Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> die aktuellsten meldungen zur bankenkrise


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2008, 22:31   #7026
MenschMaier->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Niederrhein
Beiträge: 628
MenschMaier
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von pinguin Beitrag anzeigen
Das Problem bei dem ganzen ist doch, keiner will wirklich was bezahlen. Die einzigsten, die hier mit einer positiven Vorbildwirkung vorangehen, sind die Franzosen; bei denen ist's wohl bereits entschieden, daß jeder (?) Bürger erst mal 200 Euro bekommt.
ciao
pinguin
Jaaaaa, die Franzosen! Aber denen brennt ja auch die Hütte! Unsere achso liberale, freie Presse berichtet ja nicht über solche Themen, aber die Franzosen mit Migrationshintergrund sind ziemlich aufgebracht. Wenn der "Kärcher" da nicht Probleme bishin zum Bürgerkrieg bekommen will, muss er die ruhighalten.
mm
__

Tanz Tanz, Tanz aus der Reihe

Wenn der Pfarrer von Vertrauen spricht, zuckt der Messdiener zusammen.
Wiglaf Droste

Runder Tisch? Wozu braucht man den? Damit die Priester die Ministranten jagen können?

Harald Schmidt
MenschMaier ist offline  
Alt 07.12.2008, 00:30   #7027
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Deutschland: Massenarbeitslosigkeit 2009

MMnews | Samstag, 6. Dezember 2008

Deutschland: Massenarbeitslosigkeit 2009

In Deutschland droht eine Massenarbeitslosigkeit wie zuletzt in den Dreißiger Jahren - so die Prognose von Goldman Sachs. 6 Millionen Arbeitslose schon 2009? Schlimmste Rezession seit 1945 befürchtet.
weiterlesen...

Zitat:
Die Frage ist allerdings, ob man mit Konsumgutscheinen überhaupt nachhaltig etwas ausrichten könne, so meinen kritische Experten. Die Regierung solle das Geld lieber sparen und später für Lebensmittelmarken einsetzen, meinen zynische Beobachter.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 07.12.2008, 01:10   #7028
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von zebulon Beitrag anzeigen
Hallo Jenie,

gibt es zu deiner Tabelle #6976 eine Quelle?
mh das ist das Forum bei Eichelburg ich weis nicht ob ich das hier verlinken darf. Die Tabelle musste ich auch abschreiben - die war schreibgeschützt und hat sich nicht einfach so reinkopieren lassen.
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 07.12.2008, 01:23   #7029
Sancho
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von zebulon Beitrag anzeigen
@Sancho:

Das stimmt nicht. DAS ist der Bundeshaushalt für 2009
jo stimmt, den ganzen Haushaltsplan (ca. 2793 Seiten) habe ich auch noch.

Was da an Gelder des BMAS abgeht, das nicht den Elos zukommt, ist schon happig.
 
Alt 07.12.2008, 01:55   #7030
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von MenschMaier Beitrag anzeigen
-------------------Soll 08 ------Entwurf 09 ..in Mio. Euro

03 Bundesrat .........21,70------- 21,28---------minus 1,9%

11 Bundesministerium für Arbeit und Soziales
----------------124 041,04 ------123 522,48-- minus 0,4%

17 Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
---------------6 209,53 -------- 6147,23------minus1,0%

Interessante Zahlen!
Wenn man sich die anderen Positionen betrachtet, stellt man fest , daß bis auf vier alle im Plus sind.
mm
mh das heisst? es wird bei Den erwebslosen abgezwackt oder denke ich falsch
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 07.12.2008, 01:56   #7031
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Politik treibt Deutschland in Depression

Zitat:

Von Jan Kneist Sonntag, 7. Dezember 2008

Es ist verheerend, dass Deutschland nicht nur von Politikern regiert wird, denen jedes historische Wissen abgeht, sondern die bedauerlicherweise auch kein Verständnis für das Funktionieren ihres eigenen Wirtschaftssystems haben und deshalb zwangsläufig falsch handeln.
Zitat:
Selten in der Geschichte waren kommende Ereignisse so leicht zu prognostizieren wie die aufziehende Wirtschaftskrise. Eine ähnliche Stimmung mag vor Ausbruch des 2. Weltkrieges geherrscht haben, wo einige Leute Schlimmes ahnten und sie damit Recht hatten. Heute drohen zwar (noch) keine größeren kriegerischen Auseinandersetzungen, dafür aber droht der wirtschaftliche Zusammenbruch.
MMnews - Politik treibt Deutschland in Depression




.
 
Alt 07.12.2008, 01:58   #7032
Muci
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Jenie Beitrag anzeigen
mh das heisst? es wird bei Den erwebslosen abgezwackt oder denke ich falsch

Ja es wird abgezwackt, weil wir haben ja bald Vollbeschäftigung
 
Alt 07.12.2008, 14:05   #7033
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Jenie Beitrag anzeigen


Wenn aufgrund der Krise die Wirtschaft schrumpft wird auch das Steueraufkommen schrumpfen. Und dann? Nix mehr Kohle für "Arbeit & Soziales". Und was wird dann passieren: Die Leute werden sich das Nötigste bei Aldi und Co. einfach holen, die meisten haben ja eh nix mehr zu verlieren - so viele Polizisten gibts gar nicht, die man dann vor jede Tür stellen müsste.

Gute Nacht Deutschland!
Sehr Gut. Man nennt es auch Mundraub.
Nustel ist offline  
Alt 07.12.2008, 14:25   #7034
Rote Socke->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.09.2005
Ort: Bochum
Beiträge: 1.035
Rote Socke Rote Socke
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

So wie ich die deutsche Mentalität kenne, wird es nie dazu kommen. das sich das Volk gegen die Obrigkeit auflehnt um sich da zu holen, was ihnen zusteht.
Man sich gegenseitig beklauen.
Und zwar nicht der, der weniger hat von dem, der mehr hat sondern die "besser gestellten" werden von den die noch weniger haben versuchen was zu holen.
Man sieht es ja heute schon, wie AlgII-Empfänger mit Ein-Euro-Job gegen "faule Nichtstuer" vorgehen und sich gegenseitig die Köppe einhauen.
Bestest Beispiel:
Ein ALGI-Empf ist mit dem anderen im Klinsch.
Schnell fallen die Worte:
"Ich zeig dich bei der Arge an" u.s.w.

Alles reine Erziehungssache der letzeten Jahre.
__

1989 wurde der Sozialismus abgeschafft...nicht mehr und nicht weniger.
Rote Socke ist offline  
Alt 07.12.2008, 15:36   #7035
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Rote Socke Beitrag anzeigen
Man sich gegenseitig beklauen.
Und zwar nicht der, der weniger hat von dem, der mehr hat sondern die "besser gestellten" werden von den die noch weniger haben versuchen was zu holen.
Man sieht es ja heute schon, wie AlgII-Empfänger mit Ein-Euro-Job gegen "faule Nichtstuer" vorgehen und sich gegenseitig die Köppe einhauen.
Bestest Beispiel:
Ein ALGI-Empf ist mit dem anderen im Klinsch.
Schnell fallen die Worte:
"Ich zeig dich bei der Arge an" u.s.w.

Alles reine Erziehungssache der letzeten Jahre.
Da kommt richtig Freude auf...Rote Socke
Du hast es erkannt. Aber was wollen die "BESSER GESTELLTEN" mir denn wegnehmen? Meine soliden, ahc so wertvollen Hartz4 Bezüge?
Da muss man sich zusammen schergen, und eine Hartz4-WEHR aufstellen.
Thats the way I like it,
Donde esta la estacion
Nustel ist offline  
Alt 07.12.2008, 16:00   #7036
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Wird dann nciht auch wieder jeder Ausländer raus schreien?

Das ist ja das Problem..... wir müssen dann alle gegen die A...lö.. er zusammenhalten. ich hoffe das wir ein starkes volk dann haben
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 07.12.2008, 17:31   #7037
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Jenie Beitrag anzeigen
Wird dann nciht auch wieder jeder Ausländer raus schreien?

Das ist ja das Problem..... wir müssen dann alle gegen die A...lö.. er zusammenhalten. ich hoffe das wir ein starkes volk dann haben
Die diktatorische westliche Welt bekommt zunehmend Probleme. Siehe jüngste Ereignisse in Griechenland. Zuvor Frankreich. Wer geht auf die Straße? Die Jugend wie in den alten 68ern. Die spüren das da was im System nicht mehr stimmt. DAS HAT MIT AUSLÄNDER RAUS glaube ich nichts zu schaffen. Dies ist ein europäisches Problem. Schuld sind nicht die Ausländer. Schuld hatte die Elite, die sich in den 6oern vor lauter GIER sich Gastarbeiter rein holten. Die haben keine Schuld. Sie wollten nur eine Chance im Leben, genau wie wir Hartzer.
Und wenn alle Ausländer weg sind? Was dann? Der Handel hat weniger Umsatz, also Leute raus ausssem Laden. !!!Noch mehr Arbeitslose.
So einfach kann man es sich nicht machen.
Egal ob schwarz oder weiß, wir haben die macht...wenn wir es wollen..
Beispiel ziviler Ungehorsam in Thailand..einfach Klasse die machen uns was vor.
Nustel ist offline  
Alt 07.12.2008, 17:37   #7038
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Nustel Beitrag anzeigen
Die diktatorische westliche Welt bekommt zunehmend Probleme. Siehe jüngste Ereignisse in Griechenland. Zuvor Frankreich. Wer geht auf die Straße? Die Jugend wie in den alten 68ern. Die spüren das da was im System nicht mehr stimmt. DAS HAT MIT AUSLÄNDER RAUS glaube ich nichts zu schaffen. Dies ist ein europäisches Problem. Schuld sind nicht die Ausländer. Schuld hatte die Elite, die sich in den 6oern vor lauter GIER sich Gastarbeiter rein holten. Die haben keine Schuld. Sie wollten nur eine Chance im Leben, genau wie wir Hartzer.
Und wenn alle Ausländer weg sind? Was dann? Der Handel hat weniger Umsatz, also Leute raus ausssem Laden. !!!Noch mehr Arbeitslose.
So einfach kann man es sich nicht machen.
Egal ob schwarz oder weiß, wir haben die macht...wenn wir es wollen..
Beispiel ziviler Ungehorsam in Thailand..einfach Klasse die machen uns was vor.
Hi,

in Bezug auf Thailand solltest du dich besser informieren. Der geputschte Präsident war dem Volk (Arbeiter und Bauern, rote Hemden) zugewandt und gewählt. Er hat den Grossteil des Volkes somit vertreten.

Die gelben Hemden sind die Wohlhabenderen im Lande. Die Elite von der du sprichst hat eben diese Aktion gesponsert. Und eben diese wollen nun auch das Wahlrecht eben dieser armen Schicht aberkennen bzw. einschränken damit sie an der Macht bleiben.

Ob das so gut war?

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 07.12.2008, 17:48   #7039
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Hi,

in Bezug auf Thailand solltest du dich besser informieren. Der geputschte Präsident war dem Volk (Arbeiter und Bauern, rote Hemden) zugewandt und gewählt. Er hat den Grossteil des Volkes somit vertreten.

Die gelben Hemden sind die Wohlhabenderen im Lande. Die Elite von der du sprichst hat eben diese Aktion gesponsert. Und eben diese wollen nun auch das Wahlrecht eben dieser armen Schicht aberkennen bzw. einschränken damit sie an der Macht bleiben.

Ob das so gut war?

Gruss

Paolo
Sollte es so sein gebe ich Dir recht. Nur finde ich gut, auch wenn es gesponsert war, hat sich da etwas bewegt. Wie gesagt ziviler Ungehorsam. Nun stell Dir mal vor unser rotgesichtiger Lafontaine sponsert die Flughafenbesetzung in Berlin oder sonstwo, machst Du da mit??
LG
Nustel ist offline  
Alt 07.12.2008, 17:54   #7040
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Nustel Beitrag anzeigen
Sollte es so sein gebe ich Dir recht. Nur finde ich gut, auch wenn es gesponsert war, hat sich da etwas bewegt. Wie gesagt ziviler Ungehorsam. Nun stell Dir mal vor unser rotgesichtiger Lafontaine sponsert die Flughafenbesetzung in Berlin oder sonstwo, machst Du da mit??
LG
Hi,

stell es dir so vor, als ob die FDP eine Demonstartion sponsert - aus Gelder ihrer Mitglieder die sie durch Steuerhinterziehung angehäuft haben - um endlich mal regieren zu wollen, weil sie beleidigt ist ständig aussen vor zu sein.

Sicher hat sich was bewegt. Aber zu welchem Zweck? Und wer hat davon profitiert? Es profitiert nicht das breite Volk sondern wieder die previligierte Schicht die weiter in Luxus schwelgen will gepaart mit Gesetzen die ihnen zu gute kommen damit sie weiterhin nach unten treten können.

Ob ich mitmachen würde? Was ist bzw. was wäre denn das Ziel dieser Aktion? Das schreibst du leider nicht.

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 07.12.2008, 18:17   #7041
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Hi,

stell es dir so vor, als ob die FDP eine Demonstartion sponsert - aus Gelder ihrer Mitglieder die sie durch Steuerhinterziehung angehäuft haben - um endlich mal regieren zu wollen, weil sie beleidigt ist ständig aussen vor zu sein.

Sicher hat sich was bewegt. Aber zu welchem Zweck? Und wer hat davon profitiert? Es profitiert nicht das breite Volk sondern wieder die previligierte Schicht die weiter in Luxus schwelgen will gepaart mit Gesetzen die ihnen zu gute kommen damit sie weiterhin nach unten treten können.

Ob ich mitmachen würde? Was ist bzw. was wäre denn das Ziel dieser Aktion? Das schreibst du leider nicht.

Gruss

Paolo
Gut, was Du schreibst lass ich mal so stehen.
Ich habe keine Zielvorgabe geschrieben, sondern nur die Frage in den Raum gestellst, ob Du dies mit machen würdest?
Nustel ist offline  
Alt 07.12.2008, 18:19   #7042
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Nustel Beitrag anzeigen
Gut, was Du schreibst lass ich mal so stehen.
Ich habe keine Zielvorgabe geschrieben, sondern nur die Frage in den Raum gestellst, ob Du dies mit machen würdest?
Hi,

gut. Dann kann ich dir leider keine Antwort geben. Das Ziel war ja in Thailand klar. Bei deinem Aufruf sehen ich kein Ziel und würde daher auch nicht mitmachen.

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 07.12.2008, 18:29   #7043
Nustel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.06.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.134
Nustel Nustel Nustel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Paolo_Pinkel Beitrag anzeigen
Hi,

gut. Dann kann ich dir leider keine Antwort geben. Das Ziel war ja in Thailand klar. Bei deinem Aufruf sehen ich kein Ziel und würde daher auch nicht mitmachen.

Gruss

Paolo
Lieber Paolo Pinkel, soll ich jetzt schreiben das man nicht dem kleinen Kaufmann dessen Lädchen zerschmeissen soll, sondern den Banken und Verunsicherungen und vor allem dem päpstlichen Märchenprinz da mal die Hütte ins Lodern bringen soll????
Jetzt verstanden,war nur eine Fragestellung, damit Rollifahrer,Schäuble hier mir keinen Rollistrick dreht,
den ich gerne, und das unter uns, ihm anlegen würde..mit viel Freude.
und das hat er auch verdient.
Bist Du jetzt zufrieden?
LG
Nustel ist offline  
Alt 07.12.2008, 23:24   #7044
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Ein Putsch hat in Kanada stattgefunden

Interessant! Paßt gut in die NWO-Thematik:
Alles Schall und Rauch Blog | Sonntag, 7. Dezember 2008

Ein Putsch hat in Kanada stattgefunden

Der rechtskonservative Premierminister Kanadas, Stephen Harper, ist den drohenden Sturz seiner Minderheitsregierung durch die Opposition zuvorgekommen und hat das Parlament einfach ausgesetzt, um weiter an der Macht zu bleiben. Dies ist ein einmaliger Vorgang in der Geschichte Kanadas, welcher an die Machtergreifung und Aussetzung des Parlaments durch Hitler erinnert. Dieser Coup d’Etat ist sogar von der Generalgouverneurin Michaelle Jean genehmigt worden, die seiner Bitte entsprochen hat. Ein beispielloser Schritt. Die Generalgouverneurin ist Vertreterin der britischen Königin Elizabeth II., die kanadisches Staatsoberhaupt ist.
weiterlesen...

Zitat:
Harper ist ein extremer Rechter und konservativer Ideologe. Der Premierminister ist ein starker Befürworter von Präsident George Bush und der Kriege in Irak und Afghanistan. Viele seiner Kritiker beschuldigen ihn, er wäre ein Neocon und ein Mitglied der CFR Council on Foreign Relations und der Bilderberg Group. Er verfolge die Pläne zur Schaffung der Nordamerikanischen Union, in dem Kanada, die USA und Mexiko in einen Superstaat zusammengefasst werden sollen, genau der Plan den die CFR und Bilderberg als Zwischenschritt zur Weltregierung verfolgen.

__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 08.12.2008, 02:52   #7045
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Nustel Beitrag anzeigen
... Siehe jüngste Ereignisse in Griechenland. Zuvor Frankreich. ... Schuld sind nicht die Ausländer.
Egal ob schwarz oder weiß, wir haben die macht...wenn wir es wollen..
Beispiel ziviler Ungehorsam in Thailand..einfach Klasse die machen uns was vor.
Wir sollten nicht erwarten, dass MigrantInnen für uns die Kämpfe führen.
Schon allein der Ausländeranteil in diesem Forum beweist, dass hier typisch deutsche Debatten geführt werden. Auf den Montagsdemonstrationen haben auch nur immer Weiße das Mikrofon in der Hand gehabt. Da frag ich mich doch, wieso ist das so?

Auch wenn es erfreulich ist, ab und zu von Klassenkämpfen in Asien bzw Lateiinamerika zu hören, enpfiehlt es sich, genau hinzusehen. Z.B. Paolo_Pinkel - ist das Vermutung oder hast du da Genaueres.
Thailand: Putsch der Reichen, 04.12.2008 (Friedensratschlag)

Hab vor kurzem einen Vortrag über El Salvador gehört. Da enwickelt sich Interressantes.

Zu den Aktionsformen fällt mir nur ein, dass es wenig Sinn macht, Banken anzuzünden, die ja eh morgen Dichtmachen. Keine Ahnung, ob nicht auch das Forum hier überfordert ist. Man wird doch mal träumen dürfen. Auch vom Kaufmann an der Ecke. Muss ja nicht ausgeführt werden. Wäre stumpfsinnig.

etwas faselig geschrieben gesteht Gerd
roterhusar ist offline  
Alt 08.12.2008, 13:48   #7046
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Wenn sich Banken selbst bestreiken

Das Misstrauen der Banken untereinander ist nach wie vor groß - sie geben sich gegenseitig keine Kredite mehr. Guter Rat ist teuer...

Kreditkette gerissen - Wenn sich Banken selbst bestreiken - Wirtschaft - sueddeutsche.de

Gruss

Paolo
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 08.12.2008, 14:38   #7047
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Bloomberg: GM's Bust Turns Detroit Into Urban Prairie of Vacant-Lot Farms
General Motors Corp., Ford Motor Co., and Chrysler LLC are fighting for their lives. ***** stretches of Detroit are already dead.
With enough abandoned lots to fill the city of San Francisco, Motown is 138 square miles divided between expanses of decay and emptiness and tracts of still-functioning communities and commercial areas. Close to six barren acres of an estimated 17,000 have already been turned into 500 ``mini- farms,'' demonstrating the lengths to which planners will go to make land productive.

Zurück zu den Ursprüngen - ab zur Feldarbeit gegen Hunger
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 08.12.2008, 18:51   #7048
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Zurück zu den Ursprüngen - ab zur Feldarbeit gegen Hunger
Das machen die übrigens in und um Detroit schon länger. Ich hab' schon vor Monaten gelesen, dass dort privat das Schrebergartentum expandiert. Eigentlich für Amis ungewöhnlich. Im Prinzip ist das ja nichts schlechtes.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 08.12.2008, 19:26   #7049
MenschMaier->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Niederrhein
Beiträge: 628
MenschMaier
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Insolvenzantrag gestellt TMD: Erster großer Autozulieferer ist pleite

Absatz- und Finanzmarktkrise haben einen ersten großen Autozulieferer in die Insolvenz getrieben. Der nach eigenen Angaben weltweit größte Bremsbelägehersteller TMD Friction aus Leverkusen stellte am Montag beim Amtsgericht Köln für seine vier deutschen Gesellschaften Eigenanträge auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens. Dabei gibt es einen interessanten Hintergrund: Bei TMD hat eine Gruppe von Hedgefonds das Sagen.

TMD: Erster großer Autozulieferer ist pleite - Unternehmen - Industrie - Handelsblatt.com

mm
__

Tanz Tanz, Tanz aus der Reihe

Wenn der Pfarrer von Vertrauen spricht, zuckt der Messdiener zusammen.
Wiglaf Droste

Runder Tisch? Wozu braucht man den? Damit die Priester die Ministranten jagen können?

Harald Schmidt
MenschMaier ist offline  
Alt 08.12.2008, 19:44   #7050
Atlantis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von MenschMaier Beitrag anzeigen
Insolvenzantrag gestellt TMD: Erster großer Autozulieferer ist pleite

Absatz- und Finanzmarktkrise haben einen ersten großen Autozulieferer in die Insolvenz getrieben. Der nach eigenen Angaben weltweit größte Bremsbelägehersteller TMD Friction aus Leverkusen stellte am Montag beim Amtsgericht Köln für seine vier deutschen Gesellschaften Eigenanträge auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens. Dabei gibt es einen interessanten Hintergrund: Bei TMD hat eine Gruppe von Hedgefonds das Sagen.

TMD: Erster großer Autozulieferer ist pleite - Unternehmen - Industrie - Handelsblatt.com

mm
der war doch schon vorher nicht besonders gut aufgestellt wenn ihn
schon nach so kurzer zeit in der krise die luft ausgeht.
ich glaube eher das die vorher schon rumgekreppelt haben und sie erzählen nun die krise sei schuld,das management hat ja nun ein gutes
alibi um die leute für doof verkaufen zu können, fällt dann nicht so auf das die dort oben sch.. gebaut haben.
Atlantis ist offline  
 

Stichwortsuche
aktuellsten, meldungen, bankenkrise

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meldungen vom 3. Spieltag der Vorrunde Woodruff Fußball Europa Meisterschaft EM 2008 0 17.06.2008 23:44
Spielerisch lernen und verstehen: Unsere Bankenkrise Gozelo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 03.04.2008 16:19
Zwölf Tage vor Weihnachten: zwei Meldungen, ein Schlag Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 21 15.12.2007 15:02


Es ist jetzt 18:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland