Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Arzt und Patient = Betrüger ? Neue HEGA für die JobCenter



 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.2013, 14:14   #176
zalino->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 417
zalino
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Krank sein wird verboten

Zitat:
was wird noch kommen..??
Das ist auch ganz einfach!
Die H4, die ALGII-Empfänger werden zum duschen gebeten..., was sonst.

Was waren das für Zweifel, als Hartz4 in Kraft trat.
Die schlimmsten und die fürchterlichsten Vorausahnungen von Skeptikern und Kritikern wurden als unmachbar und idiotisch verworfen und als Spinnertum abgetan. Es wurde aber schlimmer als die Phantasien der Schwarzmaler.

Vielleicht haben das einige, was ich mittlerweile gut verstehen kann, immer noch nicht begriffen, was hier in Deutschland abgelaufen ist.

Auf eine ethnische Gruppe wie Zigeuner, Juden, usw. konnte die deutsch faschistische Gesinnung nicht nochmals zurüchgreifen. Also nahmen sie aus der eigenen Volksgruppe eine Minderheit und stigmatisierten sie. Man nannte sie Hartz4-Empfänger.

Diese Minderheit als Ungeziefer zu bezeichnen, sie wie Dreck zu behandeln und Entwürdigungen jeder Art zuzumuten, ist die gleiche faschistische Gesinnung und Machart, wie unter nationalsozialistischer Zeit und dem Motto: "Kauft nicht bei Juden."

So jedenfalls fing es an. Was dann kam, das weiß jeder.
Was uns blüht läßt sich zumindest anhand der Geschichte erahnen.

Zalino
zalino ist offline  
Alt 03.04.2013, 14:52   #177
Minimina
Elo-User/in
 
Registriert seit: 09.11.2011
Beiträge: 2.020
Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Krank sein wird verboten

Hega´s und Vereinbarung zwischen Trägern sind keine Gesetze.

Es gilt wiederum: Wehren! Damit dürften die meisten "Handlungen" berichtigt werden können.

Praktisch gesehen, werden das natürlich wieder nur wenige tun und sicher bedeutet es eine zusätzliche Erschwernis.

Andererseits kann jeder der sich wehrt viel Arbeitszeit bei JC und MDK binden und das ist teuer. Die werden sich dann schon überlegen wieviel Müh sie in den jeweiligen Widerstand investieren.

LG MM
Minimina ist offline  
Alt 03.04.2013, 14:59   #178
Steamhammer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Krank sein wird verboten

Zitat von zalino Beitrag anzeigen
Das ist auch ganz einfach!
Die H4, die ALGII-Empfänger werden zum duschen gebeten..., was sonst.

Was waren das für Zweifel, als Hartz4 in Kraft trat.
Die schlimmsten und die fürchterlichsten Vorausahnungen von Skeptikern und Kritikern wurden als unmachbar und idiotisch verworfen und als Spinnertum abgetan. Es wurde aber schlimmer als die Phantasien der Schwarzmaler.

Vielleicht haben das einige, was ich mittlerweile gut verstehen kann, immer noch nicht begriffen, was hier in Deutschland abgelaufen ist.

Auf eine ethnische Gruppe wie Zigeuner, Juden, usw. konnte die deutsch faschistische Gesinnung nicht nochmals zurüchgreifen. Also nahmen sie aus der eigenen Volksgruppe eine Minderheit und stigmatisierten sie. Man nannte sie Hartz4-Empfänger.

Diese Minderheit als Ungeziefer zu bezeichnen, sie wie Dreck zu behandeln und Entwürdigungen jeder Art zuzumuten, ist die gleiche faschistische Gesinnung und Machart, wie unter nationalsozialistischer Zeit und dem Motto: "Kauft nicht bei Juden."

So jedenfalls fing es an. Was dann kam, das weiß jeder.
Was uns blüht läßt sich zumindest anhand der Geschichte erahnen.

Zalino
Ich hätte das nicht besser formulieren können und sehe das ganz genauso.Daher muß man zu diesem Jobcenterpack stets so sein,daß man dort vollkommen unberechenbar wirkt.
Steamhammer ist offline  
Alt 03.04.2013, 19:42   #179
BibiBlocksberg2009
Elo-User/in
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 728
BibiBlocksberg2009 BibiBlocksberg2009 BibiBlocksberg2009 BibiBlocksberg2009
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Krank sein wird verboten

Zitat von ThisIsTheEnd Beitrag anzeigen
Es werden keine weiteren Kosten und Mühen gescheut, um neue Schikanemöglichkeiten zu schaffen. Demnächst geht der FM direkt mit zum Arzt.
Was ich mir in ein paar Jahren - Vision 2020 - durchaus vorstellen könnte (die Rentenversicherungsbeiträge sind ja seit 2011 schon weggefallen):

Dass es auch keine freie Krankenkassen- und damit verbundene Ärztewahl mehr gibt, sondern nur noch eine Art "Sozialkrankenkasse für SBII-Bezieher".
Eine separate Etage im Jobcenter voll Allgemeinmediziner (Medizinisches Versorgungszentrum der Jobcenter), wo dann jeder eLB hingehen muss, sobald er krank wird.
Zusätzliche Fachärzte werden nur in allerdringsten Notfällen zugelassen.
Die Kommunikation der Ärzte erfolgt in enger Kooperation mit dem Jobcenter.
Arbeitsunfähigkeit wird damit von vorne herein unterbunden (es sei denn, man liegt bereits im Koma oder ist scheintot), der ÄD würde auch wegfallen (das könnte alles direkt bei der Erstbehandlung in den Akten vermerkt werden), und den MDK bräuchte auch niemand mehr zu konsultieren, um die AU überprüfen zu lassen.
Das könnte alles die "Sozialkrankenkasse für SGBII-Bezieher" übernehmen.

Oh Graus !
__


BibiBlocksberg2009 ist offline  
Alt 03.04.2013, 20:28   #180
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hierzu ein Text von altonabloggt

Zitat von FerAlNo Beitrag anzeigen
So hilft erneut nur eines: Niemals alleine zum MDK marschieren. Auch hier darf eine Begleitperson mitgenommen werden.
Und die bekommt man wo?
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline  
Alt 03.04.2013, 20:30   #181
hemmi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hemmi
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: in F südlich D
Beiträge: 2.156
hemmi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Krank sein wird verboten

Oder am besten gleich einen Anwalt mitnehmen.
hemmi ist offline  
Alt 03.04.2013, 22:13   #182
2010
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.03.2010
Beiträge: 1.407
2010 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Krank sein wird verboten

#14

Nicht neu, hatten wir schon in div. Lagern.
Fehlen nur noch "Forschungen" am Kranken, die es ja auch schon gab.

Eigentlich einfallslos die Deutschen, denn es wiederholt sich alles.
Scheint also nicht gefruchtet zu haben, daß alles in Schutt u. Asche gelegen hat. Größenwahnsinn u. grenzenlose Arroganz.
In den EU Krisenländern hat man das schon lange erkannt.
2010 ist offline  
Alt 04.04.2013, 13:16   #183
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Krank sein wird verboten

Zitat von 2010 Beitrag anzeigen
#14
Scheint also nicht gefruchtet zu haben, daß alles in Schutt u. Asche gelegen hat. Größenwahnsinn u. grenzenlose Arroganz.
In den EU Krisenländern hat man das schon lange erkannt.
Selbstverständlich hat es nicht gefruchtet. Wie auch? Lektionen, die nicht schmerzlich gelernt werden, sind schnell vergessen. Dazu gibt es das "Heisse Herdplatte Beispiel" von dr. dr. Manfred Spitzer. Dort wird erklärt, wieso Menschen einige Dinge sofort lernen und andere nicht.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline  
Alt 06.04.2013, 10:34   #184
FerAlNo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.01.2009
Beiträge: 293
FerAlNo
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Krank sein wird verboten

Danke ebenfalls, habe den themennahen Tread auch erst bemerkt.
Es hat hat so gewurmt...
2010 - Die Forschungen an Kranken werden gerade wieder legalisiert...
Jimmy - suchen, sorry was soll ich sagen, es fällt uns wohl allen schwer immer eine Begleitung zu finden...

An den Ärzten wird jetzt viel hängen bleiben und zu denen die bei den Argen Jobcentern auf der schwarzen Liste stehen werden wir gar nicht mehr gehen können...

Aber von diesem ScheinVerfassungsgericht können wir ja auch nichts erwarten...
FerAlNo ist offline  
Alt 06.04.2013, 10:54   #185
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.728
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Krank sein wird verboten

Interessant wird ja auch werden, wie die Ärzteschaft sich verhalten wird...

werden sie sich auf die "schwarze Liste" setzen lassen?d.h. weiterhin au schreiben..

werden sie auf die Barrikaden gehen und für ihre Patienten kämpfen..??


oder werden sie ihre Patienten im Stich lassen und sagen: naja, dir gehts nicht gut, ich seh das wohl, aber die paar Stunden in der Maßnahme, oder den Gesprächstermin beim Amt kannst wohl wahrnehmen...ich schreibe dich nicht au...

3x dürfen wir raten, wie die Ärzte sich wahrscheinlich verhalten werden...
__

Gruß
Anna

Meine Beiträge sind keine Rechtsberatung
Anna B. ist offline  
Alt 06.04.2013, 10:55   #186
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hierzu ein Text von altonabloggt

Zitat von jimmy Beitrag anzeigen
Und die bekommt man wo?

hier im forum und /oder

https://twitter.com/WirGehenMit

Wir gehen mit

nachbarn bitten /freunde /bekannte /verwandte ...
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 06.04.2013, 12:03   #187
blackmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.08.2009
Beiträge: 14
blackmann
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Info AW: Krank sein wird verboten

Lest dazu die Richtlinien des Gemeinsamen Bundesauschusses über die Beurteilung der Arbeitsunfähigkeit und die massnahmen zur stufenweisen Wiedereingliederung nach§92Abs. 1 Satz 2 Nr.7 SGB V
(Arbeitsunfähigkeits-Richtlinien )

zuletzt geändert am 21.Juni 2012
veröffentlicht im Bundesanzeiger AT07.09.2012 B4
in Kraft getreten am 8.September 2012

insbesondere §2 absatz 3 und 3a
blackmann ist offline  
Alt 06.04.2013, 12:09   #188
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hierzu ein Text von altonabloggt

Zitat von hope40 Beitrag anzeigen
hier im forum und /oder

https://twitter.com/WirGehenMit

Wir gehen mit

nachbarn bitten /freunde /bekannte /verwandte ...
Das hatten wir doch schon, hope40.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline  
Alt 06.04.2013, 12:11   #189
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hierzu ein Text von altonabloggt

Zitat von jimmy Beitrag anzeigen
Das hatten wir doch schon, hope40.

ja doch ...aber, wenn du gar keinen hast /akzeptierst ..da kann dir doch aber auch keiner helfen ..für andere is der hinweis vielleicht wichtig /richtig
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 06.04.2013, 12:26   #190
Steamhammer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Im besten Stadtviertel
Beiträge: 1.505
Steamhammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Krank sein wird verboten

Zitat von götzb Beitrag anzeigen
Wer eine Grippe hat, sollte fröhlich seine Vorgesetzten im Zwang Billigjob anstecken, bzw die Dozenten in der Zwangsmaßnahme.

Zitternde Hände sind Hilfreich um was fallen zu lassen im Zwangsarbeitsjob etc....

Massiv sich gegen Ausbeutung und andere Exkrement zu wehren.
Mit einer echten Grippe schafft man es nicht an die Arbeit,selbst wenn man wollte.
Steamhammer ist offline  
Alt 06.04.2013, 12:37   #191
Kaffeesäufer
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 1.899
Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer Kaffeesäufer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Krank sein wird verboten

So ist es und derjenige wird auch bestimmt nicht gesund geschrieben.

Dann gibts auch noch die Leute die wegen jedem Krätzerlein zum Doc rennen und sterbenskrank sind^^
Kaffeesäufer ist offline  
Alt 06.04.2013, 19:51   #192
hemmi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hemmi
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: in F südlich D
Beiträge: 2.156
hemmi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Krank sein wird verboten

Zitat von götzb Beitrag anzeigen
Wer eine Grippe hat, sollte fröhlich seine Vorgesetzten im Zwang Billigjob anstecken, bzw die Dozenten in der Zwangsmaßnahme.
Wusste garnicht daß man zu Zwangsmaßnahmen zu Universitäten oder Fachhochschulen abkommandiert werden kann, denn nur dort gibt es Dozenten, an sonsten handelt es sich um Coacher.
hemmi ist offline  
Alt 08.04.2013, 00:22   #193
DrSnuggels
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.03.2010
Beiträge: 186
DrSnuggels
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Neue "Sanktionen" gegen Blaumacher ( Zeitungslink )

Auch wenn die BILD nicht die ultimative Quelle ist:

Krank und Hartz IV: Blaumachern sollen Leistungen gekürzt werden - Wirtschaft - Bild.de
DrSnuggels ist offline  
Alt 08.04.2013, 02:23   #194
gismo41
Elo-User/in
 
Benutzerbild von gismo41
 
Registriert seit: 03.07.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 725
gismo41 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue "Sanktionen" gegen Blaumacher ( Zeitungslink )

Da sieht man mal ,was die Springer Presse daraus macht .tolle Schlagzeile .
Schon die Überschrift müßte jetzt millionen von betroffenden aufschreien , und sich gegen diese Ungerechtigkeit wehren ?

Typisch Springer Presse .Alleine der Satz ,das der MDK zu den Betroffende nach Hause kommt ,zeigt doch ,das die Springer Presse ihr Drecks Zeug an millionen dumme Menschen verkaufen möchte.
Ich frag mich nur vorher die Springer Presse wissen will ,das der MDk neuerdings ins Haus der betroffenden kommen soll .?

Bei mir kommt keiner ins Haus .
gismo41 ist offline  
Alt 08.04.2013, 02:51   #195
gismo41
Elo-User/in
 
Benutzerbild von gismo41
 
Registriert seit: 03.07.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 725
gismo41 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Krank sein wird verboten

Zitat von zalino Beitrag anzeigen
Das ist auch ganz einfach!
Die H4, die ALGII-Empfänger werden zum duschen gebeten..., was sonst.

Was waren das für Zweifel, als Hartz4 in Kraft trat.
Die schlimmsten und die fürchterlichsten Vorausahnungen von Skeptikern und Kritikern wurden als unmachbar und idiotisch verworfen und als Spinnertum abgetan. Es wurde aber schlimmer als die Phantasien der Schwarzmaler.

Vielleicht haben das einige, was ich mittlerweile gut verstehen kann, immer noch nicht begriffen, was hier in Deutschland abgelaufen ist.

Auf eine ethnische Gruppe wie Zigeuner, Juden, usw. konnte die deutsch faschistische Gesinnung nicht nochmals zurüchgreifen. Also nahmen sie aus der eigenen Volksgruppe eine Minderheit und stigmatisierten sie. Man nannte sie Hartz4-Empfänger.

Diese Minderheit als Ungeziefer zu bezeichnen, sie wie Dreck zu behandeln und Entwürdigungen jeder Art zuzumuten, ist die gleiche faschistische Gesinnung und Machart, wie unter nationalsozialistischer Zeit und dem Motto: "Kauft nicht bei Juden."

So jedenfalls fing es an. Was dann kam, das weiß jeder.
Was uns blüht läßt sich zumindest anhand der Geschichte erahnen.

Zalino
Ich bin da ganz deiner Meinung ,aber damit es nicht so passiert , wir alle wollen keinen 2 Mann mit Armbinde und Zeichen haben wollen ,drum müssen wir alle dagegen uns mit aller Kraft wehren .

Es dreht sich nur noch um die beschisse Kohle .Wo bleibt die Menschlichkeit ? Liebe , Achtung ,Respekt .Alles Fehlanzeige ?

Wir sind doch auf der Welt um uns gegenseitig zu lieben, und nicht zu hassen .Wollen wir unsere nächste Generation Werte ,wie Hass , Mord , Totschlag und nur Geld beibringen?

Dann sind wir alles keine Menschen mehr mit Gefühlen sondern Robotern .

Das gilt es zu vermeiden .Ich vernetze tun ja schon einiges dafür ,wir wollen nur hoffen ,das es bei den Politiker da oben ankommt .
Denn wenn es so weiter geht , werden mehre Sacharbeiter und vielleicht auch Ärzte sterben ?
Das muß verhindert werden.

gismo41 ist offline  
Alt 08.04.2013, 04:04   #196
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Krank sein wird verboten

Zitat von Kaffeesäufer Beitrag anzeigen
Dann gibts auch noch die Leute die wegen jedem Krätzerlein zum Doc rennen und sterbenskrank sind^^
Auch diese Menschen müssen Ernst genommen werden. Deine herablassende Formulierung finde ich total daneben.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline  
Alt 08.04.2013, 04:11   #197
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue "Sanktionen" gegen Blaumacher ( Zeitungslink )

Mit solchen Mainstreamnachrichten möchte man doch nur dafür sorgen, dass auch Ärzte das in die Hände bekommen. Diese schreiben die Patienten dann nicht mehr AU, und so wird dann langsam aber sicher jeder einen Fischstäbchenzwangsstopfung aka EGV-VA erhalten.

Komisch, oder? Man erwartet von sanktionierten Elo´s, dass Sie etwas aus der Sanktion lernen und Ihr Verhalten anpassen. Die bisherigen Vorfälle in den JC´s, welche auch eine Sanktion darstellen, scheinen da gleich Null zu bewirkt zu haben.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline  
Alt 08.04.2013, 04:26   #198
Claus.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 18.11.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 1.837
Claus. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue "Sanktionen" gegen Blaumacher ( Zeitungslink )

Gibt es eigentlich irgendwo eine Liste mit "Empfehlungen" (zum Aushang an der Haustür), welche Leutchen ein generelles "Besuchsverbot" zuteil werden sollte?

So ala "Leider sind nachfolgende Personengruppen in unserem ehrbaren Hause nicht erwünscht und daher mit einem generellen Hausverbot belegt: Mitarbeiter/Angehörige von Jobcentern, BA, MDK, Pol, Gez, religiösen Gruppen, Finanzamt, Banken, Versicherungen, Klinkenputzerhandwerk, ... .
Sollten Sie jedoch im Besitz einer vorab schriftlich erteilten Ausnahmegenehmigung sein, so klingeln sie 3x kurz. Sollte dann die Türe nicht geöffnet werden, ist entweder jemand da oder ist niemand da; die Ausnahmegenehmigung verfällt damit wieder automatisch.
Und bedenken Sie hierbei: Jeglicher Klingelmissbrauch wird ausnahmslos zur Anzeige gebracht (und keine Sorge: da wird mir jeweils etwas sehr gutes einfallen was Ihre Rechtsanwälte eine ganze Zeit lang beschäftigen wird).


Und hier wird beschrieben, wie alle anderen Nicht-Blaumacher "sanktioniert" werden sollen Hartz IV: Arbeitsagenturen sitzen auf 2,8 Milliarden Seiten Akten! - Politik Inland - Bild.de.
Die verlieren doch jetzt schon regelmäßig mehr als genügend (für den LB wichtige) Schreiben. Aber gut, wenn die "ausmisten" dann tauchen vielleicht demnächst etliche der verlorengeglaubten Schreiben wieder auf; bei irgendeiner Altpapiersammlung irgendeines Sportvereines - datenschutzgerechte Entsorgung kostet doch nur unnötig Geld.

Bei 2,8 Mrd. Aktenseiten und mal geschätzten 7 Mio. "Kunden" würde ich mir allerdings auch noch andere Gedanken machen. Etwa darüber, ob durchschnittlich 400 Seiten pro "Kunde" als normal bezeichnet werden sollten.
Claus. ist offline  
Alt 08.04.2013, 05:51   #199
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue "Sanktionen" gegen Blaumacher ( Zeitungslink )

hmmm, dann wird es wohl demnächst eine Ergänzung im ALGII Antrag geben......so frei nach dem Motto...

"Wenn Sie ALG II beantragen, verzichten Sie freiwillig auf die ärztliche Schweigepflicht "....

SBs werden nun auch noch zu Experten für Gesundheitsfragen ?!?!?!?!?!? Oder wird da nur wieder ein "Jobwunder" vorberietet, weil demnächst ein paar Schnüffler eingestellt werden sollen ?


Schöne neue Welt....
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 08.04.2013, 05:59   #200
2010
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.03.2010
Beiträge: 1.407
2010 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neue "Sanktionen" gegen Blaumacher ( Zeitungslink )

Hat ja lange gedauert, bis die Bild diese neue Hartz IV Sau durchs Dorf treibt.
Hier im Forum wird schon seid dem 22.03.13 darüber diskutiert
http://www.elo-forum.org/news-diskus...jobcenter.html
Andere Medien berichten nun auch, im TV heute morgen in sämtlichen Nachrichten.

Irgendwie noch nicht richtig ausgegoren diese neue Dreckigkeit.
Ginge doch einfacher u. deutscher, indem Ermittler die Arbeit aufnehmen u. AU Verdächtige observieren.
2010 ist offline  
 

Stichwortsuche
arzt, betrüger, hega, jobcenter, patient

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erster Aids Patient geheilt Minimina Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 29.07.2012 17:24
Patient bei Reha nicht therapiefähig sgrund Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 52 15.05.2011 08:24
Der verstockte Patient Wie die Regierung mit der Krise umgeht Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 24.03.2009 19:26
Die neue e-Card,der GLÄSERNE PATIENT Die Bürgerin Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 23.08.2008 10:31
GEZ Betrüger Rechtsverdreher Allgemeine Fragen 49 29.07.2008 13:23


Es ist jetzt 03:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland