Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Milch, Wurst und Brot werden teurer



 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.11.2012, 19:11   #51
Harte Sau
 
Registriert seit: 06.10.2012
Ort: Franken
Beiträge: 2.079
Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Zitat von xyz345 Beitrag anzeigen
Was heißt "ströpsen"?
Er meint wohl Stoppeln z.B. auf eigentlich abgeernteten Kartoffelfeldern,oder auch noch nicht
Harte Sau ist offline  
Alt 20.11.2012, 19:29   #52
dellir
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 1.194
dellir dellir dellir
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Zitat von thunder1111 Beitrag anzeigen
Es ging um ein Beispiel wie die Preise teilweise explodieren, Tandil usw. sind mit Sicherheit auch teurer geworden.
Ganz genau! Und Markenhersteller waren schon immer die Preistreiber. Diesen Abstand werden Tandil usw. mit Sicherheit nicht vergrößern wollen...
dellir ist offline  
Alt 20.11.2012, 20:59   #53
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Zitat von dellir Beitrag anzeigen
Ganz genau! Und Markenhersteller waren schon immer die Preistreiber. Diesen Abstand werden Tandil usw. mit Sicherheit nicht vergrößern wollen...

Wer sind sie eigentlich, die Hersteller der Handelsmarken? Manchmal ist das gar nicht so leicht zu beantworten. Wer etwa in Hamburg bei Aldi (Nord) zu Tandil greift, wäscht mit einem Waschmittel der Dalli-Werke aus dem Rheinland.

Unternehmensverantwortung - Hier punkten die Marken - Test - Stiftung Warentest
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 20.11.2012, 21:03   #54
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Zitat von xyz345 Beitrag anzeigen
Fleisch für mich und Hundi hätten wir dann genug.
Ein Bekannter von mir ist Jäger (und Tierarzt)..... mittels Teilmantelgeschoss (er bevorzugt diese bei Hunden wegen der ballistischen Wirkung) konnte er die Kultur des Leinen-Nutzens in seinem Revier entscheidend verbessern....
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 20.11.2012, 22:25   #55
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Auch Luhn macht schon ewig Waschpulver, etc., die dann als Handelsmarken rausgeht.
Rounddancer ist offline  
Alt 20.11.2012, 22:53   #56
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Auch Luhn macht schon ewig Waschpulver, etc., die dann als Handelsmarken rausgeht.


Lever Sunlicht ließ es bislang bei der Ankundigung eines zweiten Omo bewenden. Das hat nichts mit Marktüberlegungen zu tun: Bei der Entwicklung von Ersatzstoffen hinkt der britisch-niederländische Waschmittelmulti hinterher. Er ist bei Henkel Lizenznehmer für den von den Düsseldorfern bereits vor einem Jahrzehnt entwickelten Phosphat-Ersatz Sasil.
Mit der Einführung phosphatfreier Produkte reagieren Firmen wie Henkel auch auf die Erfolge von Bio-Waschmitteln. Die werden längst nicht mehr nur in kleinen Chemie-Küchen auf Hinterhöfen gefertigt. Selbst namhafte Konzerne stellen inzwischen Bio-Waschpulver her, beispielsweise BP.
Der englische Ölmulti kaufte sich in Deutschlands älteste Seifensiederei, die Luhns GmbH in Wuppertal, ein. Deren Waschmittel und Seifen stehen nicht nur in den Holzregalen von Bio-Läden. Sie werden von großen Handelskonzernen wie Edeka, Tengelmann, Rewe, Spar und vor allem Aldi vertrieben.

DER SPIEGEL*19/1986 - Ganz alternativ
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 21.11.2012, 15:24   #57
xyz345
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.431
xyz345 xyz345 xyz345 xyz345
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Zitat von hartaber4 Beitrag anzeigen
Damit dürftest du gegen Jagdrecht verstossen.... und zwar in mehrfacher Hinsicht (Jagdberechtigung, "Hund als Jagdinstrument" in der Form dürfte nicht erlaubt sein, usw.)
Na, auweija aber auch!
Mööööönsch, wenn der Staat in Gestalt des Mobcenters samt seiner Helferlein mir permanent mein Recht auf H4 nimmt, dann darf sich Staat auch nicht wundern, wenn ich mir anderweitig Happenpappen besorge und damit Unrecht tue. Das Recht wird einem genommen, also bleibt nur noch das Unrecht zum Überleben!
Was tut denn dieser Staat den Menschen für Unrecht an?
Sanktionen! Dahinvegetieren ohne Happenpappen!!! Als ob Mensch in der Lage wäre, drei Monate oder mehr ohne Essen auszukommen!!!
xyz345 ist offline  
Alt 21.11.2012, 15:26   #58
xyz345
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.431
xyz345 xyz345 xyz345 xyz345
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Zitat von hartaber4 Beitrag anzeigen
Ein Bekannter von mir ist Jäger (und Tierarzt)..... mittels Teilmantelgeschoss (er bevorzugt diese bei Hunden wegen der ballistischen Wirkung) konnte er die Kultur des Leinen-Nutzens in seinem Revier entscheidend verbessern....
Das sagt schon alles.
xyz345 ist offline  
Alt 22.11.2012, 14:41   #59
Marion63
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Marion63
 
Registriert seit: 26.07.2012
Beiträge: 1.413
Marion63 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

das ist mir auch aufgefallen, diese Teuerung.
eines meiner Kinder ist ja nun ausgezogen (Studium) und ich dachte, dann müsste ich so sagen wir mal 20 Euro die Woche sparen, Pustekuchen, 20 Euro mehr zahle ich nun. Hmpf....
Marion63 ist offline  
Alt 22.11.2012, 16:38   #60
hartzhasser
Elo-User/in
 
Benutzerbild von hartzhasser
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: deutschland
Beiträge: 649
hartzhasser
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Aldi: normales Mischbrot, vorher 1,05€ jetzt 1,15€

paket Lancia Taback.vorher 4,10€ jetzt 4,25€


lg hartzhasser
__

ich bin Rentner
und das ist gut so
hartzhasser ist offline  
Alt 22.11.2012, 17:52   #61
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Zitat von xyz345 Beitrag anzeigen
Das sagt schon alles.
Kaufe oder pachte dir doch Wald- und Flurflächen.... dann kannst du deinen Köter frei laufen lassen....
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 22.11.2012, 20:13   #62
xyz345
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.431
xyz345 xyz345 xyz345 xyz345
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Geht ja nicht, die sind schon lange in Chinesischer Hand.
xyz345 ist offline  
Alt 22.11.2012, 22:12   #63
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Zitat von xyz345 Beitrag anzeigen
Geht ja nicht, die sind schon lange in Chinesischer Hand.
Dann um so mehr den Hund anleinen....
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 15.01.2013, 12:55   #64
Hartzeola
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.020
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Zitat:
Lebensmittel haben sich Ende 2012 in Deutschland so stark verteuert wie seit über vier Jahren nicht mehr. Die Preise stiegen im Dezember um 4,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie das Statistische Bundesamt mitteilte.


"Dies ist der stärkste Preisanstieg bei Nahrungsmitteln seit September 2008 mit 6,4 Prozent", erklärte die Behörde. Die teuren Nahrungsmittel trieben die Inflationsrate nach oben. Waren und Dienstleistungen kosteten im Dezember im Schnitt 2,1 Prozent mehr vor einem Jahr.
Inflation : Lebensmittel so teuer wie seit 2008 nicht mehr - Nachrichten Geld - Verbraucher - DIE WELT
Hartzeola ist offline  
Alt 09.02.2013, 12:51   #65
Hartzeola
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.020
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Zitat:
Lebensmittelpreise:

Sind wir Aldi, Lidl, Edeka und Rewe ausgeliefert?

Die vier Konzerne Aldi, Lidl, Edeka und Rewe kontrollieren 85 Prozent des Lebensmittelhandels in Deutschland. Kartellamtschef Mundt sorgt sich um den Wettbewerb – und durchleuchtet die ganze Branche. Von Hagen Seidel

Ganze 85 Prozent des Lebensmittelhandels in Deutschland werden von den vier großen Konzernen Aldi, Lidl, Edeka und Rewe kontrolliert. Ist da noch ein echter Wettbewerb möglich? Oder sind Kunden und kleinere Lieferanten den großen vier hilflos ausgeliefert? Es liege nahe, "sich dieses Wettbewerbsverhältnis einmal genauer anzuschauen", sagt Andreas Mundt, Präsident des Bundeskartellamtes in Bonn.

Seit Monaten schon prüfen seine Wettbewerbshüter in einer groß angelegten Untersuchung, ob es noch fair zugeht beim Handel. Wegen der detaillierten Untersuchung und einiger Bußgeldverfahren gegen große Handelsketten hat sich der Kartellamtspräsident insbesondere bei den Managern der großen Einzelhändler unbeliebt gemacht. Er mische sich in Dinge ein, von denen er nicht viel verstehe und deute ganz normale Gespräche unter Wettbewerbern schon als Absprachen, so der Vorwurf.
Lebensmittelpreise : Sind wir Aldi, Lidl, Edeka und Rewe ausgeliefert? - Nachrichten Wirtschaft - DIE WELT
Hartzeola ist offline  
Alt 09.02.2013, 15:05   #66
alf53
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.06.2005
Beiträge: 209
alf53
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Wenn das so weitergeht, dann sitzen wir bald bei trockenem Brot und Wasser da. Die Lebenmittelpreise sind ja enorm gestiegen, ich bin jedesmal erschrocken beim bezahlen, fast nichts im Korb und bezahle ein Vermögen.
alf53 ist offline  
Alt 09.02.2013, 23:06   #67
hemmi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hemmi
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: in F südlich D
Beiträge: 2.156
hemmi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Zitat von tarantel Beitrag anzeigen
Die Arbeitnehmer in Deutschland haben im vergangenen Jahr mehr Geld in die Tasche bekommen. Die Löhne stiegen um 2,6 Prozent. Und damit schneller als die Preise!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Börse und Konjunktur: Aktuelle Wirtschaftsnachrichten auf FAZ.NET - FAZ
Dann kamen Inflation und kalte Progression und schwupp die wupp hatte er weniger als zu vor!
hemmi ist offline  
Alt 02.05.2013, 19:45   #68
Hartzeola
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.020
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Zitat:
Aldi Süd hebt Preise für Milch und Butter an

Verbraucher müssen für Milchprodukte mehr bezahlen. Aldi Süd schlägt zehn Prozent auf die Preise drauf, andere Einzelhändler werden folgen. Der lange Winter soll an der Verteuerung schuld sein.


Auf die Verbraucher in Deutschland kommen bei Milch und einer Reihe von Milchprodukten deutlich steigende Preise zu: Der Discounter Aldi Süd hob nach Angaben von Marktbeobachtern die Preise für die günstigste Trinkmilch um fünf Cent je Liter auf 59 Cent (1,5 Prozent Fett) beziehungsweise 65 Cent (3,5 Prozent Fett) je Liter an.

Das entspricht einem Preisanstieg um gut neun beziehungsweise gut acht Prozent. An Aldi-Preisen orientieren sich erfahrungsgemäß die Supermarkt-Riesen jeweils in ihrer untersten Preislage, die mit Eigenmarken bestückt werden.

Nach Angaben des Handelsinformationsdienstes Planet Retail hob Aldi Süd unter anderem auch den Preis für Deutsche Markenbutter an, um 20 Cent beziehungsweise 21 Prozent auf 1,15 Euro je Stück. Von Aldi Süd und Aldi Nord, die üblicherweise im Gleichschritt vorgehen, war dazu zunächst keine Stellungnahme zu bekommen.

Lebensmittel : Aldi Süd hebt Preise für Milch und Butter an - Nachrichten Geld - Verbraucher - DIE WELT
Hartzeola ist offline  
Alt 02.05.2013, 21:15   #69
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Ja, die Molkereien haben höhere Preise erkämpft, weil die Chinesen so viel Milch nachfragen, heißt es.

Ob von dem mehr an Geld die Milchbauern auch was abkriegen, wurde bisher nicht bekannt.
Rounddancer ist offline  
Alt 03.05.2013, 08:15   #70
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Ja, die Molkereien haben höhere Preise erkämpft, weil die Chinesen so viel Milch nachfragen, heißt es.
Dann sind die plötzlich alle starke Milchtrinker geworden?

Zitat:
Warum Asiaten keine Milch vertragen

zuletzt aktualisiert: 23.04.2004

Vielen Menschen fehlt das Enzym Lactase: Warum Asiaten keine Milch vertragen
 
Alt 03.05.2013, 09:39   #71
Nowottny
 
Registriert seit: 14.09.2012
Beiträge: 938
Nowottny
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Zitat von K. Lauer Beitrag anzeigen
Dann sind die plötzlich alle starke Milchtrinker geworden?
Ja!

Zitat:
„Neu ist, dass H-Milch nicht nur in Europa nachgefragt wird, sondern inzwischen auch auf Schiffe geladen wird“, verdeutlichte er. Einzelne Molkereien verschifften Milch in Tetrapaks containerweise nach China. Auch in anderen Ländern wie Indien und Vietnam seien Milchprodukte aus Europa derzeit gefragt.
China kauft containerweise Milch aus Deutschland: Aldi hebt die Preise für Milchprodukte deutlich an - Wirtschafts-News - FOCUS Online - Nachrichten
Nowottny ist offline  
Alt 03.05.2013, 10:08   #72
Der Ratlose
 
Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 2.070
Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

das ist so ein typisches beispiel für diese elende elorumheulerei.

Wie schon einmal angeführt,ihr bekommt es aber nicht auf die Reihe eure Bons aufzuheben und damit zu dokumentieren das die Lebensmittel teurer werden , wieviel sie teurer werden und das daher der Anteil des Regelsatzes für Lebensmittel schon um 20 % erhöht werden müßte.

Also alles nur forumsgelaber ,völlig ohne jede Substanz.
Häufigste Wörte bei Elos ? Vielleicht, könnte sein, ich glaube, war doch so, weiß nicht genau,neulich usw.

Es scheint unter der Würde eines Elos zu liegen, seine Einkaufsquittungen aufzuheben, sie chronologisch abzuheften damit die Preise exakt verglichen werden können.

Alles andere ist doch für den Papierkorb.
Der Ratlose ist offline  
Alt 03.05.2013, 10:12   #73
FrankyBoy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.03.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 5.462
FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Milch, Wurst und Brot werden teurer

Neben den Spekulationen mit Lebensmitteln, die ganz offensichtlich die Einstandspreise der Industrie beeinflussen ist unser verzinstes Schuldgeldsystem hier der Kostentreiber - insbesondere auch deshalb, weil die Vermögen weltweit, immer geschont werden.

Die Preise, die wir an der Supermarktkasse zahlen, bestehen heute zu gut 38% aus Zinsen (Mineralwasser) und gehen hoch bis hin zu über 80% (Handy-Prepaidkarten) - je nach Kapitalintensivität.

Unser auf Schulden basierendes Finanzsystem, sorgt heute automatisch für Preissteigerungen (Zinseszinseffekt) aber die Goldman-Sachs-Strategen, haben ja alles weltweit im Griff - die besetzen die EZB und drücken bei den Griechen und den Italienern sogar eigene Regierungschefs durch, die die Bevölkerung nicht mal wählen durfte etc. etc.

Mich wundert nichts mehr aber jeden Tag, lerne ich noch neuere Grausamkeiten hinzu.
FrankyBoy ist offline  
 

Stichwortsuche
brot, milch, teurer, wurst

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brot und Brötchen werden teurer Hartzeola Archiv - News Diskussionen Tagespresse 45 26.09.2012 21:35
Brot- und Backwaren sollen teurer werden Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 15 23.10.2008 02:32
Gas soll noch teurer werden Woodruff Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 27.12.2007 19:28
2008: haushaltsgeräte werden teurer ofra Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 09.12.2007 14:21
Lebensmittel könnten noch teurer werden Woodruff Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 30.11.2007 16:22


Es ist jetzt 11:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland