Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> die aktuellsten meldungen zur bankenkrise


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.09.2008, 08:04   #4701
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Spiegel: Dow Jones sackt um mehr als 500 Punkte ab
US-Finanzkrise löst Börsenbeben in Asien aus

FTD: Wie schlimm es die Bankaktien
Horrornachrichten von der Wall Street: Der Dow Jones unter der 11.000-Punkte-Marke, Investmentbank Lehman Brothers pleite, Merrill Lynch notverkauft und Versicherungsriese AIG in Not. US-Finanzminister Paulson wirbt dennoch um Vertrauen. "Unser Bankensystem ist sicher und gesund."
Dramatischer Kurseinbruch an den asiatischen Börsen: Die Finanzkrise in den USA hat nun auch Tokio, Hongkong und Seoul erfasst. Die Verluste waren die schlimmsten seit Jahren, Japans Zentralbank pumpte umgehend eine Milliardensumme in den Markt.
FTD: Kapitulation an der Wall Street
Der dramatische Kollaps der US-Investmentbank Lehman Brothers und der Notverkauf des Rivalen Merrill Lynch haben die Finanzbranche weltweit unter Schock gesetzt. Die Angst vor weiteren Bankpleiten ließ an den internationalen Börsen die Kurse einbrechen. Vor allem Finanztitel stürzten ab.
Der frühere US-Notenbank-Chef Alan Greenspan sprach angesichts der dramatischen Zuspitzung der Finanzkrise von einem "Jahrhundertereignis". "Das übertrifft zweifellos alles, was ich je gesehen habe - und es ist längst noch nicht überwunden." Mit weiteren Pleiten sei zu rechnen. "Das ist das absolute Ende der Wall Street, wie wir sie kennen", sagte Sean Egan, Gründer der Ratingagentur Egan-Jones.
FAZ: Große Ratingagenturen senken AIG-Bonitätseinstufungen
Welt: Mit AIG taumelt schon der nächste Finanzriese
Die drei großen Ratingagenturen Fitch Ratings Service, Standard & Poor's (S&P) und Moody's Investors Service haben allesamt die Bonitätseinstufungen für den US-Versicherer American International Group gesenkt. Zur Begründung verwiesen die Analysten am späten Montagabend unisono auf die schwache Liquiditätssituation des Unternehmens sowie die Befürchtung weiterer Verluste aus hypothekenbesicherten Investitionen. Nach diesen Abstufungen scheint sogar der Fortbestand des Unternehmens in Gefahr.
Jetzt klapperts bald in den Versicherungen... Renten alles was wir für später so ansparen und natürlich alle anderen Versicherungen...


Bankrott noch diese Woche? Wall Street: APOKALYPSE NOW?
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 16.09.2008, 08:07   #4702
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

LEHMAN-PLEITE

Finanzturbulenzen bedrohen Steinbrücks Haushalt

Von Stefan Schultz
Die Bankrotterklärung der US-Bank Lehman hat ein weltweites Börsenbeben ausgelöst. Auch deutsche Finanzinstitute werden durch die Krise bedroht, jetzt fürchtet Finanzminister Steinbrück um den Bundeshaushalt.


Weiterlesen...


Das Problem ist das nun viele Anleger aufgewacht sind und aus den Aktien aussteigen werden ...-.
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 16.09.2008, 09:08   #4703
athene->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Gießen in Hessen
Beiträge: 647
athene
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

"Keine Mengenbegrenzung bei Tender

Zur Bereitstellung zusätzlicher Liquidität sei ein Schnelltender über einen Tag geplant, teilte die EZB am Dienstag in Frankfurt mit. ......"

EZB will erneut zus

"Finanzinvestoren brauchen Liquidität in Anbetracht der Zuspitzung der Finanzmarktkrise
Die Finanzinvestoren verkaufen einen Teil ihrer Goldbestände um angesichts der Zuspitzung der Finanzmarktkrise... ihre Liquidität zu erhöhen......"

Goldpreis gibt nach - Finanzinvestoren brauchen Liquidit

die scheinen auch Ölaktien auf den Markt zu werfen....

"Lackmustest für Einlagesicherung

Auf den Einlagensicherungsfonds der deutschen Privatbanken rollt der größte Schadensfall seiner Geschichte zu. Denn von der Insolvenz der US-Investmentbank Lehman Brothers ist auch die deutsche Tochter Lehman Brothers Bankhaus AG betroffen.......Wie hoch genau die geschützten Verbindlichkeiten des Bankhauses sind, ist unklar......"

FTD.de - Lackmustest f
__

Das was vor uns liegt und das was hinter uns liegt ist nichts, verglichen mit dem was in uns liegt.
athene ist offline  
Alt 16.09.2008, 09:17   #4704
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard zu Apocalypse Now

Interessant in dem Artikel Wall Street: APOKALYPSE NOW? in MMNews: Die beiden Investmentbanken GOLDMAN-SACHS und J.P.MORGAN stehen wegen ihrer hohen Tagesverluste auch auf der Liste der "bedrohten Arten" die in Kürze fällig sein dürften. Außerdem BOA und CITYGROUP.

Zitat:
Die nächsten Problemkandidaten (Tagesverluste am 15.9.2008):
  • General Electric - 8%
  • American Express - 9 %
  • JP Morgan -10%
  • Goldman Sachs -12%
  • Citigroup -15%
  • Bank of America -21%
  • S&P stuft die Anleihen von Washington Mutual auf "Junk"
  • Coca Cola + 0,5% (wurde vermutlich heute viel getrunken)
Das währe dann wahrlich der Zusammenbruch des Finanzuniversums.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 16.09.2008, 11:27   #4705
sickness->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 498
sickness
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

aim scheint der nächste zu sein.

US insurance giant AIG on the brink of collapse | News

was ich lustig fand: eben im radio haben sie darüber berichtet, dass zwar die münchner rück mit schlappen 350 mio€ mit drinhängt, was aber kein grund zur beunruhigung sein sollte, so ackermann. da kommen doch glatt welche auf die idee, von peanuts zu sprechen?!
aber etwas gutes hat die sache ja. der ölpreis ist heute schon um 4$/ barrel gesunken. endlich kann man mal wieder halbwegs billig tanken in den nächsten tagen....

p.s. ftd hat nen schönen liveticker eingerichtet. so kann man sich entspannt zurücklehnen und das ganz große kino betrachten. mag jemand popcorn???

FTD.de - +++ Live-Ticker zur Finanzkrise 12.26 Uhr +++: Briten pumpen frische Milliarden in den Markt - Seite 1 von 3 - Marktberichte Aktien
sickness ist offline  
Alt 16.09.2008, 11:52   #4706
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
BoA MUSSTE Merrill auf Druck der FED übernehmen.
BoA ist selber eine schwer angeschlagene Bank. Die übernahm von Merill dürfte nicht all zu schwer gefallen sein

Auf CNN sagte Peter Schiff gestern noch mal explizit den Grund für den Deal BoA - Merill Lynch.
BoA ist selber in trouble und hofft durch die Übernahme ein Bailout der Regierung zu erzwingen ("to big to fall")

Ring! Da müssen doch einem die alarmglocken angehen! Wenn solche dummen verzweiflungstaten schon kommen .....
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 16.09.2008, 11:58   #4707
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Washington Mutual bricht ein

Die Krise des US-Finanzsystems schaukelt sich weiter hoch. Die EZB pumpt mit einem Schnelltender weiteres Geld in den Markt. Die Börsen der Welt fallen. FTD.de protokolliert die dramatischen Ereignisse.
.... hatte Jerry recht der hat mir das gestern abend gesagt ...



beten wir nun dafür das es heute der entgültige globale crash wird dann habne wir es hinter uns oder beten wir das sie es noch mal stabil bekommen...
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 16.09.2008, 11:58   #4708
sickness->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 498
sickness
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

naja, was die ezb mit den anderen banken zusammen macht, sind auch nur verzweiflungstaten, um das unvermeidliche so lange wie möglich hinauszuzögern. gestern 30 mrd, heute schon 70 mrd. die frage, wer den ganzen mist wieder einmal bezahlen soll, darf man ruhig an steinbrück oder ackermann stellen. auf die antworten wäre ich mal gespannt...^^

[edit]: und weiter geht´s: washington mutual bricht ein:

Zitat:
12.40: Die Papiere der größten US-Sparkasse Washington Mutual brechen im Frankfurter Parketthandel ein, nachdem Standard & Poor's das Rating auf "Ramsch" herabgesetzt hat. Die Aktie verliert heute 10,4 Prozent auf 1,83 Euro. Die Ratingagentur hat Washington Mutual von BBB- auf BB- heruntergestuft. Am Montag hat der Kurs in Frankfurt 31,25 Prozent eingebüßt, an der New Yorker Wall Street verlor die Aktie der Sparkasse 25,7 Prozent.
FTD.de - +++ Live-Ticker zur Finanzkrise 12.56 Uhr +++: Anleger fl

vielleicht noch was cola zum popcorn???
sickness ist offline  
Alt 16.09.2008, 11:58   #4709
Linchen0307->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: im Speckgürtel Hamburg's
Beiträge: 2.166
Linchen0307 Linchen0307 Linchen0307
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Was ist denn nun eigentlich mit Deutschland?
Wird es hier heftig und wir werden von allen Seiten belogen oder schliddern wir wirklich an einer Krise vorbei?
__

Hartzer Linchen
Zitat:
Wertestellung: abgewrackte Autos 2500 Euro

..................................Kinder 100 Euro
Bitte beachten
Linchen0307 ist offline  
Alt 16.09.2008, 12:04   #4710
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.183
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Linchen0307 Beitrag anzeigen
Was ist denn nun eigentlich mit Deutschland?
Wird es hier heftig und wir werden von allen Seiten belogen oder schliddern wir wirklich an einer Krise vorbei?
Panikmache muß verhindert werden, es könnte die Gefahr bestehen, das viele Anleger ihre sauer verdiente Kohle abheben, und lieber unter dem Sofa verstecken.
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 16.09.2008, 12:07   #4711
sickness->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 498
sickness
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Was ist denn nun eigentlich mit Deutschland?
Wird es hier heftig und wir werden von allen Seiten belogen oder schliddern wir wirklich an einer Krise vorbei?
die frage kannst du dir bestimmt selber beantworten. aber sei gewiss, allen beteuerungen zum trotz wird es europa, und auch oder besser vor allem auch, deutschland treffen. wie oben erwähnt, muss man aber die lemminge noch ein wenig ruhig halten. nur so viel noch dazu: schau mal, was derzeit mit der commerzbankaktie passiert. und das wird nur der anfang sein. es wird noch einige zeit dauern, bis hier auch die großen pleiten einsetzen, aber sie werden kommen. das ist sicher...
sickness ist offline  
Alt 16.09.2008, 12:08   #4712
Linchen0307->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: im Speckgürtel Hamburg's
Beiträge: 2.166
Linchen0307 Linchen0307 Linchen0307
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Hotti Beitrag anzeigen
Panikmache muß verhindert werden, es könnte die Gefahr bestehen, das viele Anleger ihre sauer verdiente Kohle abheben, und lieber unter dem Sofa verstecken.
Es wird immer wieder gesagt, wir haben hier ein ganz anderes System, bis 90% des Geldes ist sicher, allerdings nur bis zu einer Grenze von 20 000 €.
Das heißt, Oma wäre gut beraten, ihren Sparstrumpf weder zu füllen und ihm wieder mehr Vertrauen schenken als einer Bank....
__

Hartzer Linchen
Zitat:
Wertestellung: abgewrackte Autos 2500 Euro

..................................Kinder 100 Euro
Bitte beachten
Linchen0307 ist offline  
Alt 16.09.2008, 12:14   #4713
AsbachUralt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1.403
AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt AsbachUralt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von sickness Beitrag anzeigen
naja, was die ezb mit den anderen banken zusammen macht, sind auch nur verzweiflungstaten, um das unvermeidliche so lange wie möglich hinauszuzögern. gestern 30 mrd, heute schon 70 mrd. die frage, wer den ganzen mist wieder einmal bezahlen soll, darf man ruhig an steinbrück oder ackermann stellen. auf die antworten wäre ich mal gespannt...^^
Keine Sorge,Du mußt den Mist nicht bezahlen.Diese Gelder sind Kredite die innerhalb kürzester Zeit von den Banken verzinst an die EZB zurückfliessen.
AsbachUralt ist offline  
Alt 16.09.2008, 12:14   #4714
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.183
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Linchen0307 Beitrag anzeigen
Das heißt, Oma wäre gut beraten, ihren Sparstrumpf weder zu füllen und ihm wieder mehr Vertrauen schenken als einer Bank....
So sehe ich das auch. Ich brauch mir in dieser Hinsicht wenigstens da keine Gedanken machen. Wo nix ist.......
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 16.09.2008, 12:17   #4715
Debra
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.937
Debra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Vor allen Dingen hatten wir ja auch schon zwei Banken-Übernahmen. Dresdner & Postbank. Was waren wohl die wirklichen Gründe?
Debra ist offline  
Alt 16.09.2008, 12:24   #4716
sickness->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 498
sickness
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Keine Sorge,Du mußt den Mist nicht bezahlen.Diese Gelder sind Kredite die innerhalb kürzester Zeit von den Banken verzinst an die EZB zurückfliessen.
ich sowieso nicht. wo nix ist...aber indirekt schon. siehe ikb. und woher sollen die denn das geld nehmen, um es kurzfristig zurückzuzahlen? das geld, was die ezb usw. jetzt zur verfügung stellen, verpufft. die einzige möglichkeit, was nachzuschieben, besteht darin neues zu drucken. inflation??

Zitat:
Es wird immer wieder gesagt, wir haben hier ein ganz anderes System, bis 90% des Geldes ist sicher, allerdings nur bis zu einer Grenze von 20 000 €.
das wurde mal von den renten auch behauptet, bevor man das bestehende system systematisch kaputt gemacht hat.

Zitat:
Das heißt, Oma wäre gut beraten, ihren Sparstrumpf weder zu füllen und ihm wieder mehr Vertrauen schenken als einer Bank....
tja, vorausgesetzt, du steckst in den strumpf kein papiergeld. das könnte schneller wertlos werden, als du es unter dem sofa hast verschwinden lassen...;)
sickness ist offline  
Alt 16.09.2008, 12:28   #4717
Linchen0307->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: im Speckgürtel Hamburg's
Beiträge: 2.166
Linchen0307 Linchen0307 Linchen0307
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
tja, vorausgesetzt, du steckst in den strupf kein papiergeld. das könnte schneller wertlos werden, als du es unter dem sofa hast verschwinden lassen...;)
Mist, jetzt hab ich grad die ersten 20 € in 5fern in den Strumpf gepackt, nu muss ich das wieder rausnehmen und wechseln...
__

Hartzer Linchen
Zitat:
Wertestellung: abgewrackte Autos 2500 Euro

..................................Kinder 100 Euro
Bitte beachten
Linchen0307 ist offline  
Alt 16.09.2008, 12:34   #4718
sickness->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 498
sickness
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

und weiter geht´s: commerzbank fällt um 8,58%; postbank um 8,10%; hypo estade holding um 6,64%; infineon um 5,73% und die allianz um 4,42%. dax derzeit bei 5951,30 weiter fallend...

DAX PERFORMANCE-INDEX -
sickness ist offline  
Alt 16.09.2008, 12:44   #4719
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von sickness Beitrag anzeigen
p.s. ftd hat nen schönen liveticker eingerichtet. so kann man sich entspannt zurücklehnen und das ganz große kino betrachten. mag jemand popcorn???
gestern habe ich zufällig die Maschine im Regal entdeckt - ein Zeichen ?

Zitat von Jenie Beitrag anzeigen
beten wir nun dafür das es heute der entgültige globale crash wird dann habne wir es hinter uns oder beten wir das sie es noch mal stabil bekommen...
statt zu beten, lieber entspannt zurücklehnen und die Ticker betrachten

Zusätzlich noch die Märchenstunde mit Steinbrück

Zitat:
FINANZKRISE
Steinbrück sieht deutsche Wirtschaft im Abschwung
Weltweit trudeln die Aktienkurse - und auch die deutsche Wirtschaft steht nach Ansicht von Finanzminister Steinbrück vor einem Abschwung. Er warnte jedoch vor Panikmache. Der hiesige Bankensektor sei für das Schlimmste gewappnet.
Quelle und Rest : Finanzkrise: Steinbr


Woher kommt nun der Abschwung ? Wir stecken doch die ganze Zeit im Aufschwung und nun plötzlich ABschwung, das kann doch nicht sein !!!

Oder wurden wir vorher vielleicht belogen ?
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 16.09.2008, 12:55   #4720
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

die reale Welt ist doch so herrlich spannend wozu braucht man Hollywood?
Das ganze zieht sich nun noch einige Tage und Wochen hin aber die Dominosteine werden immer schneller Kippen auch die Realwirtschaft wird nun komplett kollabieren. Komplett heißt, die Regale und Geschäfte bleiben leer, Notverteilung usw, Game Over.

Den Grad des Zusammenbruchs wird man dann am besten am Politiker und WirtschaftsexpertenschwachmatenUnsinnslaberernabhau Index sehen(PWA Index) . Wenn die ersten Ratten das sinkende Schiff, ähmm die Bundesrepublik Deutschland GmbH fluchtartig verlassen um den soliden stabilen Deutschen Laternenpfählen zu entgehen, ja spätestens dann dauert es nur noch einige Tage.
Also immer schön auf die Bewegungen der Ratten achten.

P.S ich weiss, das ist eine Beleidigung für die armen Tierchen, aber mir fiel grad nichts besseres ein.

Update:

Zitat:
Steinbrück warnt die Deutschen vor raueren Zeiten

(26) 16. September 2008, 12:47 Uhr
Bundesfinanzminister Peer Steinbrück rät den Bürgern, sich auf härtere Zeiten vorzubereiten. Zum Auftakt der Debatte um den Haushalt 2009 sagte Steinbrück, von einer Rezession in Deutschland könne zwar keine Rede sein, dennoch müsse man sich auf steigende Preise und eine schrumpfende Wirtschaft einstellen.
Haushaltsdebatte : Steinbr

schauen wir mal wann die korrupte Steinbrückratte den Flieger besteigt und die Abzock Deutschland GmbH verlassen wird, er wird einer der ersten sein.

Übrigens sollte sich grad in diesen spannenden Zeiten jeder Bürger der Deutschland GmbH noch einmal bewusst werden, das er lediglich Personal einer GmbH darstellt und zu gehorchen, bzw zu arbeiten hat um den Kapitalismus energisch zu verteidigen. Ein simpler Blick in den Personalausweis sollte bei denkenden Menschen genügen.
Ein Regelsatz von 132 € wird in ca 6 Monaten eine unerreichbare Illusion sein, Lebensmittelmarken werden dann in sein.

Ok, das war nun ein bisschen off topic, aber kann ja nicht schaden mal die Realitäten anzusprechen. ;-)

die im Beitrag erwähnten Ratten bitte in Zecken umwandeln.
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 16.09.2008, 13:02   #4721
sickness->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 498
sickness
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

zecken hätte es vielleicht besser getroffen. ratten sind zu etwas nütze.
sickness ist offline  
Alt 16.09.2008, 13:05   #4722
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von sickness Beitrag anzeigen
zecken hätte es vielleicht besser getroffen. ratten sind zu etwas nütze.
ok, schon geändert.
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 16.09.2008, 13:09   #4723
Nachtschwärmer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 216
Nachtschwärmer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Nachtschwärmer Beitrag anzeigen
ok, schon geändert.
obwohl, wenn man sich das Gesicht dieses korrupten Mannes hier

Haushaltsdebatte : Steinbr

so anschaut erinnert das schon an ein fiese bissige ausgehungerte Riesenratte, man achte auf den Mund und die Zähne.
__

Der neue Faschismus wird nicht daher kommen und sagen;ich bin der neue Faschismus, sondern der neue Faschismus kommt daher und sagt,ich bin der Antifaschismus"

Jeder, der glaubt, exponentielles Wachstum geht in einer begrenzten Welt immer weiter, ist entweder ein Verrückter oder ein Ökonom.
Nachtschwärmer ist offline  
Alt 16.09.2008, 13:16   #4724
galadriel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von galadriel
 
Registriert seit: 03.02.2007
Ort: Wolkenstein
Beiträge: 1.520
galadriel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Ich werde den Eindruck nicht los, die benutzen die Finanzkrise dazu, uns zu verklickern, dass die Haushaltdebatte 2009 nichts Gutes bringen wird.
Sprich: weitere Haushaltkonsoldierung ist nötig, trotz (auf einmal) Abschwung und wirtschaftlicher Flaute.
Leute zieht euch warm an, es wird lausig kalt.
__

Scheitert der Euro, endet die Knechtschaft.
galadriel ist offline  
Alt 16.09.2008, 13:16   #4725
sickness->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 498
sickness
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
so anschaut erinnert das schon an ein fiese bissige ausgehungerte Riesenratte, man achte auf den Mund und die Zähne.
hmmm, sieht eher nach nem fetten hamstergesicht aus. vlt. ist der ja aus ner kreuzung zwischen hamster, ratte und zecke entsprungen. der typ gehört jedenfalls ebenso am nächsten laternenpfahl aufgeknüpft, wie die ganze neoliberale dreckspagage im bundestag. einfach nur widerlich!!!
sickness ist offline  
 

Stichwortsuche
aktuellsten, meldungen, bankenkrise

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meldungen vom 3. Spieltag der Vorrunde Woodruff Fußball Europa Meisterschaft EM 2008 0 17.06.2008 23:44
Spielerisch lernen und verstehen: Unsere Bankenkrise Gozelo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 03.04.2008 16:19
Zwölf Tage vor Weihnachten: zwei Meldungen, ein Schlag Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 21 15.12.2007 15:02


Es ist jetzt 09:29 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland