Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Bombendrohung: Jobcenter geräumt



 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2013, 08:32   #26
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
na denn wie währs wenn Nürnberg kleines problemchen dieser art hätte ?
dann würde ganz BRD ohne Geld darstehn weil das Geld kommt von da und nicht aus den einzelnen Häusern von den JCs

das währ doch mal was oder
Auch in Nürnberg wird sicher nichts von Hand bedient. Das wird sicher per Computer gesteuert. Aber interessant wäre es. Vorallem dann, wenn wirklich niemand Geld bekommt.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline  
Alt 18.05.2013, 12:34   #27
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.277
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat von jimmy Beitrag anzeigen
Auch in Nürnberg wird sicher nichts von Hand bedient. Das wird sicher per Computer gesteuert. Aber interessant wäre es. Vorallem dann, wenn wirklich niemand Geld bekommt.
Müssen wir sinuhe mal fragen, wo denn der Mysteriöse Knopfdrücker sitzt und den Knopf drückt....
__

Mahalo


"Wer online einkauft, zerstört lokale, auskömmlich bezahlte Arbeitsplätze."
ZynHH ist offline  
Alt 18.12.2013, 12:51   #28
BibiBlocksberg2009
Elo-User/in
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 728
BibiBlocksberg2009 BibiBlocksberg2009 BibiBlocksberg2009 BibiBlocksberg2009
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Schon wieder so ein Scherzkeks, und das im laufenden Vorweihnachtsgeschäft:

Bombendrohung - Polizei räumt Arbeitsagentur und Jobcenter in Gelsenkirchen | WAZ.de (18.12.2013)
__


BibiBlocksberg2009 ist offline  
Alt 18.12.2013, 15:30   #29
hobocharly->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2012
Beiträge: 129
hobocharly
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat von BibiBlocksberg2009 Beitrag anzeigen
Schon wieder so ein Scherzkeks, und das im laufenden Vorweihnachtsgeschäft:

Bombendrohung - Polizei räumt Arbeitsagentur und Jobcenter in Gelsenkirchen | WAZ.de (18.12.2013)
was soll diese dumme provokation?
das letzte was man einem potentiellen bomber geben sollte, ist ein zusätzliches motiv.
hobocharly ist offline  
Alt 18.12.2013, 16:17   #30
nightangel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von nightangel
 
Registriert seit: 17.07.2005
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 1.734
nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel nightangel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Es war wohl nicht nur Gelsenkirchen betroffen sondern auch zahlreiche andere in NRW.

Zitat:
Drohbriefe an 20 Jobcenter: Entwarnung nach Bombendrohungen

Die Polizei hat am Mittwoch (18.12.2013) nach einer Bombendrohung fünf Gebäude der Arbeitsagentur in Gelsenkirchen geräumt. Von der Evakuierung waren etwa 1000 Menschen betroffen. Seit dem Mittag sind alle Gebäude wieder freigegeben. Nach WDR-Informationen hatten zuvor Jobcenter in zahlreichen NRW-Städten Drohbriefe erhalten.

Die Drohbriefe gingen an insgesamt 20 Arbeitsagenturen - unter anderem in Neuss, Düsseldorf, Mönchengladbach, Leverkusen, Moers, Essen, Hagen und Bottrop. In dem Schreiben drohen frustrierte Jobcenter-Kunden mit Aktionen gegen Mitarbeiter und Gebäude. Ob es einen Zusammenhang mit der Bombendrohung vom Mittwoch (18.12.2013) in Gelsenkirchen gibt, ist derzeit unklar.
Kompletten Beitrag lesen:
Drohbriefe an 20 Jobcenter - Aktuelle Stunde
__



Was bedeuten schon Worte, wenn Taten eine andere Sprache sprechen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein schöner Mensch kann dir die Augen öffnen.
Ein kluger den Verstand.
Aber nur ein Engel dein Herz.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!!!
nightangel ist offline  
Alt 18.12.2013, 16:27   #31
Walter999
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.11.2013
Beiträge: 923
Walter999 Walter999 Walter999 Walter999 Walter999 Walter999
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Tja, was soll man dazu sagen? Am Besten: Nix
Walter999 ist offline  
Alt 18.12.2013, 16:30   #32
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat von nightangel Beitrag anzeigen
Es war wohl nicht nur Gelsenkirchen betroffen sondern auch zahlreiche andere in NRW.

Kompletten Beitrag lesen:
Drohbriefe an 20 Jobcenter - Aktuelle Stunde
Wer sagt uns eigentlich, dass das nicht inszeniert ist, um Betroffene weiter kriminalisieren zu können? Wenn schon JC-Mitarbeiter öffentliche Gelder auf ihre Konten umleiten, JC aus diesem Topf ihre Mitarbeiter bezahlen usw.?
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 18.12.2013, 16:35   #33
Walter999
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.11.2013
Beiträge: 923
Walter999 Walter999 Walter999 Walter999 Walter999 Walter999
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Könnte schon sein. Oder ein frustrierter Mitarbeiter eines JC der schon jetzt Urlaub haben wollte.
Außerdem: Man droht niemandem
Walter999 ist offline  
Alt 18.12.2013, 16:41   #34
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat von Walter999 Beitrag anzeigen
Könnte schon sein. Oder ein frustrierter Mitarbeiter eines JC der schon jetzt Urlaub haben wollte.
Außerdem: Man droht niemandem
Zuzutrauen wäre es...
==> Celler Loch
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 18.12.2013, 16:46   #35
Sonntagsmaja
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.446
Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat von Walter999 Beitrag anzeigen
Tja, was soll man dazu sagen? Am Besten: Nix
So ist es. Zu dem Thema sage ich schon lange nichts mehr.
__

Gruß von
Sonntagsmaja
-------------------
Mach' was das Jobcenter Dir sagt! Damit folgst Du der Ansicht einer Reihe User hier, die damit das Märchen vom problemlosen Umgang mit dem JC verbreiten.
Aber beschwere Dich nicht bei mir wenn Du irgendwann mal eines Tages in einen Zug einsteigen mußt, an dessen Zielort die "neue Arbeit" auf Dich wartet........
Sonntagsmaja ist offline  
Alt 18.12.2013, 17:33   #36
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat:
In dem Schreiben drohen frustrierte Jobcenter-Kunden mit Aktionen
Aha.

Und wo bleibt der Beweis dafür?



Hamburgeryn1 ist offline  
Alt 18.12.2013, 17:38   #37
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Wer sagt uns eigentlich, dass das nicht inszeniert ist, um Betroffene weiter kriminalisieren zu können? Wenn schon JC-Mitarbeiter öffentliche Gelder auf ihre Konten umleiten, JC aus diesem Topf ihre Mitarbeiter bezahlen usw.?
Man könnte ja auch jetzt an eine Gefahrenzulage (latürnich steuerfrei!) für die armen und engagierten JC-SB´s andenken.

Mit monatlich zusätzlich 2000 € lässt sich der Kontakt zum Pöbel sicher etwas erträglicher machen.... dann noch eine C-Klasse (gepanzert mit Polizei-Eskorte) als Dienstwagen und 2014 kann kommen!
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 18.12.2013, 18:17   #38
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.465
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat von hartaber4 Beitrag anzeigen
Mit monatlich zusätzlich 2000 € lässt sich der Kontakt zum Pöbel sicher etwas erträglicher machen.... dann noch eine C-Klasse (gepanzert mit Polizei-Eskorte) als Dienstwagen und 2014 kann kommen!
Womit dann ja wieder ein paar Arbeitsplätze geschaffen würden, so im Bereich 450 Euro oder so. Das wieder würde sich das jeweilige JC in die Statistik einpöppen und wäre glücklich!
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline  
Alt 18.12.2013, 19:17   #39
Kurbel
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Wer sagt uns eigentlich, dass das nicht inszeniert ist, um Betroffene weiter kriminalisieren zu können? Wenn schon JC-Mitarbeiter öffentliche Gelder auf ihre Konten umleiten, JC aus diesem Topf ihre Mitarbeiter bezahlen usw.?
Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Zuzutrauen wäre es...
==> Celler Loch

Mangels vorhandenem "Danke"-Button:

:danke:
 
Alt 18.12.2013, 19:24   #40
pillepalle
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Ich hoffe, man erwischt diese "lustigen" Drohanrufer. Von der Räumung in Gelsenkirchen war ich selbst betroffen heute. Und ich verstehe nicht, was sich solche Leute dabei denken.

Nicht nur, dass, wie ZynHH schon schrieb, dadurch alles verzögert wird und Leute länger auf wichtige Bescheide und Geld warten müssen. Man bekommt auch tierisch Angst. Obwohl man selbst ALG II bezieht und eigentlich wohl gar nicht zu denen gehört, die bedroht werden sollen. Gegenwehr gerne. Aber doch bitte nicht so. Wer so anfängt, hat wohl einfach nur keine Argumente und wenig Verstand. Denn soweit sollte man schon denken können, dass mit so einer Drohung man alle in der näheren Umgebung - also andere "Kunden", Anwohner, Spaziergänger etc. etc. - in Angst und Schrecken versetzt.

Von den Kosten für den Großeinsatz der Polizei mal abgesehen. Ich hoffe, man erwischt diese Leute und bittet sie gehörig zur Kasse. Spaßanrufe bei Polizei oder auch Feuerwehr sind meines Wissens nicht billig.
 
Alt 18.12.2013, 19:37   #41
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat von pillepalle Beitrag anzeigen
Ich hoffe, man erwischt diese "lustigen" Drohanrufer.
Zunächst einmal wäre es doch wissenswert, ob es tatsächlich "Drohanrufer" gegeben hat,
oder ob die JC lediglich behaupten, es habe Drohanrufe gegeben.......

Hier geht es weiter:
Zitat:
In dem Schreiben drohen frustrierte Jobcenter-Kunden mit Aktionen
Diese Aussage hat keinerlei geistigen Nährwert.

Oder möchte man damit zum Ausdruck bringen,
dass der/die Täter ein Schreiben zurückließ/en auf dem geschrieben steht:
Zitat:
"Im JC Gelsenkirchen geht heute ne Bombe hoch.
Gez. Schulze und Schulze, frustrierte JC-Kunden
."
Hamburgeryn1 ist offline  
Alt 18.12.2013, 19:43   #42
sixthsense
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.08.2011
Beiträge: 2.026
sixthsense Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat von Hamburgeryn1 Beitrag anzeigen
Zunächst einmal wäre es doch wissenswert, ob es tatsächlich "Drohanrufer" gegeben hat,
oder ob die JC lediglich behaupten, es habe Drohanrufe gegeben.......
Eben. Man weiss bei diesen ganzen Anrufen ja nie, ob es sie tatsächlich gegeben hat oder ob mit solchen Behauptungen einfach eine Bedrohung konstruiert wird, die im Grunde gar nicht existiert.
__

Alle Beiträge spiegeln lediglich meine persönliche Erfahrung oder Meinung wieder und stellen keine Rechtsberatung dar.

> Gebt der elektronischen Gesundheitskarte keine Chance! <
sixthsense ist offline  
Alt 18.12.2013, 20:03   #43
Sonntagsmaja
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.446
Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

:danke: @ Hamby und sixthsense
__

Gruß von
Sonntagsmaja
-------------------
Mach' was das Jobcenter Dir sagt! Damit folgst Du der Ansicht einer Reihe User hier, die damit das Märchen vom problemlosen Umgang mit dem JC verbreiten.
Aber beschwere Dich nicht bei mir wenn Du irgendwann mal eines Tages in einen Zug einsteigen mußt, an dessen Zielort die "neue Arbeit" auf Dich wartet........
Sonntagsmaja ist offline  
Alt 18.12.2013, 20:25   #44
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Ich dachte die RAF gäbe es gar nicht mehr?
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 18.12.2013, 20:31   #45
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.277
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat von wolliohne Beitrag anzeigen
Ich dachte die RAF gäbe es gar nicht mehr?
Wieso, ist Schily tot?


ps: Ich liebe diesen Thread, da sind meine Lieblings-Jimmy-Postings drinnen.
__

Mahalo


"Wer online einkauft, zerstört lokale, auskömmlich bezahlte Arbeitsplätze."
ZynHH ist offline  
Alt 18.12.2013, 21:19   #46
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.465
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat von pillepalle Beitrag anzeigen
Ich hoffe, man erwischt diese "lustigen" Drohanrufer. Von der Räumung in Gelsenkirchen war ich selbst betroffen heute. Und ich verstehe nicht, was sich solche Leute dabei denken.
Aufmerksamkeit, und die haben se jetzt bekommen.

Hab da vorhin nen Beitrag zu im Ferni gesehen und fast Heimweh bekommen. In dem häßlichen, orangenen Kasten habe ich mal nen Lehrgang mitgemacht und anschließend ein paar Jahre gearbeitet.


Mein erster Gedanke: der Eigentümer kricht die Hütte nicht vermietet, jetzt will er einen freien Bauplatz anbieten. Da ist wohl reichlich Leestand im Kasten.
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline  
Alt 19.12.2013, 17:16   #47
flandry
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Optionskommune: dort
Beiträge: 1.216
flandry flandry flandry
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Leute, es gibt viel bessere Mittel als Bombendrohungen.
Die sind Anträge stellen, Anträge stellen.
Und: VERLANGT ALLES SCHRIFTLICH MIT BEGRÜNDUNG.
flandry ist offline  
Alt 19.12.2013, 17:39   #48
Sonntagsmaja
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.446
Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja Sonntagsmaja
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat von flandry Beitrag anzeigen
Leute, es gibt viel bessere Mittel als Bombendrohungen.
Die sind Anträge stellen, Anträge stellen.
Und: VERLANGT ALLES SCHRIFTLICH MIT BEGRÜNDUNG.
Es würde allein schon reichen daß man verlangt daß korrekt und gesetzeskonform gearbeitet wird.
Damit ist ein Jobcenter doch maßlos überfordert
__

Gruß von
Sonntagsmaja
-------------------
Mach' was das Jobcenter Dir sagt! Damit folgst Du der Ansicht einer Reihe User hier, die damit das Märchen vom problemlosen Umgang mit dem JC verbreiten.
Aber beschwere Dich nicht bei mir wenn Du irgendwann mal eines Tages in einen Zug einsteigen mußt, an dessen Zielort die "neue Arbeit" auf Dich wartet........
Sonntagsmaja ist offline  
Alt 19.12.2013, 18:13   #49
flandry
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Optionskommune: dort
Beiträge: 1.216
flandry flandry flandry
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat von derBayer Beitrag anzeigen
Das ist ja bei den meisten so, denen beispielsweise eine Kostensenkungsaufforderung ins Haus flattert, wogegen geklagt wird.
Die Frage ist: Interessiert das den Bundesrechnungshof und/oder den Bund der Steuerzahler, wenn man diese über solche Machenschaften informiert?
Mir dünkt so nach den sprichwörtlichen Krähen, wenn ich mir das Ergebnis vorstelle.
Ich schätze, das wird den Bundesrechnungshof nicht so interessieren. Das ist nich sein Gebiet.
Der Bund der Steuerzahler scheint mir eher die richtige Adresse zu sein.
flandry ist offline  
Alt 19.12.2013, 19:29   #50
utafu->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.07.2013
Beiträge: 372
utafu utafu
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bombendrohung: Jobcenter geräumt

Zitat von sixthsense Beitrag anzeigen
Eben. Man weiss bei diesen ganzen Anrufen ja nie, ob es sie tatsächlich gegeben hat oder ob mit solchen Behauptungen einfach eine Bedrohung konstruiert wird, die im Grunde gar nicht existiert.
auch mein erster Gedanke
utafu ist offline  
 

Stichwortsuche
bombendrohung, geräumt, jobcenter

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bombendrohung gegen Jobcenter Doni Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 26.03.2013 11:13
BOMBENDROHUNG im JobCenter Lemgo *kampfpaar*radikal.A Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 31.12.2012 22:19
Bonn: Bildungsstreikcamp soll geräumt werden edy Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 2 16.06.2009 13:28
ARGE nach Bombendrohung geräumt klausalrutz Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 01.05.2009 08:17
Bombendrohung im Jobcenter Essen redfly Archiv - News Diskussionen Tagespresse 16 01.11.2007 16:33


Es ist jetzt 06:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland