Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> die aktuellsten meldungen zur bankenkrise


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2007, 23:10   #751
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Cool

ok ok... Galgenhumor......
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 16.09.2007, 07:08   #752
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

ich denke mal, dass die bombe doch eher für den iran gedacht ist ...

hinterher wissen wir es.
kennt jemand von euch den film "the day after", lief glaub ich in den 80er jahren ...
den kann man sich zur einstimmung schon mal ansehen ...
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline  
Alt 16.09.2007, 09:17   #753
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Zum Artikel aus der süddeutschen

Zitat:
"Aber wenn es eine gemeine Gefahr ist oder die Gefährdung der freiheitlich-demokratischen Grundordnung, dann gelten andere Regeln.“
Das ist eigentlich ungeheurlich. Letztlich heisst das: "Wir pfeifen auf Gesetze und machen was wir wollen."

Zitat:
Schäuble sagte, dass den Sicherheitsbehörden nicht alle möglichen Gefahren bekannt seien. "Einen vollständigen Überblick haben wir auch heute nicht.“

Trotz der Wahrscheinlichkeit eines nuklearen Terroranschlags rief Schäuble zur Gelassenheit auf. „Es hat keinen Zweck, dass wir uns die verbleibende Zeit auch noch verderben, weil wir uns vorher schon in eine Weltuntergangsstimmung versetzen.“
Im Prinzip gibt es zwei Möglichkeiten, Schäuble bekommt von den Amerikanern gezielt gefälschtes Material zugespielt und er glaubt das wirklich, oder er steckt mit unter der Decke dieser Lügenpropagandisten.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 16.09.2007, 10:17   #754
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Rotes Gesicht

schäubles aussagen grenzen schon an schizophrenie!
vermutlich hört er innere stimmen ....
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline  
Alt 16.09.2007, 10:32   #755
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

spanien kurz vor dem immobilien-kollaps:
mieten und immobilienpreise so teuer wie nie

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/spanien2.html
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline  
Alt 16.09.2007, 10:50   #756
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

The Day After habe ich gesehen sowie auch den anderen dazu --. Briefe eines Toten oder so ähnlich.

Vielleicht ist es bewusste panikmache um uns einzustimmen auf etwas das kommen wird...
wenn die Bombe auf den Iran oder Irak fällt so werden wir schreckliche Angst bekommen und alles akzepterien den wir könnten die nächsten sein...
Was mir aber auch zeigt das die da oben genau wissen müssten was kommt.
Oder man vermutet --- auf jeden fall finde ich persönlich das Schäuble hier ganz bewusst stück für stück immer mehr herauslässt - das sieht sehr nach vorbereitetem weg aus.........
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 16.09.2007, 10:54   #757
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

northern rock auch mit deutschen banken verwoben:

http://www.handelsblatt.com/News/Unt...-beruhigt.html

ackermann gibt keine entwarnung
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline  
Alt 16.09.2007, 19:52   #758
na
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Wegen der Northern Rock Auflösung ist das Collaps-o-meter auf 7,0 geklettert. Das war wohl die erste große Bank, die Pleite ging.
 
Alt 16.09.2007, 20:13   #759
Vanzella->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.01.2007
Beiträge: 297
Vanzella
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Zitat von Rotkäppchen Beitrag anzeigen
Wegen der Northern Rock Auflösung ist das Collaps-o-meter auf 7,0 geklettert. Das war wohl die erste große Bank, die Pleite ging.
Gut, dass der Link von dir kommt, Rotkäppchen. Ich habe mich schon nicht mehr getraut, den einzustellen.

Zu Schäuble: Ich denke - nachdem ich die 9/11 Filme in deutsch gesehen habe - dass Schäuble nichts anderes macht, als im Vorfeld 9/11 geschehen. Das Feindbild wird uns eingeprägt. Und da unser Innenminister über den Ruf verfügt, nicht "ganz gesund" zu sein, wird seine Warnung womöglich auch nicht ernst genommen. Ausnahmsweise nehme ich sie ernst, sogar sehr ernst.

Offtopic:

Auch wenn man den ganzen Geschichten um 9/11 keinerlei Glauben schenken will, überzeugt mich der Film über die "Jersey-Girls" (ich glaube, so heißen sie.) Es sind vier Witwen von 4 Todesopfern des 9/11.
Vanzella ist offline  
Alt 16.09.2007, 20:25   #760
athene->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Gießen in Hessen
Beiträge: 647
athene
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

schon mal in die Wirtschaftssicherstellungsverordnung (WiSiV) geschaut?

Ein Machwerk von Schröder und Clement aus dem Jahr 2004

Zitat 1:
"erließ die Bundesregierung am 12. August 2004 eine "Verordnung über die Sicherstellung von Leistungen auf dem Gebiet der gewerblichen Wirtschaft (Wirtschaftssicherstellungsverordnung), welche den wirtschaftlichen Teil der Notstandsgesetze von 1968, das "Wirtschaftssicherstellungsgesetz", erweitert und präzisiert.
"Vorrangerklärung", "Verpflichtungsbescheid" und "Bezugsberechtigung"

Zitat 2.
"Das nur für Krisenzeiten vorgesehene Regelwerk regelt die vorrangige Erfüllung von Verträgen für öffentliche Auftraggeber (§2 WiSiV), in diesem Zusammenhang Vorrangbestellungen (§5 WiSiV), die Verpflichtung von Unternehmern zu Zwangsarbeit (§6 WiSiV), Warenbewirtschaftung (§7 WiSiV), Bezugsscheine (§9 WiSiV) und Zuteilungsnachweise (§10 WiSiV)..
Schließlich ordnet §7 WiSiV Möglichkeiten zur umfassenden Warenbewirtschaftung an. Hierzu dürfen auch "Bezugsscheine" und "Zuteilungsnachweise" erteilt werden (§9 WiSiV) - die Wiedereinführung der Lebensmittelkarten!"

http://www.bwl-bote.de/20040908.htm


http://www.flegel-g.de/notstandsgesetz.html
__

Das was vor uns liegt und das was hinter uns liegt ist nichts, verglichen mit dem was in uns liegt.
athene ist offline  
Alt 16.09.2007, 21:17   #761
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

damit habe ich fast gerechnet. Vor kurzem habe ich genau darüber noch nachgedacht wie das damals im zweiten weltkrieg war wie der opa immer davon erzählte.
Frauen in den Waffenfabriken und letztlich wurden die Unternehmer zu allem gezwungen was gebraucht wurde.

Irgendwie wirkt das alles so ähnlich -- und ich denke das dies alles nötig sein wird wenn der kollaps entgültig da ist...
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 16.09.2007, 23:16   #762
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Zerschlagung von Northern Rock im Gespräch

Ich möchte nochmal auf den Inhalt des Threads zurückkommen. Northern Rock scheint tatsächlich pleite zu sein:

Zerschlagung von Northern Rock im Gespräch


Bin mal gespannt, wie die nächste Woche verläuft. Ich habe da wirklich ein mulmiges Gefühl, nachdem was ich alles am Wochenende an Meldungen gelesen habe. Bankenpleite mit erstem Bank Run. Verschwundene Atombomben, Schäubles Erwartungen eines Atomterrorangriffs und diese Statements von Greenspan, der mit Sicherheit seine Publikumswirksamkeit kennt. Er hat sogar zugegeben, dass der Krieg gegen den Irak nur wegen des Öls geführt wurde. Man will die Leute entweder gezielt in Panik versetzen oder den Zeitpunkt des Systemzusammenbruchs bestimmen.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 17.09.2007, 07:16   #763
bin jetzt auch da->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.03.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.217
bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Wenig Chancen für Notenbanken

Die Notenbanken versuchen, mit Zinssenkungen und Geldspritzen die Finanzmarktkrise einzudämmen.
Die Erfolgschancen dafür stehen schlecht.
Zitat:
Haben Sie mal ’nen Euro?“ Die Frage kennt jeder, der sich auf
den Straßen der Großstädte bewegt, beispielsweise in Frankfurt.
Dort ebenso wie in London oder New York betteln derzeit nicht nur
gestrandete Existenzen um ihr täglich Brot, das Who’s who
der Finanzwelt ist auf der Suche nach frischem Geld.

Zusätzlich sähen es die Bankmanager gerne, wenn die Notenbanken notleidende,
spekulative Papiere als Sicherheit für weitere Kredite annehmen –
Papiere, die sonst niemand mehr haben will.
Das Risiko läge dann bei den Notenbanken und am Ende bei den Steuerzahlern .....

Etwa 2000 Milliarden Dollar ist der Markt für Commercial Papers groß –
Geld, das nun sukzessive für die Refinanzierung bei den
Banken auszufallen droht.

„Eine restriktive Kreditvergabe könnte die Konjunktur deutlich abbremsen, weil der
Aufschwung in Euroland bisher vor allem mit Krediten finanziert ist“, warnen die Ökonomen der BHF-Bank.
http://www.wiwo.de/pswiwo/fn/ww2/sfn...t/0/index.html

Die durch faule US-Hypothekenkredite ausgelöste Finanzkrise breitet sich rasant aus.
Wo es brennt, wer zu löschen versucht .....

Zitat:
Manchem Banker gehen ganz allmählich die Nerven durch:
„Gold- und Silber kaufen, Bargeldbestände sichtbar aufstocken
(echtes Bargeld, keine Einlagen auf Girokonten) .....

Schon kursiert das Horrorszenario einer Rezession in den USA –
mit drastischen Folgen für die Weltkonjunktur und für den Exportweltmeister Deutschland.
Creditreform warnt schon vor einer neuen Pleitewelle.
Und die Serie bitterer Nachrichten aus Amerika reißt nicht ab.

Mehr als 50 US-Hypothekenbanken sind mittlerweile Pleite.

„Am Ende werden mit Ausnahme einer Handvoll Banken
die Anleger die größten Verlierer sein“ .....

„Wir stehen vor der größten Kreditblase aller Zeiten“.
Und dass sie platzt, daran würden auch die Geldspritzen der
Notenbanken aus den vergangenen Wochen nichts ändern.
Es drohe ein Flächenbrand.

Wo es brennt:
In Deutschland ist die Finanzkrise vor allem bei den Banken
eingeschlagen, die ohnehin seit Jahren an Ertragsschwäche leiden.

Ausgerechnet die öffentlich-rechtlichen Banken sind besonders
stark betroffen

Die Sparkasse Köln-Bonn hat schon eingeräumt,
Geld in den USA versenkt zu haben.

Weitere öffentlich-rechtliche Institute aus dem Ruhrgebiet
und dem Rheinland kündigen an, dass ihnen empfindliche Einbußen drohen,
weil sie in betroffene Fonds investiert hätten.

Ebenfalls Ungemach droht den Sparkassen auch von Seiten ihres Fondsanbieters Deka.
Ein Insider berichtet, dass in Fonds der Bank, die von Sparkassen und auch Privatkunden
gezeichnet worden wären, ABS-Bestände steckten,
„die von Ausfällen betroffen sind“, sagt er.
Offiziell bestreitet das die Deka Bank.

Sorge um ihr Geld haben auch Genossenschaftsbanken.
„Wir sind in einen ABS-Fonds investiert, der derzeit nicht am Markt gehandelt wird“,
sagt der Chef einer großen Volksbank,
„ich bin mir sicher, dass da starke Verluste auf uns zu kommen.
.......... und so weiter und so fort ............

http://www.wiwo.de/pswiwo/fn/ww2/sfn...t/0/index.html
bin jetzt auch da ist offline  
Alt 17.09.2007, 08:50   #764
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

schäuble spricht von der gefahr einer "schmutzigen" bombe ... der weiss doch bestimmt schon mehr!!
dann soll er doch endlich klartext reden oder den mund halten!
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline  
Alt 17.09.2007, 09:15   #765
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Ausrufezeichen

zitat (spiegel):

"Auch Landesbanken wie die LBBW und die BayernLB dürften laut Insidern von der Northern-Rock-Krise betroffen sein. In ihren umstrittenen Investmentvehikeln, die außerhalb der Bilanz installiert wurden, stecken milliardenschwere Pakete mit verbrieften, britischen Hypotheken. Zur genauen Zusammensetzung wollte man aber weder in München noch in Stuttgart eine Stellungnahme abgeben."
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline  
Alt 17.09.2007, 11:36   #766
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

und weiter geht die krise:

http://boerse.ard.de/content.jsp?key=dokument_251156

verkauf von northern rock immer wahrscheinlicher:

http://boerse.ard.de/content.jsp?go=...okument_251132

"Aber auch Fondsanleger könnten wieder einmal die Leidtragenden der Immobilienkrise sein, glaubt man einem Spiegel-Bericht. Eine Spezialität der britischen Northern Rock war es nämlich, Immobilienfinanzierungen an Großinvestoren wie Fondsgesellschaften weiterzuverkaufen. Diese Finanzinstrumente unter Namen wie Granite und Dolerite hätten danach Unterschlupf wie Fondsgrößen wie der Deutsche Bank-Tochter DWS, aber auch bei der Landesbank Baden Württemberg (LBBW) und der Sachsen LB gefunden. All diese Papiere litten nun unter Wertverlusten."

"Am Montag ging bereits das Gerücht um, der Kaufhauskonzern Arcandor stehe wegen der schwierigen Marktlage vor Problemen beim Verkauf einiger seiner Immobilien."

"IKB soll verkauft werden
Die Gerüchte um die schwer angeschlagene Mittelstandbank IKB scheinen sich zu bewahrheiten. Die KfW werde prüfen, "zu gegebener Zeit ihren IKB-Anteil abzugeben", sagte die Vorstandssprecherin der bundeseigenen KfW Bankengruppe, Ingrid Matthäus-Maier, dem "Handelsblatt"."
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline  
Alt 17.09.2007, 15:59   #767
na
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

Das Gold erreicht möglicherweise noch heute den Stand von Mai 2006, das Silber steigt ebenfalls. Anscheinend funktioniert die Drückung nicht mehr.
 
Alt 17.09.2007, 17:26   #768
athene->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Gießen in Hessen
Beiträge: 647
athene
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

bin mal gespannt wie lange es noch dauert bis §47 KWG in Kraft gesetzt wird:

https://www.buzer.de/gesetz/962/a13891.htm
__

Das was vor uns liegt und das was hinter uns liegt ist nichts, verglichen mit dem was in uns liegt.
athene ist offline  
Alt 17.09.2007, 19:11   #769
Debra
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.937
Debra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

LOL

"(3) Trifft die Bundesregierung Maßnahmen nach Absatz 1, so hat sie durch Rechtsverordnung die Rechtsfolgen zu bestimmen, die sich hierdurch für Fristen und Termine auf dem Gebiet des bürgerlichen Rechts, des Handels-, Gesellschafts-, Wechsel-, Scheck- und Verfahrensrechts ergeben."

Das kriegen die doch gar nicht gebacken. Die haben doch schon bzgl. des BGB, Handels- und Vertragsrecht totalen Murks gemacht.
Debra ist offline  
Alt 18.09.2007, 07:22   #770
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

weiterhin großes misstrauen der britischen bankkunden: tausende wollen ihr geld abheben!
übernahme von northern rock gescheitert: niemand will die bank haben!

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,506260,00.html

"Großbritanniens Schatzkanzler Darling hat eine Garantie "für sämtliche Spareinlagen" der Northern Rock abgegeben - doch die Kunden der in Schieflage geratenen Bank trauen diesem Versprechen offensichtlich nicht. Ihr Motto lautet: Her mit dem Scheck."
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline  
Alt 18.09.2007, 07:30   #771
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Cool

hypo real estate, postbank und deutsche bank fangen an zu wackeln :

http://boerse.ard.de/content.jsp?key=dokument_251282

"Die Schieflage des britischen Immobilienfinanzierers Northern Rock, dessen Aktienwert sich seit vergangenen Freitag um zwei Milliarden Euro mehr als halbiert hat, drückte auf die Stimmung der Anleger. Zu den größten Verlierern gehörten erneut die Finanzwerte Hypo Real Estate, Postbank und Deutsche Bank. Auch in der zweiten Reihe und im Tex-Dax mussten viele Werte wie Krones und Morphosys deutliche Kursabschläge hinnehmen."
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline  
Alt 18.09.2007, 07:38   #772
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

kleine "fotostory": was bisher geschah:

http://www.ftd.de/boersen_maerkte/ma...id=237639&cp=1
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline  
Alt 18.09.2007, 08:15   #773
Vanzella->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.01.2007
Beiträge: 297
Vanzella
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

EZB pumpt weiter rein.

http://boersen.manager-magazin.de/sp...te&u=0&p=0&k=0

Und der Goldpreis steigt beängstigend.
Vanzella ist offline  
Alt 18.09.2007, 09:44   #774
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

http://www.handelsblatt.com/News/Unt...en-zahlen.html

teure reparatur der IKB!

"Die Rettungsaktion der Mittelstandsbank IKB wird wohl teurer als erwartet: Bislang hat die bundeseigene KfW-Bankengruppe Entwarnung gegeben und den Eindruck erweckt, die Fast-Pleite bei ihrer Düsseldorfer Beteiligung habe keine schwerwiegenden Folgen. Den Kunden drohen nun höhere Zinsen."
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline  
Alt 18.09.2007, 09:57   #775
ofra->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 1.924
ofra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard

mit spannung werden heute mittag die quartalszahlen der großen finanzinstitute erwartet:

http://boerse.ard.de/content.jsp?key=dokument_251348

"Die Bank of America äußerte sich bereits am Montag zu dem Thema ohne allerdings konkret zu werden. Das Unternehmen rechnet mit einer Belastung des Ergebnisses im dritten Quartal. Es gebe "bedeutende Auswirkungen" auf das Firmenkundengeschäft und Investmentbanking."

vielleicht kommt da einiges ans licht ...
__

Ich hätt gern Tee statt Kaffee
ofra ist offline  
 

Stichwortsuche
aktuellsten, meldungen, bankenkrise

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meldungen vom 3. Spieltag der Vorrunde Woodruff Fußball Europa Meisterschaft EM 2008 0 17.06.2008 23:44
Spielerisch lernen und verstehen: Unsere Bankenkrise Gozelo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 03.04.2008 16:19
Zwölf Tage vor Weihnachten: zwei Meldungen, ein Schlag Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 21 15.12.2007 15:02


Es ist jetzt 18:37 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland