Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> [Berlin, Neukölln] Rolltreppe gesperrt für Hartz-IV-Empfänger


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.2010, 15:20   #26
Lexxy
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 1.247
Lexxy Lexxy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: [Berlin, Neukölln] Rolltreppe gesperrt für Hartz-IV-Empfänger

Zitat:
Ein Wachschutz-Mitarbeiter bewacht nun die mit einem roten Band abgesperrte Rolltreppe.
Und da sag nochmal jemand, es gibt keine Arbeitsplätz emehr, die man schaffen könnte

Das müsste doch die hiesigen Argen auf Ideen bringen?
Rolltreppenbewacher! Jetzt supergünstig zu haben.....sie zahlen 1000€, der Bewacher bekommt 1€. greifen sie jetzt zu, das Angebot gilt nicht lange.
Lexxy ist offline  
Alt 25.01.2010, 16:29   #27
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.480
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: [Berlin, Neukölln] Rolltreppe gesperrt für Hartz-IV-Empfänger

Ohne die Örtlichkeiten da in Neu-Kölln zu kennen:
Es wird dort vermutlich ähnlich sein wie bei uns hier im Job-Center. Man kommt oben an der Treppe an und 5m weiter is die Info-Theke, wo auch fehlende Unterlagen für die SB im Hause abgegeben werden können. Dort bildet sich oft eine Schlange, so daß man ganz schön Haken schlagen muss, um aus dem Treppenhaus zu kommen und sich ne Nummer für den dahinter liegenden Wartebereich zu ziehen.
Nur is bei uns keine Rolltreppe, sondern ne normale Steintreppe. Man kann also notfalls stehenbleiben und wird nicht den oben Wartenden in die Hacken geschoben!

Und darum wirds wohl gehen.

Da sich am oberen Ende der Rolltreppe unvermeidbar auch mal ne Menschenmenge bestehend aus Elos bilden wird, will man halt durch dieses Verbot solche Aufläufe verhindern.

Es geht wohl weniger gegen Hartz4-Bezieher, aber das klingt doch so schön diskriminierend, ist also dem Zeitgeist geschuldet. Is wohl somit eher ein Mangel in der Berichterstattung bzw. der vorrangegangenen Recherche.

Find ich!
Feind=Bild ist offline  
Alt 25.01.2010, 16:36   #28
Mario Nette
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: [Berlin, Neukölln] Rolltreppe gesperrt für Hartz-IV-Empfänger

Nur: Wenn die Rolltreppe jetzt also nicht mehr benutzt werden darf und damit also auch kein Rolltreppennutzerstau entstehen kann, muss dieser Stau ja zwangsweise woanders entlang führen, wenn er entsteht. Wenn ich mich da an Bilder der Vergangenheit - sowohl aus der Silbersteinstraße als auch aus der Sonnenallee - erinnere und die Menschenmengen also zwangsweise addieren muss (da ja die Stellen zusammengefasst werden), komme ich da auf eine seeehr lange Schlange, sodass also auf jeden Fall a) eine "Pufferzone" eingeplant sein muss oder b) die Menge der Empfangskräfte wesentlich vermehrt werden muss oder c) weder a noch b und die Leute stauen sich einfach entweder durchs Bier-Boulevard oder Boulevard-Image-schonend an der Rückseite des Gebäudes nach draußen.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 25.01.2010, 17:13   #29
klaus1233->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.03.2006
Beiträge: 245
klaus1233
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: [Berlin, Neukölln] Rolltreppe gesperrt für Hartz-IV-Empfänger

Die ARGE hat recht. Eine Rolltreppe, die den Hartzi nach oben transportiert, führt zu völlig falschem Illusionsverständnis von der Mechanik der ARGE. Eine Rolltreppe in den Keller, das wäre symbolisch angemessen, aber nicht umgekehrt. Treppen steigen bedeutet, der Hartzi soll sich bei jedem Aufstieg klar sein, dass er hier nur mühsam durch Kraftanstrengung der eigenen Person überhaupt das Allernotwendigste erhält. Von selbst läuft überhaupt nichts. Im Schweiße deines Angesichtes sollst du dich, step by step, vor der ARGE quälen. Also nur nicht die Anspruchsmentalität durch eine Rolltreppe schüren. Ist doch von feinster Komik
klaus1233 ist offline  
Alt 25.01.2010, 17:13   #30
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.480
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: [Berlin, Neukölln] Rolltreppe gesperrt für Hartz-IV-Empfänger

Hm, ich hab als Kind mal unten an ner Rolltreppe auf nen Knopf gedrückt, da is sie stehen geblieben?!
Sollte heute doch auch noch gehen.
Und da ja alle H4ler ihr Geld versaufen, können sie das doch gleich im Bier-Boulevard erledigen.
Feind=Bild ist offline  
Alt 25.01.2010, 18:03   #31
Mitch Miro
 
Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 673
Mitch Miro Mitch Miro
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: [Berlin, Neukölln] Rolltreppe gesperrt für Hartz-IV-Empfänger

Es ist doch unerheblich von wo der gemeine Alg2- Empfänger her kommt. Ob von drinnen oder draussen, ein Stau bildet sich notgedrungenerweise bei der Arge. Die armen Elos bekommen dann die einkaufende Kundschaft in die Hacken geschoben. Was für eine Ungerechtigkeit.
Schlage vor diese unsäglich unnütze und unfallverursachende Rolltreppe abzureissen. Wenn das nicht für ein paar Tage Arbeitsplätze schafft, dann weiss ich auch nicht.
Mitch Miro ist offline  
 

Stichwortsuche
berlin, gesperrt, hartzivempfänger, neukölln, rolltreppe

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Begleitung für Berlin-Neukölln, 02.12.09, 9 Uhr Stupid_White_Man Berlin/Brandenburg 1 30.11.2009 16:38
[Berlin] Neukölln: Task Force Okerstr. Versammlung Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 22.11.2009 00:23
Sachbearbeiter handelt unsachgemäß - Achtung Berlin-Neukölln proberaum Allgemeine Fragen 15 24.06.2009 10:34
KDU Berlin,Hartz-IV-Empfänger bekommen mehr Geld wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 15.11.2008 17:42
BERLIN-NEUKÖLLN, Der Hinterhof der Hauptstadt wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 09.08.2008 19:31


Es ist jetzt 18:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland