Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> gerücht: am ersten nur 100 E abschlag


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2007, 12:56   #51
Sally38->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 161
Sally38
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von ofra Beitrag anzeigen
was ist übrigens mit jenen fällen, so wie meiner, wo kein antrag lief, wo aber aufgrund der aktuellen nebenkostenabrechnung ein veränderter bescheid zum 1.12. ausgestellt wurde??
um ehrlich zu sein,dann kannst auch du zittern.tut mir leid für dich.
aber warten wir erstmal bis morgen ab,was sich tut und machen uns nicht gleich unnötige bauchschmerzen
Sally38 ist offline  
Alt 29.11.2007, 13:00   #52
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.942
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Mutterfür4 Beitrag anzeigen
Dann sagt mein SB zu mir eiskalt, das ich vor dem 1. keinen Anspruch habe und ich am Montag wieder kommen soll. Er zahlt jedenfalls nicht eher aus. Je mehr Du dich bei dem SB wehrst, desto enger zieht er die Schlinge.
Da irrt sich Dein SB aber gewaltig..

Zitat:
SGB II § 41 Berechnung der Leistungen
(1) Anspruch auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts besteht für jeden Kalendertag. Der Monat wird mit 30 Tagen berechnet. Stehen die Leistungen nicht für einen vollen Monat zu, wird die Leistung anteilig erbracht. Die Leistungen sollen jeweils für sechs Monate bewilligt und monatlich im Voraus erbracht werden. Der Bewilligungszeitraum kann auf bis zu zwölf Monate bei Berechtigten verlängert werden, bei denen eine Veränderung der Verhältnisse in diesem Zeitraum nicht zu erwarten ist.
Nachzulesen HIER..




__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist gerade online  
Alt 29.11.2007, 13:02   #53
Cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Mutterfür4 Beitrag anzeigen
Dann sagt mein SB zu mir eiskalt, das ich vor dem 1. keinen Anspruch habe und ich am Montag wieder kommen soll. Er zahlt jedenfalls nicht eher aus. Je mehr Du dich bei dem SB wehrst, desto enger zieht er die Schlinge.
eben, am ersten! des Monats und das ist Samstag und nicht Montag, ergo steht dir ein Abschlag Morgen! zu ... ihr habt Kinder und kein Geld - wie gesagt ich würde da nicht von der Matte weichen
 
Alt 29.11.2007, 13:19   #54
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat:
Der sanktioniert auch gern mal sporadisch und völlig ungerechtfertigt und antwortet dann weder auf Briefe vom Anwalt noch auf Anrufe auf dem AB - ignoriert, bis die Sanktion läuft und sagt dann, er wolle doch keinem schaden, sondern er MUSS so handeln......
Der hätte von mir längst eine Strafanzeige erhalten! Mal sehen, wie lange sich es der ARGR Leiter anschaut, etliche Vorladungen bei der Polizei wegen dem zu erhalten!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 29.11.2007, 13:49   #55
Mutterfür4->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 76
Mutterfür4
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von sogehtsnich Beitrag anzeigen
Der hätte von mir längst eine Strafanzeige erhalten! Mal sehen, wie lange sich es der ARGR Leiter anschaut, etliche Vorladungen bei der Polizei wegen dem zu erhalten!
Strafanzeige? Wegen was? Dummheit, Boshaftigkeit?

Der Leiter der Arge hat in der Zeitung in einem Interview gesagt, sie hätten nur 13% Beschwerden. Das ist für den gleichbedeutend damit, das alle anderen zufrieden sind. Die kommen doch nicht auf die Idee, das andere sich nicht mehr wehren, weil sie Konsequenzen fürchten.

Okay, wenn morgen kein Geld kommt, dann sehe ich weiter....
Mutterfür4 ist offline  
Alt 29.11.2007, 13:51   #56
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Mutterfür4 Beitrag anzeigen
Leute, diese Antworten nutzen mir nix, ich versteh die Gedanken und Emotionen hier, aber was kann ich tun?
Hab ich denn da gar keine Chance?
Doch, du hast eine Chance. Und zwar: nicht alleine zum Amt gehen, sondern mit Zeugen.

Antag auf Vorschuß abgeben, schriftlich... Kontoauszug mitnehmen... und wenn der SB frech wird, zum Team - oder Amtsleiter.

Wenn das nichts nutzt, Sitzstreik...bis sie die Polizei holen. Und dann weiter vorm Amt...

Presse informieren...

Antrag auf einstweilige Anordnung, Eilantrag...

es gibt so einige Möglichkeiten... die Frage ist ob oder was du tun
kannst?
 
Alt 29.11.2007, 14:11   #57
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Sally38 Beitrag anzeigen
um ehrlich zu sein,dann kannst auch du zittern.tut mir leid für dich.
aber warten wir erstmal bis morgen ab,was sich tut und machen uns nicht gleich unnötige bauchschmerzen
mein bescheid wurde aber schon am 14.11. ausgestellt. also noch vor beginn der EDV-umstellung.

arge duisburg rechnet am freitag sowie montag mit massivem kundenansturm.
dafür wurden die öffnungszeiten verlängert:

http://www.derwesten.de/nachrichten/...06/detail.html

presse-mitteilung von gestern:
"Termingerechte Auszahlung ALG II im Dezember gegebenenfalls gefährdet

Duisburg - 28. November 2007. Aufgrund erneuter Probleme mit der bundesweit eingesetzten Software kann die ARGE Duisburg nicht gewährleisten, dass das Arbeitslosengeld II für den Monat Dezember für alle Leistungsempfänger termingerecht überwiesen wird. Norbert Maul, Geschäftsführer der ARGE Duisburg: „Wir sind vorbereitet und werden allen von diesem Problem Betroffenen unbürokratisch mit Scheck- bzw. Barzahlungen helfen.“

Am Freitag, 30.11.2007, und Montag, 03.12.2007, wird die Öffnungszeit deshalb um zwei Stunden, bis 14.30 Uhr, verlängert. Die ARGE setzt für die Bearbeitung zusätzliches Personal ein. „Ich bitte unsere Kunden für diese Unannehmlichkeiten, die nicht durch die ARGE Duisburg zu vertreten sind, um Verständnis. Kunden, die nicht von der Computerpanne betroffen sind, bitte ich am 30.11.2007 und 03.12.2007 von Vorsprachen in der ARGE abzusehen,“ so Maul.

Rolf Reisinger, Tel. 0203 302-1206"
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline  
Alt 29.11.2007, 14:31   #58
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat:
Strafanzeige? Wegen was? Dummheit, Boshaftigkeit?
Wenn der Kasper grundlos Sanktionen in die Wege leitet, dir dadurch Geld gesperrt oder gekürzt wird, ist das Entzug der Lebensgrundlage! Und das reicht erst mal für eine Anzeige!
Was am Ende bei der Anzeige rauskommt, ist erstmal nicht von Bedeutung, sondern die Masse bringt es!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 29.11.2007, 16:33   #59
Mutterfür4->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.10.2007
Beiträge: 76
Mutterfür4
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Ludwigsburg Beitrag anzeigen
Doch, du hast eine Chance. Und zwar: nicht alleine zum Amt gehen, sondern mit Zeugen.

Antag auf Vorschuß abgeben, schriftlich... Kontoauszug mitnehmen... und wenn der SB frech wird, zum Team - oder Amtsleiter.

Wenn das nichts nutzt, Sitzstreik...bis sie die Polizei holen. Und dann weiter vorm Amt...

Presse informieren...

Antrag auf einstweilige Anordnung, Eilantrag...

es gibt so einige Möglichkeiten... die Frage ist ob oder was du tun
kannst?
Naja, ich hab 4 Kinder zwischen 1 und 7 Jahren dabei.......ich würde ihnen gern eine Verhaftung ihrer Mutter ersparen

Allerdings könnte ich manchmal wirklich zum Amokläufer werden, wenn ich diesen Mitarbeitern da ausgeliefert bin......da weiß nämlich keiner nichts genaues und das ist fast das Schlimmste. Das man als Arbeitsloser (oder Bedarfsgemeinschaftsmitglied) besser ihren Job kann, als sie!

Jetzt warte ich mal den Vormittag morgen ab. Und wenn alles gut geht, dann kriegt mein Mann jetzt diese Arbeit und wir verzichten -Gott sei Dank!- ab Januar auf Almosen.

Eins sage ich euch, diese "Hartz IV Jahre" haben mich geprägt und ich werde weiterhin hier mitkämpfen und nicht vergessen, wie es uns ergangen ist!
Mutterfür4 ist offline  
Alt 29.11.2007, 16:48   #60
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Mutterfür4 Beitrag anzeigen
Naja, ich hab 4 Kinder zwischen 1 und 7 Jahren dabei.......ich würde ihnen gern eine Verhaftung ihrer Mutter ersparen
Klar, aber da würdest ja nicht verhaftet :-)

Ich hab genau das mal auf dem Arbeitsamt gemacht - und bin mit Geld nach Hause gegangen!

Ich drück dir jedenfalls die Daumen, daß du Geld drauf hast - und es mit dem Job klappt.
 
Alt 29.11.2007, 16:55   #61
mcbarnie
Elo-User/in
 
Benutzerbild von mcbarnie
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 104
mcbarnie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von ofra Beitrag anzeigen
beispiel: stromversorger. und der bucht ab, ganz wurscht, was ich auf meinem konto hab! der lässt auch nicht mit sich reden.
Ich hatte mal aus anderen Gründen kein Geld mehr auf dem Konto. Da habe ich beim Stromversorger angerufen und darum gebeten, dass erst ca. 8 Tage später abgebucht wird. Sie haben das akzeptiert und es klappte auch.
__

Gruss

Hans Dieter

--
Alles was ich hier schreibe, entspricht nur meiner persönlichen Meinung und ist keine Rechtsberatung.

***Die Hoffnung stirbt zuletzt***
mcbarnie ist offline  
Alt 29.11.2007, 17:01   #62
Tinka
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.11.2007
Beiträge: 1.118
Tinka Tinka Tinka
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Heute am Schnellschalter der Arge...

...bekam ich mit, dass für Montag, den 03.12. mit sehr vielen Kunden gerechnet wird.
Tinka ist offline  
Alt 29.11.2007, 17:02   #63
Hasepuppy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Arnsberg/Westfalen
Beiträge: 258
Hasepuppy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Mutterfür4 Beitrag anzeigen

Eins sage ich euch, diese "Hartz IV Jahre" haben mich geprägt und ich werde weiterhin hier mitkämpfen und nicht vergessen, wie es uns ergangen ist!
Ja? Ehrlich? Na das will ich doch wohl hoffen! Ich habe nämlich schon in anderen Foren gelesen, dass sich sehr viele plötzlich nicht mehr daran erinnern konnten, nachdem man ihnen geholfen hatte.

Gruss
Hasepuppy
Hasepuppy ist offline  
 

Stichwortsuche
abschlag, ersten, geruecht, gerücht, nur

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Von der ersten Mahnung bis zur Eidesstattlichen Versicherung Silvia V Schulden 7 05.03.2011 09:19
2008: Zwangsverrentung mit 18% Abschlag ab 58 edy Ü 50 8 27.09.2007 20:53
Einladung zum ersten Gespräch mit SB SirDrago ALG II 8 23.08.2007 19:59
Übergangshilfe bis zum ersten Gehalt? Alisea ALG II 2 28.03.2007 07:43
Kein ALG II im ersten Monat? Flex39 ALG II 17 04.05.2006 16:02


Es ist jetzt 15:10 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland