Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Finanzkrise 2012 steht unmittelbar bevor


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.06.2013, 02:13   #1676
olivera
Elo-User/in
 
Registriert seit: 31.03.2010
Ort: wo ist denn Gott?"-Junge: "Von Nietzsches Trecker überfahren"-mensch: "Wie grauenvoll!
Beiträge: 907
olivera Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Finanzkrise 2012 steht unmittelbar bevor

Zitat von FrankyBoy Beitrag anzeigen
Das Finanzsystem mit dem wir leben (Schuldgeldsystem), ist noch viel perverser, als es sich die meisten Menschen vorstellen können und anstatt die Banken in ihrer jetzigen Form abzuschaffen, werden da Billionen € versenkt, die von den ärmeren Menschen erwirtschaftet werden müssen - sonst klappt unser gesamtes System zusammen und das ist auch der Grund dafür, warum in unserer Industrieproduktion, Osteuropäer für weniger als 3,-- € brutto die Stunde verdienen etc. etc. etc.
ok, das ist die eine Seite der Medaille - 'ohne Kredit läuft nichts' bzw Geld=Schulden, und der Zwang zum inflationierten Wachstum - die andere, die 'Klassenfrage' i.e.S. dieses:
Zitat von FrankyBoy Beitrag anzeigen
Die murkschle Volkswirtschaftslehre kommt mittlerweile mit 2 Begriffen aus - Wachstum und Sparen - sparen, damit das Wachstum nur oben ankommt - um mehr geht es im Endeffekt nicht und wenn sich die oberen dabei verzocken, dann macht das auch nichts, denn die Schulden daraus, wurden bisher immer den "kleinen Leuten" in die Schuhe geschoben - ganz demokratisch versteht sich!...

Weshalb ich nicht allzuviel davon halte, System-Fragen (polity) mit binnensystemi
schen (policy, politics) zu vermengen, das eine mit dem anderen zu überfrachten, soll folgender Kommentar aus der FR zu den Blockupy-Entgleiungen (der Polizei) verdeutlichen:

02.06.2013
22:30 Uhr Dabeigewesen sagt:
."..Wenn sich gefühlte 80% der Demonstranten sich von diesem verhassten System des Kapitalismus aushalten lassen muss sollte man unter umständen nicht dagegen vorgehen. Wohngeld, H4, Bafögß Wo kommst den her? Kreditfinaziert aus den Tresoren im Keller der Türme! Da Ursächliche Problem des der derzeitigen Kriese ist wohl eher am Webfehler der Geldschöpfung aus dem Nichts, der Verzinsung desselben und der ungehemmten Kreditaufnahme unserer Politiker zu suchen.Links wie rechts: Ohne Kapital macht regieren keinen Spaß.... UND IHR WOLLT DEM SYSTEM AN DEN KRAGEN?"

So kann man hergehen und alle Transferleistungsbezieher (nach dem Athenischen Demokratie-Modell) als politisch unmündig bezeichnen (vgl. Stände-/3-KlassenWahlrecht). In analoger Weise ist sowohl den wohlstands-keynesianischen Verheißungen der HalbLinken und SPDler, den Eschatologien der RoyalSozialisten zu misstrauen wie dem FriedeFreudeEierkuchen-Liberalismus mancher BGE-ler als auch provinzialistischem Anti-Globalismus von Autarkie-aversen Schwundgeldlern und anderen Währungsreformern ohne Bewusstsein für internationale Beziehungen und Eigentumsverhältnisse.
Es gilt stattdessen, die Spannung der Ebenen auszuhalten, und nicht ständig die konkrete gegen die Meta-Ebene auszuspielen. Sonst nämlich bleibt nur 'Nichts Gutes im Falschen' und das Armageddon der Kapital-Logik als Endlösung hinzunehmen.
olivera ist offline  
Alt 06.06.2013, 22:57   #1677
XxMikexX
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von XxMikexX
 
Registriert seit: 11.02.2012
Beiträge: 2.852
XxMikexX
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Finanzkrise 2012 steht unmittelbar bevor

Zitat:
IWF gibt die Steuergelder für Griechenland verloren
Euro-Krise : IWF gibt die Steuergelder für Griechenland verloren - Nachrichten Wirtschaft - DIE WELT


Nein keine Verschwörungstheorie, sondern eine Aussage des IWF.
Wer vor kurzem noch so was sagte, was bei gesunden Menschenverstand völlig klar ist, wurde als Euro-Gegner, Miesmacher usw. diffamiert.

Zitat:
Für alle Geberländer heißt das, sie würden Milliardenverluste hinnehmen müssen. Die zugesagten Hilfen für das Land summieren sich auf mehr als 240 Milliarden Euro.
Merkel passt das im Wahljahr überhaupt nicht ins Konzept. Wie will man das dem Wähler erklären?

Deshalb schweigt man erst mal, ich bin gespannt wie das unter den Teppich gekehrt wird.
XxMikexX ist offline  
Alt 06.06.2013, 23:04   #1678
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.372
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Finanzkrise 2012 steht unmittelbar bevor

Zitat von XxMikexX Beitrag anzeigen
Euro-Krise : IWF gibt die Steuergelder für Griechenland verloren - Nachrichten Wirtschaft - DIE WELT


Nein keine Verschwörungstheorie, sondern eine Aussage des IWF.
Wer vor kurzem noch so was sagte, was bei gesunden Menschenverstand völlig klar ist, wurde als Euro-Gegner, Miesmacher usw. diffamiert.


Merkel passt das im Wahljahr überhaupt nicht ins Konzept. Wie will man das dem Wähler erklären?

Deshalb schweigt man erst mal, ich bin gespannt wie das unter den Teppich gekehrt wird.
Griechenland-Rettung: Athen applaudiert IWF-Fehlereingeständnis - Wirtschaft - FAZ
__

Mahalo


Wer Empfänger von Paketen ist, unterstützt Terroristen und Erpresser.
Empfänger sind unverantwortlich!
ZynHH ist gerade online  
Alt 03.08.2013, 22:34   #1679
TimoNRW
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.11.2011
Beiträge: 2.409
TimoNRW Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Finanzkrise 2012 steht unmittelbar bevor

Terrorwarnung

Dazu US Bürger sollen ihre Ausreise registrieren

Terror: Amerikaner sollen private Reisepläne bei US-Regierung registrieren | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN

Tag X bald?
TimoNRW ist offline  
Alt 13.10.2013, 23:18   #1680
Nowottny
 
Registriert seit: 14.09.2012
Beiträge: 938
Nowottny
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Finanzkrise 2012 steht unmittelbar bevor

Zumindest in Irland ist die Finanzkrise schon mal beendet:

http://www.zeit.de/wirtschaft/2013-1...rettungsschirm
Zitat:
Irland will am 15. Dezember als erstes Land den Euro-Rettungsschirm verlassen und auch in Zukunft ohne Hilfskredite auskommen. Damit werde die "wirtschaftliche Katastrophe" in seinem Land beendet, sagte Ministerpräsident Enda Kenny bei einem Treffen seiner regierenden Partei Fine Gael.
Offenbar müssen die Schwarzmaler sich mal ein neues Datum für den Untergang einfallen lassen.
Nowottny ist offline  
Alt 14.10.2013, 04:35   #1681
Roter Drache
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.07.2013
Beiträge: 98
Roter Drache Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Finanzkrise 2012 steht unmittelbar bevor

Dann ist bis zur nächsten Krise deine kleine Welt ist ja wieder in Ordnung und allen Menschen geht es gut (Merkelsystem).Warum aufregen oder Widerstand bringt doch nichts, wir haben auch nichts gegen Ausbeutung, Unterdrückung oder Krieg. Hat alles seine kapitalistische Ordnung denn wir sind gerne Sklaven, das ist ein richtig geiles Leben. Ziele haben wir auch keine, das bestimmen andere. So erspart man sich Ärger und richtet sich im Schweinestall ein. Tolle Botschaften helfen echt weiter in dieser Welt. Auf welchem Sender bin ich hier eigentlich ? Deutscher Stammtisch oder Arbeitgeberportal oder Bankenheinis ? Warscheinlich eher beim Staatsschutz, die haben auch so krumme Argumente. Ich such grad nen Job, was zahlen die denn so ? Bin knetbar und mache fast alles für die Obrigkeit.
Roter Drache ist offline  
Alt 14.10.2013, 09:56   #1682
spin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Finanzkrise 2012 steht unmittelbar bevor

Zitat von Roter Drache Beitrag anzeigen
Bin knetbar und mache fast alles für die Obrigkeit.
Fein, so ist es recht - mein Knecht!
Ja ja, die Schönfärberei. Sie läuft und läuft und ....
Komme mir vor wie ehemals in der DDR.
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline  
Alt 14.10.2013, 10:12   #1683
Neudenkender
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 03.12.2012
Beiträge: 4.377
Neudenkender Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Finanzkrise 2012 steht unmittelbar bevor

Zitat von Nowottny Beitrag anzeigen
Offenbar müssen die Schwarzmaler sich mal ein neues Datum für den Untergang einfallen lassen.
Du scheinst den Volksverblödungsmedien-Verlautbarungen doch wirklich zu glauben ...

a) Checke mal die Umstände; wie z. B. die angeblichen "Rückzahlungs"fristen für Irland aussehen (da wirst du und werden etliche von uns nicht mehr leben ...).

b) Frage dich mal, wer denn jetzt die irischen Schulden an der Backe hat. Oder ob die etwa etwas getilgt haben.

c) Kann es (auch für dich) sein, dass solche Pseudo-"Erfolgs"meldungen lediglich dazu dienen, es Irland zukünftig zu erleichtern, sich ZUSÄTZLICH (!!!) zur bisherigen Verschuldung neue Gelder am "freien" Kapitalmarkt zu besorgen (= zu borgen)?

Es leben die Banken und Banksta hoch, hoch, hoch!
Neudenkender ist offline  
Alt 14.10.2013, 10:25   #1684
spin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Finanzkrise 2012 steht unmittelbar bevor

Zitat von Neudenkender Beitrag anzeigen
Du scheinst den Volksverblödungsmedien-Verlautbarungen doch wirklich zu glauben.
Das glaube ich allerdings nicht.
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline  
 

Stichwortsuche
2012, bankenkrise, bundesbankchef schwachsinn, deutsche bank, finanzkrise, insolvenz, looser, merkel lgt, pleite, staatsschuldenkrise, unmittelbar

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EU-Rentenantrag - Gutachtertermin steht bevor - Hilfe Picknicker Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 25 17.06.2013 08:26
Neue Eingliederungsvereinbarung steht bevor am 25.01. kaiserqualle Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 21 16.02.2012 18:31
Verbraucherinsolvenz steht (höchstwahrscheinlich) bevor - Erfahrungswerte darkflame Schulden 23 22.09.2011 09:33
EGV;Verwaltungsakt steht bevor!Bitte um Hilfe! Limoneneis Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 80 14.01.2011 14:26
Job verlust steht unmittelbar bevor :-((( Robo03 ALG II 47 06.11.2007 10:55


Es ist jetzt 08:49 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland