Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Kath. Kirche in Holland: Mehrere 10.000 Minderjährige sexuell missbraucht


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.12.2011, 22:54   #51
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kath. Kirche in Holland: Mehrere 10.000 Minderjährige sexuell missbraucht

Nun reicht es aber

mercator - Du hast so wenig Ahnung, obwohl ich mal stark vermute das hinter Deinem Tunnelblick ein triftiger Grund steckt.

Nur ich lasse mich von Dir, mit Deiner engen Sichtweise und Deiner minimalistischen Welt nicht als Lügner bezeichnen.

Bei Missbrauch geht es nie um sexuelle Bedürfnisse, sondern um Macht. Was auch Du nur zu gerne verdrängst - sexueller und körperlicher Missbrauch sind immer auf emotionalen Missbrauch aufgebaut.

Emotionaler Missbrauch ist so weit verbreitet und der Beweis dafür, den sehen wir alle Tag für Tag. Die Gesellschaft bringt emotionale gestörte, unselbstständige Menschen hervor.

Ich bin kein Katholik und ich verteidige sicherlich nicht die Täter. Nur die Kirche ist nicht der Täter ist.
Was jetzt passiert ist typisch Mensch. Es gibt einen Schuldigen und alle, die gerade Agressionen in sich tragen, ob nun berechtigt oder nicht, treten auf die Gruppe ein, in die der Täter ist.
Übersehen wird dabei das nicht alle Angehörigen dieser Gruppe Täter sind, diese aber trotzdem bestraft, verurteilt, verachtet und schlimmeres werden.

Damit komme ich wieder auf den 2. WK und die sich nicht weiter ausbreitenden, da schon immer vorhandenen braunen Gesinnung.

WAS bitte ist anders an Deiner Ansicht, als die Ansicht der Menschen, die Menschen besonderen Gruppen in KZ vergast haben? Einziger Unterschied - Du hast keine Gaskammer.

Hier werden Menschen verurteilt weil sie einer Religion angehören die sehr alt ist und die nicht nur schlecht war und ist.

Was möchtest Du? Das diese unschuldigen Priester, Lehrer, Pädagogen usw. - also alle, die im Dienst der katholischen Kirche stehen - gebranntmarkt werden wie die Juden mit dem Stern? Ist es wirklich das was Du willst?

Diese Unwissenheit bringt unschuldige Menschen in Gefahr und das macht mich sauer.
Nur die Diskussion über den Missbrauch in katholischen Einrichtungen zulassen zu wollen ist ein Schlag ins Gesicht für alle Opfer, die nicht unter diesem Mantel missbraucht wurden. Diese Opfer bekommen nicht öffentliche Anerkenntnis für ihren Schaden. Sie dürfen weiterhin um ein erweitertes Stundenkontigent kämpfen, in Armut und Einsamkeit weil ein Vertrauter Mensch ihr Leben zerstört hat.

Die Augen verschließen ist eine schlechte Wahl, verdrängen ist nicht immer steuerbar und vieles würde von den meisten Usern hier nicht einmal im Ansatz aushaltbar sein.

Der eine nennt sich Heide und weiß nicht das die Mehrzahl dieser Naturreligionen Götterkulte vollzieht die zum Teil Menschen- und Tieropfer vorsehen. Die angeblich weichen Religionen haben auch so ihre versteckten Schandflecke, die aber nicht gesehen werden wollen. Besonders nett sind dann die Leute, die Satanismus als Religion ansehen und sogar als friedlich beschreiben.

Ich kann verstehen das Menschen, die keine Opfer sind, sich nicht mit dieser Thematik befassen. Nur wenn Opfer selbst der Meinung sind ihre Erfahrungen sind das allerschlimmste was es gibt, was für diese Person ja auch stimmt, aber daneben keinen Platz mehr lassen wollen bzw. können für andere Schiksale - wie kann ich dann erwarten das Menschen ohne Missbraucherfahrungen bereit sind hinzuschauen?

Schaust Du hin oder bist Du zu sehr mit Dir selbst beschäftigt?
nordlicht22 ist offline  
Alt 18.12.2011, 22:57   #52
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kath. Kirche in Holland: Mehrere 10.000 Minderjährige sexuell missbraucht

Zitat von hope40 Beitrag anzeigen
lässt sich das so strikt trennen ..missbrauch in/durch familie /gesellschaft und oder in /durch institutionen ??????????????

sind die mitglieder von institutionen keine mitglieder der gesellschaft , entstammen die nicht derselben, sind durch sie geprägt??????????????
Danke...
nordlicht22 ist offline  
Alt 18.12.2011, 23:08   #53
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kath. Kirche in Holland: Mehrere 10.000 Minderjährige sexuell missbraucht

Keine Sorge, keine Merkel würde hier, oder kein Multikulti Grün würde hier was ändern, denn.

PRIESTER geniessen IMMUNITÄT:
Politiker geniessen oben genannt
Eliten werden geschützt
Banken saniert

und du hast hartz4

Das ist Unser Deutschland.
Nustel ist offline  
Alt 18.12.2011, 23:14   #54
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.999
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kath. Kirche in Holland: Mehrere 10.000 Minderjährige sexuell missbraucht

Zitat von nordlicht22 Beitrag anzeigen
...
Mich wundert gerade das solche Argumente sogar von der Redaktion kommen, wo doch sonst so sehr darauf geachtet wird das keine Gruppierung vorverureilt wird.

...

Außer mir hat niemand von der Redaktion hier geantwortet, deshalb gehe ich mal davon aus, daß Du mich meinst. Mein Nick steht über dem lustigen Katerbildchen und Du kannst mich ruhig persönlich ansprechen - brauchst also nicht so kryptisch daher zu kommen... - so weit so gut.

Und nun erkläre mir bitte mal genau, wo ich eine Gruppierung vorverurteilt habe ...




__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline  
Alt 18.12.2011, 23:25   #55
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kath. Kirche in Holland: Mehrere 10.000 Minderjährige sexuell missbraucht

Zitat von nordlicht22 Beitrag anzeigen
Nun reicht es aber

mercator - Du hast so wenig Ahnung, obwohl ich mal stark vermute das hinter Deinem Tunnelblick ein triftiger Grund steckt.

Nur ich lasse mich von Dir, mit Deiner engen Sichtweise und Deiner minimalistischen Welt nicht als Lügner bezeichnen.

Bei Missbrauch geht es nie um sexuelle Bedürfnisse, sondern um Macht. Was auch Du nur zu gerne verdrängst - sexueller und körperlicher Missbrauch sind immer auf emotionalen Missbrauch aufgebaut.

Vollkommener Unsinn. Bei diesen Priestern ging erstmal umSex.

Emotionaler Missbrauch ist so weit verbreitet und der Beweis dafür, den sehen wir alle Tag für Tag. Die Gesellschaft bringt emotionale gestörte, unselbstständige Menschen hervor.

Diese Denkweise ist sehr engstirnig, entbehrt jeder Grundlage

Ich bin kein Katholik und ich verteidige sicherlich nicht die Täter. Nur die Kirche ist nicht der Täter ist.

Wer ist denn sonst der Täter, der Heilige Geist??
Was jetzt passiert ist typisch Mensch.
Solch ein Spruch gehört verfolgt
Es gibt einen Schuldigen und alle, die gerade Agressionen in sich tragen, ob nun berechtigt oder nicht, treten auf die Gruppe ein, in die der Täter ist.
Übersehen wird dabei das nicht alle Angehörigen dieser Gruppe Täter sind, diese aber trotzdem bestraft, verurteilt, verachtet und schlimmeres werden.

Damit komme ich wieder auf den 2. WK und die sich nicht weiter ausbreitenden, da schon immer vorhandenen braunen Gesinnung.
Ja wenn ich weiter weiß biege ich mir mein Pseudowissen hin
WAS bitte ist anders an Deiner Ansicht, als die Ansicht der Menschen, die Menschen besonderen Gruppen in KZ vergast haben? Einziger Unterschied - Du hast keine Gaskammer.
Vollkommener Realitätsverlust
Hier werden Menschen verurteilt weil sie einer Religion angehören die sehr alt ist und die nicht nur schlecht war und ist.

Was möchtest Du? Das diese unschuldigen Priester, Lehrer, Pädagogen usw. - also alle, die im Dienst der katholischen Kirche stehen - gebranntmarkt werden wie die Juden mit dem Stern? Ist es wirklich das was Du willst?

Diese Unwissenheit bringt unschuldige Menschen in Gefahr und das macht mich sauer.
Nur die Diskussion über den Missbrauch in katholischen Einrichtungen zulassen zu wollen ist ein Schlag ins Gesicht für alle Opfer, die nicht unter diesem Mantel missbraucht wurden. Diese Opfer bekommen nicht öffentliche Anerkenntnis für ihren Schaden. Sie dürfen weiterhin um ein erweitertes Stundenkontigent kämpfen, in Armut und Einsamkeit weil ein Vertrauter Mensch ihr Leben zerstört hat.

Die Augen verschließen ist eine schlechte Wahl, verdrängen ist nicht immer steuerbar und vieles würde von den meisten Usern hier nicht einmal im Ansatz aushaltbar sein.

Der eine nennt sich Heide und weiß nicht das die Mehrzahl dieser Naturreligionen Götterkulte vollzieht die zum Teil Menschen- und Tieropfer vorsehen. Die angeblich weichen Religionen haben auch so ihre versteckten Schandflecke, die aber nicht gesehen werden wollen. Besonders nett sind dann die Leute, die Satanismus als Religion ansehen und sogar als friedlich beschreiben.

Ich kann verstehen das Menschen, die keine Opfer sind, sich nicht mit dieser Thematik befassen. Nur wenn Opfer selbst der Meinung sind ihre Erfahrungen sind das allerschlimmste was es gibt, was für diese Person ja auch stimmt, aber daneben keinen Platz mehr lassen wollen bzw. können für andere Schiksale - wie kann ich dann erwarten das Menschen ohne Missbraucherfahrungen bereit sind hinzuschauen?

Schaust Du hin oder bist Du zu sehr mit Dir selbst beschäftigt?
Ein Mensch der jede Logik verloren hat.
Nustel ist offline  
Alt 18.12.2011, 23:49   #56
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kath. Kirche in Holland: Mehrere 10.000 Minderjährige sexuell missbraucht

wow Nustel - woher hast Du dieses tolle Wissen? Die Bildung zum Frühstück gehabt oder doch eher die jede Hirnzelle abtötenden Mittagssendungen zu viel geschaut?? besonders viel scheint da nicht übrig geblieben zu sein...

@ Curt

Zitat:
Bei dem was Du sagst, bedenke, welche Position, im Vergleich zu anderen Gruppierungen, die katholische Kirche hier in Europa und speziell hier Deutschland besetzt - Stichwort "Kirchensteuer" oder die Parteien mit dem C im Namen ...
Du weist hier sehr speziell auf bestimmte Gruppen hin.
Diese Gruppen sind öffentlich und sind nicht der Glauben selbst. Nur weil eine politische Gruppe das christliche mit in ihren Namen genommen hat, bedeutet das noch lange nicht das diese Partei christlich handelt, lebt oder gar denkt.

Daher fand ich Deinen Ratschlag nicht angebracht.
Eine Mutter hat für ein Kind eine sehr viel höhere Position, als eine Partei für einen Menschen je haben kann.

Warum weist Du speziell auf Gruppierungen hin? Meinst Du nicht, das dieser Hinweis die Verurteilung dieser Gruppen fördert und zwar im Ganzen - nicht nur die Täter.
nordlicht22 ist offline  
Alt 18.12.2011, 23:50   #57
mercator
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.231
mercator mercator mercator
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kath. Kirche in Holland: Mehrere 10.000 Minderjährige sexuell missbraucht

Zitat von nordlicht22 Beitrag anzeigen
Nun reicht es aber

mercator - Du hast so wenig Ahnung, obwohl ich mal stark vermute das hinter Deinem Tunnelblick ein triftiger Grund steckt.

Nur ich lasse mich von Dir, mit Deiner engen Sichtweise und Deiner minimalistischen Welt nicht als Lügner bezeichnen.
Du versuchst permanent, Tatsachen zu verdrehen und den sexuellen Missbrauch zu relativieren. Das ist schlimmer als jede Lüge. Das ist schon reichlich verkommen.

Zitat:
Bei Missbrauch geht es nie um sexuelle Bedürfnisse, sondern um Macht. Was auch Du nur zu gerne verdrängst - sexueller und körperlicher Missbrauch sind immer auf emotionalen Missbrauch aufgebaut.
Es geht doch nicht um die Motive, du Ignorant. Man möchte schreien bei soviel Verblendung. Oder meinst du, wenn ein kleiner Junge einem Pfaffen einen blasen muss, dann macht es einen Unterschied, ob es um sexuelle Bedürfnisse oder um Machtmissbrauch geht? Ich verdränge gar nichts. Ich bemerke nur deine armseligen und abscheulichen Versuche, diesen Mist klein zu reden.

Die Zahl der öffentlich gewordenen Fälle geht in die zehntausende. Diese Sauereien kommen in beinahe jedem Land ans Licht, indem es diese Katholen-Gang und ihre Helfershelfer ihr Unwesen treibt. Diese Typen sind krank, bzw. von einer menscheinfeindlichen Kirche mit ihrer dummen Sexualmoral krank gemacht worden. Offensichtlich ist die kath. Kirche ein Anziehungspunkt für Pädophile. Es ist ja auch Jahrzehnte lang alles schön unter den Teppich gekehrt worden. Und zwar von höchsten Stellen.
__

Prof. Dr.rer.pol. Michael Wolf: "[...] Vor diesem Hintergrund ist es meines Erachtens durchaus statthaft, die für Hartz4 Verantwortlichen in Politik und Verwaltung zwar nicht unbedingt im verfassungsrechtlichen, aber doch im politischen Sinne als "Verfassungsfeinde" zu bezeichnen, gegen die das Leisten von "Widerstand" nicht nur legitim, sondern auch geboten ist."
mercator ist offline  
Alt 18.12.2011, 23:55   #58
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kath. Kirche in Holland: Mehrere 10.000 Minderjährige sexuell missbraucht

Zitat von nordlicht22 Beitrag anzeigen
wow Nustel - woher hast Du dieses tolle Wissen? Die Bildung zum Frühstück gehabt oder doch eher die jede Hirnzelle abtötenden Mittagssendungen zu viel geschaut?? besonders viel scheint da nicht übrig geblieben zu sein...

@.
Vorsicht, fasse dich als Beleidigung meiner Person auf und werde weitere Statments verfolgen. Suchst Du Krieg??
Mit mir???
Nustel ist offline  
Alt 19.12.2011, 00:11   #59
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kath. Kirche in Holland: Mehrere 10.000 Minderjährige sexuell missbraucht

Zitat von Nustel Beitrag anzeigen
Vorsicht, fasse dich als Beleidigung meiner Person auf und werde weitere Statments verfolgen. Suchst Du Krieg??
Mit mir???
*grins*
austeilen, aber nichts einstecken können - wie armselig klein. Aber mach Du nur - unbekannte kleine Lichter werden gelöscht und aus die Maus Da helfen Dir auch Drohungen über PN nicht.
nordlicht22 ist offline  
Alt 19.12.2011, 00:14   #60
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kath. Kirche in Holland: Mehrere 10.000 Minderjährige sexuell missbraucht

mercator - Du bist mir schlichtweg zu anstrengend kleindenkend. Solche Ansichten habe ich vor Jahren als Teenie hinter mir gelassen. Schade das Du da immer noch drin steckst. Ich hoffe nur das Dir diesen Schwachsinn Niemand glaubt und weiter trägt.
nordlicht22 ist offline  
Alt 19.12.2011, 00:15   #61
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kath. Kirche in Holland: Mehrere 10.000 Minderjährige sexuell missbraucht

Zitat von Nustel Beitrag anzeigen
Vorsicht, fasse dich als Beleidigung meiner Person auf und werde weitere Statments verfolgen. Suchst Du Krieg??
Mit mir???
Zitat von nordlicht22 Beitrag anzeigen
*grins*
austeilen, aber nichts einstecken können - wie armselig klein. Aber mach Du nur - unbekannte kleine Lichter werden gelöscht und aus die Maus Da helfen Dir auch Drohungen über PN nicht.
Naja da lass uns mal richtig zoffen.
Bist du männlich oder weiblich?
Wie alt?
Bildung?
Staatsangehörigkeit
Damit ich weiß wer mein Gegner ist.
Und wenn Du ganz lieb bist, darfst mir antworten
Und nicht vergessen, worum es ging, schätze mal das Du ein kurzGedächtnis hast, siehe Thema oben, und dieswegen weiblich bist.
Solltest Du aber männlich, lass es, suche richtige MÄNNER zum Zoffen.
Viel Spass beim nachdenken.
Nustel ist offline  
Alt 19.12.2011, 00:19   #62
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kath. Kirche in Holland: Mehrere 10.000 Minderjährige sexuell missbraucht

ganz ehrlich? Für solche Kinderspiele ist mir meine Zeit zu Schade.

Vielleicht fragst Du mercator einmal, ob er/sie mit Dir spielen möchte?
nordlicht22 ist offline  
Alt 19.12.2011, 00:26   #63
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kath. Kirche in Holland: Mehrere 10.000 Minderjährige sexuell missbraucht

Zitat von nordlicht22 Beitrag anzeigen
ganz ehrlich? Für solche Kinderspiele ist mir meine Zeit zu Schade.

Vielleicht fragst Du mercator einmal, ob er/sie mit Dir spielen möchte?
Schade, hast mich heraus gefordert, nun gut, verzeihe Dir Deine kindliche Arroganz.
Also, merke, nicht mit mir anlegen,
LG
Nustel ist offline  
Alt 19.12.2011, 00:27   #64
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.999
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kath. Kirche in Holland: Mehrere 10.000 Minderjährige sexuell missbraucht

Zitat von nordlicht22 Beitrag anzeigen
@ Curt

Du weist hier sehr speziell auf bestimmte Gruppen hin.
Diese Gruppen sind öffentlich und sind nicht der Glauben selbst.
Hm... da siehste mal wie eng das miteinander verwoben ist, Kirche/Glauben/Staat. Der christliche Glaube an sich, ist ja nicht verwerflich - im Gegenteil - allein das Bodenpersonal läßt zu wünschen übrig ...

Zitat von nordlicht22 Beitrag anzeigen
Nur weil eine politische Gruppe das christliche mit in ihren Namen genommen hat, bedeutet das noch lange nicht das diese Partei christlich handelt, lebt oder gar denkt.
Möglicherweise bin ich da ja zu einfach strukturiert, aber wenn für einen Verein, jedweder Art, das "C" für "christlich" im Namen verwendet wird, darf das Stimmvieh doch annehmen, daß dort, zumindest ansatzweise, christliches Gedankengut vertreten wird ..

Zitat von nordlicht22 Beitrag anzeigen
...
Eine Mutter hat für ein Kind eine sehr viel höhere Position, als eine Partei für einen Menschen je haben kann.
Da haste wohl Recht - allerdings erschließt sich mir der Zusammenhang zu diesem Thema hier so gar nicht ...

Zitat von nordlicht22 Beitrag anzeigen
Warum weist Du speziell auf Gruppierungen hin? Meinst Du nicht, das dieser Hinweis die Verurteilung dieser Gruppen fördert und zwar im Ganzen - nicht nur die Täter.
Siehe mein erstes Statement in diesem Post ...

Nebenher bemerkt bin ich bekennender Heide, Kirchentürpinkler und ziemlich stinkig darüber, welche Verbrechen speziell die s.g. römisch katholische Kirche - ein seit 2000 Jahren gut funktionierender Konzern - weltweit, unter dem Deckmantel der Christlichkeit, durch die Jahrhunderte so verbrochen hat.

Ich seh' das nicht immer so locker, wie der Druide das formuliert hat, aber - wie ich das bereits eingangs erwähnte - ich bin da möglicherweise recht einfach strukturiert ....




__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline  
Alt 19.12.2011, 02:40   #65
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4.638
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kath. Kirche in Holland: Mehrere 10.000 Minderjährige sexuell missbraucht

Zitat von nordlicht22 Beitrag anzeigen
und die Menschen, die nicht DEINE, wohl sehr religiöse, Erziehung gehabt haben - für die ist meist eine Person das Höchste aller Dinge.

Nicht nur bei Dir bricht dann eine Welt zusammen, sondern auch bei jedem anderen Menschen - auch wenn dieser nicht relgiös erzogen wurde. Es bricht die Welt zusammen, die man kennen gelernt hat und der man vertraut hat - es bricht das Leben zusammen.
Nochmal für dich:

Ich habe keine Problem damit wenn jemand Christ ist.
Ob jemand den Mond anheult oder Pastafari...jeder nach seinem Gusto.
Ich habe aber ein Problem mit Missbrauch.Vor allem wenn sie von einer Instution kommt die noch ein "höheres Wesen" voranstellen und meinen ihre Wahrheit wäre die einzig selige.Das macht die Sache noch schlimmer.Und damit will ich jetzt gar nicht andere Missbrauchsfälle und andere Missbräuchen relativieren.
Aber das Thema ist hier jetzt nun Mal Missbrauch in der Katholischen Kirche.
Und da ist der Missbrauch nun mal sehr auffällig.Und nicht neues.
In Frankreich übrigens wo Staat und Kirche getrennt sind kommen auch Geistliche für solche Taten in den Knast.

Und nein bei mir ist keine Welt zusammengebrochen und wird es auch nicht.

Und informiere dich erst mal mal über Heiden und den Begriff bevor hier mit Tier und Menschenopfer um dich wirfst.
Hast du die Katholische Propaganda aus dem Mittelalter aufgesaugt?
Heidentum hat nichts mit Kannibalen im Busch zu tun.
Es kam aber im alten Testament vor.Abraham sollte seinen Sohn opfern.Im letzen Moment brauchte er das dann doch nicht und man nahm einen Bock.

Die Bibel stellt ja das Leitmedium da für die Katholische Kirche.Und gerade Pfarrer und ähnliches müssen sich da da nun besonderst strikt dran halten.

Denn:
""Denn die heilige Mutter Kirche hält aufgrund apostolischen Glaubens die Bücher sowohl des Alten wie des Neuen Testamentes in ihrer Ganzheit mit allen ihren Teilen für heilig und kanonisch, weil sie, auf Eingebung des Heiligen Geistes geschrieben, Gott zum Urheber haben und als solche der Kirche übergeben sind" (Katechismus der Römisch-Katholischen Kirche, Nr. 105)."


Die Auforderung zum Missbrauch oder kann schon fast sagen die Anleitung ist ja vorhanden.

Ein Beispiel von vielen:
“Wer die Rute spart, hasst seinen Sohn, wer ihn liebt, nimmt ihn früh in Zucht.” Spr 13,24


Sehr nett.
Da ein Geistlicher im Laufe der Jahre die Bibel rauf und runter zitieren kann,wird er das wohl irgendwann verinnerlichen.
Ein ziemliches Dilemma.

Abschließen möchte ich mit Heinrich Heine der schon vor 150 Jahren erkannte:

«Ärgert dich dein Auge, so reiss es aus, ärgert dich deine Hand, so hau sie ab, ärgert dich deine Zunge, so schneide sie ab, und ärgert dich deine Vernunft, so werde katholisch.»




__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
 

Stichwortsuche
holland, kath, kirche, minderjährige, missbraucht, sexuell

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kinder für medizinische Tests missbraucht Sparks Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 5 11.08.2009 08:04
Post wurde von Neonazis missbraucht claudiak Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 20.05.2008 19:57
Ein-Euro-Jobs werden missbraucht Mambo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 08.05.2008 08:25
Wie Marco von der Politik missbraucht wird Woodruff Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 22.11.2007 07:18
Pressemeldung - 28.11.05 - NDR Ein-Euro-Jobber missbraucht?? Janchen Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 2 30.11.2005 07:48


Es ist jetzt 12:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland