Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.07.2011, 23:02   #51
kallewollschlaeger
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.06.2011
Beiträge: 154
kallewollschlaeger kallewollschlaeger
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Zitat von Melissa34 Beitrag anzeigen
Wo finde ich denn die genaue Liste der 200 Punkte? Ich haben nur eine kurze gefunden. Würde mir doch gerne die Mühe machen und alles abgleichen und entsprechende Anträge stellen.

Ich verstehe wirklich nicht, warum das nicht jeder macht, das ist doch euer Geld?
Dann muss eben der korrekte Regelsatz auf diese Weise erzwungen werden!
Warum beteiligen sich hier so wenige daran?
Alle in Vollzeit?
Oder wie oder was?

Gibt es überhaupt Elo die unter den zu geringen Regelleistungen leiden?
Wenn ja, warum so wenig Gegenwehr?
kallewollschlaeger ist offline  
Alt 13.07.2011, 23:02   #52
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Zitat von Melissa34 Beitrag anzeigen
Kannst Du mir deine Aussage bitte erläutern? Wo war denn die Rede davon, die Gerechtigkeit per Email einzufordern?
Könnte ich. Tue ich aber nicht. Ich denke, du bist fähig die Beiträge, für die du dich bedankt hast, auch zu lesen, oder?
Zitat von darkcity
Oder es wird sich vorher noch über die idioten lustig gemacht, die sich freiwillig als "Systemgegner" outen und dann wird damit der kamin geheizt
Würde mich nicht wundern, wenn sich das die ein oder anderen Stammtischdeppen und Politiker wünschen. Wenn man schon öffentlich auf Erwerbslose zur Hatz blasen darf, sie zum Ratten fangen, Schnee schippen und Parks reinigen abkommandieren will oder sich mit Hasspredigten in Buchform eine goldene Nase verdienen kann (es also Salonfähig geworden ist und Nachfrage dafür gibt) dann würde mich das nicht überraschen.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 13.07.2011, 23:14   #53
darkcity
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity darkcity
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Könnte ich. Tue ich aber nicht. Ich denke, du bist fähig die Beiträge, für die du dich bedankt hast, auch zu lesen, oder?Würde mich nicht wundern, wenn sich das die ein oder anderen Stammtischdeppen und Politiker wünschen. Wenn man schon öffentlich auf Erwerbslose zur Hatz blasen darf, sie zum Ratten fangen, Schnee schippen und Parks reinigen abkommandieren will oder sich mit Hasspredigten in Buchform eine goldene Nase verdienen kann (es also Salonfähig geworden ist und Nachfrage dafür gibt) dann würde mich das nicht überraschen.
Brauchst dich nicht wundern, wird schon gemacht.
oder glaubst du hier wird nicht mitgelesen ? Du wirdt bestimmt schon als besonders ekliger widerspenstiger und unbequemer Hartzie geführt!
Auszug aus deiner Akte:
Herr xxxx xxxxx (geschwärzt) ist dem linksextremen Spektrum zuzuordnen,
seine Staatsfeindlichen Äußerungen sind im mittlern Gefahrenbereich,
stoßen aber glücklicherweise nicht auf positive Resonanz
terroistische oder Gewaltaktivitäten sind von ihm jedoch nicht zu erwarten, da er sich in dem uns bekannten Elo-forum austobt
............
darkcity ist offline  
Alt 13.07.2011, 23:19   #54
kallewollschlaeger
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.06.2011
Beiträge: 154
kallewollschlaeger kallewollschlaeger
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Zitat von darkcity Beitrag anzeigen
Brauchst dich nicht wundern, wird schon gemacht.
oder glaubst du hier wird nicht mitgelesen ? Du wirdt bestimmt schon als besonders ekliger widerspenstiger und unbequemer Hartzie geführt!
Auszug aus deiner Akte:
Herr xxxx xxxxx (geschwärzt) ist dem linksextremen Spektrum zuzuordnen,
seine Staatsfeindlichen Äußerungen sind im mittlern Gefahrenbereich,
stoßen aber glücklicherweise nicht auf positive Resonanz
terroistische oder Gewaltaktivitäten sind von ihm jedoch nicht zu erwarten, da er sich in dem uns bekannten Elo-forum austobt
............
du scheinst ja ein recht informierter Schreiber zu sein
Seit 15.05.2007 hier registriert und selbst keine Sorgen ?
Mir gibt es schon zu denken
kallewollschlaeger ist offline  
Alt 13.07.2011, 23:24   #55
darkcity
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity darkcity
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Zitat von kallewollschlaeger Beitrag anzeigen
du scheinst ja ein recht informierter Schreiber zu sein
Nö kann ich mir denken, da gehört nicht viel Phantasie zu
und genug Sorgen aber ich posaune die nicht überall raus
Ausserdem gibt es hier zu allen Themen genug Beispiele an denen man sich orientieren kann, da brauch ich ja nicht ein Thema nochmal widerkauen
darkcity ist offline  
Alt 13.07.2011, 23:26   #56
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Zitat von darkcity Beitrag anzeigen
Brauchst dich nicht wundern, wird schon gemacht.
oder glaubst du hier wird nicht mitgelesen ?
Nun, dass ist ein öffentliches Forum. Der naheliegende Schluss wäre nur logisch.
Zitat:
Du wirdt bestimmt schon als besonders ekliger widerspenstiger und unbequemer Hartzie geführt!
Das werde ich mit Sicherheit! Zumindest in meinem JC
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 13.07.2011, 23:31   #57
darkcity
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity darkcity
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Nun, dass ist ein öffentliches Forum. Der naheliegende Schluss wäre nur logisch.Das werde ich mit Sicherheit! Zumindest in meinem JC
Du wirdt bestimmt schon als besonders ekliger widerspenstiger und unbequemer Hartzie geführt!

Da hätte ich von dir jetzt erwartet : Das hoffe ich doch !
darkcity ist offline  
Alt 14.07.2011, 02:18   #58
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Ich würde den Überlegungen eine andere Richtung geben.
Die Stromafia hat zur Zeit das Problem, ihre bisher illegal und menschenverachtend betriebene Atompolitik einen ethischen Anstrich zu geben. Also mit Moral betriebene Anlagen laufen sicherer ....

Wo bleibt also die Ethikkommission, wenn die Armleuchter bisher eine Sozialpolitik gegen die Armen betrieben haben? Bisher war ihnen das schnuppe und auf einmal erkennen Bildzeitung und RTL und Verfassungsrichter, dass die das gar nicht erklären können.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 14.07.2011, 03:31   #59
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Zitat von Melissa34 Beitrag anzeigen
Hallo

Da liegst Du aber falsch nachdem was ich eben gesehen habe. Da geht es eben darum, dass im Regelsatz zu wenig ist und die HARTZ IV ler sich das teilweise vom Mund absparen müssen.
Und welches Bild hat der Mainstreammanipulierte Bundesbürger von dem Erwerbslosen? Genau, der Erwerbslose bekommt alles versilbert *nal reingeschoben - alternativ auch geblasen.
Diese Zuschauer werden sich also sicher nicht solidarisieren, nein, es wird übertrieben gesehen gejubelt, dass Sie - die Erwerbslosen - doch nicht alles in den Bobbes erhalten.


jimmy
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline  
Alt 14.07.2011, 09:41   #60
Melissa34->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 132
Melissa34
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Zitat von jimmy Beitrag anzeigen
Und welches Bild hat der Mainstreammanipulierte Bundesbürger von dem Erwerbslosen? Genau, der Erwerbslose bekommt alles versilbert *nal reingeschoben - alternativ auch geblasen.
Diese Zuschauer werden sich also sicher nicht solidarisieren, nein, es wird übertrieben gesehen gejubelt, dass Sie - die Erwerbslosen - doch nicht alles in den Bobbes erhalten.


jimmy

Wenn ich hier in diesem und anderen Foren gelesen hätte, bevor ich in den Bezug "durfte" hätte ich mich auch nicht solidarisiert. Schaut euch doch mal an, wie ihr gegeneinander arbeitet!

Warum, damit man einem Menschen der hier evtl. nicht so wortgewandt ist nieder macht und sich als Überlegener fühlt , oder was ist hier die Ambition?

Ich bin der Meinung, man sollte zumindest jeden Vorschlag einfach mal versuchen druch zu denken , ohne sich direkt drüber lächerlich zu machen.

@ darkcity, aus deiner Schreibe entnehme ich, dass Du Dir nur Dinge hier rausziehst, dich über einige lustig machst und zugleich die User für "dumm" erklärst, die hier ihre Probleme posten. Toller Zug !

Was tust Du denn persönlich dagegen, dass es für Alle besser werden könnte und sich etwas ändert?
Melissa34 ist offline  
Alt 14.07.2011, 10:42   #61
KAHMANN
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 1.258
KAHMANN KAHMANN KAHMANN KAHMANN KAHMANN
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Cool AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Es ist zu erkennen das die in diesem Forum zu 50% schreibenden Personen nicht erwerbslos sind!

Daraus folgt automatisch ein gegenseitiger Rechtfertigungsvorwurf.

Evtl. wird es auch von einzelnen forciert um Themen zu manipulieren.

Da es sich aber um einen fortlaufenden veränderbaren Prozess handelt, bleibt es jedem selbst überlassen sich zu Themen zu äußern oder andere Themen zu verfassen.

Das Verhalten der Sozialleistungsträger provoziert bewusst genügend Zündstoff für jede Art von Anti Staats Populismus.
Ein subjektiver Sorgfaltsmaßstab wird allein vom Leistungsberechtigten ertwartet.

Der Gesetzgeber nimmt bis in die oberen Reihen der Gerichtsbarkeit keinen Einfluss auf Entscheidungen und somit muss in der Endkonsequenz nach Kassenlage geurteilt werden.

Bitte Danke
KAHMANN ist offline  
Alt 14.07.2011, 13:45   #62
darkcity
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity darkcity
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Zitat von Melissa34 Beitrag anzeigen
Wenn ich hier in diesem und anderen Foren gelesen hätte, bevor ich in den Bezug "durfte" hätte ich mich auch nicht solidarisiert. Schaut euch doch mal an, wie ihr gegeneinander arbeitet!

Ja guck ruhig mal in den Spiegel

Warum, damit man einem Menschen der hier evtl. nicht so wortgewandt ist nieder macht und sich als Überlegener fühlt , oder was ist hier die Ambition?
Sieht bei dir so aus, sonst würdest du nicht gleich jeden der sich zu deinen posts mal kritisch äußert, gleich anfeinden.

Ich bin der Meinung, man sollte zumindest jeden Vorschlag einfach mal versuchen druch zu denken , ohne sich direkt drüber lächerlich zu machen.
lustig machen heißt das ( um sich mal auf das niedere Niveau der Fehlersuche zu begeben um einen anderen zu diskreditieren oder sich lustig zu machen, wenn man nix anderes findet oder einem die Argumente ausgehen ist das immer eine tolle Möglichkeit, mußt du noch in dein Stänkerrepetoire aufnehmen)
Hier noch ein kleiner Exkurs in richtig stänkern und Ar..... sein
sich lustig machen über etwas , eine Sache oder Person
sich lächerlich machen, wie du jetzt gerade (diese rethorischen Seitenhiebe kommen immer gut, genauso wie einfach etwas unterstellen behaupen oder verdrehen)
Bin leider nur semiprofessionell im stänkern, es gibt hier aber wahre Meister im Forum, die wären bestimmt bereit, einen eifrigen Schüler in seinem Bemühen der Perfektion nahe zu kommen, zu fördern vieleicht auch fordern

@ darkcity, aus deiner Schreibe entnehme ich, dass Du Dir nur Dinge hier rausziehst, dich über einige lustig machst und zugleich die User für "dumm" erklärst, die hier ihre Probleme posten. Toller Zug !
Ja und gleich wieder Hetze Beleidigungen und Unterstellungen, past irgendwie nicht zu dem ganzen was du davor geschieben hast

Was tust Du denn persönlich dagegen, dass es für Alle besser werden könnte und sich etwas ändert?
Bevor du hier anderen Vorwürfe machst fass dir mal an die eigene Nase.
Ich tue genausoviel wie du, also wo ist das Problem ?
Die eigetlich Frage ist nicht was man tut sondern was man tun kann und wenn du aufmerksam hier mitgelesen hast, würdest du wissen was du für "grandiose Möglichkeiten " hast
Willkommen in der Realität
und ansonsten komm mal langsam wieder runter, ist doch alles halb so schlimm
darkcity ist offline  
Alt 14.07.2011, 16:16   #63
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Zitat von Melissa34 Beitrag anzeigen
Wenn ich hier in diesem und anderen Foren gelesen hätte, bevor ich in den Bezug "durfte" hätte ich mich auch nicht solidarisiert. Schaut euch doch mal an, wie ihr gegeneinander arbeitet!

Warum, damit man einem Menschen der hier evtl. nicht so wortgewandt ist nieder macht und sich als Überlegener fühlt , oder was ist hier die Ambition?

Ich bin der Meinung, man sollte zumindest jeden Vorschlag einfach mal versuchen druch zu denken , ohne sich direkt drüber lächerlich zu machen.
Grüß dich, Melissa,

es scheint ganz offenbar so, dass du meinen Beitrag als Angriff aufgefasst hast. Ich hoffe, dass ich das mit den gleich folgenden Zeilen entkräften kann!

Das Gegeneinander arbeiten stimmt so nicht. Das einem das hin- und wieder so vorkommt, ist anteilig nachvollziehbar. Aber, so wie nicht jeden Tag die Sonne scheinen kann, können auch nicht immer alle gleicher Meinung sein. Spätestens wenn man das System, und dessen Funktionsmechanismen verstanden- und verinnerlicht hat, werden einem bestimmte Dinge klar. Z.b. das es sich nicht lohnt, für 5,31€/std. zu arbeiten. Man kann von diesem Geld weder Leben, noch sammelt man mit solch unverschämt niedrigen Stundenlöhnen genug Rentenversicherungspunkte, um im Alter vernünftig leben zu können.

Das mit dem "wortgewandt", galt sicher nicht mir, oder? Ich bin nämlich weder besonders wortgewandt, noch irgend wem überlegen!

Vorschläge probieren?
Melissa, die meisten User/innen sind nicht erst seit gestern erwerbslos, und haben somit Ihr "probieren-soll" längst erfüllt. Psychologen sagen zwar gerne, dass man immer weiter macht, aber auch diese sind im Kindesalter mit den falschen Informationen programmiert worden, und sülzen unbrauchbaren dünnsinn!
Kurz, wenn bestimmte "Vorschläge" zu keinem brauchbaren Erfolg führen, dann lässt man es bleiben.



jimmy
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline  
Alt 14.07.2011, 19:10   #64
Melissa34->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 132
Melissa34
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Zitat von jimmy Beitrag anzeigen
Grüß dich, Melissa,

es scheint ganz offenbar so, dass du meinen Beitrag als Angriff aufgefasst hast. Ich hoffe, dass ich das mit den gleich folgenden Zeilen entkräften kann!

Das Gegeneinander arbeiten stimmt so nicht. Das einem das hin- und wieder so vorkommt, ist anteilig nachvollziehbar. Aber, so wie nicht jeden Tag die Sonne scheinen kann, können auch nicht immer alle gleicher Meinung sein. Spätestens wenn man das System, und dessen Funktionsmechanismen verstanden- und verinnerlicht hat, werden einem bestimmte Dinge klar. Z.b. das es sich nicht lohnt, für 5,31€/std. zu arbeiten. Man kann von diesem Geld weder Leben, noch sammelt man mit solch unverschämt niedrigen Stundenlöhnen genug Rentenversicherungspunkte, um im Alter vernünftig leben zu können.

Das mit dem "wortgewandt", galt sicher nicht mir, oder? Ich bin nämlich weder besonders wortgewandt, noch irgend wem überlegen!

Vorschläge probieren?
Melissa, die meisten User/innen sind nicht erst seit gestern erwerbslos, und haben somit Ihr "probieren-soll" längst erfüllt. Psychologen sagen zwar gerne, dass man immer weiter macht, aber auch diese sind im Kindesalter mit den falschen Informationen programmiert worden, und sülzen unbrauchbaren dünnsinn!
Kurz, wenn bestimmte "Vorschläge" zu keinem brauchbaren Erfolg führen, dann lässt man es bleiben.



jimmy
Hallo jimmy, finde ich toll was Du hier gerade schreibst. Ich kann verstehen das Leute resignieren. Desto mehr sollten die Leute, welche erst gerade einsteigen durften, alles versuchen. Ich habe in meinem Leben gelernt, nichts unversucht zu lassen und möchte auch dabei bleiben.

Mit den anfeinden meinte ich, dass hier einige User wengiger den Focus darauf ausrichten, etwas zum Thema beizutragen, als vielmehr etwas zu suchen, womit Sie andere bloßstellen können, oder unglaubwürdig, oder was auch immer.

Ich persönlich finde das sehr schade, denn man sollte nach Außen wirklich geballt auftreten. Hier zerhacken sich aber einige Leute, das ist nicht so schön. Passiert mir gerade in einem anderen Thema. Ich stelle etwas ein, was ich in mienen Unterlagen hatte bzgl. EA und werde von einer Person direkt als Lügnerin dargestellt. Nur weil ich eine Quelle angeben kann.

Ja sag mal bitte, was soll sowas? Sollte der Inhalt nicht stimmen, oder etwas fehlen, was auch immer, dann sollte man dies doch bitte einfach ergänzen, damit alle etwas davon haben.

Vielmehr erhalte ich den Eindruck, als würde ein Feldzug gegen mich probiert.

Sowas ist einfach schade.

Die Meinungen dürfen, oder sollten sogar auseinander gehen, damit man konstruktiv darüber diskutieren kann. Hier wird man aber angegangen, weil man eine Quelle nicht benennen kann und es geht nicht einmal darum, dass der Inhalt angezweifelt wird..... Nein, man will die Person unglaubwürdig erscheinen lassen. Warum?

Gruß
Melissa
Melissa34 ist offline  
Alt 15.07.2011, 14:38   #65
Atlantis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

In Frankreich Bretagne Kostet die Kwh Stunde Aktuell 11 Cent Brutto.

Gewinn RWE nach Steuern
2003: 936 Mio Euro
2004: 2414 Mio Euro
2005: 2607 Mio Euro
2006: 2675 Mio Euro
2007: 3157 Mio Euro
2008: 3443 Mio Euro
2009: 3740 Mio Euro

Die Deutsche Strom Maffia hat halt ein Monopol bei 4 Großen
Anbietern kann man den Verbraucher Ausquetschen,das es gibt kein
Wettbewerb gibt ist der Politik zu Danken.
Atlantis ist offline  
Alt 15.07.2011, 15:06   #66
Kelton
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.05.2011
Beiträge: 115
Kelton Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Zitat von Atlantis Beitrag anzeigen
In Frankreich Bretagne Kostet die Kwh Stunde Aktuell 11 Cent Brutto.

Die Deutsche Strom Maffia hat halt ein Monopol bei 4 Großen
Anbietern kann man den Verbraucher Ausquetschen,das es gibt kein
Wettbewerb gibt ist der Politik zu Danken.
Ein netter Versuch, den Stromanbietern in Deutschland etwas in die Schuhe schieben zu wollen. Die Realität sieht anders aus.

Ich habe hier meine Stromabrechnung für 2010.

Arbeitspreis: 10,9 Cent / kWh (also ungefähr soviel wie in der Bretagne)
dann: EEG 2 Cent
dann: Konzessionsabgabe 1,3 Cent
dann: Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz 0,1 Cent
dann: Stromsteuer 2 Cent

Den Stromanbietern vorzuwerfen, sie würden sich die Taschen vollmachen, scheint mir da ein wenig daneben. Es sind gesetzliche Vorgaben und natürlich die Kosten für die erhöhte Einspeisung von "Umweltfreundlichem Strom" durch Windkraft und Sonnenenergie. Die Franzosen ziehen eben Atomkraft vor - und sparen.
Kelton ist offline  
Alt 15.07.2011, 15:56   #67
Atlantis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Zitat von Kelton Beitrag anzeigen
Ein netter Versuch, den Stromanbietern in Deutschland etwas in die Schuhe schieben zu wollen. Die Realität sieht anders aus.

Ich habe hier meine Stromabrechnung für 2010.

Arbeitspreis: 10,9 Cent / kWh (also ungefähr soviel wie in der Bretagne)
dann: EEG 2 Cent
dann: Konzessionsabgabe 1,3 Cent
dann: Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz 0,1 Cent
dann: Stromsteuer 2 Cent

Den Stromanbietern vorzuwerfen, sie würden sich die Taschen vollmachen, scheint mir da ein wenig daneben. Es sind gesetzliche Vorgaben und natürlich die Kosten für die erhöhte Einspeisung von "Umweltfreundlichem Strom" durch Windkraft und Sonnenenergie. Die Franzosen ziehen eben Atomkraft vor - und sparen.





Jährlicher Durchschnittsstrompreis in Deutschland 0,2459 cent

Deine Strompreis kann man anzweifel .


Als Gründe für Strompreis-Steigerungen wird meist das Erneuerbare-Energien-Gesetz genannt. Allerdings berücksichtigt die Rechnung der Unternehmen nicht, dass die Erneuerbaren Energien an der Strombörse einen Preis senkenden Effekt haben: Wenn beispielsweise in der Spitzenstunde am Mittag viel Solar- oder Windstrom produziert wird, sinkt der Börsenpreis auch für konventionellen Strom durch das hohe Angebot. Die sinkenden Stromkosten werden dagegen nicht an die Verbraucher weitergereicht. Auch die Bundesnetzagentur sieht genügend Spielraum für Preissenkungen. Dennoch behaupten wirtschaftnahe Institute wie das RWI, dass der Ausbau der Solarenergie viel zu teuer sei und sich nie rechne – dabei verschweigt es die Studienfinanzierung durch eine amerikanische Lobby-Organisation welche durch Öl- und Kohlekonzerne finanziert wird und durch unausgewogene Lobbyarbeit bekannt ist



Die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen veröffentlicht jährlich ein von ihr in Auftrag gegebenes Kurzgutachten, so wie im August 2010. Es konstatiert unter anderem:

Die Preiserhöhungen der RWE Vertriebs AG zum 1. August 2010 in Höhe von 7,3 % für ca. 2 Mio. Kunden werden durch die dafür angegebenen Begründungen nicht gerechtfertigt. Die Preiserhöhungen bewirken ungerechtfertigte Mehrerlöse von ca. 100 Mio. Euro.
Atlantis ist offline  
Alt 15.07.2011, 16:01   #68
Kelton
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.05.2011
Beiträge: 115
Kelton Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Zitat von Atlantis Beitrag anzeigen
Jährlicher Durchschnittsstrompreis in Deutschland 0,2459 cent

Deine Strompreis kann man anzweifel .
Ich kann problemlos - anonymisiert versteht sich - meine letzte Stromabrechnung zur Verfügung stellen. ~ 18 Cent, allerdings zzgl. Märchensteuer.

Es ist analog zu den Benzinpreisen: die sind so hoch, weil der Staat ordentlich Steuern draufschlägt. Der Preistreiber ist in beiden Fällen der Staat!




Kelton ist offline  
Alt 15.07.2011, 16:19   #69
Atlantis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Heute 18_45 Uhr RTL Strom zu wenig im Regelsatz

Zitat von Kelton Beitrag anzeigen
Ich kann problemlos - anonymisiert versteht sich - meine letzte Stromabrechnung zur Verfügung stellen. ~ 18 Cent, allerdings zzgl. Märchensteuer.

Es ist analog zu den Benzinpreisen: die sind so hoch, weil der Staat ordentlich Steuern draufschlägt. Der Preistreiber ist in beiden Fällen der Staat!
Teure Energie

Die Strompreise kennen seit Jahren nur eine Richtung - nach oben. Die Versorger begründen die Erhöhung mit steigenden Kosten für Ökoenergie. Doch Kritiker wie die Bundesnetzagentur widersprechen vehement: Nach ihrer Ansicht hätten die Unternehmen sogar Spielraum, die Preise zu senken.


Strompreis
Alle Artikel, Hintergründe und Fakten
http://www.spiegel.de/thema/strompreis/
Atlantis ist offline  
 

Stichwortsuche
1845, heute, regelsatz, strom, wenig

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arbeitslosengeld-II-Empfänger haben zu wenig Geld für Strom Alter Sack Archiv - News Diskussionen Tagespresse 33 20.05.2011 15:34
Ich heize mit Strom-Hilfe bekomme zu wenig Geld Klacksi KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 2 28.03.2010 10:20
Zu wenig KdU? Winterprinz KDU - Miete / Untermiete 20 10.02.2008 22:20
Heute zu wenig ALG2 bekommen... HeiligerBimbam ALG II 14 18.01.2006 09:40


Es ist jetzt 23:43 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland