Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Hartz IV und die vererbte Armut


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.12.2010, 02:26   #26
FrankyBoy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.03.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 5.462
FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat von Alter Sack Beitrag anzeigen
Mein Leben ist schon seit über 50 Jahren ein Kampf!
Und wenn ich noch einmal zuschlage, dann aber richtig, dann rappelts im Karton.
Na dann los los los - ich bin an deiner Seite - 44 Jahre jung, X-facher Stadmeister Leichtatlethik, 7X- facher Kasmpfsporttourniergewinner, Fussball Volleyball etc zaähle ich mal nicht mit - eine halbe Niederlage bisher (4:1-Situation und die waren nicht von schlechten Eltern.) Ich bin bei dir.

P. S. Hebe Tanztourniere, Pizzatourniere und Begünstigungen für die Menschlichkeit ganz vergessen.
FrankyBoy ist offline  
Alt 25.12.2010, 03:04   #27
FrankyBoy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.03.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 5.462
FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat von FrankyBoy Beitrag anzeigen
Na dann los los los - ich bin an deiner Seite - 44 Jahre jung, X-facher Stadmeister Leichtatlethik, 7X- facher Kasmpfsporttourniergewinner, Fussball Volleyball etc zaähle ich mal nicht mit - eine halbe Niederlage bisher (4:1-Situation und die waren nicht von schlechten Eltern.) Ich bin bei dir.

P. S. Hebe Tanztourniere, Pizzatourniere und Begünstigungen für die Menschlichkeit ganz vergessen.
Ups - dass mit der 4 : 1 Situation war kein faires Spiel; ich solle kalt gemacht werden aber die Staatsanwaltschaft hat die Agressoren verfolgt - so schlimm sind die nicht, die tuen was denen gesagt wird - leider.
FrankyBoy ist offline  
Alt 25.12.2010, 09:28   #28
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Die Lebenserfahrung.
Rounddancer ist offline  
Alt 25.12.2010, 11:58   #29
Ziviler Ungehorsam
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ziviler Ungehorsam
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 1.384
Ziviler Ungehorsam
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat von Gartenfreund Beitrag anzeigen
Wer hat dieses Bild wohl geprägt?
Der deutsche Erzkonservatismus (ja keinen Fortschritt wagen, am deutschen Wesen soll die Welt genesen!), die deutsche Untertanenmentalität (Du Arbeitgeber, ich Sklave), der deutsche Fetisch "Erwerbsarbeit" (Arbeit als Statussymbol und Ersatzreligion) gepaart mit neoliberalen Axel Springer-Weisheiten (Wohlstand ist kein Menschenrecht, sondern muss man sich erarbeiten, jeder ist seines Glückes Schmied)
__



"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
Bertold Brecht
Ziviler Ungehorsam ist offline  
Alt 25.12.2010, 12:01   #30
Ziviler Ungehorsam
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ziviler Ungehorsam
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 1.384
Ziviler Ungehorsam
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat von Alter Sack Beitrag anzeigen
[/B]Ich denke, die Indianer haben es da wesentlich besser und z.B keinen Stress mit einer ARGE und so einen Schei(.)!
Informiere Dich erst einmal über die Lebensbedingugen der Indianer, anschließend diskutieren wir weiter.

Stress mit der ARGE - des Indianers Paradies.
__



"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
Bertold Brecht
Ziviler Ungehorsam ist offline  
Alt 25.12.2010, 12:08   #31
Eilig->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.09.2009
Beiträge: 414
Eilig Eilig Eilig
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat von Gartenfreund Beitrag anzeigen
Das BGE in Verbindung mit einsetzender Massenfaulheit in Verbindung zu bringen zeugt von einem sehr schlechten Bild, dass man von anderen Menschen hat. Wer hat dieses Bild wohl geprägt?


Die Verbindung stimmt dann leider in weiten Teilen.

Armut wurde schon immer vererbt, bei Sozialhilfe und bei Hartz IV auch.
Geprägt wurde dieses Bild von den Großelter, Eltern und auch von der Politik, weil man Irrtümern erlag. Glaubst Du im Ernst,dass sich das bei BGE ändert?
Das einzige was sich dann ändert, dass jeder BGE-Bezieher auch einen Porsche oder Ferrari fahren möchte, weil das zu einem "normalen" Leben gehört, denn schliesslich wird das von Schumacher, Vettel u.s.w. auch nicht nur beruflich gefahren.

Je mehr ein Mensch hat um so mehr will er, ganz besonders, wenn es IHN nichts kostet.

Wie sorglos die Menschen sind und waren erkennt man daran, dass die ärmsten der Armen, immer mehr Kinder in die Welt setzen als sie mit Brot versorgen können.
Eilig ist offline  
Alt 25.12.2010, 12:18   #32
Ziviler Ungehorsam
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ziviler Ungehorsam
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 1.384
Ziviler Ungehorsam
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat von Eilig Beitrag anzeigen
Armut wurde schon immer vererbt, bei Sozialhilfe und bei Hartz IV auch.
Logisch, wenn man nichts zu vererben hat. Ein BGE würde diese Armutsspirale brechen.

Zitat:
Geprägt wurde dieses Bild von den Großelter, Eltern und auch von der Politik, weil man Irrtümern erlag.
Der größte Irrtum ist das bismark'sche Sozialsysten, ein Instrument des Kapitalismus zur Umverteilung von unten nach oben.

Zitat:
Glaubst Du im Ernst,dass sich das bei BGE ändert?
Ja.

Zitat:
Das einzige was sich dann ändert, dass jeder BGE-Bezieher auch einen Porsche oder Ferrari fahren möchte, weil das zu einem "normalen" Leben gehört, denn schliesslich wird das von Schumacher, Vettel u.s.w. auch nicht nur beruflich gefahren.
Wer sich im Bezug eines BGE noch an Statussymbolen ergötzt, dem ist natürlich nicht weiter zu helfen, schließlich reden wir hier von einer Befreiung von solchen konservativen Sozialzwängen.

Zitat:
Je mehr ein Mensch hat um so mehr will er, ganz besonders, wenn es IHN nichts kostet.
Wer unbedingt meint in einem römisch-dekadenten Luxus leben zu müssen, der muss dafür tatsächlich mehr arbeiten als andere. Mit einem BGE würde sich Arbeit tatsächlich wieder lohnen.

Zitat:
Wie sorglos die Menschen sind und waren erkennt man daran, dass die ärmsten der Armen, immer mehr Kinder in die Welt setzen als sie mit Brot versorgen können.
In den Ländern mit der höchsten Geburtenrate dienen Kinder als Altersvorsorge, sie sind demnach lebensnotwendig und zum Fortbestehen einer solchen Gesellschaft unabdingbar.
__



"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
Bertold Brecht
Ziviler Ungehorsam ist offline  
Alt 25.12.2010, 12:29   #33
Eilig->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.09.2009
Beiträge: 414
Eilig Eilig Eilig
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Wer die Anspruchshaltung hat, alles kostenlos zu beanspruchen, sollte zumindest wissen, woher das Geld denn in diesen Mengen kommen soll.

Von denen die diesen Anspruch haben mit Sicherheit nicht, denn sie haben ihre ganze Kraft darin investiert, dass sie alles für lau bekommen.
Eilig ist offline  
Alt 25.12.2010, 12:35   #34
Ziviler Ungehorsam
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ziviler Ungehorsam
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 1.384
Ziviler Ungehorsam
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat von Eilig Beitrag anzeigen
Wer die Anspruchshaltung hat, alles kostenlos zu beanspruchen, sollte zumindest wissen, woher das Geld denn in diesen Mengen kommen soll.
Verstehe ich nicht. Preise werden doch nicht abgeschafft, ebenso wenig Gehälter und Steuern, im Gegenteil, endlich würden auch diejenigen zur Finanzierung des Sozialwesens zur Kasse gebeten, die aktuell geschont werden, und deren Vermögen sich auf Staatskosten im letzten Jahrzent vermehrt hat. Ganz zu schweigen von einem Binnenmarkt, der mit einem BGE wieder aufblühen würde. Mittelständige und kleinere Unternehmen wären dann wieder wettbewerbsfähig.
__



"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
Bertold Brecht
Ziviler Ungehorsam ist offline  
Alt 25.12.2010, 13:01   #35
Ziviler Ungehorsam
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ziviler Ungehorsam
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 1.384
Ziviler Ungehorsam
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat von JederMann Beitrag anzeigen
Wem bringt das bedingungslose Grundeinkommen denn wirklich etwas?
Sowohl jedem Arbeitnehmer, als auch jedem "wirtschaftlich Nutzlosem" (Erwerbslose, Rentner, Kranke, Mütter, ...) - ja auch Existenzgründern würde es etwas bringen, denn sie wären rundum abgesichert, risikoresistenter und weniger insolvenzgefährdet.

Zitat:
Wo bleibt die unternehmerische Verantwortung in der Solidargemeinschaft?
Durch eine stärkere Beteiligung würde unternehmerische Verantwortung endlich wiederhergestellt.

Zitat:
Das "Bedingungslose Grundeinkommen" haben wir doch schon - die Sozialhilfe.
... ist weder bedingungslos, noch menschenwürdig.

Zitat:
Meine soziale Ader im guten Zeiten brach mir das Genick in schlechten Zeiten.
Das hätte Dir mit einem BGE nicht passieren können, ebenso hättest Du Dir die darauf folgenden demütigenden Amtsgänge ersparen können.

Zitat:
Mein Sohn ist selbständig, ackert von morgens bis abends.
Das Geld reicht gerade zum Überleben (nach Steuern und Abgaben ca. 960€ monatlich). Wie soll er das Grundeinkommenn auffassen?
Als eine Bereicherung. Schließlich hätte er heute mit einem BGE nicht nur 960 Euro - sondern 1960 Euro. Ein gewaltiger Unterschied wie ich meine, und wie man sieht: Arbeiten lohnt sich mehr den je. Von nun an könnte er sich sogar einen Angestellten leisten, und müsste somit nicht mehr von morgens bis abends ackern.
__



"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
Bertold Brecht
Ziviler Ungehorsam ist offline  
Alt 25.12.2010, 13:23   #36
lupe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.02.2008
Ort: Hammaburg
Beiträge: 1.402
lupe lupe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Hmmmm

@ Ziviler Ungehorsam....

Ich schaue gerade nach, was der Begriff "Spam" bedeutet
lupe ist offline  
Alt 25.12.2010, 13:33   #37
Ziviler Ungehorsam
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ziviler Ungehorsam
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 1.384
Ziviler Ungehorsam
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat von lupe Beitrag anzeigen
Hmmmm

@ Ziviler Ungehorsam....

Ich schaue gerade nach, was der Begriff "Spam" bedeutet

Zum Beispiel Beiträge wie dem Deinigen, die nichts zum Thema beitragen?
__



"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
Bertold Brecht
Ziviler Ungehorsam ist offline  
Alt 25.12.2010, 13:34   #38
lupe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.02.2008
Ort: Hammaburg
Beiträge: 1.402
lupe lupe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat von Ziviler Ungehorsam Beitrag anzeigen
Zum Beispiel Beiträge wie dem Deinigen, die nichts zum Thema beitragen?
Tja, wenn Du meinst, Ich spame aber nicht...

Dein Prob ist, Du versuchst anderen Deinen Stempel aufzurücken....

Schöne Weihnachten noch...
lupe ist offline  
Alt 25.12.2010, 13:35   #39
Ziviler Ungehorsam
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ziviler Ungehorsam
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 1.384
Ziviler Ungehorsam
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat von lupe Beitrag anzeigen
Tja, wenn Du meinst, Ich spame aber nicht...
Du hast gerade schon wieder gespammt!
__



"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
Bertold Brecht
Ziviler Ungehorsam ist offline  
Alt 25.12.2010, 13:38   #40
lupe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.02.2008
Ort: Hammaburg
Beiträge: 1.402
lupe lupe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat von Ziviler Ungehorsam Beitrag anzeigen
Du hast gerade schon wieder gespammt!
Lese mal hier zu Spam

Aktienspam trifft dort wohl voll auf Dich zu...
lupe ist offline  
Alt 25.12.2010, 13:42   #41
Ziviler Ungehorsam
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ziviler Ungehorsam
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 1.384
Ziviler Ungehorsam
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zähle Mal wie oft ich auf jemanden eingehe, und wie oft Du Monologe führst. Was willst Du überhaupt in diesem Thread ???
Und hast Du in Deiner Freizeit nichts besseres zu tun als ein Forum mit 1.491 Beiträgen vollzuspamen ?
__



"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
Bertold Brecht
Ziviler Ungehorsam ist offline  
Alt 25.12.2010, 13:45   #42
lupe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.02.2008
Ort: Hammaburg
Beiträge: 1.402
lupe lupe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Hmmmm,

Closed this Thread

@ Ziviler Ungehorsam,

Du bist ja echt die Nadel.... Respekt!!!
lupe ist offline  
Alt 25.12.2010, 13:48   #43
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat:
Dein Prob ist, Du versuchst anderen Deinen Stempel aufzurücken....
genau das ist sein problem, da ist es natürlich überhaupt nicht gut wenn leute wie du ihm die stirn bieten, viel lieber wäre ihm natürlich das...

Zitat:
Was willst Du überhaupt in diesem Thread ???
... du und andere welche anderer meinung sind als er, den thread meiden, damit er weiterhin seine meinung anderen aufzwängen kann.

klappt halt nicht immer, dank eben solcher leute die wiedersprechen.

Ziviler Ungehorsam du solltest versuchen, über deinen schatten zu springen und andere meinungen zulassen, sonst wird das hier nichts. ;)

frohes fest noch

gruß physicus
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 25.12.2010, 13:50   #44
Ziviler Ungehorsam
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ziviler Ungehorsam
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 1.384
Ziviler Ungehorsam
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat von lupe Beitrag anzeigen
Hmmmm,

Closed this Thread

@ Ziviler Ungehorsam,

Du bist ja echt die Nadel.... Respekt!!!
Wenn man nichts zu sagen hat, einfach Mal .... halten.
__



"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
Bertold Brecht
Ziviler Ungehorsam ist offline  
Alt 25.12.2010, 13:55   #45
lupe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.02.2008
Ort: Hammaburg
Beiträge: 1.402
lupe lupe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

@ physicus,

Danke, für Deine Schützenhilfe! Weiß ich zu schätzen

@ Ziviler Ungehorsam,

Zitat:
Wenn man nichts zu sagen hat, einfach Mal .... halten.
Ich kenne diesen blöden Spruch. Schade nur, dass Du nicht den Mut hast, Frei nach Nitsche, diesen hier so voll wiederzugeben...
lupe ist offline  
Alt 25.12.2010, 13:56   #46
Ziviler Ungehorsam
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ziviler Ungehorsam
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 1.384
Ziviler Ungehorsam
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat von physicus Beitrag anzeigen
genau das ist sein problem, da ist es natürlich überhaupt nicht gut wenn leute wie du ihm die stirn bieten, viel lieber wäre ihm natürlich das...
Die Stirn bieten? Er oder sie hat doch gar nichts zum Thema BGE gesagt. Dein Problem ist, dass Du es einfach nicht lassen kannst persönlich zu werden und jede Gelegenheit nutzt mir ans Bein zu pinkeln. Wenn's Spass macht ...

Zitat:
... du und andere welche anderer meinung sind als er, den thread meiden, damit er weiterhin seine meinung anderen aufzwängen kann.
Entschuldige, er oder sie hat offensichtlich keine Meinung zum BGE, zumindest scheint meine nonkonforme Meinung zum BGE sehr zu stören.

Zitat:
Ziviler Ungehorsam du solltest versuchen, über deinen schatten zu springen und andere meinungen zulassen, sonst wird das hier nichts
Nur weil ich mich der Meinungsdiktatur die in diesem Forum herrscht nicht anschließe? Nein, das wird auch weiterhin nix werden.
__



"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
Bertold Brecht
Ziviler Ungehorsam ist offline  
Alt 25.12.2010, 14:02   #47
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat:
Dein Problem ist, dass Du es einfach nicht lassen kannst persönlich zu werden und jede Gelegenheit nutzt mir ans Bein zu pinkeln.
klar werde ich persönlich, das ist auch gut so, ich kann nicht die allgemeinheit ansprechen wenn ich genau dich meine.
allerdings habe ich nicht vor dir irgendwohin zu pinkeln, das ginge zu weit, so intim werden wir nie werden ;)

Zitat:
Entschuldige, er oder sie hat offensichtlich keine Meinung zum BGE, zumindest scheint meine nonkonforme Meinung zum BGE sehr zu stören.
ach was, mich stört die sicher nicht, schon weil ich nicht darunter fallen würde...

Zitat:
Nur weil ich mich der Meinungsdiktatur die in diesem Forum herrscht nicht anschließe? Nein, das wird auch weiterhin nix werden.
auch das habe ich nie geschrieben, ich schrieb aber mehrfach das du so nicht weiter kommen wirst und auch die überzeugungsarbeit geht am ziel vorbei, wenn du keine anderen meinungen akzeptierst.

mfg physicus
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 25.12.2010, 14:03   #48
lupe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 05.02.2008
Ort: Hammaburg
Beiträge: 1.402
lupe lupe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Huhu...

Ziviler Ungehorsam....

Du verrenst Dich hier

LG, Lupe und schöne Weihnachten noch...

Hier will Dir keiner ans Bein pinkeln....Dir nur mal Zurückhaltung aufzeigen....
lupe ist offline  
Alt 25.12.2010, 14:10   #49
Ziviler Ungehorsam
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ziviler Ungehorsam
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 1.384
Ziviler Ungehorsam
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat von lupe Beitrag anzeigen
Huhu...

Ziviler Ungehorsam....

Du verrenst Dich hier

LG, Lupe und schöne Weihnachten noch...

Hier will Dir keiner ans Bein pinkeln....Dir nur mal Zurückhaltung aufzeigen....

Huhe lupe,

dieser Mann heißt nicht Nitsche sondern Nietzsche

Aber diesen guten Mann, dem ich nicht sonderlich zugeneigt bin, zitierte ich nicht, denn der redete von Ahnung ... und ich denke, Du weißt sehr wohl was ein BGE ist.

Ich werde mich garantiert nicht zurückhalten, sondern weiterhin meine Meinung äußern, wer diese nicht akzeptiert, hat Pech gehabt und muss sich auch zukünftig an meinen nonkonformen Meinungen stören @physicus
__



"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
Bertold Brecht
Ziviler Ungehorsam ist offline  
Alt 25.12.2010, 14:13   #50
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz IV und die vererbte Armut

Zitat:
Ich werde mich garantiert nicht zurückhalten, sondern weiterhin meine Meinung äußern, wer diese nicht akzeptiert, hat Pech gehabt und muss sich auch zukünftig an meinen nonkonformen Meinungen stören @physicus
ich hab damit kein problem, du weist ja nun auch das du dann eben dementsprechende antworten bekommst. <- welche nicht böse gemeint sind, auch wenn es dir mitunter so vorkommen mag.

gruß physicus
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
 

Stichwortsuche
armut, hartz, vererbte

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hartz IV ist verantwortlich für Armut wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 04.08.2010 17:22
Leben mit Hartz IV - Eine Überdosis an Armut Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 26.05.2008 08:09
Leserbriefe zu Hartz IV-Armut ist verfassungsgemäß Martin Behrsing Leserbriefe 1 28.02.2007 22:58
Presse 23.11.06 Hartz IV-Armut ist verfassungsgemäß Martin Behrsing Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 71 27.11.2006 13:09
Fröhliche Weihnachten mit Hartz IV? Armut in der reichsten S Ralf Hagelstein Wichtige Termine 0 11.11.2006 02:07


Es ist jetzt 04:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland