Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> die aktuellsten meldungen zur bankenkrise


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.09.2008, 14:41   #4826
AsbachUralt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1.448
AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von sickness Beitrag anzeigen
ich denke eher, traurig wird es, wenn der gesamte finanzmarkt zusammenbricht oder eine weltweite rezession entsteht. btw. welcher alg2 empfänger wird sich schon gold kaufen können? falsches forum für solche ratschläge, schätze ich. wer kein interesse an dem thread hat, muss ihn ja nicht lesen oder gar kommentieren. oder seh ich da was falsch???
Das ist ein offener Thread,da darf jeder mal was schreiben.


Ich dachte nur,achso,da gehts ja um Silber
Zitat:
Zitat von dr.byrd
Wo sollte man Silber kaufen? Und was wäre z.Z. ein guter Preis?
Fast zu spät!
Bei pro aurum gibt es fast nix mehr. Und Silber schon garnicht (Münzen).
Tageskommentar:
Die Verorgungslage bei den physischen Edelmetallen hat sich weiter zugespitzt. Die Nachfrage übersteigt das Angebot deutlich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

pro aurum - Edelmetalle. Münzen. Barren. | Gold
AsbachUralt ist offline  
Alt 18.09.2008, 14:46   #4827
a f a
Redaktion
 
Benutzerbild von a f a
 
Registriert seit: 23.11.2006
Ort: Köln
Beiträge: 1.159
a f a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Mir geht dieses unnütze Thema dermaßen auf'n Sack - seit es hier immer und immer wieder diskutiert wird.
Recht haste,

wo es hier doch so tolle Egothreads , a la "Ich melde mich ab" und "juhu, Ich bin wieder da" gibt.


Gruß
Norbert

Her mit dem schönen Leben
a f a ist offline  
Alt 18.09.2008, 14:55   #4828
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
GEBEUTELTE US-INVESTMENTBANK
Morgan Stanley verhandelt mit Wachovia über Fusion
Das Bankensterben droht sich fortzusetzen: Morgan Stanley steckt Medienberichten zufolge in fortgeschrittenen Fusionsgesprächen mit der US-Bank Wachovia. Die Citigroup soll als Partner schon abgesprungen sein. Morgan-Aktien brachen zur Öffnung der Wall Street erneut ein.
Quelle und Rest : Gebeutelte US-Investmentbank: Morgan Stanley verhandelt mit Wachovia
Die Monopolyspieler werden weniger.....

Anm. ob mir die ARGE einen Zuschuß gibt, wenn ich da mitspielen möchte ?
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 18.09.2008, 14:59   #4829
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

@Asbach-...

Weltuntergang... jou habsch was verpasst?

Hier redet keiner vom weltuntergang ausser du selbst... ich nenne es mal magere zeiten die eventuell auf uns zukommen könnten...

Das ist ein offener Thread,da darf jeder mal was schreiben.


da du offentsichtlich mehr ahnung hast als alle anderen könntest du mal was konstruktives beitragen... wir maßen uns hier nicht einmal an Experte zu sein - der Ausdruck stammt nur von dir....

Und so nebenbei danke für den Ratschlag nicht soviel Gold zu kaufen... Das du gestern ja erwähnenswerterweise selbst kaufst und unter deinem kopfkissen zu genüge stappelst damit du dir keine sorgen machen musst.
Ich erlaube mir mal eben dazu etwas zu sagen...
Ich würde es nicht so laut herumschreien....

Ich kaufe kein gold das fiele mir im traum nicht ein... gold kann ich nämlich nicht essen und für eine Krügerand zwei säcke kartoffeln? na supi welch wertverlust... es gibt sicher andere dinge wie man einer mageren zeit entgegenwirken kann ohne sich selbst damit in gefahr zu begeben überfallen zu werden weil man mit Goldmünzen herumklimpert... Ein wert besteht auch aus dingen und taten und nicht nur aus metall.

den ich bin ein armer Schwab und hab nichts .... Achja dumm darf man sein --- nur zu helfen muss man sich wissen....

Und nun freue ich mich auf super ratschläge und beiträge einer mageren zeit entgegen zu wirken von dir. den du scheinst asbach uralte erfahrungen in dem Bereich zu haben und sowas kann doch nur gut sein.
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 18.09.2008, 15:19   #4830
AsbachUralt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1.448
AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von ;144955
der neueste artikel von walter eichelburg:
finanzieller weltuntergang ...

http://www.hartgeld.com/filesadmin/p...rsSchneide.pdf
Jetzt isses soweit
AsbachUralt ist offline  
Alt 18.09.2008, 15:26   #4831
AsbachUralt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1.448
AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Jenie Beitrag anzeigen
@Asbach-...

Weltuntergang... jou habsch was verpasst?

Hier redet keiner vom weltuntergang ausser du selbst... ich nenne es mal magere zeiten die eventuell auf uns zukommen könnten...

Das ist ein offener Thread,da darf jeder mal was schreiben.

da du offentsichtlich mehr ahnung hast als alle anderen könntest du mal was konstruktives beitragen... wir maßen uns hier nicht einmal an Experte zu sein - der Ausdruck stammt nur von dir....
Mal auch woanders lesen:
Schweizer B

Und so nebenbei danke für den Ratschlag nicht soviel Gold zu kaufen... Das du gestern ja erwähnenswerterweise selbst kaufst und unter deinem kopfkissen zu genüge stappelst damit du dir keine sorgen machen musst.
Ich erlaube mir mal eben dazu etwas zu sagen...
Ich würde es nicht so laut herumschreien....
Naja,das Kopfkissen ist eher bildlich gemeint,wäre auf Dauer ne harte Unterlage
Ich kaufe kein gold das fiele mir im traum nicht ein... gold kann ich nämlich nicht essen und für eine Krügerand zwei säcke kartoffeln?Eier und Speck gibts auch noch dazu na supi welch wertverlust...
Dann frag mal Eltern,Großeltern was Bauern so alles gerne genommen haben.
es gibt sicher andere dinge wie man einer mageren zeit entgegenwirken kann ohne sich selbst damit in gefahr zu begeben überfallen zu werden weil man mit Goldmünzen herumklimpert... Ein wert besteht auch aus dingen und taten und nicht nur aus metall.
Noch nie was vom Schwarzmarkt gehört 1945-1948
den ich bin ein armer Schwab und hab nichts .... Achja dumm darf man sein --- nur zu helfen muss man sich wissen....

Und nun freue ich mich auf super ratschläge und beiträge einer mageren zeit entgegen zu wirken von dir. den du scheinst asbach uralte erfahrungen in dem Bereich zu haben und sowas kann doch nur gut sein.
Es wird nie so heiß gegessen wie es gekocht wird,uralter Spruch.
AsbachUralt ist offline  
Alt 18.09.2008, 15:49   #4832
Linchen0307->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: im Speckgürtel Hamburg's
Beiträge: 2.166
Linchen0307 Linchen0307 Linchen0307
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Noch nie was vom Schwarzmarkt gehört 1945-1948

Da wurden andere Gegenstände getauscht!!!
Meine Mutter at beispielsweise die komplette Aussteuer für ein Bauerntochter genäht, dadurch brauchte ihre Familie nicht hungern....
Auf dem Schwarzmarkt wurden Zigaretten verscherbelt, aber dies auch wieder gegen Waren, kaum einer war dort der nicht liebend gern mal Nylons gehabt hätte, die Mädel, die nen Ami am Arm hatten, verkauften die auch wieder gegen was zu beissen.......
Also erzähl nix vom Schwarzmarkt!
__

Hartzer Linchen
Zitat:
Wertestellung: abgewrackte Autos 2500 Euro

..................................Kinder 100 Euro
Bitte beachten
Linchen0307 ist offline  
Alt 18.09.2008, 16:08   #4833
AsbachUralt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1.448
AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Linchen0307 Beitrag anzeigen
Noch nie was vom Schwarzmarkt gehört 1945-1948

Da wurden andere Gegenstände getauscht!!!
Meine Mutter at beispielsweise die komplette Aussteuer für ein Bauerntochter genäht, dadurch brauchte ihre Familie nicht hungern....
Auf dem Schwarzmarkt wurden Zigaretten verscherbelt, aber dies auch wieder gegen Waren, kaum einer war dort der nicht liebend gern mal Nylons gehabt hätte, die Mädel, die nen Ami am Arm hatten, verkauften die auch wieder gegen was zu beissen.......
Also erzähl nix vom Schwarzmarkt!
Die Bauern haben natürlich keine Teppiche,keinen Schmuck,keine Volksempfänger getauscht und Gold haben sie schon garnicht angenommen.
Jeder hat versucht irgendwas aus seinem Besitz gegen Essen oder Zigaretten oder auch sonstige Dinge zu tauschen.Wer aber nur ein paar alte Klamotten hatte,der kam nicht weit,der sammelte Futterrüben und Löwenzahn..Und was die Mädels gegen die Nylons,Schokolade und Zigaretten tauschten,naja,Schwamm drüber.
AsbachUralt ist offline  
Alt 18.09.2008, 16:19   #4834
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
FINANZKRISE
LBBW zieht Gewinnprognose zurück, BayernLB drohen Abschreibungen
Die Finanzkrise sendet neue Schockwellen in Richtung deutsche Banken: Die Landesbank Baden-Württemberg zieht ihre Gewinnprognose zurück. Der BayernLB drohen Kreisen zufolge neue Verluste im niedrigen dreistelligen Millionenbereich.
Quelle und Rest : Finanzkrise: LBBW zieht Gewinnprognose zur
ob man das in Bayern noch VOR der Wahl noch erfährt ?
Meine Annahme : "niedriger dreistelliger Millionenbereich" - hier wird nach der Wahl sicher auch eingespart, zumindest das Wort "niedriger"

Zitat:
PANNENKREDIT FÜR LEHMAN
Steinbrück fordert personelle Konsequenzen bei KfW
Der Druck auf das KfW-Management wächst: Nach dem millionenschweren Kredit an die US-Pleitebank Lehman Brothers hat Finanzminister Steinbrück personelle Konsequenzen im Management gefordert. Der stellvertretende Vorsitzende des KfW-Verwaltungsrates sprach von einem "ungeheuerlicher Vorgang".
Quelle und Rest : Pannenkredit f
Gerücht oder Wahrheit ? Steinbrück soll als Hauptverantwortlicher für alles zurückgetreten sein
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 18.09.2008, 16:19   #4835
Cuchulainn
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von a f a Beitrag anzeigen
Recht haste,

wo es hier doch so tolle Egothreads , a la "Ich melde mich ab" und "juhu, Ich bin wieder da" gibt.


Gruß
Norbert

Her mit dem schönen Leben
Das "Ich" ist mir tatsächlich wichtig geworden. Hartz IV hat mein egoistisches Verhalten noch verstärkt. Denn ohne Egoismus kommt der Mensch nicht durch's Leben.

Aber laßt Euch durch mich nicht weiter stören - bei der Diskussion über Banker. Das scheint ja richtig interessant zu sein.
 
Alt 18.09.2008, 16:39   #4836
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

... also lange liest du hier aber noch nicht...
den schwarzmarkt haben wir auch schon durchgekaut so ist das nicht samt tauschbörsen ... schwarzarbeit .... usw...

Das die schweiz im Geschäft besser dasteht als der rest der westlichen welt dürfte nicht verwunderlich sein. Während man Lichtenstein an den pranger versucht zu stellen schleppt die *Stille Elite* seit Jahren alles in die Schweiz und hat sich längst mit Gold eingedeckt. Doch nun die Frage hilft das dem Deutschen Volke?

Hier haben wir die ganze zeit in erster linie die entwicklung die auch deutschland betrifft angesehen. Was macht unsere sogenannte Regierung usw...

Was das auch woanderst lesen anbelangt so tue ich das auch. die Schweitzer NZZ ist mir nicht unbekannt. Aber noch besser finde ich das neben einer zusammenbrechenden Börse und einer jammernden Fed es noch ein zweites in den USA gibt.

Während man die Bilanz einer weltbank wie Jp Morgan mit 1 Billion dollar als stützung hervorhebt, die sowieso mit Pleite gehen dürfte, ein Bernanke herumjammert das die Wirtschaft zusammenbricht und x Banken pleite gehen.... Stappelt eine andere Bank mit imensen summen Billionen von Dollars. die Bilanzsumme der Bank beläuft sich auf 14,5 Billionen als weit mehr als die angeblich größte Weltbank... Quartal 2007 letztes 222,7 Millionen einahmen und selbst jetzt noch trotz krise 75 Millionen in den letzten vier wochen...
ooops ja sowas....

ich finde es sehr merkelwürdig die sache stinkt bis zum Himmel da kann etwas nicht stimmen ....
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 18.09.2008, 17:04   #4837
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

muah, hat ja doll geholfen die 180 Milliarden Spritze, ich lach mich weg.

Fast alle Europäischen Börsen im roten, ohne die 180 Milliarden wäre wohl schon heute Game Over gewesen.

Aktienindizes weltweit | Yahoo! Finanzen

also muss man nun jeden Tag 180 Milliarden in das kranke System pumpen damit es nicht zusammenbricht, aber das betrifft uns ja nicht, gell Asbach Uralt.
Das erwachen wird nun für bittere Tränen Sorgen, Mitleid gibts von mir nicht, seit einem Jahr werd ich verspottet als Spinner und Verschwörungstheoretiker, nun verspotte ich, wenn das Geld dahinschmilzt wie Butter un der Sonne. Kein Mitleid mit Riesterlemmingen mehr.
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 18.09.2008, 17:15   #4838
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Porsche schaufelt sich das eigene Grab: Handelsblatt: VW-Aktie: „Völlig unrealistisch“
Die VW-Aktie entwickelt sich zu einem Phänomen. Seit Wochenbeginn hat das Papier mehr als 30 Prozent zugelegt, während fast alle anderen Dax-Werte kräftig verloren haben. Analysten sind ratlos, kaum einer empfiehlt die Aktie zu kaufen.
"Porsche kauft anscheinend die Aktien egal zu welchem Preis", schlussfolgerte ein anderer Börsianer.


.. es wird getrickst und gemogelt wo es nur geht

__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 18.09.2008, 17:28   #4839
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Gerade gehört : 19:25 im ZDF Sondersendung- Bankenchaos weltweit

Noch Zeit um Popcorn zu machen - ich fühle mich immer mehr in meiner Beobachterrolle ein - wie einer der Opas in der Muppets Show
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 18.09.2008, 17:34   #4840
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

ach der Tenor der Sondersendung wird sein den Systemgläubigen Lemmingen zu erzählen das alles in Ordnung ist. Da wird man dann 1,2 sogenannte "Experten" zu Worte kommen lassen und anschliessend kann Riestersparlemming zufrieden zu Bettchen gehen und weiter von der heilen Welt träumen, bevor ihn dann in den nächsten Tagen die bittere Realität einholt.

Die "Experten" haben sich in der Zwischenzeit natürlich schon auf einen anderen Kontinent oder eine einsame Insel abgesetzt.

Popcorn hervorkram
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 18.09.2008, 17:46   #4841
AsbachUralt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1.448
AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Nachtschwärmer Beitrag anzeigen
muah, hat ja doll geholfen die 180 Milliarden Spritze, ich lach mich weg.

Fast alle Europäischen Börsen im roten, ohne die 180 Milliarden wäre wohl schon heute Game Over gewesen.
DAX + 0,04 % ?? DOW um 18:42 +0,25 % ??
Als damals die Internet Blase geplatzt ist wars lustiger.
Aktienindizes weltweit | Yahoo! Finanzen

also muss man nun jeden Tag 180 Milliarden in das kranke System pumpen damit es nicht zusammenbricht, aber das betrifft uns ja nicht, gell Asbach Uralt.
Nö,mich nicht wirklich.Ich werd mir das Ganze ab dem WE in meinem Häuschen auf den Kanaren ansehen,langsam werden mir die Nächte hier zu kalt.Und wenn meine Rente dann nicht mehr kommt,ich werds trotzdem überleben.
Das erwachen wird nun für bittere Tränen Sorgen, Mitleid gibts von mir nicht, seit einem Jahr werd ich verspottet als Spinner und Verschwörungstheoretiker, nun verspotte ich, nicht so voreilig wenn das Geld dahinschmilzt wie Butter un der Sonne.Das Geld ist nicht weg,hat nur einen neuen Besitzer und die Historie zeigt etwas ganz sicher,Geld weiß immer wo es hingehört. Kein Mitleid mit Riesterlemmingen mehr. Naja,wer riestert ist selber Schuld.
Und jetzt verlass ich dieses Foren-Jammertal.
Viel Spaß beim Untergang,jetzt oder 2009 oder 2030,wann auch immer.
AsbachUralt ist offline  
Alt 18.09.2008, 17:53   #4842
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

wieder ne geile Kurve im Dow, sollten sich die bald springenden Broker schon mal dran gewöhnen, nach neusten Informationen wurden im übrigen heute lächerliche 225 Milliarden in den Markt gepumpt,

GAME OVER

http://finance.yahoo.com/q/bc?s=^DJI&t=1d&l=on&z=m&q=l&c=
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 18.09.2008, 18:29   #4843
Atlantis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Jenie Beitrag anzeigen
... also lange liest du hier aber noch nicht...
den schwarzmarkt haben wir auch schon durchgekaut so ist das nicht samt tauschbörsen ... schwarzarbeit .... usw...

Das die schweiz im Geschäft besser dasteht als der rest der westlichen welt dürfte nicht verwunderlich sein. Während man Lichtenstein an den pranger versucht zu stellen schleppt die *Stille Elite* seit Jahren alles in die Schweiz und hat sich längst mit Gold eingedeckt. Doch nun die Frage hilft das dem Deutschen Volke?

Hier haben wir die ganze zeit in erster linie die entwicklung die auch deutschland betrifft angesehen. Was macht unsere sogenannte Regierung usw...

Was das auch woanderst lesen anbelangt so tue ich das auch. die Schweitzer NZZ ist mir nicht unbekannt. Aber noch besser finde ich das neben einer zusammenbrechenden Börse und einer jammernden Fed es noch ein zweites in den USA gibt.

Während man die Bilanz einer weltbank wie Jp Morgan mit 1 Billion dollar als stützung hervorhebt, die sowieso mit Pleite gehen dürfte, ein Bernanke herumjammert das die Wirtschaft zusammenbricht und x Banken pleite gehen.... Stappelt eine andere Bank mit imensen summen Billionen von Dollars. die Bilanzsumme der Bank beläuft sich auf 14,5 Billionen als weit mehr als die angeblich größte Weltbank... Quartal 2007 letztes 222,7 Millionen einahmen und selbst jetzt noch trotz krise 75 Millionen in den letzten vier wochen...
ooops ja sowas....

ich finde es sehr merkelwürdig die sache stinkt bis zum Himmel da kann etwas nicht stimmen ....
Haha den Schweizern Bankern geht auch der Ar.. auf Grundeis also
wo stehen die im Bankgeschäft besser da.
Die haben auch alle an der Börse Spekuliert Gier steckt nun mal an.

Zitat:
Geschäftsmodell Investmentbank in Gefahr

Viele Branchenexperten konnten sich noch immer keinen Reim darauf machen, warum die Aktien der einstmals stolzen Investmenthäuser so stark unter Druck standen. „Derzeit scheint alles möglich. Es ist fast so, als ob der Markt das Geschäftsmodell Investmentbank auslöschen will“, erklärte eine Expertin von BNP Paribas in New York. In einer Studie fleht die Schweizer Großbank UBS die Spekulanten sogar an: „Stoppt den Wahnsinn“.
Bankenkrise: Morgan Stanley sucht Retter - Finanzkrise - FOCUS Online
Atlantis ist offline  
Alt 18.09.2008, 18:45   #4844
schlaraffenland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von schlaraffenland
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hier
Beiträge: 6.720
schlaraffenland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Mojen,

also, ich glaube (=doofes Wort), nee, (klingt besser:) ich kann mir vorstellen, dass, wenn die

"Kernschmelze auf den Finanzmärkten"

eintritt (O-Ton von irgendeinem Menschen aus dem Radio), dass es dann kein Internet mehr gibt.

Mist, ich habe gar kein CB-Walkie-Talkie mehr ...

Und all den anderen Kram auch nicht mehr, die ganze Infrastruktur ist dann nicht mehr da. Weil die ja so ziemlich auf Bits und Bytes aufbaut. Vielleicht gibt es auch kein Wasser mehr, falls die Wasserwerke das alles computergesteuert machen (könnte ich mir gut vorstellen). Strom auch nicht, Telefon auch nicht.

Geld von der Bank gibt es dann auch nicht mehr ...

Der Neoliberalismus ist zwar zum , aber so ein Super-Gau wäre eben ein Super-Gau für ... den ganzen Planeten?

Viele Grüße

schlaraffenland
__

Ich bin kein Rechtsanwalt. Für meine rechtlichen Hinweise und Tipps übernehme ich keine Verantwortung.
schlaraffenland ist gerade online  
Alt 18.09.2008, 18:46   #4845
Atlantis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Bruno1st Beitrag anzeigen
Gerade gehört : 19:25 im ZDF Sondersendung- Bankenchaos weltweit

Noch Zeit um Popcorn zu machen - ich fühle mich immer mehr in meiner Beobachterrolle ein - wie einer der Opas in der Muppets Show

ist in deiner loge noch ein opasessel frei zum popcorn essen..

wird das tolle stück auf der bühne aufgeführt ?
Der Untergang der Titanic.
Atlantis ist offline  
Alt 18.09.2008, 18:50   #4846
Atlantis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von schlaraffenland Beitrag anzeigen
Mojen,

also, ich glaube (=doofes Wort), nee, (klingt besser:) ich kann mir vorstellen, dass, wenn die

"Kernschmelze auf den Finanzmärkten"

eintritt (O-Ton von irgendeinem Menschen aus dem Radio), dass es dann kein Internet mehr gibt.

Mist, ich habe gar kein CB-Walkie-Talkie mehr ...

Und all den anderen Kram auch nicht mehr, die ganze Infrastruktur ist dann nicht mehr da. Weil die ja so ziemlich auf Bits und Bytes aufbaut. Vielleicht gibt es auch kein Wasser mehr, falls die Wasserwerke das alles computergesteuert machen (könnte ich mir gut vorstellen). Strom auch nicht, Telefon auch nicht.

Geld von der Bank gibt es dann auch nicht mehr ...

Der Neoliberalismus ist zwar zum , aber so ein Super-Gau wäre eben ein Super-Gau für ... den ganzen Planeten?

Viele Grüße

schlaraffenland

wasser gibt es noch bei mir ich gebe euch gern etwas ab in notzeiten.
im garten steht ein wasserpumpe mit handbetrieb.
Atlantis ist offline  
Alt 18.09.2008, 19:24   #4847
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Atlantis Beitrag anzeigen
ist in deiner loge noch ein opasessel frei zum popcorn essen..

wird das tolle stück auf der bühne aufgeführt ?
Der Untergang der Titanic.
die ZDF Sondersendung ist leider vorbei - war aber nicht so unterhaltsam, nur das übliche und dafür eine Sondersendung. Es wurde zwar dezent am SIcherungsfonds gekrazt, aber nicht viel - nach dem Motto : wenn der nichts mehr hat, dann gibt es anderswo auch nichts mehr.

PS. den zweiten Sessel nehme ich immer zum Füße auflegen, damit das Tablett mit Essen nicht rutscht :-)
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 18.09.2008, 19:46   #4848
Fleet
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Kleine Werbepause *zisch*


Schon bekloppt, was da mit der VW-Aktie abgeht.
boerse.de - Volkswagen-Aktie-766400-Index, Kurse, Charts, Realtime, News, Analysen, Derivate, Profil, Stammdaten, B

Kaufen *gröhl* - echte "links unten - rechts oben - Aktie"

Am Ende habe ihr nur das Nachsehen ... weiter nix.

Wahnsinn und wie, oder so, aber ähnlich bei Porsche:
"Über 'nen breiten A r s c h gehört ne breite Hose!"
 
Alt 18.09.2008, 19:52   #4849
Atlantis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Bruno1st Beitrag anzeigen
die ZDF Sondersendung ist leider vorbei - war aber nicht so unterhaltsam, nur das übliche und dafür eine Sondersendung. Es wurde zwar dezent am SIcherungsfonds gekrazt, aber nicht viel - nach dem Motto : wenn der nichts mehr hat, dann gibt es anderswo auch nichts mehr.

PS. den zweiten Sessel nehme ich immer zum Füße auflegen, damit das Tablett mit Essen nicht rutscht :-)

Egoist.

Wenn du möchtest, kannst du auch deine Beine auf einer Tiolettenbrille o.ä. auflegen, dessen Oberfläche ist so schön Glatt.
Bringe eine WC Schüssel mit so ist der Sessel noch frei,mit dem Auflegen einer Scheibe frischen Knoblauchs, einem Stückchen einer rohen Kartoffel werden deine Füße ja Relaxen können.
Zum Essen würde ich Limburger Käse Vorschlagen dann Fallen Füße die Aufgelegt in der Gegend Liegen nicht so auf.
Bakteriell abgebaute Fettsäuren ergäben den charakteristischen Geruch.
Der Limburger Käse, reift unter Zuhilfenahme des nah verwandten Bakteriums "Brevibacterium linens".
Atlantis ist offline  
Alt 18.09.2008, 19:58   #4850
Atlantis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Fleet Beitrag anzeigen
Kleine Werbepause *zisch*


Schon bekloppt, was da mit der VW-Aktie abgeht.
boerse.de - Volkswagen-Aktie-766400-Index, Kurse, Charts, Realtime, News, Analysen, Derivate, Profil, Stammdaten, B

Kaufen *gröhl* - echte "links unten - rechts oben - Aktie"

Am Ende habe ihr nur das Nachsehen ... weiter nix.
ich kenne es noch so zu ein großen arsc... gehört eine große hose.
was porsche angeht möchte er nur die gewinne von VW an seine klitsche abführen.
noch so ein spruch
wer die kappelle bezahlt kann bestimmen was für musik gespielt wird.
Atlantis ist offline  
 

Stichwortsuche
aktuellsten, meldungen, bankenkrise

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meldungen vom 3. Spieltag der Vorrunde Woodruff Fußball Europa Meisterschaft EM 2008 0 17.06.2008 23:44
Spielerisch lernen und verstehen: Unsere Bankenkrise Gozelo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 03.04.2008 16:19
Zwölf Tage vor Weihnachten: zwei Meldungen, ein Schlag Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 21 15.12.2007 15:02


Es ist jetzt 08:56 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland