Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.2011, 02:41   #26
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von scott Beitrag anzeigen
Gleichzeitig steht nun da im TV, dass der Druck kontrolliert abgelassen wird und das man versucht mit "Filter" die Radioaktivität im Reaktor zu lassen.....
Nee, klappt leider nicht. Die Ventile, mit denen radioaktiver Dampf abgelassen werden sollte, arbeiten mit Strom............ und Strom haben sie im Moment nicht.



.
 
Alt 12.03.2011, 03:07   #27
Cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Wie lange hält das ein Mensch eigentlich aus tausendfach erhöhter Radioaktivität ausgesetzt zu sein? - die Meldung kam hier schon vor vier Stunden an

Bei Greenpeace wird schon eine partielle Kernschmelze vermutet
Zitat:
23:45 - Greenpeace-Kernphysiker Heinz Smital: Die tausendfach erhöhte Strahlung deutet auf eine zumindest partielle Kernschmelze hin.
 
Alt 12.03.2011, 03:09   #28
Alphawolf->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.03.2011
Beiträge: 2
Alphawolf
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Selbst wenn da jetzt die Kraftwerke hoch gehen. Meint ihr, dass da irgendwelche Konsequenzen gezogen werden?
Der Mensch ist einfach zu gierig.
Alphawolf ist offline  
Alt 12.03.2011, 03:26   #29
Cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von Alphawolf Beitrag anzeigen
Selbst wenn da jetzt die Kraftwerke hoch gehen. Meint ihr, dass da irgendwelche Konsequenzen gezogen werden?
Der Mensch ist einfach zu gierig.
Die einzig richtige Konsequenz wird wohl noch etwas auf sich warten lassen

Aber politischen Sprengstoff wird das allemal liefern, und das vor den Wahlen

Würde mich freuen wenn morgen/heute halb BaWü lahm gelegt wird, wo doch derzeit dort schon ein AKW ohne Betriebserlaubnis läuft
Greenpeace: AKW Neckarwestheim läuft ohne gültige Betriebserlaubnis - Greenpeace, Presseerklärungen zum Thema Atomkraft
Anti-Atom-Kette: Home
Vielleicht bekommt ja auch Tanja Gönner Protestbesuch
Atomkraft in Baden-Württemberg | Gießen | Gießener Zeitung
 
Alt 12.03.2011, 04:04   #30
Piggylein->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 140
Piggylein
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von Patenbrigade Beitrag anzeigen
Da ist sie wieder, die Mär von der gefährlichen Atomkraft.
Selbst bei einem möglichen Supergau sterben einschließlich Spätfolgen weniger Menschen als jährlich Deutsche durch das aktive und passive Rauchen.
Aber mit Rauchen aufhören tut ja weh. Da ist gegen Atomkraft sein viel einfacher.
Ich suche mir aber aus, und entscheide selber ob ich rauche, oder ob ich mich rauchgeschwängerter Luft aussetze. Ich habe aber nicht die Möglichkeit aktiv mitzuentscheiden ob ein Atomkraftwerk gebaut wird. Aber ich weiss natürlich, für manche Menschen sind Dinge wie der freie Wille und die Entscheidungsgewalt über sich selber nur Marginalien, die man vielleicht mal am Rande in eine Entscheidung einbeziehen kann.
Piggylein ist offline  
Alt 12.03.2011, 08:29   #31
Scoopi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.03.2011
Ort: Halle
Beiträge: 15
Scoopi
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Also ich wünsche Japan natürlich viel erfolg das alles zu meistern ! auch fin dich gut , das Japan unterstützung bekommt !

Aber eines kann und will mein reiner menschenverstand nicht begreifen !

Wieso baut ein land , was mehrere tausend erdbeben im Jahr zu verzeichnen hat , etliche Atomkraftwerke das ist mehr als Unverantwortlich !
Dann die Kraftwerke noch direkt am meer zu bauen da frage ich mich wie dumm man sein kann , so verbreitet sich ein Unglück noch viel schneller und weitläufiger in der Welt aus !!

Einfach Naiv !
Scoopi ist offline  
Alt 12.03.2011, 08:59   #32
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von martinpluto Beitrag anzeigen
Fazit: die notstromaggregate funktionieren nicht, ersatz nützt auch nichts wegen des schlammigen, für die Kühlung verwendeten Meerwassers; und die Batterien, die nun verwendet, reichen nicht lange. was soll da noch werden?
Eine strahlende Zukunft?
Mir ist es ganz ehrlich gesagt Sch...egal, ob da der Supergau passiert, wenn es jetzt nicht knallt, dann eben später, aber ein gar zu mächtiges Häuflein Menschen scheint es doch gar nicht erwarten zu können, daß mal (wieder) was passiert.

Sonst hätte man doch schon aus Tschernobyl lernen können.
Aber nö, aus lauter Geldgier wird halt weiter auf diese kaum kontrollierbare Energiegewinnungsform gesetzt. Und weil man noch nicht genug Geld gescheffelt hat, spart man eben beim Sicherheitspersonal, bei irgendwelchen Bauteilen oder halt bei der Notstromversorgung.
Und wird nicht müde, die Sicherheit vorzugaukeln. Und wers nicht glaubt, den kauft man (,sofern er ein Gewählter ist).

Und wenns knallt, werden die Leute trotzdem weiterhin gutgläubig die Atomlobby-hörigen Parteien weiter wählen!
Mann, Mann, Mann,...
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 12.03.2011, 09:02   #33
scott
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 392
scott Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Gerade bei NTV , es hat anscheinend eine Explosion gegeben und nun steigt weißer Rauch auf.Das sind düstere aussichten in meinen Augen.

Angeblich nicht im Atomkraftwerk. Mir kommt das hier sehr merkwürdig vor, als wolle man den Menschen nicht so richtige Infos geben wollen. Sehr suspekt das ganze,
scott ist offline  
Alt 12.03.2011, 09:07   #34
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

nun kam die Meldung bei n-tv das insgesamt 3 KKW nicht gekühlt werden.
optimistin ist offline  
Alt 12.03.2011, 09:23   #35
michel73
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Die sagen aber auch das die Informationen wiedersprüchlich sind
michel73 ist offline  
Alt 12.03.2011, 09:33   #36
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Die schicken ja auch gerne alles immer gleich ungeprüft übern Sender, weil sie ja sonst immer wieder und wieder und wieder das Gleiche erzählen müssten...
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 12.03.2011, 09:36   #37
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von scott Beitrag anzeigen
Gerade bei NTV , es hat anscheinend eine Explosion gegeben und nun steigt weißer Rauch auf.Das sind düstere aussichten in meinen Augen.

Angeblich nicht im Atomkraftwerk. Mir kommt das hier sehr merkwürdig vor, als wolle man den Menschen nicht so richtige Infos geben wollen. Sehr suspekt das ganze,
Nun kamen auch die Bilder vom japanischen Fernsehen, mit den Rauchwolken. Der Komentar dazu verhieß auch nichts Gutes: Außenhülle und Dach beschädigt.
optimistin ist offline  
Alt 12.03.2011, 09:36   #38
michel73
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Was da wirklich los ist werden wir vermutlich eh nicht erfahren, das war bei Chernobyl nicht anders.
michel73 ist offline  
Alt 12.03.2011, 09:41   #39
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

@Feind=Bild: Mir ist das überhaupt nicht egal, wenn dort tausende von Menschen radioaktiv verseucht werden. Japan ist so dicht besiedelt, das wird kein Tschernobyl, das wird noch schlimmer.

Wenn ich das richtig verstanden habe, ist das ein Atomkraftwerk, das Wasser aus dem Meer zieht, um damit zu kühlen. Jetzt ist aber nicht nur der Strom weg, sondern auch noch das Wasser so verschmutzt, dass es nicht mehr zum Kühlen eingesetzt werden kann. Und im Fernsehen sieht man Bilder von einer Explosion in dem AKW. Teile der Gebäudehülle sollen weggebrochen sein.

Wie man einen Stromausfall nur mit Batterien (und wohl nicht Dieselaggregaten) absichern kann, bei so einer kritischen Anlage, das verstehe ich jedoch nicht.

Die deutschen Atomkraftbetreiber werden sich fragen lassen müssen, ob sie denn auch nur auf Batterien setzen und ob sie Wasservorräte haben, die bei so einer Naturkatastrophe eine Kernschmelze verhinden könnten. Ich vermute mal, die Antwort wird "nein" lauten.
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
Alt 12.03.2011, 09:42   #40
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.184
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von Patenbrigade Beitrag anzeigen
Um die Relationen zu verdeutlichen, durch das Rauchen sterben bundesweit täglich 380 Menschen
Das sind rund gerechnet 140000 Menschen pro Jahr, in 10 Jahren ca. 1,4 Mio. Eine Generation noch, dann hat Deutschland sich abgeschafft.
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 12.03.2011, 09:48   #41
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von Stefan26 Beitrag anzeigen
@Feind=Bild: Mir ist das überhaupt nicht egal, wenn dort tausende von Menschen radioaktiv verseucht werden. Japan ist so dicht besiedelt, das wird kein Tschernobyl, das wird noch schlimmer.
...
Und dennoch kann es überhaupt gar nicht so schlimm kommen, als daß es im Rest der Welt endlich mal Konsequenzen haben würde.
Die Lobby-gekauften Parteien werden weiterhin den Atomstrom als alternativ los verkaufen - und gewählt werden!
Die Verantwortlichen sind ja seltenst selber betroffen, sie und ihre Familien wohnen ja meist weit genug weg.
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 12.03.2011, 09:48   #42
faultier->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.10.2010
Ort: Machelen
Beiträge: 43
faultier
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Hallo Stefan,
wie hiess es doch von der Antiatombewegung

" Atomkraft ist (tot)sicher"

Leider bewahrheitet es sich grauenhaft.

Wir haben diese Technik nicht im Griff. Wohin mit dem Atommuell, was wenn eine Reaktor hochgeht.

Die Menschen in Japan werden noch Jahre, wenn nicht sogar Jahrzehnte, darunter leiden muessen.
Krebs, Leukemie, Krueppelbabys. Es ist grauenhaft
Das Faultier
faultier ist offline  
Alt 12.03.2011, 09:50   #43
scott
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 392
scott Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Konsequenzen wird das für andere AKWs nicht haben. Aber wenn ich mir das so ansehe,wie es da qualmt usw denke ich ,werden hier natülich Infos zurückgehalten um die Leute nicht zu verunsichern. Angeblich soll ja die Kernschmelze bereits im Gange sein.
scott ist offline  
Alt 12.03.2011, 09:54   #44
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

@Feind=Bild: Ja, ja, laber Du nur weiter rum. Ich kenne jemanden, der im Norden Japans wohnt und mit dem habe ich gerade gechattet und er weiß nicht, wie er da wegkommen soll, während Du hier einen auf "ist mir doch egal" machst.
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
Alt 12.03.2011, 09:56   #45
Tarps
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.04.2008
Beiträge: 720
Tarps Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Deutschland schickt Hilfe, das THW ist auf dem Weg nach Japan.
Die sollen doch bitte die Physikerin im Hosenanzug als Expertin mitnehmen.
Tarps ist offline  
Alt 12.03.2011, 09:57   #46
Scoopi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.03.2011
Ort: Halle
Beiträge: 15
Scoopi
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Meiner meinung nach möchte Japan nur nicht in die öffentlichkeit gelangen mit oihrem Super Gau ,

Jeder schlaue mensch der sich damit etwas befasst weiß , das genau das jetzt passiert ist !

macht die augen auf !

Das wars mit Japan !
Scoopi ist offline  
Alt 12.03.2011, 10:00   #47
michel73
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von Stefan26 Beitrag anzeigen
@Feind=Bild: Ja, ja, laber Du nur weiter rum. während Du hier einen auf "ist mir doch egal" machst.

Du verstehst bloß seine Ironie nicht
michel73 ist offline  
Alt 12.03.2011, 10:01   #48
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von Stefan26 Beitrag anzeigen
@Feind=Bild: Ja, ja, laber Du nur weiter rum. Ich kenne jemanden, der im Norden Japans wohnt und mit dem habe ich gerade gechattet und er weiß nicht, wie er da wegkommen soll, während Du hier einen auf "ist mir doch egal" machst.
Tja, da Du jemand direkt Betroffenen kennst, trägt das vermutlich zu deiner Meinungsbildung bei (wenn das noch nötig gewesen sein sollte).
Die Meisten kennen aber keinen direkt, die wählen dann weiterhin die Atomstrom-Lobby.
Denn es passierte ja "weit weg" in Tschernobyl und in Kürze vielleicht in Japan, aber nicht bei uns, denn die Merkel hat ja gesagt, unsere AKW sind sicher...
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 12.03.2011, 10:44   #49
scott
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 392
scott Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Japans AKW sollen bis Stärke 8 sicher gewesen sein. Ich denke nicht,dass unsere AKW´s annähernd an diese Werte kommen würde. Die Merkel muss das ja sagen,schließlich ist sie die Marionette der Wirtschaft und die muss eben nun eintrichtern : "AKW´s sind sicher, wir sind sicher vor solchen Beben". Unwichtig zu erwähnen ,dass auch hier in Duisburg vor ein paar Tagen die Erde wackelte.

Die Regierung hat übrigens nun bestätigt,dass Radioaktivität austritt.
scott ist offline  
Alt 12.03.2011, 10:49   #50
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Dann sinds in D halt nicht die Beben, sondern nur (z.B. siehe Vattenfall-Skandal) die Dübel - nicht die Arnos, sondern die aus Geldgier unterdimensionierten oder schlampig verbauten Montage-Elemente.

Aber Mensch soll sich halt nicht anmaßen, die Sache (Atom-Energie) völlig im Griff zu haben.
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
 

Stichwortsuche
atomgefahr, droht, japan, kernschmelze

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tsunami in Japan stier2004 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 20 13.03.2011 18:34
Japan: McDonald's-Mitarbeiterin arbeitet sich zu Tode Die Antwort Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 30.10.2009 10:35
Japan: Schuften bis zum Tod Woodruff Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 28.10.2009 23:10
Kapital vor der Kernschmelze Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 15.05.2009 18:15
ALG1 nach Arbeit im Ausland (Japan)? morikit ALG I 5 07.03.2009 23:39


Es ist jetzt 15:12 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland