Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Erwerbslosen Forum mit völlig überzogenen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft konfron


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.10.2007, 23:53   #276
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 7.198
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Nimschö Beitrag anzeigen
Und wenn jeder nur die letzten 2 Cent spendet... "Wir" sind viele...
Ein Fakt, das gerne mal vergessen wird...
Das Doofe ist, daß 'ne Gutschrift auch Geld kostet. Den aktuellen Tarif kenne ich nicht, aber das dürfte bei ca. 20-30 Cent liegen.

Aber ich weiß schon, was Du meinst...




__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline  
Alt 22.10.2007, 23:53   #277
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Aus den genannten Gründen bin ich auch ganz zuversichtlich, dass noch mehr Geld gespendet werden wird.
Die Empörung ist doch überall da und auch die Bereitschaft, ein kleines bisschen zu helfen, finanziell meine ich.
Kaleika
Kaleika ist offline  
Alt 22.10.2007, 23:58   #278
Nimschö
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Nimschö
 
Registriert seit: 06.08.2007
Ort: wieder im Ruhrpott \o/
Beiträge: 2.086
Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Curt The Cat Beitrag anzeigen
Das Doofe ist, daß 'ne Buchung auch Geld kostet. Den aktuellen Tarif kenne ich nicht, aber das dürfte bei ca. 20-30 Cent liegen.

Aber ich weiß schon, was Du meinst...



Hm, was habt Ihr denn für Banken? Also, mein liebes Bänkchen verteilt umsonst Homebanking und Überweisungen vom SB-Automaten sind auch für lullu...
Ne, ich find die Summe, die da zusammenkommt schon recht stattlich, für die ( leider) verarmten Kreise die da zusammenwerfen... Macht einem n bißchen Hoffnung, daß der Sozialstaat nicht ganz verloren ist, auch wenn er ausschließlich von den Bürgern aber nicht von der Regierung praktiziert wird... *Knuddelz an alle!!!*
__

Folgende Punkte gelten für ALLE meine Aussagen in diesem Forum:
-ich gebe hier grundsätzlich nur meine durchs Grundgesetz geschützte Meinung preis.
-ich biete keinerlei Rechtsberatung, sondern nur meine gewährfreien Erfahrungen und Meinungen.
-ich lasse mir von NIEMANDEM den Mund verbieten, bin aber gerne bereit mit jedem über meine Aussagen offen und ehrlich zu diskutieren.
Nimschö ist offline  
Alt 23.10.2007, 09:57   #279
gitta2
Elo-User/in
 
Benutzerbild von gitta2
 
Registriert seit: 27.05.2007
Ort: Südthüringen
Beiträge: 185
gitta2
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Nimschö Beitrag anzeigen
Hm, was habt Ihr denn für Banken? Also, mein liebes Bänkchen verteilt umsonst Homebanking und Überweisungen vom SB-Automaten sind auch für lullu...
Ne, ich find die Summe, die da zusammenkommt schon recht stattlich, für die ( leider) verarmten Kreise die da zusammenwerfen... Macht einem n bißchen Hoffnung, daß der Sozialstaat nicht ganz verloren ist, auch wenn er ausschließlich von den Bürgern aber nicht von der Regierung praktiziert wird... *Knuddelz an alle!!!*
Aber bei einem gesperrten Konto mußt du ja das Geld innerhalb von 6 (7?) Tagen runterholen (sonst ist es futsch) und dann erst überweisen (einzahlen). Und das kostet Geld bei jeder Bank - ihr wißt schon - die nehmen's auch von den Toten, deshalb werden ja Menschen in Not auch noch mehr abgezockt als andere. (gehört auch in die Rubrik: "Neues aus der Anstalt").
gitta2 ist offline  
Alt 23.10.2007, 10:00   #280
Nimschö
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Nimschö
 
Registriert seit: 06.08.2007
Ort: wieder im Ruhrpott \o/
Beiträge: 2.086
Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von gitta2 Beitrag anzeigen
Aber bei einem gesperrten Konto mußt du ja das Geld innerhalb von 6 (7?) Tagen runterholen (sonst ist es futsch) und dann erst überweisen (einzahlen). Und das kostet Geld bei jeder Bank - ihr wißt schon - die nehmen's auch von den Toten, deshalb werden ja Menschen in Not auch noch mehr abgezockt als andere. (gehört auch in die Rubrik: "Neues aus der Anstalt").
??? Als mein Konto damals wg. GEZ-Forderungen gesperrt war( "damals" LOL, das ist grad mal nen 3/4-Jahr her :D ) KONNTE ich garnichts davon runter holen...
Deswegen heißt es doch "gesperrt" oder?
__

Folgende Punkte gelten für ALLE meine Aussagen in diesem Forum:
-ich gebe hier grundsätzlich nur meine durchs Grundgesetz geschützte Meinung preis.
-ich biete keinerlei Rechtsberatung, sondern nur meine gewährfreien Erfahrungen und Meinungen.
-ich lasse mir von NIEMANDEM den Mund verbieten, bin aber gerne bereit mit jedem über meine Aussagen offen und ehrlich zu diskutieren.
Nimschö ist offline  
Alt 23.10.2007, 10:23   #281
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.726
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Nach meinen Informen muß man Sozialgelder innerhalb von 7 Tagen vom Konto holen, weil sonst die Gläubiger darauf Anspruch nehmen können.

Soll man aber auch bis zur Pfändungsgrenze schützen können (vermutlich ab nächstes Jahr).

Wenn es ein Guthabenkonto ist, werden einfach keine Überweisungen mehr ausgeführt, wenn kein Geld mehr da ist. Sozusagen automatishe "Sperre".

Der Begriff "gesperrt" ist vermutlich eher umgangssprachlich zu betrachten. Mein Konto ist im Moment auch "gesperrt", doch wenn ALGII kommt, dann kann ich es abheben. Ob zu der "Sperrung" auch der Dauerauftrag Miete gehört, erfahre ich erst am Donnerstag abend beim Banktermin.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 23.10.2007, 11:44   #282
Martin Behrsing
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Spendenstand
23.10.2007 11:42

717,74 EUR
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 23.10.2007, 11:48   #283
Nimschö
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Nimschö
 
Registriert seit: 06.08.2007
Ort: wieder im Ruhrpott \o/
Beiträge: 2.086
Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Spendenstand
23.10.2007 11:42

717,74 EUR
Holla, die Waldfee...!?!?! :icon_klarsch:
__

Folgende Punkte gelten für ALLE meine Aussagen in diesem Forum:
-ich gebe hier grundsätzlich nur meine durchs Grundgesetz geschützte Meinung preis.
-ich biete keinerlei Rechtsberatung, sondern nur meine gewährfreien Erfahrungen und Meinungen.
-ich lasse mir von NIEMANDEM den Mund verbieten, bin aber gerne bereit mit jedem über meine Aussagen offen und ehrlich zu diskutieren.
Nimschö ist offline  
Alt 23.10.2007, 12:55   #284
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Spendenstand
23.10.2007 11:42

717,74 EUR
Und wieviel braucht ihr?
 
Alt 23.10.2007, 13:01   #285
na
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Eigentlich könnten wir ja Wetten abschließen. Ich wette, das bis zum 10.11. ca. 1.200 Euro auf dem Konto sind. Wer gibt mehr???
 
Alt 23.10.2007, 13:17   #286
gitta2
Elo-User/in
 
Benutzerbild von gitta2
 
Registriert seit: 27.05.2007
Ort: Südthüringen
Beiträge: 185
gitta2
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Nimschö Beitrag anzeigen
??? Als mein Konto damals wg. GEZ-Forderungen gesperrt war( "damals" LOL, das ist grad mal nen 3/4-Jahr her :D ) KONNTE ich garnichts davon runter holen...
Deswegen heißt es doch "gesperrt" oder?
"Sozialgeld" kannste innerhalb dieser Frist runterholen!!!!!

Da ärgert dich die Bank - das darf sie aber nicht!
gitta2 ist offline  
Alt 23.10.2007, 13:20   #287
gitta2
Elo-User/in
 
Benutzerbild von gitta2
 
Registriert seit: 27.05.2007
Ort: Südthüringen
Beiträge: 185
gitta2
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Ludwigsburg Beitrag anzeigen
Und wieviel braucht ihr?
Ich denke, dass es für einen guten Anwalt garantiert mehr sein müßte. Ich weiß ja nicht, was vereinbart wurde - normale Gebühren oder Honorar.
Sicher wären 2.000 € ein gutes Polster.
gitta2 ist offline  
Alt 23.10.2007, 13:58   #288
Nimschö
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Nimschö
 
Registriert seit: 06.08.2007
Ort: wieder im Ruhrpott \o/
Beiträge: 2.086
Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von gitta2 Beitrag anzeigen
"Sozialgeld" kannste innerhalb dieser Frist runterholen!!!!!

Da ärgert dich die Bank - das darf sie aber nicht!
Na, ja... Is damals so gelaufen, Dank lieber Kollegen bin ich aus der Story raus gekommen...


Hm, was die Spenden angeht:
Wäre vielleicht nicht schlecht, wenn Martin ne Rechtschutz findet, die den Forenbetrieb abdeckt...
__

Folgende Punkte gelten für ALLE meine Aussagen in diesem Forum:
-ich gebe hier grundsätzlich nur meine durchs Grundgesetz geschützte Meinung preis.
-ich biete keinerlei Rechtsberatung, sondern nur meine gewährfreien Erfahrungen und Meinungen.
-ich lasse mir von NIEMANDEM den Mund verbieten, bin aber gerne bereit mit jedem über meine Aussagen offen und ehrlich zu diskutieren.
Nimschö ist offline  
Alt 23.10.2007, 14:42   #289
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.512
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Reden

Zitat von Rotkäppchen
Eigentlich könnten wir ja Wetten abschließen. Ich wette, das bis zum 10.11. ca. 1.200 Euro auf dem Konto sind. Wer gibt mehr???
Und wie hoch ist Dein Wetteinsatz? Die fehlende Differenz?
gerda52 ist offline  
Alt 23.10.2007, 14:51   #290
highlander!
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.12.2006
Ort: Altötting
Beiträge: 199
highlander!
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Siggi Beitrag anzeigen
Rotkäppchen ist unentbehrlich!
Schau dir doch mal allein ihre ganzen Beiträge hier an.
Ich will auch nicht wissen, was sie noch alles außerhalb vom Forum an Arbeit leistet, die wir hier nicht mitbekommen.


Ich lass sie nicht so schnell gehen und wenn es droht, dass sie sich dünne macht, setz ich mich in einem Taxi und wäre in kürze bei ihr.

Wo wohnt das Rotkäppchen eigentlich, im Wald??? :-)

bevor du verzweifelt mit den taxi im walde suchst, spende lieber
die kohle für den forums anwalt.
rotkäppchen kommt schon von alleine aus dem walde, dafür
plaudert sie mit euch zu gerne.
highlander! ist offline  
Alt 23.10.2007, 15:22   #291
Siggi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.04.2006
Ort: Bonn
Beiträge: 231
Siggi
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von highlander! Beitrag anzeigen
bevor du verzweifelt mit den taxi im walde suchst, spende lieber
die kohle für den forums anwalt.
rotkäppchen kommt schon von alleine aus dem walde, dafür
plaudert sie mit euch zu gerne.

Hätte ich nichts gespendet, wäre ich schon längst bei Rotkäppchen im Walde. So war mir die Spende aber wichtiger...
Nichts für ungut Rotkäppchen, ich denke ich habe auch in deinem Sinn gehandelt. ;-)
Siggi ist offline  
Alt 23.10.2007, 16:23   #292
Rinzwind->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.04.2006
Ort: Außerhalb der "Matrix"
Beiträge: 768
Rinzwind
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Blinzeln Folgendes Zitat ...

... wird Galileo Galilei (1564 - 1642) zugeschrieben: "Alles messen, was messbar ist - und messbar machen, was noch nicht messbar ist."

Mit geringfügigen Veränderungen passt das Zitat wie die Faust auf's Auge zu diesem Fall:

"Alles bestrafen, was strafbar ist - und strafbar machen, was noch nicht strafbar ist!"

Schönen Gruß, Andreas
__

"Wer nicht bereit ist, aus der Geschichte zu lernen, der ist dazu verurteilt, sie zu wiederholen."
(Übersetzungsvariante eines Zitats von George Santayana)

Das Ziel der Hartz-Gesetze: Niemand soll hungern, ohne zu frieren!


Alle meine Äußerungen sind durch das Grundgesetz, Artikel 20, Absatz 4 abgedeckt und somit strafrechtlich nicht verfolgbar! ;-)
Rinzwind ist offline  
Alt 23.10.2007, 17:45   #293
na
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von gerda52 Beitrag anzeigen
Und wie hoch ist Dein Wetteinsatz? Die fehlende Differenz?
Huch Gerda, überfordere mich nicht.

Ich mache immer die Erfahrung, dass, wenn ich mich auf etwas Machbares konzentriere, es auch kommt. Wieviel wird denn benötigt?
 
Alt 23.10.2007, 17:48   #294
na
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von highlander! Beitrag anzeigen
bevor du verzweifelt mit den taxi im walde suchst, spende lieber
die kohle für den forums anwalt.
rotkäppchen kommt schon von alleine aus dem walde, dafür
plaudert sie mit euch zu gerne.
Das hat er doch schon! Und sehr großzügig sogar! Erst schauen, dann meckern.

Highlander, ich habe mir mal in einer ganzen Seite in diesem Forum die Mühe gemacht, dir das friedlich leben beizubringen. Jetzt lern das doch mal!
 
Alt 23.10.2007, 17:50   #295
na
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Siggi Beitrag anzeigen
Hätte ich nichts gespendet, wäre ich schon längst bei Rotkäppchen im Walde. So war mir die Spende aber wichtiger...
Nichts für ungut Rotkäppchen, ich denke ich habe auch in deinem Sinn gehandelt. ;-)
Aber klar, Siggi.
 
Alt 23.10.2007, 21:49   #296
Nimschö
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Nimschö
 
Registriert seit: 06.08.2007
Ort: wieder im Ruhrpott \o/
Beiträge: 2.086
Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö Nimschö
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Hm, ich kann mich ja täuschen( Jaaa, hemmungsloser Optimismus ), aber wenn bis jetzt noch nichts Weiteres kam, scheinen da einige Jungs&Mädels wohl Probleme zu haben sich was Gerichstfestes zu konstruieren...
__

Folgende Punkte gelten für ALLE meine Aussagen in diesem Forum:
-ich gebe hier grundsätzlich nur meine durchs Grundgesetz geschützte Meinung preis.
-ich biete keinerlei Rechtsberatung, sondern nur meine gewährfreien Erfahrungen und Meinungen.
-ich lasse mir von NIEMANDEM den Mund verbieten, bin aber gerne bereit mit jedem über meine Aussagen offen und ehrlich zu diskutieren.
Nimschö ist offline  
Alt 23.10.2007, 23:10   #297
Martin Behrsing
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Nimschö Beitrag anzeigen
Hm, ich kann mich ja täuschen( Jaaa, hemmungsloser Optimismus ), aber wenn bis jetzt noch nichts Weiteres kam, scheinen da einige Jungs&Mädels wohl Probleme zu haben sich was Gerichstfestes zu konstruieren...
so schnell mahlen die Mühlen der Jusitz nicht. Das braucht alles immer seine Zeit. Sonst hätte man in Bonn nicht auch mehre Monate gebraucht, um festzustellen, dass eine Website einen Aufruf zu strafbaren Handlungen darstellt, weil dort im Mai der Aufruf der G-8-blockadegegner wieder gegeben wurde. Nachdem der g-8-gipfel nun 2 monate vorbei war, wurde der PC beschlagnahment.

Bei mir war es letztes Jahr auch so. Nachdem die Demo nun 3 Wochen vorbei war, bekam ich eine einstweilige Verfügung, dass ich in Berlin keine Plakate mehr für diese Demo anbringen darf (obwohl ihc nie in Berlin Plakate angebracht hatte). Ja so schizophren ist die Justiz.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 23.10.2007, 23:10   #298
Spartakus->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.06.2006
Ort: BaWÜ
Beiträge: 6
Spartakus
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Daumen hoch

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Spendenstand
23.10.2007 11:42

717,74 EUR
An alle Freunde von Martin Behrsings Projekt,

ich weiß nicht ob meine Spende schon dabei ist. Ich habe gestern per Online-Banking 200 Euro überwiesen. 200 Euro, das ist für jemanden, der von Hartz IV leben muss sehr viel Geld - für mich nicht. Ich weiß das, weil ich noch vor einem Jahr selbst davon leben musste. Das Leben kann sich sehr schnell wandeln - auch zum Besseren. Ich habe sehr viel Glück gehabt und als Freiberufler einen lukrativen Job bekommen. Ich kann objektiv sagen für mich sind momentan 200 EUR soviel wie 5 EUR als Hartz IVler (insofern ist meine Spende eher bescheiden).

Was will ich mit diesem Posting sagen:

1. Noch vor einem Jahr hätte ich mir die vorstellen können, dass es mir so schnell finanziell besser gehen könnte. Noch vor einem Jahr hatte ich Selbstmord-Gedanken. Beim einen ändern sich die Dinge durch eigene Anstrengungen beim Anderen durch pures Glück. (Bei mir war es wohl eine Mischung von Beidem) Wichtig für's eigene Überleben ist die Zuversicht. Niemand weiß was die Zukunft bringen wird - außer man nimmt sie sich selbst weg.

2. Allen denen, die dieses Forum was gebracht hat und sich nun in einer besseren Situation befinden, sollten sich zurück erinnern und Solidarität bewahren. Die eigene Situation mag sich geändert haben nicht jedoch der Staat, der einem einstmals in die Armut geschickt hat. Darum ist Solidarität wichtig. Für alle diejenigen, die wie ich, einfach auch Glück gehabt haben, und die sich ein anderes Land wünschen, wird eine Spende zur moralischen Pflicht.

3. Ich finde dieses Forum großartig.

Viele Grüße
Spartakus
Spartakus ist offline  
Alt 23.10.2007, 23:12   #299
Rinzwind->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.04.2006
Ort: Außerhalb der "Matrix"
Beiträge: 768
Rinzwind
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Blinzeln Optimismus versus Lebenserfahrung

Zitat von Nimschö Beitrag anzeigen
[...] Jaaa, hemmungsloser Optimismus [...]
... ist bei mir im Laufe der Jahre meinen Erfahrungen gewichen.

Denk dran, dass ein paar Leute um die Löschung des Accounts gebeten haben,
wer sagt denn, dass es nicht das Ziel ist, durch solche Vorwürfe Menschen einzuschüchtern und abzuschrecken?

Schönen Gruß, Andreas
__

"Wer nicht bereit ist, aus der Geschichte zu lernen, der ist dazu verurteilt, sie zu wiederholen."
(Übersetzungsvariante eines Zitats von George Santayana)

Das Ziel der Hartz-Gesetze: Niemand soll hungern, ohne zu frieren!


Alle meine Äußerungen sind durch das Grundgesetz, Artikel 20, Absatz 4 abgedeckt und somit strafrechtlich nicht verfolgbar! ;-)
Rinzwind ist offline  
Alt 23.10.2007, 23:16   #300
Martin Behrsing
Redaktion
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.313
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Spartakus Beitrag anzeigen
An alle Freunde von Martin Behrsings Projekt,

ich weiß nicht ob meine Spende schon dabei ist. Ich habe gestern per Online-Banking 200 Euro überwiesen. 200 Euro, das ist für jemanden, der von Hartz IV leben muss sehr viel Geld - für mich nicht. Ich weiß das, weil ich noch vor einem Jahr selbst davon leben musste. Das Leben kann sich sehr schnell wandeln - auch zum Besseren. Ich habe sehr viel Glück gehabt und als Freiberufler einen lukrativen Job bekommen. Ich kann objektiv sagen für mich sind momentan 200 EUR soviel wie 5 EUR als Hartz IVler (insofern ist meine Spende eher bescheiden).

Was will ich mit diesem Posting sagen:

1. Noch vor einem Jahr hätte ich mir die vorstellen können, dass es mir so schnell finanziell besser gehen könnte. Noch vor einem Jahr hatte ich Selbstmord-Gedanken. Beim einen ändern sich die Dinge durch eigene Anstrengungen beim Anderen durch pures Glück. (Bei mir war es wohl eine Mischung von Beidem) Wichtig für's eigene Überleben ist die Zuversicht. Niemand weiß was die Zukunft bringen wird - außer man nimmt sie sich selbst weg.

2. Allen denen, die dieses Forum was gebracht hat und sich nun in einer besseren Situation befinden, sollten sich zurück erinnern und Solidarität bewahren. Die eigene Situation mag sich geändert haben nicht jedoch der Staat, der einem einstmals in die Armut geschickt hat. Darum ist Solidarität wichtig. Für alle diejenigen, die wie ich, einfach auch Glück gehabt haben, und die sich ein anderes Land wünschen, wird eine Spende zur moralischen Pflicht.

3. Ich finde dieses Forum großartig.

Viele Grüße
Spartakus
Hallo Spartakus,

dies ist ja klasse und dass du dann noch an uns denkst. Deine Spende ist allerdings bisher noch nicht verbucht. Wird sicher morgen gebucht werden, da ich auch nur den Stand von heute morgen habe.

Ich möchte mich im Namen des Erwerbslosen Forum Deutschland schon mal jetzt schon bei allen bedanken, die etwas gespendent haben. Auch finden wir die große Solidarität und unterstüztenden E-Mails großartig. Das macht uns Mut und das Thema Meinungsfreiheit wird sicher bei uns ein Topthema sein. Wir werden das ganze sicher weiter ausbauen, denn das betrifft uns alle fundamental.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
 

Stichwortsuche
ermittlungen, erwerbslosen, forum, konfron, staatsanwaltschaft, ueberzogenen, voellig, überzogenen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Werbematerial - Erwerbslosen Forum Deutschland Martin Behrsing Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 99 25.01.2009 11:48
Gericht ordnet Ermittlungen wegen Volksverhetzung beim Erwerbslosen Forum Deutschland Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 157 09.08.2008 10:52
Die Pressestimmen zu den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen UNS Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 17.11.2007 22:17
Staatsanwaltschaft weitet Ermittlungen bei Kölner «Lustreisen» aus Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 09.11.2007 15:50
Presse 09.1.06 Erwerbslosen Forum warnt die BA Martin Behrsing Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 3 09.01.2006 16:35


Es ist jetzt 14:01 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland