Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> die aktuellsten meldungen zur bankenkrise


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.10.2008, 15:36   #5651
claudiak->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: München
Beiträge: 408
claudiak
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Noch etwas von der Front:

08.10.2008: Die gef

Ackermanns machenschafften in Verbindung mit der Deutschen Bank. Das die überhaupt noch laufen können, da sie soviel Sch.... am Schuh kleben haben.
__

Viele Grüße aus Bayern
claudiak

Ich kann gar nicht soviel essen wie ich möchte.

"Autos kaufen keine Autos, also muss ich die Arbeiter so bezahlen, dass sie meine Autos kaufen können."

"Ein Geschäft, das nur Geld einbringt, ist ein schlechtes Geschäft."

"Nimm die Erfahrung und die Urteilskraft der Menschen über 50 heraus aus der Welt, und es wird nicht genug übrigbleiben, um ihren Bestand zu sichern."
Zitate: Henry Ford Unternehmer und Erzkapitalist (1863-1947)
claudiak ist offline  
Alt 09.10.2008, 16:34   #5652
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Bumm, DAX stürzt wie ein Stein 300 Punkte runter, nachdem es in New York auch wieder Abwärts ging, das wird noch ne lustige Restwoche.

Ne kleine Erholung wäre gut, dann steigen die Chancen wenigstens noch einmal, wohl zum letzten mal, den großzügigen Regelsatz von 347 € abzuschmarotzen.

Im Dezember seh ich da schwarz, November rechne ich auch schon nicht mehr damit, mist geht das alles schnell.
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 09.10.2008, 16:57   #5653
a f a
Redaktion
 
Benutzerbild von a f a
 
Registriert seit: 23.11.2006
Ort: Köln
Beiträge: 1.159
a f a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Bumm, DAX stürzt wie ein Stein 300 Punkte runter, nachdem es in New York auch wieder Abwärts ging, das wird noch ne lustige Restwoche.
Ach,

nach unten ist noch jede Menge Luft. Schau Dir die Kurse über 10 Jahre an

Gruppe Deutsche Börse

Schon etwa 1999 , war der Dax auf über 8.000 Punkten, Tiefststand Anfang 03 (Was
war da eigentlich, Irakkrieg ?) bei etwa 2.200 Punkten.

Gruß
Norbert

Her mit dem schönen Leben
a f a ist offline  
Alt 09.10.2008, 17:03   #5654
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von a f a Beitrag anzeigen
Ach,

nach unten ist noch jede Menge Luft. Schau Dir die Kurse über 10 Jahre an

Gruppe Deutsche Börse

Schon etwa 1999 , war der Dax auf über 8.000 Punkten, Tiefststand Anfang 03 (Was
war da eigentlich, Irakkrieg ?) bei etwa 2.200 Punkten.

Gruß
Norbert

Her mit dem schönen Leben
jep, der 1. große Mutterländische Irakkrieg, nun diesmal wird mans nicht bei Iran belassen, warum nicht gleich Nägel mit Köpfen, also Iran, Pakistan, Venezuela, Kuba und natürlich Russland, wenn schon denn schon.

Dann steigen die Börsen und der Regelsatz bleibt uns auch noch einige Zeit erhalten, lol. Das Mail ich gleich mal meiner Kanzlerin.
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 09.10.2008, 17:08   #5655
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

kleiner Exkurs - oder doch nicht ?

Zitat:
SCHWARZBUCH
Wie die öffentliche Hand Steuergelder verschwendet
Ein elektrisch drehbarer Klimapavillon, ein Turm für Mehlschwalben, ein Snow-Funpark - teure Projekte der öffentlichen Hand. Der Bund der Steuerzahler prangert in seinem neuen Schwarzbuch Verschwendung in Milliardenhöhe auf allen staatlichen Ebenen an.
Quelle und Rest : Schwarzbuch: Wie die
Direkt zum Schwarzbuch : Bund der Steuerzahler - Schwarzbuch

ich habe heute morgen im Radio gehört, daß 5-10% der öffentlichen Ausgaben verschwendet wurden - leider habe ich die Gesamtsumme nicht richtig mitbekommen, soll aber im 30 Milliardenbereich liegen - also 3 mal IKB oder 1/2 HRE oder eine dicke Hartz IV Erhöhung
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 09.10.2008, 17:29   #5656
Atlantis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Nachtschwärmer Beitrag anzeigen
Bumm, DAX stürzt wie ein Stein 300 Punkte runter, nachdem es in New York auch wieder Abwärts ging, das wird noch ne lustige Restwoche.

Ne kleine Erholung wäre gut, dann steigen die Chancen wenigstens noch einmal, wohl zum letzten mal, den großzügigen Regelsatz von 347 € abzuschmarotzen.

Im Dezember seh ich da schwarz, November rechne ich auch schon nicht mehr damit, mist geht das alles schnell.
dann gibt es aber in den ARGEN ein erlebniss, da würde ich wenn ich in den ihre haut stecken würde nicht mehr am 2 des monats auf der arbeit erscheinen.
Atlantis ist offline  
Alt 09.10.2008, 17:30   #5657
Fleet
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Martial Law - Kriegsrecht in USA

Wie steht es denn hier mit? Das sind dann die Zeiten zwischen Anfang und Ende ?!


Martial Law - Kriegsrecht in USA - das war knapp?

Zitat:
Es war also doch kein Gerücht, dass Martial Law - das Kriegsrecht - in den USA in den nächsten Tagen geplant war. Am kommenden Montag sollte also im Falle des Scheiterns des “Rettungspaketes” das Kriegsrecht in den USA ausgerufen werden?
Gute Nacht freie Welt!
Gerüchten zufolge koennte in den USA im Oktober 2008 das Kriegsrecht ausgerufen werden (Martial Law). Die USA ist pleite und zuvor renommierte Banken verschwinden im Nichts.
 
Alt 09.10.2008, 17:46   #5658
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Martial Law - Kriegsrecht in USA

Zitat von Fleet Beitrag anzeigen
Wie steht es denn hier mit? Das sind dann die Zeiten zwischen Anfang und Ende ?!

Martial Law - Kriegsrecht in USA - das war knapp?

Gerüchten zufolge koennte in den USA im Oktober 2008 das Kriegsrecht ausgerufen werden (Martial Law). Die USA ist pleite und zuvor renommierte Banken verschwinden im Nichts.
logisch - vor allem wäre dann W.C. Bush weiter als W.C. (war criminal) aktiv - doch jetzt kann man auch noch die anderen Länder mitreißen und die Führungsrolle vorbereiten
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 09.10.2008, 17:46   #5659
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Martial Law - Kriegsrecht in USA

Zitat von Fleet Beitrag anzeigen
Wie steht es denn hier mit? Das sind dann die Zeiten zwischen Anfang und Ende ?!


Martial Law - Kriegsrecht in USA - das war knapp?



Gerüchten zufolge koennte in den USA im Oktober 2008 das Kriegsrecht ausgerufen werden (Martial Law). Die USA ist pleite und zuvor renommierte Banken verschwinden im Nichts.
laut Gerüchten hat Bush heute 2 Inlandsreisen abgesagt um wegen der Krise erreichbar zu sein, bleibt also spannend, morgen black friday? und Martial Law folgt dann unmittelbar.
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 09.10.2008, 18:09   #5660
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
BEKLEIDUNGSMARKE "THOR STEINAR"
Die Masche mit Rechts
Von Jörg Diehl
T-Shirts, Pullover, Bomberjacken: Die Modemarke "Thor Steinar" staffiert seit Jahren die rechte Szene aus. In der Hamburger Innenstadt hat das umstrittene Label nun sein erstes westdeutsches Geschäft eröffnet. Vermieter des Ladenlokals ist ausgerechnet die Landesbank.
Quelle und Rest : Bekleidungsmarke "Thor Steinar": Die Masche mit Rechts - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama
bedeutet das "Hauptsache Umsatz und jeder Cent ist für uns überlebenswichtig" oder organisert man sich da etwa eine eigene Schutztruppe ???

Zitat:
NORWEGEN
Abgeordnete telefonierte auf Staatskosten mit Wahrsagerinnen
Ist das nun zukunftsorientierte Politik? In Norwegen hat eine Abgeordnete der regierenden Sozialdemokraten einräumen müssen, Tausende Euro Steuergelder bei Gesprächen mit Hellseherinnen vertelefoniert zu haben. Das hat nun politische Konsequenzen.
Quelle und Rest : Norwegen: Abgeordnete telefonierte auf Staatskosten mit Wahrsagerinnen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama
Hat der da die neuesten Wirtschaftsdaten abgefragt ? Vermutlich hing er stundenlang in der Warteschleife, weil auch andere Intelligenzbestien so eine qualifizierte Beratung wollten.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 09.10.2008, 18:15   #5661
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

nun kollabiert auch Ungarn,

MMnews - Ungarn kippt

also könnten morgen 2 Staaten in Europa den Gnadenschuss bekommen, Ungarn und Island und es gibt noch einige Wackelkandidaten. Sieht übel nach schwarzem Freitag aus.

Hm, den Euro gibts wohl dann bald wirklich nicht mehr lange, aber unsere Weltführer basteln ja schon an einer Lösung.
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 09.10.2008, 18:17   #5662
HarryV
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.10.2008
Beiträge: 42
HarryV
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

heute abend ist mister dax (dirk müller) bei maybrit illner zu gast:

ZDF.de - Maybrit Illner

.. der übrigens, wieso auch immer, mittlerweile (in einem neuerem video) schon wieder etwas zurückgerudert hat, so nach dem motto: das geld auf der bank ist sicher
HarryV ist offline  
Alt 09.10.2008, 18:23   #5663
bin jetzt auch da->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.03.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 1.217
bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da bin jetzt auch da
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

ROUNDUP: BaFin schließt deutsche Kaupthing-Niederlassung

Die deutsche Finanzaufsicht BaFin hat die deutsche Niederlassung der
isländischen Bank Kaupthing geschlossen.
Nach einer Mitteilung vom Donnerstagabend erließ sie ein Veräußerungs- und Zahlungsverbot.

Die von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Sonntag verkündete Staatsgarantie in unbegrenzter Höhe gilt für sie nicht. Das bestätigte ein Sprecher des Bundesfinanzministeriums der "Berliner Zeitung" (Freitag-Ausgabe).

=> ROUNDUP: BaFin schlie
bin jetzt auch da ist offline  
Alt 09.10.2008, 18:23   #5664
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von HarryV Beitrag anzeigen
heute abend ist mister dax (dirk müller) bei maybrit illner zu gast:

ZDF.de - Maybrit Illner

.. der übrigens, wieso auch immer, mittlerweile (in einem neuerem video) schon wieder etwas zurückgerudert hat, so nach dem motto: das geld auf der bank ist sicher

jo, das sollte man sich reinziehen. das ist klar, diese Leute haben so mächtige Druckmittel davon träumen wir nicht mal, weil unsere Seelen niemals so schwarz sein können. Würd mich nicht wundern wenn er da nochmal richtig zurückrudern MUSS.
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 09.10.2008, 19:03   #5665
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Hier, was für Verschwörungstheoretiker...

...allerdings mal mit Hand und Fuß.
_ | Mittwoch, 08.10.2008

Spezi-Kapitalismus in den USA: Paulsons Panikmache sieht immer mehr nach Berechnung aus

F. William Engdahl

Die Turbulenzen auf den globalen Finanzmärkten erweisen sich immer deutlicher als bewusst geschürter Versuch von Schlüsselfinanziers, Regierungen auf der ganzen Welt zu erpressen, den ins Schleudern geratenen Großbanken aus der Patsche zu helfen. Und das sind ausgerechnet die Banken, die sich an den Spekulationsorgien beteiligt haben, die der ehemalige Chef der amerikanischen »Federal Reserve«, Alan Greenspan, noch vor drei Jahren als »Revolution im Finanzwesen« gepriesen hatte. Wenn wir uns weder von dem Rauch der Nebelkerzen ablenken lassen, noch von den marktschreierischen Schlagzeilen eines »800-Punkte-Panikausverkaufs« an der US-Börse und ähnlicher vorübergehender Ereignisse, dann wird eines immer klarer: Paulson und die ihn stützende mächtige Finanzelite der Wall Street haben tatsächlich einen Plan...

weiterlesen...
Paßt irgendwie finde ich zu dem Thema was der Blogbeitrag mit den Dollar-Euro Swaps, von Warren Mosler heute mittag anschnitt.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 09.10.2008, 19:10   #5666
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

geht es noch jemandem so, soeben in der Wochenschau 5 Minuten lang übelste Propaganda, Lügerei das es einem einfach den Magen umdreht, solch eine widerliche Dreistigkeit, es wird täglich schlimmer. Kein Wort vom fast Staatsbankrott in Ungarn, von der Pleitebank in Island, nix.

Stattdessen wird geträllert das Ende 2009 wieder alles in Ordnung ist, das System ist kurz vor dem Zusammenbruch bei solch einer dreisten Propaganda.
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 09.10.2008, 19:15   #5667
Woodruff
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Woodruff
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 2.037
Woodruff
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Deutschen Banken droht Klagewelle

Haben deutsche Banken Zertifikate der amerikanischen Investmentbank Lehman Brothers noch als sicher bezeichnet, als sich die Insolvenz des Instituts schon abzeichnete? Viele Privatanleger haben das offenbar so erlebt und beschäftigen nun Fachanwälte. Den Banken droht eine Klagewelle.
Hier geht's weiter Lehman-Zertifikate: Deutschen Banken droht Klagewelle - Wirtschaft - STERN.DE
Woodruff ist offline  
Alt 09.10.2008, 19:15   #5668
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard DAS wird jetzt auch thematisiert,

die CDS Bombe..

FOCUS | 09.10.08, 12:14

Weltwirtschaft
Die nächste Krise wird tödlich sein


Die Welt ächzt unter der Finanzkrise, dabei könnte das Schlimmste noch kommen. Es geht um Wertpapiere, die kaum jemand kennt – und um die unvorstellbare Summe von 54 Billionen Dollar.
weiterlesen...

Zitat:
Chris Wolf, Manager des Hedge-Fonds Cogo Wolf, hält CDS für „die dunkle Materie des Finanzuniversums“.
Sehr gut ausgedrückt. Echt lesenswert. Die Sache mit den CDS müsste denjenigen die länger hier mitlesen/ -schreiben, schon bekannt sein.

Nachtschwärmer schrieb:
Zitat:
Stattdessen wird geträllert das Ende 2009 wieder alles in Ordnung ist, das System ist kurz vor dem Zusammenbruch bei solch einer dreisten Propaganda.
Wirst sehen, die Leute sind am Schluss so verzweifelt, die glauben dann alles. Dann lassen sie sich auf Minderheiten hetzen und es wird richtig ungemütlich.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 09.10.2008, 19:17   #5669
Fleet
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Dirk Müller wird zurückgerudert, droht ihm doch die Klage wegen Zersetzung - so, oder ähnlich könnte es sein.
Allerdings - jeder ist bestechlich. Es ist nur eine Frage der Höhe der Summe.

Zitat:
Außerdem ist es schön zu sehen, wie nun die öffentlich manipulierten Medien landauf landab den Ton gegenüber unserer Regierung und auch den bösen bösen Bänkern ändern. Dabei bezahlt sie gar niemand dafür. Eigentlich bekommen die Medien nur dann Geld, wenn sie brav schreiben, wie toll alles ist. So wie unsere Kanzlerin das macht. Vielleicht stinkts den Medienheinis ja selbst, was gerade passiert?

Quelle ...
Aus der gleichen Quelle noch ein Exposé zu Martial Law.

Zitat:
Na bravo: Fast wie aus dem Nichts erscheint einen Tag nach der Androhung von Martial Law - dem Kriegsrecht - in den USA, bei uns eine bevorstehende mögliche Einigung in der Diskussion um den Einsatz der Bundeswehr im Inneren.
Dafür möchte Paranoia-Minister Schäuble eine Grundgesetz-Änderung durchsetzen. Ich meine, das Grundgesetz, was ist das schon, ist doch nur Papier. Wie im Finanzsystem, Geld ist ja auch nur Papier. Und jetzt inflationieren womöglich unsere Grundrechte genauso schnell wie unser Geld?
Ich hader derzeit mit einem Gedanken: Was war zuerst da, das Huhn, oder das Ei?
Letztlich reagiert die Regierung nur auf die Geschehnisse, oder wartet man nur auf die Geschehnisse, um längst Geplantes umzusetzen.

Warum ist "Hank" Joe der wichtigste Berater des BMF?
Weil sie es nicht besser wissen, oder wider besseren Wissens.

Zitat:
In der US-Finanzwelt schält sich in der jetzigen Krise eine deutlich erkennbare Gruppe von »Gewinnern« heraus. Ihre Namen sind bekannt: Citigroup, JP Morgan-Chase, und, natürlich, das Bankhaus Goldman Sachs, das sich in den letzten drei Wochen von einem simplen Wall-Street-Broker zu einem von der US-Regierung geschützten und favorisierten Bankhaus mausern konnte. Doch es kommt noch toller: Mit dem Rettungspaket von 700 Milliarden Dollar, das der US-Kongress nach einer ersten Ablehnung dann Ende letzter Woche doch noch verabschiedete, erhalten Paulson und die US-Regierung die von der Finanzelite gewünschte Machtfülle, so dass die 700 Milliarden Dollar faktisch ohne Regeln oder Bedingungen und nach Gutdünken verwendet werden können.

Quelle ...
Ach wüsste ich doch wo der Frosch die Locken hat.
 
Alt 09.10.2008, 19:22   #5670
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Dafür möchte Paranoia-Minister Schäuble eine Grundgesetz-Änderung durchsetzen. Ich meine, das Grundgesetz, was ist das schon, ist doch nur Papier. Wie im Finanzsystem, Geld ist ja auch nur Papier. Und jetzt inflationieren womöglich unsere Grundrechte genauso schnell wie unser Geld?
Herzlich gelacht, danke Fleet. Bist du wieder zuhause oder noch in IO?
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 09.10.2008, 19:25   #5671
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

ach ja auch Interessant, nun gehts Schlag auf Schlag, aber viel Platz nach unten ist nicht mehr.

IKB verliert weitere 500 Mio Euro

DasGelbeForum - Ikb verliert weitere 500 Mio Euro

denke mal nächste Woche wird sich unsere ReGIERung in Sicherheit bringen müssen, oder doch nicht?, wir sind ja in Deutschland, da nimmt man sowas gerne hin, muah.
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 09.10.2008, 19:31   #5672
Woodruff
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Woodruff
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 2.037
Woodruff
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Deutscher Export bricht ein
Woodruff ist offline  
Alt 09.10.2008, 19:33   #5673
Woodruff
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Woodruff
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 2.037
Woodruff
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Nachtschwärmer Beitrag anzeigen
ach ja auch Interessant, nun gehts Schlag auf Schlag, aber viel Platz nach unten ist nicht mehr.

IKB verliert weitere 500 Mio Euro

DasGelbeForum - Ikb verliert weitere 500 Mio Euro

denke mal nächste Woche wird sich unsere ReGIERung in Sicherheit bringen müssen, oder doch nicht?, wir sind ja in Deutschland, da nimmt man sowas gerne hin, muah.
Man nimmt es nicht nur hin, Merkelchen und Steinbrück werden auch noch als Krisenmanager gefeiert
Woodruff ist offline  
Alt 09.10.2008, 19:34   #5674
Fleet
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Hi Zebu, bin wieder in CGN und ab nächster Woche in IO. Komme dann garantiert rüber, letztens hatte mich ja die 602 gestoppt.

Und zu den neuen vermeindlichen Theorien hier hatte ich mich ja auch schon ausgelassen. Das "Chaos" läuft zu geordnet ab.

Es stellt sich doch die Frage, welche Möglichkeiten hat die USA um weiter "Lord of the World" zu bleiben. Der pysikalische Angriffskrieg ist tot - es lebe der Krieg des Kapitals.
 
Alt 09.10.2008, 20:02   #5675
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Hi Zebu, bin wieder in CGN und ab nächster Woche in IO. Komme dann garantiert rüber, letztens hatte mich ja die 602 gestoppt.
Das hatte ich zwischendurch gelesen. Bin mal gespannt. Meine Telefonnummer hast du ja. Ich geb dir noch meine Handy-Nummer per PN.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
 

Stichwortsuche
aktuellsten, meldungen, bankenkrise

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meldungen vom 3. Spieltag der Vorrunde Woodruff Fußball Europa Meisterschaft EM 2008 0 17.06.2008 23:44
Spielerisch lernen und verstehen: Unsere Bankenkrise Gozelo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 03.04.2008 16:19
Zwölf Tage vor Weihnachten: zwei Meldungen, ein Schlag Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 21 15.12.2007 15:02


Es ist jetzt 18:23 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland