Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Jobcenter schikaniert kranke Hartz IV Betroffene


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.06.2014, 04:37   #26
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jobcenter schikaniert kranke Hartz IV Betroffene

Auf jeden Fall: Viel Erfolg !!!
__

Alle meine Beiträge stellen lediglich meine persönliche Meinung dar
Charlot ist offline  
Alt 04.06.2014, 05:12   #27
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.713
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jobcenter schikaniert kranke Hartz IV Betroffene

Zitat:
Und in dem Fall (trotz der mageren Kenntnisse zu der Sachlage setze ich mal voraus, dass hier wegen der "Schweigepflichtskiste" versagt wurde) würde ich relativ gute Erfolgsaussichten in einem Eilverfahren sehen.
So wie ich es verstanden habe, hat die Betroffene sich geweigert beim Arzt Fragen nach ihrer Ausbildung und nach ihrem jetzigen Gesundheitszustand zu beantworten.
Purzelina ist offline  
Alt 04.06.2014, 05:15   #28
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.143
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jobcenter schikaniert kranke Hartz IV Betroffene

Es war eben kein Arzt, sondern eine Psychiaterin.
Und eine Psychiaterin wird nicht über Kenntnisse bestimmter Krankheiten und ihren Auswirkungungen verfügen.
Domino ist gerade online  
Alt 04.06.2014, 09:13   #29
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.750
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jobcenter schikaniert kranke Hartz IV Betroffene

Hallo,

ein Psychiater ist Arzt...!!

ein Psychologe kann Arzt sein, muß es aber nicht...

ein Psychotherapeut kann Arzt sein, muß es aber nicht...

da gibt es ziemliche Unterschiede...

und wenn sie beim Psychiater war, sie aber an einer körperlichen Erkrankung leidet...dann war es der falsche Facharzt...

bin gespannt, wie der Fall ausgeht...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline  
Alt 04.06.2014, 17:05   #30
USERIN
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von USERIN
 
Registriert seit: 11.03.2014
Beiträge: 2.141
USERIN Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jobcenter schikaniert kranke Hartz IV Betroffene

Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
So wie ich es verstanden habe, hat die Betroffene sich geweigert beim Arzt Fragen nach ihrer Ausbildung und nach ihrem jetzigen Gesundheitszustand zu beantworten.
Aha! Danke für den Hinweis!

Dann wäre es sicher klüger im Rahmen der Schadensbegrenzung gewesen dort einfach nicht hinzugehen (10% Sanktion wäre die Folge).

Noch klüger ist es natürlich einen wichtigen Grund für das Nichtwahrnehmen zur Einladung zu haben und dieses auch nachweisen zu können.

Jeder sammelt auf seine Art seine Erfahrungen.... manche mögen eben die 100% Keule.
__

"HARTZ-IV" ist kurz erklärt: Politisch gewollte Armut im politisch gewollten Reichtum.
USERIN ist offline  
Alt 04.06.2014, 19:31   #31
nafi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 98
nafi
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jobcenter schikaniert kranke Hartz IV Betroffene

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Das wirklich erstaunlich ist, dass sich das arge Gesindel dann auch nocht tatsächlich darüber wundert, wenn sie zum Schaschlikspieß umfunktioniert bzw. kaltverformt werden.Das impliziert, dass man von den betraften wohl auch noch Verständnis und Dankbarkeit verlangt dafür, dass man seine Lebensgrundlage soeben verloren hat.
Ja, genau dieser Punkt ist überaus erstaunlich............wie weit kann die Obrigkeitshörigkeit gehen? Mitunter habe ich mich zu der Vermutung hinreißen lassen, die Agenda 2010 könne evt. so etwas wie ein Feldexperiment sein...........
Zitat:
Das Feldexperiment findet, anders als das Laborexperiment, nicht in einem speziellen Untersuchungsraum bzw. Labor statt, sondern im natürlichen Umfeld. Bei Feldexperimenten mit Menschen wissen die Versuchspersonen nicht, dass sie an einem Experiment teilnehmen, sodass ihr Verhalten völlig „natürlich“ ist.

Im Feldexperiment werden alle verfügbaren Kontrolltechniken angewendet; aus der Tatsache der experimentellen Untersuchung im ”Feld” ergeben sich jedoch Einflussmöglichkeiten auf den Ablauf des Experiments, die der Versuchsleiter nicht abwehren kann oder gerade - z.B. im Fall der Übertragung eines im Labor erprobten Sachverhalts auf die ”natürlichen Bedingungen” - studieren will. Insbesondere sozialpsychologische Aspekte des Experiments wirken im Feldexperiment, die zwar den Anspruch schmälern, Kausalitäten aufzudecken, die ökologische Validität des experimentellen Befunds hingegen erhöhen können.[1]
__

AUSTERITY: THE BILLIONAIRES IN BUSINESS TELL THE MILLIONAIRES IN POLITICS THAT THE REST OF US ARE TOO GREEDY.
nafi ist offline  
Alt 05.06.2014, 20:46   #32
Albertt
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Albertt
 
Registriert seit: 28.09.2013
Beiträge: 1.872
Albertt Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jobcenter schikaniert kranke Hartz IV Betroffene

@Kleeblatt, niemand gelangt ohne finanziellen Rückhalt nach Karlsruhe. Das ganze dauert viel zu viel Zeit. In der Zwischenzeit ist man verstorben. Was genau erhoffst du dir durch solche Einwürfe? Und was macht Boes, wenn es in Karlruhe nicht so ausgeht, wie er sich das denkt? Amoklauf?
Albertt ist offline  
 

Stichwortsuche
betroffene, hartz, jobcenter, kranke, schikaniert

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HARTZ IV: JOBCENTER SCHIKANIERT KÜNSTLER Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 36 16.08.2012 20:32
Bin krank und werde trotzdem vom Jobcenter schikaniert Winterwald KDU - Miete / Untermiete 15 16.03.2012 13:45
Hartz IV-Betroffene vergeben Schulnoten für das Jobcenter in der StädteRegion Aachen Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 14.01.2012 15:14
Hartz IV in Hamburg: Familie schikaniert WillyV Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 06.01.2011 08:33
Hartz IV und Kranke Lusjena Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 16 19.10.2005 20:21


Es ist jetzt 09:32 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland