Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.05.2013, 07:11   #26
Snickers
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 2.549
Snickers Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leider Bürgerversichert?

@Curt The Cat

hatte Deine Frage übersehen..........werde sie Dir ganz ehrlich beantworten.

Zitat:
„Ohne die Konkurrenz von Privatversicherungen wäre die Gefahr, dass der Leistungskatalog auf eine minimale Grundversorgung reduziert wird, größer. In einem Einheitssystem ließen sich die Leistungen leichter reduzieren.“
Niedergelassene Ärzte fürchten um ihre Existenz durch die geplante Bürgerversicherung | Gesundheitspolitik | Pressemitteilung || ddp direct themenportal

Das sehe ich eben so! Unser gesamtes System ist auf "Geiz ist Geil" ausgerichtet. Konkurrenz belebt das Geschäft zum Vorteil der Kunden, alles andere ist Kartell gefährdet.

Es ist doch von Haus schon immer weniger Leistung, immer mehr Medikamente die man ganz oder Teilweise selber bezahlen muß. Wenn man es nicht kann, gar nicht mehr bekommt.

Nur noch eine Bürgerversicherung, eine Partei,

Glückwunsch zur abgeschlossenen übernahme durch die ehemalige [DDR] !
Snickers ist offline  
Alt 30.05.2013, 07:23   #27
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leider Bürgerversichert?

Zitat:
„Ohne die Konkurrenz von Privatversicherungen wäre die Gefahr, dass der Leistungskatalog auf eine minimale Grundversorgung reduziert wird, größer. In einem Einheitssystem ließen sich die Leistungen leichter reduzieren.“
das ist eine dreiste lüge der pharma/ärztelobby und in den NL x-fach widerlegt. warum sollte ich den 3fachen beitrag in D berappen, wenn ich mit meiner KV aus NL auch in D zum arzt latschen kann ??!

wenn in den NL ein arzt mir geld aus der tasche kloppen will, atmet er bald gesiebte luft und pharmavertreter sind genau wie sonstige werbung für medikamente verboten !!

->meiner dt. kv habe ich leider die kündigung aussprechen müssen<-
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
 

Stichwortsuche
bürgerversichert

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EGV leider unterschrieben... CupcakeBeast Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 42 26.01.2015 18:25
EGV mit unterschrift leider /Hilfe danielab Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 17 19.08.2010 00:06
Eingliederungsvereinb. die 2te leider Unterschrieben Hasserl Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 10 19.06.2010 20:31
Ich leider jetzt auch. Rote Socke Allgemeine Fragen 4 02.04.2007 23:23


Es ist jetzt 23:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland