Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Boes blickt nicht mehr durch


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.08.2013, 09:54   #26
Snickers
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 2.549
Snickers Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat:
Er verlangt,er fordert,da stößt man bei Gericht ganz schnell auf taube Ohren.
Du meinst nicht, dass die Menschen sich verformen durch die Zeiten.........der Mensch besteht aus Seele.........hier wird eine Mensch verbrannt, verraten und vorgeführt......

Hartz4 ist ein Gesetz! Richter und Stattsanwälte werden von diesen "Gestzemachern" bezahlt...........

Wahrscheinlich macht er nicht alles richtig! Aber macht dieses Land alles richtig?
Wer was macht kann auch etwas falsch machen, wer nichts macht macht keine Fehler? Oder ist der Fehler nicht schon da, in dem man nichts macht?

Ist dieses Forum nicht da, weil andere Fehler machen oder man seine eigenen ausbügeln möchte?

Zitat:
Er verlangt,er fordert,da stößt man bei Gericht ganz schnell auf taube Ohren.
Und das ist richtig?
Snickers ist offline  
Alt 19.08.2013, 10:05   #27
Al Bandy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.10.2011
Beiträge: 1.914
Al Bandy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Snickers Beitrag anzeigen

Wahrscheinlich macht er nicht alles richtig! Aber macht dieses Land alles richtig?
Wenn er Hartz4 für Verfassungswidrig hält,dann muss er sich ausschließlich an die Politik wenden und nicht mit dem JC und den Gerichten herumschlagen.
Über die Gerichte kommt er nicht zum Ziel.
Al Bandy ist offline  
Alt 19.08.2013, 10:16   #28
Lutz
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Al Bandy Beitrag anzeigen
... Er verlangt,er fordert,da stößt man bei Gericht ganz schnell auf taube Ohren....
Das ist eine schön projektierte deutsche Grundhaltung, nach der dann zuerst ein tiefer Diener zu erfolgen hat, bevor mal vorsichtig um sein Recht bittet
Ein Bückling dagegen, wäre im übertragenen Sinne schon ein aufrechter Mensch!
Gerade wenn ich im Recht bin, muss es die Konsequenz sein, das Recht auch einzufordern! Ich habe bislang mit der Einforderung zwei Prozesse gewonnen und beim ersten angestrebten Prozess, kam es nicht mal zu einer richterlichen Auseinandersetzung, weil der einfache Widerspruch klar, fordernd, zielführend formuliert war!

Und auch die Reihenfolge, sich wo hinzuwenden, ist nicht vorgeschrieben, obwohl er sich schon vor Jahren auch im Rahmen der demokratischen Möglichkeiten direkt an die Politik gewandt hatte. Und bis heute ist seine Petition nicht abgearbeitet. Sie wollten sie zwar vom Tisch fegen, aber da liegt sie nun noch immer. Ich bin mir ziemlich sicher Al Bandy, dass auch Du die öffentliche Onlinepetition vom Boes nicht unterstützt hattest. Sie fordert bis heute einzig die Abschaffung der Sanktionen. Manchen Zeitgeisern ist natürlich auch derart Einfachheit schon zu viel!
 
Alt 19.08.2013, 10:33   #29
Al Bandy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.10.2011
Beiträge: 1.914
Al Bandy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
Das ist eine schön projektierte deutsche Grundhaltung, nach der dann zuerst ein tiefer Diener zu erfolgen hat, bevor mal vorsichtig um sein Recht bittet
Das hat mit Bückling machen nichts zu tun eher mit Psychologie.
Du möchtest etwas vom Gericht,wer entscheidet über Recht und Unrecht?
3 mal darfst du raten.
Rechte einfordern kann man indem man darauf hinweist und nicht schon vorwegnimmt mit du musst ich verlange,der kackt dir dann ganz schnell vor deinen Koffer.
Recht haben und Recht bekommen sind 2 paar verschiedene Stiefel.
Herr Boes kann ja mal nach verlorenem Prozess sagen ob man das Fenster nicht öffnen könne,wenn dann die Frage kommt warum?
Gibt er zur Antwort,damit die Gerechtigkeit herein kann.
Nach diesem Spruch wäre er dann psychologisch gesehen in der nächsten Instanz schon weg vom Fenster.
Al Bandy ist offline  
Alt 19.08.2013, 10:39   #30
Snickers
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 2.549
Snickers Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Al Bandy
Zitat:
3 mal darfst du raten.
Und du einmal! Was macht einen guten Anwalt aus? Seine Forderungen unterfüttert mit WISSEN oder der hier:

Angehängte Grafiken (Linksklick -> Speichern unter)
beten.gif 
Snickers ist offline  
Alt 19.08.2013, 10:48   #31
Al Bandy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.10.2011
Beiträge: 1.914
Al Bandy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Snickers Beitrag anzeigen
Al Bandy
Und du einmal! Was macht einen guten Anwalt aus? Seine Forderungen unterfüttert mit WISSEN oder der hier:
Anwälte gehören zum selben Gesangsverein,man kennt sich,man sieht sich,man respektiert sich.
Die können verlangen und fordern.
Jedoch sind Anwälte meistens nur an der Kohle interessiert,es gibt wenige die dir auch mit ihrem vollen Einsatz zum Recht verhelfen möchten.
Und wenn wie Herr Boes hier auch noch Alleingänge machen,dann haben die schnell keinen Bock mehr drauf.
Al Bandy ist offline  
Alt 19.08.2013, 13:53   #32
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
Konstruktive Kritik kann man durchaus SACHLICH vermelden.
Was Du Dir hier aber leistest, ist Bildzeitungsgeschwätz!
Es scheint hier opportun zu sein, gegen Hannemann, Boes, damals gegen K*a*l*a*y*, zu hetzen und zu maulen.
K*a*l*a*y*, hatte zumindest ein Urteil erreicht und zumindest ich konnte es schon in einem Widerspruch zu meinen Gunsten wirksam verwenden.

Mal richtig stell:

"Dhomas Gallei´s" BVerfG-Verfahren beruhte auf einer Richtervorlage aus der 2. Instanz und keiner Individualbeschwerde.......

Allerdings fand ich in dem Fall das Prozedere danach auch etwas befremdlich......
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 19.08.2013, 13:57   #33
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Al Bandy Beitrag anzeigen
Wenn er Hartz4 für Verfassungswidrig hält,dann muss er sich ausschließlich an die Politik wenden und nicht mit dem JC und den Gerichten herumschlagen.
Über die Gerichte kommt er nicht zum Ziel.
Soweit bekannt, ist in Deutschland zur Fragen der Verfassungswidrigkeit das BVerfG zuständig...... (das viele Ergebnisse der Politik schon "kassiert" hat).

Vgl auch sinngemäßes Zitat:

"Karlsruhe als Reparaturbetrieb der Politik...."

von Prof. Dr. Dres. h.c. Paul Kirchhof / Bundesverfassungsrichter a.D.
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 19.08.2013, 14:01   #34
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Al Bandy Beitrag anzeigen
Jedoch sind Anwälte meistens nur an der Kohle interessiert,es gibt wenige die dir auch mit ihrem vollen Einsatz zum Recht verhelfen möchten.
Den Satz im Bezug auf deutsche Arbeitnehmer......
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 19.08.2013, 14:04   #35
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Al Bandy Beitrag anzeigen
Recht haben und Recht bekommen sind 2 paar verschiedene Stiefel.

Eher eine Art von "forensischem Lotto":


"In Deutschland kann man, statt einen Prozess zu führen, ebenso gut würfeln." (Bundesverfassungsrichter a.D. Prof. Willi Geiger)
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 19.08.2013, 14:09   #36
Al Bandy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.10.2011
Beiträge: 1.914
Al Bandy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von hartaber4 Beitrag anzeigen
Den Satz im Bezug auf deutsche Arbeitnehmer......
Du kannst mich mal kreuzweise,schon mal was von Rechtsschutzversicherung oder Selbstzahlern gehört.
Du scheinst recht viel Zeit zu haben,naja du hast ja den Jagdschein in der Tasche.
Du schreibst nur noch Bockmist und das an der Realität voll vorbei.
Ich sag dir was dich ankotz,dass mein Arxxx ausgesorgt in der Sonne liegen kann,gelle deshalb schreibst auch deinen Müll extra um mich zu ärgern.
Geht mir aber am Arscccccch vorbei.
Al Bandy ist offline  
Alt 19.08.2013, 14:18   #37
Don Vittorio
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.07.2013
Beiträge: 3.792
Don Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Al Bandy Beitrag anzeigen
Du kannst mich mal kreuzweise,schon mal was von Rechtsschutzversicherung oder Selbstzahlern gehört.
Du scheinst recht viel Zeit zu haben,naja du hast ja den Jagdschein in der Tasche.
Du schreibst nur noch Bockmist und das an der Realität voll vorbei.
Bevor Du noch mehr pöbelst,solltest Du jetzt schlafen gehen,denk an die Zeitverschiebung.
Don Vittorio ist offline  
Alt 19.08.2013, 14:20   #38
Al Bandy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.10.2011
Beiträge: 1.914
Al Bandy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Don Vittorio Beitrag anzeigen
Bevor Du noch mehr pöbelst,solltest Du jetzt schlafen gehen,denk an die Zeitverschiebung.
Ach gleich der nächste Neidhammel am Start.
Selbst noch keine Verhandlungen gehabt aber die Fresse aufreißen.
Al Bandy ist offline  
Alt 19.08.2013, 14:24   #39
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Al Bandy Beitrag anzeigen
Du kannst mich mal kreuzweise,schon mal was von Rechtsschutzversicherung oder Selbstzahlern gehört.

Sicher die Mehrheit bei SGB II oder XII Leistungsberechtigten...


Du scheinst recht viel Zeit zu haben,naja du hast ja den Jagdschein in der Tasche.

Jagdrecht werde ich mit dir hier sicher nicht vertiefen...

Du schreibst nur noch Bockmist und das an der Realität voll vorbei.
Ich sag dir was dich ankotz,dass mein Arxxx ausgesorgt in der Sonne liegen kann,gelle deshalb schreibst auch deinen Müll extra um mich zu ärgern.
Geht mir aber am Arscccccch vorbei.

Na dann leg mal los.... ich lerne gern dazu....

Die deutsche Rechtsordnung hast du aber noch nicht so sattelfest drauf.....

Bloss nicht "triggern".... aber da haben ja viele Probleme mit in den USA.....
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 19.08.2013, 14:25   #40
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Al Bandy Beitrag anzeigen
Ach gleich der nächste Neidhammel am Start.
Selbst noch keine Verhandlungen gehabt aber die Fresse aufreißen.
Auf was soll man denn bei dir Neidisch sein ? Auf deine "Impulsivität"?
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 19.08.2013, 14:39   #41
Roter Bock
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: Uelzen
Beiträge: 3.290
Roter Bock Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
1
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Wat is den hier los???

Versetzt euch mal in Boes seine Situation. Nix zu essen, seitenweise Schriftverkehr - da gerät auch er an seine Grenzen.

Ein Widerspruch gegen die Sanktion ist einfach formal nötig, bringen wird es nichts. Soll es auch nicht.

Der einstweilige Rechtschutz macht die Sanktion zum Thema eines Hauptsacheverfahrens. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Einstweilig - wird später verhandelt. Er ist noch lange nicht dort wo er hin will.

Er hat ne Menge losgetreten - und das ist gut. Es gibt nicht das Grundmuster für den Erfolg, es gibt verschiedene.

Der Widerstand ist überall und im einfachsten Fall beginnt er vor dem Schreibtisch des Sachbearbeiters, durch Nutzen einer jeden sich auftuenden Lücke im System. Boes betreib das ganz offen, viele andere haben keinen Mut dazu, so offen wie er Widerstand zu leisten.

Das kann man Boes nicht zum Vorwurf machen, das er versucht im fast-Alleingang sich gegen eine Mehrheit von Dummköpfen zu stellen, die lieber für nen Appel und ein Ei jeden Job machen! Denen haben wir eine Großteil der Misere mit zu verdanken. Auch eine Art der "Abstimmung" über Politik.

Hauptsache fressen - Fi**en - fernsehen sind gesichert - das ist das Niveau der Masse, die mit Springer und Schwarzgelb blökt. Diesen rein "körperlichen" oralorientierten Gehirnschwachmaten die SPD/CDU/FDP/Grün wählten und denen alles egal ist, solange Fresschen, TV und Sex bereitstehen, haben wir das zu verdanken.

Dagegen ist was Boes macht eine wohltuende Abwechslung, gleich welche Rechtsschreibfehler er verbricht.

Roter Bock
__

Wir führen Sie jetzt auf ein Amt, und zwar ein Amt für Arbeitsvermittlung. Früher wurde dort Arbeit gesucht, jetzt sucht man Arbeiter, aber sonst hat sich nichts geändert. Kriegen tut man beide nicht. Helmut Qualtinger
Roter Bock ist offline  
Alt 19.08.2013, 14:53   #42
Snickers
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 2.549
Snickers Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat:
Dagegen ist was Boes macht eine wohltuende Abwechslung, gleich welche Rechtsschreibfehler er verbricht.
:danke:

So ist es.................dann kämpft schon mal Jemand und dann wird sich an Rechtschreibfehlern festgehalten

Und Du Al Bandy, bleibe bitte wo du bist! Das müssen die Amis mal eben aushalten können..........Strafe genug bist du ja!
Snickers ist offline  
Alt 19.08.2013, 15:09   #43
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Roter Bock Beitrag anzeigen
Der einstweilige Rechtschutz macht die Sanktion zum Thema eines Hauptsacheverfahrens.
Dem dürfte das Verbot der Vorwegnahme der Hauptsache im Eilverfahren entgegenstehen..... so nicht ganz richtig dargestellt.


P.S.

An möglichen Rechtschreibfehlern würde ich mich jetzt auch nicht stören wollen - eher an der Art und Weise der "Message" von Boes.

Aber das ist ja sicher auch "Geschmackssache".....

Man sollte immer bedenken:

RichterInnen sind auch Menschen..... d.h. neben dem rechtlichen Gewurstel gibt es auch eine psychologische Komponente..... ob man mit übermäßigen Zitieren (RichterInnen lesen auch entsprechende Besprechungen) Wohlwollen erwecken kann.... naja.

In der Tatsacheninstanz über Verfassungsrecht schwadronieren, wenn die Grundlagen aus dem SGB schon nicht sitzen..... wäre Boes halbwegs pfiffig hätte er zumindest einen Arzt aufgesucht (Sichwort: Wichtiger Grund). Geschadet hätte es sicher nicht..... und es soll RichterInnen geben, die darin einen hinreichenden Grund sehen um z.B. an der Erwerbsfähigkeit als Grundlage einer EGVperVA berechtigt zu zweifeln.....

Sich eine 100%-Sanktion einzuhandeln ohne mögliches Backup..... etwas töricht....
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline  
Alt 19.08.2013, 15:13   #44
Al Bandy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.10.2011
Beiträge: 1.914
Al Bandy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Snickers Beitrag anzeigen
:danke:
Und Du Al Bandy, bleibe bitte wo du bist! Das müssen die Amis mal eben aushalten können..........Strafe genug bist du ja!
Aha.. den passenden Zeitpunkt abgewartet bis jemanad gegen Bandy schießt,dann mal schnell einen Schuss hinterher.
Habt ihr denn alle schon an Boes eine Kleinigkeit überwiesen,damit er weitermachen kann ,zbs Du? oder doch nicht?
Naja Beifall klatschen reicht ja auch aus.
Al Bandy ist offline  
Alt 19.08.2013, 15:52   #45
Don Vittorio
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.07.2013
Beiträge: 3.792
Don Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio EnagagiertDon Vittorio Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Al Bandy Beitrag anzeigen
Aha.. den passenden Zeitpunkt abgewartet bis jemanad gegen Bandy schießt,dann mal schnell einen Schuss hinterher.
Habt ihr denn alle schon an Boes eine Kleinigkeit überwiesen,damit er weitermachen kann ,zbs Du? oder doch nicht?
Naja Beifall klatschen reicht ja auch aus.
Warum nennst Du Dich eigentlich Al Krummbeinig (bandy-legged),hat das einen besonderen Hintergrund?

Neid?
Nö,mir gehts nämlich ganz gut nach 43 Jahre arbeiten,Krankheitsbedingt war ich 4 Monate im ALG II auf Darlehensbasis,nun in Abschlagfreier Vollrente und zusätzlicher Betriebsrente.Dazu lebe ich im eigenen Haus,auf was soll ich da neidig sein?

Ich habe mir das erarbeitet,während Erben ja sich nur ins gemachte Nest setzen.Aber wenn Du Dich da wohlfühlst,OK.Aber lerne endlich einmal Sätze zu schreiben,ohne gleich Beleidigungen einzuflechten.
Denn gute Kinderstube hat rein garnichts mit dem Konto zu tun,die Erziehung hat man nämlich von den Eltern mitbekommen.... oder eben nicht.
Don Vittorio ist offline  
Alt 19.08.2013, 16:05   #46
Al Bandy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.10.2011
Beiträge: 1.914
Al Bandy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Don Vittorio Beitrag anzeigen
Warum nennst Du Dich eigentlich Al Krummbeinig (bandy-legged),hat das einen besonderen Hintergrund?

Neid?
Nö,mir gehts nämlich ganz gut nach 43 Jahre arbeiten,Krankheitsbedingt war ich 4 Monate im ALG II auf Darlehensbasis,nun in Abschlagfreier Vollrente und zusätzlicher Betriebsrente.Dazu lebe ich im eigenen Haus,auf was soll ich da neidig sein?

Ich habe mir das erarbeitet,während Erben ja sich nur ins gemachte Nest setzen.Aber wenn Du Dich da wohlfühlst,OK.Aber lerne endlich einmal Sätze zu schreiben,ohne gleich Beleidigungen einzuflechten.
Denn gute Kinderstube hat rein garnichts mit dem Konto zu tun,die Erziehung hat man nämlich von den Eltern mitbekommen.... oder eben nicht.
Nun ich wills dir gerne beantworten,Al Bandy ist ein Nick der einfach aus Zufall entstand.
Al Bundy ging nicht,dann halt Al Bandy.
Aber das passt schon,jetzt wollen alle Al Bundy herauslesen und mit der Dummheit von Al Bundy gleichstellen.
Ich werde nur beleidigend,wenn einer andauernd von Thread zu Thread auf mich lauert um mich aufzumischen.
Ständig die USA in Bezug bringt,ah ungewöhnliche Zeit,beachte die Zeitverschiebung,stammt nicht von dir,hast du auch nur gelesen usw.
Al Bandy ist offline  
Alt 19.08.2013, 16:13   #47
sagwasdudenkst->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.04.2013
Beiträge: 75
sagwasdudenkst
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Die Rechtsschreibfehler von Herrn Boes sind kein Argument für Kritiker, es ist lächerlich sich an so etwas hochzuziehen.

Da Herr Boes sehr unterstützt wird, denke ich nicht das er am Hungertuch nagt!

Allerdings sind sein Querfrontlerumfeld und die Rechtsextremen, die sich um ihn scharren, viel bedenklicher!
sagwasdudenkst ist offline  
Alt 19.08.2013, 16:19   #48
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.166
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Zitat von Surfing Beitrag anzeigen
Um nicht falsch verstanden zu werden, ich habe nichts gegen Boes als Mensch.
Laber, laber sülz. Erst etwas (vermeintlich) positives vorschicken, um dann zu krakehlen. Du bist genauso unfähig wie der geschlossene Rest hier. Anstatt dich an seiner Kleidung, seinem Guru-Schneidersitz oder seiner Gestikuliererei zu ergötzen, solltest du dich auf das wesentliche konzentrieren.
Zitat von Surfing Beitrag anzeigen
Es gibt viele andere die auch "was tun", die gehen aber nicht an die Öffentlichkeit damit. Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich habe z.B. unter anderem schon mehrmals gegen die RB-Höhe geklagt beim SG. Und damit bin ich auch gleich beim Ansatz den Boes gewählt hat.
Und weil du keinen Mut hast das ganzen offen zu exerzieren, soll auch jeder andere gefälligst im Hintergrund seinen Kampf für sich kämpfen. Ist es das, was du in deiner bodenlosen ********* zu verstehen geben möchtest?

Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
Ohne Öffentlichkeit, werden wir pauschal von den Medien nachgewiesen vorverurteilt und verbal abgeurteilt.
Und das weitestgehend zurecht. Ihr - der geschlossene Haufen hier - wollt, dass der arbeitende Rest euch so sieht, wie Ihr euch selber seht, wenn es dann aber mal um Dinge geht die euch nicht selber betreffen, dann seid Ihr geschlossen Situationsblind und überdurchschnittlich unfähig. Aber die Erwerbstätigen sollen erkennen, wie der elo sich fühlt, ja?

Der Gipfel ist dann, dass den Niedriglöhnern und Ihrer Einknickerei die Schuld für alles gegeben wird. Frage: Was sonst sollte ein Niedriglöhner machen? Sich hier anmelden, DUMMES Zeug im Kreis reden und wenn er dann in irgend einer eurer DUMMEN Schubladen gelandet ist, für sich selbst kämpfen? Sorry, aber EURE Selektiererei ist das Problem, und nicht der der einknickt weil Ihm eh keiner hilft.


Was ohne Sanktionen passieren würde, sieht man hier jeden Tag. Da wird dann selektiv geholfen, während andere gerne verrecken dürfen. Und damit man den eigenen, unfähigen Leuten nicht zum Opfer fällt, wird sich regelmäßig mit seit Jahren unbenutzten NIcks eingeklinkt und so getan, als ob man Besser sei als der Rest. Am Ende melden sich diese neulinge alle nicht mehr und der GESAMTE Haufen hier geht leer aus. Aber Hauptsache man hilft denen, die man in keine Kaste stecken kann.


Wo bist du, wenn hier andere um Hilfe bitten? Keine Lust zu helfen, hm? Auch dir würde eine Sanktion gut stehen! Jedem von euch.

Schröfer: "Wer arbeiten kann, aber nicht möchte, muss sanktioniert werden."
Jimmy: "Wer helfen kann, aber nicht möchte, muss sanktioniert werden."

Was Boes macht finde ich gut.
jimmy ist offline  
Alt 19.08.2013, 16:54   #49
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.336
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Ach Jimmy, wer im Glashaus sitzt....
Was bitte machst Du denn?
Außer sich aufzuregen, wenn Du an der Supermarktkasse schlecht behandelt wirst.

Du regst Dich über alles und jeden auf.
Ich glaube kaum, dass Du nervlich eine Verhandlung vor dem Sozialgericht durchhalten würdest.
Domino ist gerade online  
Alt 19.08.2013, 17:07   #50
Kobold1966
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.10.2012
Ort: Saus und Braus
Beiträge: 374
Kobold1966 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Boes blickt nicht mehr durch

Man muss ja nicht mit allem einverstanden sein, was der Boes da macht oder auch nicht.

Trotzdem heißt das Motto: "Lieber aufrecht sterben als auf Knien zu leben:"
Kobold1966 ist offline  
 

Stichwortsuche
blickt, boes

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blicke Nicht mehr durch Smellz Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 4 13.01.2013 13:18
ALG1 blicke nicht mehr durch ultikulti ALG I 11 09.05.2012 20:51
Blick da echt nicht mehr durch... Tigerin Allgemeine Fragen 2 12.01.2010 20:39
alg 2/ bafög /bab - ich seh nicht mehr durch!! mitroe Allgemeine Fragen 0 02.01.2010 17:51
Unterhaltsprüfung-Blicke nicht mehr durch!!! Amon1 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 0 07.06.2007 19:08


Es ist jetzt 13:23 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland