Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.2013, 11:10   #151
lagune1
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

Wie Herr Adam, der Mitbegründer der AfD über Erwerbslose denkt.

Zitat:
Um dem Herr zu werden, hat Konrad Adam sich was ausgedacht. Früher durfte er sich in der F.A.Z. austoben, jetzt steht er für die energisch konservativ-neoliberale Fraktion der WELT. Grundsätzlich fühlt der bemerkenswert frisch-jugendlich wirkende Autor (Jg. 1941) sich von zu selbstbewussten Frauen, vorlauten Schwulen und, ja, randalierenden Rentnern verfolgt. - Um der ansteigenden Armut entschieden zu Leibe zu rücken, greift er eine Idee des "Radikalliberalen" A.F. Lichtschlag auf: Arbeitslosen ist das Wahlrecht zu entziehen. Denn sie wählen Politiker, die wegen Wählerstimmen die Sozialausgaben und damit die Staatsquote erhöhen, womit, im Bündnis mit Beamten und Rentnern, die >>Mehrheit im Lande zugunsten der Zuwendungsempfänger<< zu kippen drohe. Diese Gruppen bildeten ohnehin die heutige Klasse der Ausbeuter. Schon vor den Hartz-IV-Gesetzen sei unter der >>bezeichnenden Adresse reichimschlaf.de - Informationen zum Thema Geldverdienen. Diese Website steht zum Verkauf! nachzulesen gewesen, was man tun muss, um auch ohne den Willen zur Arbeit auf öffentliche Kosten ein auskömmliches Leben zu führen.<<
Schließlich entspreche ein Wählverbot für Erwerbslose auch den eigentlichen, ursprünglichen Idealen der bürgerlichen Gesellschaft: >>'Nicht Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit' hieß die Parole in den Verfassungstexten, die während der französischen Revolution in kurzem Abstand aufeinanderfolgten, sondern 'Freiheit, Gleichheit, Eigentum und Sicherheit'. Der Grund ist klar: Nur der Besitz schien eine Garantie dafür zu bieten, dass man vom Wahlrecht verantwortlich Gebrauch machte.<<
DER WERT DER DEMOKRATIE FÜR ARM UND REICH
 
Alt 16.04.2013, 11:36   #152
Der Ratlose
 
Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 2.070
Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

Finde ich gut, der muß gewählt werden.
Besser ein Ende mit Schrecken als Schrecken ohne Ende.

Immer dieses dahindümpeln.
Der Ratlose ist offline  
Alt 16.04.2013, 11:46   #153
JohnDoe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.01.2013
Beiträge: 197
JohnDoe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

@duide: Hier:

"Bei der Gelegenheit: Lass dir mal vernünftige Ausreden einfallen, warum die Linken in Berlin und Brandenburg voll mitmischen bei der Ausbeutung und der Knechtung der Armen und der damit einhergehenden Unrechtspolitik...
und warum sogar Linke Maßnahmeträger für Elos und Minijobber sind.
Ach du lieber Gott! "
JohnDoe ist offline  
Alt 16.04.2013, 11:57   #154
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

So langsam wird das hier echt unterirdisch...
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 16.04.2013, 12:31   #155
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4.638
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

Zitat von ThisIsTheEnd Beitrag anzeigen
So langsam wird das hier echt unterirdisch...
Zustimmung
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 16.04.2013, 12:35   #156
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4.638
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

Zitat von JohnDoe Beitrag anzeigen
@duide: Hier:

"Bei der Gelegenheit: Lass dir mal vernünftige Ausreden einfallen, warum die Linken in Berlin und Brandenburg voll mitmischen bei der Ausbeutung und der Knechtung der Armen und der damit einhergehenden Unrechtspolitik...
und warum sogar Linke Maßnahmeträger für Elos und Minijobber sind.
Ach du lieber Gott! "
Für Ausreden bin nicht zu haben.Aber wenn du Belege und Quellen bringst, dann können wir da gerne drüber diskutieren.

Aber mit solchen Aussagen wie "warum die Linken in Berlin und Brandenburg voll mitmischen bei der Ausbeutung und der Knechtung der Armen und der damit einhergehenden Unrechtspolitik..." kann ich nichts anfangen.
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 16.04.2013, 12:36   #157
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.993
jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

Zitat von JohnDoe Beitrag anzeigen
Jockel, setz dich hin und schreib weiter an deiner nächsten Rede der Stalin-Sarah. Die muss sich doch noch immer gegen den Hummer-Essen-Vorwurf verteidigen.
Bei der Gelegenheit: Lass dir mal vernünftige Ausreden einfallen, warum die Linken in Berlin und Brandenburg voll mitmischen bei der Ausbeutung und der Knechtung der Armen und der damit einhergehenden Unrechtspolitik...
und warum sogar Linke Maßnahmeträger für Elos und Minijobber sind.
Ach du lieber Gott!
Wer macht die Politik in der BRD? Die Linken?

Es sind die Banken und die Wirtschaft mit ihren Lobbyistenverbänden und ihre gekauften Majonetten aus der CDU/CSU, SPD und Bündnisgrünen, die man sich in der Mafiosi-BRD gefügig macht mit lukrative Nebenjobs und Parteispenden.

Wer hat die Verhartzung erfunden?

Wieder die Unternehmerverbände, die gekaufte SPD, die gekauften Grünen in Gestalt ihrer Delegierten zur Hartzkommission. Da war keine einzige mitwirkende Arbeitsloseninitiative, kein Sozialverband oder Linke mit einbezogen.

Wer profitiert von der Verhartzung?

Unternehmer!!!!

Von dem allen profitiert in keiner Weise die Linkspartei, sondern hat CDU/CSU, FDP, SPD- und Grünen-Bundespolitik dieser Gauner im Bundesland, in der Region und in den Ortschaften umzusetzen, ansonsten stehen bei Ihr die Schlapphüte vom Verfassungsschutz auf der Matte - weil man Ihr Verfassungsfeindlichkeit dann vorwirft. Wenn die Linke nicht spurt, sitzen deren Vertreter hinter den schwedischen Gardinen und dann ist erst recht zappenduster. Keiner hilft den bundesdeutschen Micheln. Daß die Verfassung menschenrechts- und verfassungswidrig ist, will man nicht draufkommen.

So läuft doch der bundesdeutsche Hase in der Absurdistan-BRD.

Du verwechselst Wirkung mit Ursache im bundesdeutschen (Geld-)scheinparlamentarismus.
jockel ist offline  
Alt 16.04.2013, 12:48   #158
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.993
jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

Zitat von druide65 Beitrag anzeigen
Oh sticht der Hafer Lew Dawidowitsch Bronstein?
Da klingelt's bei mir - Dawidowitsch - erinnert sofort an Davidoff mit seinen Zigarren - Henri und Zino Davidoff waren ukrainisch-schweizerische Unternehmer, die für die Leistungselite des Westens die Tabak-Genussmittel herstellten.
jockel ist offline  
Alt 16.04.2013, 12:52   #159
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4.638
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

Zitat von jockel Beitrag anzeigen
Da klingelt's bei mir - Dawidowitsch - erinnert sofort an Davidoff mit seinen Zigarren - Henri und Zino Davidoff waren ukrainisch-schweizerische Unternehmer, die für die Leistungselite des Westens die Tabak-Genussmittel herstellten.
Lew Trozki , meistens Leo Trotzki geschrieben Pseudonym von Lew Dawidowitsch Bronstein

__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 16.04.2013, 12:59   #160
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.993
jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

Zitat von lagune1 Beitrag anzeigen
Wie Herr Adam, der Mitbegründer der AfD über Erwerbslose denkt.

Zitat:
Um dem Herr zu werden, hat Konrad Adam sich was ausgedacht. Früher durfte er sich in der F.A.Z. austoben, jetzt steht er für die energisch konservativ-neoliberale Fraktion der WELT. Grundsätzlich fühlt der bemerkenswert frisch-jugendlich wirkende Autor (Jg. 1941) sich von zu selbstbewussten Frauen, vorlauten Schwulen und, ja, randalierenden Rentnern verfolgt. - Um der ansteigenden Armut entschieden zu Leibe zu rücken, greift er eine Idee des "Radikalliberalen" A.F. Lichtschlag auf: Arbeitslosen ist das Wahlrecht zu entziehen. Denn sie wählen Politiker, die wegen Wählerstimmen die Sozialausgaben und damit die Staatsquote erhöhen, womit, im Bündnis mit Beamten und Rentnern, die >>Mehrheit im Lande zugunsten der Zuwendungsempfänger<< zu kippen drohe. Diese Gruppen bildeten ohnehin die heutige Klasse der Ausbeuter. Schon vor den Hartz-IV-Gesetzen sei unter der >>bezeichnenden Adresse reichimschlaf.de - Informationen zum Thema Geldverdienen. Diese Website steht zum Verkauf! nachzulesen gewesen, was man tun muss, um auch ohne den Willen zur Arbeit auf öffentliche Kosten ein auskömmliches Leben zu führen.<<
Schließlich entspreche ein Wählverbot für Erwerbslose auch den eigentlichen, ursprünglichen Idealen der bürgerlichen Gesellschaft: >>'Nicht Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit' hieß die Parole in den Verfassungstexten, die während der französischen Revolution in kurzem Abstand aufeinanderfolgten, sondern 'Freiheit, Gleichheit, Eigentum und Sicherheit'. Der Grund ist klar: Nur der Besitz schien eine Garantie dafür zu bieten, dass man vom Wahlrecht verantwortlich Gebrauch machte.<<

DER WERT DER DEMOKRATIE FÜR ARM UND REICH
Passt auch zum CDU-Elitenfunktionär Gottfried Ludewig - Ex-Bundesvorsitzender des Rings Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS), der den Armen und Arbeitslosen das Wahlrecht verbieten will und es mit verdoppeltender Wirkung den Leistungseliten zuschanzen will. Also sind der Wirtschaftsflügel der CDU/CSU, die AfD und die Braunen die gleiche Soße.

Schön zuhören was Wilfried Schickler zum Thema Minderleister und Ludewig sagt:

Wilfried Schmickler - "Minderleister" 06.06.2008

Gottfried Ludewig (RCDS) blamiert sich bei Anne Will
jockel ist offline  
Alt 16.04.2013, 13:33   #161
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.993
jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

Zitat von ThisIsTheEnd Beitrag anzeigen
So langsam wird das hier echt unterirdisch...
Auch die Kanalisation muß jemand sauberhalten, damit sie nicht verstopfen.

Wer soll diese ideologische Reinigungsarbeit in den Kanalisation machen?

Die Elenden in Anlehnung an Victor Hugo.

Les Misérables - International Trailer deutsch / german HD

Das Thema Die Elenden und die dazugehörige Romanhandlung kommt bekannt vor?

Könnte eine variierte Kopie des Romanstoffs sein von "Der Graf von Monte Christo" von Alexandre Dumas. --> Monte Cristo 2002 Film Deutsch - YouTube
jockel ist offline  
Alt 16.04.2013, 13:39   #162
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.993
jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel jockel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

Zitat von druide65 Beitrag anzeigen
Lew Trozki , meistens Leo Trotzki geschrieben Pseudonym von Lew Dawidowitsch Bronstein

Das wußte ich noch nicht. Danke.
jockel ist offline  
Alt 16.04.2013, 14:13   #163
olivera
Elo-User/in
 
Registriert seit: 31.03.2010
Ort: wo ist denn Gott?"-Junge: "Von Nietzsches Trecker überfahren"-mensch: "Wie grauenvoll!
Beiträge: 907
olivera Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

„Alternative für Deutschland“ liegt bei 3 Prozent

Die Frage ist jetzt: wie stimmig ist die Zahl? (mit der Realität, nicht mit diversen Weltbildern - Wunsch vs Wirklichkeit...) Wird die neue Partei jetzt auch vom konservativen, bislang mit der AfD sympathisierenden Leitmedium FAZ in Besinnung auf ihren 'Auftrag der Erhaltung des status quo' heruntergeschrieben? Zumal vorher bekanntgewordene Zustimmungwerte doch höher lagen..
__

"Es reicht nicht, keine eigene Meinung zu haben. Man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken!"

Ehrensache - Naturtalent.
olivera ist offline  
Alt 16.04.2013, 14:13   #164
JohnDoe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.01.2013
Beiträge: 197
JohnDoe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

"Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, daß man sie ignoriert.“
Aldous Huxley
JohnDoe ist offline  
Alt 16.04.2013, 14:22   #165
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4.638
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

...sagt einer der mit Meskalin exprementiert hat.
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 16.04.2013, 15:11   #166
JohnDoe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.01.2013
Beiträge: 197
JohnDoe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

„Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut.“

Siehe die Linken in Berlin und Brandenburg.

Es mag ja möglich sein, dass es irgendwo in Deutschland noch einen Linken gibt, der rein idealistische Ziele hat...., aber nur einer reicht eben nicht aus.
JohnDoe ist offline  
Alt 16.04.2013, 15:14   #167
Malus
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

Zitat von lagune1 Beitrag anzeigen
Wie Herr Adam, der Mitbegründer der AfD über Erwerbslose denkt.

Zitat:
Um dem Herr zu werden, hat Konrad Adam sich was ausgedacht. [...] Um der ansteigenden Armut entschieden zu Leibe zu rücken, greift er eine Idee des "Radikalliberalen" A.F. Lichtschlag auf: Arbeitslosen ist das Wahlrecht zu entziehen.
DER WERT DER DEMOKRATIE FÜR ARM UND REICH
So ein Mist - dann können aih und die anderen Fans die AFD ja gar nicht wählen!

Zumindest kein zweites Mal.
 
Alt 16.04.2013, 16:00   #168
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

hallo JohnDoe,

die gibt es schon noch die paar idealisten, aber die werden hier ja auch niedergebrüllt, bzw. werden mit sämtlichen unterstellungen konfrontiert....


LG von barbara
 
Alt 16.04.2013, 16:10   #169
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4.638
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

Zitat von JohnDoe Beitrag anzeigen
„Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut.“

Siehe die Linken in Berlin und Brandenburg.

Es mag ja möglich sein, dass es irgendwo in Deutschland noch einen Linken gibt, der rein idealistische Ziele hat...., aber nur einer reicht eben nicht aus.
In Berlin waren, in Brandenburg sind die Linken Juniorpartner.Absolute Macht sieht anders aus.
Die CSU hatte im letzen Jahrhundert annährend so etwas.Aber auch nicht wirklich.

Und ich betone immer wieder....die Linken können auch nicht über das Wasser gehen oder Schnipp machen und alle prekären haben Milch und Honig.
Zaubern können wir auch nicht....
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 16.04.2013, 16:20   #170
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

hallo druide65,

das mit dem "fingerschnipp" und übers wasser gehen, hab ich schon sehr oft dargelegt...."fruchtlos"...

LG von barbara
 
Alt 16.04.2013, 16:24   #171
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4.638
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
hallo druide65,

das mit dem "fingerschnipp" und übers wasser gehen, hab ich schon sehr oft dargelegt...."fruchtlos"...

LG von barbara
Ja....mein zweiter Vorname ist mittlerweile auch Gebetsmühle
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 16.04.2013, 16:33   #172
JohnDoe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.01.2013
Beiträge: 197
JohnDoe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
hallo JohnDoe,

die gibt es schon noch die paar idealisten, aber die werden hier ja auch niedergebrüllt, bzw. werden mit sämtlichen unterstellungen konfrontiert....


LG von barbara
paar idealisten?
Glaub ich nicht. Okay, du wärst schon mal einer - denk ich mir.
Tja das mit dem Niederbrüllen... ist ja auch kein Wunder, wenn die, die Möglichkeit haben, etwas zu ändern, es eben NICHT machen und stattdessen feste sich mit am Fleischtrog bedienen. *kotz*
Sorry, aber die Taten der Mehrheit der Linken in Brandenburg und Berlin können deinen Idealismus leider nicht wettmachen.
So ist das eben: Mitgefangen - mitgehangen.

Wer tatsächlich ein Linker Idealist ist - okay, meinen Segen habt ihr.
Der große Rest gehört in die

Überlegung: Wie wäre es mit Neugründungen der Linken?
Eine Gruppe der Idealisten und eine der Heuchler?

@Frettchen: Du weißt ja Bescheid: Klär doch mal die Masse auf, welche Linken sitzen an welchen Schaltstellen der Macht (in Berlin und Brandenburg) und agieren genauso rechtswidrig wie die CDU-SPD-Grünen-Schergen? *kotz*
Aber nur wenn du Nerv hast.
JohnDoe ist offline  
Alt 16.04.2013, 16:49   #173
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

ich sitz nicht in berlin, sondern hier in der südwestprovinz....hier haben wir den stall gemistet.

LG von barbara
 
Alt 16.04.2013, 16:52   #174
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.254
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
hallo druide65,

das mit dem "fingerschnipp" und übers wasser gehen, hab ich schon sehr oft dargelegt...."fruchtlos"...

LG von barbara
Übers Wasser geht nur ein Nichtschwimmer....Genau, schwimmen konnte Jesus auch nicht.....
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist offline  
Alt 16.04.2013, 17:01   #175
JohnDoe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.01.2013
Beiträge: 197
JohnDoe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue Parteigründung: "Alternative für Deutschland" will Euro abschaffen

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
ich sitz nicht in berlin, sondern hier in der südwestprovinz....hier haben wir den stall gemistet.

LG von barbara
Schade... dass du nicht in Berlin das Sagen hast , aber deshalb weißt du trotzdem Bescheid, dass das große Heer der Linken eben NICHT LINKS ist, stattdessen nur link.

NIEDER MIT DEN LÜGEN!!! KAMPF DER KORRUPTION!!!
JohnDoe ist offline  
 

Stichwortsuche
abschaffen, afd, alternative für deutschland, euro, europa, partei, parteigründung, politik, wirtschaft

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DGB will 400-Euro-Jobs abschaffen ThisIsTheEnd Archiv - News Diskussionen Tagespresse 33 18.03.2012 00:04
"Den Euro retten? Schmeißt Deutschland raus!" Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 39 24.08.2011 20:39
"Suche eine Alternative zur Demokratie" Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 24.07.2009 14:37
Eine "private Zukunftsvorsorge" ist keine Alternative wolliohne Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 10 26.08.2007 13:27
CDU will bei Wahlsieg die Ein-Euro-Jobs abschaffen Catweazle Ein Euro Job / Mini Job 17 08.09.2005 06:24


Es ist jetzt 11:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland