Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2011, 14:08   #226
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.184
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von Volkszertreter Beitrag anzeigen
Ich denke, es sind zwei wenn auch
Du meinst einer ist ein Plagiat?
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 20.02.2011, 14:13   #227
Lucas
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 146
Lucas
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von pinguin Beitrag anzeigen
Wer von Euch kennt denn die originale Doktorarbeit?
Ich nicht. Aber ich habe Vorurteile.
Und ich geniesse es gerade sehr, wie sich die "Lichtgestalt" der deutschen Politiker so richtig in den Schlamm geschmissen hat.
Einfach wunderbar.
Lucas ist offline  
Alt 20.02.2011, 14:25   #228
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.184
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von Lucas Beitrag anzeigen
Ich nicht. Aber ich habe Vorurteile.
Und ich geniesse es gerade sehr, wie sich die "Lichtgestalt" der deutschen Politiker so richtig in den Schlamm geschmissen hat.
Einfach wunderbar.
Ich auch. So aalglatte Schönlinge mochte ich noch nie. Immer schön den Schein wahren. Von außen hui, von innen pfui.
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 20.02.2011, 14:30   #229
Volkszertreter
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von pinguin Beitrag anzeigen
Einzig dem Original oder seiner gerichtsfest beglaubigten Abschrift. Alles andere ist im Zweifelsfalle unseriös und frisiert.

Wer von Euch kennt denn die originale Doktorarbeit?

Will nicht klugschei*sen, aber diese Frage wurde bereits mehrfach beantwortet.
 
Alt 20.02.2011, 15:10   #230
Prickly->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: RLP
Beiträge: 106
Prickly
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von druide65 Beitrag anzeigen
Wo ist da der Unterschied?Prüfung ist Prüfung.
Glaubst der Azubi hat weniger Stress?

Ja.

Mehr werde ich hierzu allerdings in diesem Faden nicht mehr sagen. Wenn's dich wirklich interessiert, starte einen im OT-Bereich, damit wir nicht noch mehr shreddern.
__


Prickly ist offline  
Alt 20.02.2011, 15:15   #231
Eka->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 1.635
Eka
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Jetzt möchte ich doch mal von Euch wissen, woher ihr wisst, dass er keine Quellenangaben gemacht hat?
In den Nachrichten hat Spiegel seine Arbeit in der Hand gehabt. Vielleicht mag Guttenberg seine Quellenangaben nicht in Zitate eingefügt haben, aber unten auf der Seite stand in kleiner Schrift meines Erachtens die Quellenangabe.



Gruß
Eka
__

Audiatur et altera pars....
Eka ist offline  
Alt 20.02.2011, 15:25   #232
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.184
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von Eka Beitrag anzeigen
Jetzt möchte ich doch mal von Euch wissen, woher ihr wisst, dass er keine Quellenangaben gemacht hat?
In den Nachrichten hat Spiegel seine Arbeit in der Hand gehabt. Vielleicht mag Guttenberg seine Quellenangaben nicht in Zitate eingefügt haben, aber unten auf der Seite stand in kleiner Schrift meines Erachtens die Quellenangabe.



Gruß
Eka
Mich würde nicht wundern, wenn einiges nun nachträglich frisiert wird.

Von und zu Lügenberg hat doch schon Fehler eingeräumt. Natürlich nicht beabsichtigte.
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 20.02.2011, 15:28   #233
Prickly->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: RLP
Beiträge: 106
Prickly
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von Eka Beitrag anzeigen
Jetzt möchte ich doch mal von Euch wissen, woher ihr wisst, dass er keine Quellenangaben gemacht hat?
In den Nachrichten hat Spiegel seine Arbeit in der Hand gehabt. Vielleicht mag Guttenberg seine Quellenangaben nicht in Zitate eingefügt haben, aber unten auf der Seite stand in kleiner Schrift meines Erachtens die Quellenangabe.



Gruß
Eka


Die Dinger in kleiner Schrift am Seitenende nennen sich Fußnoten.

Das Problem ist: Die müssen bei jedem einzelnen Zitat angegeben sein, und das wurde wohl versäumt. - Genau darum geht's.
__


Prickly ist offline  
Alt 20.02.2011, 15:43   #234
Eka->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 1.635
Eka
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von Prickly Beitrag anzeigen
Die Dinger in kleiner Schrift am Seitenende nennen sich Fußnoten.

Das Problem ist: Die müssen bei jedem einzelnen Zitat angegeben sein, und das wurde wohl versäumt. - Genau darum geht's.
Hmm, mir ist es ehrlich gesagt völlig wurscht, ob er nun Gänsefußchen und siehe Fußnote nicht angegeben hat. Habe bessere Dinge zu tun, als andere im Leben nur weil die in der Öffentlichkeit stehen, auseinanderzunehmen.

Gruß
Eka
__

Audiatur et altera pars....
Eka ist offline  
Alt 20.02.2011, 15:58   #235
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4.638
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von SchnuffyPurzel Beitrag anzeigen
Ja und warum bitte schön wirfst du mich dann sofort in einen Topf mit den 60 Prozent? Ich habe in keinen meiner Beiträge die ich hier jemals verfasst habe ein "arrogantes Klassenverhalten" an den Tag gelegt. Sondern lediglich zum Thema auf eine Frage aus meiner eigenen Erfahrung her geantwortet.

Meine persönliche Erfahrung sieht so aus, dass viele die kein Studium gemacht haben, denken sie wären nicht so schlau oder gut wie einer der eins gemacht hat und dann automatisch auf jeden Akademiker und Studenten ihre Komplexe projezieren. Aber wie gesagt, das ist eine rein subjektive persönliche Erfahrung

Du hast dich jetzt selber in die Gruppe eingeordnet.Dorthin habe ich dich mit keinem Wort plaziert.

Studium = schlau ist keine Gleichung die aufgeht.
Ich habe mit Studierten zusammengearbeitet die dir in der Therorie den Hammer bis ins kleinste Molekül erklären konnten aber keinen Nagel damit in die Wand hauen konnten.Andere hatten richtig etwas auf dem Kasten.
Gutti ist keiner der man jetzt unbedingt für schlau halten muss.Eher Typ Gebrauchtwagenverkäufer aus einer US Serie.

Das sich sehr viele Akademiker abgrenzen wollen da braucht man nur mal nach Hamburg zu schauen.
Geht ja gar nicht wenn Akademiker Kind mit Arbeiter Kind zusammen lernt.Igitt.
Oder studierte SB frisch von der FH die erzählen wollen wie das Leben läuft.

Aber das solltest du nicht persönlich nehmen.Es gibt solche und solche.Von den einem mehr von den anderen weniger.
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 20.02.2011, 16:00   #236
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4.638
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von Prickly Beitrag anzeigen
Ja.

Mehr werde ich hierzu allerdings in diesem Faden nicht mehr sagen. Wenn's dich wirklich interessiert, starte einen im OT-Bereich, damit wir nicht noch mehr shreddern.

Wieso shreddern?Bei einer Azubi Prüfungskommisson wäre Gutti nicht durchgekommen.
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 20.02.2011, 16:07   #237
SchnuffyPurzel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 176
SchnuffyPurzel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von druide65 Beitrag anzeigen
Du hast dich jetzt selber in die Gruppe eingeordnet.Dorthin habe ich dich mit keinem Wort plaziert.

Studium = schlau ist keine Gleichung die aufgeht.
Ich habe mit Studierten zusammengearbeitet die dir in der Therorie den Hammer bis ins kleinste Molekül erklären konnten aber keinen Nagel damit in die Wand hauen konnten.Andere hatten richtig etwas auf dem Kasten.
Gutti ist keiner der man jetzt unbedingt für schlau halten muss.Eher Typ Gebrauchtwagenverkäufer aus einer US Serie.

Das sich sehr viele Akademiker abgrenzen wollen da braucht man nur mal nach Hamburg zu schauen.
Geht ja gar nicht wenn Akademiker Kind mit Arbeiter Kind zusammen lernt.Igitt.
Oder studierte SB frisch von der FH die erzählen wollen wie das Leben läuft.

Aber das solltest du nicht persönlich nehmen.Es gibt solche und solche.Von den einem mehr von den anderen weniger.
ach ich nehm das nicht persönlich keine Angst. Ich bin in deinen Augen halt ein Akademiker, der sich für was besseres hält. Bitte kann ich mit leben.
Ich glaube wir sollten die Diskussion hier beenden da sie zu nichts führt. Du verrennst dich immer mehr in allgemeine Vorurteile, nicht belegte Statistiken und liest bzw. verstehst gar nicht was man schreibt.
Ich bin hier jetzt raus. Ich böser HArtz4Akademiker
__

"Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann was er will, sondern darin, dass er nicht tun muss, was er nicht will."
Jean-Jacques Rousseau.
SchnuffyPurzel ist offline  
Alt 20.02.2011, 16:10   #238
esbe->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.12.2010
Beiträge: 803
esbe esbe esbe
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von SchnuffyPurzel Beitrag anzeigen
Ich habe seine Arbeit nur in Ausszügen gesehen. Wenn diese Ausszüge tatsächlich aus seiner Arbeit sind dann hat er wissentlich betrogen.
Wieso fällt das eigentlich erst jetzt auf? Wieso hat das die Uni nicht schon eher geprüft?
__

Ich will mich aus eigener Kraft bewähren, ich will das Risiko meines Lebens selbst tragen, will für mein Schicksal verantwortlich sein. Sorge du, Staat, dafür, dass ich dazu in der Lage bin.
Ludwig Erhard, Bundeskanzler 1963-1966
esbe ist offline  
Alt 20.02.2011, 16:18   #239
FrankyBoy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.03.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 5.462
FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat:
Karl-Theodor zu Guttenberg schallen in der Plagiatsaffäre Hohn und Spott entgegen. Das muss ihn schmerzen. Weitaus gefährlicher jedoch ist der Verdacht, dass er nicht nur abgeschrieben, sondern auch sein Amt missbraucht haben könnte.
Für Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) wird es in der Plagiatsaffäre immer enger. Laut „Spiegel“ hat er 2004 beim Wissenschaftlichen Dienst des Bundestages eine Ausarbeitung in Auftrag gegeben und das zehnseitige Papier fast unverändert in seine Doktorarbeit übernommen – obwohl Abgeordnete den Dienst nur für mandatsbezogene Arbeit nutzen dürfen. Die Opposition äußerte den Verdacht, Guttenberg habe sein Amt missbraucht. Linken-Chef Klaus Ernst sagte, falls der Vorwurf zutreffe, sei ein Rücktritt „unausweichlich“.

Guttenberg wird zur Last gelegt, zahlreiche Passagen seiner Doktorarbeit aus Werken anderer Autoren kopiert zu haben. Im Internet werden inzwischen mehr als 120 Stellen aufgelistet. Laut „Spiegel“ soll Guttenberg zudem 2004 beim Wissenschaftlichen Dienst des Bundestages eine Studie zum Gottesbezug in der US-Verfassung in Auftrag gegeben und das Papier fast vollständig in seine Dissertation eingefügt haben.
Verteidigung: Opposition wittert Amtsmissbrauch bei Guttenberg - Deutschland - FOCUS Online
Ich finde, Herr zu Lügenberg ist untragbar für diese Republik geworden - alle anderen in der regierung auch aber Gutti ist die Krönung - über 120 Mal abgeschrieben - gibt es eigentlich auch Anzeichen, dass er, neben seinen Namen, auch was selber geschrieben hat?


FrankyBoy ist offline  
Alt 20.02.2011, 16:19   #240
Prickly->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: RLP
Beiträge: 106
Prickly
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von druide65 Beitrag anzeigen
Wieso shreddern?Bei einer Azubi Prüfungskommisson wäre Gutti nicht durchgekommen.

Ich meinte die ganzen Sachen, die hier nebenbei laufen: Fairina, Sofia, die Antworten auf deren Postings ... Nicht nötig, noch einen Nebenschauplatz aufzumachen.
__


Prickly ist offline  
Alt 20.02.2011, 16:20   #241
*kampfpaar*radikal.A
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von *kampfpaar*radikal.A
 
Registriert seit: 22.02.2008
Ort: Lemgo
Beiträge: 1.782
*kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Cool AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von Eka Beitrag anzeigen

Jetzt möchte ich doch mal von Euch wissen, woher ihr wisst, dass er keine Quellenangaben gemacht hat?
In den Nachrichten hat Spiegel seine Arbeit in der Hand gehabt.
... und entsprach Deinem Zweifel, glaub ich, nicht. Oder?

Uns selber ist das so was von schnuppe, ob sich dieser GuttenZwerg aus der Massivität der Vorwürfe - und da ist ja mehr als eine Zitierungsweise vorwürflich - hie & da noch reinzuwaschen vermag. Insgesamt tendiert das wohl zu einem Desaster für ihn. Und datt is gutt so!
Möge der gutt aufgebaute RegierungsKrieger saftig geknickt werden. Das ist unser kleiner Wunsch zum Sonntag - mehr heuer nich.

- - - - -

Das überdies - nicht nur hier im Thread - einige wenige rührend hinweisen: auf eine OBJEKTIVITÄT politischer Berichterstattung, sei ihnen zuguttgehalten, als niedliches Ansinnen.

Wo sie meckerlich Anderen "Ideologie" vorwerfen, fällt das auf sie zurück - von ihnen unkapiert.
"Objektivität" einzufordern, angesichts der "Politik", ist wie: einem hungrigen Fuchs angesichts einer fetten Gans, selbiges abzufordern.

Hier herrschen in letztlicher Rigorosität: >Kämpfe - resultierend aus unüberbrückbaren Interessen. Da gibt es kein gemeinsames Schaukeln der Sache. >Sollte es nicht geben.

Wer sich als Linker trotzdem darin versucht, ist schon idelogisch auf dem Schoß des Klassengegners. Igittegitt.

Schon der gegnerische bürgerliche Versuch, auf "Ehrlichkeit" zu verweisen, sollte im geforderten Fundament erkennbar sein, als schwindeliger Versuch, uns somit versäuselnd: >Unangreifbar ehrlich ... die Haut über die Ohren zu ziehen.

Mehr is da nich ...

.
__

____________
. . . . . . . . . .
__________ >
.
Yep, jo, jau, so is das halt.
Was bei UNS dem
HERRSCHAFTSVERHÄLTNIS
))))))entgegenschallt((((((
is das
*kampfpaar*
Hand in Hand
in der:

*Aktion sozialer Widerstand*

Eigenwerbung muß sein
*kampfpaar*radikal.A ist offline  
Alt 20.02.2011, 16:27   #242
Prickly->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: RLP
Beiträge: 106
Prickly
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von FrankyBoy Beitrag anzeigen
Ich finde, Herr zu Lügenberg ist untragbar für diese Republik geworden - alle anderen in der regierung auch aber Gutti ist die Krönung - über 120 Mal abgeschrieben - gibt es eigentlich auch Anzeichen, dass er, neben seinen Namen, auch was selber geschrieben hat?

Die Frage ist leider auch, wie seriös GuttenPlag Wiki wirklich ist.

In deren FAQ steht:

Zitat:
Ein Plagiat wird nicht zulässig, nur weil eine Fußnote oder das Literaturverzeichnis auf die Quelle verweist. (Siehe auch [2], Abschnitt "Plagiarism - Sources Are Cited".) Zweck einer Dissertation ist es, neues herauszufinden und eine eigene Position zu vertreten. Die Verwendung fremder Literatur hat immer im Zusammenhang mit diesem Zweck zu geschehen. Das kann etwa kritische Bezugnahme darauf, Fortentwicklung dort vertretener Gedanken, Anwendung dortiger Ideen auf eigene Gedanken (oder umgekehrt) sein. Geschieht sie jedoch nur zum Zweck, sich fremde Gedanken zueigen zu machen, um keine eigenen entwickeln zu müssen, so sprechen wir von einem Plagiat – egal, ob die Quelle irgendwo angegeben ist oder nicht.
Wenn man das alles als Plagiat abhakt, kann man einen Großteil aller Arbeiten in die kloppen.
__


Prickly ist offline  
Alt 20.02.2011, 16:29   #243
Rechtsverdreher
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 14.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 2.550
Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher Rechtsverdreher
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Hier, könnt ihr euch in die Haare schmieren:

http://www.stupidedia.org/images/2/27/Copypaste.jpg

Dr. jur. Karl-Theodor Johannes Kevin Jason 'Copy & Paste' Jesus Maria Nikolaus Sandmännchen Sylvester Poseidon Rosenmontag Karfreitag Wilhelm Lothar Matthäus Freibier derer von, mit, seit hin und her und zu Guttenberg (* 1400 in Mainz), Erfinder des Buchdrucks sowie des Haargels, seit Februar 2009 mit knapp 609 Jahren jüngster Bundesminister für Herumknallen und Sich-Abschießen aller Zeiten und Ehemann seiner Ehefrau Stephanie auf und zu Guttenberg.
__

Alle von mir gemachten Aussagen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keine Rechtsberatung dar.
Rechtsverdreher ist offline  
Alt 20.02.2011, 16:30   #244
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Die heute-show hat sich zu Dr. zu Googleberg trefflich und vorzüglich geäußert
heute-show - ZDFmediathek - ZDF Mediathek
(Mal auf den Abspann achten)
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 20.02.2011, 16:32   #245
FrankyBoy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.03.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 5.462
FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Dazu haben sich auch schon andere geäußert:
Zitat:
Plagiatexperte gibt Guttenberg-Dissertation Note Fünf

Vernichtendes Urteil vom Plagiatexperten Volker Rieble: Guttenbergs Doktorarbeit "verstoße gegen grundlegende Standards" und sei "wissenschaftlich gesehen mangelhaft".
Der führende Plagiatexperte Volker Rieble sieht in der Dissertation von Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) eklatante Verstöße gegen grundlegende Standards in wissenschaftlichen Arbeiten. "Da sind eindeutige Fremdtexte wortwörtlich abgeschrieben, es sind keine Fußnoten, es sind teilweise keine Angaben im Literaturverzeichnis zu den Fremdtexten", sagte der an der Universität München lehrende Arbeitsrechtsprofessor. "Es fehlen vor allem auch die Anführungszeichen, die man beim wörtlichen Fremdzitat unbedingt braucht." Sein Fazit der mit summa cum laude (mit Auszeichnung) bewerteten Arbeit: "Ich finde das Buch wissenschaftlich gesehen mangelhaft."
Guttenbergs Doktorarbeit: Plagiatexperte gibt Guttenberg-Dissertation Note Fünf | Studium | ZEIT ONLINE
Wenn das durchgeht, stelle ich allen die es wünschen meine Arbeiten zur Verfügung - durchgefallen bin ich nie.
FrankyBoy ist offline  
Alt 20.02.2011, 16:33   #246
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4.638
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von SchnuffyPurzel Beitrag anzeigen
ach ich nehm das nicht persönlich keine Angst. Ich bin in deinen Augen halt ein Akademiker, der sich für was besseres hält. Bitte kann ich mit leben.
Ich glaube wir sollten die Diskussion hier beenden da sie zu nichts führt. Du verrennst dich immer mehr in allgemeine Vorurteile, nicht belegte Statistiken und liest bzw. verstehst gar nicht was man schreibt.
Ich bin hier jetzt raus. Ich böser HArtz4Akademiker
Akademikerkinder: Unter sich statt Unterschicht - Wissen - Tagesspiegel
Eine Quelle nur als Beispiel.
Im übrigen scheints du das doch persönlich zu nehmen.
Ich habe nirgendwo erwähnt das ich dich für etwas besseres halte.
Ob du Akademiker bist oder in China ein Sack Reis umfällt kommt für mich auf das selbe hinaus.

Aber mir zu unterstellen das ich nicht "lese" oder nicht "verstehe " was hier geschrieben wird gibt mir doch zu denken .
Doch ein wenig elitäres Bewußtsein?
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 20.02.2011, 16:37   #247
Prickly->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: RLP
Beiträge: 106
Prickly
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von FrankyBoy Beitrag anzeigen
Dazu haben sich auch schon andere geäußert:

Wenn das durchgeht, stelle ich allen die es wünschen meine Arbeiten zur Verfügung - durchgefallen bin ich nie.


Zu spät für Gutti ...

Nee, mir ging's nur darum, dass die Plagiate-auf-über-60-%-der-Seiten-Aussagen halt doch ein bisschen sehr zweifelhaft sind.

Da könnte man praktisch alle Zitate (in jeder x-beliebigen Arbeit) aufführen und sagen: "Bringt das Thema nicht weiter."
__


Prickly ist offline  
Alt 20.02.2011, 16:47   #248
Eka->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 1.635
Eka
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von *kampfpaar*radikal.A Beitrag anzeigen
... und entsprach Deinem Zweifel, glaub ich, nicht. Oder?
Du weißt doch, ich zweifel immer, trotzdem möchte ich mir nicht anmassen, eine Stellungnahme zu machen, von den Dingen wo ich mich nicht sehr gut auskenne und warte ab, was die ganzen Untersuchungen erbringen.
__

Audiatur et altera pars....
Eka ist offline  
Alt 20.02.2011, 17:31   #249
Volkszertreter
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Fragt der Praktikant im Verteidigungsministerium: "Wo ist denn hier der Kopierer?" - "Der ist wieder beim Truppenbesuch im Hindukusch."

Guttenberg zu Merkel: "Ich will Kanzler werden !"
Merkel: "Das kannst du dir abschreiben."

Alles nur geklaut.
 
Alt 20.02.2011, 17:53   #250
*kampfpaar*radikal.A
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von *kampfpaar*radikal.A
 
Registriert seit: 22.02.2008
Ort: Lemgo
Beiträge: 1.782
*kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Cool AW: Dissertation: Plagiatsvorwurf gegen Guttenberg

Guttenberg zurück aus Afghatan
beim echten Doktor (NervenArzt):

"Herr Doktor, überall wo ich hingehe, stinkt`s.
Woran liegt das?"

Doktor:
"Herr von & zu G., das ist Ihre Duft ..., äh, Fußnote."

.

( Eigenkreation - deshalb ohne Fußnote)

.
__

____________
. . . . . . . . . .
__________ >
.
Yep, jo, jau, so is das halt.
Was bei UNS dem
HERRSCHAFTSVERHÄLTNIS
))))))entgegenschallt((((((
is das
*kampfpaar*
Hand in Hand
in der:

*Aktion sozialer Widerstand*

Eigenwerbung muß sein
*kampfpaar*radikal.A ist offline  
 

Stichwortsuche
dissertation, guttenberg, plagiatsvorwurf

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Guttenberg gerät unter Druck Curt The Cat Archiv - News Diskussionen Tagespresse 26 10.03.2011 12:30
Kriegstreiber zu Guttenberg: Milliarden für die Rüstungslobby Ziviler Ungehorsam Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 05.12.2010 14:01
Gigantische Etatlöcher,Sparkurs von Steinbrück und Guttenberg wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 13 22.09.2009 12:51
Merkel und zu Guttenberg Gastredner bei der PR-Agentur INSM Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 03.06.2009 09:06
Von Guttenberg: Täuschen und Tricksen? Dora Archiv - News Diskussionen Tagespresse 44 16.02.2009 10:30


Es ist jetzt 18:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland