QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.03.2009, 20:45   #76
canigou
Gast
 
Benutzerbild von canigou
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von Mausilein06 Beitrag anzeigen
Das wohl bekannteste Perpetuum Mobile stammt aus der Geschichte von Jim Knopf und Lucas der Lokomotivführer
Frau Mahlzahn war auch nicht ohne... so voller Energie...
 
Alt 13.03.2009, 21:25   #77
Mausilein06
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Mausilein06
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: da wo sich A4 und A9 kreuzen
Beiträge: 29
Mausilein06
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von canigou Beitrag anzeigen
Frau Mahlzahn war auch nicht ohne... so voller Energie...
hmm...sie quälte mit Unterricht.. mich quält etwas anderes
Mausilein06 ist offline  
Alt 13.03.2009, 21:54   #78
canigou
Gast
 
Benutzerbild von canigou
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von Mausilein06 Beitrag anzeigen
hmm...sie quälte mit Unterricht.. mich quält etwas anderes
Hoffentlich nicht die Abwrackprämie.
 
Alt 13.03.2009, 22:04   #79
Mausilein06
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Mausilein06
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: da wo sich A4 und A9 kreuzen
Beiträge: 29
Mausilein06
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von canigou Beitrag anzeigen
Hoffentlich nicht die Abwrackprämie.
nöö, aber so manch geistiger Dünnschiss

In diesem Sinne
Mausi
Mausilein06 ist offline  
Alt 14.03.2009, 14:54   #80
Doink
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Doink
 
Registriert seit: 26.01.2009
Beiträge: 543
Doink
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von Bild.de
Samstag, 14. März 2009, 13:25 Uhr Bayern für Aufstockung der ...
Bild.de - Germany
München/Berlin (dpa/lby) - Bayerns Umwelt- und Gesundheitsminister Markus Söder (CSU) plädiert für eine Verlängerung der Abwrackprämie.
jaja da ist die CDU schnell aber wenns um Anträge der linken, Grünen und SPD geht, die Prämie auch den ALG2 Empfängern zugänglich zu machen halten sie die Ohren zu. Naja so wies aussieht wird die Prämie noch bis zum Jahresände aufgestockt. Dann kann sich der Ausschuss für Arbeit und Soziales ja mit dem Nachdenken noch Zeit lassen.

Ich hoffe nur dass die SPD zu ihrem Wort steht und mit den Grünen und den Linken stimmen wird, wenn es darum geht dass keine Anrechnung auf die Grundsicherung erfolgt. Immerhin hätten die SPD, die Grünen und die LINKEN im Bundestag eine rechnerische Mehrheit !!!
Doink ist offline  
Alt 14.03.2009, 18:14   #81
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat:
Schwachsinn in Vollendung - Abwrackprämie für Hartz-IV-Bezieher

Die Neoliberalen von der SPD führen mal wieder eines ihrer beliebten sozialen Ablenkungsmanöver durch und suhlen sich förmlich darin, wie gut und menschlich sie doch sind. Wie immer geht es um nichts; und wenn es um etwas ginge, sind sie sicher, dass die CDU nicht mitmacht. Es geht um die Erzeugung von heißer Luft.
Schwachsinn in Vollendung - Abwrackprämie für Hartz-IV-Bezieher

besser kann man es auch nicht schreiben.
 
Alt 15.03.2009, 01:22   #82
Arania
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von Mausilein06 Beitrag anzeigen
nöö, aber so manch geistiger Dünnschiss

In diesem Sinne
Mausi
dem kann ich doch mal zustimmen, das kann einen wirklich quälen
Arania ist offline  
Alt 15.03.2009, 02:07   #83
hellucifer
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hellucifer
 
Registriert seit: 24.12.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.768
hellucifer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Die Frage, ob die Abwrackprämie auch Hartz-IV-Empfängern zugutekommen kommen soll, ist eine Verhöhnung von Hartz-IV-Empfängern und entstammt der Schublade "Verhetzung von Hartz-IV-Empfängern". Unterschwellig wollen Scholz (SPD), Brauksiepe (CDU) und Co. doch nur zum Ausdruck bringen, dass Hartz-IV-Empfänger über soviel Vermögen verfügen, dass sie sich sogar Neuwagen leisten können, folglich könne man doch die Leistung in Frage stellen. Doch die wenigsten Hartz-IV-Empfänger dürften soviel Vermögen haben. Verschwiegen oder ausser Acht gelassen wird auch, dass der Betrieb eines Kfz für Hartz-IV-Empfänger kaum oder gar nicht möglich ist (weil nicht regelsatzrelevant).

Es ist schon bedauerlich, dass niemand gegen die Abwrackprämie Verfassungsbeschwerde eingelegt hat. Außen vor bleiben Hartz-IV-Empfänger und jene, die gerade nicht über mindestens 5000 Euro Vermögen verfügen und auch keinen Kredit bekommen oder wollen.

Auch beweisen SPD-Scholz und CDU, dass sie nicht rechnen können. Gelänge es einem Erwerbslosen mit einem Neuwagen eine Beschäftigung zu bekommen, könnte sich der Staat rund 7000 Euro Stütze sparen. Doch fällt das kaum ins Gewicht. Denn darum geht es ja sowieso nicht. Arbeitsplätze sind rar. Worum es geht, ist die Stütze möglichst niedrig zu halten. Und dazu dient jede noch so billige Propaganda und Hetze!
hellucifer ist offline  
Alt 15.03.2009, 02:31   #84
Donauwelle
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Donauwelle
 
Registriert seit: 07.01.2008
Beiträge: 1.406
Donauwelle Donauwelle
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Upps, die Zahl derer, die aufgrund HartzIV ihr Auto ganz aufgeben mussten ist wohl viel größer als die derjenigen, die denken, dass sie sich einen Neuwagen leisten müssten... Die meisten fahren ihr Auto nur noch so lange, bis es unter ihrem Hintern zusammenbricht, da sie ggf. noch die Versicherung und das Benzin vom Regelsatz zahlen können, aber kein Geld für andere Kosten wie Anschaffungs- oder Reparaturkosten haben...

Ich kenne übrigens keinen HartzIV-Empfänger, der Vielraucher ist und gleichzeitig normale Zigaretten raucht - die meisten dürften wohl doch drehen oder stopfen... - und dann ist es recht schwierig, 150 EUR für Tabak jeden Monat auszugeben... So wie man eben seinen Kaffee nicht mehr bei Tchibo kauft, seine Fleisch- und Backwaren normalerweise nicht mehr bei Bäcker und Metzger etc.

Und die meisten, die wirklich noch rauchen, haben dafür seit Jahren keine neuen Klamotten gekauft etc. - man muss eben Prioritäten setzen.

Und - es gibt kein Perpetuum Mobile, da das physikalisch unmöglich ist.

---------

Überhaupt ein Auto würde es ggf. vielen ermöglichen, einen gewünschten Job ausüben zu können - das muss sicherlich kein Neufahrzeug sein. Einer Petition, die fordern würde, dass man die Mobilitätskosten im Regelsatz erhöht oder kostenlose Zuschüsse für den Erwerb eines KFZ bei Jobaufnahme erhält, hätten meine Zustimmung.
Donauwelle ist offline  
Alt 15.03.2009, 02:44   #85
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von hellucifer Beitrag anzeigen
Die Frage, ob die Abwrackprämie auch Hartz-IV-Empfängern zugutekommen kommen soll, ist eine Verhöhnung von Hartz-IV-Empfängern und entstammt der Schublade "Verhetzung von Hartz-IV-Empfängern". Unterschwellig wollen Scholz (SPD), Brauksiepe (CDU) und Co. doch nur zum Ausdruck bringen, dass Hartz-IV-Empfänger über soviel Vermögen verfügen, dass sie sich sogar Neuwagen leisten können, folglich könne man doch die Leistung in Frage stellen. Doch die wenigsten Hartz-IV-Empfänger dürften soviel Vermögen haben. Verschwiegen oder ausser Acht gelassen wird auch, dass der Betrieb eines Kfz für Hartz-IV-Empfänger kaum oder gar nicht möglich ist (weil nicht regelsatzrelevant).

Es ist schon bedauerlich, dass niemand gegen die Abwrackprämie Verfassungsbeschwerde eingelegt hat. Außen vor bleiben Hartz-IV-Empfänger und jene, die gerade nicht über mindestens 5000 Euro Vermögen verfügen und auch keinen Kredit bekommen oder wollen.

Auch beweisen SPD-Scholz und CDU, dass sie nicht rechnen können. Gelänge es einem Erwerbslosen mit einem Neuwagen eine Beschäftigung zu bekommen, könnte sich der Staat rund 7000 Euro Stütze sparen. Doch fällt das kaum ins Gewicht. Denn darum geht es ja sowieso nicht. Arbeitsplätze sind rar. Worum es geht, ist die Stütze möglichst niedrig zu halten. Und dazu dient jede noch so billige Propaganda und Hetze!
Kommt darauf an, ob und wieviele Hartzis sich einen Neuwagen bestellen/bestellt haben. Klar werden einige sensationsgeile Medien dann irgendwelche (angeblichen) Hartz IV - Empfänger mit Neuwagen "vorstellen".

Was aber vielleicht viele nicht wissen, ist das es egal ist, ob das Auto abzügl. 2.500€ "gerade mal so" die 7.500€ gekostet haben (was ich bezweifle, denn die "billigen" Autos sind eh schon weg), kostet ein Wagen ca. 9.000€ und man bekommt (vielleicht) noch die 2.500€ wird das Auto bei Hartz IV nach dem aktuellen Wert berechnet, also 9.000€, was wiederum 1.500€ über dem Höchstwert für Hartzis liegt, was dann passiert, müsste dann auch klar sein, kaum hat man sein neues Auto, sich wahrscheinlich auch noch extra in Schulden gestürzt, darf man es auch wieder verkaufen, weil es über dem bestimmten Satz liegt. (Wird auch so in dem Link beschrieben, den ich weiter unten eingestellt habe).

Also alles eine verar... höchster Güte.

Ansonsten, es sind ja wieder Wahlen und man will Wählerstimmen fangen, spätestens nach den BTW geht es dann wieder los, Autos verkaufen.

Ich hoffe nur, das die Wählerinnen und Wähler so klug sind, das sie gerade diesen Parteien eine "Abwrackprämie" in Form eines fetten Minus an Stimmen geben werden.
 
Alt 15.03.2009, 14:59   #86
Muci
Gast
 
Benutzerbild von Muci
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von Muci Beitrag anzeigen
Und immer Aufpassen vor Verschuldung. Nicht kopflos handeln ... !
Die Abwrackprämie macht die Käufer arm
Die Abwrackprämie lässt den Pkw-Markt brummen. Doch für den Käufer birgt der schnelle Autokauf auch Gefahren. Tausende Autokäufer könnten sich mit dem geschenkten Geld der Regierung in finanzielle Schwierigkeiten bringen. Verbraucherzentralen warnen schon jetzt vor Insolvenzen – und vor Händlern, die ihre Kunden täuschen.

Zitat:
Einige Händler hätten bereits ganz offen ausgesprochen, was die Verbraucherzentralen befürchten: Dass Kunden sich mit unüberlegten Kaufentscheidungen in finanzielle Schwierigkeiten bringen und am Ende eine Flut von privaten Pleiten droht.
Vorsicht Insolvenz: Die Abwrackprämie macht die Käufer arm - Nachrichten Politik - WELT ONLINE
 
Alt 15.03.2009, 16:15   #87
M.aus.B
Elo-User/in
 
Benutzerbild von M.aus.B
 
Registriert seit: 28.07.2008
Beiträge: 289
M.aus.B
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Glück Auf,

Zitat von Sancho Beitrag anzeigen
Ich hoffe nur, das die Wählerinnen und Wähler so klug sind, das sie gerade diesen Parteien eine "Abwrackprämie" in Form eines fetten Minus an Stimmen geben werden.
Hihihihihhi, ich lach mich tot.
Die, dies am meisten ankotzt gehen gar nicht zur Wahl (wie auch hier des öfteren gepostet) und die "Leistungsträger" oder die, die sich dafür halten machen brav ihr Kreuzchen für die H4-Lumpenbande. Wenns anders kommt, kannste mich Meier nennen !
__

Das Land Deutschland ist selber schuld, wenn es von einer machtGIERigen und asozialen Verbrecherbande reGIERt und von einer arschkriechenden Lumpenbande verwaltet wird.
Es laufen viel zu viele Leute rum, aber leider nicht genug Menschen.
Das Leben ist eine sexuell übertragbare Krankheit, die zu 100% tödlich endet.
M.aus.B ist offline  
Alt 15.03.2009, 16:19   #88
Muci
Gast
 
Benutzerbild von Muci
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von M.aus.B Beitrag anzeigen
Glück Auf,



Hihihihihhi, ich lach mich tot.
Die, dies am meisten ankotzt gehen gar nicht zur Wahl (wie auch hier des öfteren gepostet) und die "Leistungsträger" oder die, die sich dafür halten machen brav ihr Kreuzchen für die H4-Lumpenbande. Wenns anders kommt, kannste mich Meier nennen !
Damit schenken die, die es am meisten ankotzt, denen ihre Stimme, die die Stimme nicht bekommen soll(t)en.

Daran sollte man auch denken. Nichtwählen hilft überhaupt nicht!
 
Alt 15.03.2009, 16:30   #89
Sancho
Gast
 
Benutzerbild von Sancho
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von M.aus.B Beitrag anzeigen
Glück Auf,



Hihihihihhi, ich lach mich tot.
Die, dies am meisten ankotzt gehen gar nicht zur Wahl (wie auch hier des öfteren gepostet) und die "Leistungsträger" oder die, die sich dafür halten machen brav ihr Kreuzchen für die H4-Lumpenbande. Wenns anders kommt, kannste mich Meier nennen !
Stimmt zwar, aber was kann man dagegen tun? Nichts.

Die Leute, die es am meisten anko.. sind schon so frustriert, das sie den anderen Parteien auch nicht mehr glauben.

"Das kleinere Übel wählen" ist genauso falsch, denn einige denken, dann könnten sie auch wieder eine der Lumpenbandeparteien wählen.

Richtige Alternativen gibt es auch nicht (und dann kommen noch so "Faktoren" dazu wie Wetter, Stimmungslage, evtl. "guter Film" im TV oder sonst was.)

Sich gemeinsam vorher treffen würde vielleicht etwas bringen (wie ich es bei der LTW in Bayern mit anderen gemacht habe).

Wie willst Du also die Leute zum wählen bringen?

wäre vielleicht auch mal ne Überlegung wert.
 
Alt 15.03.2009, 21:21   #90
Mausilein06
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Mausilein06
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: da wo sich A4 und A9 kreuzen
Beiträge: 29
Mausilein06
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
dem kann ich doch mal zustimmen, das kann einen wirklich quälen
...na bravo , wenigstens etwas gemeinsames

In diesem Sinne....
einen gemütlichen und Stressfreien Sonntagabend
Mausi

P.S. ich bin platt
Mausilein06 ist offline  
Alt 15.03.2009, 21:44   #91
canigou
Gast
 
Benutzerbild von canigou
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von Mausilein06 Beitrag anzeigen
In diesem Sinne....
einen gemütlichen und Stressfreien Sonntagabend
Mausi

P.S. ich bin platt
Den wünsche ich auch Dir.

P.S.: Bin auch platt, da ich heute einen Ausflug gemacht habe - ohne Auto - per Fahrrad.
 
Alt 16.03.2009, 15:31   #92
Dora
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Dora
 
Registriert seit: 12.02.2007
Beiträge: 873
Dora
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von hellucifer Beitrag anzeigen
Die Frage, ob die Abwrackprämie auch Hartz-IV-Empfängern zugutekommen kommen soll, ist eine Verhöhnung von Hartz-IV-Empfängern und entstammt der Schublade "Verhetzung von Hartz-IV-Empfängern". Unterschwellig wollen Scholz (SPD), Brauksiepe (CDU) und Co. doch nur zum Ausdruck bringen, dass Hartz-IV-Empfänger über soviel Vermögen verfügen, dass sie sich sogar Neuwagen leisten können, folglich könne man doch die Leistung in Frage stellen. Doch die wenigsten Hartz-IV-Empfänger dürften soviel Vermögen haben. Verschwiegen oder ausser Acht gelassen wird auch, dass der Betrieb eines Kfz für Hartz-IV-Empfänger kaum oder gar nicht möglich ist (weil nicht regelsatzrelevant).
......
Worum es geht, ist die Stütze möglichst niedrig zu halten. Und dazu dient jede noch so billige Propaganda und Hetze!
Ja, genau darum geht es!

Und genau darauf warte ich schon:

In hellen, fröhlichen Farben das Foto der frisch und erholt aussehenden Hartz-IV-Bezieherin Frau A. aus W., die strahlend vor ihrem schicken, nagelneuen Kleinwagen steht. Sie hat die Abwrackprämie in Anspruch nehmen können, ist stolze Besitzerin eines umweltfreundlichen Kleinwagens!

Daneben in dunklen Grautönen das Foto der abgearbeitet und blass wirkenden Frau B. aus S. vor ihrem runtergekommenen, fleckigen Auto. Frau B. tut alles, um nicht auf der faulen Haut zu liegen und der Allgemeinheit zur Last zu fallen, arbeitet fleißig, konnte die Abwrackprämie aber nicht in Anspruch nehmen. Für einen Neuwagen hatte sie einfach kein Geld!
Und dazu, nicht mehr als Frage sondern jetzt als Feststellung zu den "Beweisfotos" reloaded die Überschrift:

Arm durch Arbeit, reich mit Hartz IV!
Deutsche Arbeistlose jammern auf höchstem Niveau!

Und natürlich die Frage, ob unsere Politiker sich nicht betrügen und täuschen ließen durch das ständige Gejammere der Arbeitslosen in der Öffentlichkeit um die zu niedrigen Regelsätze für Kinder und Jugendliche. Für die reiche das Geld nicht, aber für einen Neuwagen und das Abzocken von Prämien schon! Sei es da nicht an der Zeit, endlich mal für Gerechtigkeit (Hallo werte Richter am BverfG in Karsruhe!!) zu sorgen, damit nicht die bestraft werden, die ehrlich sind und arbeiten gehen?

So oder ähnlich werden wir es vermutlich lesen können. Vermutlich pünktlich vor dem Verhamdlungstermin in Karlsruhe.
.
Dora ist offline  
Alt 17.03.2009, 09:52   #93
Doink
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Doink
 
Registriert seit: 26.01.2009
Beiträge: 543
Doink
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

@ Dora. Du warst wahrscheinlich nie arbeitslos, sonst würdest Du sowas nicht schreiben !

Ich empfehle Dir den Thread mal ganz durchzulesen, vor allem meine Kommentare, denn ich habe keine Lust mich bei jedem erneuten "Hartz4 Missgönner" zu wiederholen!

Der Besitz eines PKW ist auch für Hartz 4 Empfänger, gerade für Aufstocker ein notwendiges Mittel. Mit der Verwerung dieser Prämie werden ALG2 Empfänger asugegrenzt und diskriminiert !

Aber ich merke schon, hier gibt es immer wieder Menschen, die alle ALG2 Empfänger über einen Kamm scheren, auch die, die sich anstrengen wieder herauszukommen. Offensichtlich ist laut deren Ansicht den ALG2 Empfängern nicht damit geholfen ein Auto zu ermöglich, worauf Verlass ist, sondern man sollte sie anscheinend noch mehr nach unten drücken, damit sie auch immer wissen wo sie hingehören und schön unten bleiben.
Doink ist offline  
Alt 17.03.2009, 10:08   #94
M.aus.B
Elo-User/in
 
Benutzerbild von M.aus.B
 
Registriert seit: 28.07.2008
Beiträge: 289
M.aus.B
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Glück Auf,

ja vielleicht hätte Dora das ganze als IRONIE kennzeichnen sollen - ich zumindestens habe das so verstanden. Denn so denken viele, die mit H4 (noch) keine nähere Bekanntschaft gemacht haben.
__

Das Land Deutschland ist selber schuld, wenn es von einer machtGIERigen und asozialen Verbrecherbande reGIERt und von einer arschkriechenden Lumpenbande verwaltet wird.
Es laufen viel zu viele Leute rum, aber leider nicht genug Menschen.
Das Leben ist eine sexuell übertragbare Krankheit, die zu 100% tödlich endet.
M.aus.B ist offline  
Alt 17.03.2009, 10:16   #95
Mausilein06
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Mausilein06
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: da wo sich A4 und A9 kreuzen
Beiträge: 29
Mausilein06
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von Doink Beitrag anzeigen
@ Dora. Du warst wahrscheinlich nie arbeitslos, sonst würdest Du sowas nicht schreiben !

Ich empfehle Dir den Thread mal ganz durchzulesen, vor allem meine Kommentare, denn ich habe keine Lust mich bei jedem erneuten "Hartz4 Missgönner" zu wiederholen!

Der Besitz eines PKW ist auch für Hartz 4 Empfänger, gerade für Aufstocker ein notwendiges Mittel. Mit der Verwerung dieser Prämie werden ALG2 Empfänger asugegrenzt und diskriminiert !

Aber ich merke schon, hier gibt es immer wieder Menschen, die alle ALG2 Empfänger über einen Kamm scheren, auch die, die sich anstrengen wieder herauszukommen. Offensichtlich ist laut deren Ansicht den ALG2 Empfängern nicht damit geholfen ein Auto zu ermöglich, worauf Verlass ist, sondern man sollte sie anscheinend noch mehr nach unten drücken, damit sie auch immer wissen wo sie hingehören und schön unten bleiben.
Mausilein06 ist offline  
Alt 17.03.2009, 10:18   #96
Willy74
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Willy74
 
Registriert seit: 13.03.2009
Beiträge: 9
Willy74
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von Doink Beitrag anzeigen
@ Dora. Du warst wahrscheinlich nie arbeitslos, sonst würdest Du sowas nicht schreiben !
Das seh ich auch so !

Zitat von Doink Beitrag anzeigen
ich habe keine Lust mich bei jedem erneuten "Hartz4 Missgönner" zu wiederholen!
Manche verstehen schwer oder gar nicht, manche wollen aber auch nicht.

Zitat von Doink Beitrag anzeigen
Der Besitz eines PKW ist auch für Hartz 4 Empfänger, gerade für Aufstocker ein notwendiges Mittel. Mit der Verwerung dieser Prämie werden ALG2 Empfänger asugegrenzt und diskriminiert !
Genauso isses, die jenigen Hart IV ler, die sich ein Wagen leisten können und vor allem, wo man der Meinung dieses lohnt sich, weil man ein altes Auto hat, sollte man dieses dem gewähren.

Wenn WIR uns mit unserer Selbstständigkeit über Wasser halten könnten, (dieses ja, in der Anfangsphase sehr schwierig ist) wären wir mit Sicherheit schon vom Amt weg.

Durch unsere Selbstständigkeit, brauchen wir einen grösseren PKW (Beispiel : Kombi), da nützt uns so ein günstiger Kleinwagen rein gar nichts.

Wie schon mal erwähnt, besaßen wir mal einen 17 jährigen Kombi, der fast nur noch aus dem vielen dreck zusammen gehalten hat, hätten zu 100 % keine 2500 € mehr dafür erhalten, da sollte man doch die chance nutzen.

Warum sollte man also, den jenigen, die sich das leisten können (eine Finzierung bekommen) die es nötig haben, nicht gönnen ????

Es gibt mit Sicherheit auch schon einige, die sich, bevor dieses Thema bekannt wurde, ein Neuwagen oder Jahreswagen zugelegt bzw. bestellt haben, was machen diese jetzt nur ???? Das Auto wieder verkaufen ????

Da machen sie gegenüber der Finanzierungsbank mit Sicherheit auch ein minus.

Zum anderen ist es aja auch noch immer so, das der finazierte Pkw einem gar nicht gehört, solange er bei der Bank nicht beglichen ist.

Der Brief liegt bei der Bank und da liegt er gut :(, nuja, verkaufen kann man ihn in der zeit auch nicht wirklich, es sei denn es ist mit der bank abgesprochen. (Hoff ich denn auch mal, das es so geht)

Naja, man kann sich hier nur wiederholen, weil verstehen tut es keiner, bin noch immer auf das Ergebnis gespannt. Wie, was wird, wenn man schon alles geändert hat, neuwagen/jahreswagen etc.

LG
Willy74 ist offline  
Alt 17.03.2009, 13:50   #97
Arania
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Arania
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

@Dora, Ironie wird hier nicht verstanden, vergiss es
Arania ist offline  
Alt 17.03.2009, 13:58   #98
canigou
Gast
 
Benutzerbild von canigou
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
@Dora, Ironie wird hier nicht verstanden, vergiss es
Schade eigentlich.
 
Alt 17.03.2009, 14:08   #99
Doink
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von Doink
 
Registriert seit: 26.01.2009
Beiträge: 543
Doink
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
@Dora, Ironie wird hier nicht verstanden, vergiss es
wieso sollte man das auch erwarten, sind doch hartz 4 empfänger (so jetzt war ich mal ironisch)
Doink ist offline  
Alt 17.03.2009, 14:31   #100
musiker01
Elo-User/in
 
Benutzerbild von musiker01
 
Registriert seit: 24.02.2009
Beiträge: 382
musiker01 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger: Doch Anspruch auf die Abwrackprämie?

Wie an anderer Stelle schon geschrieben: mein neues Auto kann Morgen abgeholt werden . Mal schauen obs Probleme mit der ARGE gibt. Da aber meine Mutter das Kfz in Bar bezahlt und auch der Kaufvertrag auf sie läuft und die BAFA die Prämie direkt an den Händler überweist, denke ich nicht, das es da Probleme geben wird. Also Abwarten und Tee trinken.................

Viele Grüße
musiker01 ist offline  
 

Stichwortsuche
abwrackprämie, anspruch, hartzivempfänger

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hartz-IV-Empfänger gehen bei Abwrackprämie leer aus - Hilfe wird angerechnet keinherdentier Archiv - News Diskussionen Tagespresse 106 07.03.2009 12:49
Hartz-IV-Empfänger haben Anspruch auf Renovierung bei Einzug Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 19.12.2008 14:02
BSG Urteil 30.09.2008: Hartz-IV-Empfänger: Anspruch auf Eigenheimzulage amondaro-no1 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 26.10.2008 15:54
Sozialhilfe-Empfänger ohne Anspruch auf fabrikneue Kleidung Arania Archiv - News Diskussionen Tagespresse 70 18.07.2008 20:11
Alg-II-Empfänger haben Anspruch auf ein Zimmer pro Kopf druide65 ... Unterkunft 0 10.08.2007 12:03


Es ist jetzt 04:48 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland