Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Lidl und Co: Überwachung per Krankenakte !! Neuer Datenskandal bei Lidl !!


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.06.2009, 10:11   #26
larifari33->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.02.2007
Ort: münchen
Beiträge: 296
larifari33
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Cool AW: Lidl und Co: Überwachung per Krankenakte !! Neuer Datenskandal bei Lidl !!

Zitat von sogehtsnich Beitrag anzeigen
Ich meinte nicht die, die in Rente sind, sondern die für ihre Staatsdienste in der DDR noch Rente bekommen! Hier z.B. lebt einer, der ist gerade mal 47 Jahre und hat seit der Wende nicht mehr arbeiten müssen, da diese "Rente" zum Leben reicht!

Manche Dinge ändern sich niemals in Deutschland ...... wer meint das alle Stasi Leute ausgewandert sind der glaubt auch das alle GESTAPO Mitarbeiter zum Bauarbeiter umgeschult wurden
Was glaubt Ihr denn wieviele Naziverbrecher Rente bekommen haben ???!


Grüße aus München
larifari33 ist offline  
Alt 21.06.2009, 11:20   #27
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Lidl und Co: Überwachung per Krankenakte !! Neuer Datenskandal bei Lidl !!

Zitat:
Der vor mehr als zwei Monaten geschasste Ex-Lidl-Deutschland-Chef Frank-Michael Mros steht nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" offenbar vor einem Comeback im Unternehmen. Er soll nach Insider-Informationen Lidl Großbritannien als Landeschef übernehmen.
Das gibt's doch gar nicht. Auch eine Variante der Globalisiserung . Diese Großkonzerne können sich wirklich alles erlauben.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
 

Stichwortsuche
datenskandal, krankenakte, lidl, neuer, Überwachung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Datenschutz: Neuer Datenskandal Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 14 06.04.2009 17:19
»Schlimmer als Lidl« Woodruff Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 20.10.2008 07:06
Wallraff bei Lidl-Bäckerei Woodruff Archiv - News Diskussionen Tagespresse 32 15.05.2008 09:31
Lidl bespitzelte Mitarbeiter mit Kamera claudiak Archiv - News Diskussionen Tagespresse 49 11.04.2008 22:48
Schleck(pp)er,Lidl u.a. Sklaventreiber wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 2 26.03.2008 08:25


Es ist jetzt 04:23 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland