Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.03.2011, 16:10   #276
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

hohles gelappe vor den wahlen, mappus ist am absaufen, da erzählt man gerne was aus den märchenbüchern....
ich hoffe dennoch das die haushoch abfahren zur wahl.
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 14.03.2011, 16:19   #277
Oldmen
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Oldmen
 
Registriert seit: 13.10.2009
Beiträge: 167
Oldmen
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

das wars.....

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
japan-erdbeben-tsunami.jpg  
Oldmen ist offline  
Alt 14.03.2011, 16:20   #278
Tarps
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.04.2008
Beiträge: 721
Tarps Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von michel73 Beitrag anzeigen
Merkel will die Laufzeitverlängerungen für drei Monate aussetzen und erst mal Analysieren, und AKW´s bleiben Brückentechnologie.
Ist denn die Laufzeitverlängerung nicht schon Gesetz?
Kann die das eigenmächtig einfach so aussetzen?
Tarps ist offline  
Alt 14.03.2011, 16:22   #279
Rote Socke->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.09.2005
Ort: Bochum
Beiträge: 1.035
Rote Socke Rote Socke
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von michel73 Beitrag anzeigen
Merkel will die Laufzeitverlängerungen für drei Monate aussetzen und erst mal Analysieren, und AKW´s bleiben Brückentechnologie.
Fehler in der Überschrift.
Richtig:
Merkel will die Laufzeitverlängerungen für drei Monate aussitzen und erst mal Analysieren, und AKW´s bleiben Brückentechnologie.
..... bis nach den Wahlen.
__

1989 wurde der Sozialismus abgeschafft...nicht mehr und nicht weniger.
Rote Socke ist offline  
Alt 14.03.2011, 16:41   #280
mischief->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.05.2008
Beiträge: 109
mischief
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von Rote Socke Beitrag anzeigen
Fehler in der Überschrift.
Richtig:
Merkel will die Laufzeitverlängerungen für drei Monate aussitzen und erst mal Analysieren, und AKW´s bleiben Brückentechnologie.
..... bis nach den Wahlen.
hart rautiert

es gibt keine friedliche nutzung der kernenergie.

bin mal gespannt, ob merkel und die atomlobby+ konsorten es auch dieses mal schaffen, das thema auszusitzen um dann nach dem motto "business as usual" weiter zu machen.
weil unsere AKW's sind doch sicher!!!!
wahrscheinlich muss ihnen erst ein atomkraftwerk im eigenen land um die ohren fliegen, damit sich in deren hirn mal was bewegt.


mischief
mischief ist offline  
Alt 14.03.2011, 16:50   #281
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.183
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von mischief Beitrag anzeigen
bin mal gespannt, ob merkel und die atomlobby+ konsorten es auch dieses mal schaffen, das thema auszusitzen um dann nach dem motto "business as usual" weiter zu machen.
Dann wird eben der Strom billiger gemacht, und schon hält der Verbraucher das Maul.
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 14.03.2011, 16:52   #282
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Twitschermeldung von @PowerTobi: An mir sind bestimmt schon 500 Leute mit Anit-Atom Flaggen vorbei zum Kanzleramt gezogen.

Jetzt wird es aber Zeit für Euch! Schluß mit Forum, ab auf die Straße!

In jeder Stadt, bundesweit, partei-übergreifend, jetzt: http://antiatompiraten.piratenpad.de/demotermine
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
Alt 14.03.2011, 16:54   #283
michel73
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von michel73
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Offener Vollzug
Beiträge: 1.287
michel73 michel73
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von Tarps Beitrag anzeigen
Ist denn die Laufzeitverlängerung nicht schon Gesetz?
Kann die das eigenmächtig einfach so aussetzen?
Es ist ja nur ein Moratorium, am bestehendem Gesetz ändert sich erst mal nichts.
michel73 ist offline  
Alt 14.03.2011, 17:12   #284
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Mindestens drei Mahnwachen auch an der Westküste.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 14.03.2011, 17:19   #285
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Aussetzen. So ein Schwachsinn. Laufzeitverlängerung ist schon so ein unsinniger Begriff, den sich niemand vorstellen kann. Da werden von einem alten AKW die Tage, Wochen, Monate, die es noch betrieben werden könnte, den anderen geliehen. Und wenn das jetzt ausgesetzt wird, dann dürfen jetzt die anderen AKWs dafür um so länger laufen.

Was ist denn daran ein Moratorium?

Und das alles vor dem Hintergrund mehrerer weiterer Feuerbälle an japanischen Himmeln.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 14.03.2011, 18:50   #286
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Bild von oben:

http://www.facebook.com/photo.php?fbid=10150106688152061&set=a.10150106688057061.279900.593066 17060&pid=6978235&
id=59306617060

Bei WGX gibt es auch ein zwei Bilder, die nichts gutes vermuten lassen:

http://www.weissgarnix.de/2011/03/14...traurigen-tag/

Schwarz/Geld macht derweil Wahlkampf:

Zitat:
Atompolitik

Neckarwestheim und Isar I sollen vom Netz

"Im Zweifel für die Sicherheit": Die Bundesregierung reagiert auf die Katastrophe in Japan. Kanzlerin Merkel hat ein Moratorium von drei Monaten angekündigt. In dieser Zeit wird die geplante Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke ausgesetzt. Die AKW Neckarwestheim I und Isar I sollen vom Netz.
Atompolitik: Neckarwestheim und Isar I sollen vom Netz - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 14.03.2011, 23:38   #287
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Den Sendern n24 und n-tv ist am dritten Tag der Katastrophe scheinbar das Geld für den Einkauf neuer Bilder ausgegangen. CNN sendet Bilder von ihren Kamerateams vor Ort oder von Augenzeugen. Allerdings ist CNN nicht so kritisch, was die Atomkraftwerke betrifft (und die ständigen Selbst-Weihberäucherungs-Clips nerven).
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
Alt 14.03.2011, 23:48   #288
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Das ist mir auch aufgefallen. Sie zeigten immer die selbe Frau mit den Schwarzen Locken und die selbe schaukelnde Tafel an der Decke.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 14.03.2011, 23:54   #289
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Aber das Internet schläft nicht (auch, wenn die CDU-Politiker es bestimmt zensiert sehen würden).

Meldung vom AntiAtomPiraten-Ticker:

Zitat von http://www.anti-atom-piraten.de/
Über 110.000 Menschen haben heute in Deutschland in über 450 Städten für die Abkehr von der Atompolitik demonstriert.
Die Termine und Veranstaltungsorte wurden auch von den AntiAtomPiraten gesammelt und verbreitet.
Die nächste Mahnwache findet am Montag, den 21. März statt.
Die AntiAtomPiraten sammeln diese Termine wieder hier. Dort kann man auch den eigenen Termin eintragen.
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
Alt 15.03.2011, 00:20   #290
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Wenn die bei Twitter verbreiteten Meldungen stimmen, soll in Block 2 nun die dritte Explosion stattgefunden haben.
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
Alt 15.03.2011, 00:22   #291
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von Hotti Beitrag anzeigen
So sehe ich das auch Physicus. Die reden überall nur um den heißen Brei herum. Ich gehe davon aus, dass eine Kernschmelze schon in vollen Gange ist. Bei der Katastrophe in Tschernobyl wurde das ganze auch erst vertuscht, und in Japan ist das nicht anders. Ich habe ordentlich Schiss, das gebe ich zu.
In Bochum stehen doch wohl noch keine Atommeiler?

Merkel: Atommeiler kommen auf den Prüfstand | MDR.DE

Das Ruhrgebiet hat ein anderes Problem, da es unterirdisch zerlöchert ist wie ein Schweizer Käse - Bodensenkungen durch einstürzende Strebe.

Zeitung: Studie zeigt 60 mögliche Standorte für Atommeiler | 01.07.2006

01.07.2006

Berlin (dpa) - Für den Bau von Atomkraftwerken eignen sich einem Zeitungsbericht zufolge in Deutschland 60 Standorte. Das gehe aus einer Studie hervor, die Union und FDP im Bundestag bereits 2002 in Auftrag gegeben hätten, schreibt die "Welt am Sonntag". Im Westen seien unter anderem Gelsenkirchen-Scholven, Hamburg, Leverkusen, Ludwigshafen, Paderborn, Philippsburg, Regensburg oder Pfaffenhofen geeignet, im Osten Fürstenwalde, Greifswald, Pirna, Rostock und Stendal. Als Kriterium gilt unter anderem gute Anbindung zum Brennstäbetransport.

Die große Koalition hat sich darauf verständigt, dass der noch von der rot-grünen Regierung vereinbarte Atomausstieg bis 2020 umgesetzt wird. Die CDU-Umweltpolitikerin Katherina Reiche betonte, der Neubau von Kernkraftwerken stehe in Deutschland nicht auf der Tagesordnung. Dies lasse das Atomgesetz nicht zu.
Mehrere Unions-Politiker wie Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) sprechen sich für eine längere Nutzung der Atomkraft aus. Bei einem Verzicht auf die Kernenergie drohten höhere Strompreise. Die Laufzeiten neuerer Kernkraftwerke können nach Zustimmung auf ältere Meiler übertragen werden. Medienberichten zufolge prüfen die Stromkonzerne, über einen Ringtausch Restlaufzeiten des bereits stillgelegten Meilers Mülheim-Kärlich untereinander auf andere Kraftwerke zu übertragen, die bis 2009 abgeschaltet werden müssten.
jockel ist offline  
Alt 15.03.2011, 00:34   #292
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Wer sowieso nicht schlafen kann und mit der englischen Übersetzung keine Probleme hat, kann hier NHK-TV live sehen:
Official NHK WORLD TV live on USTREAM

Dort wird gerade eine Pressekonferenz gezeigt, in der von der neuen Explosion in Block 2 berichtet wird.
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
Alt 15.03.2011, 00:37   #293
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von physicus Beitrag anzeigen
kernschmelze droht nun in 3 von 4 reaktoren von fukuschima, das würde russland um längen schlagen und wie einen tropfen auf dem heißen stein erscheinen lassen.

was passiert eigentlich wenn der kram schmilzt und von einem erneuten tsunamie weit ins landesinnere getragen wird?

es käme durch das meerwasser in verbindung mit dem flüssigen radioaktiven material zu enormen explosionen.

wenn mal jemand versucht hat wasser, was ich jedem abrate, auf siedendes öl zu gissen, der weis was ich meine und worauf ich hinaus will.

dann hat japan bald einen sarkopharg nötig der den gesamten norden abdecken müsste.

mfg physicus
Es langt schon ein heißer Dampfkessel, wo an Stellen das dampfende Wasser fehlt. Der Kessel fliegt einem um die Ohren.

Bitterfeld (Deutsche Demokratische Republik) – Kesselzerknall

Am 27. November 1977 kam es wegen eines Bedienfehlers zu einem Kesselzerknall der Dampflok 01 1516 in Bitterfeld. Es handelte sich um den letzten Kesselzerknall einer Dampflokomotive in Deutschland. Auf der Fahrt eines D-Zuges nach Berlin hatte das Personal einer 03 versäumt, Wasser zu nehmen. Der Zug wurde dann mit einer Diesellok der Baureihe 118 nach Berlin geschleppt. Die Feuerbüchse der 03 war ausgeglüht und das Personal erhielt leihweise die Berliner 01 1516, die erst wenige Tage zuvor aus dem RAW Meiningen von einer Hauptuntersuchung zurückgekehrt war, als Ersatzmaschine. Auch dieses Mal vergaß das Personal, Wasser zu nehmen. In Bitterfeld sollte dies nachgeholt werden, nachdem ein Wasserhalt in Lutherstadt Wittenberg abgelehnt worden war. Doch der Wasserstand im Kessel war so tief gesunken, dass beim Bremsen das restliche Wasser gegen die freiliegende, überhitzte Strahlungsheizfläche schwappte. Das Wasser verdampfte schlagartig, Der Kessel der Maschine zerknallte und schleuderte das Führerhaus weg. Dann drehte sich der Kessel und schleuderte Glut auf einen auf dem Nachbargleis einfahrenden Reisezug, von dem zwei Wagen in Brand gerieten. Der Kessel landete zirka 40 Meter vor der Lok. Dabei wurden das Bahnsteigdach und 60 m Fahrleitung beschädigt. Das Lokpersonal und sieben Reisende auf dem Bahnsteig starben bei diesem Unglück.

Nur sind die Ausmaße einer Kernschmelze unvergleichlich größer. Wenn die Katastrophe vorbei sein wird, werden reihenweise Köpfe in Politik und Wirtschaft rollen für soviel Verantwortungslosigkeit - AKW in Erdbebengebieten und in hoher Siedlungsdichte und keine Alternativen in regenerativer Energieerzeugung und -versorgung. Der wirtschaftliche Schaden für die japanische Volkswirtschaft ist nicht absehbar.

Die Welt braucht keine Kriege, sondern nur profitgierige Politiker und Unternehmer, die alles sich Bietende ausbeuten wollen. So richtet man ganze Völker zugrunde. Der Mensch braucht die Natur, aber die Natur nicht den Menschen.

Wir brauchen dringend sehr kurze oder keine Restlaufzeiten von Politiker und Unternehmern, die den Volkswillen nicht achten.
jockel ist offline  
Alt 15.03.2011, 00:39   #294
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

TEPCO Pressesprecher: Ja, die Explosion war zu hören. Wir prüfen gerade die Meßwerte. Mitarbeiter, die nicht unbedingt mit der Rettung zu tun haben, werden nun vom AKW-Standort evakuiert.
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
Alt 15.03.2011, 00:43   #295
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Die fragenden Reporter sind (zu Recht) ziemlich unnachgiebig bei ihren Fragen. Sie wollen konkrete Antworten. Der Pressesprecher von TEPCO weicht aus.

Der Überdruck soll nach der Explosion zurück gegangen sein.

Es verbleiben nur 15 Mitarbeiter am AKW, der Rest wird evakuiert.
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
Alt 15.03.2011, 00:48   #296
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Wenn ich es richtig gehört habe, wurden die Operatoren von Block 1 und Block 3 abgezogen.
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
Alt 15.03.2011, 00:53   #297
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von michel73 Beitrag anzeigen
Merkel will die Laufzeitverlängerungen für drei Monate aussetzen und erst mal Analysieren, und AKW´s bleiben Brückentechnologie.
Nur solange die Wahlen laufen. Danach treten die Laufzeitverlängerungen wieder in Kraft mit Segen vom Ratzinger - urbi et orbi.

Danach macht man wieder Profite, so wie auch es bei der Kirche in der Kollekte klingeln muß. Geschäftemacherei mit Gottes Segen um jeden Preis in Wirtschaft und Kirche. Soviel Heuchelei, Zynismus und Verlogenheit auf einem Haufen ist nicht auszuhalten.

YouTube - "Money" - Liza Minnelli, Joel Grey
jockel ist offline  
Alt 15.03.2011, 01:00   #298
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Bei Reaktor 2 soll wohl auch der innere Stahlbehälter beschädigt sein. Es gibt eine extrem erhöhte Radioaktivität.

Reaktor 4 soll bei der Explosion außen beschädigt worden sein. Aber die Temperatur soll soweit okay sein.
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
Alt 15.03.2011, 01:04   #299
Cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Zitat von Stefan26 Beitrag anzeigen
Wer sowieso nicht schlafen kann und mit der englischen Übersetzung keine Probleme hat, kann hier NHK-TV live sehen:
Official NHK WORLD TV live on USTREAM

Dort wird gerade eine Pressekonferenz gezeigt, in der von der neuen Explosion in Block 2 berichtet wird.
Danke für den Link

Zitat von Stefan26 Beitrag anzeigen
Die fragenden Reporter sind (zu Recht) ziemlich unnachgiebig bei ihren Fragen. Sie wollen konkrete Antworten. Der Pressesprecher von TEPCO weicht aus.

Der Überdruck soll nach der Explosion zurück gegangen sein.

Es verbleiben nur 15 Mitarbeiter am AKW, der Rest wird evakuiert.
Ich komme gerade nach Hause - So eine Sch... ich bin nur noch entsetzt
 
Alt 15.03.2011, 01:09   #300
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Atomgefahr in Japan - Kernschmelze droht

Laut DWD soll der Wind in Richtung Tokio gedreht haben.
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
 

Stichwortsuche
atomgefahr, droht, japan, kernschmelze

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tsunami in Japan stier2004 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 20 13.03.2011 18:34
Japan: McDonald's-Mitarbeiterin arbeitet sich zu Tode Die Antwort Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 30.10.2009 10:35
Japan: Schuften bis zum Tod Woodruff Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 28.10.2009 23:10
Kapital vor der Kernschmelze Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 15.05.2009 18:15
ALG1 nach Arbeit im Ausland (Japan)? morikit ALG I 5 07.03.2009 23:39


Es ist jetzt 20:03 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland