Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Hartzis ab zum Schneeschippen !


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.12.2010, 09:40   #51
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartzis ab zum Schneeschippen !

Gestern kam aus Berlin die Meldung, daß zwei Arbeiter beim Schneeräumen an Gleisanlagen vom Zug erfasst wurden, heute kam eine ebensolche Meldung aus Köln.
Im Laufe diesen Jahres habe ich sehr oft Stellenangebote in der Job-Börse für Sicherheitsposten an Bahnstrecken gesehen und auch meine Ex-SB hatte sowas mal für mich im Sinn.
Wer weiß ob die Todesfälle nicht im Zusammenhang damit stehen, weil unterbezahlte, demotivierte, evtl. depressive, oder auch nur schlampig eingearbeitete Leute dort hin genötigt wurden!?
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 21.12.2010, 10:00   #52
Sparks
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartzis ab zum Schneeschippen !

Zitat von Feind=Bild Beitrag anzeigen
Wer weiß ob die Todesfälle nicht im Zusammenhang damit stehen, weil unterbezahlte, demotivierte, evtl. depressive, oder auch nur schlampig eingearbeitete Leute dort hin genötigt wurden?
Zumindest die Arbeiter in Köln kamen von einer Fremdfirma.

Zitat:
Die beiden 40 und 41 Jahre alten Männer waren auf der Stelle tot. Beschäftigt waren sie bei einer von der Bahn beauftragten Fremdfirma.
Allerdings bleibt es Spekulation, ob die Todesfälle mit den von Dir genannten Beispielen in Zusammenhang stehen. Die Medien berichten darüber ja eigentlich nie.
 
Alt 21.12.2010, 10:20   #53
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartzis ab zum Schneeschippen !

Is natürlich Spekulation, ich erwarte nicht, daß dies jemand hier tatsächlich weiß, soll wohl auch gar nicht an die Öffentlichkeit, wenn es so wäre.

Hab vorsichtshalber noch ein ! zum ? hinzugefügt, damit es nicht nur als Frage verstanden wird. Soll auch nicht so neurotisch klingen wie "Das waren sicher arme, gezwungene Hartzer, die dort sterben mussten", aber unwahrscheinlich ist es halt nicht.
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 21.12.2010, 10:53   #54
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartzis ab zum Schneeschippen !

In Berlin waren sie damit beschäftigt, eine vereiste Weiche zu enteisen. Dieses lebensgefährliche Unterfangen ist nötig, weil es immer noch viele Weichen gibt, die über keine Heizanlage verfügen.
Zitat:
Probleme bereiten der Bahn auch ihre Weichenheizungen. Rund zwei Drittel der über 65.000 Weichen im Schienennetz sind damit ausgestattet. "Es fehlen aber noch 500", sagt Karl-Peter Naumann, Vorsitzender des Fahrgastverbandes Pro Bahn. Ein Versäumnis aus der Vergangenheit, dessen Ursache auch in Sparmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Börsengang zu suchen sei. Ein Konzernsprecher erklärte zudem vor wenigen Tagen, die vorhandenen Weichen bei Schneefall stärker zu beheizen bedeute einen unverhältnismäßigen Energieverbrauch. Naumann: "Das ist Energiesparen an der falschen Stelle." Wenn die Bahn nicht in ihre Infrastruktur investiere, entstünden ihr stattdessen betriebliche Kosten durch Verspätungen wegen gefrorener Weichen, dazu kämen Fahrpreis rückerstattungen an die Kunden. "Umstürzende Bäume kann man nicht vorhersehen - Schneefall und Kälte im Winter schon", so Naumann weiter.

Die Deutsche Bahn sieht sich trotz der Probleme so gut wie möglich auf die kommenden Monate vorbereitet: Spezialfahrzeuge, darunter Schneepflüge für die Gleise, sind ebenso im Einsatz wie zusätzliche Arbeitskräfte, die Weichen gelegentlich sogar mit der Hand fegen. "Verzögerungen lassen sich nie ganz ausschließen", so Sprecher Pohlmann. "Aber wir tun unser Bestes."
Schranken defekt : Streusalz legt Bahnübergänge lahm

Weichenheizung

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 21.12.2010, 19:07   #55
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartzis ab zum Schneeschippen !

Die Arbeiter in NRW waren auch mit Weichenenteisungsarbeiten beschäftigt, und zwar als Arbeitnehmer eines Bahn-Subunternehmens. Kam gerade in der Aktuellen Stunde aufm WDR.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 21.12.2010, 22:43   #56
JederMann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2010
Ort: Köln
Beiträge: 119
JederMann
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartzis ab zum Schneeschippen !

Zitat von Hotti Beitrag anzeigen
Also wenn es freiwillig geschieht ist es nicht schlecht, und 10 Euro geht auch noch. Das Problem ist weiterhin, dass nur 100 Euro anrechnungsfrei sind. Und da sehe ich den Haken. So bekommt der Staat/die Stadt auch günstig welche die den Schnee weg räumen. Das ist ein mieser Trick finde ich. Es sei denn keiner arbeitet länger als 10 Std. im Monat.
Wenn ich es gesundheitlich könnte, würde ich es machen. Anrechnung wäre mr herzlich egal. Wenns zum Leiben reichen würde, würde ich dem Amt gerne den Mittelfinger zeigen!
JederMann ist offline  
Alt 21.12.2010, 22:51   #57
OnkelOtto
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.07.2010
Beiträge: 107
OnkelOtto
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartzis ab zum Schneeschippen !

Genickbruch für die ganze Mediennummer wäre tatsächlich , wenn sich Hunderttausende melden würden - sofort würde sich die Presse auf die unorganisierten Gemeinden/verwaltungen einschiessen...........................
OnkelOtto ist offline  
Alt 22.12.2010, 00:31   #58
Holler2008
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 13.12.2008
Beiträge: 1.238
Holler2008 Holler2008 Holler2008 Holler2008 Holler2008 Holler2008
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartzis ab zum Schneeschippen !

@OnkelOtto: da wäre ich mir nicht so sicher, leider

Zitat von Zollstock Beitrag anzeigen
Und es scheint Früchte zu tragen. In der Nachbarschaft ist vorgestern eine alte Frau gestürzt. Als sie abgeholt wurde (Krankenwagen), soll sie noch auf der Trage getobt haben, dass ihr das nicht passiert wäre, wenn die Arbeitsscheuen(!), von denen es in ihrem Haus mehr als genug gäbe, mehrmals täglich schippen müssten.
Natürliche Auslese? Darwin ftw.
__

Meine Posts beruhen auf meiner eigenen Erfahrung und sind keine Rechtsberatung.
Holler2008 ist offline  
Alt 22.12.2010, 00:42   #59
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4.638
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartzis ab zum Schneeschippen !

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
In Berlin waren sie damit beschäftigt, eine vereiste Weiche zu enteisen. Dieses lebensgefährliche Unterfangen ist nötig, weil es immer noch viele Weichen gibt, die über keine Heizanlage verfügen.Schranken defekt : Streusalz legt Bahnübergänge lahm

Weichenheizung

Mario Nette

Gerade bei der "Bahn" wird kaputt gespart.Verläßlichkeit ist da nicht gegeben...merkwürdigerweise war das im Staatsbetrieb schon so.....
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 22.12.2010, 00:45   #60
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartzis ab zum Schneeschippen !

Zitat von druide65 Beitrag anzeigen
Gerade bei der "Bahn" wird kaputt gespart.Verläßlichkeit ist da nicht gegeben...merkwürdigerweise war das im Staatsbetrieb schon so.....
Die Bahn gehört immer noch dem Bund.
 
Alt 22.12.2010, 00:51   #61
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartzis ab zum Schneeschippen !

Also sowas wie Volkseigentum? Na dann sollte ich mir mal geschwind meinen Anteil holen - z. B. eine Signalanlage.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 22.12.2010, 01:05   #62
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartzis ab zum Schneeschippen !

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Also sowas wie Volkseigentum? Na dann sollte ich mir mal geschwind meinen Anteil holen - z. B. eine Signalanlage.

Mario Nette
Zu teuer, Du kannst uns doch nicht übervorteilen..........

Ich hab mir zwar nix geholt bisher, aber in jungen Jahren dafür öfters mal ins Klo gereihert.

(Von Schwarzfahren will ich hier nichts schreiben, weil Straftat. )
 
Alt 22.12.2010, 12:00   #63
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.184
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartzis ab zum Schneeschippen !

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
(Von Schwarzfahren will ich hier nichts schreiben, weil Straftat. )
Ich kann hier nur von Straßenbahn fahren schreiben. Als ich mit 14 in der Lehre kam, haben mir meine Eltern immer das Fahrgeld zur Maloche spendiert. Ich bin damals immer umsonst gefahren und für das Fahrgeld hab ich mir Kippen gekauft. Das waren noch Zeiten, zu der Zeit gab es noch die Loyd. 6 Stück für 40 Pfennig.
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 22.12.2010, 13:46   #64
theota
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von theota
 
Registriert seit: 06.03.2007
Ort: RH-WD, NRW
Beiträge: 1.019
theota theota theota theota
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartzis ab zum Schneeschippen !

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Die Bahn gehört immer noch dem Bund.
ja, aber nicht schon immer, laut wiki liest sich das so:

..."Die Deutsche Bundesbahn (DB) war die ehemalige Staatsbahn der Bundesrepublik Deutschland..."

Quelle:

Deutsche Bundesbahn

wenn jemand schreibt: ..."das war schon im Staatsbetrieb so" dann bezieht er sich wohl auch auf die Ära, in der das gute Stück noch dem Staat gehörte...bevor es privatisiert wurde...
__

Liebe Grüße, theota - Rechtsberatung machen Andere; ich gebe nur meine Erfahrungen und meine Meinung zu bedenken - "...denn nur, wer noch Chaos in sich trägt, kann einen tanzenden Stern gebären..." (frei nach F.Nietzsche) - Dekadent ist, ...
... wenn man meint, in einer Welt der Globalisierung auf deutschem Boden nur deutsch sprechen zu müssen... (frei nach theota)

theota ist offline  
 

Stichwortsuche
hartzis, schneeschippen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Demmin/Völschow] Arge: Schneeschippen für einen Euro tabu Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 22 17.01.2010 13:46


Es ist jetzt 07:48 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland