Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Immer mehr Selbständige brauchen Hartz IV


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.2011, 10:12   #151
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Immer mehr Selbständige brauchen Hartz IV

Zitat von FrankyBoy Beitrag anzeigen
Erleben wir nicht gerade griechische Verhältnisse? Ich meine der "Rechtsglaube" in idesem Land war mal sehr sehr hoch - viele Politiker haben diesen aber nachhaltig geschädigt oder wie erklärt man das:

Für die, die nicht wissen wer Friedrich Merz ist - ein langjähriger CDU-Spitzenmann, siehe hier:
Merz war der Erfinder der Bierdeckel-Steuererklärung. Beim Bierdeckel ist es geblieben. Auf die vereinfachte Steuererklärung warten wir heute noch. Und Merz wurde zur Aachener Witzfigur - Rtter wider des tierischen Ernstes.

Er ist auch ein Plagiator. Lügen, Betrügen, Bestehlen - muß Beschäftigungsvoraussetzung auf Luxusposten in dieser Eliteebene sein:

Karnevals-Peinlichkeit: Wie Friedrich Merz die Rede mopste - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama

Danach wurde er von das Merkel abgeschossen und landete sehr sanft und watteweich bei der Unternehmensberatung als Jurist.

Merz könnte Fips Assmussen vielleicht ersetzen - vielleicht. Er muß aber erst das Nippel durch die Lasche zieh'n und mit der kleinen Kurbel ganz nach oben drehn.

Kann Merz das überhaupt?
jockel ist offline  
Alt 23.06.2011, 10:51   #152
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Immer mehr Selbständige brauchen Hartz IV

Zitat:
Neue Hartz IV Märchen - Die bösen Selbstständigen
Geschrieben von Jochen Hoff
Donnerstag, 23. Juni 2011

In schöner Regelmäßigkeit wird der Bevölkerung eingeimpft, welch gemeine Untermenschen die bösen Hartz IV Empfänger doch sind, die sich quasi als Parasiten am Volksköper ernähren und faul in der sozialen Hängematte liegen, dazu meist noch rauchenderweise betrunken am Kinderzeugen sind, während sie ihre bereits existierenden Kinder vernachlässigen und in viel zu großen Wohnungen wohnen die zu gut geheizt sind. Natürlich sind das nur Propagandalügen, aber sie zeigen Wirkung.
Neue Hartz IV Märchen - Die bösen Selbstständigen

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 23.06.2011, 10:54   #153
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Immer mehr Selbständige brauchen Hartz IV

Zitat von Feind=Bild Beitrag anzeigen
Manchmal möchte ich Dir gerne eine scheuern! Und zwar nicht, weil Du das womöglich noch genießen würdest!

Du findest es legitim, wenn man Leute belügt und betrügt, um damit Geld ohne Ende zu scheffeln?...

Wie kommts, daß kein Sender Summen nennen muss, die mit Anrufspielen, die immer rechtzeitig zur Pinkelpause eingeblendet werden und wo die Leute für 50cent je Anruf teilnehmen sollen, zusätzlich (oder ist es eigentlich hauptsächlich weil ja sooo legitim Deiner Ansicht nach?) eingenommen werden?
Sind die Namen der Personen, die dann am Ende der Sendung eingeblendet werden, wohl real oder nur erfunden, weil gar kein Preis zu gewinnen, aber dafür ein besonders hoher zu bezahlen war? ...
Beispiel gefällig

Pleite mit Meerblick - heute-show - ZDFmediathek - ZDF Mediathek

Nach diesem Prinzip funktioniert auch die BRD und die EU.

Warum kommen eigentlich keine Verkaufssendungen aus dem Deutschen Bundestag?

Start - Michael Fuchs, CDU

Heute morgen beim ARD-Morgenmagazin machte sich Michael Fuchs von der CDU als selbsternannter Haushalts- und Steuerexperte für die FDP beliebt. 10 Mio. Steuersenkung für die schwarzgelbe Parteienklientel und wenn die Kommunen über den Bundesrat nicht mitspielen, kürzt man schnell den AG-Anteil zu den Rentenbeitragsabführungen wieder mal.

Nur die künftigen Rentner werden dadurch sehr alt aussehen. Wie alt, weiß man noch nicht. Viele von CDU/CSU/FDP-Wählern haben noch nicht geschnallt, daß geringere Beiträge auch niedrigere Renten für sie selbst bedeuten. Wo nichts reinkommt, kann auch nichts rauskommen.

Überlegen wir, was Überschüsse in der Rentenversicherung für eine Wirkung hätten?

Richtig - keine mickrigen, sondern spürbare Rentenerhöhungen fürs Volk, weit über der Inflationsrate oder dem Tempo der steigenden Lebenshaltungskosten. Es könnten auch die Einnahmeverluste aus dem Demographieproblem gekittet werden, die Rentenabschläge könnten abgeschafft werden und das Renteneintrittsalter wieder runtergedrückt werden. Könnte man, will aber keine Unternehmerpartei.

Fürs Volk ist ja die CDU nicht da. Da ist es besser die Beitragsanteile der AG zur Rente zu kürzen oder gleich völlig streichen.

Was haben wir aus der Vergangenheit für Erfahrung gelernt, wenn kapitalistische Wohltaten der Wirtschaft und Banken zufließen?

Werden da aus reiner Dankbarkeit von Wirtschaft und Banken Arbeitsplätze erhalten oder neue geschaffen?

Nein. Es werden neue Schmierfilzpolitiker und -lobbyisten gekauft, um mit deren Hilfe beim nächsten Mal noch mehr abstauben zu können, noch mehr Macht über Völker zu bekommen, die von ihnen abhängig werden.

DasErste Mediathek [ARD] - Morgenmagazin - Fuchs fordert Entlastung der Mittelschicht

Aber das interessiert Diätenempfänger Michael Fuchs nicht die Bohne, weil der Steuerzahler ihm seine persönliche dynamisierten Diäten und Abgeordnetenruhegelder bis zum Ableben garantiert, spendiert und er auf keine Rente angewiesen sein wird. Typische Mövenpick-Parteien - auch bei den schwarzen Christen.

Nur die CDU garantiert eben nicht den Bürgern ihre Altersrente. Die demontiert sie Stück um Stück je nach CDU-Wählerumfrageergebnis. Scheinbar liegt schwarzgelb wieder mal im Umfragekeller.

Man konnte sich damals auf den Spruch von Norbert Blühm mit den sicheren Renten nicht verlassen, ebenso mit der Sicherheit und Ertragskraft der Riesterrente von Walterchen, der auf dem Schoß von Maschmeyer und Co sitzt und man wird es grundsätzlich nicht von schwarzgelben Sozialsystem-Privatisierungsfetischisten erwarten dürfen, weil die den sozialfreigestellen American Way of Live nacheifern --> Jeder ist sich selbst der Nächste und nach uns die Sintflut.

Fuchs erweckt den Eindruck, er wäre der große Retter des Mittelstands, der Selbstständigen, Freiberufler.

Man merkt's Fuchs will bei denen wieder auf plumpe Art Wählerstimmen fischen.

Was haben CDU wirklich gerettet?

Große kriminelle Privatbanken und Konzerne, nichts da mit Mittelstand.

Die CDU hat auch durch Ihre Steuerpolitik (Gewerbesteuer weg, Vermögenssteuer weg, Unternehmenssteuern stark verringern) bei vielen Kommunen die Haushaltsausstattung ruiniert und deren Verschuldung zu verantworten.

Steuersenkungen: "Wir wollen die Menschen entlasten" - Deutschland - Politik - Handelsblatt
jockel ist offline  
Alt 23.06.2011, 18:31   #154
Bambi_69
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.12.2007
Beiträge: 683
Bambi_69
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Immer mehr Selbständige brauchen Hartz IV

Zitat von Kelton Beitrag anzeigen
Das ist wahr. Dennoch ist es nicht übel, es wenigstens zu versuchen. Denn wer nichts riskiert, ist schon gescheitert.
Man kann mit 3 Dingen hervorragend Geschäfte machen: Angst (Versicherungsbranche z.B.), Eitelkeit (Mode, Beauty, Satutussymbole z.B.) und Hoffnung (Casting-Shows oder Kirche als Beispiele).
Manchmal ist es besser, eine Casting-Show nicht als Nummer 1 zu gewinnen sondern vielleicht als Nr. 4 oder 5 vorher auszusteigen (oder zu verlieren). Es gab Menschen, die durch den dadurch erhaltenen Bekanntheitsgrad sich ein neues Standbein aufbauen konnten (und sei es "nur" als Partysänger auf Malle) und sich selbst ein wenig treu bleiben durften.
__

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen stellen keinerlei Rechtsberatung dar sondern entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung.
Bambi_69 ist offline  
Alt 24.06.2011, 10:07   #155
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Immer mehr Selbständige brauchen Hartz IV

Zitat von jockel Beitrag anzeigen
Naive, sich selbstständige machende Existenzgründer, die von Betriebswirtschaft, Unternehmensbesteuerung, Sozialversicherung, Marketing keine Ahnung haben (wollen), aber auf dicken Max machen wollen. Es läßt sich ja alles mit links aus dem Ärmel schütteln. Vor solch einer leichtsinnigen Einstellung sollte man sich hüten.

Sie fliegen zurecht ordentlich auf's große Maul und lassen sich durch Frachisinggebern noch bis zur Privatinsolvenz erpressen.

Beispiel Subway:

ZDF, Sendung "Frontal 21" vom 21.06.2011, 21:00 Uhr: Schufen bis zum Umfallen - Die Verlierer bei Subway
Jetzt ist ja auch das Video zum Beitrag online. Habs mir mal angeschaut. Sehenswert....
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 24.06.2011, 11:30   #156
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Immer mehr Selbständige brauchen Hartz IV

Wohl eher ein Extrembeispiel für Selbständigkeit. Trotzdem sehenswerter Beitrag von Frontal 21.
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 24.06.2011, 11:50   #157
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Immer mehr Selbständige brauchen Hartz IV

Das Subway-Beispiel durften wir in der Vergangenheit hier im Forum ja auch bei anderen Frän-schei|ß-Konzepten sehen.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 24.06.2011, 12:05   #158
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Immer mehr Selbständige brauchen Hartz IV

Extrem ist bei Subway in der Tat der richtige Ausdruck. Denn selbst der Bundesverband der Franchise-Geber, der ja wirklich nicht einer ist, der dem Franchise-System gegenüber negativ eingestellt ist, hat Subway den Austritt aus dem Verband nahegelegt, um zu vermeiden die Firma rauswerfen zu müssen.

Ein Franchise würde ich nur dann nehmen, wenn ich einen Gebiets- und Kundenschutz bekäme,- wenn die Franchise-Gebühr fünf Prozent vom Ertrag, nicht vom Umsatz nicht überschritte, und ein klares, stabiles Konzept, sowie ein guter Markt für die Produkte oder Dienstleistungen da wäre.
Aber bei Subway fängt es schon damit an, daß es keinerlei Gebietsschutz gibt. Aber belegte, wenn auch leicht zu beißende Brote, wollen nicht alle Altersgruppen jeden Tag, bzw. können sie sich auch gar nicht täglich leisten. So reicht durchaus ein ordentlich platzierter Store für eine ganze Innenstadt. Dazu noch einer am Schulzentrum, und einer in größeren Einkaufszentren auf der grünen Wiese. Da braucht nicht alle drei- bis fünfhundert Meter einer sein.
Rounddancer ist offline  
 

Stichwortsuche
hartz, selbständige

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Immer mehr Rentner brauchen Nebenjobs,Arbeiten ohne Ende wolliohne Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 19.11.2009 11:32
Hartz IV Immer mehr Armut in Pflegeheimen Arania Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 14.10.2009 14:10
(mein Lieber)Schwan, "Hartz-IV-Kinder brauchen mehr Geld" wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 11.03.2009 10:41
Immer mehr Hartz IV–Aufstocker in Bayern Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 08.12.2008 11:54
Immer mehr Rentner und Polizisten brauchen Nebenjobs ichnunwieder Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 15.04.2008 21:13


Es ist jetzt 05:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland