Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Diakonie spricht von Schikane



 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.2012, 13:33   #26
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Diakonie spricht von Schikane

@Regelsatzkämpfer:

Auszug aus o.a. taz Artikel:

So wird Ausgrenzung zementiert. Wer in einer WfbM zu arbeiten beginnt, bleibt dort bis zur Rente. Noch nicht einmal 1 Prozent ihrer Klienten können die Werkstätten auf den ersten Arbeitsmarkt vermitteln, obwohl dies ihr Auftrag ist. Der gesetzliche Begriff der Eingliederungshilfe wirkt wie ein Hohn. Es ist vielmehr die Ausgliederungshilfe, für die der Staat sein Geld ausgibt.


Das willst du mir doch nicht als Erfolg verkaufen?
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 30.08.2012, 13:50   #27
überflüssig44
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Diakonie spricht von Schikane

Zitat von Demolier Beitrag anzeigen
Ich lass mich nur ungern vor Karren spannen, die ich nicht selbst gewählt habe.
 
Alt 30.08.2012, 14:06   #28
Minimina
Elo-User/in
 
Registriert seit: 09.11.2011
Beiträge: 2.020
Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Diakonie spricht von Schikane

@ an die die es betrifft:

Diakonie: Warum soll die Hand die streichelt nicht auch schlagen können?

Hat der Vater oder die Mutter alle Kinder gleich lieb?

Da ich meine eigene Quelle bin, beziehe ich mich auf meine eigenen Erfahrungen, egal was in der Presse steht oder Papa Charlie sagt.

LG MM
Minimina ist offline  
Alt 30.08.2012, 15:53   #29
Master of Desaster
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.12.2008
Beiträge: 467
Master of Desaster Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Diakonie spricht von Schikane

Es macht richtig Spass hier zu posten.
Fast ausschließlich OT-Beiträge. Der Fred heißt nicht haut auf die Diakonie ein.

Mir ist es, in diesem Falle, Exkrementegal was die Diakonie vorher gemacht hat.
Auf jeden Fall bringt sie das Thema zur Sprache und haut somit auch schwarz-gelb eins rein. Und ich hoffe das evtl. auch andere auf den Zug aufspringen. Das ist imho das einzige was für mich zählt.

In diesem ZUsammenhang stelle ich mir auch wieder mal die Frage, warum die Erwerbslosen Hilfe Verbände nicht endlich mal mit einer Stimme sprechen. Nee. Da kocht auch jeder sein eigenes Süppchen.
Die Linke ist nur mit sich selbst beschäftigt, und Ponader von den Piraten ist genau der Typ den die konservativen im Visier haben, und gemeinhin als Absahner darstellen.. All seine Bemühungen sehe ich nur kontraproduktiv. Eben weil sie von Ponader kommen.
Master of Desaster ist offline  
Alt 30.08.2012, 16:10   #30
Minimina
Elo-User/in
 
Registriert seit: 09.11.2011
Beiträge: 2.020
Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Diakonie spricht von Schikane

Zitat von Master of Desaster Beitrag anzeigen
Mir ist es, in diesem Falle, Exkrementegal was die Diakonie vorher gemacht hat.
Jo, is mir auch egal ob der Kindermörder gestern ein 3-Jähriges gemetzelt hat. Hauptsache er sagt mir heute "Guten Tag"

Wahrscheinlich war klein Emil auch selber schuld.

LG MM
Minimina ist offline  
Alt 30.08.2012, 18:00   #31
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel Paolo_Pinkel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Diakonie spricht von Schikane

Zitat von Jürgen3 Beitrag anzeigen
Das Draufhauen der Diakonie hat in etwa so viel Glaubwürdigkeit wie eine Reise des Limburger Bischofs zur Besichtigung sozialer Projekte in Indien.
Oder das hier
==> http://www.elo-forum.org/news-diskus...rbeitslos.html
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 30.08.2012, 21:26   #32
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Diakonie spricht von Schikane

oder er:

Limburger Bischof Tebartz-van Elst: Die Sache mit den Bonusmeilen - SPIEGEL ONLINE
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 31.08.2012, 10:26   #33
Master of Desaster
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.12.2008
Beiträge: 467
Master of Desaster Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Diakonie spricht von Schikane

@minimina
Sag mal - gehts noch? Was ist das für ein Vergleich?
Master of Desaster ist offline  
 

Stichwortsuche
diakonie, schikane

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AGH Massnahme.Bahnhofmission.Was spricht dagegen rattenfaenger Ein Euro Job / Mini Job 3 16.03.2012 21:16
Hier spricht jemand Klartext ! Merkur Archiv - Finanzkrise 2008 News, Kommentare, Aktionen 2 31.03.2010 22:15
SB spricht mich immer auf 1€ Job an GlobalPlayer Ein Euro Job / Mini Job 13 26.01.2010 11:10


Es ist jetzt 21:18 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland