Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> die aktuellsten meldungen zur bankenkrise


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.02.2009, 10:26   #7651
Woodruff
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Woodruff
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 2.037
Woodruff
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Finanzministerium erwägt HRE-Enteignung - Medienbericht - N24.de
__

"Klar, wenn du schon auf der Titanic fährst, dann stellst du am besten Hein Blöd ans Steuer!" (Bernd Stromberg)
Woodruff ist offline  
Alt 12.02.2009, 10:48   #7652
Woodruff
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Woodruff
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 2.037
Woodruff
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Investmentbanker der Dresdner Bank wollen klagen:
Banker pochen auf Milliarden-Boni


Trotz Staatshilfen und Milliardenverlusten wollen Investmentbanker der Dresdner Bank nicht auf ihre Bonuszahlungen verzichten. Die Forderung sei «maßlos und dreist», schimpfen Aktionärsschützer.


Bei der Dresdner Bank dringen Investmentbanker nach der Übernahme durch die Commerzbank auf zuvor zugesagte Boni in Höhe von 400 Millionen Euro. Eine Entscheidung über die Ausschüttung der Boni bei der Investmentsparte Dresdner-Kleinwort sei noch nicht gefallen, teilte das Finanzinstitut am Mittwoch in Frankfurt am Main mit.

In Bankenkreisen wurde bestätigt, dass die betroffenen Investmentbanker mit Klagen drohten. Bei dieser Art von Verträgen beruhe mitunter ein Großteil des Einkommens auf Bonuszahlungen, hieß es. Allerdings gebe es im Fall Dresdner-Kleinwort auch eine Vertragsklausel, dass die Zahlungen abhängig von der wirtschaftlichen Situation erfolgten, erklärte eine mit den Vorgängen vertraute Person
Weiter: NETZEITUNG WIRTSCHAFT WIRTSCHAFTSPOLITIK NACHRICHTEN: Banker pochen auf Milliarden-Boni
__

"Klar, wenn du schon auf der Titanic fährst, dann stellst du am besten Hein Blöd ans Steuer!" (Bernd Stromberg)
Woodruff ist offline  
Alt 12.02.2009, 12:04   #7653
B. Trueger
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.09.2007
Ort: Aus der Ecke meiner Umgebung
Beiträge: 1.354
B. Trueger
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise


Die kriegen den Hals nicht voll
B. Trueger ist offline  
Alt 12.02.2009, 12:20   #7654
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Die Fed, der Staat und das Geld

Die US-Notenbank kooperiert im Kampf gegen die Krise mit dem Finanzministerium. Beobachter sorgen sich um ihre Unabhängigkeit - und um die Risiken in der Bilanz. Bald könnte auch die Fed reif sein für Staatshilfe.

Mit Sorge sehen viele Beobachter deshalb, dass sich die Fed immer neue Risiken in die Bücher lädt. Ihre Bilanz ist seit September von 924 auf mehr als 2000 Mrd. $ angeschwollen. Teils sind dies nur Sicherheiten für Repo-Geschäfte - Ausfälle entstehen nur, wenn der Geschäftspartner pleitegeht. Teils hat sie aber Wertpapiere wie Commercial Paper gekauft und trägt die vollen Risiken.
FTD.de - In Not: Die Fed, der Staat und das Geld - Aktien + Märkte


.
 
Alt 12.02.2009, 12:27   #7655
destina->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.11.2008
Beiträge: 1.100
destina
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Dier Krise kommt unaufhaltsam:

EU erwartet Kollaps der Produktion
Erschienen am 12. Februar 2009 | Financial Times Deutschland

Die Wirtschaftskrise löst in allen Industriesektoren Europas beispiellose Einbrüche aus. Zu dieser düsteren Einschätzung kommt die EU-Kommission. Eine interne Analyse stellt den Abschwung schonungslos dar. "Völlig neu sind Ausmaß und Geschwindigkeit der Krise", sagte Industriekommissar Günter Verheugen, der die Analyse am Mittwoch in der Sitzung des Kollegiums vorstellte.

Absturz ohne Ende - Was wissen Sie über die Finanzkrise? [1]
Geld vom Staat - Der "Investitions- und Tilgungsfonds" [2]

Bisher nicht gekannte Rückgänge
Die Kommissionsstudie beschreibt an Einzelbeispielen aus dem verarbeitenden und dem Baugewerbe, dass die Finanz- und Wirtschaftskrise überall zu bisher nicht gekannten Produktions- und Absatzrückgängen geführt hat. Der Geschäftsklimaindex BCI, den die EU-Generaldirektion Wirtschaft und Finanzen seit 1985 erstellt, sackte auf das niedrigste Niveau seit seiner Einführung.

Anhaltende Kreditprobleme
Besonders die Automobilindustrie, die in der EU direkt 2,2 und indirekt 12 Millionen Menschen beschäftigt, ist von den anhaltenden Kreditproblemen stark betroffen. "Der allgemeine Zugang zu Krediten spielt für die Autoindustrie eine wichtige Rolle, da 60 bis 80 Prozent der Privatwagen in Europa mit Krediten gekauft werden", heißt es in der Analyse.

Aufnahme von Kapital oft unmöglich
Auch für Hersteller sei es oft unmöglich, über Anleihen Kapital aufzunehmen. So konnten die französischen Hersteller PSA (Peugeot und Citroën) und Renault mit einer Anleihe bei Investoren kein Interesse erregen. Denn die Anleger stürzen sich derzeit auf die als sicherer geltenden Staatsanleihen und drängen so Firmenanleihen vom Markt. Dramatisch ist die Lage der Studie zufolge bei Lastwagen. Die monatlichen Lkw-Bestellungen in der EU seien von 38.000 im Januar 2008 auf 600 im November zusammengebrochen. "Es muss betont werden, dass die tägliche Produktionskapazität eines europäischen Herstellers allein schon bei rund 90 Fahrzeugen liegt", heißt es in dem Papier.

Negative Auswirkungen für den Verbraucher
Die Autoren warnen weiter, dass die Krise desaströse Folgen für die Herstellung und Sicherheit von Lebensmitteln habe: "Die Kombination aus fallenden Preisen in der Landwirtschaft und reduziertem Zugang zu Krediten dürfte negative Folgen für die Landwirtschaft der ärmsten Staaten haben. Das zieht ernste Auswirkungen auf die Lebensmittelsicherheit nach sich und verschärft die Preisvolatilität."


Wirtschaftskrise: EU erwartet Kollaps der Industrieproduktion
destina ist offline  
Alt 12.02.2009, 12:52   #7656
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Der Ukraine droht der Bankrott

Gegenüber dem Ausland hat die Ukraine Schulden von rund 105 Milliarden Dollar. Durch den Wertzerfall der ukrainischen Währung verdoppelte sich nun die Verzinsung dieser Schulden.

Zitat:
Österreichische Banken nervös
Der drohende Staatsbankrott der Ukraine macht auch die Banken in Österreich nervös. Sie sind die stärksten Players auf den Märkten Osteuropas. Zurzeit haben die österreichischen Banken in Osteuropa 230 Milliarden Euro ausgeliehen.
Österreichs Banken schützen
Für ein kleines Land wie Österreich wäre ein Zusammenbruch einer der grossen Banken eine Katastrophe. Es stützt seine Banken schon jetzt mit Staatskapital und weil deren Risiken in Osteuropa gestiegen sind, muss es für seine Staatsanleihen auf den internationalen Finanzmärkten fast ein Prozent mehr Zins bezahlen als zum Beispiel Deutschland.
Der Ukraine droht der Bankrott | Schweizer Radio DRS


polter polter ... Kettenreaktion

.
 
Alt 12.02.2009, 13:29   #7657
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Kommt es in Russland zu einem neuen Bankrott?

Schon im Frühling könnte es in Russland aufgrund der sich verschlechternden Wirtschaftslage zu Demonstrationen kommen – bis hin zu Arbeiterstreiks und Bürgerprotesten, die für die Regierung durchaus ein Grund zur Beunruhigung sind. Im schlimmsten Fall könnte diese Krise dazu führen, dass alle Fortschritte für Russlands Verbraucher der letzten acht Jahre zunichte gemacht werden. Um den Absturz des Rubels aufzuhalten, hat Russlands Zentralbank in den letzten Wochen dem russischen Bankensystem in großem Umfang Zentralbankgeld zur Verfügung gestellt. Doch inzwischen musste die Regierung feststellen, dass dieses Geld von den Banken lediglich benutzt wurde, um gegen die Währung des eigenen Landes zu spekulieren. Kommt es in Russland zu einem neuen Bankrott? - Kopp Verlag
 
Alt 12.02.2009, 14:21   #7658
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Debra Beitrag anzeigen
Dann glaubst Du also auch, dass die USA sich aus den Schulden rausinflationieren wollen?
?? Durch Bonis? Kriegsgeschäft dient in Krisen als versuch sich herauszuflationieren und das tun auch die Deutschen, aber hinhauen tut das sowieso nicht. Bonis und die verkappten Abzockspiele an der Börse zeigen eher ein rette sich wer kann und stopf dir noch schnell die Taschen voll vor.
Im moment ufert die Korruption heftigst aus. Jeder schaut nur noch das er seinen Hintern irgendwie retten kann.

Die Zukunft nach der Krise ... neue Jobs für Bänker:

YouTube - The Job

ABSURD... und noch Absurder:
Zwangsversteigerungen in den USA:


Die Karte des Niedergangs

Im Internet kann jeder Amerikaner nachschauen, ob das Haus seines Nachbarn bereits zwangsversteigert wurde.

Zwangsversteigerungen in den USA: Die Karte des Niedergangs - News Ausland: Amerika - tagesanzeiger.ch


Ein bissi Zahlensalat bei Joe Acker:

DEUTSCHE BANK AG

Im letzten Quartal 2008 um 68 % gestiegene Derivatevolumen - auf Seite 15 des verlinkten Dokumentes nachzulesen.

Derivateanstieg von 620 Mrd. Ende Septemper 2008 auf 1097 Mrd. Ende Dezember

http://www.deutsche-bank.de/ir/de/do...2008_Final.pdf


IRLAND kein Bock mehr auf Klimalügen?



In Nordirland darf nicht fürs Energiesparen geworben werden Umweltminister verbietet BBC-Spots

Die BBC hatte im Auftrag der britischen Regierung einen Spot zum Thema Energiesparen und Klimaschutz produziert. Er sollte im ganzen Land ausgestrahlt werden. Der nordirische Umweltminister Sammy Wilson hat jetzt dessen Ausstrahlung in der Provinz Nordirland verboten. Gegenüber dem Sender sagte er, er glaube nicht daran, dass die Menschheit für den Klimawandel verantwortlich sei. Die Medienberichte über den Klimawandel seien vielmehr eine "Heimtückische Propaganda-Kampagne".


Die Sports suggerierten den Zuschauern, dass sie durch bloßes Ausschalten des Standby-Lämpchens an ihrem TV das Schmelzen der Gletscher stoppen könnten. Rückendeckung erhoffte sich Wilson von Schottland, wo die Spots ebenfalls gestoppt wurden. Die dortige Regionalregierung erwiderte aber, der Grund sei nicht Ablehnung gegenüber den Inhalten gewesen, sondern dass sie eine eigene Energiespar-Kampagne produziert hätten.

Telepolis enews: In Nordirland darf nicht fürs Energiesparen geworben werden
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 12.02.2009, 15:44   #7659
Gavroche
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

12.02.2009

Infineon

Flirt mit dem Unbekannten

Seit dem Börsengang hat die Aktie von Infineon 99 Prozent ihres Werts verloren. Schwere Turbulenzen erschüttern den Chipkonzern, der sich jetzt für Investoren öffnen will.
Von M. Balser und C. Busse


Infineon - Flirt mit dem Unbekannten - Wirtschaft - sueddeutsche.de
 
Alt 12.02.2009, 19:28   #7660
Fleet
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Es gibt auch eine neue Krisenart: Die Industriekrise !

EU warnt vor Industriekrise
 
Alt 12.02.2009, 20:55   #7661
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Fleet Beitrag anzeigen
Es gibt auch eine neue Krisenart: Die Industriekrise !

EU warnt vor Industriekrise



Zitat:
Ermittlungen bei BayernLB?

Die Münchner Staatsanwaltschaft erwägt nach Informationen der Süddeutschen Zeitung, gegen aktive oder ehemalige Manager der BayernLB ein Ermittlungsverfahren wegen der Veruntreuung von Konzernvermögen einzuleiten.


Oberstaatsanwalt soll wechseln - Ermittlungen bei BayernLB? - n-tv.de
 
Alt 12.02.2009, 21:14   #7662
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

.... und schwups, gleich rutscht der Dow unter 7700 Punkte
 
Alt 13.02.2009, 06:38   #7663
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Rettungsmaßnahmen für fünf weitere Banken

Rettungsmassnahmen für fünf weitere Banken - Deutsche Welle | 13.02.2009

http://de.reuters.com
 
Alt 13.02.2009, 22:02   #7664
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Ausrufezeichen AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Der nächste Hammer für die Banken





Urteil zu geschlossenen Fonds - BGH brüskiert Finanzbranche

(BGH-Beschluss XI ZR 510/07)

Lange war unklar, ob Vermittler auch beim Verkauf von geschlossen Fonds die Provisionen offenlegen müssen. Ja, entschied nun der BGH und stärkte damit die Rechte der Anleger. Der Finanzbranche droht eine Klagewelle ungeheuren Ausmaßes.


Mit dem Beschluss sorgt der BGH nun für Klarheit und verschafft den Anlegern geschlossener Beteiligungen einen wichtigen Trumpf in der Auseinandersetzung wegen Falschberatung. "Die Banken kann jetzt nur noch retten, wenn sich nur ein Bruchteil der Anleger wehrt", sagte Kälberer. Er schätzt das Ausmaß der möglichen Schadenersatzansprüche auf einen zweistelligen Milliardenbetrag. FTD.de - Urteil zu geschlossenen Fonds: BGH brüskiert Finanzbranche - Recht + Steuern


Auch hier: FOKUS 1-BGH rügt versteckte Provisionen bei geschlossenen Fonds | Wechselkurse | Reuters





 
Alt 13.02.2009, 22:08   #7665
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Obama plant Milliardenpaket für Hausbesitzer

Die Obama-Regierung feilt schon am nächsten Konjunkturprogramm: Kommende Woche will der US-Präsident einen 50-Milliarden-Dollar-Plan für überschuldete Hausbesitzer vorstellen. Die US-Großbanken verschaffen ihm Zeit - sie stoppen vorerst alle Zwangsvollstreckungen.
Immobilienkrise: Obama plant Milliardenpaket für Hausbesitzer - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft
 
Alt 14.02.2009, 00:03   #7666
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Na endlich.... Das ist schon mal ein Schritt in die bessere Richtung. Weiteres fürs Volk wird wohl noch folgen. Warum so spät??? Hätten sie auch eher machen können bevor tausende auszogen. Zeltstädte voll?
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 14.02.2009, 01:38   #7667
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Krise - Interview mit Marc Faber und Max Otte

Interview (10.02.2009) über Ursachen und Folgen der Finanzkrise. Themen:
* expansive Geldpolitik (Kreditwachstum) als Ursache der Blasenbildung
* die Unverantwortlichkeit und Dummheit der Regierungen und der Notenbanken
* drohende hohe Inflation
* Unsicherheit von Staatsanleihen
* soziale Umbrüche & Revolutionen
* drohender Staatsbankrott

YouTube - Interview (10.02.2009) mit Marc Faber und Max Otte über Ursachen und Folgen der Finanzkrise

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 14.02.2009, 11:08   #7668
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

REUTERS | 14. Februar 2009, 10:41
Quartalsverlust bei viertgrößter US-Bank Wells Fargo noch größer
ew York (Reuters) - Die viertgrößte US-Bank Wells Fargo hat ihr Ergebnis für das vierte Quartal nachträglich nach unten korrigiert.Der Nettoverlust sei sieben Prozent größer ausgefallen als zunächst mitgeteilt, erklärte das Institut am Donnerstag. Damit betrage er nun 2,73 Milliarden Dollar statt der am 28. Januar berichteten 2,55 Milliarden Dollar. Der Jahresgewinn werde sich deshalb voraussichtlich auf nur etwa 2,66 Milliarden Dollar statt der bislang erwarteten 2,84 Milliarden Dollar belaufen. Ihre Jahreszahlen legt die Bank am 27. Februar vor.
Als Grund für die Korrektur gab Wells Fargo eine Belastung von 328 Millionen Dollar vor Steuern an, die aus Verlusten auf Vorzugsaktien mit unbegrenzter Laufzeit stamme.

Quelle

__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 14.02.2009, 19:31   #7669
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

In den USA sind an diesem Wochenende gleich drei Banken pleite gegangen. Die Sherman County Bank im Bundesstaat Nebraska, die Riverside Bank of the Gulf Coast in Florida und die Corn Belt Bank and Trust Company im Staat Illinois seien geschlossen worden, teilte die US-Bankenaufsicht FDIC mit.
MMnews - 3 US-Banken pleite / US-Autozulieferer wollen Staatshilfe
 
Alt 14.02.2009, 19:33   #7670
uljanov->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2007
Ort: LHS Rheinl.-Pfalz
Beiträge: 313
uljanov
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Neue Schelte für Bankmanager: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und weitere Mitglieder der Bundesregierung wettern gegen die geplante Ausschüttung von Millionen-Boni für das Krisenjahr 2008.

hier geht´s weiter:

Merkel kritisiert Millionen-Boni für Bankmanager
__

Vertrauen ist der Anfang vom Ende !!
eine Lebenserfahrung von mir

Hinter jeder Lüge versteckt sich ein wenig Wahrheit !!
Walter Ulbricht, auf einer internationalen Pressekonferenz in Ost-Berlin am 15. Juni 1961. Zitat: Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten.
Mauerbaubeginn vom 12. auf den 13. August 1961.
uljanov ist offline  
Alt 14.02.2009, 19:40   #7671
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Merkel kritisiert Millionen-Boni für Banker

Wer soll das verstehen? Banken, die mit staatlicher Milliardenhilfe vor dem möglichen Ruin bewahrt werden, wollten einigen ihrer Top-Leute Millionenprämien auszahlen. Jetzt hagelt es harsche Kritik aus der Regierung. An vorderster Front: Kanzlerin Merkel und Vize Steinmeier.

Angesichts der "ungeheuerlichen Dimension dieser Krise" müsse man sich aber auch "überlegen, ob man nur die Manager kritisiert oder nicht auch die Aufsichtsräte und Investoren, die solche Vergütungssysteme geschaffen haben". Die nun einsetzende öffentliche Erregung findet der Münchener-Rück-Chef dabei "völlig legitim". Er habe "großes Verständnis" für politische Pläne, die Boni zu deckeln.
Finanzkrise: Merkel kritisiert Millionen-Boni für Banker - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft
 
Alt 14.02.2009, 19:41   #7672
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

General Motors bankrott

General Motors erwägt nach Angaben des "Wall Street Journal" die Beantragung von Gläubigerschutz. Im Nachgang zu der Insolvenz plant General Motors den Aufbau eines neuen Unternehmens.

MMnews - General Motors bankrott
 
Alt 14.02.2009, 19:42   #7673
Gavroche
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Schrottprämie beflügelt Opel - Kurzarbeit abgesagt

vor 4 Std. 45 Min.

Rüsselsheim (dpa) - Die Abwrackprämie bringt die Produktion bei Opel in Schwung. Im März werde es keine Kurzarbeit im thüringischen Werk in Eisenach geben, sagte Opel-Sprecher Frank Klaas.

Schrottprämie beflügelt Opel - Kurzarbeit abgesagt - Yahoo! Nachrichten Deutschland
 
Alt 14.02.2009, 19:49   #7674
destina->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 28.11.2008
Beiträge: 1.100
destina
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Höchstgrenze von 500.000 Euro offenbar durchlässig
Der FDP-Politiker Volker Wissing warf dagegen der Bundesregierung vor, sie habe den staatlich unterstützten Banken eine Möglichkeit eröffnet, mehr als die angekündigten 500.000 Euro Höchstgehalt zu zahlen. Unter Berufung auf die Regierungsantwort auf eine von ihm gestellte Anfrage sagte der Haushaltsexperte der "B.Z." zufolge, wenn der Staat eine Bank unterstütze, so gelte zwar diese Obergrenze "grundsätzlich", doch könnten Details "aus Geheimhaltungsgründen" nicht genannt werden.

Finanzmarktturbulenzen: Merkel kritisiert Millionen-Boni für Bank-Manager

und IKB und kein Ende. Der Steuerzahler heißt Steuerzahler, weil er zahlt!!!!

Krisenbank: IKB-Tochter least teure Dienstwagen
destina ist offline  
Alt 14.02.2009, 19:51   #7675
Runkel
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Es würde gewiss nichts bringen, wenn verstaatlichte Banker "nur" 499.999 Euro im Jahr verdienten ...
 
 

Stichwortsuche
aktuellsten, meldungen, bankenkrise

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meldungen vom 3. Spieltag der Vorrunde Woodruff Fußball Europa Meisterschaft EM 2008 0 17.06.2008 23:44
Spielerisch lernen und verstehen: Unsere Bankenkrise Gozelo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 03.04.2008 16:19
Zwölf Tage vor Weihnachten: zwei Meldungen, ein Schlag Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 21 15.12.2007 15:02


Es ist jetzt 09:06 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland