Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> die aktuellsten meldungen zur bankenkrise


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.09.2008, 11:13   #5076
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Jenie Beitrag anzeigen
Also wenn der ami dann bald dem Irak gehört -- wem gehören wir den? Dem ami wa
hast du die Reihenfolge verwechselt ? wenn deM ami bald deR irak gehört

wem wir gehören ? Deutschland, ja sogar Westeuropa ist doch ausgelutscht und die Heuschrecken sind satt.

Zitat von Linchen0307 Beitrag anzeigen
Der Ausverkauf Deutschlands geht also weiter
Ausverkauf ? dsa ist doch ein "Jeder nimmt was er tragen kann und dir Rechnung zahlen die Bürger" - ja nicht mal "nimmt", die lassen sich das Raubgut noch frei Haus liefern.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 26.09.2008, 11:41   #5077
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
FINANZKRISE
Japanischer Konzern zahlt zwei Dollar für Lehman-Sparten
Die Investmentbank Lehman Brothers wird filetiert: Der japanische Finanzriese Nomura übernimmt zwei Geschäftsbereiche des insolventen Instituts - für zwei Dollar. Die Japaner wollen allerdings nur die Mitarbeiter haben.
Quelle und Rest : Finanzkrise: Japanischer Konzern zahlt zwei Dollar f
Mist, die haben mich glatt um 100% überboten - aber ich hatte leider nur 1 Dollar in cash und 1 HongKong Dollar
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 26.09.2008, 11:49   #5078
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Bruno1st Beitrag anzeigen
hast du die Reihenfolge verwechselt ? wenn deM ami bald deR irak gehört

... jap hab mich doch glatt verlesen


wem wir gehören ? Deutschland, ja sogar Westeuropa ist doch ausgelutscht und die Heuschrecken sind satt.



Ausverkauf ? dsa ist doch ein "Jeder nimmt was er tragen kann und dir Rechnung zahlen die Bürger" - ja nicht mal "nimmt", die lassen sich das Raubgut noch frei Haus liefern.
-
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 26.09.2008, 11:51   #5079
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

also die WELT hat den Schuldigen gefunden

Zitat:
Analyse

Kunden treiben größte US-Sparkasse in die Pleite

(23) Von Sebastian Jost 26. September 2008, 11:27 Uhr
Es ist die größte Bankenpleite in der Geschichte der USA: Die Washington Mutual ist zusammengebrochen. Deren Kunden haben einen Gutteil dazu beigetragen. Sie räumten ihre Konten leer – weil sie das Vertrauen in ihre Bank verloren hatten. Deutsche Sparkassenkunden müssen hingegen keine Angst haben.
Analyse: Kunden treiben gr

und natürlich ist das Geld bei uns sicher, gröhl, der Brüller des Tages, keine Angst da kommen noch mehr, möge diesen grauenhaften Schreiberlingen die Hand beim Verfassen dieses Drecks abfallen. Denen wird aber das Lachen auch bald vergehen.
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 26.09.2008, 12:03   #5080
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Nachtschwärmer Beitrag anzeigen
also die WELT hat den Schuldigen gefunden



Analyse: Kunden treiben gr

und natürlich ist das Geld bei uns sicher, gröhl, der Brüller des Tages, keine Angst da kommen noch mehr, möge diesen grauenhaften Schreiberlingen die Hand beim Verfassen dieses Drecks abfallen. Denen wird aber das Lachen auch bald vergehen.
Also hatte eichelburg recht... er schrieb schon es muss einen run auf die Bank gegeben haben wenn es so schnell ging mit der Lösung.

Ach eigenltich könnten doch nun alle die noch über was verfügen abheben leer räumen. Damit wären alle Banken tot.

DAnn in alternative energie stecken - wir packen alle mit an und schwupps sind wir den oilmulti auch noch los... **träum**
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 26.09.2008, 12:23   #5081
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
GERÜCHTE UM LIQUIDITÄTSPROBLEME
Finanzkonzern Fortis verkauft Geschäftsteile
Der belgisch-niederländische Finanzkonzern Fortis verkauft Teile seines Unternehmens, um aus der Krise zu kommen. Der Aktienkurs stürzt nach Gerüchten über Liquiditätsprobleme ab - auf den tiefsten Stand seit 14 Jahren.
Brüssel - Der nächste Finanzkonzern taumelt: Der Kurs der Fortis-Aktie brach am Freitag ein und rutsche auf den tiefsten Stand seit 14 Jahren.
Quelle und Rest : Ger
Bei den Nachbarn kriselt es schon - wann kommt der zuständige Redakteur aus seinem Urlaub zurück, um die ganzen aufgelaufenen Meldungen zu veröffentlichen ?
Gerüchte sagen ja, daß der Urlaub von den Herren Glos und Steinbrück regelmäßig verlängert wird.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 26.09.2008, 12:24   #5082
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

nur leider wird der Texasalki vorher den Notstand ausrufen, die Wahrscheinlichkeit dafür steigt nun fast stündlich.

Wie gut das dass Bankenthema bei uns nun als Headline verschwunden ist, da mann ja zuuuuuufällig heute 2 Terrorverdächtige festgenommen hat, geile Koordination zwischen Steinbrück und der AlCIAdia .

muah ist das alles billig, ob das Folk das noch alles schluckt?, übrigens der FallingDAX schon bei -2. :icon_klarsch:
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 26.09.2008, 12:44   #5083
Linchen0307->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: im Speckgürtel Hamburg's
Beiträge: 2.166
Linchen0307 Linchen0307 Linchen0307
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Wie gut das dass Bankenthema bei uns nun als Headline verschwunden ist, da mann ja zuuuuuufällig heute 2 Terrorverdächtige festgenommen hat, geile Koordination zwischen Steinbrück und der AlCIAdia .
Nun kann man aber Steinschlag einmotten und Rolliwolli auslagern, der gerät sonst ins Vergessen..
Sind das billige Politiker, die so etwas inzenieren müssen um von der eigenen Unzulänglichkeit abzulenken...
__

Hartzer Linchen
Zitat:
Wertestellung: abgewrackte Autos 2500 Euro

..................................Kinder 100 Euro
Bitte beachten
Linchen0307 ist offline  
Alt 26.09.2008, 12:50   #5084
Cuchulainn
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Ich hoffe, daß es tatsächlich am Ende zu einer Weltwirtschaftskrise kommt. Das hat für die Welt eine reinigende Wirkung.
 
Alt 26.09.2008, 13:03   #5085
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Panikverkäufe bei Fortis. Belgisches Finanzministerium: Krisensitzung. "Kunden sollen Ruhe bewahren. Zur Not Staatsgarantien" Droht Milliardenkonkurs?

Der belgisch-niederländische Bank- und Versicherungskonzern an der Börse im freien Fall. Angeblich soll in Brüssel schon ein Krisenstab der belgischen Regierung tagen.

Das belgische Finanzministerium hat unterdessen zur Ruhe aufgerufen und macht Marktgerüchte für den Fortis-Ausverkauf verantwortlich. "Alle Beteiligten sollten nun erst mal Ruhe bewahren" heisst es aus dem Ministerium Man sei bereit, zur Not allen Kunden Garantien auszusprechen.

In einer Stellungnahme wies Fortis alle Befürchtungen zurück und verwies auf eine solide Kapitallage, die weit oberhalb der gesetzlichen Vorschriften gelagert sei.

WEiterlesen...


Es ist viel zu still... Als lehman Pleite ging - stand die halbe Welt kopf und jeder Sender brachte seinen Beitrag. Heute wo WAMU pleite geht, die noch größer ist, kaum aufregung. Das wirkt sich auch beruhigend auf die märkte aus. Die Ruhe vor dem Sturm...

Auch Bush ist viel leiser geworden... Vor Wochen konnte er seine Rübe und Worte garnicht genug in die Kameras hängen. Seit Lehman ist er verstummt. Und wenn er sich blicken lässt -- ist immer ernst im Bush.
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 26.09.2008, 13:07   #5086
Sprotte
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Sprotte
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: ...im Eisbärengehege
Beiträge: 1.901
Sprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Bruno1st Beitrag anzeigen


Bei den Nachbarn kriselt es schon - wann kommt der zuständige Redakteur aus seinem Urlaub zurück, um die ganzen aufgelaufenen Meldungen zu veröffentlichen ?
Gerüchte sagen ja, daß der Urlaub von den Herren Glos und Steinbrück regelmäßig verlängert wird.
Nicht nur bei den Nachbarn kriselt es.....Kieler Lindenau Werft in h
....
Gruß Sprotte
Sprotte ist gerade online  
Alt 26.09.2008, 13:24   #5087
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

König und Bauer in Würzburg ...

Kreditkrise ergreift Maschinenbauer

Die Finanzkrise zieht ihre Kreise in der deutschen Wirtschaft: Viele Kunden von Koenig & Bauer sind dadurch in Not und müssen Aufträge stornieren. Das wirkt sich direkt auf die Lage beim Würzburger Unternehmen aus - und dessen Jobs. mehr
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 26.09.2008, 13:28   #5088
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Jenie Beitrag anzeigen
In einer Stellungnahme wies Fortis alle Befürchtungen zurück und verwies auf eine solide Kapitallage, die weit oberhalb der gesetzlichen Vorschriften gelagert sei.

WEiterlesen...

Es ist viel zu still... Als lehman Pleite ging - stand die halbe Welt kopf und jeder Sender brachte seinen Beitrag. Heute wo WAMU pleite geht, die noch größer ist, kaum aufregung. Das wirkt sich auch beruhigend auf die märkte aus. Die Ruhe vor dem Sturm...

Auch Bush ist viel leiser geworden... Vor Wochen konnte er seine Rübe und Worte garnicht genug in die Kameras hängen. Seit Lehman ist er verstummt. Und wenn er sich blicken lässt -- ist immer ernst im Bush.
weit oberhalb der gesetzlichen Vorschriften - als hätten die Vorschriften schon jemals eine Pleite verhindert - die dienen doch nur dazu, dmait sich die Schuldigen hinterher rausreden können.

Das es zu still ist, da stimme ich dir zu - ich nehme an, die Täter transportieren die Kohle still und heimlich ab oder sind einfach imWochenende - denn es darf ja nur etwas während der Dienststunden passieren, alles andere gilt nicht. erinnert mich an zwei Dinge - einmal die KFW Überweisung und dann noch an den alten Cowboy-Witz - ein Duell zwischen einem großen und ienem kleinen Cowboy - um Chancengleichheit herzustellen wurde auf den großen der Umriß des Kleinen aufgemalt und es haben nur die Schüsse gegolten, die innerhalb waren.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 26.09.2008, 13:57   #5089
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

mal was passendes zur Auflockerung

YouTube - Depeche Mode: "John The Revelator"
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 26.09.2008, 14:15   #5090
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
BANKENKRISE
US-Finanzminister fällt vor Demokratin auf die Knie
Die Bankenkrise erfordert ungewöhnliche Mittel: US-Finanzminister Paulson ist vor Nancy Pelosi, Sprecherin des US-Repräsentantenhaus, auf die Knie gefallen. So wollte er sie zur Unterstützung für das Milliarden-Rettungspaket bewegen. Ihre Reaktion blieb kühl - aber nun macht sie ihm Hoffnung.
Quelle und Rest : Bankenkrise: US-Finanzminister f
Ich setze den 700 Milliarden Kredit mit folgendem gleich :

Eine Gang räumt die Bank aus, komplett bis zum Inventar - und damit die Bankräuber die Luft nicht weiter verpesten, müssen die Sparkassenkunden sogar noch Kredit aufnehmen, damit die Gauner etwas Spesengeld haben.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 26.09.2008, 14:24   #5091
Vanzella->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.01.2007
Beiträge: 297
Vanzella
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Leider finde ich den Link nicht mehr, in dem ich heute gelesen habe, dass

heute die Zeit zwischen 15.30 Uhr (amerikanische Börse beginnt) und
17.30 Uhr spannend werden soll. Um 17.30 Uhr ist lt. dem Link eine erneute Sitzung mit u.a. Heli-Ben angesagt.

Wenn jemand den Link zur Hand hat, bitte hier posten, danke.

Nie und nimmer gehe ich davon aus, dass der Texasalki das Zepter aus der Hand gibt, eher denke ich, der bleibt uns weiter erhalten.

LG
Van
Vanzella ist offline  
Alt 26.09.2008, 14:47   #5092
Vanzella->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.01.2007
Beiträge: 297
Vanzella
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Hier habe ich einen interessanten Link zur WaMu-Pleite gefunden (mit Video von der Texasalki-Rede). Lest bitte auch die Kommentare, insbesondere den aus Dresden. Kann die dort gemachte Aussage (Ansturm auf Banken in D) jemand hier bestätigen?

Analyse: Kunden treiben gr
Vanzella ist offline  
Alt 26.09.2008, 14:48   #5093
a f a
Redaktion
 
Benutzerbild von a f a
 
Registriert seit: 23.11.2006
Ort: Köln
Beiträge: 1.159
a f a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Wow,

wie großzügig, für die Ärmsten der Armen dieser Welt, hat die "internationale Gemeinschaft" immerhin 11 Milliarden € locker gemacht:

Zitat:
Für den weltweiten Kampf gegen die Armut hat die internationale Gemeinschaft trotz der Finanzkrise 16 Milliarden Dollar (11 Milliarden Euro) zugesagt. Das teilte UN-Generalsekretär Ban Ki Moon in New York mit. Die nach einem entsprechenden Appell zugesagte Hilfe habe "alle unsere Erwartungen übertroffen", sagte Ban zum Abschluss einer Veranstaltung, mit der die Vereinten Nationen noch einmal auf ihre Millenniumsziele hinweisen wollten. Das sei umso bemerkenswerter, als es vor dem Hintergrund der Finanzkrise erfolge.
UNO bekommt Milliarden f

Gruß
Norbert

Wohlstand für Alle
a f a ist offline  
Alt 26.09.2008, 14:54   #5094
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Bevor es hier einen Bankrun gibt werden sie vermutlich den Notstand ausrufen, auch hier, kann eigentlich täglich soweit sein.

Die "Erleuchteten"werden uns dann aber retten, ausführlich nachzulesen ist das alles was grad passiert übrigens in einem über 100 Jahre alten Dokument, aber mehr darf und will ich dazu ja nicht sagen.
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 26.09.2008, 15:02   #5095
Prekariat66->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.09.2008
Beiträge: 137
Prekariat66
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Bevor es hier einen Bankrun gibt werden sie vermutlich den Notstand ausrufen, auch hier, kann eigentlich täglich soweit sein.
Nöö, Nachtschwärmer das kann nicht sein. Ich will wenigstens noch am Dienstag meine H4-Kohle abholen vorher kann kein Notstand ausgerufen werden.

Aber ich glaube auch wirklich nicht, daß jetzt binnen 2 Tage hier alles zusammenbricht.
Prekariat66 ist offline  
Alt 26.09.2008, 15:11   #5096
Debra
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.937
Debra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

In Hong Kong gab es auch einen Bank Run.

Und Proteste gab es in der Wall Street. Man achte auf Nr. 4 & 5!

FTD.de - Bilderserie: Protestzug an der Wall Street - International

Dass die ihr "Paket" noch durchkriegen halte ich für sehr unwahrscheinlich.

Und nun auch noch das:

"Der Goldpreis ist innerhalb von wenigen Sekunden um vier Prozent gestiegen und liegt derzeit bei 911 $ je Feinunze."
Debra ist offline  
Alt 26.09.2008, 15:25   #5097
sickness->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 498
sickness
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Chinesische Behörden weisen Banken an, keine Ausleihungen an US-Kreditinstitute zu tätigen.

weiterlesen...
sickness ist offline  
Alt 26.09.2008, 16:06   #5098
Linchen0307->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: im Speckgürtel Hamburg's
Beiträge: 2.166
Linchen0307 Linchen0307 Linchen0307
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Nöö, Nachtschwärmer das kann nicht sein. Ich will wenigstens noch am Dienstag meine H4-Kohle abholen vorher kann kein Notstand ausgerufen werden.
Sollte er Notstand doch vorher ausgerufen werden, hab ich noch mein Krankengeld.... mhh ob ich das dann wohl noch bekomme ????
__

Hartzer Linchen
Zitat:
Wertestellung: abgewrackte Autos 2500 Euro

..................................Kinder 100 Euro
Bitte beachten
Linchen0307 ist offline  
Alt 26.09.2008, 16:22   #5099
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von sickness Beitrag anzeigen
Chinesische Behörden weisen Banken an, keine Ausleihungen an US-Kreditinstitute zu tätigen.

weiterlesen...

och ist es schon so weit? dann dauert es nicht mehr lange bis zum Dollar abverkauf
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 26.09.2008, 16:40   #5100
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Es mag erschreckend sein, aber die Weltwirtschaft lebt auch vom Glauben an sich selbst. Jede schlechte Nachricht hier hat wieder eine Wirkung. Die Abwärtsspirale dreht sich ein Stück weiter.
Die Medien sollten viel neutraler berichten. Ich habe die headlines der letzten Wochen verfolgt. Sie waren nicht neutral.
Und dann ein Satz an Hövi und andere....in diesem Forum:
Es liegt doch im Charakter des Geldes, dass es seinen Wert aus dem Glauben der Inhaber an die Tauschmöglichkeit (Ware gegen Geld) schöpft. Giralgeld, was ich nicht in der Hand habe, ist psychologisch noch viel komplexer.
Ein Kommentar aus dem unteren artikel. Da hat er recht. Im endeffect sind die Finanzspritzen dazu da, damit ruhe bleibt. Würden die Anleger auch ruhig bleiben - dann wäre eine Krise leichter zu überstehen. Das verheerende ist ja daran das alles aussteigt und panisch verkauft.

____________________________________________________________

Mal ein Wort zum Kapitalismus:

Ich war vorhin mit unserem Kleinsten Hutziputz in der Stadt, da wir für Opa noch ein Geschenk kaufen wollten. Nachdem wir dann in der Apotheke angekommen waren, sah er dort diese Lollies - Traubenzucker Lutscher. Ganz erstaunt blickte er auf das Behältnis. Maaamiii das kostet jetzt 15 cent! Ja das kostet auch Geld.
Als ich fertig war - gab mir die Apothekerin zwei Traubenzucker bonbons. Ich reichte sie Hutziputz hin.
Gaaanz Große Augen! Umsooonst??
Ja die bekommst du Geschenkt - die sind umsonst.

Alles lachte natürlich. tja wenn man beim Einkaufen feststellt das selbst die lumpigste Plastiktüte schon 10 cent kostet - dann frag ich mich schon wo hier der Sozialismus geblieben ist.
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
 

Stichwortsuche
aktuellsten, meldungen, bankenkrise

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meldungen vom 3. Spieltag der Vorrunde Woodruff Fußball Europa Meisterschaft EM 2008 0 17.06.2008 23:44
Spielerisch lernen und verstehen: Unsere Bankenkrise Gozelo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 03.04.2008 16:19
Zwölf Tage vor Weihnachten: zwei Meldungen, ein Schlag Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 21 15.12.2007 15:02


Es ist jetzt 18:27 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland