Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen und Gülle


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.06.2011, 17:36   #26
Lexxy
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 1.247
Lexxy Lexxy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen,Gülle

Siehst du, du sagst es ja selbst, dass der Ort bei euch nicht die "Quelle" ist.
Meinen letzten Salat habe ich übrigens aus Holland gekauft, den davor aus *grübel* 22er Plz, müsste im Norden sein. Das war vor knapp 14 Tagen.
Das mit unserm Salat hier sollte nur zeigen, dass man sich nicht so blenden lassen sollte. Da werden die Bauern sich wohl nicht so großartig unterscheiden oder? Und wie man sieht, liegts auch nicht daran.
Man kann sich vor der eigenen Haustür vor weitaus mehr fürchten, als vor Salat, ja auch bei uns.

Und guck doch mal, die Kranken haben zur Auswahl (beim ausfüllen): Salat, Gurke, Tomate.....fertig. Wer bitte ernährt sich denn 10 Tage nur von einem Lebensmittel?? Das ist doch Quatsch, man kann doch nicht einfach hergehen und sagen "der Salat wars!", wo wir doch wissen, dass es keines der Lebensmittel waren.

@falke
schön, dass du nur das zitiert hast, den Rest scheinbar nicht gelesen hast.
Du weißt, dass bei der jährlichen Grippe die Kranken/Toten in die Tausenden gehen? Und jetzt denk nochmal an die ominöse Schweinegrippe.
Klar sind die Toten unnötig und traurig, aber das auf nen Salat schieben, statt mal auf die Fleischbetriebe mit ihrem Abfall/Antibiotika zu schauen....oder die Gülle im Trinkwasser usw...
Klang vielleicht etwas barsch, sorry, aber man kann es einfach nicht mehr hören, wie die Jahr für Jahr was anderes rauskramen, was eine "Epidemie" auslöst und sich dann als völlig falsch rausstellt.
Und da z.B mind. 2 der Leute weit über 80 und 90 waren, sollte auch zu denken geben, dass die vermutlich nicht an der "Epidemie" verstorben sind oder?
Lexxy ist offline  
Alt 08.06.2011, 17:44   #27
Patenbrigade
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen,Gülle

Die Wissenschaft hat die Suche beendet:

EHEC ist in Seehecht!



SEEHECHT



dankeanharaldschmidt
 
Alt 08.06.2011, 17:47   #28
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen,Gülle

Im Hintergrund plärrt gerade der Fernseher: "Doch, die Gurke wars!" Gefunden in einer Biotonne.
 
Alt 08.06.2011, 17:53   #29
Merkur
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 1.887
Merkur Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen,Gülle

Zitat von Stephan42 Beitrag anzeigen
Das nehme ich Dir ab.



Das natürlich auch

Eigentlich wäre es ein neues Thema... hmmm...
Doch es passt auf Seuchen etc. ebenso wie z.B. auf Arbeitsplätze. Könnte schon fast in Verbindung zueinander stehen.

Wir sind bei rund 7 Miliarden Menschen als Weltbevölkerung angekommen.
Noch in den 60-ern waren es ca. 3 Milliarden Menschen.

Man kann doch eigentlich schon fast in jede Richtung "spinnen".
Irgendwann sind z.B. viele Arbeitslose eine logische Folge.
Ebenso logisch sind aber auch Seuchen.

Wie schon gesagt würde es mich eher wundern, wenn alles reibungslos läuft!
Denke ich auch immer so langsam.
Aber auch hier ist eine Meinung welche stimmt.
Dominik Storr - Rechtsanwalt » Die Mär vom Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen und der Tiere (Artikel 20a Grundgesetz)
Gefunden bei den Konzlern.
Der Mensch missbraucht die Natur ,macht Grasfresser zu Mais und Sojafresser und geht mit Tieren unwürdig um .
Das Geld verdirbt die Welt. Aber wir Verbraucher haben es in der Hand was wir kaufen und ob wir das wollen.
Merkur ist offline  
Alt 08.06.2011, 17:54   #30
haef->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.279
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen,Gülle

Zitat von K. Lauer Beitrag anzeigen
Im Hintergrund plärrt gerade der Fernseher: "Doch, die Gurke wars!" Gefunden in einer Biotonne.
wieso Biotonne, ich dachte Angela ist in Washington? oder verwechsel ich da jetzt was?

frdl. Grüße
Horst
__

"Hartz IV ist offener Strafvollzug. Es ist die Beraubung von Freiheitsrechten.
Hartz IV quält die Menschen, zerstört ihre Kreativität." G. Werner/Inh. DM

Die ARGEn, die Berechnung des Lebensunterhaltes, die Kopplung an die Renten,
alles
verfassungswidrig. Das BVerfG

Alle ARGE-Mitarbeiter dienen diesem asozialen, illegalen und illegitimen System. Sie beteiligen sich z.T. sogar an kriminellen Machenschaften und beklagen, statt sich gemeinsam mit Elo´s zu wehren, ihr eigenes "Schicksal".


haef ist offline  
Alt 08.06.2011, 17:55   #31
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen,Gülle

Zitat von Patenbrigade Beitrag anzeigen
Die Wissenschaft hat die Suche beendet:

EHEC ist in Seehecht!



SEEHECHT



dankeanharaldschmidt
Geklaut von Titanic.
 
Alt 08.06.2011, 17:59   #32
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen,Gülle

Der war gut!

Zitat von haef Beitrag anzeigen
wieso Biotonne, ich dachte Angela ist in Washington? oder verwechsel ich da jetzt was?
Zitat von K. Lauer Beitrag anzeigen
Im Hintergrund plärrt gerade der Fernseher: "Doch, die Gurke wars!" Gefunden in einer Biotonne.
 
Alt 08.06.2011, 18:46   #33
bin jetzt auch da->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.03.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.217
bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen,Gülle

Zitat von katharin Beitrag anzeigen
schaut mal nach:

impfkritik.de - EHEC: Epidemie der Kunstfehler

rechts oben ist die Broschüre als download.

Zitat:
Die angebliche EHEC-Epidemie begann in unmittelbarer Nähe eines Hochsicherheitslabors,
in dem mit Escherichia coli gearbeitet wurde: ........

EHEC
Die wahren Hintergründe einer erfundenen Seuche

..... Laut RKI hatten die Erkrankten überdurchschnittlich viel rohes Gemüse gegessen. Das kann etwas bedeuten,
muss es aber nicht. Falls es etwas bedeutet, wäre unter anderem zu prüfen, ob die Kühlketten eingehalten
wurden oder das Gemüse vergammelt war, wie hoch die Pestizidbelastung war oder ob es sich vielleicht um
gentechnisch verunreinigte Ware gehandelt hat: E. coli wird vorzugsweise in der Gentechnik eingesetzt,
was auch den Nachweis bestimmter genetischer Merkmale des Bakteriums bei manchen (gentechnisch veränderten)
Lebensmitteln erklären könnte. Aber wie steht es z. B. mit der Wasserqualität in Hamburg und den norddeutschen
Bundesländern und sonstigen Umweltgiften, die auf den Magen schlagen? ..............

........ Und dann gibt es noch den Pharmakonzern ALEXION, der ein Medikament zur Behandlung von HUS anbietet,
das ursprünglich für ein ganz anderes Einsatzgebiet entwickelt worden war. Die Tagesdosis kostet zwischen
5.000 und 6.000 Euro, die Langzeitbehandlung laut dem inzwischen kaltgestellten Arzneimittelwächter Sawicki
jährlich etwa 450.000 Euro. Bei etwa 1.000 EHEC-Fällen wären das allein für SOLIRIS, so der Name des Medikaments,
jährlich bis zu einer halben Milliarde Euro, die von den Krankenkassen zusätzlich bezahlt werden müssten.
Da ist es schon etwas eigenartig, dass nur wenige Tage vor Veröffentlichung einer Studie über dieses Medikament,
an der auch Mediziner aus Heidelberg beteiligt waren, in Deutschland eine Häufung der EHEC-Fälle gemeldet wird. .........
alles lesen (pdf)
bin jetzt auch da ist offline  
Alt 08.06.2011, 19:10   #34
*kampfpaar*radikal.A
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von *kampfpaar*radikal.A
 
Registriert seit: 22.02.2008
Ort: Lemgo
Beiträge: 1.782
*kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Cool AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen,Gülle

Zitat Patenbrigade:

"Die Wissenschaft hat"


... festgestellt, daß der A:sch die Hose hält.

Doch geht es in die Hose dann,
ist wider-um der A:sch halt dran.

Was er ver-hec-t ... sche:ß als Tribut,
tut so der Wissenschaft nicht gut.

Fazit:
Der wissenschaftlich Hosen,
untersuchend ihre Dosen,
mag`s sein: Das ihr Heureka!

... spricht`s ehec-erle:
Nix da! ... bin schon woanner'sa.

Das is sich aber auch:
e'hec-erle da -
zuschauend leidlich: wunneba.


- - - - -

Im "doch" sozialen Sinne erinnert mich das
ans: Heckerlied


"Wenn die Leute fragen,
lebt der Hecker noch?
Könnt ihr ihnen sagen:
Ja, er lebet noch.
Refrain:
Er hängt an keinem Baume,
Er hängt an keinem Strick ..."

sondern an dem Glauben
... in dieser Republik ... *lach*


.
__

____________
. . . . . . . . . .
__________ >
.
Yep, jo, jau, so is das halt.
Was bei UNS dem
HERRSCHAFTSVERHÄLTNIS
))))))entgegenschallt((((((
is das
*kampfpaar*
Hand in Hand
in der:

*Aktion sozialer Widerstand*

Eigenwerbung muß sein
*kampfpaar*radikal.A ist offline  
Alt 08.06.2011, 21:28   #35
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen,Gülle

Diesmal kommen die Linde- Gas Vernichtungswagen gar nicht zum Einsatz.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 08.06.2011, 23:26   #36
Stephan42
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen,Gülle

Meinst Du jetzt etwa DIE "Gaswagen"?

Nö, erkläre meine Frage jetzt nicht...
 
Alt 09.06.2011, 09:38   #37
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen,Gülle

Na damals, vor ein paar Wochen, als noch ausschließlich Tiere schuld an den Voren und Bakterien waren.
Linde GAS steht immer bei Fuß, wenn es ums "Keulen" geht.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 10.06.2011, 07:48   #38
bin jetzt auch da->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.03.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.217
bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen und Gülle



Zitat:
ERSTEIGERN SIE EINE GARANTIERT EHEC-FREIE GURKE!
... vielleicht die letzte ihrer Art.

Diese Gurke wurde gestern in meinem Kühlschrank gefunden und ist seit mindestens 8 Wochen nicht mit der Außenwelt in Kontakt gekommen - lange vor dem ersten Ehec-Fall.

Stellen Sie ich vor, die Ehec-Infektionsquelle wird nie gefunden - Sie würden die letzte garantiert Ehec-freie Gurke der Welt besitzen.

Artikelbeschreibung: Gurke. Farbe: grün, grau-braun bis schwarz. Geruch: modrig. Leichte Gebrauchsspuren, da angebissen.

Investieren Sie JETZT!!
mal vorbeischauen

bin jetzt auch da ist offline  
Alt 10.06.2011, 11:12   #39
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen und Gülle

Ich frage mich, wozu zahlen wir Steuern? Da ist hier eine Behörde, da eine Behörde, dort eine Behörde und alle leben von Steuergeldern!
Kommt es wirklich mal drauf an, kommt nichts raus dabei.
Fakt, die Existens der Massen an Behörden liegt einzig und allein darin, dass sie halt da sind und ihre Anträge, Fragebögen und all den Papierkrieg unters Volk mischen, jeder Furz muss genehmigt, abgestempelt und beglaubigt werden und somit dem Steuerzahler Millionen kosten!
Das einzige, was sie bringen, zu Hunderten im TV rumsitzen und dumm rumlabern! Scheint in der heutigen Zeit eine Lieblingsbeschäftigung der Politiker und deren Gefolge zu sein!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 10.06.2011, 16:15   #40
Stephan42
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen und Gülle

Nun also doch Bienenbüttel
 
Alt 10.06.2011, 16:29   #41
Falke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen und Gülle

Zitat von Stephan42 Beitrag anzeigen
Nun also doch Bienenbüttel
Sprossen waren mir immer schon suspekt ....

Mal warten was sonst noch kommt, evtl. waren es ja auch Mücken, Fliegen, Bienen, Hornissen, oder sonst noch was.
Falke ist offline  
Alt 10.06.2011, 16:33   #42
Stephan42
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen und Gülle

Also Ich wars nicht

Hoffentlich bleibt es denn nun auch dabei.
Schlimm genug war und ist es ja!
 
Alt 10.06.2011, 16:35   #43
Kartoffelzwerg
Elo-User/in
 
Registriert seit: 27.07.2009
Beiträge: 118
Kartoffelzwerg Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen und Gülle

Tja, voll biologische Wirtschaftsweise sag ich nur und das bio-vegan auf dem Hof. Keine Gülle nichts....

Zitat:
Aus dem vegetarischen Gedanken, keine Nutztiere zu halten und zu töten, benutzen wir keine tierischen Düngemittel wie Gülle, Mist oder Horn, sondern setzen auf einen pflanzlichen Bodenaufbau. Die Grundlage unseres Anbaus ist die Dreifelderwirtschaft mit einem Brachejahr in jedem dritten Jahr.

Gärtnerhof Bienenbüttel


Liebe Grüße von eurem Ex-Vegi seid etwa 12 Jahren wieder Fleischesser...

Hat es einen solche Geschichte aus der konventionellen Landwirtschaft gegeben? Epedemie mit Toten?

Bin in einem Forum angemeldet wo sich viele Vegis und Veganer rumtreiben. Iwie posten die seid einer Stunde nicht mehr viel....
Kartoffelzwerg ist offline  
Alt 10.06.2011, 18:22   #44
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen und Gülle

Veganer sind nicht Veganer, weil sie so auf pflanzliche Kost stehen. Die haben ein ganz anderes, tiefer liegendes Problem mit ihren Mitmenschen.
 
Alt 10.06.2011, 19:07   #45
Lexxy
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 1.247
Lexxy Lexxy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen und Gülle

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Veganer sind nicht Veganer, weil sie so auf pflanzliche Kost stehen. Die haben ein ganz anderes, tiefer liegendes Problem mit ihren Mitmenschen.
Oder auch nur mit dem Töten und "Missbrauchen" von Tieren und deren Erzeugnissen.
Veganer sind extreme Tier und Pflanzenschützer/liebhaber, ist doch nicht verwerflich? Aber wieso haben sie deswegen ein Problem mit ihren Mitmenschen? Oder meinen wir dasselbe? Dass sie eben wegen oben genannten ein Problem mit diesen haben? Dann kommts hin

einerseits suspekt, andererseits zu verstehen....
Lexxy ist offline  
Alt 10.06.2011, 22:31   #46
Alter Sack
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Alter Sack
 
Registriert seit: 16.06.2010
Beiträge: 1.130
Alter Sack Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen und Gülle

Zitat von Stephan42 Beitrag anzeigen
Also Ich wars nicht

Doch, Du warst das!

Wir haben Dich gerade ausgeguckt...
__

Erst wenn man selber von einer Sache betroffen ist, merkt man, wie der Staat versagt hat.
Alter Sack ist offline  
Alt 11.06.2011, 09:22   #47
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen und Gülle

Zitat:
Nun also doch Bienenbüttel
Glaube ich denen nicht! Die brauchten doch nur einen Sündenbock und da sie den Betrieb einmal in den Treck getreten haben, kommt es auf einen Totalschaden auch nicht mehr an!
Menschenleben oder das Überleben kleiner Betriebe geht denen doch am Popo vorbei!
Die sitzen die ganze Sache nur aus, so nach dem Motto: "Wird schon gut gehen!?" und am Ende stecken sich ein paar den Orden an, so wie Änschi und haben dann die große Klappe: "Na wie haben wir das wieder hin bekommen!

Die Leidtragenden sind eben die Patienten, die Ärzte, das Pflegepersonal und die Bauern!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 11.06.2011, 09:36   #48
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen und Gülle

Irgendwo wurde doch in einer Mülltonne eine EHEC-Gurke entdeckt. Ich denke, die Gurken sind unschuldig?

Aber endlich weiß ich nun mal, wer hier nächtens bei uns die Mülltonnen durchstöbert............
Das sind alles gut getarnte Mitarbeiter des Robert-Koch-Instituts!

Die kommen im Landstreicher-Look daher, die Ärmsten. Dabei sind sie doch um unser aller Wohl besorgt.

 
Alt 11.06.2011, 09:55   #49
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen und Gülle

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Irgendwo wurde doch in einer Mülltonne eine EHEC-Gurke entdeckt. Ich denke, die Gurken sind unschuldig?


Nicht irgendwo.....in der Stadt des Grauens......Magdeburg
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 11.06.2011, 10:02   #50
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: EHEC in Lebensmitteln,von Gurken, Sprossen und Gülle

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen
Nicht irgendwo.....in der Stadt des Grauens......Magdeburg
Hat denen einer die Gurke untergeschoben? ;-)
 
 

Stichwortsuche
ehec, gurken, gülle, lebensmitteln, sprossen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Preiserhöhungen bei Lebensmitteln und ÖPNV usw. Titanius Archiv - News Diskussionen Tagespresse 37 08.03.2011 00:11
Wichtig! Stuttgart 21 - Gurken für die Gurkentruppe Nur so Stuttgart 21 2 15.10.2010 16:34
Gleichheit nur für Gurken Seattle Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 02.03.2010 22:56
Versorgung von armen Menschen mit günstigen Lebensmitteln Richardsch Archiv - News Diskussionen Tagespresse 26 15.02.2008 00:26


Es ist jetzt 14:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland