Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Frankreich in Schockstarre


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.2011, 12:32   #101
Pony und Kleid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: 51.9833300 / 7.7833300
Beiträge: 1.131
Pony und Kleid
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Frankreich in Schockstarre

Zitat von MrsNorris Beitrag anzeigen
Meiner Meinung nach liegen genug Beweise für seine Schuld vor. Alles andere ist Mauschelei, wie es nicht anders zu erwarten war.

Deine Meinung ist allerdings nicht relevant für das Urteil. Der Richter urteilt, nicht du
Pony und Kleid ist offline  
Alt 29.08.2011, 12:36   #102
MrsNorris
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von MrsNorris
 
Registriert seit: 26.06.2007
Beiträge: 1.113
MrsNorris
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Frankreich in Schockstarre

Zitat von Pony und Kleid Beitrag anzeigen
Deine Meinung ist allerdings nicht relevant für das Urteil. Der Richter urteilt, nicht du
Was du nicht sagst! Der Richter streicht auch die Kohle ein...
__

VIVA LA REVOLUTION!

Politik need force
politik need cries
politik need ignorance
politik need lies.

Manu Chao "Politik kills"
MrsNorris ist offline  
Alt 29.08.2011, 12:38   #103
darkcity
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity darkcity
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Frankreich in Schockstarre

Zitat von Pony und Kleid Beitrag anzeigen
Aha, also bedeutet für dich Emanzipation, dass Frauen grundsätzlich unschuldig sind? Oder wie darf ich das verstehen. Und dann immer gleich dieses abwertende Testosteron-Geschwafel als Totschlagargument. Was hat denn ein Hormonhaushalt mit Schuld oder Unschuld zu tun?


Das Zimmermädchen hat nachweislich gelogen. Punkt. Ob der DSK nun IWF-Chef war oder nur ein Elo wäre, das ist völlig irrelevant.
Auch wenn du das jetzt nicht lesen kannst weil wir auf ignore sind weil wir so böse waren (ja wir waren wirklich böse)
Das geht in ihr Hirn nicht rein. Wir wollen eine Weihnachtsfrau und Sitzpinkeln sind da die obersten Prämissen, daneben verblaßt natürlich alles

Ihr Freund tut mir echt leid
Stell mir gerade vor
Er guckt mit seinen Kumpels Fußball WM Spiel
und mitten ins Spiel irgendwelches Emanzengekeife, wegen angeblicher Mißachtung der Sitzpinkeldogmas
Dabei weiß doch jeder normale Mensch, daß das bei einem wichtigen WM- spiel unmöglich ist. Wenn in der Halbzeit alle aufs Klo strömen, dann muß der letzte sich echt beeilen, damit er nicht den Anfang der 2.ten Halbzeit verpasst.
Für jeden normalen Meschen ist völlig einleuchtend, das Sitzpinkeln da unmöglich ist, nur für Pseudoemanzen die Männern überhaupt keine Freude gönnen nicht, Boshaft und voller Männerhass versuchen sie dann den Männern die Freude am geselligen Genuß des Spiels zu zerstören
Das ist keine Emanzipation, das ist einfach Niederträchtigkeit und Boßheit.
darkcity ist offline  
Alt 29.08.2011, 12:39   #104
Pony und Kleid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: 51.9833300 / 7.7833300
Beiträge: 1.131
Pony und Kleid
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Frankreich in Schockstarre

Zitat von MrsNorris Beitrag anzeigen
Was du nicht sagst! Der Richter streicht auch die Kohle ein...

Pony und Kleid ist offline  
Alt 29.08.2011, 12:48   #105
Halef
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 152
Halef Halef
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Frankreich in Schockstarre

Zitat von darkcity Beitrag anzeigen
Ihr Freund tut mir echt leid
Stell mir gerade vor
Er guckt mit seinen Kumpels Fußball WM Spiel
und mitten ins Spiel irgendwelches Emanzengekeife
Die 89. Minute
Von Hans Scheibner


Richter: Das Fenster in Ihrem Wohnzimmer stand also offen.
(zum Angeklagten)

Angeklagter: Jawohl, Herr Richter. Ich hatte ja auch die Deutschlandfahne rausgehängt.

Richter: Und weiter? Sie saßen also vor dem Fernseher und sahen Deutschland gegen Polen? Und dann ....?

Angeklagter: .... dann kam meine Frau wieder herein und fragte: „Wer spielt denn da jetzt?“

Richter: Und was sagten Sie darauf?

Angeklagter: Gar nichts. Ich versuchte, nicht hinzuhören. Schneider gab gerade die Flanke rein, und Klose sprang neben den Ball ....

Richter: Sehr richtig. Das war die 51. Minute. Und dann? Wie ging es weiter?

Angeklagter: Dann fragte sie: „Sind wir die Roten oder die Weißen?“

Richter: Um Gottes willen. Und was haben Sie geantwortet?

Angeklagter: Gar nichts, Herr Richter. Ich habe gar nichts gesagt.

Richter: Aber Ihre Frau, Angeklagter. Was hat Ihre Frau gesagt?

Angeklagter: Sie hat gesagt: „Wie kriegen die das eigentlich immer hin, dass der Rasen dunkle und helle Streifen hat?“

Richter: Nicht zu fassen. Und dann?

Angeklagter: Dann kam Neuville für Podolski, und meine Frau kam wieder ins Zimmer und sagte: „Der Oliver Kahn ist ja viel schlanker geworden.“

Richter: O nein! Und Sie? Was haben Sie gesagt?

Angeklagter: Nichts, Herr Richter. Ich habe gar nichts gesagt.

Richter: Ja, aber – wie kam es dann dazu, dass ....

Angeklagter: Sie kam noch einmal herein und sagte: „Warum kriegt denn der Spieler da an der Seite – der mit der Fahne – nie den Ball?“

Richter: Oh Gott, und dadurch haben Sie dann das Tor in der 91. Minute nicht gesehen?

Angeklagter: Doch, doch, Herr Richter. In der 89. Minute hatte ich sie ja schon aus dem Fenster geworfen.

Richter: Na, Gott sei Dank. Freispruch!
Halef ist offline  
Alt 29.08.2011, 12:53   #106
darkcity
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity darkcity
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Frankreich in Schockstarre

Zitat von Halef Beitrag anzeigen
Die 89. Minute
Von Hans Scheibner


Richter: Na, Gott sei Dank. Freispruch!
hähähähä klasse, den kannte ich noch nicht
darkcity ist offline  
Alt 29.08.2011, 13:11   #107
MrsNorris
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von MrsNorris
 
Registriert seit: 26.06.2007
Beiträge: 1.113
MrsNorris
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Frankreich in Schockstarre

War klar, dass nun wieder unqualifizierte Komentare aus lauter Verzweiflung erscheinen. Ich klink mich aus. Ich verschwende nicht meinen Intellekt für Leute, die nicht mal vernünftig argumentieren können und auch noch persönlich werden. Traurig genug, dass hier nur zwei Frauen schreiben.
__

VIVA LA REVOLUTION!

Politik need force
politik need cries
politik need ignorance
politik need lies.

Manu Chao "Politik kills"
MrsNorris ist offline  
Alt 29.08.2011, 13:28   #108
überflüssig44
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Frankreich in Schockstarre

Zitat von MrsNorris Beitrag anzeigen
Interessant an der ganzen Diskussion finde ich, dass der Grossteil der hier männlichen Schreibenden nicht mal ansatzweise auf die Idee kommt, dass hier dem Zimmermädchen Unrecht geschehen ist!
Statt dessen werden hier Schimpfwörter aus der untersten Schublade hervor geholt und sich bedingungslos hinter DSK gestellt.
Sonst wird auch immer grosses Trara gemacht, wenn ein Mann mit Macht nicht mal ins Gefängnis muss, aber in diesem für mich eindeutigem Fall von Mauschelei stehen alle testesterongesteuerten Männchen hinter diesem ebenso testesterongesteurtem Alphamännchen.
Das deckt sich mit dem was ich an anderen Komentaren in anderen Foren gelsen habe, und das zeigt mir eindeutig, dass die Emazipation noch viel zu tun hat. Sexismus und Kapitalismus gehen einander Hand in Hand.

Das ist richtig. Aber das ist durchaus für die meisten hier unverständlich.
Warum sollte ich als Beweis hier die SchimpfwörteR die hier bezüglich der Frau gepostet wurden wiederholen . Man(n) kann doch lesen?

Beleidigend wurde ich erst, nachdem ich hier angegangen wurde oder generell die Frauen hier, die hier nicht dem patriarchalen Gesabbel den Rücken stärken.
 
Alt 29.08.2011, 13:58   #109
darkcity
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 505
darkcity darkcity
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Frankreich in Schockstarre

Zitat von überflüssig44 Beitrag anzeigen
Das ist richtig. Aber das ist durchaus für die meisten hier unverständlich.
Warum sollte ich als Beweis hier die SchimpfwörteR die hier bezüglich der Frau gepostet wurden wiederholen . Man(n) kann doch lesen?

Beleidigend wurde ich erst, nachdem ich hier angegangen wurde oder generell die Frauen hier, die hier nicht dem patriarchalen Gesabbel den Rücken stärken.
Euer Gelaber hat nichts mit Emanzipation zu tun sondern ist reine Männerhasspropaganda.
Ihr versteckt einfach eueren Männerhass und euere Minderwertigkeitskomplexe hinter Propagandafloskeln.
Ne ja is klar Wir wollen eine Weihnachtsfrau, Weihnachtsmann ist irgendwie zu männlich und macho und chauvi
Schlimm genug das wir uns das ganze Pseudoemanzengeblubber jahrzehnte anhören mussten. Kein Wunder das den Schwachsinn kein Mann mehr hören kann
Und auch kein Wunder, das kein Mann bock auf solche nervigen Ekeltrutschen hat, das tut sich heute kein normaler Mann mehr an
darkcity ist offline  
Alt 29.08.2011, 14:30   #110
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Frankreich in Schockstarre

Zitat von überflüssig44 Beitrag anzeigen
Es ist ganz einfach: wenn man etwas nicht ändern kann, sollte man zunächst mal seine eigene Einstellung zu der Sache überprüfen. Findet man da alles in Ordnung, sollte man, ohne große Wort darüber zu verlieren, Konsequenzen ziehen

Wie kommst du denn dazu mir zu sagen in welcher Art und Weise ich mich leise verdünnisieren soll. Lächerlich ! Man kann auch mit lautem Getösse gehen. Warum leise wenn´s auch laut geht. Sonst forderst du bestimmt auch das man sich laut wehren soll, gegen xyz.

NIEMALS halt ich meinen Mund, schon gar nicht wenn es um frauenfeindliche Bemerkungen geht! Basta!
Interessant, daß für Dich Konsequenz nur heißen kann, daß Du Dich "verdünnisierst". Bezeichnend, wie Du Dir Deine eigenen "Fakten" schaffst.

Und natürlich wirst Du niemals Deinen Mund halten, alles andere wäre erstaunlich. Sowas nennt man im Schwäbischen eine "Kreissäge".

Gegen was willst Du Dich denn wehren? Daß in den bigotten USA ein Beschuldigter freigelassen werden mußte, weil die Beweise für die gegen ihn erhobenen Beschuldigungen nicht ausreichten.
Und das, obwohl Du für Dich, aufgrund Deiner höheren Einsichten, entschieden hast, daß er schuldig sein muß?

Wehren ist ok, es muß aber auch einen vernünftigen Grund geben.

Na gut, mein Mitgefühl hast Du.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline  
Alt 29.08.2011, 17:00   #111
Der Ratlose
 
Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 2.070
Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Frankreich in Schockstarre

so so,

wieso kam das zimmermädchen eigentlich in das Zimmer obwohl dort noch ein Gast war?

Euch ist doch wohl klar das es in den Hotels dieser Klasse so nicht mehr möglich sein kann oder?

Da wo wir abstiegen bekommt mann eine karte oder einen sensor für sein Zimmer.
Da wird genau in der Schließanlage registriert wer , wann ins Zimmer gegangen ist.
Das Zimmermädchen dürfte eigentlich gar keine Freigabe mit ihrem Chip für das Zimmer bekommen solange der Gast dort noch drinnen ist.
Das muß eigentlich die Schließanlage erkennen.

usw usw
Der Ratlose ist offline  
Alt 29.08.2011, 21:01   #112
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Frankreich in Schockstarre

Zitat von kohldampf Beitrag anzeigen

Aber - vom Freispruch wegen erwiesender Unschuld kann man hier wohl nicht reden, eher über einen Freispruch mangels Beweisen. Ob nun der Staatsanwalt geschlampt hat, dass lasse ich mal offen.
das ist 3xfalsch !

in dem moment, als herauskam, das es merkwürdige kontobewegungen gab, wurde schnell der aktendeckel zugeknallt.

da wurde keine unschuld erkannt,
da wurde nicht aus mangel an beweisen eingestellt
da hat auch kein staatsanwalt geschlampt

da war nur die nationale sicherheit gefährdet

da hat man die angeheuerte agentin schnell in sicherheit gebracht.

und nochmal:

das ganze hat nichts damit zu tun, dass der dsk ein ar§chloch ist !
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 29.08.2011, 21:29   #113
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Frankreich in Schockstarre

reicht es nicht, das ich dir nicht widerspreche

ich habe nix zu kommentieren, du hast doch recht(mit dem rest)

bei dem opfer frage ich mich, ob sie wußte, das sie für ein komplott eingesetzt werden sollte ?
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 29.08.2011, 23:39   #114
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Frankreich in Schockstarre

Bin dann auch weg. Nochmal alle Achtung für die Engelsgeduld Euch Beiden.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 01.09.2011, 21:55   #115
haef->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.279
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Frankreich in Schockstarre

ob nun die CIA oder evtl. der DGSE ihre "Finger" im Spiel hatten ist "Spekulatius".
Tatsächlich wurde DSK weder 1. (erwiesene Unschuld) noch 2. Klasse (mangels Beweisen) "freigesprochen" - das setzt einen Prozeß voraus, den es nicht gegeben hat, es wurde schlicht und einfach das Verfahren im Vorprozeß eingestellt.

Anhand des beigefügten Berichtes (und ggfls. eigener Präferenzen ) kann sich jeder ein Bild machen.

fG
Horst
FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf dsk_motion_to_dismiss.pdf (1,62 MB, 30x aufgerufen)
__

"Hartz IV ist offener Strafvollzug. Es ist die Beraubung von Freiheitsrechten.
Hartz IV quält die Menschen, zerstört ihre Kreativität." G. Werner/Inh. DM

Die ARGEn, die Berechnung des Lebensunterhaltes, die Kopplung an die Renten,
alles
verfassungswidrig. Das BVerfG

Alle ARGE-Mitarbeiter dienen diesem asozialen, illegalen und illegitimen System. Sie beteiligen sich z.T. sogar an kriminellen Machenschaften und beklagen, statt sich gemeinsam mit Elo´s zu wehren, ihr eigenes "Schicksal".


haef ist offline  
 

Stichwortsuche
frankreich, schockstarre

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Au-Pair in Frankreich suse2104 U 25 3 11.05.2011 11:12
Frankreich und der Protest Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 17.10.2010 18:07
Wie die Armen in Frankreich canigou Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 18.02.2010 15:07
Frankreich: Hunderte Autos in Frankreich angezündet Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 14.07.2009 17:33
Beispiel Frankreich! Bienchen Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 08.04.2008 21:07


Es ist jetzt 01:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland