Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2011, 15:03   #76
Shellist
Elo-User/in
 
Registriert seit: 25.04.2009
Ort: Bonn
Beiträge: 650
Shellist Shellist
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

@arbeitslos in holland

Zitat:
das ist merkwürdig. wurde mir schon ein paar mal so zugetragen. beweise hat dafür noch niemand geliefert
Wenn es dir reicht, ich kann bestätigen Martin. ist und war nie Mitglied der linken.
Shellist ist offline  
Alt 20.01.2011, 15:07   #77
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Sorry ich bin kein Mitglied der Linken und war es auch noch nie. Also fahr endlich mal runter.
du bist ja derart unsachlich. Überlegst du eigentlich was du schreibst? Nö, Du teilst direkt aus und merkst wahrscheinlich noch nicht mal, wie du Leute beleidigst.
Nagut, dann bist Du eben kein Parteimitglied. Ich habe im Gedächtnis, dies mal in einem Thread von Dir gelesen zu haben.

Wie kommst Du jetzt wieder auf Beleidigung? Belege doch einfach mal, wo das geschehen ist.

Aber immer noch keine Aussage, warum Du hier zwei Threads mit manipulativen Titeln eingestellt hast.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline  
Alt 20.01.2011, 15:09   #78
Volkszertreter
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

Zitat von arbeitslos in holland Beitrag anzeigen
das ist merkwürdig. wurde mir schon ein paar mal so zugetragen. beweise hat dafür noch niemand geliefert. das jetzt der politische dilletantismus einer überforderten enkelmann hier dir in die schuhe geschoben werden soll, zeigt me was für verblendete ignoranten in der LINKEN zugegen sind.

das man jetzt(nach seinem rückzug)oskar lafontaine das messer in rücken rammt, ist bezeichnent für den umgang dort !


Aber aber. Angie hat sich während der Parteispendenaffäre auch gegen ihren alten Gönner Kohl gewandt. Es ist ein allgemeines Verhalten in der Politik, jede sich bietende Gelegenheit auszunutzen. Moral versperrt dort selten den Weg nach oben. Was mäkelst du nur immer an der Linken. Kneif mal die Bundesmutti. Der verdanken wir alle mehr.
 
Alt 20.01.2011, 15:11   #79
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Nagut, dann bist Du eben kein Parteimitglied. Ich habe im Gedächtnis, dies mal in einem Thread von Dir gelesen zu haben.
jaja,

war nicht zufällig nicht martin der dir das gesteckt hat . du redest davon, dass du dich nicht manipulieren lassen willst.
ich glaube nur das was ich sehe.........

mir reicht es schon, dass solche dinge ohne beweise weitergetragen werden.
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 20.01.2011, 15:14   #80
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

Zitat von Volkszertreter Beitrag anzeigen
Ich habe nur die Überschrift gelesen und bin über die Enkelmann hergezogen. Natürlich sollte grundsätzlich der komplette Artikel gelesen werden, was ich nicht tat.

Enkelmann hätte die 392 Euro niemals erwähnen sollen, hat sie aber. Vorher warf sie mal 500, dann 420 Euro ein. Was soll das ? Ein "ich werde mich konsequent für die Erwerbslosen einsetzen" ist einfach besser und kann nicht zu ihren Ungunsten interpretiert werden. Stattdessen nennt sie immer geringere Berträge.

Da liegt der Verdacht nicht mehr fern, sie würde sich allzu willig herunterhandeln lassen. Oder ist sie zu dumm um zu verhandeln ?

Ist halt eine Unterstellung. Ich würde aber eher der Enkelmann als dem Behrsing böse Absichten unterstellen.
Da stimme ich Dir vollinhaltlich zu.

Aber ich möchte auch nicht mit dieser Begründung manipuliert werden. Martin hätte doch ohne weiteres die Möglichkeit sich dazu zu äußern gehabt, wie jetzt Du.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline  
Alt 20.01.2011, 15:22   #81
merapi22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.01.2011
Ort: 3. Planet total unterentwickelt, festhängend
Beiträge: 54
merapi22
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

Zitat von Shellist Beitrag anzeigen
So ganz sind die Vowürfe gegenüber des Parteivorstand DIE LINKE nicht von der Hand zu weisen.
Offensichtlich Rudert man jetzt zurück.
Harz 4 gehört sofort abgeschafft und endlich durch ein bedingungsloses Grundeinkommen verbessert!

Warum nicht 1000 Euro pro Person plus 200Euro für die Krankenversicherung! Dies ist finanzierbar:



[SIZE=2]http://wolfgang-schaeuble.de/index.php?id=37&textid=1370&page=1]Dieses Land gibt einschließlich der Sozialversicherungen etwa eine Billion Euro Sozialleistungen im Jahr aus. Das sind im Durchschnitt 12.500 Euro pro Kopf der Bevölkerung. Da muss man schon die Frage stellen, ob wir die Effizienz unserer Sozialleistungen nicht verbessern können.“


Im Klartext - das BGE ist sofort möglich, her damit und Schluß mit der Existenzangst!

Warum soll die Linkspartei das umsetzen, da ist Katja Kipping, aber der Rest hällt an der Arbeitspflicht fest, hier eine Anfrage an Frau Dr. Lötzsch, bitte um Unterstützung durch Betätigung der Benachrichtigungstaste:


abgeordnetenwatch.de: Dr. Gesine Lötzsch
Die Einführung des BGE ist nur mit den Grünen und der Piratenpartei möglich!
__

BGE=Gerechtigkeit, Freiheit, Chancengleichheit und Wohlstand global für alle!
merapi22 ist offline  
Alt 20.01.2011, 15:24   #82
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Ich will Martin nicht demontieren, dazu ist er einfach nicht wichtig genug und wie schon erwähnt, er hat seine Verdienste, die ich sogar ziemlich hoch einschätze.

Aber das gibt ihm nicht das Recht, uns hier zu manipulieren. Das gestehe ich niemandem zu.

Tut mir leid, aber da liegst Du auch wieder falsch.
Das mit den doppelten Threads ist doch lange bekannt,-
das ist ein technischer Routing-Fehler,- der beim Server zu passieren scheint. Da nämlich immer, wenn ein Thread in PR-sozial läuft, der auch automatisch (früher fiel das dadurch auf, daß dann ein anderer Zeichensatz verwendet wurde, und so u.a. die Umlaute gegen irgendwelche Phantasiezeichen ersetzt wurden) auch als Thread ins Forum kopiert wird.
Gleichzeitig erscheint aber der reguläre Text auch als Thread im Forum.
Darum ist es nötig, daß in diesen Fällen irgendwer mit "Redaktion"-Status das nacharbeitet, und dabei auch gleich die z.T. aus der Hektik (oder warumauchimmer) entstandene Tippfehler ausputzt.

Das kann halt bei heissen Themen nicht schnell genug geschehen.

Da ist keine Manipulation drin.

Übrigens: Im Gegensatz zu mir und vielen anderen Betroffenen ist Martin kein Mitglied von Die Linke.

Nochwas: Bitte schreibe nicht in andere Quotes hinein, denn das so geschriebene ist dann nicht mehr quotebar.

Und: ICH stehe am Samstag morgen um vier Uhr nochwas auf, und mache mich auf zum "Krach-schlagen-Block" der "Wir-haben-es-satt"-Demo in Berlin.

Ich hoffe, ich sehe Dich und viele andere dort auch!
Rounddancer ist offline  
Alt 20.01.2011, 15:29   #83
Volkszertreter
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Da stimme ich Dir vollinhaltlich zu.

Aber ich möchte auch nicht mit dieser Begründung manipuliert werden. Martin hätte doch ohne weiteres die Möglichkeit sich dazu zu äußern gehabt, wie jetzt Du.

Das einzige was ich Martin Behrsing fragen würde ist, warum er den zweiten Fred eröffnet hat. Wir sollten besser alle zusammen die Bundesmutti kneifen. Genügend Angriffsfläche ist in diesem Fall definitiv vorhanden.
 
Alt 20.01.2011, 15:29   #84
Shellist
Elo-User/in
 
Registriert seit: 25.04.2009
Ort: Bonn
Beiträge: 650
Shellist Shellist
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

@ merapi22
Das ist eine ganz andere Diskusion.


Zitat:
Liebe Genossinnen und Genossen,
liebe MitstreiterInnen,

ich fasse es nicht. Dagmar Enkelmann scheint völlig resitent gegen Aufklärung zu sein. Ich habe keine Ahnung, wer sich diesen Unsinn mit der 420 Euro - Forderung der Sozialverbände ausgedacht hat. Bereits bei den ersten Presseerklärungen von Gesine Lötzsch und Klaus Ernst hatte ich einen Brief an den PV geschrieben, den ich später Euch zur Kenntnis geschickt habe.

Auf die im Januar erfolgte Presseerklärung von Dagmar Enkelmann habe ich in einer Presseerklärung die Sache richtig gestellt (ND und Junge Welt berichteten). Darauf erhielt ich eine Mail von Dagmar, die ich umfassend beantwortete.
(Beides s. Anlage).
Offenbar sind die Presseerklärungen nur mit dem Pressesprecher abgestimmt, nicht aber mit den Fachreferenten, die sie schnell eines besseren hätten belehren können. Nun ging ich allerdings davon aus, dass Dagmar nach unserem Mailwechsel besser informiert sei und diese Aussage künftig nicht mehr in die Öffentlichkeit bringen würde. Umso erschrochener bin ich über die erneute PE von heute nachmittag.

Ich möchte Euch bitten, Dagmar direkt Eure Meinung zum Thema mitzuteilen:
dagmar.enkelmann@bundestag.de

Beste Grüße
xxxxxxxxx


Pressemitteilung der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

13.01.2011, Dagmar Enkelmann

Verfassungskonformer Hartz-Regelsatz muss ins Zentrum der Verhandlungen

„Die Regelsatz-Berechnung auf der Grundlage neuer vom Bundesministerium gelieferter Zahlen macht noch einmal deutlich, dass von der Leyens 5-Euro-Verhöhnung den Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts in keiner Weise gerecht wird. SPD und Grüne müssen nun endlich mit der LINKEN einen verfassungskonformen Regelsatz ins Zentrum der Verhandlungen im Vermittlungsausschuss rücken“, fordert Dagmar Enkelmann, 1. Parlamentarische Geschäftsführerin der Fraktion DIE LINKE, zu den heute bekannt gewordenen neuen Berechnungen des Hartz-IV-Regelsatzes. Dagmar Enkelmann weiter:

„Ministerin von der Leyen muss endlich mit der Trickserei aufhören. Sie belügt die Öffentlichkeit und betrügt die Betroffenen, wenn sie behauptet, ihre Regelsatzberechnung sei verfassungskonform. DIE LINKE hatte schon im November eine Sonderauswertung des Statistischen Bundesamtes im Auftrag der LINKEN vorgelegt. Darin wurde aufgezeigt, dass bereits allein zwei der im Karlsruher Urteil explizit geforderten Korrekturen zu einem Regelsatz von über 390 Euro führen.

Das Bundesverfassungsgericht hat gefordert, nicht nur das physische Existenzminimum für die Betroffenen zu sichern, sondern auch deren gesellschaftliche Teilhabe. Die Sozialverbände haben berechnet, dass das unter einem Regelsatz von 420 Euro auf keinen Fall gegeben ist. DIE LINKE wird sich einer Einigung beim Regelsatz, die auf einen neuerlichen Verfassungsbruch hinausläuft, mit aller Kraft widersetzen.“


- - - - - - - - - - - - -

Archiv der Pressemitteilungen unterwww.linksfraktion.de/pressemitteilungen.php

--


Shellist ist offline  
Alt 20.01.2011, 16:59   #85
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

Zitat von Rounddancer Beitrag anzeigen
Tut mir leid, aber da liegst Du auch wieder falsch.
Das mit den doppelten Threads ist doch lange bekannt,-
das ist ein technischer Routing-Fehler,- der beim Server zu passieren scheint. Da nämlich immer, wenn ein Thread in PR-sozial läuft, der auch automatisch (früher fiel das dadurch auf, daß dann ein anderer Zeichensatz verwendet wurde, und so u.a. die Umlaute gegen irgendwelche Phantasiezeichen ersetzt wurden) auch als Thread ins Forum kopiert wird.
Gleichzeitig erscheint aber der reguläre Text auch als Thread im Forum.
Darum ist es nötig, daß in diesen Fällen irgendwer mit "Redaktion"-Status das nacharbeitet, und dabei auch gleich die z.T. aus der Hektik (oder warumauchimmer) entstandene Tippfehler ausputzt.

Das kann halt bei heissen Themen nicht schnell genug geschehen.

Da ist keine Manipulation drin.
Mir war das nicht bekannt. Ist auch nicht meine Aufgabe.

Wenn das aber bekannt ist, wird der Ablauf auch nicht besser.

Ich gehe mal davon aus, daß Martin das weiß. Dann weiß er auch, daß es unnötig ist, im anderen Forum noch einen Thread zu eröffnen.

Da das sicher nicht erst seit heute bekannt ist, hätte man das auch schon abstellen können.

Und ein kurze Erklärung zu Beginn hätte die Situation geklärt. Damit wäre zwar nicht diese unsägliche Titelvergabe bereinigt gewesen, aber das ganze Drumherum.



Zitat:
Übrigens: Im Gegensatz zu mir und vielen anderen Betroffenen ist Martin kein Mitglied von Die Linke.
Das wurde schon geklärt.

Zitat:
Nochwas: Bitte schreibe nicht in andere Quotes hinein, denn das so geschriebene ist dann nicht mehr quotebar.

Und: ICH stehe am Samstag morgen um vier Uhr nochwas auf, und mache mich auf zum "Krach-schlagen-Block" der "Wir-haben-es-satt"-Demo in Berlin.

Ich hoffe, ich sehe Dich und viele andere dort auch!
Na dann, viel Erfolg. Mal sehen, ob die Demo von den Medien wahrgenommen wird.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline  
Alt 20.01.2011, 18:49   #86
lpadoc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2.423
lpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

Das Gedächtnis von Dagmar Enkelmann und ihrer nunmehr, vorerst, "Minimalforderung" (Regelsatzberechnung, Vermittlungsausschuss) scheint ziemlich durchlöchert zu sein.

Video: Auf unser Engagement können Sie auch 2011 bauen ?
lpadoc ist offline  
Alt 20.01.2011, 18:58   #87
Merkur
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 1.887
Merkur Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

Auszug:
Zitat:
Unmittelbar vor den Verhandlungen hatten SPD und Union jeweils ihre Unbeugsamkeit beteuert. »Die Opposition muss nicht Ja sagen. Wir sind nicht bereit, einer Regelung zuzustimmen, in der wir uns nicht wiederfinden«, sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Fraktion, Thomas Oppermann. Sein Amtskollege bei der CDU erklärte, der haushaltspolitische Spielraum sei begrenzt und warnte die Opposition vor allzu großen Forderungen. Ein Scheitern der Verhandlungen werde nicht mehr ausgeschlossen, meldeten die Agenturen.
20.01.2011: Hartz IV ohne Vermittlung (Tageszeitung Neues Deutschland)
Es sind nur die Linken welche den Satz erhöhen würden die Roten und Schwarzen sind sich einig wie immer. Hätte mich auch verwundert wenn die SPD zu stimmen würde.
Merkur ist offline  
Alt 20.01.2011, 21:48   #88
Alter Sack
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Alter Sack
 
Registriert seit: 16.06.2010
Beiträge: 1.130
Alter Sack Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Mal sehen, ob die Demo von den Medien wahrgenommen wird.
Diese Demo wird genauso wenig wahrgenommen wie alle anderen zuvor auch nicht.
Und da steckt System hinter!
__

Erst wenn man selber von einer Sache betroffen ist, merkt man, wie der Staat versagt hat.
Alter Sack ist offline  
Alt 20.01.2011, 22:33   #89
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.898
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
...
Na dann, viel Erfolg. Mal sehen, ob die Demo von den Medien wahrgenommen wird.
Zitat von Alter Sack Beitrag anzeigen
Diese Demo wird genauso wenig wahrgenommen wie alle anderen zuvor auch nicht.
...
Nun... - in den Tagesthemen wurde grad auf die Demo "Wir haben es satt" am kommenden Samstag in Berlin hingewiesen ...




__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline  
Alt 21.01.2011, 12:03   #90
Sparks
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

Zitat von lpadoc Beitrag anzeigen
Das Gedächtnis von Dagmar Enkelmann und ihrer nunmehr, vorerst, "Minimalforderung" (Regelsatzberechnung, Vermittlungsausschuss) scheint ziemlich durchlöchert zu sein. ?
Dagmar Enkelmann im heutigen Podcast. Es werden auch weiterhin 500€ gefordert.

Um das noch einmal deutlich zu machen. Die Argumentation der Linken fußt auf 3 Punkte.

  1. Alleine die Umsetzung der vom Bundesverfassungsgericht ausdrücklich benannten Korrekturen würden auf eine Erhöhung von über 390€ führen.
  2. Darüber hinaus wurde die "soziale Teilhabe" angemahnt. Hier wurde auf die Berechnungen der Wohlfahrtsverbände hingewiesen, die auf 420€ kommen.
  3. Unsere eigenen Berechnungen, also die Berechnung der Linken, kommen auf einen Regelsatz von 509€.

Damit dürfte klar sein, dass die Behauptung, die Linke würde einen Regelsatz von 392€ fordern schlicht ein Gerücht ist.
 
Alt 21.01.2011, 14:20   #91
Franc0
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Franc0
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 161
Franc0
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

Hallo,

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Sorry ich bin kein Mitglied der Linken und war es auch noch nie. Also fahr endlich mal runter.
du bist ja derart unsachlich. Überlegst du eigentlich was du schreibst? Nö, Du teilst direkt aus und merkst wahrscheinlich noch nicht mal, wie du Leute beleidigst.
vielleicht ist ja das damit gemeint:
Die Mitglieder der Ratsausschüsse und ihre Stellvertreter/innen

Mit drei Stadtverordneten hat DIE LINKE im Stadtrat Fraktionsstatus erreicht. Das eröffnet die Möglichkeit, ein Mitglied in alle Fachausschüssen der Stadt Bonn zu entsenden.

Ausschuss für Soziales, Migration, Gesundheit und Wohnen stellvertretendes Mitglied Martin Behrsing

Dafür muss man nicht Mitglied in der Partei sein die einen dort hin entsendet und man wird auch nicht gewählt sondern ernannt. Oder ist das eine andere Person mit gleichem Namen?
Link

Mfg
Franco
__

Die Menschen wissen so wenig von sich selbst,
dass sie einander nichts zu sagen haben...

Elmar Kupke
dt. Aphoristiker u. Stadtphilosoph 'StaPhi', geb. 1942
Franc0 ist offline  
Alt 21.01.2011, 14:40   #92
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Erwerbslose irritiert: Die Linke pocht auf nur 392 Euro Hartz IV

Zitat von Franc0 Beitrag anzeigen
Hallo,



vielleicht ist ja das damit gemeint:
Die Mitglieder der Ratsausschüsse und ihre Stellvertreter/innen

Mit drei Stadtverordneten hat DIE LINKE im Stadtrat Fraktionsstatus erreicht. Das eröffnet die Möglichkeit, ein Mitglied in alle Fachausschüssen der Stadt Bonn zu entsenden.

Ausschuss für Soziales, Migration, Gesundheit und Wohnen stellvertretendes Mitglied Martin Behrsing

Dafür muss man nicht Mitglied in der Partei sein die einen dort hin entsendet und man wird auch nicht gewählt sondern ernannt. Oder ist das eine andere Person mit gleichem Namen?
Link

Mfg
Franco
Nein, inzwischen weiß ich, daß mir der erfolglose Versuch von MB im Gedächtnis war, sich in den NRW-Landtag wählen zu lassen - auf der Liste der DIE LINKE.

Für mein Gefühl hat ein Landtagsabgeordneter (oder einer der es gerne wäre) eine engere Bindung an die Partei als ein einfaches Mitglied. Vermutlich wurde er so für mich zum Parteimitglied.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline  
 

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Linke: Schwarz-Gelb betrügt Hartz-IV-Empfänger um 28 Euro yellowgirl Archiv - News Diskussionen Tagespresse 20 26.11.2010 12:13
120 Euro für Ernährung sind zu wenig. Erwerbslose wollen »Krach schlagen, statt Kohld Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 17.09.2010 22:15
Martin Behrsing,Erwerbslose sollten DIE LINKE wählen wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 26 13.11.2009 18:15
Ex-HRE-Chef Funke pocht auf Millionengehalt Patrik Archiv - Finanzkrise 2008 News, Kommentare, Aktionen 4 08.03.2009 11:10
Die Linke: Bessere Beratung für Erwerbslose Richardsch Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 16.02.2008 17:13


Es ist jetzt 07:01 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland