe eines Lehrers doch nicht mehr wirklich (und Kohle gibbet es auch noch dafür).

Christine
 
Alt 19.12.2010, 22:07   #31
theota
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von theota
 
Registriert seit: 06.03.2007
Ort: RH-WD, NRW
Beiträge: 1.020
theota theota theota theota
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neuer Hetzartikel

Zitat von ARGEakut Beitrag anzeigen
dr.byrd


ich knn es doch noch du anscheinend nicht!
oh, wieder da? schon seit 2 Tagen? hab ich wohl fast was verpasst

wie wär's dann mal mit der Beantwortung meiner PN vom September 2009 - ach, ich vergaß, wurden ja notgedrungen alle vom Admin bzw. System gelöscht - so ein Glück aber auch, gelle? - trotzdem ein Armutszeugnis, im Juli 2009 hier großmundig seine Hilfe bei Rechtswidrigkeiten des Amtes anzubieten, aber auf mehrmalige PN nicht zu antworten, sondern "auszusitzen" - wieso eigentlich wundert mich das auf der anderen Seite so gar nicht?

scheint ja jetzt auch jemand Anderes der damals insgesamt 4 Arbeitskollegen mit dem Namen ARGEakut - so wurde es zumindest in 2009 hier im Forum verbreitet - hier online zu gehen und zu posten, wird hier doch seit 2 Tagen unter dem besagten user Namen in ein ganz anderes Horn geblasen als damals...
__

Liebe Grüße, theota - Rechtsberatung machen Andere; ich gebe nur meine Erfahrungen und meine Meinung zu bedenken - "...denn nur, wer noch Chaos in sich trägt, kann einen tanzenden Stern gebären..." (frei nach F.Nietzsche) - Dekadent ist, ...
... wenn man meint, in einer Welt der Globalisierung auf deutschem Boden nur deutsch sprechen zu müssen... (frei nach theota)

theota ist offline  
Alt 19.12.2010, 22:18   #32
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neuer Hetzartikel

Theota,

danke Dir für die aufschlußreichen Zeilen!



Zitat von theota Beitrag anzeigen
oh, wieder da? schon seit 2 Tagen? hab ich wohl fast was verpasst

wie wär's dann mal mit der Beantwortung meiner PN vom September 2009 - ach, ich vergaß, wurden ja notgedrungen alle vom Admin bzw. System gelöscht - so ein Glück aber auch, gelle? - trotzdem ein Armutszeugnis, im Juli 2009 hier großmundig seine Hilfe bei Rechtswidrigkeiten des Amtes anzubieten, aber auf mehrmalige PN nicht zu antworten, sondern "auszusitzen" - wieso eigentlich wundert mich das auf der anderen Seite so gar nicht?

scheint ja jetzt auch jemand Anderes der damals insgesamt 4 Arbeitskollegen mit dem Namen ARGEakut - so wurde es zumindest in 2009 hier im Forum verbreitet - hier online zu gehen und zu posten, wird hier doch seit 2 Tagen unter dem besagten user Namen in ein ganz anderes Horn geblasen als damals...
 
Alt 19.12.2010, 22:18   #33
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neuer Hetzartikel

Lustig, um mich nicht mit dem Topic beschäftigen zu müssen - das wäre mir das Tippen nicht wert - ist, dass diese merkwür[dg]igen ARGE-Typen immer aus Köln, Düsseldorf oder Duisburg kommen und hier rumstinken.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 19.12.2010, 22:21   #34
Henrik55
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.04.2006
Beiträge: 980
Henrik55 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neuer Hetzartikel

Zitat:
Der Autor arbeitet als Lehrer für Deutsch und Geschichte an einem Berliner Gymnasium.

Zeigt mal wieder mit welcher Mentalität man ausgestattet sein muss um einen von den begehrten Halbtagsjobs mit A 13 Vergütung zu ergattern.
Henrik55 ist offline  
Alt 20.12.2010, 13:41   #35
peter_S->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.02.2006
Ort: Reutlingen
Beiträge: 473
peter_S
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neuer Hetzartikel

Zitat von ARGEakut Beitrag anzeigen

Schon mal ideologiefrei drüber nachgedacht, dass auch SBs ab und an Aufstocker sind?

hehe,

das wäre dann ja der Knaller.

Ein SB der selbst Aufstocker ist, sich seine Sonderbedarfe gleich selber genehmigt, sich selbst vermittelt (natürlich sind das dann keine 1-€-Jobs usw.)

Solche Jobs gibts eigentlich nur in der Politik.
__

Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit, Frank Jürgen Weise: „Die Agentur hat keinen sozialpolitischen Auftrag.“
peter_S ist offline  
 

Stichwortsuche
hetzartikel, neuer

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Standardstyle - Neuer Style wählbar... Admin2 Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 108 01.02.2011 18:56
neuer EGV-VA blinky Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 11 13.06.2010 01:29
neuer landkreis,neue arge,neuer antrag,neuer bescheid susi20041981 KDU - Miete / Untermiete 5 06.12.2007 21:03
Neuer SB ? werderer Allgemeine Fragen 1 20.07.2007 09:53


Es ist jetzt 17:38 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland