Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.05.2011, 18:55   #126
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Da hat der Schwabe eben Pech. Bei mir aufm Haus haben sie Solarzellen installiert und meine Miete hat sich jüngst verringert.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 04.05.2011, 23:39   #127
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Da hat der Schwabe eben Pech. Bei mir aufm Haus haben sie Solarzellen installiert und meine Miete hat sich jüngst verringert.

Mario Nette
Also muß Eure Stromrechnung kleiner geworden sein, da ihr teilweise Euch selbstversorgt.

So was geht bei uns nicht, weil das Mietshaus, in dem wir wohnen, schon an den 3. Zwischenerwerber (Heuschrecke) weiterverscherbelt wurde und dieser 3. zur Zeit in Insolvenz sich befindet. Da geht leiter nichts mit grüner Wohnungswirtschaft.

Vor paar Tagen haben wir die Heiz- und Wasserverbrauchsabrechnung von den kommunalen Stadtwerken erhalten und unseren Verbrauch mehrere Jahre zurückverfolgt. Auffällig: Unser Verbrauch ist über die Jahre hinweg gesunken, aber der Grundpreis und die Arbeitspreise gestiegen.

Als neuester Gag der Stadt: Auf der Abrechnung gibt es einen neuen Abrechnungsposten: Niederschlagswasserverbrauch, weil das Regenwasser über die Regenrinnen und Abfallrohre in die Kanalisation abgeleitet wird. Gab es die Jahre zuvor überhaupt nicht.

Man merkt's, wenn die öffentlichen Kassen der Stadt klamm sind, dann werden die Stadtkämmerer im Erfinden von Gebühren und Beiträgen kreativ.

Die ARGE machte mir ständig Vorhaltungen, daß meine Heizkosten zu hoch wären. Nur so richtig haben die sich die Abrechnung nicht angesehen, daß es nicht am Verbrauch, sondern an der Einzelpreisentwicklung liegt, die ich als Mieter nicht beeinflussen kann. Mittlerweile sprießt durch dieses amtlich aufgezwungenen Sparverhalten am Heizen winters über an den Wohnungsaußenwänden trotz Wärmedämmung der Schimmel. Da konnten wir das Kondenswasser abwischen wie wir wollten oder die Zimmer regelmäßig lüften.

Auch das bringt Harzgesetzgebung den Arbeitslosen ein. Die eigene Wohnung wird absehbar und langfristig ruiniert durch diesem amtlichen Geiz. Auf der anderen Seite schiebt man Millionen der Armutsbildungsindustrie und privaten Arbeitsvermittlern die Provisionen ohne erkennbaren Nutzen in den Hintern. Und echte Arbeitsförderung und -vermittlung findet einfach nicht statt.
jockel ist offline  
Alt 05.05.2011, 07:59   #128
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Solar wird nicht nur zur Stromversorgung benutzt, sondern auch zur Wassererwärmung. Das trifft bei uns zu - Heiz- und WW-Kosten sind gesunken. Ist jetzt aber auch OT.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 09.05.2011, 15:39   #129
ethos07
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Zitat:
Atomlobby ABSCHALTEN! am 16. Mai

Termin am 16.05.2011, Geschrieben von FelS



Demo zum Eröffnungsdinner der Jahrestagung des Deutschen Atomforums

Nach den verheerenden Ereignissen in Japans Atomkraftanlagen ist in Deutschland die Auseinandersetzung um die zukünftige Energieversorgung neu entfacht. Nach Tschernobyl und Harrisburg hat sich ein weiteres Mal auf tragische Weise gezeigt, dass eine Energiepolitik, die auf Atomkraft setzt, menschenverachtend ist! Dessen ungeachtet trifft sich vom 16. bis 19. Mai die deutsche und europäische Atomlobby im Berliner Congress-Center in der Nähe des Alexanderplatzes. Hier suchen sie nach Strategien, um die AKWs noch möglichst lange weiterzubetreiben und ihre Milliardenprofite zu sichern.

Demo „Atomlobby ABSCHALTEN!“: 17 Uhr Schlesisches Tor
Kundgebung : ab 19 Uhr vor dem Kosmos, Karl-Marx-Allee, nähe Alexanderplatz

Der Aufruf:
ATOMLOBBY ABSCHALTEN

Die nukleare Katastrophe in Fukushima weitet sich immer noch aus. Trotzdem trifft sich in Berlin vom 16. bis 19. Mai 2011 die deutsche und europäische Atomwirtschaft mit ihren politischen Verbündeten zur Jahrestagung des Deutschen Atomforums. Hier sucht die Atomlobby nach Strategien, wie sie trotz Super-GAU ihre Milliardengewinne durch den Weiterbetrieb der Atomkraftwerke gegen den Willen der Bevölkerung sichern kann.

Nach den tragischen Ereignissen in Japan ist in Deutschland die Auseinandersetzung um die zukünftige Energieversorgung neu entfacht. Die Unbeherrschbarkeit der Atomtechnologie hat sich hier nach Harrisburg und Tschernobyl nun zum dritten Mal gezeigt. Eine Energiepolitik, die auf Atomkraft setzt, ist menschenverachtend!

Die Bundesregierung hat sieben Atommeiler seit einigen Wochen vom Netz genommen. Aber spätestens seit Wirtschaftsminister Brüderle erklärt hat, dass die Meiler nur vorübergehend aus Wahlkampfgründen abgeschaltet wurden, ist klar, dass wir uns darauf nicht verlassen können. Es geht uns um den kompletten Ausstieg aus der Nukleartechnologie. Alle 17 deutschen Reaktoren müssen endgültig vom Netz!

Die vier großen Energiekonzerne fordern das Festhalten an der Atomenergie – ganz so, als wäre nichts passiert. Die Konzerne verweigern die Zahlungen in den Ökofonds zum Ausbau der erneuerbaren Energien, und RWE hat schon Klage gegen das AKW-Moratorium eingereicht. Die Energiekonzerne folgen einer Profitlogik, in der die Lebensinteressen der Bevölkerung keine Rolle spielen.

Doch die Versuche, die Menschen zu beruhigen und den Weiterbetrieb der Meiler für eine möglichst lange Zeit zu sichern, werden keinen Erfolg haben. Seit Wochen gehen bundesweit hunderttausende Demonstrantinnen und Demonstranten auf die Straße. Wir werden uns mit Scheinlösungen nicht zufrieden geben. Die Atomlobby muss zurückstecken!

Die Energieversorgung soll im Interesse der Menschen erfolgen. Der Ausstieg aus der Atomenergie ist notwendig und möglich. An die Stelle der zentralisierten Großtechnologie müssen regionale Strukturen treten. Wir fordern eine Entmachtung und Vergesellschaftung der Energiekonzerne! Wir treten ein für eine bedürfnisorientierte, dezentrale Energieversorgung ohne Kohle und Atomkraft!

Jetzt ist die Zeit unsere Forderungen durchzusetzen. Wir werden in den nächsten Monaten massenhaft und unüberhörbar unseren Protest ausdrücken. Unser Widerstand wird so lange weitergehen, bis das letzte AKW vom Netz ist und bis die Bevölkerung die Energiepolitik selbst bestimmt.

Für die sofortige Stilllegung aller Atomanlagen!

Es rufen auf: ALB, Anti Atom Berlin, Anti-Atom-Plenum Berlin, AtomConcern, Attac Berlin, .ausgestrahlt, Avanti - Projekt undogmatische Linke, Berliner Anti-Atom-Vollversammlung, BUNDjugend, DIE LINKE, FelS, gegenstromberlin, Grüne Liga Berlin, IPPNW Deutschland, Interventionistische Linke, Jusos Berlin, Naturfreunde, Noya, Skater gegen Atomkraft(Stand: 6.5.2011)
.
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 10.05.2011, 20:52   #130
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Trifft man da in Berlin irgendwen der hiesigen Elos beim Zelten und/oder Demonstrieren? Dazu auch hier die Seite mit eigentlich ganz nützlichem Kalender: Anti Atom Berlin

*

Übrigens findet am 28.5. gaaaanz zuuuufällig das Fest der Linken statt - DIE LINKE: Fest der Linken 2011 - Laut Programm - http://die-linke.de/fileadmin/downlo...and_110509.pdf (PDF) - findet an diesem Tag auf der Linke-Bühne ab 16:30 Uhr der "Talk" "Atomstopp sofort - Energiewende jetzt!" statt. Könnte angesichts der Teilnehmer interessant werden. "Greifswald" müsste allerdings ersetzt werden mit "Anti-Atom-Bündnis NordOst", weil die nicht alle aus Greifswald sind.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 10.05.2011, 22:52   #131
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4.638
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Zitat:
Jetzt ist der Termin perfekt: Die 7. Nationale Maritime Konferenz wird am 27. und 28. Mai 2011 in Wilhelmshaven stattfinden – auf der Baustelle des geplanten JadeWeserPorts. Das hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach Angaben aus dem Bundeswirtschaftsministerium jetzt bestätigt und gleichzeitig ihre Teilnahme für Sonnabend, 28
Wilhelmshavener Zeitung: Merkel bei Maritimer Konferenz

Zitat:
Am Terminal wird eine Zeltstadt errichtet, am Kai werden Schiffe liegen, darunter auch Marineeinheiten.
Was eben mal schlappe 750.000 € kostet....

Da werden diverse Aktionen stattfinden .Von den Linken,AKW Gegnern und den Grünen.
Auch im Hinblick darauf das in WHV ein neues Kohlekraftwerk gebaut werden soll.
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 11.05.2011, 09:02   #132
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Zitat von druide65 Beitrag anzeigen
Wilhelmshavener Zeitung: Merkel bei Maritimer Konferenz



Was eben mal schlappe 750.000 € kostet....

Da werden diverse Aktionen stattfinden .Von den Linken,AKW Gegnern und den Grünen.
Auch im Hinblick darauf das in WHV ein neues Kohlekraftwerk gebaut werden soll.
Aktionen in Wilhelmshaven?

Stürzt da wieder publikumswirksam der Hubschrauber der Merkel ab oder lässt man die Merkel endlich mal Kielholen?

Da rückt wohl wieder mal die Kaiserliche Panzerkreuzerflotte gegen England unter Verabschiedung der superwichtigen, uckermärkerischen Hosenanzugskaiserin Merkel aus?

Und der Rock 'n' Roll-King Elvis sing dazu im gebrochenem Deutsch Muß i denn zum Städtele hinaus.

Seit wann gibt es eigentlich in der Weser das Mineral bzw. den Schmuckstein Jade?

Am Ende findet man dort auch noch Bernstein. Dann kann das Merkel als Ich-AG eine Schmuck-Bauchladen-Unternehmung aufmachen und das Zeug den Fußgängern zum Verkauf anbieten wie woanders andere Ich-AGler als mobile Bratwurstverkäufer wie auf dem Berliner Alexanderplatz. Das wäre doch die Beschäftigungsinitiative fürs Herrentum-Großdeutschland.
jockel ist offline  
Alt 11.05.2011, 09:49   #133
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Ort: Aurich
Beiträge: 4.638
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Zitat von jockel Beitrag anzeigen
Aktionen in Wilhelmshaven?

Stürzt da wieder publikumswirksam der Hubschrauber der Merkel ab oder lässt man die Merkel endlich mal Kielholen?

Da rückt wohl wieder mal die Kaiserliche Panzerkreuzerflotte gegen England unter Verabschiedung der superwichtigen, uckermärkerischen Hosenanzugskaiserin Merkel aus?

Und der Rock 'n' Roll-King Elvis sing dazu im gebrochenem Deutsch Muß i denn zum Städtele hinaus.

Seit wann gibt es eigentlich in der Weser das Mineral bzw. den Schmuckstein Jade?

Am Ende findet man dort auch noch Bernstein. Dann kann das Merkel als Ich-AG eine Schmuck-Bauchladen-Unternehmung aufmachen und das Zeug den Fußgängern zum Verkauf anbieten wie woanders andere Ich-AGler als mobile Bratwurstverkäufer wie auf dem Berliner Alexanderplatz. Das wäre doch die Beschäftigungsinitiative fürs Herrentum-Großdeutschland.

Das überlasse ich deiner Phantasie.Aber der Hosenanzug wird so gut abgeschirmt sein....
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 11.05.2011, 23:44   #134
ethos07
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Demo am kommenden Montag 16.Mai anlässlich der Eröffnung des Atomforums der Atomlobby in Berlin:

„Atomlobby ABSCHALTEN!“
Demo am Montag, 16. Mai 2011
17 Uhr Schlesisches Tor

Kundgebung : ab 19 Uhr vor der Filmbühne Kosmos, Karl-Marx-Allee, nähe Alexanderplatz


Zitat:
Lasst uns gemeinsam die Atomlobby stören, die sich vom 15.- 17. Mai in Berlin zum Deutschen Atomforum trifft!

Blockieren wir die Atomkraftwerke, die nach dem Moratorium wieder ans Netz gehen sollen!

Schottern wir auch dieses Jahr den Castor im Wendland!
Atomausstieg sofort!
Energiekonzerne vergesellschaften! Kündigen wir Stromverträge bei Vattenfall!
Wir werden bei dieser Demo dabei sein und unser Elo-Anti-Atom- Flugi - das von Mario Nette - verteilen.

Wer von Euch BerlinerInnen kommt auch noch?
Dann könnten wir einen Treffpunkt ausmachen :-).

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Trifft man da in Berlin irgendwen der hiesigen Elos beim Zelten und/oder Demonstrieren?... Anti Atom Berlin
@ Mario: Bist du dann in Berlin und dabei? :-)
Icke komme erst am Wochenende dazu, noch nach MitstreiterInnen Ausschau zu halten.
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 12.05.2011, 09:58   #135
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Ich überlege noch, ob 16. oder 17., wobei Demo auf der einen und Verpflichtungen auf der anderen Seite eher nicht ganz passen. Außerdem (und für den 17.): de.indymedia.org | [B] Atomforum: Rückzug Tl. 2

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 12.05.2011, 11:23   #136
andy84->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 315
andy84
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Also ich wollte wohl nach WHV, kommt da noch jemand auch hin?
andy84 ist offline  
Alt 12.05.2011, 18:15   #137
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Kleiner Nachtrag Mario Nettes Flugblatt wurde in Heide verteilt.

Und wird vorr. in Kiel verteilt.

(Man stieß sich an dem Begriff "Unterdeckung im Regelsatz". So kam ein Gespräch zustande.)
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 12.05.2011, 19:14   #138
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

@roterhusar
Danke dafür.

@ethos
Äh das von mir war unverständlich formuliert: Der 16. ist für mich suboptimal, beim 17. sieht es etwas besser aus. Ist bis jetzt aber noch nix fest.

*

Am 28.05.2011 sind Demos für 21 Städte geplant. Eine Änderung gibt es wohl: Die für Rostock angesetzte Demo wird etwas südlicher, nämlich in Güstrow, stattfinden. Die Güstrower Protestler sind fleißige, nette Menschen und schon ganz heiß drauf, dass was abgeht in der "Provinz".

Außerdem am 13.05.2011, 16:00 Uhr Uniplatz in Rostock ...

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 12.05.2011, 23:23   #139
ethos07
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen

@ethos
Äh das von mir war unverständlich formuliert: Der 16. ist für mich suboptimal, beim 17. sieht es etwas besser aus. Ist bis jetzt aber noch nix fest.



Mario Nette
Ah, gut zu erfahren, dass die Atomlobby schon mal sich ins Schneckenhaus zurückzieht - !

Ich kopiere das mal hier aus indymedia rein:

Zitat:
Nach der Absage des Gala-Dinners ()verzichtet das Atomforum nun gänzlich auf den politischen Teil ihrer Jahrestagung. Stattdessen versammelt sich die Atom-Lobby zu einer Mitgliederversammlung. Die Berliner Anti-Atom-Vollversammlung ruft weiter zur Blockade des Treffens auf. ...
Damit weicht das Atomforum weiter zurück - im Bemühen, zwei Monate nach Beginn der Reaktor-Katastrophe von Fukushima eine gemeinsame Linie zu finden. Offenbar ist den Vertreterinnen und Vertreter der Atomwirtschaft und ihrer Verbündeten bewusst, dass in dieser Situation ein offen zur Schau gestelltes "Weiter so!" den PR-GAU der Atomlobby nur vergrößern würde.

Darum üben sich die Damen und Herren zunächst in Demut und versammeln sich lt. endgültigem Programm der Tagung im vertrauten Kreis zu einer Mitgliederversammlung. Diese beginnt planmäßig am

kommenden Dienstag um 11.30 Uhr im Berliner Congress-Centrum (bcc) am Alexanderplatz.

Die Berliner Anti-Atom-Vollversammlung ruft dazu auf diese Versammlung, sowie die gesamte Tagung der Atom-Mafia durch Massenblockaden zu verhindern.

Ein Treffpunkt hierfür ist
Dienstag, 17. Mai
10.30 Uhr (pünktlich!) am Alexanderplatz
vor dem
Eingang des Einkaufszentrums "Alexa".
noch mehr Infos : http://atomforum-blockieren.de

I
ch werde mich morgen hier in Berlin nochmals schlau machen, was nun wer wie plant zu diesem frechen Treffen der Atomlobby und dann hier entsprechend nochmals aufrufen! Auf dass wir vielleiicht doch einige Eloten gemeinsam dann dort mitprotestieren .
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 13.05.2011, 08:35   #140
jockel
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Riesa/Sachsen
Beiträge: 5.995
jockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiertjockel Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Zitat von ethos07 Beitrag anzeigen
Ah, gut zu erfahren, dass die Atomlobby schon mal sich ins Schneckenhaus zurückzieht - ! ...

.
Die ziehen sich garantiert nicht vor den Protestierenden zurück. Denen ist nur noch nichts Gescheites eingefallen wie man die Kosten der Demontage von Atommeilern und das Kapern von Investoren bzw. Produzenten von erneuerbaren Energien dem deutschen Michel plausibel unterjubeln kann. Die Atomstromlobby ist noch dabei sich grün zu färben.

YouTube - RWE Energieriese

YouTube - Greenpeace RWE Riese web

Ist wie bei der Automobillobby. Die bieten ihre E-Mobile jetzt noch nicht an. Ist doch logisch: Solange wie Benzin und Diesel für den Verbraucher noch einigermaßen bezahlbar bleibt, da brauchen sich Hersteller von Uralttechnik und -technologie keinen Kopf um neue Produkte machen. Man schöpft erst reichlich Profit mit alten Produkten ab. Würde man sofort Neues anbieten, bleiben alte Sortimente auf Halde liegen und können unverkauft gleich wieder verschrottet werden. Welcher raffende Kapitalist macht so was.
jockel ist offline  
Alt 14.05.2011, 14:01   #141
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Hey Hamburger, für euch was Interessantes - Volksbegehren, um die Netze wieder in öffentliche Hand zu bringen: Start: Unser Hamburg - Unser Netz

Video dazu: YouTube - Unser-Hamburg-Unser-Netz - Sammelaufruf Wiebke Hansen 04.04.2011

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 15.05.2011, 10:06   #142
ethos07
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

@BerlinerInnen: es bleibt bei der Demo morgen abend!

„Atomlobby ABSCHALTEN!“
Demo am Montag, 16. Mai 2011
17 Uhr Schlesisches Tor


...wer da also noch unser Flugi mitverteilen möchte, kann ja noch kurz Bescheid sagen, dann würde ich entsprechend mehr davon kopieren u. mitbringen.
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 15.05.2011, 11:29   #143
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Was da in Berlin wohl erwartet wird angesichts der schnuckligen Hamburger Gitter ... de.indymedia.org | [B] Atomforum: Fotos vom bcc

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 15.05.2011, 14:05   #144
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Am 28.05.2011 auch in Landau - weitere Infos in diesem Video: YouTube - Festival für Alle aka Anti-Atom-Festival

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 15.05.2011, 15:30   #145
ethos07
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Hier mal noch ein link für alle (in Berlin-Brandenburg), die das persönliche Abschalten von AKW-Dreck-Strom mitmachen wollen:

Ihre persönliche Energiewende in 5 Minuten
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 15.05.2011, 20:41   #146
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Jetzt in diesem Augenblick Livestream vom Berliner Alexanderplatz auf Castor TV: CastorTV Live-Stream

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 15.05.2011, 22:16   #147
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...


Zur selben Zeit ist auch was in Brokdort - Block Brokdorf - und in Biblis.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 16.05.2011, 21:27   #148
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Zitat:
16.05.2011: Aktionsbericht:
25.000 Atommüll-Fässer für Bundeskanzlerin Merkel

Wer Atomkraftwerke laufen lässt, macht Atommüll, der viele tausend Jahre lang strahlt. Ein Endlager gibt es nicht. Bundeskanzlerin Angela Merkel ist verantwortlich für die im Herbst 2010 beschlossene Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken. 25.000 Münchnerinnen und Münchner hatten darum im Winter beim Tollwood-Kulturfestival eine Atommüll-Dose unterzeichnet und an Merkel geschickt mit der Aufforderung: Abschalten.
.ausgestrahlt | Mitmachen

*

Der CastorTV-Stream läuft weiterhin unermüdlich.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 18.05.2011, 17:27   #149
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Ein Video aus Berlin: YouTube - Gestörte Tagung

edit:
Bilder von gestern von den wenigen der wenigen, die es geschafft hatten, die Polizeisperrungen zu umgehen:
Fotos von der Demo und den Blockade-Aktionen | Atomforum blockieren
... und von anderen:
18.05.2011: Ungemütlicher Empfang (Tageszeitung Neues Deutschland)
Bilder von der Aktion vorm Kanzleramt:
17.05.2011: Ein Hauch von Wendland in Berlin (Tageszeitung Neues Deutschland)

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 18.05.2011, 18:33   #150
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Anti-Atom 2011 -Aktionen/Demos/...

Zitat:
Rückzieher beim Atomausstieg
Polizei droht Merkel mit „Protest-Tsunami“
18.05.2011, 11:15 Uhr

Merkel will heute mit Vertretern aus der Wirtschaft über die Energiewende beraten. Im Vorfeld des Treffens hagelt es Kritik. Die SPD warnt die Kanzlerin vor einem weiteren Atomdeal - und auch die Polizei äußert Kritik.
Rückzieher beim Atomausstieg: Polizei droht Merkel mit

Na dann bleibt nur zu hoffen, dass die Uniformierten und Zivten mal Ar|sch in der Hose haben und entweder nicht hingucken oder gleich ganz zufällige alle 'n gelben Urlaubstag nehmen müssen.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
 

Stichwortsuche
2011, aktionen or demos or, antiatom

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Berlin] Anti-Atom ethos07 Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 3 28.04.2011 14:24
Bochum: Morgen, Sonntag, 12:00 Hbf: Anti-Atom-Demo WillyV Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 13.03.2011 12:03
Anti-Atom Petition: Es fehlen 20.000 Stimmen - nur noch bis morgen Zeit! Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 11 22.10.2010 00:04
50 000 bei Anti-Atom-Menschenkette in München Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 09.10.2010 22:52
Anti Atom,wir umzingeln die Koalitionäre wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 15.10.2009 08:20


Es ist jetzt 18:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland